Wartungsarbeiten in der Woche vom 20. Mai:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 20. Mai
• NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 22. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
• EU Megaserver für Wartungsarbeiten – 22. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 22. Mai, 10:00 – 23. Mai, 0:00 MESZ
https://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/658773

PVE und PVP

  • Qagh
    Qagh
    ✭✭✭✭✭
    Qagh schrieb: »
    ZOS sollte sich das PvE/PvP von NW abgucken. Ich spiele dort jetzt Beta und bin wider Erwarten schwer begeistert.
    ...Dann hast du aber offenbar nicht gegen jmd. gekämpft, der so 5-6 Stufen über dir war.... :D Also die Skalierung hat Amazon auf jeden Fall schonmal gründlich ***. Da muss in den nächsten zwei Wochen dringend noch was passieren.

    Ich habe hier eine saftige Antwort hinsichtlich des ESO-PvP und der Entwicklung geschrieben, aber ich lösche es mal.

    Es ist mir jetzt auch alles gleichgültig. Sorry. 😉
    Edited by Qagh on 13. September 2021 15:01
    CP 2400+ - PC/EU - PvP: Gray Host
    Qagh - StamDK - Khajiit - DC - Grand Overlord (AR 50)
    Qagho - MagSorc - Khajiit - DC
    Qaghi - Stamblade - Khajiit - DC - Grand Overlord (AR 50)
    Pelzgesicht - Magcro - Khajiit - DC
    Qaghoo - Magplar - Khajiit - DC
    Optionen
  • Resurus23
    Resurus23
    ✭✭
    Hmmm ich lese schon etwas länger die Beiträge zum Thema PvP und PVE . Und ich habe ja selber schon zwei Beiträge verfasst weil mir das mit den PVE auf den Zeiger ging.
    Das Thema ist nach wie vor hier sehr begehrt und gibt es wohl auch nicht erst seit gestern.
    Ich finde es sehr schade, gehe mal davon aus das hier alle Erwachsen sind , das alle auf ihren Standpunkt pochen
    und keine Bereitschaft von beiden Seiten da ist Kompromisse zu schließen.
    Das könnte zum Beispiel so aussehen. Außerhalb eines Events akzeptieren das es ein PVE Bereich ist -wer sich denn da einloggt muss damit rechnen umgehauen zu werden. Ist die Kaiserstadt Teil eines Events werden sowohl am Tag als auch in der Nacht Zeiten angegeben in denen PVE frei gespielt wird. Die Quests sind ohne von den PVE angegriffen zu werden relativ schnell zu machen so das auch den PVE in dieser Zeit genug Stunden bleibt um sich gegenseitig die Köpfe einzuschlagen. Damit wäre doch beiden Seiten geholfen. Die einzigen die unzufrieden sein werden ,sind die ,die sich auf Kosten ihrer Mitspieler bereichern wollen. Und sorry, das muss ja nun wirklich nicht sein.

    So, nun bin ich aber mal gespannt über eure Kommentare B)
    Optionen
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Resurus23 schrieb: »
    So, nun bin ich aber mal gespannt über eure Kommentare B)

    Ich bin dafür, dass du langsam die beiden Begriffe Player vs Player und Player vs Environment auf die Reihe bekommst. Ansonsten lesen sich solche Beiträge ziemlich satirisch.
    Edited by Hegron on 14. September 2021 10:59
    Optionen
  • KEWD2412
    KEWD2412
    ✭✭✭
    Wie ich schon einmal schrieb: die PvP sind die bösen.






    Und weg.
    Optionen
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭
    Heißt das dann, dass während PvE Events überall in Tamriel PvP gilt?
    PS5|EU
    Optionen
  • Cadisha
    Cadisha
    ✭✭✭✭
    welch leidige Diskussion... wenn ein Event es erfordert PVP-Gebiete zu beteten, dann muss ich nun mal damit rechnen, dass Spieler dem Gebiet entsprechen handeln und mich bekämpfen. Will ich kein PVP machen, dann bleibe ich den PVP-Gebieten fern. Hört doch endlich damit auf, das Spiel "umkrempeln" zu wollen, damit es euch genehm ist.... es gibt nun mal auch Spieler, die gerne PVP spielen und die haben eh nicht viel Kontent in ESO.

    Schriebscheine gibt es eigentlich immer genug, dann hab ich halt nicht Alles beim ersten Mal. ZOS hat nunmal entschieden, das die Kaiserstadt und Cyrodiil PVP-Gebiete sind und daher weiß ich, was dort passieren kann. Ich bin auch eher PVE'ler und habe auf die Scheine der Kaiserstadt verzichtet.

    Es gibt in ESO kein "Zwangs-PVP", wie in anderen Spielen. Jeder der ESO angefangen hat wurde darauf hingewiesen, dass es diese PVP-Gebiete gibt. Entweder gehe ich das Risiko ein oder bleibe dem fern.

    Ach übrigens: "Ich bin auch dafür, wenn ich z.B. mehr als 200 Dungeons gelaufen bin, darf ich mich Kaiser nennen, denn ich mag kein PVP, will aber diesen Titel....." B) also bitte ZOS, ich will diesen Titel ohne PVP *trotzig auf den Boden stampf*
    PC/EU
    Optionen
  • Elkmoonmurder
    Elkmoonmurder
    ✭✭✭
    Resurus23 schrieb: »
    Hmmm ich lese schon etwas länger die Beiträge zum Thema PvP und PVE . Und ich habe ja selber schon zwei Beiträge verfasst weil mir das mit den PVE auf den Zeiger ging.
    Das Thema ist nach wie vor hier sehr begehrt und gibt es wohl auch nicht erst seit gestern.
    Ich finde es sehr schade, gehe mal davon aus das hier alle Erwachsen sind , das alle auf ihren Standpunkt pochen
    und keine Bereitschaft von beiden Seiten da ist Kompromisse zu schließen.
    Das könnte zum Beispiel so aussehen. Außerhalb eines Events akzeptieren das es ein PVE Bereich ist -wer sich denn da einloggt muss damit rechnen umgehauen zu werden. Ist die Kaiserstadt Teil eines Events werden sowohl am Tag als auch in der Nacht Zeiten angegeben in denen PVE frei gespielt wird. Die Quests sind ohne von den PVE angegriffen zu werden relativ schnell zu machen so das auch den PVE in dieser Zeit genug Stunden bleibt um sich gegenseitig die Köpfe einzuschlagen. Damit wäre doch beiden Seiten geholfen. Die einzigen die unzufrieden sein werden ,sind die ,die sich auf Kosten ihrer Mitspieler bereichern wollen. Und sorry, das muss ja nun wirklich nicht sein.

    So, nun bin ich aber mal gespannt über eure Kommentare B)

    BITTE (!!!) verstehe es:

    PvP ist wenn zwei oder mehrere Spieler gegeneinander kämpfen.

    Kaiserstadt und Cyrodil sind PVP Gebiete. Alles andere ist PVE!!!

    PvE bedeutet, wenn du gegen Gegner aus dem Spiel spielst.

    Ist doch gar nicht so schwer.....

    Soviele Leute haben es dir versucht zu erklären. Nimm es halt man an......
    Optionen
  • Vamp_Langinus
    Vamp_Langinus
    ✭✭✭
    oder so:

    PVE = Mensch gegen Computer
    PVP = Mensch gegen Mensch
    Optionen
  • KEWD2412
    KEWD2412
    ✭✭✭
    kommt aus dem englischen :
    Player versus Player PVP Spieler gegen Spieler
    Player versus environment PVE Spieler gegen Umgebung
    Optionen
  • Rollio
    Rollio
    ✭✭✭✭✭
    Und ihr geht davon aus das er es jetzt verstanden hat, richtig?
    Wenn man PvE in einem PvE-Gebiet machen will muss man damit rechnen umgehauen zu werden.
    Lasst euch mal schön weiter trollen.
    :D
    Optionen
  • Dunra
    Dunra
    ✭✭✭
    Ist doch richtig:
    Wenn ICH im PVE-Gebiet am Ufer Blümchen pflücke und nicht auf die Umgebung achte,
    werde ICH von einem Troll manchmal umgehauen.
    Edited by Dunra on 1. Oktober 2021 10:31
    PC/EU
    Meine Todesursache: Sarkasmus am falschen Ort, zur falschen Zeit.
    Optionen
  • Sathyrius
    Sathyrius
    ✭✭✭
    Auch wenn die Disskussion schon etwas älter ist:

    PvP und PvE Gebiete gehören nicht vermischt. Ich kann Resurus23 nur unterstützen. Ich bin auch kein PvP Fan und habe Stundenlang versucht die Aufgaben in der Kaiserstadt zu erledigen, um Errungenschaften zu erlagen.
    Und auch ich habe die Erfaghrung gemacht, das die Kaiserstadt scsheinbar für viele Spieler nur dazu da ist, seine Aggresionen an anderen Spielern loszuwerden und sinnlos auf alle einzuschlagen die in das Sichtfeld kommen.

    Als reiner PvE Spieler der nur ein paar Aufgaben erledigen möchte um eine Errungenschaft oder Questziel zu erreichen, ist das aufeinandereinschlagen in der Kaiserstadt weder ein Vergnügen, noch macht es Spaß und vor allem ist es nicht zielführend.
    Ich habe jetzt Stunden damit verbracht die Himmelsscherbe am weißen Turm zu erlangen - aber nein dortl lauert permanent eine Gruppe von > 10 gegenerischen Spielern, die nichts besseres zu tun haben als alle anderen sofort kalt zu machen.

    Warum, frage ich, werde ich als PvE Spieler damit konfrontiert sich Herausforderungen zu stellen, die sogar mit einer größeren Gruppe koordiniert auftretenden Spielern mehr als scshwer ist.

    Ist das Absicht von ZOS die Wurst so hoch zu hängen, dass man erst gar nicht mehr dran kommt.

    Ich bin der Meinung dass muss dringend geändert werden.
    Die Errungenschaften müssen so gestellt werden, dass man auch als Einzelspieler die Möglichkeit hat sie zu erreichen.
    Lebe schnell, kämpfe gut und habe ein ruhmreiches Ende
    Optionen
  • CURSIN_IT
    CURSIN_IT
    ✭✭✭✭✭
    Sathyrius schrieb: »
    Ist das Absicht von ZOS die Wurst so hoch zu hängen, dass man erst gar nicht mehr dran kommt.

    Dass Schöne äh Schlimme am PvP ist, dass hier nicht ZOS die Wursthöhe bestimmt, sondern die Spieler selbst.
    Optionen
  • Arrow312
    Arrow312
    ✭✭✭✭✭
    Wieso denken eigentlich immer alle, dass man alle Errungenschaften oder ähnliches auch erreichen muss? Genauso gut könnte ich fragen, wieso sind Spuren in Gutachten versteckt, Psijik-Portalen oder wieso muss ich DSA / Raids laufen um die zu bekommen obwohl ich nur PvP spiele.
    Xbox EU Server X'ing, Small Scale PvP, Ballgroup PvP

    PC EU X'ing, Small Scale PvP
    Optionen
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    @Sathyrius Ich hätte dazu eine Frage, da ich es womöglich nicht richtig verstanden habe:

    Du möchtest also eine Errungenschaft in einem PVP Gebiet machen, bist aber nicht glücklich darüber dass in jenem PVP Gebiet, Spieler dich angreifen, obwohl du ja nur Questen möchtest in einem PVP Gebiet. Richtg?

    Ich kann das nach voll ziehen.

    Ich bin reiner PVP Spieler und musste letztens für meine Sets ins PVE Gebiet gehen, da wollten mich doch wirklich NPC angreifen in einem PVE Gebiet. Ich fand das jetzt nicht so günstig von Zos dass ich als PVP Spieler in einem PVE Gebiet gegen NPC kämpfen muss....

    Ich hab mich da auch gerfagt was das von Zos soll... Soll ich denn jetzt wirklich NPC in einem PVE Gebiet bekämpfen für Erungenschaften im PVE Gebiet und Spieler im PVP Gebiet bekämpfen für Errungenschaften im PVP gebiet?

    Soll noch einer verstehen was Zos uns damit sagen möchte...
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Es kommt doch drauf an, wie man die Sache angeht. PvP zur Zeit des Weissplanken-Events ist für PvEler.... katastrophal. Mir tun sie auch manchmal leid. Ich versuche dann auf diese Rücksicht zu nehmen. Aber.... wenn dann doch eine oder einer meint Übermütig zu sein...🤷‍♂️ Oder grosse PvE-Horden einen jagen wollen..🙈
    Aber das ist nun mal das Prinzip: Wer etwas möchte, muss sich dafür anstrengen. Ich hätte auch gern den perfektionierten Schwarzrosenbogen, muss mich aber mit der Standardversion begnügen. Ich war auch noch nie Kaiser..komme aber sehr gut ohne den Titel klar.😉
    Edited by styroporiane on 15. Mai 2023 15:32
    Optionen
  • Zabagad
    Zabagad
    ✭✭✭✭✭
    styroporiane schrieb: »
    Es kommt doch drauf an, wie man die Sache angeht. PvP zur Zeit des Weissplanken-Events ist für PvEler.... katastrophal.
    Finde ich eigentlich gerade andersrum. Außerhalb vom Event sind quasi nur die Guten da - jetzt gibt es auf allen Seiten PvEler bzw. Anfänger im PvP. Dazu gibt es viel mehr Gruppen die sich zusammen tun etc..
    Also bei uns hatten wir am So.. eine Massenschlacht für 25-35 Min, wo danach 3 PvEler geschrieben haben, dass sie neu hier sind und das absolut toll war. Da waren die PvEler absolut angetan und somit wurden damit sogar eventuell potentielle Neu-PvPler rekrutiert.

    PC EU (noCP AD) Grey/Grau AD
    Optionen
  • Arrow312
    Arrow312
    ✭✭✭✭✭
    Sind wir doch ehrlich es sind immer die gleichen Threads die zweimal im Jahr kommen. Der Inhalt ist auch eigentlich immer der gleiche wieso werde ich in cyro angegriffen ich wüsste doch nur wieso werde ich IC angegriffen usw. Es ist nunmal ein PvP Event und das heißt Spieler gg Spieler fertig. Ich hätte auch gerne das Reittier aus Sonnenspitz oder was weiß ich dafür muss ich in den raid mach ich das nicht gibt es nichts. Errungenschaften im PvP heißt nunmal auf andere Spieler zu treffen und da heißt es Glück haben entweder es sind Leute die sagen alles klar quester hau rein viel Spaß oder die die sagen yh geil Fallobst drauf da. Ich für meine Teil mache es oft so mach deine Quest geh mir nicht aufn Keks und greifst du mich an ja dumm gelaufen.
    Xbox EU Server X'ing, Small Scale PvP, Ballgroup PvP

    PC EU X'ing, Small Scale PvP
    Optionen
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭✭
    Ich sag das mal anders: PvEler die zu Weissplankes-Gemetzel allein ins PvP gehen sind verloren. Man muss sich da zusammenfinden, oder mit erfahrenen PvPlern rein, die einen supporten.
    Ansonsten endet es katastrophal
    Optionen
  • KEWD2412
    KEWD2412
    ✭✭✭
    Es gibt halt solche und solche; ich habe gestern in der Arena der Kaiserstadt eine PVE - Quest gemacht (besiege Daedra in der Arena); als sich der/ die (?) Daedra meinem Pet zugewendet hatte, wunderte ich mich , dass ich trotzdem massiv Schaden bekam, obwohl ich nicht angegriffen wurde; da hat sich ein rotes A... nicht entblödet, mich während des Kampfes gegen einen NPC anzugreifen. Das ist mMn wirklich das Allerletzte.
    Optionen
  • Zabagad
    Zabagad
    ✭✭✭✭✭
    KEWD2412 schrieb: »
    Es gibt halt solche und solche; ich habe gestern in der Arena der Kaiserstadt eine PVE - Quest gemacht (besiege Daedra in der Arena); als sich der/ die (?) Daedra meinem Pet zugewendet hatte, wunderte ich mich , dass ich trotzdem massiv Schaden bekam, obwohl ich nicht angegriffen wurde; da hat sich ein rotes A... nicht entblödet, mich während des Kampfes gegen einen NPC anzugreifen. Das ist mMn wirklich das Allerletzte.
    Das kenne ich ehrlich gesagt gar nicht anders und ist der Grund warum ich die IC-Haupt-Quests (leider) noch nie fertig gemacht habe - obwohl ich eher ja PvPler bin... (In solchen Situationen idR aber gegen diese Gegner chancenlos)
    Edited by Zabagad on 16. Mai 2023 04:07
    PC EU (noCP AD) Grey/Grau AD
    Optionen
  • Sathyrius
    Sathyrius
    ✭✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    @Sathyrius Ich hätte dazu eine Frage, da ich es womöglich nicht richtig verstanden habe:

    Du möchtest also eine Errungenschaft in einem PVP Gebiet machen, bist aber nicht glücklich darüber dass in jenem PVP Gebiet, Spieler dich angreifen, obwohl du ja nur Questen möchtest in einem PVP Gebiet. Richtg?

    Ich kann das nach voll ziehen.

    Ich bin reiner PVP Spieler und musste letztens für meine Sets ins PVE Gebiet gehen, da wollten mich doch wirklich NPC angreifen in einem PVE Gebiet. Ich fand das jetzt nicht so günstig von Zos dass ich als PVP Spieler in einem PVE Gebiet gegen NPC kämpfen muss....

    Ich hab mich da auch gerfagt was das von Zos soll... Soll ich denn jetzt wirklich NPC in einem PVE Gebiet bekämpfen für Erungenschaften im PVE Gebiet und Spieler im PVP Gebiet bekämpfen für Errungenschaften im PVP gebiet?

    Soll noch einer verstehen was Zos uns damit sagen möchte...

    NPC bekämpfen oooooh die bösen NPC.

    ZOS hat die NPC weitgehenst soo ausgelegt, dass auch ungeübte Spieler diese bewältigen können.

    ESO besteht aber nicht nur aus "haudraufschlagzu" und wenn ich mich dazu entscheiden würde PvP zu spielen, hätte ich auch kein Problem damit, das ich in die Situation komme wo ich einfach nur gemetzelt werde. Dann mach ich ja bei dem ganzen irrsinn mit und dann gilt wer A sagt muss auch B sagen.

    Ich möchte aber Errungenschaften abarbeiten die i.d.R. zu 99 % auf PvE Gebiet stattfinden und JA ich kann nicht nachvollziehen, warum man hier zwei absolut untschiedliche Spielsystematiken miteinander vermischt.
    Lebe schnell, kämpfe gut und habe ein ruhmreiches Ende
    Optionen
  • Sathyrius
    Sathyrius
    ✭✭✭
    Noch eine Anmerkung:
    ZOS wirbt damit das ESO für "alle" etwas bietet, Schlachten, Heldentaten, Craften, Bauen, Sammeln usw usw.
    Und dann sollte man so speziele mechaniken wie PvP auch dort lassen wo es hingehört - in ein PvP Gebiet für all diejenigen denen das Spaß macht - es sei Ihnen gegönnt.

    Aber bitte nicht PvE Spaß mit PvP Verderben
    Lebe schnell, kämpfe gut und habe ein ruhmreiches Ende
    Optionen
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭✭
    @Sythirius Niemand zwingt dich irgendwelche PVP Errungenschaften zu machen. Man muss nicht 1 Schritt ins PVP mache um alles im PVE zu bewältigen oder zu "bekommen".

    Wenn du also Errungenschaften und Quests wie auch PVP Event in einem PVP Gebiet machen möchtest und dich dann beschwerst dass da Leute PVP machen, dann biste einfach falsch am Platz.

    Ich wiederum als reiner PVP Spieler werde gezwungen 100te Stunden im PVE Gebiet zu investieren um PVP zu spielen.

    Nochmals, niemand zwingt dich. Wirklich niemand.

    Ich will auch kein PVE Gebiet für Cyro, im PVE bekommt Ihr PVE Spieler jedes Jahr 4x neuen Content und wir PVP Spieler haben Cyro seit 9 Jahren und noch IC und BG bekommen. Also NEIN, Cyro soll PVP bleiben.

    Und jeder soll selber entscheiden ob er jetzt den PVE Quester angreift oder eben nicht.
    Optionen
  • CURSIN_IT
    CURSIN_IT
    ✭✭✭✭✭
    Es ging ja vor allem um eine Himmelsscherbe die man warum auch immer während MYM holen muss. Das ist wie Mittwoch Abends einkaufen zu fahren, wenn Donnerstag Himmelfahrt ist, man aber Menschenmassen nicht mag und sich dann über alle Mitmenschen aufregen. Für die Quests etc hab ich ja noch Verständnis, aber stundenlang ne Himmelsscherbe vergeblich holen zu wollen während PvP-Event ist? Hm.
    Optionen
  • Arrow312
    Arrow312
    ✭✭✭✭✭
    Zweimal im Jahr ist da unten was los wenn überhaupt. Du könntest nach dem Event easy alle Scherben einsammeln und das Schwerste was da unten rumrennt wären die Bosse. Ansonsten ist da tote Hose und oftmals Farmen pve Spieler Gleichgesinnte ab und nicht die pvpler. Ist doch genauso wie mit den Quests in den Dörfern in cyro da warten auch kein "normalen" pvpler sondern diejenigen die pveler abfarmen oder sonst in cyro nichts gebacken bekommen. Die fühlen sich dann zweimal im Jahr wie der King.
    Xbox EU Server X'ing, Small Scale PvP, Ballgroup PvP

    PC EU X'ing, Small Scale PvP
    Optionen
  • Coerfroid
    Coerfroid
    ✭✭✭✭
    Alle Jahre wieder, und zwar zweimal...

    Hardcore-Progress-Endgamer gehen fünf Abende die Woche immer wieder in die selbe Instanz, wipen ein paar Dutzend Mal am selben Boss, bis Sie sich so weit eingespielt haben, dass Sie den Boss legen und das Spiel beim nächsten wiederholen. Irgendwann ist die Trifecta geschafft und das Erfolgsgefühl immens.
    Der casual Spieler, der nur seine Dungeon-Daily holen will, verlässt nach dem zweiten Wipe frustriert die Instanz ind stellt sich lieber neu an. Kann man beides so machen, ist OK.

    Im PvP hört das Wipen halt nie auf, man stirbt halt. Manchmal auch immer wieder, ohne einen Schritt weiter zu kommen.
    Manchmal hilft es, die Taktik zu ändern, manchmal kann man sein Glück bei einem anderen Ziel versuchen (es gibt genug). Frustration und Erfolgserlebnisse gibt es hier genau so wie im PvE.

    Ich kann ausschließlich für mich persönlich sprechen: Ich bin übers Jahr wenig in Cyro unterwegs, weil es nicht mein Spielmodus ist. Beim Event bin ich dabei, weil
    - Es sich durch die doppelten AP und die Extra-Belohnung deutlich mehr "rentiert"
    - Deutlich mehr los ist. Man findet sehr leicht Anschluss an eine Gruppe, man findet sehr schnell in die Action, es gibt überall genug Gewimmel damit man sich auch als schwacher Spieler irgendwie mit beteiligen und dranhängen kann, um an Spaß und Erfolg zu partizipieren.

    Wenn ich außerhalb des Events mal in Cyro unterwegs bin, reise ich verzweifelt den Kartenmarkierungen hinterher, während meine "lfg"-Gesuche ungehört im Zonenchat verhallen. Alles fühlt sich deutlich zäher an, weniger Gegner, aber die sind im Schnitt einfach alle besser als ich. Und das alles für deutlich weniger Punkte.

    Mir macht das Event Spaß. Wenn sich die Pro-Player durch meine Anwesenheit in "ihren" Kampagnen belästigt fühlen, dann tut es mir um die genau so leid wie um die Spieler, die mit dem zugegeben sehr hohen Stress- und Frustrationslevel im PvP schlechter umgehen können. Nicht alles in ESO ist für jeden gleich lustig. Und das ist OK so.
    Optionen
  • Arrow312
    Arrow312
    ✭✭✭✭✭
    Gut ich schätze das vom lesen her aber so ein, dass du dich dann nicht beschwerst, wenn du doch Mal im Dreck liegst und genau das ist es was viele "pvpler" dann nicht verstehen, wenn Threads kommen wie ich will doch nur die Quest machen und werde dann gelegt. es ist ja nicht umsonst ein PvP Gebiet und kein PvE Gebiet.wenn ma. Darein geht, weiß was man passieren kann.
    Xbox EU Server X'ing, Small Scale PvP, Ballgroup PvP

    PC EU X'ing, Small Scale PvP
    Optionen
  • Lotus_Elise
    Lotus_Elise
    ✭✭✭✭✭
    Ich habe einen Gildie der PVP hasst , der aber den Meisterangler haben wollte und deshalb ins PVP musste.

    Ich habe ihm gesagt, er soll zu Zeiten nach Cyro /IC wenn idR nur Quester unterwegs sind.
    Hat er getan. Er hat seinen Meisterangler gemacht, alle HS eingesammelt und macht auch während des Events brav alle seine Daylies. Habe ihn heute frühs dort getroffen :D

    Wenn du die Errungenschaft unbedingt haben möchtest, dann geh halt frühs da hin, wenn andere noch im Bettchen liegen. ;)

    PS4/5 EU+NA Server// XBox1 EU+NA Server
    Optionen
  • Myrnhiel
    Myrnhiel
    ✭✭✭✭✭
    KEWD2412 schrieb: »
    Es gibt halt solche und solche; ich habe gestern in der Arena der Kaiserstadt eine PVE - Quest gemacht (besiege Daedra in der Arena); als sich der/ die (?) Daedra meinem Pet zugewendet hatte, wunderte ich mich , dass ich trotzdem massiv Schaden bekam, obwohl ich nicht angegriffen wurde; da hat sich ein rotes A... nicht entblödet, mich während des Kampfes gegen einen NPC anzugreifen. Das ist mMn wirklich das Allerletzte.

    Es gibt in der Kaiserstadt eine Errungenschaft, für die man 100 Spieler in der kaiserlichen Arena töten muss. Diese Errungenschaft macht die Situation für die PVEler mit Questambition in der Arena mit Sicherheit besonders ungünstig.

    Ich habe auch ewig gebraucht, bis ich diese Quest erledigt hatte, mit zig Anläufen. Das lag zum einen daran, dass meine Große zu dem Zeitpunkt den Endgegner in der Arena nicht allein besiegen konnte, aber natürlich auch an den Spielern der gegnerischen Allianzen, die nur darauf gewartet habe, dass jemand in der Arena sein Glück versucht.

    Ich kann wirklich nur jedem PVEler mit niedriger Frusttoleranz raten, die Kaiserstadt/Cyrodiil während eines Events zu meiden. Damit macht man sich wirklich keine Freude, wie man an den immer wiederkehrenden Beschwerdethreads unschwer erkennen kann.

    Ich habe auch nach wie vor den Eindruck, dass so einige PVEler einfach ein Problem damit haben, sich den dortigen Gegenheiten anzupassen. Sie erwarten, dass dort die gleiche Spiel-/Verhaltensweise funktioniert wie im PVE-Gebiet. Tut sie nicht.

    Dabei ist es so leicht, sich einfach ein wenig anzupassen. Und das sagt eine mittelmäßige PVElerin, die trotz aller Widrigkeiten immer wieder gerne in der Kaiserstadt questet. Auch während eines Events.

    Mein Problem ist eher, dass so mancher Spieler aufgrund meines PVP-Rankes (36) davon ausgeht, ich hätte Ahnung von PVP. Nein, habe ich nicht. :D



    Edited by Myrnhiel on 17. Mai 2023 09:41
    Optionen
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.