Wartungsarbeiten in der Woche vom 20. Mai:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 20. Mai
• NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 22. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
• EU Megaserver für Wartungsarbeiten – 22. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 22. Mai, 10:00 – 23. Mai, 0:00 MESZ
https://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/658773

Lauter hüpfende Hasen im PvP

AnduinTryggva
AnduinTryggva
✭✭✭✭✭
Ich frag mich, warum so viele Spieler im PvP nur hüpfend sich fortbewegen. Mal abgesehen davon, dass das total lächerlich und doof ausschaut.
  • tobias_baumann
    tobias_baumann
    ✭✭✭
    Das kann ich dir erklären zum ersten kann man sich drehen und gleichzeitig sich in eine richtung bewegen . Zum zweiten durch die schlechte Performance wird deine Position falsch übermittelt also desto mehr Informationen du übermittelt desto höher die Wahrscheinlichkeit das deine Position falsch übermittelt wird . Das hat zur Folge das zwar skills ausgeführt werden aber sie keinen Schaden machen . Sie werden einfach verschluckt .Das ist auch der Grund warum die meisten Spieler nur noch Aoe skills nutzen. Das tun sie damit ein Größerer Bereich abgedeckt wird und der Gegner trotzdem getroffen wird . Kurz gesagt man versucht die Schlechte Performance zu seinem Vorteil zu nutzen. Klingt komisch ist aber so .
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    Dann sollte das aber unterbunden werden. Hüpfen sollte dann Magicka plus Stamina kosten im Kampf.

    So ein Verhalten fällt für mich unter Exploits, so wie Du das beschreibst.
    Edited by AnduinTryggva on 18. Mai 2022 18:20
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Ist ein alter Hut.
    Angeblich kommt das von anderen Ego-Shootern. Sinn und Zweck ist es, die sogenannte Hitbox des Chars immer in Bewegung zu halten, um so die Trefferwarscheinlichkeit zu reduzieren. Funktioniert aber bei Eso nich. Hat nur bisher immer noch keiner gerallt. Die schlechte Performance ausnutzen geht da schon eher, da wir eine hohe asyncronität haben.
    Ich hab das auch schon mal gefordert, dass Hüpfen Stamina kosten soll...man was musste ich mir da anhören...🙄
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    Es müsste sowohl Magicka als auch Stamina kosten und zwar gleich viel, sonst wären die Folgen für Mag basierte Klassen null.
    Edited by AnduinTryggva on 18. Mai 2022 22:08
    Optionen
  • Arrow312
    Arrow312
    ✭✭✭✭✭
    War das nicht wegen den Hitboxen , die es so gar nicht in Eso gibt :sweat_smile: Wobei ich muss zugeben ich mache es manchmal auch. Vllt verwirrte es ja unwissende und die justieren immer wieder neu xD

    Im Moment wird es wohl eher wegen der Performanche gemacht.
    Xbox EU Server X'ing, Small Scale PvP, Ballgroup PvP

    PC EU X'ing, Small Scale PvP
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Weiss ich grad nicht, ob es Hitboxen gibt.
    Auffällig ist es nur, dass diese...nennen wir sie Trefferfläche mit der Zeit bei Spieler und Nicht-Spieler-Charaktere kleiner geworden ist. Früher...also als man noch richtig ESO gespielt hat, war es einfacher einen Gegner anzuvisieren und zu treffen.
    Edited by styroporiane on 19. Mai 2022 09:53
    Optionen
  • Arrow312
    Arrow312
    ✭✭✭✭✭
    Das ist richtig, kam mir früher auch etwas leichter vor die Gegner zu treffen egal ob NPC oder nicht.
    Xbox EU Server X'ing, Small Scale PvP, Ballgroup PvP

    PC EU X'ing, Small Scale PvP
    Optionen
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭
    Es gibt schon nachvollziehbare Gründe, warum auch schon "gehopst" wurde, bevor die Performance so krass im Keller war.

    1.) Auf der Konsole wissen z. B. immer noch viele Spieler nicht, dass man den Waffenwechsel so legen kann, dass man den während dem Laufen ausführen kann.
    Demnach laufen viele noch mit der Standardeinstellung rum und das bedeutet "Steuerkreuz links". Daher behelfen sich viele dann dadurch, dass sie halt erst springen und dann direkt die Leiste wechseln, weil sie den linken Stick halt kurz loslassen müssen.
    Wer also noch nicht weiß, dass man das umlegen kann und sich gleichzeitig noch in der Lage sieht, sich an was neues gewöhnen zu können, für den wäre das auf jeden Fall eine klare Verbesserung!

    Für PS4 Spieler mit Standard Controller:
    PSN Menü ---> Einstellungen ---> Barrierefreiheit ---> Tastenzuweisung ---> jetzt am besten "Steuerkreuz links" mit "R3" tauschen

    Die Barrierefreiheit kann man sich auch bequem in die Schnellleiste legen, sodass man in anderen Spielen wieder schnell zum Standard zurückkehren kann.

    Es gibt dann aber auch minimale Nachteile, die ihr selber herausfinden werdet. Da muss halt jeder für sich selber entscheiden, was für ihn wichtiger ist.
    Für mich hat der flüssige Waffenwechsel halt absolute Priorität!

    2.) Es gibt Spieler, die mit ihrem Zielkreuz immer sehr tief agieren (auf die Füße des Gegners gerichtet). Denen kann es schnell passieren, dass sie dann einen springenden Gegner nicht mehr treffen und demnach nachjustieren müssten.
    Das kann man beim Vateshran Endboss (oder halt im Duell) gut simulieren.

    3.) Die Performance wurde ja schon angesprochen.

    Es gibt aber auch Spieler, die immer noch darauf schwören, dass man in der Luft bestimmte Boden AoE nicht abbekommt. Das ist aber ein Mythos.
    Wir haben das immer wieder getestet und es gab keine Boden AoE, die nicht getroffen hatte.
    Dann gibt es Spieler, die behaupten, dass man halt genau dann in der Luft sein muss, wenn die Boden AoE gelegt wird und würde anschließend keinen Schaden nehmen. Das kann sein, dass es das mal gab, aber aktuell ist das nicht möglich.


    Edited by Sun7dance on 19. Mai 2022 10:32
    PS5|EU
    Optionen
  • Arrow312
    Arrow312
    ✭✭✭✭✭
    Ich habe den Elite-Controller und den Wechsel hinten auf den bumper gelegt, ist echt angenehm.
    Xbox EU Server X'ing, Small Scale PvP, Ballgroup PvP

    PC EU X'ing, Small Scale PvP
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Japp...genau so wie @Sun7dance das beschrieben hat, nutze ich den Controller auch.
    Bei mir kam damals immer gern als Gegenargument: Wenn ich hüpfe, bleibe ich nicht dauernd irgendwo hängen. Jetzt mal ehrlich, wir bewegen uns da nicht im Bereich olympischer Disziplinen, die solche Begründungen rechtfertigen.
    Wenn wir soweit wären, bräuchte ESO keine Sets wie Dunkle Convergenz o.ä.... 😂
    Edited by styroporiane on 19. Mai 2022 11:26
    Optionen
  • Arrow312
    Arrow312
    ✭✭✭✭✭
    Das hängen bleiben ist auch mehr als nervig :D manchmal hab ich das Gefühl ich bleibe an jedem Grashalm hängen. Aber das mit den auf die Füße zielen muss ich mal ausprobieren, vllt. ist das der Counter zum Lag. Ich bin auf jeden Fall schon einmal hüpfen von der DC gezogen worden, springst nach vorne und der Client so Nein DU heute nicht :D
    Xbox EU Server X'ing, Small Scale PvP, Ballgroup PvP

    PC EU X'ing, Small Scale PvP
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Ich habe auch oft das Problem, dass ich zu tief anhalte...🙄
    Optionen
  • Luede
    Luede
    ✭✭✭✭✭
    ist doch schön wenn sie hopsen, um so süßer ist der Sieg
    Optionen
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    styroporiane schrieb: »
    Ist ein alter Hut.
    Angeblich kommt das von anderen Ego-Shootern. Sinn und Zweck ist es, die sogenannte Hitbox des Chars immer in Bewegung zu halten, um so die Trefferwarscheinlichkeit zu reduzieren. 🙄

    Nicht angeblich sondern es kommt von Ego Shootern. Da gibts auch keine Diskussion dazu^^

    Und im Falle von Eso, glaube kaum dass das hüpfen eine Veränderung in der Übermittlung der Position ausmacht.
    Da musst du mir aber sowas von einen Beweis erbringen und höre ich jetzt zum 1 sten male. Bevor du mir da mit "ausnutzen" kommst, gib mir mal ein Beweis.
    Sun7dance schrieb: »
    2.) Es gibt Spieler, die mit ihrem Zielkreuz immer sehr tief agieren (auf die Füße des Gegners gerichtet). Denen kann es schnell passieren, dass sie dann einen springenden Gegner nicht mehr treffen und demnach nachjustieren müssten.
    Das kann man beim Vateshran Endboss (oder halt im Duell) gut simulieren.


    Also ich, mit meinem Controller habe extrem Probleme gegen einen hüpfenden Sorc z.b zu kämpfen, da das Targeting einfach viel schwieriger wird, aber vll. ist es ja genau das, dass ich eher auf die Füsse schaue, müsste ich mal umstellen, könnte ein sehr guter Tipp sein, danke:)


    Das mit dem Waffenleisten Wechsel, nach 8 Jahren keine Chance sich das ab zu gewöhnen : D Da hüpf ich lieber für den Wechsel : D



    Anonsten mal ehrlich, lasst doch das Thema endlich, wir geniessen das hüpfen seit 8 Jahren und es gibt bestimmt schon 100 Threads dazu. Es ist eine kleine Spielerschaft die es anwendet und eine kleine Spielerschaft die ein Problem damit hat.

    Die Masse interessiert das recht wenig, somit....
    Edited by xMauiWaui on 19. Mai 2022 13:58
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    Nun gut, ich bin PC und Keyboard Spieler und das Hüpfen nervt mich auf alle Fälle. Es zerstört die Spielästhetik und es scheint ja doch ziemlich in die Richtung Exploit zu gehen, weshalb ich nicht verstehe, warum man nicht einfach Stamina und Magicka draint, wenn man im Kampf springt. Dann muss der Spieler traden, ob er lieber den Vorteil des Hüpfens hat oder lieber Ressourcen behält.
    Optionen
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    AnduinTryggva schrieb: »
    es scheint ja doch ziemlich in die Richtung Exploit zu gehen,

    Es scheint? Da scheint rein gar nichts, denn wie bi den Mysteriösen Macro User oder den so unglaublich vielen Cheater, gibt es auch hier eigentlich keinen faktischen Beweis sondern lediglich spekulationen.

    Wenn du selbst mal einen Test machst wirst du sehen, dass es keine "Vorteile" gibt dass man hüpft. Auch als Controller Spieler ist das eher eine sehr schlechte Angewohnheit den Waffenwechsel ins hüpfen einzubauen und ist somit auch eher ein Nachteil.

    Durch hüpfen bekommt man kein AOE Schaden oder der Server hat Probleme bei der Positions Berechnung? Dann bitte, bitte zeigt mir doch mal ein Video denn bei mir funktioniert das rein gar nicht. Auch bei all meinen Gilden Freunden funktioniert das so nicht, oder bei den Twitch Spielern, Youtube Spielern funktioniert das nicht. Woher kommt denn dann die Annahme? Von jemanden der vll. gegen das hüpfen ist :P?

    Ich finde es auch immer generell so süss wenn ein Spieler der vll. vor 1 Jahr angefangen hat, mehr zu wissen scheint und das Spiel für sich so gestalten möchte als die alten hasen die seit Anfang an beim Spiel sind und auch diejenigen sind die das Spiel zu dem gemacht haben was es Heute ist.

    Aber hey, ändern wir doch alles für den neuen Casual Spieler. Lets go.
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    Es scheint? Da scheint rein gar nichts, denn wie bi den Mysteriösen Macro User oder den so unglaublich vielen Cheater, gibt es auch hier eigentlich keinen faktischen Beweis sondern lediglich spekulationen.

    Wenn du selbst mal einen Test machst wirst du sehen, dass es keine "Vorteile" gibt dass man hüpft. Auch als Controller Spieler ist das eher eine sehr schlechte Angewohnheit den Waffenwechsel ins hüpfen einzubauen und ist somit auch eher ein Nachteil.

    Durch hüpfen bekommt man kein AOE Schaden oder der Server hat Probleme bei der Positions Berechnung? Dann bitte, bitte zeigt mir doch mal ein Video denn bei mir funktioniert das rein gar nicht. Auch bei all meinen Gilden Freunden funktioniert das so nicht, oder bei den Twitch Spielern, Youtube Spielern funktioniert das nicht. Woher kommt denn dann die Annahme? Von jemanden der vll. gegen das hüpfen ist :P?

    Also ich behaupte gar nichts, sondern beziehe mich auf die Äußerungen aus diesem Thread, die nicht von mir gemacht wurden.
    Außerdem wäre ein Erschöpfungszustand durch Hüpfen, der Stamina und Magicka draint, realistischer als das Perma-Hüpfen ohne Penalty. Würde natürlich den Kampf etwas anspruchsvoller machen, weil Spieler mehr auf ihre Aktionen achten müssen in Bezug auf Ressourcenmanagement. Soweit zu "casual", siehe unten.
    xMauiWaui schrieb: »
    Ich finde es auch immer generell so süss wenn ein Spieler der vll. vor 1 Jahr angefangen hat, mehr zu wissen scheint und das Spiel für sich so gestalten möchte als die alten hasen die seit Anfang an beim Spiel sind und auch diejenigen sind die das Spiel zu dem gemacht haben was es Heute ist.

    Aber hey, ändern wir doch alles für den neuen Casual Spieler. Lets go.

    Dann dürfen Deiner Meinung nach nur die was äußern, die länger da sind oder schon von Anfang an? Neue Spieler sollen also, ich übersetze Deine Aussage mal, die Klappe halten...

    Ernsthaft?

    Übrigens: Forumaccount ist nicht gleich Spielaccount. Interessant, dass Du von dem Alter meines Forumaccounts auf die Dauer, seit ich ESO zocke, schließt. Ich zocke ESO seit mehreren Jahren, seit man es nicht mehr abonnieren musste, um es zu zocken, habe mich nur nicht hier im Forum angemeldet, sondern erst vor kurzem.

    Edited by AnduinTryggva on 22. Mai 2022 09:46
    Optionen
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    AnduinTryggva schrieb: »
    Außerdem wäre ein Erschöpfungszustand durch Hüpfen, der Stamina und Magicka draint, realistischer als das Perma-Hüpfen ohne Penalty. Würde natürlich den Kampf etwas anspruchsvoller machen,

    Nein absolut gar nicht. Es gibt so viele stellen wo man hängenbleibt wegen Kanten die du so nicht siehst, wenn du dann noch Stamina verbrauchen musst um Hindernisse zu umgehen, dann ist das absolut kein schöner Spielfluss und wüsste auch nicht warum es besser sein würde.
    Zumal das Dauer Hüpfen auch nicht mit jeder Klasse möglich ist, denn du wirst nie einen Dauerhüpfenden Jab, Dizzy Spammer sehen oder ne Stamina Nightblade etc.

    Da bin ich halt anderer Meinung und wenn die Mehrheit so denkt wie du, dann lass es ändern. Doch die Mehrheit denkt eben wie erwähnt nicht so wie du. Also was nun? Ändern für die wenigen?
    AnduinTryggva schrieb: »
    dass Du von dem Alter meines Forumaccounts auf die Dauer, seit ich ESO zocke, schließt.

    Wüsste nicht dass ich es auf dich bezogen hätte. Das war eher allgemein gedacht. Hab dein Forum Profil nie gesehen, das siehst du aber glaub auch selber^^

    Für mich ist dieses Thema endgültig erledigt und ich garantier dir, dass Zos das niemals zulassen würde ; )
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Bemerkenswert finde ich an dieser ganzen Geschichte, dass immer wieder die gleichen Diskussionen auftauchen. Egal, wie lang man im Spiel oder im Forum ist. 😉😎
    Edited by styroporiane on 22. Mai 2022 13:28
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    Nein absolut gar nicht. Es gibt so viele stellen wo man hängenbleibt wegen Kanten die du so nicht siehst, wenn du dann noch Stamina verbrauchen musst um Hindernisse zu umgehen, dann ist das absolut kein schöner Spielfluss und wüsste auch nicht warum es besser sein würde.
    Zumal das Dauer Hüpfen auch nicht mit jeder Klasse möglich ist, denn du wirst nie einen Dauerhüpfenden Jab, Dizzy Spammer sehen oder ne Stamina Nightblade etc.

    Also ich spiel ja nun auch schon länger und ja, ab und zu bleibt man hängen. Nach meiner Erfahrung aber wesentlich weniger oft als ich hüpfende Spieler sehe. Man könnte den Drain auch erst ab dem 2. Hüpfer innerhalb einer bestimmten Zeit wirken lassen. Das mit dem Hängenbleiben ist für mich kein Argument dagegen.
    xMauiWaui schrieb: »
    Da bin ich halt anderer Meinung und wenn die Mehrheit so denkt wie du, dann lass es ändern. Doch die Mehrheit denkt eben wie erwähnt nicht so wie du. Also was nun? Ändern für die wenigen?

    Kann man ja mal so behaupten. Aber isses auch so? Oder haben einfach nur viele andere Foristen aufgegeben, hier sich dazu zu äußern?
    xMauiWaui schrieb: »
    Für mich ist dieses Thema endgültig erledigt und ich garantier dir, dass Zos das niemals zulassen würde ; )

    Was nicht zulassen? Hast du besondere Kanäle zu Zos?

    Edited by AnduinTryggva on 23. Mai 2022 16:29
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    styroporiane schrieb: »
    Bemerkenswert finde ich an dieser ganzen Geschichte, dass immer wieder die gleichen Diskussionen auftauchen. Egal, wie lang man im Spiel oder im Forum ist. 😉😎

    Vermutlich weil es wohl mehr als nur mich stört.

    Optionen
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    @AnduinTryggva Kommt davon wenn man immer wieder Threads eröffnet obwohl es bereits zum selben Thema schon 10+ Threads gibt.

    Was soll ich dir sagen? Du möchtest ein integriertes "Spring" System ändern, was seit 8 Jahren existiert und nie geändert wurde, wegen der Ästhetik.

    Was soll man dazu noch schreiben? Aber Hey, mach mal weiter, bleib am Ball und versuch das mal durchzusetzen.

    Viel Spass dabei :)

    <---Hüpft mal eben bisschen rum und freut sich.
    Optionen
  • Arrow312
    Arrow312
    ✭✭✭✭✭
    Bei dem ganzen lag ist das hüpfen gar nicht Mal so schlecht.subjektiv würde ich sagen,mich trifft weniger.aber wichtig ist mit dem lag hüpfen 😂
    Xbox EU Server X'ing, Small Scale PvP, Ballgroup PvP

    PC EU X'ing, Small Scale PvP
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Irgend etwas zu tun, weil man sich einbildet es hat einen Sinn...... 😂😂😂
    Ja...das ist heutzutage nicht ungewöhnlich.😎
    Edited by styroporiane on 24. Mai 2022 18:14
    Optionen
  • ValarMorghulis1896
    ValarMorghulis1896
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Wichtig ist doch nur, dass man in Bewegung bleibt, ob man nun hüpft oder rennt ist doch Latte. Wer sich durch Bunnyhopper aus dem Konzept bringen lässt ist selber schuld. Außerdem kann man durch Dodgerolls viel besser nerven, meine Stamblade trägt Eternal Hunt + Spriggans und ist im Kampf eher das Modell Flipperkugel (den Nervfaktor kann man gut daran sehen, dass meine Stamplade, nachdem sie niedergezergt wurde, sich viel eher einen TB einhandelt als meine anderen Chars ;) ).
    "It is often said that before you die your life passes before your eyes. It is in fact true. It's called living." Terry Pratchett
    “I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?" Death thought about it. "CATS", he said eventually. "CATS ARE NICE.” Terry Pratchett
    Optionen
  • Schmetterfrosch
    Schmetterfrosch
    ✭✭✭✭✭
    Kleine Kinder hüpfen rum.
    weil sie es können
    und weil es ihnen Spaß macht.

    warum sollte man Hüpfen aus ästhetischen Gründen verbieten?
    Das Leben ist doch nur ein Rollenspiel
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Echt jetzt? Ihr vergleicht das Hüpfen kleiner Kinder hier mit einem Knopfdruck? Oh man....
    Es wird Zeit.....
    Edited by styroporiane on 25. Mai 2022 14:16
    Optionen
  • Schmetterfrosch
    Schmetterfrosch
    ✭✭✭✭✭
    warum nicht?

    Manche Spielerinnen und Spieler hüpfen rum.
    weil sie es können
    und weil es Spaß macht.

    warum sollte man Hüpfen aus ästhetischen Gründen verbieten?

    ach nein, es soll ja nur bestraft werden... :neutral:
    Das Leben ist doch nur ein Rollenspiel
    Optionen
  • AnduinTryggva
    AnduinTryggva
    ✭✭✭✭✭
    warum nicht?

    Manche Spielerinnen und Spieler hüpfen rum.
    weil sie es können
    und weil es Spaß macht.

    warum sollte man Hüpfen aus ästhetischen Gründen verbieten?

    ach nein, es soll ja nur bestraft werden... :neutral:

    Was heißt bestraft? Es geht hier um Spielemechanik und um PvP Kampf. Tatsache ist, dass permanentes Hüpfen im Kampf total unrealistisch ist. Und es macht, und da spreche ich aus Erfahrung, schwerer für Spieler mit Einzelzielfähigkeiten, diese auf das Target zu setzen, weil der sich nicht nur zweidimensional bewegt, sondern obendrein hüpft. Das ist schlicht Unsinn, dass es im Kampf nichts kostet, aber Vorteile bietet.

    Und genau darum machen es viele. Nicht um AoE zu entgehen, wie manche behaupten, sondern um das Ziele zu erschweren. Deswegen sollte permanentes Hüpfen mit Kosten belegt werden und zwar mit Magicka und Stamina Kosten, um nicht noch weiter Stamina Builds einseitig zu belasten und den ohnehin starken Trend zu Magicka zu fördern.

    Es geht hier darum, die Kosten IM KAMPF einzuführen und für MEHRMALIGES Hüpfen. Jeder Sprung innerhalb von X Sekunden nach einem vorangegangenen Sprung soll einfach eine Portion Magicka und Stamina kosten. Außerhalb des Kampfes können die Leute, die Spaß am Hüpfen haben, dann weiter kostenfrei rumhüpfen.
    Optionen
  • Luede
    Luede
    ✭✭✭✭✭
    AnduinTryggva schrieb: »
    warum nicht?

    Manche Spielerinnen und Spieler hüpfen rum.
    weil sie es können
    und weil es Spaß macht.

    warum sollte man Hüpfen aus ästhetischen Gründen verbieten?

    ach nein, es soll ja nur bestraft werden... :neutral:

    Was heißt bestraft? Es geht hier um Spielemechanik und um PvP Kampf. Tatsache ist, dass permanentes Hüpfen im Kampf total unrealistisch ist. Und es macht, und da spreche ich aus Erfahrung, schwerer für Spieler mit Einzelzielfähigkeiten, diese auf das Target zu setzen, weil der sich nicht nur zweidimensional bewegt, sondern obendrein hüpft. Das ist schlicht Unsinn, dass es im Kampf nichts kostet, aber Vorteile bietet.

    Und genau darum machen es viele. Nicht um AoE zu entgehen, wie manche behaupten, sondern um das Ziele zu erschweren. Deswegen sollte permanentes Hüpfen mit Kosten belegt werden und zwar mit Magicka und Stamina Kosten, um nicht noch weiter Stamina Builds einseitig zu belasten und den ohnehin starken Trend zu Magicka zu fördern.

    Es geht hier darum, die Kosten IM KAMPF einzuführen und für MEHRMALIGES Hüpfen. Jeder Sprung innerhalb von X Sekunden nach einem vorangegangenen Sprung soll einfach eine Portion Magicka und Stamina kosten. Außerhalb des Kampfes können die Leute, die Spaß am Hüpfen haben, dann weiter kostenfrei rumhüpfen.

    eventuell ist das ein Konsolen Ding, aber auf dem PC kann ich zumindest nicht erkennen das der Gegner schwerer zu treffen ist.
    Optionen
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.