Wartungsarbeiten in der Woche vom 14. Januar:
• [ABGESCHLOSSEN] Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 15. Januar, 20:00 - 16. Januar 00:00  MEZ
• [ABGESCHLOSSEN] Wartungsarbeiten der ESO-Website – 15. Januar, 21:00 - 16. Januar 00:00  MEZ

Welche Klasse passt zur Spielweise?

  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    Also ich habe bei dem Test sehr ungünstig kombiniert, du hättest mit folgendem craftbaren Gear bessere Werte:

    5 mal Hunding über 5 Rüstungsteile
    2 mal Mutter der Nacht über die restlichen Rüstungsteile
    2 Dolche Mutter der Nacht
    1 Bogen Mutter der Nacht
    3 Agilität über Schmuck

    Damit kommst du auf bessere Ausrüstung als ich bei dem Test.
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • boomer84
    boomer84
    ✭✭✭
    Obwohl ich keinen Agilitätsschmuck mit robust habe und auf den 2.000 dps 5er Bonus zugunsten von 112 Waffenschaden verzichte?
  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    Das ist schwer, du vergleichst ein Set das eigentlich nicht optimal ist mit einem anderen Set das du nicht optimal hast. In dem Fall könnte deine Set.Kombi mehr bringen (Grade keine Chance es zu berechnen), da du so deutlich mehr Max.Stamina hast. Der maximal Wert des 5er Bonis verhält sich dabei wie jeder andere feste Boni, bei einer schwächeren Rota bringt er mehr bei einem besseren Rota weniger, da dort prozentuale/relative Boni mehr bringen :)
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • boomer84
    boomer84
    ✭✭✭
    also würde mir Mutter der Nacht mehr bringen?

    inzwischen bin ich übrigens bei ~14-15k dps. Waffen sind noch unverändert.
    Edited by boomer84 on 18. August 2016 00:36
  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    Was dir mehr bringen würde wäre Mutter der Nacht und Agilität auf Robust, wobei beide Dinge Hand in Hand gehen sollten. Wenn du weiterhin den Schmuck nicht veränderst kann viper besser sein, da hier sein Schmuck deutlich mehr Ausdauer mit sich bringt :) So ist zumindest meine Meinung, testen kann ich es leider nicht :)
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • boomer84
    boomer84
    ✭✭✭
    ich kann den Agilitätsschmuck nicht ändern, da ich nicht die finanziellen Mittel dafür habe und vermutlich in absehbarer Zeit auch nicht haben werde. Dafür handel ich viel zu kurz und viel zu wenig mit den Handelsgilden.
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    boomer84 schrieb: »
    ich kann den Agilitätsschmuck nicht ändern, da ich nicht die finanziellen Mittel dafür habe und vermutlich in absehbarer Zeit auch nicht haben werde. Dafür handel ich viel zu kurz und viel zu wenig mit den Handelsgilden.

    In irgendeinen sauren Apfel wirst du am Ende beissen. Du hast mindestens diese 3 zur Auswahl:

    1. Geld investieren zum Gear optimieren
    2. Zeit investieren zum Spielweise optimieren
    3. Sich mit der vorhandenen DPS zufrieden geben.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • boomer84
    boomer84
    ✭✭✭
    1. Da ich weniger Verliese mache (Gruppenpech, dazu gerne mehr) das farmen für mich selbst brauche und erst seit 2 Woche ne Handelsgilde gefunden habe die keine Verkaufsauflagen (min. Umsatz) hat bin ich finanziell bis vor zwei Wochen auf Händlerverkauf und Quests angewiesen gewesen und das mit der Einschränkung das ich alle Rüstungen und Waffen fürs Berufeskillen verwertet habe.

    2. Ich arbeite darn. Gefühlt wird es immer besser. Allerdings habe ich noch ein Problem bei starken Movement-Bossen wie z.b. Endboss Gefängnis wo ich am Ende "stolze" 5k dps erreicht habe.

    3. Naja... Ausgangsbasis war ja das ich 7-8k dps erreicht habe. Inzwischen bin ich bei 15k. Ohne goldene Waffen, Glyphen, Rüstungen und damit auch Rüstungsverzauberungen. Zudem habe ich keine PvP-Sachen bisher freigeschaltet. PvP mache ich seit 3 Tagen immer mal wieder.

    Ich will nun aber meine Nightblade wiederbeleben. Da deren Equip der Sorc bekam, ist die aktuell ziemlich nackig. Um keinen Standard-Stamina-Abklatsch zu haben, habe ich mir was überlegt. Was haltet ihr davon. Ziel ist es möglichst effektiv mit dem Bogen zu spielen (andere Spielweisen wie DW sind durchaus in Planung).

    Idee:
    5x Hundings Zorn -> ggf. später ersetzbar durch Falkenauge
    4x Mutter der Nacht (inkl. Waffen)
    3x Agilitäts-Schmuck -> Bis ich den auf robust habe muss man halt mal schauen was ich da mache.
    Mainwaffe: Bogen
    Support: DW
    Ich hab kurzerhand die Rollen getauscht. Der Grund dahinter ist es das der DW-Baum dem Bogen gute Boni gibt die Bow-only oder ne andere Waffe nicht hätten.

    1.Leiste:
    Giftinjektion -> sollte klar sein wieso.
    gezielter Schuss -> Spamm-Attacke
    leichte Bärenfalle -> wg Dot und crit. Schaden
    unermüdlicher Fokus -> 8% mehr Schaden, Ausdauerreg und die Möglichkeit auf den Bogen
    getarnter Jäger -> passiv 10% crit
    Makelloser Dämmerbrecher -> passiv und ggf. auch aktiv nutzbar

    Die Leiste ist darauf ausgelegt die 2 Bogenattacken maximal zu verstärken. Neben den Boni der Fähigkeiten greifen wir hier zudem +9% Waffenschaden durch die Kriegergilde ab, +8% Schaden. Durch die Fähigkeit des Meuchelmords nehmen wir dessen passiva Druckpunkte und Bluterguss noch mit.

    2. Leiste:
    Krähenhacken -> AOE
    fliegende Dolche -> +20% Schaden, 28m Reichweite und starken Initialschaden, einzige Range-Fähigkeit mit größerer Brutalität im Spiel neben der kritischen Woge des Zauberers.
    Nach Bedarf: Stahltornado oder Elan.
    Silberbolzen -> Testversuch: Die Idee ist es die Fähigkeit als AOE zu nutzen. Geht aber nur wenn die Streuung ausreichend ist. Ist meines erachtens sogar besser als Stahltornado wenn nicht mehr als 5 Ziele vorhanden sind.
    getarnter Jäger -> s.o.
    Eiskomet -> selbsterklärend

    Supportleiste die uns +20% gibt, nen sehr starke AOE sowie den Ulti Eiskomet. Je nach Bedarf auch Heilung oder noch mehr AOE.

    Die Idee hat jedoch zwei Nachteile die ich nicht beheben kann. Kein Finisher und keinen Pfeilhagel. Letzteres ist bis zu den Mahlstromsachen kein so großes Problem. Aber dann ist es eh so das durch die OP-DW-Mahlstromwaffen das Thema durch ist. Solltet ihr der Meinung sein das es so nicht effektiv Spielbar ist, werde ich natürlich wieder klassische Skillungen anwenden.
  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    Ein paar Anmerkungen:
    - Trash unter 5 Zielen wirst du selten haben und wenn wirst du dort eher Singeltarget arbeiten, daher finde ich den Bolzen unnötig
    - Bogen als Mainwaffe wird nicht optimal sein, aber geht
    - Bärenfalle bringt dich auf Nahkampf und du könntest dann die fliegende Klinge auch durch Essenzsog austauschen

    @Jeckll vllt kannst du hier deine skillung mal ins Spiel bringen bzw deine fachkundige Meinung abgeben :)

    Mein Vorschlag (An Jeckll abgelehnt):
    http://www.eso-skillfactory.com/de/skillung/nachtklinge/nachtklinge-pve-ausdauer-zwei-waffen-stand-2-5-5/786/
    Edited by Senaja on 21. August 2016 18:56
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • boomer84
    boomer84
    ✭✭✭
    Ähm.. wieso Falle Nahkampf? Was meinst du wieso da die leichte und nicht die nachladende Falle steht? Die leichte hat 28m Reichweite.

    Ich weis das Bogen nie optimal sein wird. Das war eher ein Versuch das Beste aus der Waffe zu machen.
  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    Ah sorry, über lesen weil ungewöhnlich ;)
    Ähm, dann kannst du es natürlich lassen, wobei meine Meinung dazu weiterhin wäre: Eigenwillig und einiges vom Optimum entfernt :)
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Bow
    Gift Injektion, Pfeilhagel, Gezielter Schuss, Unermüdlicher Fokus, Getarnter Jäger, Markelloser Dämmerbrecher

    2h
    Momentum, krähenfüsse, Bestienfalle, Kraftextration, Getarnter Jäger, Seelenernte

    Was fehlt:
    Execute - aber wir wollen eh nicht melee (im Single Target kannst du Mörderklinge/Henker statt Kraftextration nehmen)
    Sustain (Auslaugende Angriffe statt Kraftextration oder statt Getarnter Jäger auf der 2h Bar)

    Was suckt:
    Bestienfalle auf der offbar, aber es ist zwingend notwenig, eine Meuchelnfähigkeit auf beiden Leisten zu haben.

    Wenn du Mörderklinge statt Kraftextraktion hast, kannst du den Metor statt die Seelenernte nehmen.
    Major Brutality über Flying Blade ist nicht so prickelnd, lieber über Rally. Da haste auch gleich n Heal dabei. Nur für Flying Blade auf DW zu gehen wäre schon ein harter Schritt.




    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • boomer84
    boomer84
    ✭✭✭
    wieso Kraftextraktion? Ist doch n Nahkampfskill. Der Heal und der Buff gibts ja nur wenn ein Ziel getroffen wird das im Radius von 8m steht. IdR sollte das aber ja beim Bogen nicht der Fall sein. Ist es nicht zudem mit Momentum doppelt gemoppelt?
    Währe hier nicht ein finisher mehr zu empfehlen (oder eben deine auslaugenden Angriffe)?.

    Ich weis.. das ganze hat Lücken. Ich würde mir so gerne ne 6.Slot wünschen. Und wenn er nur als permanenter Buffslot nutzbar ist (gebundene Wehr, inneres Licht, etc). Das würde vieles flexibler, vielfältiger machen. Und gute Skills die aber einfach schwächer sind als andere eine Berechtigung geben.
  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Du brauchst nicht zwingend einen Finisher (auch wenn es schön ist einen zu haben). Die beiden Top-DD-Skillungen (Stam-DK/Sorc) atm haben keinen direkten Finisher, insofern würde ich mir diesbezüglich nicht zu viele Gedanken machen. Du hast immerhin Giftinjektion, einen der besten Execute-Skills (wenn auch kein direkter Execute) im Spiel :)
    not playing TESO anymore....
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    boomer84 schrieb: »
    wieso Kraftextraktion? Ist doch n Nahkampfskill. Der Heal und der Buff gibts ja nur wenn ein Ziel getroffen wird das im Radius von 8m steht. IdR sollte das aber ja beim Bogen nicht der Fall sein. Ist es nicht zudem mit Momentum doppelt gemoppelt?
    Währe hier nicht ein finisher mehr zu empfehlen (oder eben deine auslaugenden Angriffe)?.

    Ich weis.. das ganze hat Lücken. Ich würde mir so gerne ne 6.Slot wünschen. Und wenn er nur als permanenter Buffslot nutzbar ist (gebundene Wehr, inneres Licht, etc). Das würde vieles flexibler, vielfältiger machen. Und gute Skills die aber einfach schwächer sind als andere eine Berechtigung geben.

    Du kannst nicht immer n Kilometer weg stehen und wenn du AoE Schaden machen sollst, kannst du ja nicht Pfeilhagel machen und 10s lang Light Attacks, bis du nochmal Pfeilhagel spammen kannst.

    Es wird immer Situationen geben, in denen es sinnvoll oder nicht anders möglich ist, in melee Range zu gehen. Da ist Kraftextration der beste AoE, den du in deinem Setup bekommen wirst. Wenn du keinen AoE brauchst, mach's so wie ich oben geschrieben habe.
    Edited by Jeckll on 22. August 2016 10:39
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    boomer84 schrieb: »
    wieso Kraftextraktion? Ist doch n Nahkampfskill.


    Du wirst immer wieder in Nahkampfreichweite stehen müssen, das lässt sich erstens nicht vermeiden und zweitens zieht dir der Heiler das Fell über die Ohren, wenn du ständig außerhalb der Heilkreise stehst.
    :)

    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • Instant
    Instant
    ✭✭✭✭
    Destruent schrieb: »
    Du brauchst nicht zwingend einen Finisher (auch wenn es schön ist einen zu haben). Die beiden Top-DD-Skillungen (Stam-DK/Sorc) atm haben keinen direkten Finisher, insofern würde ich mir diesbezüglich nicht zu viele Gedanken machen. Du hast immerhin Giftinjektion, einen der besten Execute-Skills (wenn auch kein direkter Execute) im Spiel :)

    Poison Injection ist schon ganz in Ordnung^^

    tHETAe8.png
    Anerkannter Cybermobber
  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Instant schrieb: »
    Destruent schrieb: »
    Du brauchst nicht zwingend einen Finisher (auch wenn es schön ist einen zu haben). Die beiden Top-DD-Skillungen (Stam-DK/Sorc) atm haben keinen direkten Finisher, insofern würde ich mir diesbezüglich nicht zu viele Gedanken machen. Du hast immerhin Giftinjektion, einen der besten Execute-Skills (wenn auch kein direkter Execute) im Spiel :)

    Poison Injection ist schon ganz in Ordnung^^

    tHETAe8.png

    Das hast du doch extra bei Combat Metrics von einem Rakkhat-Kampf (Synergie/Beamphase) rausgefiltert, oder? :lol:
    not playing TESO anymore....
  • Instant
    Instant
    ✭✭✭✭
    Destruent schrieb: »
    Instant schrieb: »
    Destruent schrieb: »
    Du brauchst nicht zwingend einen Finisher (auch wenn es schön ist einen zu haben). Die beiden Top-DD-Skillungen (Stam-DK/Sorc) atm haben keinen direkten Finisher, insofern würde ich mir diesbezüglich nicht zu viele Gedanken machen. Du hast immerhin Giftinjektion, einen der besten Execute-Skills (wenn auch kein direkter Execute) im Spiel :)

    Poison Injection ist schon ganz in Ordnung^^

    tHETAe8.png

    Das hast du doch extra bei Combat Metrics von einem Rakkhat-Kampf (Synergie/Beamphase) rausgefiltert, oder? :lol:

    Yokeda Kai in Hel Ra, also der Boss oben.
    Edited by Instant on 22. August 2016 17:11
    Anerkannter Cybermobber
  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Instant schrieb: »
    Destruent schrieb: »
    Instant schrieb: »
    Destruent schrieb: »
    Du brauchst nicht zwingend einen Finisher (auch wenn es schön ist einen zu haben). Die beiden Top-DD-Skillungen (Stam-DK/Sorc) atm haben keinen direkten Finisher, insofern würde ich mir diesbezüglich nicht zu viele Gedanken machen. Du hast immerhin Giftinjektion, einen der besten Execute-Skills (wenn auch kein direkter Execute) im Spiel :)

    Poison Injection ist schon ganz in Ordnung^^

    tHETAe8.png

    Das hast du doch extra bei Combat Metrics von einem Rakkhat-Kampf (Synergie/Beamphase) rausgefiltert, oder? :lol:

    Yokeda Kai in Hel Ra, also der Boss oben.

    Ah, stimmt, da kommen auch immer lustige Zahlen zustande :lol:
    not playing TESO anymore....
  • boomer84
    boomer84
    ✭✭✭
    Ich habe mich dazu entschieden meinen Zauberer erstmal so zu lassen. Was ich mit ihm letztlich mache weis ich noch nicht.

    Ich habe mir einfach mal die Möglichkeiten angeschaut wie ich als Bogenschütze (ja ich weis, kalter Kaffee) maximale DPS rausholen kann.
    Grundsätzlich ist der Unterschied Zauberer oder Nighblade bei den Fähigkeiten leicht: Nightblade gibt +8%, Zauberer +5% Ausdauer und Ressis. Für Gruppenspiel also Nightblade > Zauberer. Ist aber erstmal Nebensache für das folgende.

    Ich habe also überlegt wie kann ich maximalen Waffenschaden ohne Einbußen bei Crit oder Ausdauer erreichen. Dabei kam ich auf zwei Ideen:
    Ich will keine Tränke trinken:
    5 HundingsZorn, 5 Dreughkönigschlächter, Molag Kena.
    Vorteil ist der 20%, Nachteil ist klar das es das Set nur als schwere Rüstung gibt. Ich muss es also auf Waffe und Schmuck anwenden weitgehend, was zur Folge hat das es kein robust gibt auf dem Schuck :( Allerdings ist das bei den Werten schon eingerechnet.
    Dadurch würde ich unter Brücksichtigung von +6% Waffenschaden durch Fernkampf (die 12% erreicht man ja nie) auf 4179 Waffenschaden, 75,8% crit und 23600 Ausdauer kommen, selfbuffed ohne food und pots.

    Ich tausche quasi den 20% Buff gegen 3 robuste Verzauberungen. Waffenwahl währe hier 2mal Bogen.
    Injektion/Schuss/Falle/Fokus/Jäger -> Dämmerbrecher
    Auf der anderen Leiste währe der Hagel.

    Die Zweite Überlegung ist mit 5 HundingsZorn, Molag Kena, 5 Falkenauge.
    Um hier die Potanfälligkeit auszugleichen würde ich Bow/2h spielen.
    Dadurch kann ich Momentum reinnehmen, den Pfeilhagel in die erste Leiste ziehe und dafür die Falle in die zweite nehme.

    Hier würde das AOE-Potenzial ziemlich leiden. Dafür kann ich das Set effektiver nutzen und muss keine Pots trinken. Nachteil ist hier auch das Falkenauge sehr rar ist.
    Injektion/Schuss/Hagel/Fokus/Jäger -> Dämmerbrecher
    Hagel/Falle/Jäger -> ka was ggf. noch 2 AOE sachen halt. Ulti Komet.

    Was sagt ihr dazu, bzw habt ihr noch Ideen?
    Edited by boomer84 on 3. September 2016 23:27
  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    Klingt alles super, mach das so.
    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    boomer84 schrieb: »
    Grundsätzlich ist der Unterschied Zauberer oder Nighblade bei den Fähigkeiten leicht: Nightblade gibt +8%, Zauberer +5% Ausdauer und Ressis. Für Gruppenspiel also Nightblade > Zauberer. Ist aber erstmal Nebensache für das folgende.

    Andersherum, Minor Berserk hat im Gruppenspiel jeder, wenn der Heiler bei den unzähligen heilstabskills das Kampfgebet entdeckt hat und auch nutzt.
    boomer84 schrieb: »
    Dadurch würde ich unter Brücksichtigung von +6% Waffenschaden durch Fernkampf (die 12% erreicht man ja nie) auf 4179 Waffenschaden, 75,8% crit und 23600 Ausdauer kommen, selfbuffed ohne food und pots.

    Der Bogenpassiv gibt dir KEINEN WAFFENSCHADEN. Bitte nochmal genau lesen....

    Wieviel Ausdauer sind das voll gebufft? Welche Rasse hast du? bei dem niedrigen Pool glaub ich, du kommst mit einem normalen Setup besser und verzichtest einfach auf 20% Waffenschaden. Oder du nimmst einfach einen Zweihänder auf die 2. Leiste oder evtl. einen Stamsorc mit Woge...
    not playing TESO anymore....
  • boomer84
    boomer84
    ✭✭✭
    Danke für den Tipp mit den 8%. Das mit dem Bogen auf Gesamtschaden und nicht Waffenschaden weis ich. War damals falsch geschrieben. Das habe ich gemerkt als ich massive Differenzen beim Waffenschaden in meiner Rechnung und einem Charaktertool hatte und der Ursache auf den Grund ging.

    Ich habe die letzte Woche viel experimentiert und bin da auf ein paar erstaunliche Sachen gestoßen...

    Mein Zauberer hat mehr Ausdauer und Crit als meine Nightblade. Ein Grund dafür ist, dass ich als Zauberer die kritische Woge habe. Dadurch kann ich ein anderes Set nutzen was scheinbar sehr viel Crit gibt (MdN). Dadurch komme ich auf erstaunliche Werte: DW=80% crit, Bow=90% crit (ändert sich aber noch sobald ich Axt und Dolch trage leicht). Mit der Nighblade war ich bei 68-75% crit mit dem Dreughkönigschlächter und +2% crit durch Meuchelmordbaum. Wobei hier aber 8% durch den Khajit vs. Bosmer begründet sind.

    Mit der Nighblade bin ich sehr schnell ohne Stamina im Kampf. Wenn der Heal keine Scherben wirft (in rdm idR also nie) habe ich bereits nach 1-2min Kampf ein Problem trotz auslaugende Angriffe und dem 21% Stamina-Reg des Bosmers. Zudem hat der Bosmer +6% Stamina. Als Khajit habe ich kein +Ausdauer und nur 10% Staminareg und dennoch habe ich keine Staminaprobleme. Ich vermute das der höhere Stamina-Wert da was ändert... Als Nightblade-Bosmer habe ich 28k Stamina, als Khajit-Zauberer 32k Stamina. Scheinbar sind die 21 Staminareg auf 28k weniger wie der niedrigere Reg auf die 32k Ausdauer.

    Als Nightblade trage ich 5 Hundings Zorn, 5 Dreughkönigschlächter, 1 Molag Kena
    Als Zauberer: 5 Hundings Zorn, 4 Mutter der Nacht, 1-2 Lekis Fokus und 1 Molag Kena
    Allerdings gibt es die Überlegung auf 5 MdN zu gehen, da mir Lekis nur was bringt wenn ich DW nutze. Das mache ich aber nur wenn es vom dmg her sein muss.

    Beim Bogen habe ich aktuell noch das Problem der leichten Angriffe die ich nutzen muss. Zum einen wg den 30% Schaden und um den Staminaverbrauch zu senken zum anderen für die +15% Schaden mit dem Bogen durch leichte Angriffe. Das unterbrechen des gezielten Schusses mit einem leichten Angriff ist tricky und läuft auf ein Glücksspiel raus. Im schlimmsten Fall wird die Animation des gezielten Schusses nämlich verdreifacht und lässt sich nicht mehr unterbrechen. Ich verliere bisher durch leichte Angriffe 4-5k dps :/

  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    boomer84 schrieb: »
    Mein Zauberer hat mehr Ausdauer und Crit als meine Nightblade. Ein Grund dafür ist, dass ich als Zauberer die kritische Woge habe. Dadurch kann ich ein anderes Set nutzen was scheinbar sehr viel Crit gibt (MdN). Dadurch komme ich auf erstaunliche Werte: DW=80% crit, Bow=90% crit (ändert sich aber noch sobald ich Axt und Dolch trage leicht). Mit der Nighblade war ich bei 68-75% crit mit dem Dreughkönigschlächter und +2% crit durch Meuchelmordbaum. Wobei hier aber 8% durch den Khajit vs. Bosmer begründet sind.

    eeeeeeeeehm :open_mouth:

    Sorcs haben mehr Ausdauer durch gebundene Wehr.
    NBs haben mehr Crit durch Meuchelmordfähigkeiten.
    Khajiit haben mehr Crit durch ihren Passiv.
    Bosmer haben mehr Stamina und Stamreg durch ihre Passive.

    Alles andere ist dein Gear. Versuch dir hier nicht iwelche Zusammenhänge herzustellen, die komplett unsinnig sind. Am besten die Skillbeschreibungen/Setbeschreibungen nochmal genau lesen.
    not playing TESO anymore....
  • Julinchen
    Julinchen
    ✭✭✭
    boomer84 schrieb: »

    Mit der Nighblade bin ich sehr schnell ohne Stamina im Kampf. Wenn der Heal keine Scherben wirft (in rdm idR also nie) habe ich bereits nach 1-2min Kampf ein Problem trotz auslaugende Angriffe und dem 21% Stamina-Reg des Bosmers.

    du vergleichst nicht vergleichbare sachen,... zum einen spielt das Gear und die Fähigkeiten die in der Leiste sind natürlich eine Rolle, und die Passiva der Skillbäume.

    und die 21% Ausdauer-reg... erhöht deinen vorhandenen Reg um 21%... hast du durch Gear etc 0 Reg.. macht das genau.. 0..

    Was mehr Crit angeht.. auch hier.. legst du die richtigen Waffen und Fähigkeiten an.. kann es genau so sein.. das die NK mehr Crit hat.. nicht vergleichbar
    Edited by Julinchen on 22. September 2016 11:40
  • Julinchen
    Julinchen
    ✭✭✭
    boomer84 schrieb: »
    Mein Zauberer hat mehr Ausdauer und Crit als meine Nightblade.

    Als Nightblade trage ich 5 Hundings Zorn, 5 Dreughkönigschlächter, 1 Molag Kena
    Als Zauberer: 5 Hundings Zorn, 4 Mutter der Nacht, 1-2 Lekis Fokus und 1 Molag Kena

    ... Hundings und Mutter geben beide krit... deshalb hat der Zauberer mehr... Dreugh nur einmal.. zieh zumindest beiden Chars das exakt gleiche an.. wenn du vergleiche anstellst.
  • boomer84
    boomer84
    ✭✭✭
    Beide Thesen habe ich in meinem Post aufgestellt. Gear, Rasse, Klasse...

    Daher verstehe ich nicht wieso das jetzt kommt.

    Ich habe aber ein Gearfehler gemacht. Schmuck ist natürlich kein craftset. Daher weis ich garnicht was der Zauberer hat. Bin grad im Urlaub.
  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    Erhol dich gut.
    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    boomer84 schrieb: »
    Beide Thesen habe ich in meinem Post aufgestellt. Gear, Rasse, Klasse...
    Daher verstehe ich nicht wieso das jetzt kommt.

    Nur weil du dazu schreibst, dass du Äpfel mit Birnen vergleichen möchtest, ist es noch lange nicht sinnvoll, diesen Vergleich zu ziehen.

    Du schreibst:
    boomer84 schrieb: »

    Ich habe die letzte Woche viel experimentiert und bin da auf ein paar erstaunliche Sachen gestoßen...

    Und das Ergebnis war, dass unterschiedliche Klassen mit unterschiedlicher Ausrüstung unterschiedliche Werte haben.
    Tamriel wird ab heute nie wieder so sein wie früher.

    Deine anderen Erkenntisse:
    - NB geht schneller die Stamina aus
    - Light Attacks mit Gezielter Schuss sind besonders schwer
    - Stamina Reg hat was mit Max Stamina zu tun

    würde ich so nicht unterschreiben.

    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.