Wartungsarbeiten in der Woche vom 1 Juni:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 1. Juni
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 2. Juni, 14:00 - 18:00 MESZ
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 3. Juni, 10:00 - 14:00 MESZ

Was befindet sich zwischen Nord- und Süd Elsweyr?

  • Traumdieb31
    Traumdieb31
    ✭✭✭
    hm, ich würde sagen zentral, mittel Elsweyr ;)o:)

    Immer wenn hinter mir ein Fahrschulautofährt, denke ich mir, das der Fahrlehrer auf mich zeigt und seinem Schüler sagt: Und genau so macht man es nicht!
  • Zephalo
    Zephalo
    ✭✭✭
    Kai hat auf eine ähnliche Frage im PTS-Forum folgendes geschreben:
    Das Gebiet von Dragonhold, also das südliche Elsweyr, ist "nur" Teil eines DLCs und nicht eines Kapitels.
    Daher ist es kleiner als das nördliche Elsweyr und bewegt sich im Bereich von der Größe von Murkmire.

    Um es bündig an das nördliche Elsweyr und an Grathwald anschließen zu lassen und trotzdem die viel interessantere Küste abzudecken, wären entweder mehr Landmasse und Inhalte als in einem DLC zu rechtfertigen* notwendig oder eine künstliche Streckung des Gebiets z.B. durch unzugänglich Berge oder eine auffällig andere Skalierung. Das wollte das Team vermeiden.

    So entstand leider ein nicht abgedeckter Streifen, wie er auch schon zwischen Rift und Vvardenfell existiert. Ob diese Gegenden irgendwann noch zugänglich werden, lässt sich jetzt nicht sagen. Dem Completionist in mir sind sie aber auch ein Dorn im Auge.



    * vom Arbeitsaufwand und den Kosten
    *
    Link: https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/comment/6347107#Comment_6347107

    Gruß,
    Zephalo

  • Coolina
    Coolina
    ✭✭✭✭
    Siehe auch unter: "Frage zur Karte (Elsweyr)"
  • NinaSophie
    NinaSophie
    ✭✭✭✭
    Falls das wirklich ein PVP Gebiet wird, wäre es schön, wenn man dann einplant das auch anschauen zu können, ohne sich durchzusterben. Die vorhandenen PVP-Gebiete muss man natürlich nicht ändern, aber neue könnte man dann vielleicht in verschiedenen Phasen unterschiedlich anbieten. Zum Beispiel eine Qeustphase im PVE, deren Handlung am Ende darauf hinausläuft, dass sie drei Fraktionen sich dort um etwas streiten?
  • Fandriil
    Fandriil
    ✭✭✭
    Anmerkung: PVP heißt PVP und nicht PVE. Sollte es wirklich ein PVP-Gebiet werden dann auch bitte richtig mit allen Vor- und Nachteilen eines PVP-Gebietes.
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭
    Also für alle PvE'ler und PvP-Nicht-Möger: Ich hab auch mal gaaanz normal angefangen. Irgendwann stellt man fest, PvP ist doch nicht so übel. Da kannst du deinen Char erst mal so richtig ausreizen. Gut, anfangs wird oft gestorben, aber hinterher kommst nicht mehr von weg. Es ist halt ein gaaanz anderes spielen. Einfach mal probieren mit Leuten, die sich da auskennen.
    In diesem Sinne: 🤗
  • Coolina
    Coolina
    ✭✭✭✭
    Ich finde PvP genauso gut wie PvE.

    Man könnte die Mitte und den PvP- Streifen so verbinden, das Ereignisse per Quest im Bereich Elsweyr gelöst werden müssen und dann zu einer weiteren Einführung zur Rekrutierung von neuen Soldaten führt, die dann im schmalen Streifen von Cyrodiil stattfindet. Mit einer Art Eignungstest/Quest. Aber das ist nur so eine Idee. Man könnte Bravil und Leyavin für Einführungsstädtequests nutzen und erste Flaggen erobern bevor man dann ins weitere Cyrodiil zieht.

    Das einzige was stört sind die Bugs, Laggs und Cheater (Tastaturmakros und so. Aber darüber möchte ich mich hier nicht auslassen, dafür gibt es andere Bereiche wo darüber diskutiert wird ). Wenn die behoben wären würde es sicher wieder weitaus mehr Spaß machen.
  • Gygoracdes
    Gygoracdes
    ✭✭✭
    Ich glaube nicht das zwischen Nord und Süd Elsweyr noch was geben könnte wie ein weiteres Gebiet.
    Es sind Berge... da wirds nichts mehr geben. Elsweyr ist mit dem südlichen Teil Abgeschlossen.
    Jedenfalls gilt dies für die Saison der Drachen.

    Das gleiche frag ich mich seit einiger Zeit mit diesem Gebiet am Rande zu Vvardenfell:
    Morro.jpg

    Der PvP Bereich (Cyrodiil) glaub nicht das dieser eine weitere Zone bekommt.
    Wenn , dann eine weitere Group-Zone wie Kargstein.
  • Dont_do_drugs
    Dont_do_drugs
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    es ist in jedem fall eine zone die zu morrowind gehört. könnte als prequel oder dlc irgendwann mal in jahren kommen zusammen mit dem ööstlichen festland. ich glaube nicht, dass das bald sein wird, morrowind wurde mit skyrim und sotha sil genug abgegrast.

    Get Stuff like this (but not this stuff)

    ¯\_(ツ)_/¯
    ________________________________________________________________________________

    Egal, wie gut du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
  • Soldier224
    Soldier224
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    In der linken noch offenen schmalen Region in Morrowind liegt noch Schwarzlicht.

    https://www.elderscrollsportal.de/almanach/Schwarzlicht

    Auf der rechten Seite, die ja auch noch offen ist, liegt noch irgendwo Necrom.

    l9qa96jlhfqf.png

    https://en.uesp.net/wiki/Lore:Necrom

    Oben auf Vvardenfell sind dann auch noch die Sheogorath Inseln. Aufjedenfall müsste alles in der jetzigen Zeit noch zu Morrowind gehören.
    Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trilogy)
    RP Guide: https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/431297/rp-guide-aus-persoenlicher-sicht-was-ist-rp
    Für alle Einbrecher Tamriels oder die die es werden wollen:
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/313750/diebestouren-guide-effektiver-diebstahl-in-teso (veraltet)
    Überblick über die Häuser der Dunmer (Enthält Interpretationen/Für Diskussionen offen/Noch nicht alle Häuser vorhanden):
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/481389/die-haeuser-der-dunmer-in-der-zeit-von-eso-haus-hlaalu-redoran-telvanni

  • Luxape
    Luxape
    ✭✭
    Idhaleya schrieb: »
    Was befindet sich zwischen Nord- und Süd Elsweyr?
    Dazwischen sollten sich theoretisch die Städte Torval (im Westen), Corinth (in der Mitte) und Alabaster (im Osten an der Küste) befinden. Wie viel von den Städten zum aktuellen Zeitpunkt durch die Folgen der Knahaten-Grippe noch intakt ist .. erfahren wir wohl möglich zu einem späteren Zeitpunkt.

    Man sollte auch nicht vergessen das Torval der sitzt der Mähne ist, Corinth wohl ein oder der wichtigste Umschlagplatz für Skooma ist und vergessen wir die "youngster" aus Alabaster nicht.

    Gygoracdes schrieb: »
    Das gleiche frag ich mich seit einiger Zeit mit diesem Gebiet am Rande zu Vvardenfell.
    Selbes spiel in Morrowind mit den Velothi-Bergen, die Morrowind von Himmelsrand und die Valus-Berge (weiter Südlich) Morrowind von Cyrodiil trennen. Zwischen den Velothi-Bergen und der Küste zur inneren See befinden sich noch zahlreiche interessante Orte. Unter anderem der Herrschaftsbereich des Hauses Redoran und südlicher von Haus Hlaalu.

    Das Himmelsrand in ESO auf der Kontinent-Karte nicht korrekt verzeichnet ist, kann irritierend sein und wird wahrscheinlich mit einem Himmelsrand Kapitel oder DLC noch mal angepasst.
    Edited by Luxape on 11. November 2019 04:10
    A beardy bundle of creativity - works as freelance graphic designer.
    Inspired by games and everything interesting, including but not limited to The Elder Scrolls

    You can also find my Addon "Enhanced LockPicking" on NexusMods, ESOUI and Minion or visit me on Twitch/luxape
  • TharDiKhajay
    TharDiKhajay
    ✭✭✭
    Luxape schrieb: »
    Das Himmelsrand in ESO auf der Kontinent-Karte nicht korrekt verzeichnet ist, kann irritierend sein und wird wahrscheinlich mit einem Himmelsrand Kapitel oder DLC noch mal angepasst.

    Hm ... da tippe ich eher auf eine künftige Loreänderung, die Schwarzlicht zu einer ganz jungen Stadt erklärt, die erst nach den Ereignissen in ESO entsteht. Ähnlich wie es bei Jehanna im Nordosten Hochfels' den Anschein hat.

    Wenn wir ein Himmelsrand-Kapitel bekommen, dann sicher nur im noch nicht bespielten Westen.


    Zato zedro taska baga vara shabar ahzirr baza an ahzirr suneja –
    bago jaadi, ahzirr deqoh khiti zeda yo rishaj,
    bo deje ari an athri an nezalna'i iyana.
    Rakizna
  • Luxape
    Luxape
    ✭✭
    Hm ... da tippe ich eher auf eine künftige Loreänderung, die Schwarzlicht zu einer ganz jungen Stadt erklärt, die erst nach den Ereignissen in ESO entsteht. Ähnlich wie es bei Jehanna im Nordosten Hochfels' den Anschein hat.
    Meines Wissens nach hören wir das erste mal in ca. 20 Jahren von Schwarzlicht. Wäre eher der Beginn oder eine Fortsetzung, als eine Änderung an bestehendem, da es de facto zu dieser Zeit keine Informationen darüber gibt? Bin allerdings sehr gespannt, wenn es soweit ist.
    (oder gibt noch mehr Geschichte zu Schwarzlicht, vor ESO von der ich nichts weiß?)
    Wenn wir ein Himmelsrand-Kapitel bekommen, dann sicher nur im noch nicht bespielten Westen.
    Gut möglich! Fest steht aber, dass mit dem bespielen von Himmeslrand, die Kartenabschnitte Ostmarsch und Rift auf der Provinz-Übersicht angepasst werden und der Westliche Teil Morrowinds wieder korrekt darstellt wird.
    Edited by Luxape on 12. November 2019 20:07
    A beardy bundle of creativity - works as freelance graphic designer.
    Inspired by games and everything interesting, including but not limited to The Elder Scrolls

    You can also find my Addon "Enhanced LockPicking" on NexusMods, ESOUI and Minion or visit me on Twitch/luxape
  • Coolina
    Coolina
    ✭✭✭✭
    Neben den Sheogorad-Inseln gibt es Rechts, oberhalb von Morrowind ja auch noch größere Inseln für ein DLC.

    Ich bin gespannt was für ein Gebiet 2020 dran kommt. Ich denke entweder Hammerfell oder Skyrim.
  • TharDiKhajay
    TharDiKhajay
    ✭✭✭
    Luxape schrieb: »
    Fest steht aber, dass mit dem bespielen von Himmeslrand, die Kartenabschnitte Ostmarsch und Rift auf der Provinz-Übersicht angepasst werden und der Westliche Teil Morrowinds wieder korrekt darstellt wird.
    Das wäre ja zu schön um wahr zu sein. Woher hast du diese Info? Hab ich was verpasst?

    Fakt ist doch, dass schon bei Skyrim die ursprüngliche Lage einiger Städte ignoriert wurde.
    l9qa96jlhfqf.png
    Markarth wurde kräftig verschoben, Windhelm liegt an der Ostgrenze und Weißlauf möglicherweise östlich vom Hals der Welt. Außerdem gab es im Laufe der Zeit Grenzveränderungen, wenn man sich den Bereich Elsweyr-Valenwald betrachtet.


    Zato zedro taska baga vara shabar ahzirr baza an ahzirr suneja –
    bago jaadi, ahzirr deqoh khiti zeda yo rishaj,
    bo deje ari an athri an nezalna'i iyana.
    Rakizna
  • Luxape
    Luxape
    ✭✭
    Das wäre ja zu schön um wahr zu sein. Woher hast du diese Info? Hab ich was verpasst?
    Das ging aus eigenen Gesprächen während der diesjährigen ESO Taverne in Köln hervor.
    Regionen wie Himmelsrand müsste nochmal Hand angelegt werden, da Sie de facto sehr verzerrt sind.
    Ob es Zeit- & Kosten-technisch gemacht wird und wann, steht natürlich in den Sternen.
    Edited by Luxape on 14. November 2019 11:49
    A beardy bundle of creativity - works as freelance graphic designer.
    Inspired by games and everything interesting, including but not limited to The Elder Scrolls

    You can also find my Addon "Enhanced LockPicking" on NexusMods, ESOUI and Minion or visit me on Twitch/luxape
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.