Die Wartung ist abgeschlossen, der öffentliche Testserver ist wieder verfügbar und umfasst Patch 7.0.0 und das Kapitel „Blackwood“. Hier könnt ihr die aktuellen Patchnotizen finden : https://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/570427/
Wartungsarbeiten in der Woche vom 19 April:
• Xbox One: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 21. April, 12:00 - 16:00 MESZ
• PlayStation®4: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 21. April, 12:00 - 16:00 MESZ

Ideen für ESO Plus

  • Schmetterfrosch
    Schmetterfrosch
    ✭✭✭✭✭
    Wie wäre es, wenn ich am Schneidertisch neben der Rüstung noch selbst designte Kostüme craften könnte, die ich über meine droprüstung ziehen kann.

    Vielleicht Mit eigenen Designerschrieben.

    Die ingame Kostüme erfüllen diesen zweck, sind aber meist nicht nach meinem Geschmack.

    PS: sorry, mobil getippt
    Das Leben ist doch nur ein Rollenspiel
  • LexTheEvilOne
    LexTheEvilOne
    ✭✭
    Ich fände das Ändern von Stilen bei Ausrüstung und Haare Färben super! ;-)
  • SamRaccoon
    SamRaccoon
    ✭✭✭✭✭
    Meine Wünsche (die nicht unbedingt ESO+ exklusiv sein müssen - Hauptsache sie finden ihren Weg ins Spiel):

    1. Waffen färben - es stört mich, dass ich mein Outfit nicht komplett farblich abstimmen kann.
    2. Neues Rüst- und Gürtelzeug für Reittiere - mehr Individualisierung is immer toll.
    3. Ein Treuesystem für Abonnenten - exklusive Kostüme, Begleiter, Reittiere und Titel.
    4. Geringfügig erhöhte Chancen auf Perfekten Rogen, die neuen Ambrosia-Zutaten, Härter, usw... - wobei ich mir da ehrlich gesagt nicht sicher bin, ob das eine gute Idee ist. Ich weiß gar nicht, ob ich will, dass das Abo in diese Richtung geht...^^


    Daweil fällt mir nichts mehr ein. Ich werd die Liste bei Gelegenheit weiter ergänzen.
    Friede, Freude, Eierkuchen. Wem machen wir hier was vor?
  • ahrtur
    ahrtur
    ✭✭✭
    2 Dinge

    - vernünftigen Kundensupport für die die ESO+ haben mit vernünftigen Antworten und Antwortzeiten.
    - Rüstungen/Sets (egal ob Dopset oder gecraftet) umcraften zu können in einen anderen Stile (Ohne Mats verbrauchen zu müssen)
    Edited by ahrtur on 8. Februar 2017 08:29
  • Ikarus_de
    Ikarus_de
    ✭✭✭

    Viele haben ja geschrieben das sie sich mehr kosmetische Dinge wie Frisuren, Bärte etc. wünschen. Ich würde mir mehr Prozente auf alle Kronen-Produkte wünschen. Statt z.B. 1500 Kronen für Produkt X zu zahlen besser 1150 nur zahlen zu müssen. Das bringt mehr dem ESO+ Kunden als so ein Schnick-Schnack-Gedöns wie Frisuren..
    George Bernard Shaw schrieb: Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht. Ich sage: Bildung ist das, was die meisten empfangen, viele weitergeben aber wenige haben.
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Ikarus_de schrieb: »
    Viele haben ja geschrieben das sie sich mehr kosmetische Dinge wie Frisuren, Bärte etc. wünschen. Ich würde mir mehr Prozente auf alle Kronen-Produkte wünschen. Statt z.B. 1500 Kronen für Produkt X zu zahlen besser 1150 nur zahlen zu müssen. Das bringt mehr dem ESO+ Kunden als so ein Schnick-Schnack-Gedöns wie Frisuren..

    Du bekommst doch Rabatt auf alle Kronen-Produkte. 1500 Kronen pro Monat Rabatt.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • Ikarus_de
    Ikarus_de
    ✭✭✭
    Jeckll schrieb: »
    Du bekommst doch Rabatt auf alle Kronen-Produkte. 1500 Kronen pro Monat Rabatt.

    Wo? Merkt man nichts - rein gar nichts von. Vielleicht war das mal angedacht gewesen, aber ich habe noch nirgends etwas von einem niedrigeren Preis für ein Kronenprodukt gesehen.

    George Bernard Shaw schrieb: Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht. Ich sage: Bildung ist das, was die meisten empfangen, viele weitergeben aber wenige haben.
  • Digital_Frontier
    Digital_Frontier
    ✭✭✭✭✭
    Ikarus_de schrieb: »
    Jeckll schrieb: »
    Du bekommst doch Rabatt auf alle Kronen-Produkte. 1500 Kronen pro Monat Rabatt.

    Wo? Merkt man nichts - rein gar nichts von. Vielleicht war das mal angedacht gewesen, aber ich habe noch nirgends etwas von einem niedrigeren Preis für ein Kronenprodukt gesehen.

    Klar bekommst du monatlich die 1500 Kronen Rabatt
  • ahrtur
    ahrtur
    ✭✭✭
    Was dir die beiden sagen möchten ist, das du als ESO+ler 1500 Kronen jeden Monat geschenkt bekommst. Wenn du ein 6 Monats Eso+ hast bekommst du alle 6 Monate 9000 Kronen.

    Das könnte man mit einem Rabatt gleichsetzen, wobei der vergleich etwas hinkt meiner Meinung nach. Bezahlen tut man die Kronen trotzdem irgendwie als Eso+ler. Die Kronen haben einen Wert von 9,54 Euro, das Eso+ kostet pro Monat 11,99 - oder?
    (berechnet aus dem Wert von 5500 Kronen die 34,99 regulär kosten)
    Edited by ahrtur on 8. Februar 2017 09:43
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭✭
    Material Tragetasche, nur für Möbel :smile:
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • SorataArisugawa
    SorataArisugawa
    ✭✭✭✭✭
    Actionratte schrieb: »
    Material Tragetasche, nur für Möbel :smile:

    Die sollte eigentlich Standard sein XD
    PAWS (Positively Against Wrip-off Stuff) - Say No to Crown Crates!
  • Lowstoner
    Lowstoner
    ✭✭✭
    Ein Punkt bzgl Homestead:

    Also ESO+ Member eine extra Tasche für Einrichtungsgegenstände...
    Die Dinger "Müllen" ja alles zu^^
    Edited by Lowstoner on 8. Februar 2017 10:42
    Roland, Roland der Rollator,
    er weiß nicht was er tut,
    doch er macht es gut,
    denn er ist Roooland, der Rollator
    *Gesang aus der ersten Rolandischen Saga*
  • Schmetterfrosch
    Schmetterfrosch
    ✭✭✭✭✭
    Ein Vorteil für plus member wäre, wenn sie den einzelnen skillmorph ändern könnten.

    Ohne, dass alle skills zurückgesetzt werden müssen.

    Gerne kostenpflichtig mit ingame gold.
    Es wäre halt komfortabel.

    Ich denke an den Heiler , der mal Buße reinnimmt, und mal den anderen Morph.
    Das Leben ist doch nur ein Rollenspiel
  • Sen_ps
    Sen_ps
    ✭✭✭
    Ich war bislang von dem Support-"Thema" nicht betroffen. (Thema = Wenn man die ganzen Supportmitarbeiter plötzlich rauswirft und dann über Jahre mit hohem Supportaufwand argumentiert kommt das komisch).
    Aber trotzdem bin ich auch sehr dafür, dass Support angegangen wird.
    + Support! ;-)


    Warum Waffen färben so wichtig ist erschliesst sich mir allerdings nicht. Wäre vielleicht hübsch, aber... echt? Naja, wenns viele wollen soll's mir recht sein.
    Edited by Sen_ps on 8. Februar 2017 17:00
  • Orti
    Orti
    ✭✭✭
    Da mir das ständige um loggen zu meinen Mulechars sowas von auf die Nerven geht ist das Thema für mich ganz einfach:

    1. Mehr Lagerplatz.
    2. Mehr Lagerplatz.
    3. Mehr Lagerplatz.

    PS: Ja ein etwas besserer Support wäre auch wünschenswert, hatte zwar noch nicht oft damit zu tun, aber 2+ Wochen mit dem Support rumschreiben, nur weil man eine Freischaltung fürs Forum wollte, ist als zahlender Kunde der ersten Stunde nicht nötig finde ich.
  • Indal
    Indal
    ✭✭✭
    Ich fände das Umschmieden des Stils der Rüstung/Waffen sehr schön, sowie eine Treuebelohnung wie der Eisgeist oder der Senche. Mehr darfs natürlich immer sein, damit wäre ich aber schon wirklich zufrieden und glücklich.
  • Elsterchen
    Elsterchen
    ✭✭✭✭✭
    Support fänd ich auch Klasse!

    Bitte einen support der die tickets liest UND dann auch darauf antwortet! So mit einem richtigen BEZUG zum geschilderten Problem. Jup, das wäre schon Klasse!
  • ar558
    ar558
    ✭✭✭✭✭
    Hier geht's um VOrteile für ESO Plus Kunden, da sollte besser Support nicht dazu gehören - den sollten schon alle Kunden bekommen.
    Achtung: Ich spiele ESO wegen Elder Scrolls, aber nicht wegen Online!
  • Orti
    Orti
    ✭✭✭
    Genau, bei meinem doch recht einfach zu lösenden Problem hatte ich damals nicht immer das Gefühl das meine Schilderungen wirklich gelesen wurden.
  • ar558
    ar558
    ✭✭✭✭✭
    Wie wäre dieser Vorteil für ESO Plus:

    - Immer, wenn es neue Reittiere, Kostüme, Frisuren usw. im Kronenshop gibt, können ESO-Plus-Mitglieder diese schon 1 oder 2 Wochen früher kaufen als normale Spieler
    - Bei Angeboten, die nur für begrenzte Zeit im Shop sind, ist der Zeitraum für ESO-Plus-Kunden etwas länger (z.B. Do - Do, anstatt Do - Mo wie für normale Kunden)
    - Es gibt Angebote im Kronenshop, die NUR ESO-Plus-Kunden kaufen können
    Achtung: Ich spiele ESO wegen Elder Scrolls, aber nicht wegen Online!
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Mobiler Schmied, bei dem man reparieren kann.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • ar558
    ar558
    ✭✭✭✭✭
    Jeckll schrieb: »
    Mobiler Schmied, bei dem man reparieren kann.

    Was wäre an dem anders oder besser, als an (Kronen-)Reparaturmaterial?
    Achtung: Ich spiele ESO wegen Elder Scrolls, aber nicht wegen Online!
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    ar558 schrieb: »
    Jeckll schrieb: »
    Mobiler Schmied, bei dem man reparieren kann.

    Was wäre an dem anders oder besser, als an (Kronen-)Reparaturmaterial?

    Das ist wie der Verkäufer Typ ausm Kronenshop, den du beschwören kannst... Nur eben, dass du bei dem nur reparieren kannst. Gegen Gold natürlich, wie beim npc in der Stadt. Nur du musst beim raiden, questen und grinden nicht in die Stadt, sondern kannst beim Schmied reparieren.

    Besonders deluxe wäre natürlich, wenn man auch deconstructen könnte. Aber reparieren unterwegs wäre auf jeden Fall nützlich für mich.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • Verbalinkontinenz
    Verbalinkontinenz
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Jeckll schrieb: »
    ar558 schrieb: »
    Jeckll schrieb: »
    Mobiler Schmied, bei dem man reparieren kann.

    Was wäre an dem anders oder besser, als an (Kronen-)Reparaturmaterial?

    Das ist wie der Verkäufer Typ ausm Kronenshop, den du beschwören kannst... Nur eben, dass du bei dem nur reparieren kannst. Gegen Gold natürlich, wie beim npc in der Stadt. Nur du musst beim raiden, questen und grinden nicht in die Stadt, sondern kannst beim Schmied reparieren.

    Besonders deluxe wäre natürlich, wenn man auch deconstructen könnte. Aber reparieren unterwegs wäre auf jeden Fall nützlich für mich.

    dann kannst du aber die rep-kits ausm spiel nehmen.
    hey, ich mache damit auch manchmal umsatz. mach mir meine geldquellen nicht kaputt :(
    Edited by Verbalinkontinenz on 12. Februar 2017 11:46
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Jeckll schrieb: »
    ar558 schrieb: »
    Jeckll schrieb: »
    Mobiler Schmied, bei dem man reparieren kann.

    Was wäre an dem anders oder besser, als an (Kronen-)Reparaturmaterial?

    Das ist wie der Verkäufer Typ ausm Kronenshop, den du beschwören kannst... Nur eben, dass du bei dem nur reparieren kannst. Gegen Gold natürlich, wie beim npc in der Stadt. Nur du musst beim raiden, questen und grinden nicht in die Stadt, sondern kannst beim Schmied reparieren.

    Besonders deluxe wäre natürlich, wenn man auch deconstructen könnte. Aber reparieren unterwegs wäre auf jeden Fall nützlich für mich.

    dann kannst du aber die rep-kits ausm spiel nehmen.
    hey, ich mache damit auch manchmal umsatz. mach mir meine geldquelen nicht kaputt :(

    Sicher eine unentbehrlich Einnahmequelle. Der Schmied kauft deine alten repkits auch an zu einem fairen Preis. Außerdem glaubst du doch nicht wirklich, dass es mehr eso+ User gibt als f2p Spieler.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • Verbalinkontinenz
    Verbalinkontinenz
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Jeckll schrieb: »
    Jeckll schrieb: »
    ar558 schrieb: »
    Jeckll schrieb: »
    Mobiler Schmied, bei dem man reparieren kann.

    Was wäre an dem anders oder besser, als an (Kronen-)Reparaturmaterial?

    Das ist wie der Verkäufer Typ ausm Kronenshop, den du beschwören kannst... Nur eben, dass du bei dem nur reparieren kannst. Gegen Gold natürlich, wie beim npc in der Stadt. Nur du musst beim raiden, questen und grinden nicht in die Stadt, sondern kannst beim Schmied reparieren.

    Besonders deluxe wäre natürlich, wenn man auch deconstructen könnte. Aber reparieren unterwegs wäre auf jeden Fall nützlich für mich.

    dann kannst du aber die rep-kits ausm spiel nehmen.
    hey, ich mache damit auch manchmal umsatz. mach mir meine geldquelen nicht kaputt :(

    Sicher eine unentbehrlich Einnahmequelle. Der Schmied kauft deine alten repkits auch an zu einem fairen Preis. Außerdem glaubst du doch nicht wirklich, dass es mehr eso+ User gibt als f2p Spieler.

    naja nicht jeder kauft rep kits, sondern meist die im endcontent, wenn sie in prüfungen bspw was testen doer grinden und da nehme ich schon an, ist die masse eso+ :P und 100 vs 14g sind schom nen Unterschied. Und....warum bist du eigtl so ernst? :(
  • Schmetterfrosch
    Schmetterfrosch
    ✭✭✭✭✭
    Letztens hatte ich wieder zu viele Quests angenommen.
    ( Neuer Char). Die maximale Anzahl ist IMO auf 25 parallele Quests begrenzt.

    Dann kann keine weitere angenommen werden.
    Ist blöd, wenn man im RAID oder Trial läuft.

    Ein Vorteil für eso plus wären 50 statt 25 Quests parallel.
    Das Leben ist doch nur ein Rollenspiel
  • Arkascha
    Arkascha
    ✭✭✭
    Für Housing Truhen einbauen, in die man einlagern kann!


    Es kommt immer darauf an wer 'Legendary' im Namen hat. Bei mir wissen die Leute mittlerweile das sie nicht alleine kommen sollten. @sheey XD
  • ahrtur
    ahrtur
    ✭✭✭
    Letztens hatte ich wieder zu viele Quests angenommen.
    ( Neuer Char). Die maximale Anzahl ist IMO auf 25 parallele Quests begrenzt.

    Dann kann keine weitere angenommen werden.
    Ist blöd, wenn man im RAID oder Trial läuft.

    Ein Vorteil für eso plus wären 50 statt 25 Quests parallel.

    Ich habe es noch nie geschaft 25 Quest mit mir rum zu schleppen.......
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.