Wartungsarbeiten in der Woche vom 22. Juli:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 22. Juli
Die DLC-Spielerweiterung „Scalebreaker“ und Update 23 für das Grundspiel können jetzt auf dem öffentlichen Testserver ausprobiert werden! Lest euch hier die Patchnotizen durch: https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/öffentlicher-testserver

Nach Patch alle Meisterschriebe unbrauchbar

  • Soldier224
    Soldier224
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Sei froh dass das hier nicht Bioware ist. Die haben sich sogar aus dem deutschsprachigen Teil des Forums direkt zurückgezogen. Und Support Nachrichten bekam man oft in Denglisch. Schlimmer geht's immer. Hier konnte ich selbst noch keine negativen Erfahrungen machen und positive werden ja oft nicht genannt.

    Schade dennoch dass es keinen neuen Patch gibt. Einen Fix hätte ich mir schon gewünscht. Auch wenn es eine Kleinigkeit ist. Worauf ich aber schon seit Release warte ist der Fix dass man sich nicht mehr versehentlich mit Fähigkeiten in oder durch Wände schleudert.
  • Galagus
    Galagus
    schade das es Montag keinen Patch gibt somit kann man dann halt noch ein Woche warten das was passiert......
  • Smaxx
    Smaxx
    ✭✭✭✭✭
    Ironischerweise ist am "Montag ist kein Patchtag" wohl der US-amerikanische "Tag der Arbeit" schuld – der ist dort nämlich nicht am 1. Mai, sondern eben am 4. September.
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Smaxx schrieb: »
    Ironischerweise ist am "Montag ist kein Patchtag" wohl der US-amerikanische "Tag der Arbeit" schuld – der ist dort nämlich nicht am 1. Mai, sondern eben am 4. September.
    Das ist leider keine Erklärung / Begründung, warum es mehr als 2+ Wochen dauert, einen Bug zu fixen. :neutral:
    Es gibt Signaturen ?
  • Harmless_
    Harmless_
    ✭✭✭
    @Tannenhirsch
    Sie warten, bis du deine Abokündigung zurückgenommen hast.
    Alles Weitere später, alles Nähere nie.
  • OwenDaring
    OwenDaring
    ✭✭✭✭✭
    Tannenhirsch schrieb: »
    Smaxx schrieb: »
    Ironischerweise ist am "Montag ist kein Patchtag" wohl der US-amerikanische "Tag der Arbeit" schuld – der ist dort nämlich nicht am 1. Mai, sondern eben am 4. September.
    Das ist leider keine Erklärung / Begründung, warum es mehr als 2+ Wochen dauert, einen Bug zu fixen. :neutral:

    Richtig, das ist keine Erklärung dafür, warum es mehr als zwei Wochen dauert, einen Bug zu patchen. Es ist eine Erklärung dafür warum am Montag gar kein Patch kommt.

    Die Begründung, warum der Patch für die Meisterschriebe so lange auf sich warten lässt, liegt wohl darin, dass der Bug offensichtlich als „geringfügig“ & damit hintenan gestellt wurde. Er wird dann mit einem anderen Patch nachgeliefert, wo dann wieder etwas anderes „optimiert“ wird.
    „Wenn jemand Gutes von dir denkt, dann bemühe dich, dass er recht hat.“
    Ali ibn Abi Taalib

    Buried in Morrowind: 2017-10-11
  • alceleniel
    alceleniel
    ✭✭✭
    Smaxx schrieb: »
    Ironischerweise ist am "Montag ist kein Patchtag" wohl der US-amerikanische "Tag der Arbeit" schuld – der ist dort nämlich nicht am 1. Mai, sondern eben am 4. September.

    Und der kam wohl sehr plötzlich, wenn es letzte Woche noch hieß diese Woche... hoffentlich. Macht das ganze noch unverständlicher, wenn man eigentlich weiß, dass die nächsten 2 Wochen nichts gefixt wird.

    Vergammeln die Meisterschriebe halt weiterhin im Inventar. Könnte zwar das AddOn nutzen, aber das mache ich jetzt schon aus Prinzip nicht. ZOS soll die Bugs fixen, nicht die AddOn-Autoren.
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Harmless_ schrieb: »
    @Tannenhirsch
    Sie warten, bis du deine Abokündigung zurückgenommen hast.
    :grimace:
    ..aber ich hänge z.Zt. in Fortnite rum.
    Ich wundere mich selbst über mich, daß es mich mittlerweile seit 3 Wochen dort so fesselt, obwohl es ja immer das Gleiche ist.
    **akte-x-musik
    Es gibt Signaturen ?
  • Gamer1986PAN
    Gamer1986PAN
    ✭✭✭✭
    Naja für ne Freundin haben wir den Befehl von weiter vorne verwendet um auf englisch zu stellen für die angenommenen Schriebe, alle anderen baut sie jetzt auch mit WritWorthy und ließt sie erst ein wenn die Sachen hergestellt sind...
  • Smaxx
    Smaxx
    ✭✭✭✭✭
    Moment, heißt das nun Tannenhirsch ist an der Situation schuld, weil das Geld für den Bugfix fehlt? ZEFIX! :D
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Smaxx schrieb: »
    Moment, heißt das nun Tannenhirsch ist an der Situation schuld, weil das Geld für den Bugfix fehlt? ZEFIX! :D
    Wenn´s wenigstens am Geld liegen würde... ;)
    **akte-x-musik
    Es gibt Signaturen ?
  • ValarMorghulis1896
    ValarMorghulis1896
    ✭✭✭✭✭
    Is doch egal, hauptsache wir haben einen Schuldigen *Mistgabeln raushol und Fackeln anzünd* >:)

    Btw Danke auch an @Smaxx für dein Addon!
    It is often said that before you die your life passes before your eyes. It is in fact true. It's called living. Terry Pratchett
    I do not believe in the collective wisdom of individual ignorance. Thomas Carlyle
  • darmok2eb17_ESO
    darmok2eb17_ESO
    ✭✭✭
    Versucht es mit dem Addon "Fix my ESO"
  • Idefix2
    Idefix2
    ✭✭✭
    So, der nächste mit dem ich gerne zusammen gespielt habe hat ESO aufgegeben.
    Er hat die Demoversion eines anderen Spiels angetestet und sich am Wochenende das gleich geholt mit den Worten: Die haben sogar einen Support !

    Ich denke mal das sollte eine Baustelle für Zenimax sein. Ich zum Beispiel wollte mir eigentlich noch 2 Kronenpackete kaufen. Habe es aber dann gelassen. Geld für etwas ausgeben was nicht funzt ist Kontraproduktiv.

    Und das Spieler sich hinsetzen müssn um ein Addon zu schreiben, das einen Fehler behebt finde ich gewaltig nach hinter los gegangen. Zeugt nicht vom: Der Kunde ist König.

    P.S. Habe es auch installiert. Was bleibt einen Crafter den anderes übrig, wenn er nicht jedesmal nachfragen will, was für ein Stil da drauf steht
    Ich will einfach nur Spielen und dabei Spaß haben. Ist das zuviel verlangt?
  • Orti
    Orti
    ✭✭✭
    Naja man muss fairerweise zugeben, im ersten Jahr war bei ESO der Support auch besser, kann mich da noch gut erinnern mal ein Ticket ingame geschrieben zu haben und ich bekam am selben Tag ingame eine Antwort die mein Problem beseitigt hatte! Dieses Phänomen das der Support mit der Zeit schlechter wird ist leider in fast allen Spielen zu beobachten.
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Is doch egal, hauptsache wir haben einen Schuldigen *Mistgabeln raushol und Fackeln anzünd* >:)

    Btw Danke auch an @Smaxx für dein Addon!
    Hört mal auf, mich zu mobben, eh ... :neutral:
    Es gibt Signaturen ?
  • Bodeus
    Bodeus
    ✭✭✭✭✭
    Orti schrieb: »
    Naja man muss fairerweise zugeben, im ersten Jahr war bei ESO der Support auch besser, kann mich da noch gut erinnern mal ein Ticket ingame geschrieben zu haben und ich bekam am selben Tag ingame eine Antwort die mein Problem beseitigt hatte! Dieses Phänomen das der Support mit der Zeit schlechter wird ist leider in fast allen Spielen zu beobachten.

    Das ist ganz normal das irgendwann Leute nach Release abgezogen werden, und wenn ein Spiel kein Abozwang mehr hat, muss man natürlich auch sparen. Weniger Geld erfordert nun mal, das man die Ausgabenseite reduziert.

    Ich bin aber mit dem Support auch nicht glücklich.
    Hier könnte Ihre Werbung stehen! Interesse? Preisliste gibts per PN
  • Cruggs
    Cruggs
    ✭✭✭✭
    @darmok2eb17_ESO
    Danke für den Tipp! Funktioniert klasse.

    @ZOS
    Es ist also soweit: Die Spielergemeinde fixt die Fehler.
    Kommt mit bekannt vor: Siehe "Gothic 3".
    Da haben die Entwickler auch Mist gebaut (sorry) und haben ihre Fehler nicht behoben.
    OK, fairerweise muss ich zugeben, dass es bei "Gothic 3" auch kein "Gothic Plus" gab.
    Und es gab da - glaube ich - auch andere Hintergründe (Publisher-Probleme).
    Aber egal.

    Was ich überhaupt mit diesem Beitrag sagen wollte:
    Es ist beschämend und äußerst Kopflastig, dass ein offensichtlicher BUG nicht innerhalb kurzer Zeit gefixt wird.
    Das ist arrogant. Und Arroganz kommt vor dem Fall.

    Ich vermute mal (und hoffe insgeheim wegen der belehrenden Wirkung),
    dass Euch Eure treue Spielergemeinschaft dies tatsächlich auch durch Kündigungen
    und/oder Abwanderungen deutlich macht.

    Manche lernen halt nur unter Schmerz.

    Mit besten Wünschen und einem Funken Hoffnung, dass auch die Meldungen der Nicht-englisch-sprachigen
    Mitspieler zukünftig ernst genommen werden,

    Cruggs
    Edited by Cruggs on 6. September 2017 08:10
    Hey! Wo ist mein Schwein? Wer hat mein Schwein?
    Man weiß nie, was passiert, wenn man es nicht ausprobiert...
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭
    Feanor schrieb: »
    @ZOS_KaiSchober

    Was ist so schwer daran solche Umstände genau so zu kommunizieren wenn sie auftreten? Ja, Du hast geschrieben, der Fix sei "fehlgeschlagen". Darunter konnte man sich was auch immer vorstellen. Der Unmut kommt schon daher dass ZOS selten vernünftig mit der Community redet. Insofern Danke für dein posting.

    Genau so.
    Und leider zieht sich diese Unzufriedenheit, bzw. Unmut der Spielerschaft wie ein roter Faden durch's gesamte und nicht nur europäische Forum.

    Keine Frage: Beleidigungen, Unterstellungen und Boykottaufrufe, et cetera haben hier nichts zu suchen.
    Die Ursache dafür ist für mich jedoch durchaus nachvollziehbar.

    An dieser Stelle auch noch mal ausdrücklich ein Danke dafür, das nun endlich mal wieder ein paar erklärende Rückmeldungen kommen.
    Man hätte sich bis hierhin sicher den einen oder anderen 'gegangenen ' Spieler ersparen können.

    Und auch mal als Überlegung: Wohl kaum jemand lässt seinem Unmut hier freien Lauf, um dem Spiel zu 'schaden', sondern eher um darauf aufmerksam zu machen, das es Dinge gibt, die 'seinem' Spiel schaden...
  • Cruggs
    Cruggs
    ✭✭✭✭
    @ZOS_KaiSchober
    Hallo Kai,

    erst einmal danke für die Informationen!
    Es wußte sicherlich niemand hier im Forum, dass bereits ein Patch bereitstand, dann aber fehlgeschlagen ist.
    Solche Informationen sind immens wichtig, verhindern sie doch "wütenden Wildwuchs" bei einigen frustrierten
    Kommentaren hier.
    Ich würde mir sehr wünschen, dass solche Informationen etwas früher gestreut würden.
    Das hätte den Schäfchen hier sicherlich mehr Durchhaltevermögen spendiert,
    wenn man gewußt hätte, dass bereits dran gearbeitet wird. ;)

    Dass die DDOS-Attacke nur die US-Plattform behinderte, hatte ich so nicht mehr auf dem Schirm.
    Aber stimmt, jetzt wo Du es schreibst...

    Allerdings muss ich jetzt hier noch etwas klarstellen bezüglich:
    "Also bitte unterlasst die Beleidigungen, Unterstellungen und Boykottaufrufe."

    Ich war weder beleidigend noch habe ich irgendeinen Boykottaufruf abgesetzt!
    Mein Passus "Ich vermute mal (und hoffe insgeheim wegen der belehrenden Wirkung),
    dass Euch Eure treue Spielergemeinschaft dies tatsächlich auch durch Kündigungen
    und/oder Abwanderungen deutlich macht.
    " war die Reaktion auf bereits existierende Kommentare dieser Art.
    Diese Kommentare entstanden sicherlich aus Frustation, weil niemand von den bereits versuchten Bug-fixes wußte

    Für die Unterstellung möchte ich mich hier in aller Form jedoch entschuldigen.
    Auch ich bin / war frustriert. Und unwissend.
    Ich hoffe, Du verzeihst den "Frustrierten" hier, so wie die "Frustrierten" sicherlich auch den noch nicht erfolgten
    Bug-Fix verzeihen werden.
    Jetzt, wo wir drüber gesprochen haben.
    Hey! Wo ist mein Schwein? Wer hat mein Schwein?
    Man weiß nie, was passiert, wenn man es nicht ausprobiert...
  • NecroPhil666
    NecroPhil666
    ✭✭✭✭✭
    Cruggs schrieb: »
    @ZOS_KaiSchober
    Hallo Kai,

    erst einmal danke für die Informationen!
    Es wußte sicherlich niemand hier im Forum, dass bereits ein Patch bereitstand, dann aber fehlgeschlagen ist.
    Solche Informationen sind immens wichtig, verhindern sie doch "wütenden Wildwuchs" bei einigen frustrierten
    Kommentaren hier.
    Ich würde mir sehr wünschen, dass solche Informationen etwas früher gestreut würden.
    Das hätte den Schäfchen hier sicherlich mehr Durchhaltevermögen spendiert,
    wenn man gewußt hätte, dass bereits dran gearbeitet wird. ;)

    Kai hatte es bereits erwähnt das was schiefgelaufen ist und schnellstmöglich nachgeschoben wird, also wussten es sehr wohl alle...und trotzdem wird gehetzt was die Mistgabeln und Fackeln hergeben...
    "Lerchenzungen, Zaunköniglebern, Buchfinkenhirne, gefüllte Jaguarohrläppchen, Wolfzitzen-Chips. Greifen Sie zu solange sie noch heiß sind!"

  • CalebBlackhand
    CalebBlackhand
    ✭✭✭
    NecroPhil666 schrieb: »
    Kai hatte es bereits erwähnt das was schiefgelaufen ist und schnellstmöglich nachgeschoben wird, also wussten es sehr wohl alle...und trotzdem wird gehetzt was die Mistgabeln und Fackeln hergeben...

    Hier der Post von Kai, am 28. August. Und meiner Meinung nach deutlich. Dass der Patchday eine Woche später ausfallen würde, war Kai vermutlich da nicht klar / bewusst / bekannt.
  • Nuhriel
    Nuhriel
    ✭✭✭✭
    Das Problem ist eben, dass zumeist eine ( 1 ) Ankündigung kommt und diese nicht von allen gelesen oder wahrgenommen werden. Ein Teil der Spielerschaft ist trotz der Möglichkeit gar nicht im Forum aktiv. Wenn diese dann merken, dass es zwar einen Patch gab, sich aber ihrem Empfinden nach nichts oder nicht das wichtige geändert hat werden sie wohl unmutig. In diesem Falle kommen sie in das Forum und fragen direkt (meist erbost) in einem eigens dafür erstellten Thread nach.

    Es ist nun einmal so, dass wir im deutschen Bereich Infos über Kai bekommen. Er ist nicht der Einzige ZOS, aber der einzige, der eben jene Infos weiter reicht. Natürlich kann ein Mensch allein nicht zig Spieler einzeln anschreiben und darüber informieren. Vielleicht wäre es jedoch sinnvoll solch "wichtige Infos" mit in die Ankündigungen im Client einzuspeisen?
    Hat ja bisher ebenfalls gut mit anderen Infos geklappt.
    - Talin Veloth -

    "Preiset die Drei!" Sagen sie.. Pah. Diese Ketzer sollen verflucht sein. Mögen wütende Unsterbliche mit ihren Eingeweiden seilspringen. Diese falschen Götter sollen im Reich des Vergessens schmoren.
    Nieder mit dem Tribunal!

    Lang lebe Haus Veloth !

    XboxOne EU
  • MasterLenman
    MasterLenman
    ✭✭✭✭
    Madarc schrieb: »
    .....
    Man hätte sich bis hierhin sicher den einen oder anderen 'gegangenen ' Spieler ersparen können.
    ....
    Wenn jemand wirklich das komplette Spiel aufgibt, weil er die Stile nicht mehr sieht, dann tut es mir wirklich nicht leid um den. Ist dann vielleicht besser für alle, dass diejenigen weg sind.

    Edited by MasterLenman on 6. September 2017 12:56
  • Patrus
    Patrus
    ✭✭✭
    MasterLenman schrieb: »
    Madarc schrieb: »
    .....
    Man hätte sich bis hierhin sicher den einen oder anderen 'gegangenen ' Spieler ersparen können.
    ....
    Wenn jemand wirklich das komplette Spiel aufgibt, weil er die Stile nicht mehr sieht, dann tut es mir wirklich nicht leid um den. Ist dann vielleicht besser für alle, dass diejenigen weg sind.

    Die Sache mit den Stilen mag eine "Kleinigkeit" sein; für Manche vielleicht halt der berühmte Tropfen, der das Fass zum überlaufen bringt. Und für mich ist es auch etwas irritierend, dass ein "Laie" es relativ rasch schafft, das "Problem" mit einem Addon einigermassen zu lösen, die Profis hingegen immer noch damit beschäftigt sind.

    Ich persönlich kann mit der Addon Lösung leben, bis eine definitive Korrektur von ZOS kommt. Danke hier auch von mir an den Addon Programmierer :)



  • ZOS_KaiSchober
    NecroPhil666 schrieb: »
    Kai hatte es bereits erwähnt das was schiefgelaufen ist und schnellstmöglich nachgeschoben wird, also wussten es sehr wohl alle...und trotzdem wird gehetzt was die Mistgabeln und Fackeln hergeben...

    Hier der Post von Kai, am 28. August. Und meiner Meinung nach deutlich. Dass der Patchday eine Woche später ausfallen würde, war Kai vermutlich da nicht klar / bewusst / bekannt.

    Richtig, ich hatte den US-Feiertag nicht auf dem Kalender. Mea culpa. Nächste Woche sollte es dann klappen.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • Godfrey-vSA
    Godfrey-vSA
    ✭✭✭
    itep schrieb: »
    @Smaxx, herzlichen Dank!
    Ich finde es grossartig, was ihr Addon Autoren leistet.
    Eure Arbeit verbessert meinen Spielspass erheblich, gerade Ayantir ist ein Meister dabei!
    Ich möchte "meine" Addons nicht mehr missen müssen.
    Oh ja, ohne Addons wäre das Spiel kaum spielbar/genießbar. Da Zeni aber alle paar Jahre ein,
    zwei Addons von denen sie sich denken das sie brauchbar wären einbaut, brauchen wir in
    ca. 30 Jahren keine Addons mehr :lol:
    Godfrey von Saint-Amand | DK |

    DC

    -RtR-
  • LoadingScreen
    LoadingScreen
    ✭✭✭
    die welt geht nicht unter, auch wenn man 2-3 wochen lang keine meisterschriebe machen kann.

    auch wurde hier schon darauf hingewiesen:
    http://www.esoui.com/forums/showpost.php?p=32400&postcount=2

    ich glaube auch nicht, dass man bewusst etwas nicht patchen will.... wenns nicht geht, dann gehts nicht...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.