Nach Patch alle Meisterschriebe unbrauchbar

  • alceleniel
    alceleniel
    ✭✭✭
    Richtig, ich hatte den US-Feiertag nicht auf dem Kalender.

    Davon bin ich sogar ausgegangen und wollte auch keine böse Absicht unterstellen. Ist halt nur blöd, wenn dann gar nichts mehr kommt und nicht mal eine Erklärung, dass es z.B. einfach wieder eine längere Offline-Zeit benötigt, die man nicht einfach irgendwann einschieben will.

  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Ich schreib´s hier mal rein, auch wenn´s total Offtopic ist.
    (aber hier ist die chance größer auf eine info...)
    Tannenhirsch schrieb: »
    Ist es geplant, das Forum wieder so nutzen zu können, wie man es (von anderen Anbietern) gewohnt ist ?
    Wird das Problem auf die lange Bank geschoben ?
    Es gibt Signaturen ?
  • Cruggs
    Cruggs
    ✭✭✭✭
    @Scootworks
    [...]"ich glaube auch nicht, dass man bewusst etwas nicht patchen will.... wenns nicht geht, dann gehts nicht... "[...]

    Das glaube ich auch nicht.
    Und das habe ich auch nie geglaubt!

    Meine Vermutung - bevor hier endlich die notwendigen Informationen von offizieller Seite gegeben wurden -
    war ganz einfach, dass die Nicht-englisch-sprachigen Bedürfnisse unterschätzt und der Bug nicht
    als "sonderlich hemmend" eingeschätzt wurde(n).
    Nun, ich wurde erleuchtet und bekehrt, und weiß es jetzt besser.
    Kommenden Montag wird gepatcht, und bis dahin nutze ich das zuvor erwähnte Add-on.
    Friede, Freude, Eierkuchen :)
    Hey! Wo ist mein Schwein? Wer hat mein Schwein?
    Man weiß nie, was passiert, wenn man es nicht ausprobiert...
  • RundM
    RundM
    ✭✭
    Bei allem Verständnis für den Unmut, wenn eine Korrektur für einen Fehler etwas länger dauert oder wie in diesem Fall sogar bereit steht aber im vorletzten Schritt fehlschlägt, dann hat es nichts mit Arroganz, Unvermögen oder Lächerlichkeit zu tun.
    Der Fehler wurde erkannt und der Fix stand für den letzten Patch bereit, schlug dann aber beim Bereitstellen am Wochenende fehl.

    Es zeugt auch nicht von irgendwelcher Ver- oder Missachtung, die der deutschen (oder nicht-amerikanischen Community) entgegengebracht wird, wenn hier einmal ein Problem nur die anderssprachigen Clients betrifft. Umgekehrt gibt es genauso Probleme, die nur den US-Server oder -Client betreffen - wie zuletzt die DDOS-Angriffe, die nach Morrowind über Wochen hinweg die US-Plattform belasteten. Die bleiben nur keinem Europäer in Erinnerung.

    Also bitte unterlasst die Beleidigungen, Unterstellungen und Boykottaufrufe.

    Danke.

    Entschuldige bitte..

    Mit welchen Worten würdest du den fehl geschlagenen Patchversuch bezeichnen, wenn es kein Unvermögen oder Ähnliches gewesen ist? Zufall? Pech? Göttliche Fügung? Was?
    Einfach mal den fehl geschlagenen Patchversuch herunter zu spielen ist auch keine Art und Weise. Wenn du eskalieren möchtest, erkläre bitte warum nun am letzten Montag kein erneuter Versuch unternommen wurde das Problem zu beheben. Mittlerer Weile sollte ja auch dem Team entsprechende Informationen vorliegen, warum der erste Patchversuch fehl geschlagen ist und daraus dann entsprechende Schlüsse gezogen worden sein.

    DDos-Angriffe sind im Übrigen nicht Ländergebunden. Den Umstand das Fehler im US-Raum schneller behoben werden liegt in der Tatsache, das dort schneller Anwälten anrücken als es hier zu Lande z.B. möglich ist (siehe VW-Skandal - auch wenn es weit hergeholt ist). Ja, hier in Deutschland meckert man gerne schnell, aber oft nur deshalb, weil man sich nicht mal eben per Anwalt eine kleine Summe erstreiten kann. Bitte verstehe mich nicht Falsch, man kann Fehler machen, aber man muss dazu bereit sein diese a) einzugestehen und b) schnellst möglich zu beheben. Mit beiden hat es ZOS leider nicht so genau genommen. Der Fehler wurde Spät erkannt (subjektives Empfinden) und die Behebung lässt noch auf sich warten.

    Zurück zum Thema und eigentlichen Problem. Warum wird der Fehler nun nicht in einem Zwischen-Patch kurzfristig behoben und gewartet bis zu einem Patchday?



    EU/PC trading guilds
    Homewares Trader (Haushaltswaren Händler) - Contact (ingame): @RundM @Ikarus_de

    EU/PC free guilds
    Die Jünger des Sithis (Feierabend Gilde) - Contact (ingame): @Ikarus_de @Ratte66
  • Harmless_
    Harmless_
    ✭✭✭
    RundM schrieb: »
    Einfach mal den fehl geschlagenen Patchversuch herunter zu spielen ist auch keine Art und Weise. Wenn du eskalieren möchtest, erkläre bitte warum nun am letzten Montag kein erneuter Versuch unternommen wurde das Problem zu beheben.
    Augenscheinlich weil der Montag ein Feiertag war. Warum man dann nicht Dienstag patchen kann, weiß nur ZOS. Ich vermute mal, der Patch ist nicht so wichtig und kann warten.

    Alles Weitere später, alles Nähere nie.
  • RundM
    RundM
    ✭✭
    Harmless_ schrieb: »
    RundM schrieb: »
    Einfach mal den fehl geschlagenen Patchversuch herunter zu spielen ist auch keine Art und Weise. Wenn du eskalieren möchtest, erkläre bitte warum nun am letzten Montag kein erneuter Versuch unternommen wurde das Problem zu beheben.
    Augenscheinlich weil der Montag ein Feiertag war. Warum man dann nicht Dienstag patchen kann, weiß nur ZOS. Ich vermute mal, der Patch ist nicht so wichtig und kann warten.

    Das befürchte ich auch. Ich gebe Kai nicht einmal die Schuld daran den Feiertag übersehen zu haben. Aber ich sehe ihn allerdings als Unterhändler bzw. Interessenvertreter beider Seiten und erwarte mehr als nur einen "Rüffel" an die dt. Community, sondern einen Einsatz, das der Fehler nicht bis zum Patchday hinaus geschoben wird.
    EU/PC trading guilds
    Homewares Trader (Haushaltswaren Händler) - Contact (ingame): @RundM @Ikarus_de

    EU/PC free guilds
    Die Jünger des Sithis (Feierabend Gilde) - Contact (ingame): @Ikarus_de @Ratte66
  • RundM
    RundM
    ✭✭
    @ZOS_KaiSchober Ich werde dich das nächste Mal, wenn der EU-Server wegen irgend einem Pille-Palle Fehler bei den US-Servern auftritt und dann herunter gefahren wird um zu patchen dich hieran erinnern. ;)

    EU/PC trading guilds
    Homewares Trader (Haushaltswaren Händler) - Contact (ingame): @RundM @Ikarus_de

    EU/PC free guilds
    Die Jünger des Sithis (Feierabend Gilde) - Contact (ingame): @Ikarus_de @Ratte66
  • Bodeus
    Bodeus
    ✭✭✭✭✭
    Und wenn se den Server runtergefahren hätten, hättet ihr doch auch alle gemeckert.
    Hier könnte Ihre Werbung stehen! Interesse? Preisliste gibts per PN
  • darmok2eb17_ESO
    darmok2eb17_ESO
    ✭✭✭
    RundM schrieb: »
    @ZOS_KaiSchober Ich werde dich das nächste Mal, wenn der EU-Server wegen irgend einem Pille-Palle Fehler bei den US-Servern auftritt und dann herunter gefahren wird um zu patchen dich hieran erinnern. ;)

    Du könntest auch einfach mal damit aufhören, hier den Orban zu spielen. Gut jetzt!
  • CKomet
    CKomet
    ✭✭✭✭
    Öhm... weil andere sich schon die Mühe gemacht haben, den Fehler hilfsweise zu verbessern, ist es also nicht mehr wichtig genug, es schneller zu beheben? Lese ich das so richtig?
  • Smaxx
    Smaxx
    ✭✭✭✭✭
    CKomet schrieb: »
    Öhm... weil andere sich schon die Mühe gemacht haben, den Fehler hilfsweise zu verbessern, ist es also nicht mehr wichtig genug, es schneller zu beheben? Lese ich das so richtig?

    Nein, eben nicht. Man kann auch jede Aussage sofort ins Negative umdrehen und sich dann wundern, warum es keine Aussagen mehr gibt…

    Bei der Softwareentwicklung – ob nun Spiele, Anwendungsprogramme, Steuersoftware oder was auch immer – kategorisiert man Fehler. Unter anderem auch beim Melden von Fehlern in ESO soll man beispielsweise einen gewissen Schweregrad oder "Impact" für ein Problem wählen.

    In dem Fall hier ist das Problem ärgerlich und es hält einen ggf. davon ab, jetzt gerade Meisterschriebe einfach zu erfüllen, aber es ist kein "Blocking Issue" (also ein blockierendes Problem), durch das beispielsweise viele Spieler überhaupt nichts ins Spiel einloggen können. Es betrifft ja immerhin "nur" die Handwerker – und selbst da nur einen Bruchteil. Das mag jetzt böse und gemein klingen und manchmal bauen die Zenis wirklich mist, aber man kann auch verstehen, wenn wegen eines vergleichbar kleinen Problems alles über den Haufen geworfen und "Notgepatched" wird.

    Ich hätte mir natürlich gewünscht, wenn sie das irgendwie schnell nachschieben könnten oder dann ggf. eben am Dienstag patchen, aber wenn das dann so in der Form doch nicht klappt, kann man halt leider nichts machen. Wenn vorschnell eine Korrektur eingespielt wird und dadurch was anderes nicht mehr funktioniert passt's ja auch wieder nicht.
  • Cruggs
    Cruggs
    ✭✭✭✭
    Alles wird gut... o:)
    Hey! Wo ist mein Schwein? Wer hat mein Schwein?
    Man weiß nie, was passiert, wenn man es nicht ausprobiert...
  • Mahabahabtha
    Mahabahabtha
    ✭✭✭✭
    Cruggs schrieb: »
    Alles wird gut... o:)

    Es muss erst schlimmer werden, bevor es besser werden kann... >:)
    "In fact, I’ve met more PVEers that are worse at PvE than PvPers."
  • alceleniel
    alceleniel
    ✭✭✭
    Da wünscht man sich irgendwie eine Vorgehensweise wie bei GW2. Die Patchen immer ohne irgendwelche Server runterfahren zu müssen. Frage mich schon seit Jahren, was da anders gemacht wird und warum das bei allen anderen MMOs, die ich so kenne, nicht gemacht werden kann.

  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Wann wird´n das Forum gefixed ?
    Es gibt Signaturen ?
  • nobbyk
    nobbyk
    ✭✭
    Es zeugt auch nicht von irgendwelcher Ver- oder Missachtung, die der deutschen (oder nicht-amerikanischen Community) entgegengebracht wird, wenn hier einmal ein Problem nur die anderssprachigen Clients betrifft. Umgekehrt gibt es genauso Probleme, die nur den US-Server oder -Client betreffen - wie zuletzt die DDOS-Angriffe, die nach Morrowind über Wochen hinweg die US-Plattform belasteten. Die bleiben nur keinem Europäer in Erinnerung.

    Also bitte unterlasst die Beleidigungen, Unterstellungen und Boykottaufrufe.

    Danke.

    Also, auf die Nummer muß man erst einmal kommen: einen externen DDOS-Angriff mit einem selbstverbockten Programmfehler zu vergleichen!
    Und ja, zum Zeitpunkt dieses Beitrags 167 "Beleidigungen, Unterstellungen und Boykottaufrufe"
    Aber, es geht ja noch weiter:
    Dafür ist der Fehler nicht gravierend genug, gerade weil es Work-Arounds gibt.
    Ich geb's auf, es ist wohl auch ein intellektuelles Problem!
  • Bodeus
    Bodeus
    ✭✭✭✭✭
    Soll ein millionenschweres Unternehmen jetzt ihre Abläufe ändern, weil sich ne Handvoll Spieler hier im Forum beschweren? Ich sehe scharenweise Spieler, die einfach spielen und Spaß haben - auch ohne Meisterschriebe. Vielleicht sollten einige das auch einfach tun. Der Bug ist die Aufregung echt nicht Wert.

    Und Leute, die verlangen, Programmierer müssen an Feiertagen arbeiten, standen wohl noch nie bei nem verkaufsoffenem Sonntag im Laden ;)

    Mich nervt der Bug zwar auch, aber spielen kann man doch noch
    Hier könnte Ihre Werbung stehen! Interesse? Preisliste gibts per PN
  • Cadisha
    Cadisha
    ✭✭✭✭
    das Geschrei, die Kündigungandrohungen von ESO+, das Gemecker über einen Serverdown und natürlich die Entschädigungsrufe nicht zu vergessen; was hier im Forum abgegangen wäre kann man sich doch vorstellen, zumal dieser Bug zwar ärgerlich ist aber niemanden am Spielen hindert. ;)

    Das Ganze wäre dann wieder in Richtungen abgedriftet, wo sich "verschieden Spielergruppen" angefeindet hätten, persönliche Anfeindungen und Beleidigungen inbegriffen und hätte vlt. auch manchen "Forenbann" zur Folge... B)
    OK, wäre vlt ganz unterhaltsm hier geworden B)
    PC/EU
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Ich denke, man sollte die Summe der Ereignisse in den letzen Jahren sehen, sprich : Das Ganze.

    Und da bekleckert sich ZOS recht häufig mMn nicht gerade mit Ruhm... wenn wir ehrlich sind.
    Es gibt Signaturen ?
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Tannenhirsch schrieb: »
    sprich : Das Ganze.

    Vorwärts marsch :D


    *wers kennt
    Ulfric Winterfell / Stamina DK
    Die Rote Vîper / Stamina NB

    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula

    It's Ulfric
    Twitch
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Liiiiinks ümm !
    Es gibt Signaturen ?
  • Feanor
    Feanor
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    RatsthemE schrieb: »
    Falls einer der Verantwortlichen bei Zeni seine Prioritätenliste verloren hat, hab' sie gefunden!
    2ov482w4.jpg
    Wenn's nicht so traurig wäre, könnte man tatsächlich drüber lachen. Bei dem Vorfall hier ist mir aber mehr zum Weinen zumute.

    Die ist aber eindeutig gestohlen ;) also bist Du Schuld ;)

    Es war von Anfang an klar dass die Server deswegen nicht extra runtergefahren werden. Das wird ja nur gemacht wenn es einen groben Fehler gibt der sich in PvE ausnutzen lässt - so wie damals als Pfad dem NB 11.000 HPS gab oder das Set dem Werwolf 13.000 Waffenschaden. Nur sowas wird schnell gefixt auch wenn es bedeutet die Server runterfahren zu müssen.

    Das Vorgehen ist aus meiner Sicht richtig. Deswegen muss man aber noch lange nicht die Kommunikation (scheibchenweise) und das damit verbundene Gefühl der Geringschätzung von Spielern toll finden.

    Und was das Millionen-Unternehmen betrifft: Gerade von einem solchen würde ich Professionalität erwarten. Auf mich macht das eher den Eindruck, als hätte ZOS schon längst den Überblick über den eigenen Code verloren.
    Main characters:
    Feanor the Believer - AD Altmer mSorc - AR 41 - Stormproof (PC EU)
    Idril Arnanor - AD Altmer mSorc - CP 217 - Stormproof (PC NA)

    Other characters:
    Necrophilius Killgood - DC Imperial Necromancer (lvl 8)
    Fearscales - AD Argonian Templar - Stormproof (healer)
    Draco Imperialis - AD Imperial DK (tank)
    Cabed Naearamarth - AD Dunmer mDK
    Valirion Willowthorne - AD Bosmer stamBlade
    Turuna - AD Altmer magBlade
    Kheled Zaram - AD Redguard stamDK
    Kibil Nala - AD Redguard stamSorc - Stormproof
    Yavanna Kémentárí - AD Breton magWarden
    Azog gro-Ghâsh - EP Orc stamWarden
    Vidar Drakenblød - DC Nord mDK
    Marquis de Peyrac - DC Breton mSorc - Stormproof
    Rawlith Khaj'ra - AD Khajiit stamWarden
    Tu'waccah - AD Redguard Stamplar

    All chars 50 @ CP 1000+. Playing and enjoying PvP with RdK mostly on Bahlokdaan PC EU.
  • LoadingScreen
    LoadingScreen
    ✭✭✭
    Bodeus schrieb: »
    Und wenn se den Server runtergefahren hätten, hättet ihr doch auch alle gemeckert.

    das lustige ist ja... hätte sie sich 5h länger zeit genommen um das sauber zu fixen, hätte alle geschriehen: was habt ihr nun wieder kackt blabla, so wichtig kann es nicht gewesen sein, blabla, etc ,etc... man kann es nie jedem recht machen ;-)
  • Idefix2
    Idefix2
    ✭✭✭
    ZOS_KaiSchober ich möchte Dir für deine Information Danken. Ich Glaube daran liegt das Größte Problem hier, das Infos einfach zu spät bei uns ankommen, bzw gar nicht gelesen werden, weil sie einfach untergehen. Auch hier besteht ein Handlungsbedarf. ;)
    Soweit ich mich Erinnere habe ich weder aufgehetzt noch angestiftet. Ich versuche! (gebe es zu, es gelingt nicht immer) so sachlich wie möglich zu bleiben.

    Einer meiner Vorposter meinte die meisten hätten noch nie an einem Sonntag gearbeitet. Ich kenne so was. Bin im Dienstleiltungssektor und da ist Sonntagsarbeit normal. Vor allem bei Verderblicher Ware. Gab sogar mal eine Zeit vor etlichen Jahren, da mußte ich Sonntags früh und Sontags Nachmittag ran. ^^
    ESO ist ein Spiel das 24/7 läuft, was demnach für mich auch bedeutet, das ich auch zu jeder Zeit jemanden ereichen muß, wenn was nicht klappt. Klar ist das teuer. Die ganzen Zuschläge für Son-und Feiertage, Nachtschichten usw. (Finanzamt), aber das sollte dem Betreiber im vorraus klar gewesen sein. Ansonsten wäre er sehr blauäugig an die Sache herangegangen. Zudem kann er die Dienste zu ungewöhnlichen Zeiten, auch nur denjenigen Anbieten, die Plus haben. Denke mal, mit der Monatsrate sollte sich was machen lassen. Ist ja am Acc zu sehen. Und für diejenigen, die jetzt wegen Ungerechtigkeit protestieren ... mehr Service kostet halt auch Geld.


    ZOS_KaiSchober stell doch Deine Infos in ein Banner das immer aufplopt, wenn man das Forum öffnet. ( In der Art wie die Wartungen) Dann kann jeder, der das Lesens mächtig ist, sofort sehen, was Sache ist und Du hast einige Arbeit weniger. :p
    Ich will einfach nur Spielen und dabei Spaß haben. Ist das zuviel verlangt?
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Idefix2 schrieb: »
    ZOS_KaiSchober stell doch Deine Infos in ein Banner das immer aufplopt, wenn man das Forum öffnet. ( In der Art wie die Wartungen) Dann kann jeder, der das Lesens mächtig ist, sofort sehen, was Sache ist und Du hast einige Arbeit weniger. :p
    Das ist eine super Idee... mit einem kleinen Haken => Wie die letzen Jahre (!) gezeigt haben, wird mit (mehr oder weniger wichtigen) Information sehr, sehr spärlich umgegangen.

    Es gibt Signaturen ?
  • Schmetterfrosch
    Schmetterfrosch
    ✭✭✭✭✭
    Ach Leute.
    Etwas in der Art gibt es schon.

    Hier kannst Du alle Kommentare von Kai finden.
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/profile/comments/6/ZOS_KaiSchober

    Und hier die von allen Mods:
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/tracker

    Zudem gibt es die Suche.

    Wie viele Banner hättet ihr denn gerne?


    Das Leben ist doch nur ein Rollenspiel
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Ach Leute.
    Etwas in der Art gibt es schon.

    Hier kannst Du alle Kommentare von Kai finden.
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/profile/comments/6/ZOS_KaiSchober

    Und hier die von allen Mods:
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/tracker

    Zudem gibt es die Suche.

    Wie viele Banner hättet ihr denn gerne?

    andiestirnklatsch´
    Wir sind aber auch Tüffels.
    Ist doch ganz einfach und ohne Probleme zu finden.
    Zudem deutschsprachige Informationen ohne Ende.
    **akte-x-musik
    Es gibt Signaturen ?
  • Gamer1986PAN
    Gamer1986PAN
    ✭✭✭✭
    Aktueller Patch und alles läuft wieder so wie es soll. Also räumt eure Lager aus, der nächste Patch kommt bestimmt :wink:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.