Wartungsarbeiten in der Woche vom 20. Mai:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 20. Mai
• NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 22. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
• EU Megaserver für Wartungsarbeiten – 22. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 22. Mai, 10:00 – 23. Mai, 0:00 MESZ
https://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/658773

Lauter hüpfende Hasen im PvP

  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    JORRAT schrieb: »
    1. Ok mein Freund...einfach mal unter uns...PvP interessiert ZOS nicht, hat es nicht, wird es nicht und so wird es auch bleiben !!!
    Deshalb betrifft das Problem eine wie du es sagst "Minderheit"...ach echt jetzt ? Bist echt nen schlauer und andere halt nicht ! Deshalb zählst du dich gerne zu der Mehrheit, weil du echt nen schlauer bist. Wie du auf die Bezeichnung Minderheit und Mehrheit kommst, zeigt deinen Charakter aber nun gut.

    3. Du kannst von deinen Möglichkeiten der PC Ausstattung und deiner Fingerakrobatik nicht auf die Allgemeinheit schließen oder sind alle Menschen gleich (gleiche Nase, gleiche Ohren etc.) Ja sind sie...ok...aber es ist nicht so...ok verstanden ?

    Die Diskussion über das Hüpfen kannst du im Deutschen wie auch im Englischen Forum an einer Hand abzählen. Und wenn du dir alle Diskussionen einmal durchliest wirst du deutlich mehr Spieler finden die dafür sind dass es bleibt als dagegen dass es geändert wird. Also du Schlaumeier, wer hat nun Recht? Denn zeig mir doch mal einen Diskussionsthread wo mehr als die hälfte der Kommentare deiner Meinung sind. Also wohl doch die Minderheit ne?

    Also willst du mir sagen dass es mehr Spieler gibt die mit dem Controller auf dem PC spielen als Maus und Tastatur?
    Aber warum ich diese Aussage treffe ist, weil ich seit 8 Jahren Eso Spiele und die meisten "Pro" Spieler kenne und ich weiss auch dass 90% NICHT Controller spielt, da der Controller gegenüber der Maus und Tastatur nur Nachteile bietet und auch das kommt nicht nur von mir sondern von der Mehrheit meiner Freunden.

    Also ich darf durchaus sagen dass es genauso leicht ist auf der Tastatur zu hüpfen wie auf dem Controller.

    Aber ich merke schon, du bist ein verzweifelter Casual Spieler. Alles gut. Mir ist es sowieso egal, denn das hüpfen wird ganz sicher nicht geändert. Also wünsche ich dir weiterhin viel Spass dabei und ich werde bei jedem Hüpfen lächelnd an dich denken;)
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    1. Ok mein Freund...einfach mal unter uns...PvP interessiert ZOS nicht, hat es nicht, wird es nicht und so wird es auch bleiben !!!
    Deshalb betrifft das Problem eine wie du es sagst "Minderheit"...ach echt jetzt ? Bist echt nen schlauer und andere halt nicht ! Deshalb zählst du dich gerne zu der Mehrheit, weil du echt nen schlauer bist. Wie du auf die Bezeichnung Minderheit und Mehrheit kommst, zeigt deinen Charakter aber nun gut.

    3. Du kannst von deinen Möglichkeiten der PC Ausstattung und deiner Fingerakrobatik nicht auf die Allgemeinheit schließen oder sind alle Menschen gleich (gleiche Nase, gleiche Ohren etc.) Ja sind sie...ok...aber es ist nicht so...ok verstanden ?

    Die Diskussion über das Hüpfen kannst du im Deutschen wie auch im Englischen Forum an einer Hand abzählen. Und wenn du dir alle Diskussionen einmal durchliest wirst du deutlich mehr Spieler finden die dafür sind dass es bleibt als dagegen dass es geändert wird. Also du Schlaumeier, wer hat nun Recht? Denn zeig mir doch mal einen Diskussionsthread wo mehr als die hälfte der Kommentare deiner Meinung sind. Also wohl doch die Minderheit ne?

    Also willst du mir sagen dass es mehr Spieler gibt die mit dem Controller auf dem PC spielen als Maus und Tastatur?
    Aber warum ich diese Aussage treffe ist, weil ich seit 8 Jahren Eso Spiele und die meisten "Pro" Spieler kenne und ich weiss auch dass 90% NICHT Controller spielt, da der Controller gegenüber der Maus und Tastatur nur Nachteile bietet und auch das kommt nicht nur von mir sondern von der Mehrheit meiner Freunden.

    Also ich darf durchaus sagen dass es genauso leicht ist auf der Tastatur zu hüpfen wie auf dem Controller.

    Aber ich merke schon, du bist ein verzweifelter Casual Spieler. Alles gut. Mir ist es sowieso egal, denn das hüpfen wird ganz sicher nicht geändert. Also wünsche ich dir weiterhin viel Spass dabei und ich werde bei jedem Hüpfen lächelnd an dich denken;)

    Und ich denke bei jedem Hüpfen, das unter dir ein spitzer Ast ist ;)
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    @JORRAT
    Du solltest mal ein bischen an deinem Auftreten hier arbeiten. Mit deinem derzeitigen arrogant, großkotzigen Tonfall wirst du hier sicher keine Freunde für dein Anliegen gewinnen.

    Brauche ich Freunde in einem Onlineforum ? Ich bitte dich ist das dein ernst ? Wie wir sehen hat A****verhalten Konjunktur, alle nette Menschen springen hier aus den Löchern...schonmal auf die Idee gekommen das man euch vorführt ?

    Aber bitte tut mir den Gefallen beschwert euch bitte bitte nicht im Forum über irgendwelche anderen Sachen...ja ist das ok ? Weil ich erinnere noch mal daran ZOS interessiert sich nicht für euch...und ich auch nicht...ach bevor ich es vergesse...Wie Peter Lustig sagte...einfach mal den Fernseher abschalten...hehe.

    Mache ich auch... :)
    Edited by JORRAT on 23. August 2022 14:51
    Optionen
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    JORRAT schrieb: »
    Weil ich erinnere noch mal daran ZOS interessiert sich nicht für euch...und ich auch nicht...

    Also das bedeutet du weisst das Zos sich dafür nicht interessiert. Du weisst das das Forum beantwortet wird von der Community.

    Also warum schriebst du dann ins Forum? Zumal man ja nun deutlich sieht dass keiner deiner Meinung ist. Also warum, nur um zu sticheln? Keine anderen Hobbys?

    Dann lass mal den Fernseher lieber aus. Finde es eigentlich sogar ziemlich daneben und gehört meiner Meinung sogar gebannt. Wir sind hier um zu versuchen uns irgendwie Gegenseitig zu helfen und nicht Random die Community aufeinander zu hetzten und gar zu beleidigen....
    Optionen
  • fredyd
    fredyd
    ✭✭✭
    JORRAT schrieb: »
    Um es kurz zu sagen, die hast einen Knoten in der Hand und ich rede dabei nicht von dem Standard Rumgelaufen um die Gebäude, was die Situation nochmals verschärft.
    fredyd schrieb: »
    Vielleicht solltest Du einfach mehr üben als hier im Forum zu jammern...
    JORRAT schrieb: »
    Da fällt mir was ein...wenn einer den Berg runter spring...dann...na kommste drauf ?

    Mit üben habe ich nicht das andauernde Hüpfen während des Kampfes gemeint. Aber wenn Du schon Probleme mit Hüpfen und Skills ausüben hast, stimmt da was Grundlegendes nicht. Also wirst Du wahrscheinlich schon mit dem normalen movment überfordert sein sonst würdest Du Dich nicht über hüpfende Gegner ärgern oder dieses sogar als unfairer Vorteil betrachten ;)

    Edited by fredyd on 23. August 2022 16:06
    Optionen
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    JORRAT schrieb: »
    Hüpfen bewirkt das wenn du dein Fadenkreuz vielleicht zu tief am Gegner anvisierst er durch Hüpfen aus dem Visier kommt, sodass deine Nahkampffähigkeiten nicht starten...ok ? Das wiederum bedeutet, man verschafft sich einen Vorteil gegenüber Leuten, die nicht Hüpfen. Ich habe es gestern noch selber getestet, es ist so wie beschrieben. Es geht nicht nur um Ästehik, es geht um weit mehr.

    Wer es nicht hinbekommt über die Füße des Gegners zu zielen, hat es doch verdient zu verlieren.

    Immer das Gejammer darüber, dass an der eigenen Unfähigkeit die anderen schuld sein sollen…
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Hüpfen bewirkt das wenn du dein Fadenkreuz vielleicht zu tief am Gegner anvisierst er durch Hüpfen aus dem Visier kommt, sodass deine Nahkampffähigkeiten nicht starten...ok ? Das wiederum bedeutet, man verschafft sich einen Vorteil gegenüber Leuten, die nicht Hüpfen. Ich habe es gestern noch selber getestet, es ist so wie beschrieben. Es geht nicht nur um Ästehik, es geht um weit mehr.

    Wer es nicht hinbekommt über die Füße des Gegners zu zielen, hat es doch verdient zu verlieren.

    Immer das Gejammer darüber, dass an der eigenen Unfähigkeit die anderen schuld sein sollen…

    Mit anderen Worten: Das Hüpfen hat EXAKT den Sinn, dem Gegner das Zielen zu erschweren. Entgegen der Behauptung so mancher hier, das Hüpfen hätte so gar keine Auswirkung auf das Treffen und Auslösen von Fähigkeiten wegen der Hitbox, die angeblich so groß ist.

    Ich will nun gar nicht die Diskussion weiterführen, ob Betrug oder nicht.

    Ich finde es extremst unästhetisch, es verschlechtert massiv die Spieloptik und zerstört den letzten im PvP vorhandenen Rest an RPG (und ja, manche spielen Cyro auch wegen den RPG Aspekten) und es ist extremst unrealistisch und unsinnig.

    Das ist meine Meinung. Wer die nicht ertragen kann, sollte weniger warm duschen. Ganz besonders im kommenden Winter :P
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Es wird sich über einen Speer aufgeregt, der jetzt wie ein Speer aussieht. Aber hüpfend durch die Lande ziehen ist ok. 🤔 Seltsam seltsam....
    Und zum Thema eine Mehrheit für etwas haben, damit ZOS etwas ändert...das hat ja bisher eher selten funktioniert.😂
    Hier im Forum geht's es doch um verschiedene Meinungen, diese zu respektieren und darum, über andere Ansichten zu diskutieren. Das sollte im Hinterkopf behalten werden und auch mit angemessenen Niveau erfolgen.😉
    Edited by styroporiane on 23. August 2022 18:32
    Optionen
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    AnduinTryggva schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Hüpfen bewirkt das wenn du dein Fadenkreuz vielleicht zu tief am Gegner anvisierst er durch Hüpfen aus dem Visier kommt, sodass deine Nahkampffähigkeiten nicht starten...ok ? Das wiederum bedeutet, man verschafft sich einen Vorteil gegenüber Leuten, die nicht Hüpfen. Ich habe es gestern noch selber getestet, es ist so wie beschrieben. Es geht nicht nur um Ästehik, es geht um weit mehr.

    Wer es nicht hinbekommt über die Füße des Gegners zu zielen, hat es doch verdient zu verlieren.

    Immer das Gejammer darüber, dass an der eigenen Unfähigkeit die anderen schuld sein sollen…

    Mit anderen Worten: Das Hüpfen hat EXAKT den Sinn, dem Gegner das Zielen zu erschweren. Entgegen der Behauptung so mancher hier, das Hüpfen hätte so gar keine Auswirkung auf das Treffen und Auslösen von Fähigkeiten wegen der Hitbox, die angeblich so groß ist.

    Ich will nun gar nicht die Diskussion weiterführen, ob Betrug oder nicht.

    Ich finde es extremst unästhetisch, es verschlechtert massiv die Spieloptik und zerstört den letzten im PvP vorhandenen Rest an RPG (und ja, manche spielen Cyro auch wegen den RPG Aspekten) und es ist extremst unrealistisch und unsinnig.

    Das ist meine Meinung. Wer die nicht ertragen kann, sollte weniger warm duschen. Ganz besonders im kommenden Winter :P

    Nein, das heißt die Hitbox in Eso ist sehr groß, deutlich größer als in Shootern und es gibt zusätzlich einen Softlock. Wer da trotzdem nur meterweit unter die Gegner zielen kann, sollte auch verlieren dürfen.

    Wer in Eso die Hitbox nicht trifft, wird sowieso nicht allzu gut sein, egal, ob der Gegner springt oder nicht.

    Wer sehr schlecht zielt, verliert. Das ist eine Gegebenheit, die überall gleich ist
    Edited by Hegron on 23. August 2022 18:48
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Weil ich erinnere noch mal daran ZOS interessiert sich nicht für euch...und ich auch nicht...

    Also das bedeutet du weisst das Zos sich dafür nicht interessiert. Du weisst das das Forum beantwortet wird von der Community.

    Also warum schriebst du dann ins Forum? Zumal man ja nun deutlich sieht dass keiner deiner Meinung ist. Also warum, nur um zu sticheln? Keine anderen Hobbys?

    Dann lass mal den Fernseher lieber aus. Finde es eigentlich sogar ziemlich daneben und gehört meiner Meinung sogar gebannt. Wir sind hier um zu versuchen uns irgendwie Gegenseitig zu helfen und nicht Random die Community aufeinander zu hetzten und gar zu beleidigen....

    Woher der plötzliche Sinneswandel...hmm weil du gerade selber versuchst anderen einen Bann reinzudrücken, da muss man mal so tun, als würde man die Höflichkeit in Persona sein ?

    Oh man, hörst du dich eigentlich selber reden oder weißt du eigentlich selber noch wie du vorher über andere geredet hast ? Puh wie verlogen muss man sein und immer diese Doppelstandards...

    Und letztlich wiederhole ich mich gerne, mir ging es bei all dessen was ich gesagt habe darum genau Leute wie dich zu triggern, damit sie allen Leute hier im Forum zeigen können, was für moralische Instanzen sie sind. Solange man Vorteile hat, will man von den Nachteilen anderer nichts hören...ich muss sagen, es hat super funktioniert...ich weiß nun was ich von dem ein oder anderen zu halten habe. Mehr wollte ich nicht....und diese ganze Show funktioniert bei jedem anderen Thema, wo es Doppelstandards gibt...garantiert !

    Over and out <3
    Edited by JORRAT on 23. August 2022 19:11
    Optionen
  • Arcon2825
    Arcon2825
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Was das Hüpfen betrifft, hat mich wahrscheinlich TES3 Morrowind für mein gesamtes restliches Spielerleben verkorkst. Damals konnte man nämlich noch das Attribut Akrobatik leveln, indem man sich springend durch die Welt bewegte. Die Diskussion, die sich mittlerweile hier darüber entsponnen hat, ist zwar reichlich absurd, aber immerhin erheiternd :)
    Xbox EU
    CP 1400+:
    Laeleith - Magicka Sorcerer DD, Vampire
    Maryssía - Stamina Dragonknight Tank
    Thaleidria - Magicka Templar Healer
    Zemene - Magicka Necromant DD
    Poohie - Magicka Warden DD
    Elyveya - Stamina Nightblade DD
    Optionen
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    JORRAT schrieb: »

    Woher der plötzliche Sinneswandel...hmm weil du gerade selber versuchst anderen einen Bann reinzudrücken, da muss man mal so tun, als würde man die Höflichkeit in Persona sein ?
    ....

    Und letztlich wiederhole ich mich gerne, mir ging es bei all dessen was ich gesagt habe darum genau Leute wie dich zu triggern,
    Over and out <3

    Aso du schreibst explizit im Forum ein Thread nur um Leute versuchen zu "Triggern" fragst dich dann warum ich dich bannen würde? Ich *** ab...

    Getriggert hast du mit deinem 1 Thread niemand weil ich glaube niemand hat das wirrwar verstanden^^
    Hab nur was von Betrug ohne Beweis gelesen und wollte nachfragen.
    AnduinTryggva schrieb: »
    Das ist meine Meinung. Wer die nicht ertragen kann, sollte weniger warm duschen. Ganz besonders im kommenden Winter :P

    Ist doch auch vollkommen in Ordnung und genau deswegen gibt es ja das Forum. Wir diskutieren und wägen ab ob die Mehrheit dafür oder dagegen ist oder? Und ich verstehe im Endeffekt auch vollkommen warum man dagegen sein könnte.

    Aber ich meine diese Diskussion gibt es schon seit 6 Jahren im Deutschen wie auch im Englischen. Es melden sich meist nicht sehr viele und wenn dann weniger die damit nicht klarkommen. Dann müsste ja man meinen, wenn in 8 Jahren kein AUFRUR stattgefunden hat wie bei so vielen was die Community stört, das es also merhehitlich akzeptiert wird, oder?

    Dann kann man ja durchaus über das Thema weiter sprechen, aber keine Forderungnen anstellen oder gar die Spieler die es nutzen als Betrüger abstempeln. Das ist ja das allerletzte was hier hilft...
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    JORRAT schrieb: »

    Woher der plötzliche Sinneswandel...hmm weil du gerade selber versuchst anderen einen Bann reinzudrücken, da muss man mal so tun, als würde man die Höflichkeit in Persona sein ?
    ....

    Und letztlich wiederhole ich mich gerne, mir ging es bei all dessen was ich gesagt habe darum genau Leute wie dich zu triggern,
    Over and out <3

    Aso du schreibst explizit im Forum ein Thread nur um Leute versuchen zu "Triggern" fragst dich dann warum ich dich bannen würde? Ich *** ab...

    Getriggert hast du mit deinem 1 Thread niemand weil ich glaube niemand hat das wirrwar verstanden^^
    Hab nur was von Betrug ohne Beweis gelesen und wollte nachfragen.
    AnduinTryggva schrieb: »
    Das ist meine Meinung. Wer die nicht ertragen kann, sollte weniger warm duschen. Ganz besonders im kommenden Winter :P

    Ist doch auch vollkommen in Ordnung und genau deswegen gibt es ja das Forum. Wir diskutieren und wägen ab ob die Mehrheit dafür oder dagegen ist oder? Und ich verstehe im Endeffekt auch vollkommen warum man dagegen sein könnte.

    Aber ich meine diese Diskussion gibt es schon seit 6 Jahren im Deutschen wie auch im Englischen. Es melden sich meist nicht sehr viele und wenn dann weniger die damit nicht klarkommen. Dann müsste ja man meinen, wenn in 8 Jahren kein AUFRUR stattgefunden hat wie bei so vielen was die Community stört, das es also merhehitlich akzeptiert wird, oder?

    Dann kann man ja durchaus über das Thema weiter sprechen, aber keine Forderungnen anstellen oder gar die Spieler die es nutzen als Betrüger abstempeln. Das ist ja das allerletzte was hier hilft...

    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.
    Optionen
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    AnduinTryggva schrieb: »
    xMauiWaui schrieb: »
    JORRAT schrieb: »

    Woher der plötzliche Sinneswandel...hmm weil du gerade selber versuchst anderen einen Bann reinzudrücken, da muss man mal so tun, als würde man die Höflichkeit in Persona sein ?
    ....

    Und letztlich wiederhole ich mich gerne, mir ging es bei all dessen was ich gesagt habe darum genau Leute wie dich zu triggern,
    Over and out <3

    Aso du schreibst explizit im Forum ein Thread nur um Leute versuchen zu "Triggern" fragst dich dann warum ich dich bannen würde? Ich *** ab...

    Getriggert hast du mit deinem 1 Thread niemand weil ich glaube niemand hat das wirrwar verstanden^^
    Hab nur was von Betrug ohne Beweis gelesen und wollte nachfragen.
    AnduinTryggva schrieb: »
    Das ist meine Meinung. Wer die nicht ertragen kann, sollte weniger warm duschen. Ganz besonders im kommenden Winter :P

    Ist doch auch vollkommen in Ordnung und genau deswegen gibt es ja das Forum. Wir diskutieren und wägen ab ob die Mehrheit dafür oder dagegen ist oder? Und ich verstehe im Endeffekt auch vollkommen warum man dagegen sein könnte.

    Aber ich meine diese Diskussion gibt es schon seit 6 Jahren im Deutschen wie auch im Englischen. Es melden sich meist nicht sehr viele und wenn dann weniger die damit nicht klarkommen. Dann müsste ja man meinen, wenn in 8 Jahren kein AUFRUR stattgefunden hat wie bei so vielen was die Community stört, das es also merhehitlich akzeptiert wird, oder?

    Dann kann man ja durchaus über das Thema weiter sprechen, aber keine Forderungnen anstellen oder gar die Spieler die es nutzen als Betrüger abstempeln. Das ist ja das allerletzte was hier hilft...

    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Der Vorteil liegt weniger darin, dass einige Spieler nicht zielen können und mehr darin, dass man Terrain mit seinen Ecken und Kannten, Abständen und Lücken und Spalten gut nutzen oder schlecht nutzen kann, ohne dabei auf die Ressourcen zu achten.

    Von mir aus, kann man Springen von Ausdauer abhängig machen. Die guten Spieler werden das eh bald adaptieren und der Gap zu den Casuals wird größer und die Accessability im PvP kleiner.
    Wer jetzt schon nicht zielen kann, wird große und viele Sprünge mit Ressourcenmanagment erst recht nicht verbinden können
    Edited by Hegron on 23. August 2022 21:12
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Genau das ist der Punkt und darum ging das Triggern...mir ist auch letztlich egal ob mir wer folgen kann oder nicht...den Kern der Sache hat anscheinend jeder verstanden. Es ging mir nur die Heuchelei klar darzustellen in diesem Thema und nur weil schlaue Leute Inhalte auf Youtube löschen heißt das noch lange nicht das es sie nicht mehr gibt. Allein auf die Idee zu kommen, nur weil man lange nichts vom Thema hört, wo die Ursachen nie beseitigt wurden, wäre alles so wie man es sich vorstellt. Was soll man dazu sagen, ach lassen wir das für solche Leute einen Bann zu riskieren weil man sie beleidigt...sie sind es nicht wert.....

    Optionen
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    JORRAT schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Genau das ist der Punkt und darum ging das Triggern...mir ist auch letztlich egal ob mir wer folgen kann oder nicht...den Kern der Sache hat anscheinend jeder verstanden. Es ging mir nur die Heuchelei klar darzustellen in diesem Thema und nur weil schlaue Leute Inhalte auf Youtube löschen heißt das noch lange nicht das es sie nicht mehr gibt. Allein auf die Idee zu kommen, nur weil man lange nichts vom Thema hört, wo die Ursachen nie beseitigt wurden, wäre alles so wie man es sich vorstellt. Was soll man dazu sagen, ach lassen wir das für solche Leute einen Bann zu riskieren weil man sie beleidigt...sie sind es nicht wert.....

    In Wirklichkeit liegt die Heuchelei auf der anderen Seite. Jedes Mal, wenn jemand wieder die Realität in einem Fantasy RPG bemüht, um eine Mechanik zu verbieten, weiß man, dass es nicht um die Realität geht, sondern es sollen Lernvorteile anderer Spieler verhindert werden.

    Das war bei Animation Canceling das selbe. Da wurde auch der absurde Vergleich zur Realität bemüht. Aber in Wirklichkeit hatte sich eine Gruppe darauf versteift, dass der Dps Gap zwischen den Spielern durch AC kommt. War vollkommener Quatsch, aber egal. Block AC wurde dann irgendwann auf den meisten Skills abgeschafft und der Dps Gap war trotzdem so groß wie nie.

    Warum war das so? Statt sich mit AC zu beschäftigen , um selber ggf. den 1 bis 2% Vorteil rauszuholen, hat man die Zeit lieber mit Jammern und in Resignation verbracht und nie bei den Dps aufgeholt.
    Edited by Hegron on 23. August 2022 21:36
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Genau das ist der Punkt und darum ging das Triggern...mir ist auch letztlich egal ob mir wer folgen kann oder nicht...den Kern der Sache hat anscheinend jeder verstanden. Es ging mir nur die Heuchelei klar darzustellen in diesem Thema und nur weil schlaue Leute Inhalte auf Youtube löschen heißt das noch lange nicht das es sie nicht mehr gibt. Allein auf die Idee zu kommen, nur weil man lange nichts vom Thema hört, wo die Ursachen nie beseitigt wurden, wäre alles so wie man es sich vorstellt. Was soll man dazu sagen, ach lassen wir das für solche Leute einen Bann zu riskieren weil man sie beleidigt...sie sind es nicht wert.....

    In Wirklichkeit liegt die Heuchelei auf der anderen Seite. Jedes Mal, wenn jemand wieder die Realität in einem Fantasy RPG bemüht, um eine Mechanik zu verbieten, weiß man, dass es nicht um die Realität geht, sondern es sollen Lernvorteile anderer Spieler verhindert werden.

    Das war bei Animation Canceling das selbe. Da wurde auch der absurde Vergleich zur Realität bemüht. Aber in Wirklichkeit hatte sich eine Gruppe darauf versteift, dass der Dps Gap zwischen den Spielern durch AC kommt. War vollkommener Quatsch, aber egal. Block AC wurde dann irgendwann auf den meisten Skills abgeschafft und der Dps Gap war trotzdem so groß wie nie.

    Warum war das so? Statt sich mit AC zu beschädigen, um selber ggf. den 1 bis 2% Vorteil rauszuholen, hat man die Zeit lieber mit Jammern und in Resignation verbracht und nie bei den Dps aufgeholt.

    Das Ausnutzen einer nicht dafür bestimmten Mechanik "Lernvorteil" zu nennen, man das nenne Ich Kreativität. In Sachen Probleme schön zu reden, ist dieser Kommentar Oscar verdächtig. ;)
    Man könnte auch sagen, nur weil einer nicht merkt oder nicht selber betrügen will, ist der Betrüger kein Betrüger !

    Und jetzt ist das Problem gelöst ? Sind die Ursachen die angesprochen wurden beseitigt ? Sollen alle einfach nur den Mund halten, weil sie nicht deiner Meinung sind ?
    Hast du diesen Post auch ZOS geschrieben und was haben sie zum AC geantwortet ?
    Edited by JORRAT on 23. August 2022 21:50
    Optionen
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    JORRAT schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Genau das ist der Punkt und darum ging das Triggern...mir ist auch letztlich egal ob mir wer folgen kann oder nicht...den Kern der Sache hat anscheinend jeder verstanden. Es ging mir nur die Heuchelei klar darzustellen in diesem Thema und nur weil schlaue Leute Inhalte auf Youtube löschen heißt das noch lange nicht das es sie nicht mehr gibt. Allein auf die Idee zu kommen, nur weil man lange nichts vom Thema hört, wo die Ursachen nie beseitigt wurden, wäre alles so wie man es sich vorstellt. Was soll man dazu sagen, ach lassen wir das für solche Leute einen Bann zu riskieren weil man sie beleidigt...sie sind es nicht wert.....

    In Wirklichkeit liegt die Heuchelei auf der anderen Seite. Jedes Mal, wenn jemand wieder die Realität in einem Fantasy RPG bemüht, um eine Mechanik zu verbieten, weiß man, dass es nicht um die Realität geht, sondern es sollen Lernvorteile anderer Spieler verhindert werden.

    Das war bei Animation Canceling das selbe. Da wurde auch der absurde Vergleich zur Realität bemüht. Aber in Wirklichkeit hatte sich eine Gruppe darauf versteift, dass der Dps Gap zwischen den Spielern durch AC kommt. War vollkommener Quatsch, aber egal. Block AC wurde dann irgendwann auf den meisten Skills abgeschafft und der Dps Gap war trotzdem so groß wie nie.

    Warum war das so? Statt sich mit AC zu beschädigen, um selber ggf. den 1 bis 2% Vorteil rauszuholen, hat man die Zeit lieber mit Jammern und in Resignation verbracht und nie bei den Dps aufgeholt.

    Das Ausnutzen einer nicht dafür bestimmten Mechanik "Lernvorteil" zu nennen, man das nenne Ich Kreativität. In Sachen Probleme schön zu reden, ist dieser Kommentar Oscar verdächtig. ;)
    Und jetzt ist das Problem gelöst ? Sind die Ursachen die angesprochen wewurden beseitigt ? Sollen alle einfach nur den Mund halten, weil sie nicht deiner Meinung sind ?
    Hast du diesen Post auch ZOS geschrieben und was haben sie zum AC geantwortet ?

    Zos hat das AC bei Waffenwechsel, Ausweichrollen und LA‘s drin gelassen. War ja auch sinnvoll, sonst könnte man auch New World mit besserer Grafik spielen.

    Was nicht vorgesehen ist, ist übrigens keine Meinung, sondern das entscheidet letztendlich Zos und nicht du. Von daher ja, es war ein Lernvorteile, denn sanktioniert wird und wurde es nie
    Edited by Hegron on 23. August 2022 21:53
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Genau das ist der Punkt und darum ging das Triggern...mir ist auch letztlich egal ob mir wer folgen kann oder nicht...den Kern der Sache hat anscheinend jeder verstanden. Es ging mir nur die Heuchelei klar darzustellen in diesem Thema und nur weil schlaue Leute Inhalte auf Youtube löschen heißt das noch lange nicht das es sie nicht mehr gibt. Allein auf die Idee zu kommen, nur weil man lange nichts vom Thema hört, wo die Ursachen nie beseitigt wurden, wäre alles so wie man es sich vorstellt. Was soll man dazu sagen, ach lassen wir das für solche Leute einen Bann zu riskieren weil man sie beleidigt...sie sind es nicht wert.....

    In Wirklichkeit liegt die Heuchelei auf der anderen Seite. Jedes Mal, wenn jemand wieder die Realität in einem Fantasy RPG bemüht, um eine Mechanik zu verbieten, weiß man, dass es nicht um die Realität geht, sondern es sollen Lernvorteile anderer Spieler verhindert werden.

    Das war bei Animation Canceling das selbe. Da wurde auch der absurde Vergleich zur Realität bemüht. Aber in Wirklichkeit hatte sich eine Gruppe darauf versteift, dass der Dps Gap zwischen den Spielern durch AC kommt. War vollkommener Quatsch, aber egal. Block AC wurde dann irgendwann auf den meisten Skills abgeschafft und der Dps Gap war trotzdem so groß wie nie.

    Warum war das so? Statt sich mit AC zu beschädigen, um selber ggf. den 1 bis 2% Vorteil rauszuholen, hat man die Zeit lieber mit Jammern und in Resignation verbracht und nie bei den Dps aufgeholt.

    Das Ausnutzen einer nicht dafür bestimmten Mechanik "Lernvorteil" zu nennen, man das nenne Ich Kreativität. In Sachen Probleme schön zu reden, ist dieser Kommentar Oscar verdächtig. ;)
    Und jetzt ist das Problem gelöst ? Sind die Ursachen die angesprochen wewurden beseitigt ? Sollen alle einfach nur den Mund halten, weil sie nicht deiner Meinung sind ?
    Hast du diesen Post auch ZOS geschrieben und was haben sie zum AC geantwortet ?

    Zos hat das AC bei Waffenwechsel, Ausweichrollen und LA‘s drin gelassen. War ja auch sinnvoll, sonst könnte man auch New World mit besserer Grafik spielen.

    Was nicht vorgesehen ist, ist übrigens keine Meinung, sondern das entscheidet letztendlich Zos und nicht du. Von daher ja, es war ein Lernvorteile, denn sanktioniert wird und wurde es nie

    Es ist kein Lernvorteil PUNKT ! Es ist das scheinbar zwanghafte Verhalten von wenigen sich ständig Vorteile gegenüber anderen zu erhaschen, egal mit welchen Mitteln. Ich nenne das krankhaften Narzissmus. Letztlich entscheidet nicht ZOS, sondern jeder von uns ob er den "Unfug" weiter mitmacht oder nicht.
    Optionen
  • fredyd
    fredyd
    ✭✭✭
    @JORRAT : Du solltest vielleicht auch mehr hüpfen das macht echt Spass und kann beruhigend wirken :p Du hast Probleme...

    Edit: Und dazu empfehle ich Dir noch das Lied Jump Around von House of Pain :D
    Edited by fredyd on 24. August 2022 09:01
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    fredyd schrieb: »
    @JORRAT : Du solltest vielleicht auch mehr hüpfen das macht echt Spass und kann beruhigend wirken :p Du hast Probleme...

    Edit: Und dazu empfehle ich Dir noch das Lied Jump Around von House of Pain :D

    Super...damit sind alle Probleme gelöst...ich verweise auf mein Zitat von Tucholsky...falls es dir entgangen ist...machs gut !
    Edited by JORRAT on 24. August 2022 10:20
    Optionen
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    JORRAT schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Genau das ist der Punkt und darum ging das Triggern...mir ist auch letztlich egal ob mir wer folgen kann oder nicht...den Kern der Sache hat anscheinend jeder verstanden. Es ging mir nur die Heuchelei klar darzustellen in diesem Thema und nur weil schlaue Leute Inhalte auf Youtube löschen heißt das noch lange nicht das es sie nicht mehr gibt. Allein auf die Idee zu kommen, nur weil man lange nichts vom Thema hört, wo die Ursachen nie beseitigt wurden, wäre alles so wie man es sich vorstellt. Was soll man dazu sagen, ach lassen wir das für solche Leute einen Bann zu riskieren weil man sie beleidigt...sie sind es nicht wert.....

    In Wirklichkeit liegt die Heuchelei auf der anderen Seite. Jedes Mal, wenn jemand wieder die Realität in einem Fantasy RPG bemüht, um eine Mechanik zu verbieten, weiß man, dass es nicht um die Realität geht, sondern es sollen Lernvorteile anderer Spieler verhindert werden.

    Das war bei Animation Canceling das selbe. Da wurde auch der absurde Vergleich zur Realität bemüht. Aber in Wirklichkeit hatte sich eine Gruppe darauf versteift, dass der Dps Gap zwischen den Spielern durch AC kommt. War vollkommener Quatsch, aber egal. Block AC wurde dann irgendwann auf den meisten Skills abgeschafft und der Dps Gap war trotzdem so groß wie nie.

    Warum war das so? Statt sich mit AC zu beschädigen, um selber ggf. den 1 bis 2% Vorteil rauszuholen, hat man die Zeit lieber mit Jammern und in Resignation verbracht und nie bei den Dps aufgeholt.

    Das Ausnutzen einer nicht dafür bestimmten Mechanik "Lernvorteil" zu nennen, man das nenne Ich Kreativität. In Sachen Probleme schön zu reden, ist dieser Kommentar Oscar verdächtig. ;)
    Und jetzt ist das Problem gelöst ? Sind die Ursachen die angesprochen wewurden beseitigt ? Sollen alle einfach nur den Mund halten, weil sie nicht deiner Meinung sind ?
    Hast du diesen Post auch ZOS geschrieben und was haben sie zum AC geantwortet ?

    Zos hat das AC bei Waffenwechsel, Ausweichrollen und LA‘s drin gelassen. War ja auch sinnvoll, sonst könnte man auch New World mit besserer Grafik spielen.

    Was nicht vorgesehen ist, ist übrigens keine Meinung, sondern das entscheidet letztendlich Zos und nicht du. Von daher ja, es war ein Lernvorteile, denn sanktioniert wird und wurde es nie

    Es ist kein Lernvorteil PUNKT ! Es ist das scheinbar zwanghafte Verhalten von wenigen sich ständig Vorteile gegenüber anderen zu erhaschen, egal mit welchen Mitteln. Ich nenne das krankhaften Narzissmus. Letztlich entscheidet nicht ZOS, sondern jeder von uns ob er den "Unfug" weiter mitmacht oder nicht.

    Mit vollkommen legitimen und erlaubten Mitteln.

    Ich würde damit definitiv weitermachen. Warum sollte man auf dich hören?
    Falls es Zos irgendwann auf Ausdauer ändert, würde ich mir einen Sustain-Build machen, um die VF weiter zu nerven. :D
    Edited by Hegron on 24. August 2022 10:23
    Optionen
  • Bobbel
    Bobbel
    ✭✭✭
    Meine Güte, das sind Probleme^^
    Ja klar Bunny Hopper nerven mitunter, vorallem weil das zu 90% eh streakende Sorcs sind, die sich direkt verziehen sobald sie nur ein wenig Schaden abbekommen.
    Aber es kann doch ned so schwer sein nen Ziel ins Tab Target zu nehmen und sich nen bissl auf die Situation anzupassen.
    Nur weil es Pvp ist heißt das ja auch noch lange nicht, dass man alles unbedingt töten muss was vor der Nase rumhüpft^^
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Genau das ist der Punkt und darum ging das Triggern...mir ist auch letztlich egal ob mir wer folgen kann oder nicht...den Kern der Sache hat anscheinend jeder verstanden. Es ging mir nur die Heuchelei klar darzustellen in diesem Thema und nur weil schlaue Leute Inhalte auf Youtube löschen heißt das noch lange nicht das es sie nicht mehr gibt. Allein auf die Idee zu kommen, nur weil man lange nichts vom Thema hört, wo die Ursachen nie beseitigt wurden, wäre alles so wie man es sich vorstellt. Was soll man dazu sagen, ach lassen wir das für solche Leute einen Bann zu riskieren weil man sie beleidigt...sie sind es nicht wert.....

    In Wirklichkeit liegt die Heuchelei auf der anderen Seite. Jedes Mal, wenn jemand wieder die Realität in einem Fantasy RPG bemüht, um eine Mechanik zu verbieten, weiß man, dass es nicht um die Realität geht, sondern es sollen Lernvorteile anderer Spieler verhindert werden.

    Das war bei Animation Canceling das selbe. Da wurde auch der absurde Vergleich zur Realität bemüht. Aber in Wirklichkeit hatte sich eine Gruppe darauf versteift, dass der Dps Gap zwischen den Spielern durch AC kommt. War vollkommener Quatsch, aber egal. Block AC wurde dann irgendwann auf den meisten Skills abgeschafft und der Dps Gap war trotzdem so groß wie nie.

    Warum war das so? Statt sich mit AC zu beschädigen, um selber ggf. den 1 bis 2% Vorteil rauszuholen, hat man die Zeit lieber mit Jammern und in Resignation verbracht und nie bei den Dps aufgeholt.

    Das Ausnutzen einer nicht dafür bestimmten Mechanik "Lernvorteil" zu nennen, man das nenne Ich Kreativität. In Sachen Probleme schön zu reden, ist dieser Kommentar Oscar verdächtig. ;)
    Und jetzt ist das Problem gelöst ? Sind die Ursachen die angesprochen wewurden beseitigt ? Sollen alle einfach nur den Mund halten, weil sie nicht deiner Meinung sind ?
    Hast du diesen Post auch ZOS geschrieben und was haben sie zum AC geantwortet ?

    Zos hat das AC bei Waffenwechsel, Ausweichrollen und LA‘s drin gelassen. War ja auch sinnvoll, sonst könnte man auch New World mit besserer Grafik spielen.

    Was nicht vorgesehen ist, ist übrigens keine Meinung, sondern das entscheidet letztendlich Zos und nicht du. Von daher ja, es war ein Lernvorteile, denn sanktioniert wird und wurde es nie

    Es ist kein Lernvorteil PUNKT ! Es ist das scheinbar zwanghafte Verhalten von wenigen sich ständig Vorteile gegenüber anderen zu erhaschen, egal mit welchen Mitteln. Ich nenne das krankhaften Narzissmus. Letztlich entscheidet nicht ZOS, sondern jeder von uns ob er den "Unfug" weiter mitmacht oder nicht.

    Mit vollkommen legitimen und erlaubten Mitteln.

    Ich würde damit definitiv weitermachen. Warum sollte man auf dich hören?
    Falls es Zos irgendwann auf Ausdauer ändert, würde ich mir einen Sustain-Build machen, um die VF weiter zu nerven. :D

    Ich weiß das du damit nicht aufhörst...du hast nun mal den Lebensgrundsatz von den Naturgesetzen (Karma) überhaupt nicht auf den Schirm. Von mir aus mach weiter so und schade andere Menschen wenn du meinst damit glücklich zu sein. Das Pendel wird irgendwann auf dich zurückfallen, in welcher Form auch immer. Und darum geht es, überhaupt selbst zu erkennen, was für ein Schwachsinn manche Leute tun und das sie damit anderen schaden. In diesem Sinne.
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    Bobbel schrieb: »
    Meine Güte, das sind Probleme^^
    Ja klar Bunny Hopper nerven mitunter, vorallem weil das zu 90% eh streakende Sorcs sind, die sich direkt verziehen sobald sie nur ein wenig Schaden abbekommen.
    Aber es kann doch ned so schwer sein nen Ziel ins Tab Target zu nehmen und sich nen bissl auf die Situation anzupassen.
    Nur weil es Pvp ist heißt das ja auch noch lange nicht, dass man alles unbedingt töten muss was vor der Nase rumhüpft^^

    s.o. Gilt auch für dich.
    Optionen
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    JORRAT schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    JORRAT schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Genau das ist der Punkt und darum ging das Triggern...mir ist auch letztlich egal ob mir wer folgen kann oder nicht...den Kern der Sache hat anscheinend jeder verstanden. Es ging mir nur die Heuchelei klar darzustellen in diesem Thema und nur weil schlaue Leute Inhalte auf Youtube löschen heißt das noch lange nicht das es sie nicht mehr gibt. Allein auf die Idee zu kommen, nur weil man lange nichts vom Thema hört, wo die Ursachen nie beseitigt wurden, wäre alles so wie man es sich vorstellt. Was soll man dazu sagen, ach lassen wir das für solche Leute einen Bann zu riskieren weil man sie beleidigt...sie sind es nicht wert.....

    In Wirklichkeit liegt die Heuchelei auf der anderen Seite. Jedes Mal, wenn jemand wieder die Realität in einem Fantasy RPG bemüht, um eine Mechanik zu verbieten, weiß man, dass es nicht um die Realität geht, sondern es sollen Lernvorteile anderer Spieler verhindert werden.

    Das war bei Animation Canceling das selbe. Da wurde auch der absurde Vergleich zur Realität bemüht. Aber in Wirklichkeit hatte sich eine Gruppe darauf versteift, dass der Dps Gap zwischen den Spielern durch AC kommt. War vollkommener Quatsch, aber egal. Block AC wurde dann irgendwann auf den meisten Skills abgeschafft und der Dps Gap war trotzdem so groß wie nie.

    Warum war das so? Statt sich mit AC zu beschädigen, um selber ggf. den 1 bis 2% Vorteil rauszuholen, hat man die Zeit lieber mit Jammern und in Resignation verbracht und nie bei den Dps aufgeholt.

    Das Ausnutzen einer nicht dafür bestimmten Mechanik "Lernvorteil" zu nennen, man das nenne Ich Kreativität. In Sachen Probleme schön zu reden, ist dieser Kommentar Oscar verdächtig. ;)
    Und jetzt ist das Problem gelöst ? Sind die Ursachen die angesprochen wewurden beseitigt ? Sollen alle einfach nur den Mund halten, weil sie nicht deiner Meinung sind ?
    Hast du diesen Post auch ZOS geschrieben und was haben sie zum AC geantwortet ?

    Zos hat das AC bei Waffenwechsel, Ausweichrollen und LA‘s drin gelassen. War ja auch sinnvoll, sonst könnte man auch New World mit besserer Grafik spielen.

    Was nicht vorgesehen ist, ist übrigens keine Meinung, sondern das entscheidet letztendlich Zos und nicht du. Von daher ja, es war ein Lernvorteile, denn sanktioniert wird und wurde es nie

    Es ist kein Lernvorteil PUNKT ! Es ist das scheinbar zwanghafte Verhalten von wenigen sich ständig Vorteile gegenüber anderen zu erhaschen, egal mit welchen Mitteln. Ich nenne das krankhaften Narzissmus. Letztlich entscheidet nicht ZOS, sondern jeder von uns ob er den "Unfug" weiter mitmacht oder nicht.

    Mit vollkommen legitimen und erlaubten Mitteln.

    Ich würde damit definitiv weitermachen. Warum sollte man auf dich hören?
    Falls es Zos irgendwann auf Ausdauer ändert, würde ich mir einen Sustain-Build machen, um die VF weiter zu nerven. :D

    Ich weiß das du damit nicht aufhörst...du hast nun mal den Lebensgrundsatz von den Naturgesetzen (Karma) überhaupt nicht auf den Schirm. Von mir aus mach weiter so und schade andere Menschen wenn du meinst damit glücklich zu sein. Das Pendel wird irgendwann auf dich zurückfallen, in welcher Form auch immer. Und darum geht es, überhaupt selbst zu erkennen, was für ein Schwachsinn manche Leute tun und das sie damit anderen schaden. In diesem Sinne.

    Karma ist ein indisches Konzept und gilt für mich nicht. B)

    Optionen
  • Bobbel
    Bobbel
    ✭✭✭
    JORRAT schrieb: »
    [

    Ich weiß das du damit nicht aufhörst...du hast nun mal den Lebensgrundsatz von den Naturgesetzen (Karma) überhaupt nicht auf den Schirm. Von mir aus mach weiter so und schade andere Menschen wenn du meinst damit glücklich zu sein. Das Pendel wird irgendwann auf dich zurückfallen, in welcher Form auch immer. Und darum geht es, überhaupt selbst zu erkennen, was für ein Schwachsinn manche Leute tun und das sie damit anderen schaden. In diesem Sinne.

    Wenn man schon das Wort Karma in den Mund nimmt, sollte man sich evtl auch mal selbst hinterfragen. Bei dem was du so geschrieben hast, hast du wohl das Prinzip von Karma nicht wirklich verstanden.

    Hab da dann auch mal nen Zitat für dich: " Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus." Siddhartha Gautama

    BTW wüsste nicht wo ich hier irgend jemanden geschadet hätte, bin aber auch kein Bunny Hopper^^

    Edited by Bobbel on 24. August 2022 11:45
    Optionen
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    AnduinTryggva schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Ich habe das nun öfters erwähnt warum ich dagegen bin obwohl ich das hüpfen nicht mehr nutze bzw. sowieso sehr selten nen Magicka Zauberer gespielt habe.

    Ich kann die Punkte gerne nochmals erwähnen:

    1 Punkt: Damals als ich mit Eso angefangen habe, war das hüpfen eingebaut in den Waffenwechsel. Damit konnte man schneller und effizienter Waffenwechsel mit eingebautem Weben. Das habe ich so dann 3-4 Jahre durchgezogen bis ich gemerkt habe dass man es auch anders angehen kann. So wie ich das mitbekommen habe, war ich damit nicht alleine. Da haben sich ja nun ein paar im Deutschen und im Englischen dazu bekennt dass es bei Ihnen nicht anders war.

    Wenn man eine Mechanik Jahre lang spielt ist es halt doch sehr schwer sowas wieder los zu werden. Deswegen denke ich an all die Controller Spieler die das vll. immernoch nutzen. Für die wäre die Änderung ein ganz klarer Nachteil.

    Ich meine sowas abzugewöhnen kann einfach extrem sein. Ich versuch z.b das blockcanceln und LA einweben weg zu bringen, da ich damals so 2 Jahre nen DK gespielt habe. Nachdem man das angepasst hatte, konnte man das ja nicht mehr effizient nutzen. heute hab ich damit Probleme es los zu werden, bashe automatisch nach einer LA und nehme mir damit viele Ressourcen. Sowas ist einfach eklig, nach Jahren des Spielens los zu werden.


    2 Punkt und für mich der wichtigste punkk:

    Das hängenbleiben an unsichtbaren Kanten. Ich weiss ja nicht wie du spielst aber ich kann dir sagen mit meiner max Speed Nb die eigentlich 90% Kitet bleibe ich sehr oft an Kanten hängen die man so nicht sieht. Wenn man mir jetzt Ausdauer abzieht nur weil ich über diese unsichtbare Kante springen muss, naja dann sehe ich das als klarer Nachteil. Zumal es umso schlimmer für einen Magicka Char ist^^

    Dass hüpfen Vorteile bringt bin ich einfach dagegen weil einfach noch niemand einen Beweis oder wenigstens ein VIdeo mit Details gebracht hat. Zos hat auch noch nie erwähnt dass hüpfen irgendwelche Vorteile bringt. All die grossen Streamer und Youtuber haben noch nie erwähnt dass es Vorteile bringt.

    Vorallem Youtuber die versuchen in Videos verstecke Möglichkeiten aufzuzeigen warum ein Pro Spieler ein Pro Spieler ist. Selbst da habe ich noch nie den Vorteil des hüpfens gesehen.


    AUSSER BUNNYHOPPING. Aber das ist ja eine Sache für sich und eigentlich auch einfach ein akzeptierter Exploit^^
    Genauso im Endeffekt wie Animationscanceln eigentlich nur ein akzeptierter Exploit ist^^

    Kannst du mich nun wenigstens etwas verstehen warum ich dagegen bin und ich das 8 Jahre alte System verteidige?



    @JORRAT Was für Karma? Du beleidigt hier jeden der nicht deine Ansichten teilt. Du denkst wirklich dass alles was du schreibst Gold ist und du bei allen Recht hast. Was ein toller Charakter du hast un ddu wirst bestimmt kein Karma erfahren ne^^


    Aber nur um nochmals zu erwähnen was mich an dem ganzen so stört, ist das gleiche wie das rufen nach Cheatern und Makro Usern.

    Beweisvideos gibt es nie. ABER Spekulationen immer mehr als genügend. Also bitte, wenn es Vorteile beim hüpfen gibt, dann mach doch mal ein VIdeo, poste das und wenn das Tatsache ist, unterstütze ich dich als 1stes dabei, Zos davon zu überzeugen.

    Solange du aber nur irgendwelche random Spekulationen über Vorteile bringst die nach 8 Jahren nicht zu beweisen sind, dann finde ich, solltest du den Ball flach halten : D
    Edited by xMauiWaui on 24. August 2022 13:35
    Optionen
  • JORRAT
    JORRAT
    ✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    AnduinTryggva schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Ich habe das nun öfters erwähnt warum ich dagegen bin obwohl ich das hüpfen nicht mehr nutze bzw. sowieso sehr selten nen Magicka Zauberer gespielt habe.

    Ich kann die Punkte gerne nochmals erwähnen:

    1 Punkt: Damals als ich mit Eso angefangen habe, war das hüpfen eingebaut in den Waffenwechsel. Damit konnte man schneller und effizienter Waffenwechsel mit eingebautem Weben. Das habe ich so dann 3-4 Jahre durchgezogen bis ich gemerkt habe dass man es auch anders angehen kann. So wie ich das mitbekommen habe, war ich damit nicht alleine. Da haben sich ja nun ein paar im Deutschen und im Englischen dazu bekennt dass es bei Ihnen nicht anders war.

    Wenn man eine Mechanik Jahre lang spielt ist es halt doch sehr schwer sowas wieder los zu werden. Deswegen denke ich an all die Controller Spieler die das vll. immernoch nutzen. Für die wäre die Änderung ein ganz klarer Nachteil.

    Ich meine sowas abzugewöhnen kann einfach extrem sein. Ich versuch z.b das blockcanceln und LA einweben weg zu bringen, da ich damals so 2 Jahre nen DK gespielt habe. Nachdem man das angepasst hatte, konnte man das ja nicht mehr effizient nutzen. heute hab ich damit Probleme es los zu werden, bashe automatisch nach einer LA und nehme mir damit viele Ressourcen. Sowas ist einfach eklig, nach Jahren des Spielens los zu werden.


    2 Punkt und für mich der wichtigste punkk:

    Das hängenbleiben an unsichtbaren Kanten. Ich weiss ja nicht wie du spielst aber ich kann dir sagen mit meiner max Speed Nb die eigentlich 90% Kitet bleibe ich sehr oft an Kanten hängen die man so nicht sieht. Wenn man mir jetzt Ausdauer abzieht nur weil ich über diese unsichtbare Kante springen muss, naja dann sehe ich das als klarer Nachteil. Zumal es umso schlimmer für einen Magicka Char ist^^

    Dass hüpfen Vorteile bringt bin ich einfach dagegen weil einfach noch niemand einen Beweis oder wenigstens ein VIdeo mit Details gebracht hat. Zos hat auch noch nie erwähnt dass hüpfen irgendwelche Vorteile bringt. All die grossen Streamer und Youtuber haben noch nie erwähnt dass es Vorteile bringt.

    Vorallem Youtuber die versuchen in Videos verstecke Möglichkeiten aufzuzeigen warum ein Pro Spieler ein Pro Spieler ist. Selbst da habe ich noch nie den Vorteil des hüpfens gesehen.


    AUSSER BUNNYHOPPING. Aber das ist ja eine Sache für sich und eigentlich auch einfach ein akzeptierter Exploit^^
    Genauso im Endeffekt wie Animationscanceln eigentlich nur ein akzeptierter Exploit ist^^

    Kannst du mich nun wenigstens etwas verstehen warum ich dagegen bin und ich das 8 Jahre alte System verteidige?



    @JORRAT Was für Karma? Du beleidigt hier jeden der nicht deine Ansichten teilt. Du denkst wirklich dass alles was du schreibst Gold ist und du bei allen Recht hast. Was ein toller Charakter du hast un ddu wirst bestimmt kein Karma erfahren ne^^


    Aber nur um nochmals zu erwähnen was mich an dem ganzen so stört, ist das gleiche wie das rufen nach Cheatern und Makro Usern.

    Beweisvideos gibt es nie. ABER Spekulationen immer mehr als genügend. Also bitte, wenn es Vorteile beim hüpfen gibt, dann mach doch mal ein VIdeo, poste das und wenn das Tatsache ist, unterstütze ich dich als 1stes dabei, Zos davon zu überzeugen.

    Solange du aber nur irgendwelche random Spekulationen über Vorteile bringst die nach 8 Jahren nicht zu beweisen sind, dann finde ich, solltest du den Ball flach halten : D

    Nein ich sage nur das alles was du tust *** ist...man muss man dir alles zweimal sagen.
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    AnduinTryggva schrieb: »
    Von mir aus kommt die Mehrheit damit klar. Wenn es aber wie Du behauptest keine Vorteile für die Hüpfer mit sich bringt, allenfalls gegen sehr schlechte Spieler, dann frage ich mich, warum hier das Hüpfen so vehement verteidigt wird? Wie gesagt: Es ist unrealistisch und zerstört die Optik und für einige das RPG. Es hat eigentlich nur Nachteile und sonst, wenn ich Deinen Äußerungen und denen anderer Befürworter des Beibehaltens folge, keinen Nutzen. Also warum unbedingt dafür kämpfen, das beizubehalten? Macht doch überhaupt keinen Sinn. Außer man fürchtet halt doch Nachteile vom nicht mehr beliebig rumhüpfen können.

    Ich habe das nun öfters erwähnt warum ich dagegen bin obwohl ich das hüpfen nicht mehr nutze bzw. sowieso sehr selten nen Magicka Zauberer gespielt habe.

    Ich kann die Punkte gerne nochmals erwähnen:

    1 Punkt: Damals als ich mit Eso angefangen habe, war das hüpfen eingebaut in den Waffenwechsel. Damit konnte man schneller und effizienter Waffenwechsel mit eingebautem Weben. Das habe ich so dann 3-4 Jahre durchgezogen bis ich gemerkt habe dass man es auch anders angehen kann. So wie ich das mitbekommen habe, war ich damit nicht alleine. Da haben sich ja nun ein paar im Deutschen und im Englischen dazu bekennt dass es bei Ihnen nicht anders war.

    Wenn man eine Mechanik Jahre lang spielt ist es halt doch sehr schwer sowas wieder los zu werden. Deswegen denke ich an all die Controller Spieler die das vll. immernoch nutzen. Für die wäre die Änderung ein ganz klarer Nachteil.

    Ich meine sowas abzugewöhnen kann einfach extrem sein. Ich versuch z.b das blockcanceln und LA einweben weg zu bringen, da ich damals so 2 Jahre nen DK gespielt habe. Nachdem man das angepasst hatte, konnte man das ja nicht mehr effizient nutzen. heute hab ich damit Probleme es los zu werden, bashe automatisch nach einer LA und nehme mir damit viele Ressourcen. Sowas ist einfach eklig, nach Jahren des Spielens los zu werden.


    2 Punkt und für mich der wichtigste punkk:

    Das hängenbleiben an unsichtbaren Kanten. Ich weiss ja nicht wie du spielst aber ich kann dir sagen mit meiner max Speed Nb die eigentlich 90% Kitet bleibe ich sehr oft an Kanten hängen die man so nicht sieht. Wenn man mir jetzt Ausdauer abzieht nur weil ich über diese unsichtbare Kante springen muss, naja dann sehe ich das als klarer Nachteil. Zumal es umso schlimmer für einen Magicka Char ist^^

    Dass hüpfen Vorteile bringt bin ich einfach dagegen weil einfach noch niemand einen Beweis oder wenigstens ein VIdeo mit Details gebracht hat. Zos hat auch noch nie erwähnt dass hüpfen irgendwelche Vorteile bringt. All die grossen Streamer und Youtuber haben noch nie erwähnt dass es Vorteile bringt.

    Vorallem Youtuber die versuchen in Videos verstecke Möglichkeiten aufzuzeigen warum ein Pro Spieler ein Pro Spieler ist. Selbst da habe ich noch nie den Vorteil des hüpfens gesehen.


    AUSSER BUNNYHOPPING. Aber das ist ja eine Sache für sich und eigentlich auch einfach ein akzeptierter Exploit^^
    Genauso im Endeffekt wie Animationscanceln eigentlich nur ein akzeptierter Exploit ist^^

    Kannst du mich nun wenigstens etwas verstehen warum ich dagegen bin und ich das 8 Jahre alte System verteidige?



    @JORRAT Was für Karma? Du beleidigt hier jeden der nicht deine Ansichten teilt. Du denkst wirklich dass alles was du schreibst Gold ist und du bei allen Recht hast. Was ein toller Charakter du hast un ddu wirst bestimmt kein Karma erfahren ne^^


    Aber nur um nochmals zu erwähnen was mich an dem ganzen so stört, ist das gleiche wie das rufen nach Cheatern und Makro Usern.

    Beweisvideos gibt es nie. ABER Spekulationen immer mehr als genügend. Also bitte, wenn es Vorteile beim hüpfen gibt, dann mach doch mal ein VIdeo, poste das und wenn das Tatsache ist, unterstütze ich dich als 1stes dabei, Zos davon zu überzeugen.

    Solange du aber nur irgendwelche random Spekulationen über Vorteile bringst die nach 8 Jahren nicht zu beweisen sind, dann finde ich, solltest du den Ball flach halten : D

    Dein Post klingt ein bisschen wie, bei allem Respekt: Haben wir immer schon so gemacht :p

    Es geht mir wie gesagt auch gar nicht darum, wenn einer mal gelegentlich einen Sprung dazwischenschaltet. Es geht mir eindeutig um die Bunnyhoppers, die sich ausschließlich bunnyhoppend fortbewegen. Wie gesagt: Man könnte einfach einen gewissen Prozentsatz der stärksten Ressource (Ausdauer oder Magicka) für jeden weiteren Sprung, der innerhalb eines bestimmten Zeitraums, z. B. 1 Sekunde, nach dem vorhergehenden, ab dem 3. Sprung ausgeführt wird.

    Rechenbeispiel.

    Sprung 1: Zeitpunkt 0 --> Null Kosten
    Sprung 2: 0,8 Sekunden nach Sprung 1 --> Null Kosten
    Sprung 3: 0,9 Sekunden nach Sprung 2 --> Abzug
    Sprung 4: 0,2 Sekunden nach Sprung 3 --> Abzug
    Sprung 5: 1,1 Sekunden nach Sprung 4 --> Null Kosten (Reset des Counters, da länger als 1 Sekunde)
    Sprung 6: 0,4 Sekunden nach Sprung 5 --> von mir aus Null Kosten
    Sprung 7: 0,5 Sekunden nach Sprung 6 --> Abzug
    usw.

    Ob das jetzt 1 Sekunde oder ein anderer sinnvoller Zeitraum ist, wäre eine Frage des Tunings.

    Wie gesagt: Das Bunnyhopping killt für mich jede Atmosphäre und beeinträchtigt meinen Spielspaß erheblich. Unabhängig davon, ob ich nun das Duell verliere oder nicht.
    Optionen
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.