Wartungsarbeiten in der Woche vom 17 Mai:
• [ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 17. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
• [ABGESCHLOSSEN] Xbox One: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 17. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
• [ABGESCHLOSSEN] PlayStation®4: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 17. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
• [ABGESCHLOSSEN] Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 17. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
Die Wartung ist abgeschlossen, der öffentliche Testserver ist wieder verfügbar und umfasst Patch 7.0.0 und das Kapitel „Blackwood“. Hier könnt ihr die aktuellen Patchnotizen finden : https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/öffentlicher-testserver/

Verlies-Nerf Welle 4.3.6.

Senaja
Senaja
✭✭✭✭✭
✭✭
Ich finde es ehrlich gesagt einschränkend, warum Dungeons die teilweise schon extrem generfed wurden, nun nochmal generfed werden. Noch dazu versteht man das ganze auch beiden neueren Dungeons nach x-Monaten nicht mehr.

Gibt es hierzu eine Aussage, warum das notwendig sein soll? Die Dungeons haben nachweislich auch schwächere Gruppen mit Übung geschafft.
Die Legionäre
Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
___________________________________________________________________________________________________________
Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • The_Saint
    The_Saint
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Senaja schrieb: »
    Ich finde es ehrlich gesagt einschränkend, warum Dungeons die teilweise schon extrem generfed wurden, nun nochmal generfed werden. Noch dazu versteht man das ganze auch beiden neueren Dungeons nach x-Monaten nicht mehr.

    Gibt es hierzu eine Aussage, warum das notwendig sein soll? Die Dungeons haben nachweislich auch schwächere Gruppen mit Übung geschafft.

    besonders wenn halt einfach bestimmte gegner einfach mal komplett entfernt werden (steinatros). Ich sehe da auch keinen tieferen sinn. Da war ja bei Galchobar weder was grossartig verbuggt noch sonst was. Fehlt eigentlich nur noch das die inseln nicht verschwinden und lava zur not aber auch keinen schaden macht...

    Und auch das neue verliese wie march da drinne sind. Dagrund war tricky und hat gerne mal das triple versaut, aber das war auch der einzige boss...
    Edited by The_Saint on 4. März 2019 13:25
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - PC-EU-DC -
    Saint_Crow Twitch / Youtube

    Noractis / Arkays Segen

    Buff NB
  • ipolo92
    ipolo92
    ✭✭✭✭
    The_Saint schrieb: »
    Senaja schrieb: »
    Ich finde es ehrlich gesagt einschränkend, warum Dungeons die teilweise schon extrem generfed wurden, nun nochmal generfed werden. Noch dazu versteht man das ganze auch beiden neueren Dungeons nach x-Monaten nicht mehr.

    Gibt es hierzu eine Aussage, warum das notwendig sein soll? Die Dungeons haben nachweislich auch schwächere Gruppen mit Übung geschafft.

    besonders wenn halt einfach bestimmte gegner einfach mal komplett entfernt werden (steinatros). Ich sehe da auch keinen tieferen sinn. Da war ja bei Galchobar weder was grossartig verbuggt noch sonst was. Fehlt eigentlich nur noch das die inseln nicht verschwinden und lava zur not aber auch keinen schaden macht

    Ein ähnliches Prinzip wird schon ewig im PvP verfolgt. Dort sieht es dann aber eher so aus das dies über Proc Sets, Light Attack Buffs oder ähnliches passiert, sprich immer weniger Aufwand für einen größeren Impact. Das das ganze nun auch im PvE passiert durch Dungeon Nerfs wundert mich wenig.
    Edited by ipolo92 on 4. März 2019 13:33
    Der Tiger und der Löwe sind zwar stärker, aber der Wolf tritt nicht im Zirkus auf.

    Deutschsprachiger ESO Community Server auf Discord
  • Instant
    Instant
    ✭✭✭✭✭
    Das ist bestimmt Vorbereitung für den Patch nächste Woche, der einen Vet-Hardmode für den ganzen Dungeon einführt. :trollface:
    Peace is a lie, there is only passion.
  • The_Saint
    The_Saint
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Instant schrieb: »
    Das ist bestimmt Vorbereitung für den Patch nächste Woche, der einen Vet-Hardmode für den ganzen Dungeon einführt. :trollface:

    Oder die reaktion auf "warum kann ich als solo spieler nicht..."
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - PC-EU-DC -
    Saint_Crow Twitch / Youtube

    Noractis / Arkays Segen

    Buff NB
  • ipolo92
    ipolo92
    ✭✭✭✭
    The_Saint schrieb: »
    Instant schrieb: »
    Das ist bestimmt Vorbereitung für den Patch nächste Woche, der einen Vet-Hardmode für den ganzen Dungeon einführt. :trollface:

    Oder die reaktion auf "warum kann ich als solo spieler nicht..."

    So wird es sein, kommt mir sehr bekannt vor das ganze :wink:
    Der Tiger und der Löwe sind zwar stärker, aber der Wolf tritt nicht im Zirkus auf.

    Deutschsprachiger ESO Community Server auf Discord
  • Soldier224
    Soldier224
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Die meisten Erfolge und großen Erfolge, die man erspielen kann, gibt es für Vetdungeons bei DLC´s. Gut möglich dass man kontrolliert hat wieviele die DLC Vet Dungeons geschafft haben oder schaffen und versuchen deshalb das ganze ein bisschen nach unten zu schrauben, weil an den Erfolgen, wenn man diese als Content betrachten will, zu wenige Spieler anteil haben.

    Ist aber nur eine Mutmaßung.
    Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trilogy)
    RP Guide: https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/431297/rp-guide-aus-persoenlicher-sicht-was-ist-rp
    Für alle Einbrecher Tamriels oder die die es werden wollen:
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/313750/diebestouren-guide-effektiver-diebstahl-in-teso (veraltet)
    Überblick über die Häuser der Dunmer (Enthält Interpretationen/Für Diskussionen offen):
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/481389/die-haeuser-der-dunmer-in-der-zeit-von-eso-haus-hlaalu-redoran-telvanni

  • The_Saint
    The_Saint
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    @ZOS_KaiSchober
    Gibts dazu irgendwas was du sagen kannst/darfst?
    Sind ja nicht nur fixes sondern gezieltes runtersetzen in mehreren verliesen bestimmter bosse...

    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - PC-EU-DC -
    Saint_Crow Twitch / Youtube

    Noractis / Arkays Segen

    Buff NB
  • Albaster
    Albaster
    ✭✭✭
    The_Saint schrieb: »
    Oder die reaktion auf "warum kann ich als solo spieler nicht..."
    ...
    ipolo92 schrieb: »
    So wird es sein, kommt mir sehr bekannt vor das ganze :wink:
    Ach wie schön wieder pauschale Aussagen zu lesen, wie lange ist es jetzt her? Zwei Wochen? Dafür hab ich euch gleich mal ein "Fantastisch" da gelassen..

    Edited by Albaster on 4. März 2019 14:01
  • ipolo92
    ipolo92
    ✭✭✭✭
    Albaster schrieb: »
    ipolo92 schrieb: »
    The_Saint schrieb: »
    Instant schrieb: »
    Das ist bestimmt Vorbereitung für den Patch nächste Woche, der einen Vet-Hardmode für den ganzen Dungeon einführt. :trollface:

    Oder die reaktion auf "warum kann ich als solo spieler nicht..."

    So wird es sein, kommt mir sehr bekannt vor das ganze :wink:
    Ach wie schön wieder pauschale Aussagen zu lesen, wie lange ist es jetzt her? Zwei Wochen? Dafür hab ich euch gleich mal ein "Fantastisch" da gelassen..

    Das es Proc Sets gibt? Das Light Attacks immer mal gebufft werden? Das immer mehr CC Abilities reinkommen? Das das Movement immer weiter eingeschränkt wird? Das Immunitäten immer weiter generft werden? Mh weiß nicht wie lang gibts das denn schon?

    Aber ich möchte eigentlich nicht das Thema wechseln, würde schon gern wissen wieso die Dungeons nun vereinfacht werden.
    Edited by ipolo92 on 4. März 2019 14:00
    Der Tiger und der Löwe sind zwar stärker, aber der Wolf tritt nicht im Zirkus auf.

    Deutschsprachiger ESO Community Server auf Discord
  • Feanor
    Feanor
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Aber bestimmt sind an den Nerfs wieder wir schlimmen PvPler schuld. Im PvE wird ja nur deswegen generft.

    SCNR ;)
    Main characters:
    Feanor the Believer - AD Altmer mSorc - AR 41 - Flawless Conqueror (PC EU)
    Idril Arnanor - AD Altmer mSorc - CP 217 - Stormproof (PC NA)

    Other characters:
    Necrophilius Killgood - DC Imperial Necromancer
    Fearscales - AD Argonian Templar - Stormproof (healer)
    Draco Imperialis - AD Imperial DK (tank)
    Cabed Naearamarth - AD Dunmer mDK
    Valirion Willowthorne - AD Bosmer stamBlade
    Turuna - AD Altmer magBlade
    Kheled Zaram - AD Redguard stamDK
    Kibil Nala - AD Redguard stamSorc - Stormproof
    Yavanna Kémentárí - AD Breton magWarden
    Azog gro-Ghâsh - EP Orc stamWarden
    Vidar Drakenblød - DC Nord mDK
    Marquis de Peyrac - DC Breton mSorc - Stormproof
    Rawlith Khaj'ra - AD Khajiit stamWarden
    Tu'waccah - AD Redguard Stamplar

    All chars 50 @ CP 1100+. Playing and enjoying PvP with RdK mostly on PC EU.
  • The_Saint
    The_Saint
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Albaster schrieb: »
    ipolo92 schrieb: »
    The_Saint schrieb: »
    Instant schrieb: »
    Das ist bestimmt Vorbereitung für den Patch nächste Woche, der einen Vet-Hardmode für den ganzen Dungeon einführt. :trollface:

    Oder die reaktion auf "warum kann ich als solo spieler nicht..."

    So wird es sein, kommt mir sehr bekannt vor das ganze :wink:
    Ach wie schön wieder pauschale Aussagen zu lesen, wie lange ist es jetzt her? Zwei Wochen? Dafür hab ich euch gleich mal ein "Fantastisch" da gelassen..

    Tatsächlich gibts das thema schon viel länger. Nur halt jetzt wieder durch den Story Inhalt. Ebenso die Diskussion über nerfen von verliesen und meinem Standpunkt dazu.

    Ich hab bei meiner Aussage aber wirklich einen smiley vergessen, weils wirklich nicht so negativ rüberkommen sollte und scheinbar nen missglückter dummer spruch war.
    Sorry falls ich dir damit auf die füße getreten bin, ich vergesse manchmal das es auch hier im Forum neue Leute gibt und nicht jeder alle stories seit 2014 mitgemacht hat...
    Nächstes mal mach ich es kenntlicher


    Edited by The_Saint on 4. März 2019 14:08
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - PC-EU-DC -
    Saint_Crow Twitch / Youtube

    Noractis / Arkays Segen

    Buff NB
  • Albaster
    Albaster
    ✭✭✭
    The_Saint schrieb: »
    Sorry falls ich dir damit auf die füße getreten bin, ich vergesse manchmal das es auch hier im Forum neue Leute gibt und nicht jeder alle stories seit 2014 mitgemacht hat...
    Alles klar, schon vergessen. :)
    Sind letzt für mich nur zu viele Diskussionen diesbezüglich gewesen, das ermüdet etwas. Ich muss lernen es ggf. einfach zu überlesen...
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Was bringt es denn überhaupt den Schaden von Galchobar zu senken?
    Das ist doch ein reiner Movement Boss!
    Wenn der Tank an sich mies ist, dann würde man auch gar nicht erst bis dahin kommen.

    Verstehe diese Vorgehensweise auch überhaupt nicht!

    Statt so zu nerfen, sollte man endlich mal diese unsägliche Asynchronität angehen.
    Am Freitag waren wir der vDSA und was passiert in der Zenturio Runde? Ich kriege den Kometen, blocke und die Mitspielerin 10m neben mir platzt instant.

    vlrhapbp.jpg

    Was soll sowas? Das gehört gefixt und nicht durchaus coole Mechaniken in Grund und Boden nerfen!
    PS4|EU
    Please buff ZOS!...Maybe Microsoft can do that...
  • Dunkelelfe
    Dunkelelfe
    ✭✭✭✭✭
    Sollte es wirklich was damit zu tun haben, dass es Leute gibt, die eine Errungenschaft noch nicht haben, dann tut das mir Leid. Ich hab Blutquellschmiede auf Vet noch nicht geschafft und ja, ich häng gern an diesem Boss, aber ich möchte eigentlich diese Herausforderung haben und finde, dass dies bestimmt auch irgendwann mit einer Randomgruppe auch klappt.
    Wenn man kapiert hat, was man da tun muss ist es doch gar nicht so wild.
    Eigentlich.... :(


    Dragonknight
  • ipolo92
    ipolo92
    ✭✭✭✭
    Dunkelelfe schrieb: »
    Sollte es wirklich was damit zu tun haben, dass es Leute gibt, die eine Errungenschaft noch nicht haben, dann tut das mir Leid. Ich hab Blutquellschmiede auf Vet noch nicht geschafft und ja, ich häng gern an diesem Boss, aber ich möchte eigentlich diese Herausforderung haben und finde, dass dies bestimmt auch irgendwann mit einer Randomgruppe auch klappt.
    Wenn man kapiert hat, was man da tun muss ist es doch gar nicht so wild.
    Eigentlich.... :(


    Stimme ich dir zu, vieles hat mit Mechanik zu tun und ist selbst für Leute zu schaffen die weit weniger wie 20k DPs schaffen. Aber das setzt voraus das man sich damit auseinander setzten muss, was anscheinend viele nicht wollen.
    Der Tiger und der Löwe sind zwar stärker, aber der Wolf tritt nicht im Zirkus auf.

    Deutschsprachiger ESO Community Server auf Discord
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Es setzt eher Kommunikation voraus und genau das will die breite Masse scheinbar nicht.
    Alles muss scheinbar so geebnet werden, dass ich das easy mit drei randoms schaffe, ohne sich absprechen zu müssen!

    Kommunikation in einem Gruppenspiel voraussetzen ist aber auch echt frech!
    PS4|EU
    Please buff ZOS!...Maybe Microsoft can do that...
  • sergente285
    sergente285
    ✭✭
    Was ich hier nicht verstehe,man hat jetzt ein CP cap aufgrund dass man zu stark ist oder es noch werden könnte und jetzt nerft man die dlc Verliese🤔
    Das Spiel besteht ja nicht nur aus spiel wie du willst Spielern und denen muss halt mal bewusst werden, dass ein Verlies Gruppencontent ist und man sich dementsprechend anpasst.
    Es gab auch bei mir mal ne Zeit da war der WGT auf normal ein Ding der unmöglichkeit für mich das dauerte Monate bis ich da zum ersten mal durch kam und heute laufe ich die Vma unter ne Stunde.
    Wenn ich mich Random anmelde hoffe ich das ein dlc Verlies kommt weil das noch ein bisschen fordernd ist mit randoms.Das Spiel ist nicht zu schwer es ist halt schwer sich anzupassen. Die FIFA schraubt auch nicht an den Regeln oder am Spiel,dass die Deutsche Nati durch die Vorrunde kommt😂
  • The_Saint
    The_Saint
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    sergente285 schrieb: »
    Was ich hier nicht verstehe,man hat jetzt ein CP cap aufgrund dass man zu stark ist oder es noch werden könnte und jetzt nerft man die dlc Verliese🤔
    Das Spiel besteht ja nicht nur aus spiel wie du willst Spielern und denen muss halt mal bewusst werden, dass ein Verlies Gruppencontent ist und man sich dementsprechend anpasst.
    Es gab auch bei mir mal ne Zeit da war der WGT auf normal ein Ding der unmöglichkeit für mich das dauerte Monate bis ich da zum ersten mal durch kam und heute laufe ich die Vma unter ne Stunde.
    Wenn ich mich Random anmelde hoffe ich das ein dlc Verlies kommt weil das noch ein bisschen fordernd ist mit randoms.Das Spiel ist nicht zu schwer es ist halt schwer sich anzupassen. Die FIFA schraubt auch nicht an den Regeln oder am Spiel,dass die Deutsche Nati durch die Vorrunde kommt😂

    Vielleicht auch schon einfach die Vorbereitung auf CP Änderungen die ja kommen werden
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - PC-EU-DC -
    Saint_Crow Twitch / Youtube

    Noractis / Arkays Segen

    Buff NB
  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Liest man den ersten Satz der Note mal genau, muss man dazu leider nein sagen, oder man verarscht uns nun auch schon in der Note ohne Dev-Kommentar.

    Erster Satz inhaltlich: "Die Änderungen waren notwendig wegen dem Patch letzte Woche" :D Ergo, wir sind seit letzter Woche alle nochmal schlechter geworden ;)
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • The_Saint
    The_Saint
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    ZOS_Finn schrieb: »
    Hey folks, we wanted to touch base to help explain some of the Dungeon difficulty adjustments in today’s patch and our reasoning behind them. The changes were first started during the Wrathstone update but just didn’t quite get finished in time. These changes were done as part of an evaluation of completion rates and drop off. We took a look at all of the Dungeon bosses and how often they were completed in relation to how often they were fought. We narrowed down several that seemed to be stumbling blocks for players and dungeons as a whole. From there we evaluated the bosses individually, auditing all of their abilities to see what was killing players and how each ability or add related to the fight’s overall difficulty.

    There is no other reason for these changes other than looking at numbers and making adjustments to get more players into and completing these encounters. We will continue this process in the hopes of a better experience for all players. We appreciate that some players like the difficulty of encounters and we strive to maintain some of that while alleviating some of the break points. We hope this has cleared some things up for those players questioning the changes.

    As a aside, Hard Modes, in our view, are the space where we can challenge players that seek to push themselves to the limit in four-player content. With this in mind, we have no plans to make any changes to reduce that difficulty.

    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - PC-EU-DC -
    Saint_Crow Twitch / Youtube

    Noractis / Arkays Segen

    Buff NB
  • Myrai
    Myrai
    ✭✭
    Guten Spielern kann es doch egal sein, die spielen eh kaum Mechaniken, sondern bursten beispielsweise die Ebenenhemmerin einfach runter.

    Tatsache ist nach meiner Erfahrung, dass zu 98% der WGT mit Randoms an der Ebenenhemmerin scheitert, ebenso wie Blutquellschiede an Balorgh...meines Erachtens wurden daher die richtigen Bosse genervt.

    Wenn die Latte zu hoch liegt erzeugt das nur Frust und dass ist auch nicht schön.
    In so einem Spiel braucht man Erfolgserlebnisse. Um sich ständig zeigen zu lassen wie schlecht man doch ist spielt doch niemand.
    sergente285 schrieb: »
    Die FIFA schraubt auch nicht an den Regeln oder am Spiel,dass die Deutsche Nati durch die Vorrunde kommt😂
    Das ist ein Spiel, und nicht das echte Leben und auch nicht die Nationalmannschaft (da bekommen Profis nämlich Millionengehälter, während man in ESo kein Geld bekommt sondern Geld bezahlt) ;)

    Ich würde einfach mal sagen: gönnen wir es doch auch mal den nicht so gut organisierten Spielern diese Bosse zu schaffen.

    Ich gehe oft nicht mit den Devs konform, aber in diesem Fall wurde das 100% richtig gemacht.
  • Dunkelelfe
    Dunkelelfe
    ✭✭✭✭✭
    Also das ich noch nie den Minotaurus in der Blutquellschmiede geschafft habe, hab ich jetzt indirekt für einen Nerf mitgeholfen? Ja, dass wollt ich nun auch nicht :(
    Tut mir Leid.

    Andererseits bin ich interessiert, ob das denn jetzt funktioniert und die Herausforderung damit weg ist?
    (Obwohl Blutquell aktuell nicht Priorität hat an DLC Dungeons)
    Dragonknight
  • Bluxx
    Bluxx
    Finde es an sich schade das sie alle DLC dungeons immer mehr nerfen. Wenn man sich mal jetzt Blutquellschmiede anschaut. Man geht einfach mit 3DDs und 1 Tank rein und Nuked sich mit 150k gruppendps durch alles dort durch ( das schon ohne Nerfs) finde ich leicht schade da man dort mit einer gruppe aus einwenig besseren spielern (40k+ dps) einfach alles einfach schaffen kann. Selbst die 2 neuen dungeons (Malatar und Frostgewölbe) kann man ohne Probleme mit 3DDs im Hardmode laufen und es ist nicht so schwer. Sie sollten es so wie im Schwarzrosengefängnis auf vet machen da kann man nicht alles so einfach nuken.
    Wings for Victory

    Bluxhd Nord DK Tank: Tick-Tack-Peiniger, Unsterblicher Erlöser, Greifenherz, Drom'Athra Zerstörer

    Bluxx Kaiserlicher DK Tank: Tick-Tack-Peiniger, Greifenherz, Drom'Athra Zerstörer

    Baurus von Cyrodiil Rothwardone NB DD: Tick-Tack-Peiniger, makelloser Eroberer, Flammenlöscher

    Potl-For-Everyone Kaiserlicher Templer DD: makelloser Eroberer, Drom'Athra Zerstörer, Flammenlöscher

  • Soldier224
    Soldier224
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Dann war meine Vermutung ja fast richtig.
    Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trilogy)
    RP Guide: https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/431297/rp-guide-aus-persoenlicher-sicht-was-ist-rp
    Für alle Einbrecher Tamriels oder die die es werden wollen:
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/313750/diebestouren-guide-effektiver-diebstahl-in-teso (veraltet)
    Überblick über die Häuser der Dunmer (Enthält Interpretationen/Für Diskussionen offen):
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/481389/die-haeuser-der-dunmer-in-der-zeit-von-eso-haus-hlaalu-redoran-telvanni

  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    "Fast richtig" wäre ja dann falsch, oder?
    (Achtung Soldier, das war ein Scherz, keine Diffamierung!!!!!!)


    Meine Vermutung:
    Über die nächsten Patches (3 oder 4) werden Spieler über 50 mit CPs an Spieler über 50 ohne CPs angepasst.
    Das ganze läuft so über das CP System, das alle Werte "korrigiert" werden, betrifft also Ressourcen, Regeneration, Critchance, Crit-Modifier, Schadenserhöhungen, Penetration, Resis, usw.

    Das bedeutet, das unterm Strich nicht die Spielwelt an die aktuelle Situation angepasst wird, sondern der (gewaltige) Einfluss des CP-Systems auf das Balancing aus dem Spiel genommen wird.

    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • ipolo92
    ipolo92
    ✭✭✭✭
    Naja man muss sich wohl an solche Sachen gewöhnen das Spiele sich immer mehr an den Casual Spielern orientieren, was ja an sich nicht schlecht ist nur mangelt es dann irgendwo auch an Herausforderungen irgendwann. Mich persönlich haben an solchen Dungeons nie wirklich die Mechaniken oder die Schwierigkeit mancher Gegner gestört, mich hat meist eher die länge solcher Dungeons genervt, CoA 2 ist da wohl das beste Beispiel der Dungeon ist so in die Länge gezogen im vergleich zu anderen da überlegt man sich 3 mal ob man sich das wirklich antun will. Aber das ist nur eine persönliche Meinung.
    Der Tiger und der Löwe sind zwar stärker, aber der Wolf tritt nicht im Zirkus auf.

    Deutschsprachiger ESO Community Server auf Discord
  • The_Saint
    The_Saint
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    LeperXII schrieb: »
    "Fast richtig" wäre ja dann falsch, oder?
    (Achtung Soldier, das war ein Scherz, keine Diffamierung!!!!!!)


    Meine Vermutung:
    Über die nächsten Patches (3 oder 4) werden Spieler über 50 mit CPs an Spieler über 50 ohne CPs angepasst.
    Das ganze läuft so über das CP System, das alle Werte "korrigiert" werden, betrifft also Ressourcen, Regeneration, Critchance, Crit-Modifier, Schadenserhöhungen, Penetration, Resis, usw.

    Das bedeutet, das unterm Strich nicht die Spielwelt an die aktuelle Situation angepasst wird, sondern der (gewaltige) Einfluss des CP-Systems auf das Balancing aus dem Spiel genommen wird.

    Hab gestern beim Hodor raid kurz zugesehen und ich denke sie wissen wirklich noch nicht wo die reise hingehen wird mit den CP.

    Für die die es nicht mit bekommen haben. Hodor hat gestern vMoL ohne CP gemacht und viele ZOS Leute (Finn, Gilliam etc.) waren anwesend und haben fleißig am Chat teilgenommen
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - PC-EU-DC -
    Saint_Crow Twitch / Youtube

    Noractis / Arkays Segen

    Buff NB
  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    The_Saint schrieb: »
    LeperXII schrieb: »
    "Fast richtig" wäre ja dann falsch, oder?
    (Achtung Soldier, das war ein Scherz, keine Diffamierung!!!!!!)


    Meine Vermutung:
    Über die nächsten Patches (3 oder 4) werden Spieler über 50 mit CPs an Spieler über 50 ohne CPs angepasst.
    Das ganze läuft so über das CP System, das alle Werte "korrigiert" werden, betrifft also Ressourcen, Regeneration, Critchance, Crit-Modifier, Schadenserhöhungen, Penetration, Resis, usw.

    Das bedeutet, das unterm Strich nicht die Spielwelt an die aktuelle Situation angepasst wird, sondern der (gewaltige) Einfluss des CP-Systems auf das Balancing aus dem Spiel genommen wird.

    Hab gestern beim Hodor raid kurz zugesehen und ich denke sie wissen wirklich noch nicht wo die reise hingehen wird mit den CP.

    Für die die es nicht mit bekommen haben. Hodor hat gestern vMoL ohne CP gemacht und viele ZOS Leute (Finn, Gilliam etc.) waren anwesend und haben fleißig am Chat teilgenommen


    Ich weiß, aber so viele Möglichkeiten wird es nicht geben die CPs zu entwerten und das ist ja das grundsätzliche Ziel, den Einfluss zu verringern.
    Wobei ich eh der Meinung war, das diesen Run neben Hodor auch noch andere laufen sollten, ein oberes Ende ist schön, ein unteres lässt sich zwar nicht richtig finden, aber da sollte man trotzdem noch ein paar Feierabendspieler testen lassen um zu schauen wie sich das anfühlt.

    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Grundsätzlich denke ich, dass ZOS gewisse Dinge einfach falsch angegangen ist.

    Die Rolle des Heilers ist mittlerweile so dermaßen "verfälscht", ich weiß nicht, ob sie da überhaupt nochmal die Kurve kriegen.
    Das Konzept der Heilung stimmt einfach nicht.
    Man kann viel zu viel gleiche Heilung stacken lassen, worin ich das erste große Problem sehe.
    Was machen durchschnittliche Heiler? Sie spielen kaum Mechaniken, sondern spammen einfach Quellen und Hauch des Lebens durch und das hilft sogar. Dadurch fühlen sie sich bestätigt und machen einfach so weiter. Overheal vom feinsten!
    ZOS hat das nichts ausgemacht. Sollen die Heiler eben supporten und für krassen dps sorgen!

    Auch der Elan ist ein großes Problem!
    Damals hat es ZOS schon falsch gemacht, als der einfach bloß teurer wurde. Man hätte dem aber eher die Flächenwirkung nehmen sollen. Auf der PS4 wird Schwarzrosengefängnis schon von einigen Gruppen mit einem Olorime Tank und drei Staminas gelaufen. Klasse Leistung, darf aber nicht sein!
    Theoretisch könnten sogar alle Staminas im PvE den anderen Morph mit der größeren Reichweite spielen! Die Heilung wäre immer noch viel zu stark im PvE. Ich bin mir sogar sicher, dass gewisse Gilden vAA und vHR ohne Heiler laufen könnten.

    Es darf auch keine Schaden-Skills geben, die einen passiv im Hintergrund heilen. Der Nerf der Magblade ist hier ein richtiger Schritt gewesen. Entweder oder!

    Auch die Schilde sind immer noch eine Art Sorglospaket im PvE und meiner Meinung nach stacken sie auch noch. Wenn ich Eisherz trage und das procct und mich dann schilde, ist mein ganzer Lebensbalken abgedeckt. Ich kann auf der PS4 aber schlecht nachweisen, ob es stackt oder nicht.

    Allerdings kommen wir dann automatisch zu einem neuen großen Problem und zwar PvP.
    Hier wollen die Spieler natürlich ihre Heilung und ihre Schilde behalten und nicht auf einen extra Heiler angewiesen sein. ZOS hat es in all den Jahren einfach verpasst, PvE sinnvoll vom PvP zu trennen. Anstatt Ewigkeiten an irgendeiner Balance rumzudoktern, hätten sie dieses Problem einfach mal gezielt angehen müssen.

    Zum Schluss würden bei einer eventuell drohenden Nerfwelle durch wegfallende Cp o. ä. diverse Titel und Errungenschaften ziemlich fragwürdig erscheinen.
    Man müsste dann immer fragen "Hast du deinen makellosen oder deinen Tick-Tack vor oder nach dem Nerfhammer gemacht?"

    Alles in allem ist die Geschichte nicht einfach zu lösen, weil einfach der Augenblick verpasst wurde in meinen Augen!
    Edited by Sun7dance on 5. März 2019 10:00
    PS4|EU
    Please buff ZOS!...Maybe Microsoft can do that...
  • Zandorya
    Zandorya
    ✭✭✭
    Ich finde gerade die Nerfs in WGT schade, klar war es mit randoms schwer, aber meistens haben wir es nach ein paar Mal erklären und probieren hinbekommen und dann war die Freude natürlich riesig, vor allem bei den weniger erfahrenen Spielern, sowas gibt doch Anreize, zu probieren und sich zu verbessern, statt sich einfach von anderen durchziehen zu lassen weil man eh auf nix achten muss... Sorry aber ich find das echt daneben.
    Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing,
    Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before.
    Edgar Allan Poe, The Raven
    Ich streame regelmäßig ESO, schaut gern einmal vorbei:
    Youtube
    Twitch
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.