Es ist uns bekannt, dass einige Steam-Nutzer Schwierigkeiten haben, sich auf den Megaservern für PC/Mac anzumelden. Wir arbeiten bereits an einer Lösung und werden euch auf dem Laufenden halten.

PTS Patch Notes v4.2.1 Balanceänderungen + Klassreps-Meeting

  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Das kann ich auch direkt zurückgeben, wenn ich einfach mal frech frage, ob du deinen Dk in schwer oder mittel spielst? Wenn in schwer, warum? ;)

    Nein, es geht mir nicht um mittel und daher um mich, daher brachte ich auch leichte Rüstung ins Spiel!
    Allerdings bringt leichte Rüstung halt noch reizvollere passive mit, von daher spielen eben viele Magickas (noch) leicht.
    Welcher Magicka verzichtet schon gerne auf 5k Durchdringung? Die passive ist stärker als jeder 5er Bonus von einem Schadensset (Ausnahme: Mutter der Nacht, aber das spielt ja eh kaum einer, weil es ein oft vorkommender Debuff ist). Magickas stehen halt vor der Wahl und genau das will ich sagen!

    Warum soll ein Stam Hüter oder ein Stam Dk mittel spielen? Es gibt keinen Anreiz!

    Mir ist auch egal, welche Schwäche ein Rüstungstyp hat, hauptsache es gibt halt eine.
    Dass es jetzt schlußendlich FM betrifft, liegt halt daran, dass die meisten Staminas eh einen Zweihänder spielen.
    Würde FM jetzt im Schwert/Schild Baum liegen, dann sähe das schon ein bisschen anders aus.

    Natürlich habe ich doch einen Hintergedanken, von daher hat Ulfric nicht ganz unrecht.
    Schilde werden generft und aktuell sind Skills wie Cloak und Buffs wie größere Schnelligkeit oder halt swift arg in der Diskussion.
    Wenn jetzt alles generft werden würde, was passiert?
    Alles spielt schwer und viele werden dazu noch Schwert und Schild anziehen! Das hatten wir schon mal in der Blackrose Meta.

    Will das jemand nochmal?

    Edited by Sun7dance on 29. September 2018 20:15
    PS4|EU
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Sorc, Nb und knapp der Warden können leicht in leichter Rüstung spielen, weil sie erstens gut auf max Magicka für die Schilde gehen können und andererseits ein gewisses Movement haben. Beim Mag Dk und Mag Templar geht es zwar auch, aber easy zu spielen ist das nicht, wie zb. beim Sorc.
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Magplar kann gut leicht spielen, da gibt es extrem viele. Mag Dk ist schwierig, aber es geht. Bevor der schwer spielt, wird er wahrscheinlich über Messingpanzer in leicht nachdenken, um eben die passiven der leichten Rüstung mitnehmen zu können.
    Die Magblade ist momentan der gefährlichste Melee Ganker (aktuell auch noch mit Sorglospaket, das stimmt!) und den Magwarden kannst du (noch) in leicht mit einem 40k+ Leben Build spielen.
    Sorcs sind aktuell auch noch gut unterwegs.

    Aber mit Blick aufs neues Update ändert sich doch recht viel und meine Bedenken gehen halt ganz klar in Richtung schwere Rüstung als neue alte Meta! Und das kann doch nicht das Ziel sein, oder doch?
    PS4|EU
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    Magplar kann gut leicht spielen, da gibt es extrem viele. Mag Dk ist schwierig, aber es geht.

    Ich hätte mal behauptet, dass es genau umgekehrt ist. Sobald du mit Magplar offensiv gehst, stehst du offen wie ein Scheunentor und kriegst die dicken Kellen rein, während der Mag Dk auch offensiv hinter seinem Schild steht.
    Warum Magplars trotzdem hin und wieder Light spielen? Weil sie von der Backbar aus gut die Leute unterstützen können, da hat der Mag Dk halt nicht so viel.
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    @Sun7dance
    Ja da hast du recht ich spiel mein dk nur noch in heavy seit sehr langer zeit.

    Ich verstehe dein argument durchaus das heavy sehr viel bietet und stark ist.

    Aber der Unterschied ist das manche klassen einfach sehr träge sind, ohne speedpots teils sogar fast unbrauchbar. Wenn wir jetzt anfangen FM zu beschneiden den speed rauszunehmen, heavy armor im damage zu beschneiden...
    Dann laufen lahme kröten herum die nix killen und selber nur fallen oder man geht auf middle armor ABER

    dazu kommt das middle armor shuffle also evasion verliert.

    Jetzt möchtest du das middle armor mehr power im angriff zb durch penetration bekommt.

    So bedeutet ich als beispielsweise dk kann middle armor besten falls nur noch mit 1h schild spielen um genug deff zu bekomen. Habe auch keinen richtigen burstschaden auser WB. bin also ziemlich eingeschränkt was meine wahl an einer effektiven Spielweise betrifft. Auser ich spiele rein in gruppen oder zergs.

    Aber die NB hat gutes movement und cloak. Das wegfallen von Evasion ist für die NB nicht so schlimm wie für andere klassen wenn es um middle armor geht.

    Eigentlich läuft das ganze dann eher wieder darauf raus willst du viele kills als stam machen spiel ne NB, durch mehr penetration mit middle armor weil die meisten eh kein heavy mehr tragen würden wegen den oben genannten Gründen kannst du wunderbar ganken und teils "one shoten" da sie eh scho nen krassen burst schaden haben und mit einem angriff 50% life instant wegmachen dann.

    Ich finde das die NB in middle armor nach jetzigem stand doch sehr gut mithalten kann und eine der attraktivsten klassen für cyro ist was auch erklärt warum man in cyro nicht unbedingt nightblades suchen muss.
    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • legohead
    legohead
    ✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    ZOS wird dich wohl beim morphen vor die Wahl stellen:

    - keine Castzeit: schwächeres Schild
    - 1sec Castzeit: starkes Schild

    Ob das jetzt schon mit Murkmire kommt, geht aus dem Text nicht so klar hervor.

    Totaler Mist. Rip Eso.^
    Edited by legohead on 29. September 2018 22:38
    XB1-EU - Nerfmire - thx for broke eso
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Wenn ich gleich einen Crafter bekomme, dann werde ich mir mal Messingpanzer machen lassen. Ist leider ein Set, das man nicht unbedingt im Händler kaufen kann. Und wechsle dann mal mit dem Magplar auf leichte Rüstung. Ich hab das Gefühl, auf Sotha Sil könnte das funktionieren.
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Hegron schrieb: »
    Wenn ich gleich einen Crafter bekomme, dann werde ich mir mal Messingpanzer machen lassen. Ist leider ein Set, das man nicht unbedingt im Händler kaufen kann. Und wechsle dann mal mit dem Magplar auf leichte Rüstung. Ich hab das Gefühl, auf Sotha Sil könnte das funktionieren.

    Durch den ganzen blutungsschaden hab ich das schnell wieder verworfen als ich messingpanzer getestet habe
    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Hegron schrieb: »
    Wenn ich gleich einen Crafter bekomme, dann werde ich mir mal Messingpanzer machen lassen. Ist leider ein Set, das man nicht unbedingt im Händler kaufen kann. Und wechsle dann mal mit dem Magplar auf leichte Rüstung. Ich hab das Gefühl, auf Sotha Sil könnte das funktionieren.

    Durch den ganzen blutungsschaden hab ich das schnell wieder verworfen als ich messingpanzer getestet habe

    Ja, nur was willst in Leichter Rüstung machen? Wizard Riposte ist ziemlich stark generft und ohne Cp's läuft man mit ~30% Critchance rum, da proct das eh nicht... Hast eine andere Idee?

    Edit: Als Templar hat man Blutungsschaden, da es ja für gewöhnlich Dots sind, etwas besser im Griff als Dk's. Zumindest bei den ersten ein oder zwei Gegnern mit hohem Blutungsschaden.^^
    Edited by Hegron on 30. September 2018 09:05
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Hegron schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    Wenn ich gleich einen Crafter bekomme, dann werde ich mir mal Messingpanzer machen lassen. Ist leider ein Set, das man nicht unbedingt im Händler kaufen kann. Und wechsle dann mal mit dem Magplar auf leichte Rüstung. Ich hab das Gefühl, auf Sotha Sil könnte das funktionieren.

    Durch den ganzen blutungsschaden hab ich das schnell wieder verworfen als ich messingpanzer getestet habe

    Ja, nur was willst in Leichter Rüstung machen? Wizard Riposte ist ziemlich stark generft und ohne Cp's läuft man mit ~30% Critchance rum, da proct das eh nicht... Hast eine andere Idee?

    Edit: Als Templar hat man Blutungsschaden, da es ja für gewöhnlich Dots sind, etwas besser im Griff als Dk's. Zumindest bei den ersten ein oder zwei Gegnern mit hohem Blutungsschaden.^^

    Ich kenne sehr viele die pirate skeleton gerne nutzen als defensives set. Soll sehr gut klappen und beim light armor magplar macht es auch sinn. dazu vlt. Desert rose für sustain und dann noch ein offensives set deiner wahl? Kommt noch drauf an ob du mit stab spielst oder zwei waffen bzw. 1h schild? Da gibts ja auch noch genug Möglichkeiten :)

    Lässt sich sicher was daraus basteln das zu murkmire auch effektiv ist.
    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Hegron schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    Wenn ich gleich einen Crafter bekomme, dann werde ich mir mal Messingpanzer machen lassen. Ist leider ein Set, das man nicht unbedingt im Händler kaufen kann. Und wechsle dann mal mit dem Magplar auf leichte Rüstung. Ich hab das Gefühl, auf Sotha Sil könnte das funktionieren.

    Durch den ganzen blutungsschaden hab ich das schnell wieder verworfen als ich messingpanzer getestet habe

    Edit: Als Templar hat man Blutungsschaden, da es ja für gewöhnlich Dots sind, etwas besser im Griff als Dk's. Zumindest bei den ersten ein oder zwei Gegnern mit hohem Blutungsschaden.^^

    Ich geb dir recht aber kommt drauf an ob du auch offensiv werden willst. Die meisten templer die mir begegnen bzw. auch andere dot/bleed builds sind zu 80% nur am deffen und reinigen bis ihnen die puste ausgeht oder hilfe kommt. Darum sollte schon was da sein das du auch mal in die offense kommst und ne weile lang schaden ignorieren kannst.
    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Ich wechsle zur Zeit sowieso immer schon zwischen Skelet Pirat und Skoria. Wechselt man aber von schwer zu leicht, verliert man 8% Heal und dann mit Skelet Pirat nochmal 15%. Dann sind die Heals auch nicht mehr so toll. Außerdem hat Skelet Pirat Lücken, da steht man dann offen. Und ohne schwere Rüstung ist der Blocksustain jetzt auch nicht das Wahre. Ohne zweites Defensivset hab ich mit Skelet Pirat kein so sicheres Gefühl auf leicht.
    Edited by Hegron on 30. September 2018 09:51
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Hast du einen Stun drin?
    Wurfspeer, Ansturm oder Hieb?

    Als Monsterset empfiehlt sich auch jederzeit Schattenriss. Vor allem für Nachtklingen ein unfassbar nervendes Set!
    Edited by Sun7dance on 30. September 2018 12:44
    PS4|EU
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    Hast du einen Stun drin?
    Wurfspeer, Ansturm oder Hieb?

    Als Monsterset empfiehlt sich auch jederzeit Schattenriss. Vor allem für Nachtklingen ein unfassbar nervendes Set!

    Zuerst hab ichs mit Total Dark und dawnbreaker mit Stun in der Hinterhand probiert. In den buildvideos haben sehr viele total Dark empfohlen. Warum weiß ich auch nicht, mittel gute und gute Spieler sind da nach 1 - 2 sec draußen und haben einen freie Immunität gegen Stun. levele gerade Shock Reach vom Stab und dann evt. mit Soul Assault. Javelin ist nicht so mein Fall, da es ständig die Gegner aus der Melee Range feuert. Charge ist auch nichts, da es damit quasi unmöglich ist, den Stun zum nützlichsten Zeitpunkt zu setzten. Vom Stun her ist man halt bisschen schlecht dran.

    Skoria gebe ich halt nur ungern komplett auf, weil man als Magplar quasi keinen Burst hat. Damit Purifying Light überhaupt mal 5k Schaden macht, muss man auf den Gegner 25k Schaden in 6 sec bekommen, eher selten machbar.^^

  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Hab ich nicht irgendwas über den Wurfspeer gelesen, dass der nach dem Patch den Gegner nicht mehr nach hinten, sondern direkt zu Boden schleudert?
    PS4|EU
  • Elsterchen
    Elsterchen
    ✭✭✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    Hab ich nicht irgendwas über den Wurfspeer gelesen, dass der nach dem Patch den Gegner nicht mehr nach hinten, sondern direkt zu Boden schleudert?

    Ja, binding javeline (der stam-morph) stößt den Gegner nicht mehr aus der Reichweite von Nahkampfwaffen.

    Ich hab schon ein längere Testsession auf der PTS durch (nach dem letzten PTS-update). Feedback kann ich trotzdem kaum geben, da bei 11-12 FPS viele sachen einfach nicht wirklich testbar sind (z.B. der neue Zielmodus von jabs -> klappt ohne Ruckler in 1nem aus 10 Versuchen). Effektiv stuns oder Combos zu testen ist für mich so nicht drin, aber ja binding javelline stößt den gegner nun nicht mehr weg - soviel darf ich definitiv bestätigen. :)
    Edited by Elsterchen on 30. September 2018 18:18
  • Feanor
    Feanor
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Wer im nächsten Patch nicht Heavy Stam Irgendwas spielt, gewürzt mit Bleeds und Swift, der ist eh Masochist.
    Main characters:
    Feanor the Believer - AD Altmer mSorc - AR 40 - Stormproof (PC EU)
    Idril Arnanor - AD Altmer mSorc - CP 217 - Stormproof (PC NA)

    Other characters:
    Fearscales - AD Argonian Templar - Stormproof (healer)
    Draco Imperialis - AD Imperial DK (tank)
    Cabed Naearamarth - AD Dunmer mDK
    Valirion Willowthorne - AD Bosmer stamBlade
    Turuna - AD Altmer magBlade
    Kheled Zaram - AD Redguard stamDK
    Kibil Nala - AD Redguard stamSorc - Stormproof
    Yavanna Kémentárí - AD Breton magWarden
    Azog gro-Ghâsh - EP Orc stamWarden
    Maeglin the Dark Elf - DC Dunmer mDK (relegated to crafting duty)
    Rawlith Khaj'ra - AD Orc stamWarden
    Tu'waccah - AD Redguard Stamplar

    All chars 50 @ CP 950+. Playing solo PvP mostly on EU PC Sotha Sil (or with a wonderful guild of friends)
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    so jetzt hat FM nur noch ein immunität von max. 4 sekunden statt 8 :D

    jetzt legen sie aber los die von ZENI wohoo , find ich gut schwingt die nerf keule B)
    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Feanor schrieb: »
    Wer im nächsten Patch nicht Heavy Stam Irgendwas spielt, gewürzt mit Bleeds und Swift, der ist eh Masochist.

    Ist auch meine Befürchtung, wobei ich denke, dass auch weiterhin viele Magplars rumlaufen werden.
    PS4|EU
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    Feanor schrieb: »
    Wer im nächsten Patch nicht Heavy Stam Irgendwas spielt, gewürzt mit Bleeds und Swift, der ist eh Masochist.

    Ist auch meine Befürchtung, wobei ich denke, dass auch weiterhin viele Magplars rumlaufen werden.

    Sagst du echt als stam nb? Ich raffs nicht
    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • Schatten des Honk
    Schatten des Honk
    ✭✭✭✭✭
    ....langsam glaube ich, ob der Dauer der Buffs - ich fühle mich an die Zeiten als Barde in EQ1 erinnert, ZOS hat sich in eine Keyboard Firma eingekauft.
    Mal sehen wann wir bei 1 oder 2 sec Buff/Shield Dauer sind...

    ciiaooo

    ps.mmo...aktion game ftw!
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    Feanor schrieb: »
    Wer im nächsten Patch nicht Heavy Stam Irgendwas spielt, gewürzt mit Bleeds und Swift, der ist eh Masochist.

    Ist auch meine Befürchtung, wobei ich denke, dass auch weiterhin viele Magplars rumlaufen werden.

    Sagst du echt als stam nb? Ich raffs nicht

    Wenn du wüsstest, was dich aus dem Cloak holt, würdest du es verstehen. 😉
    Edited by Sun7dance on 1. Oktober 2018 20:04
    PS4|EU
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    Sun7dance schrieb: »
    Feanor schrieb: »
    Wer im nächsten Patch nicht Heavy Stam Irgendwas spielt, gewürzt mit Bleeds und Swift, der ist eh Masochist.

    Ist auch meine Befürchtung, wobei ich denke, dass auch weiterhin viele Magplars rumlaufen werden.

    Sagst du echt als stam nb? Ich raffs nicht

    Wenn du wüsstest, was dich aus dem Stealth holt, würdest du es verstehen. 😉

    Ich verstehe es auch so aber vielleicht solltet ihr mal lernen das jeder build ne schwachstelle hat und ihr immer gleich denkt wenn ihr drauf geht das ist zu stark...

    Und ja habt ihr schon mal in betracht gezogen das andere vielleicht auch einfach mal besser sind...

    Ihr wollt doch nur ein rundum sorglos Paket das halt eurem main entspricht und mehr nicht und das ist verdammt egoistisch
    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • Terion_Fyr
    Terion_Fyr
    ✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    Terion_Fyr schrieb: »
    Die castzeit war perfekt. Gott, diesmal bin ich richtig genervt.

    Ich weiß das wir nicht alle zufrieden stimmen können, aber mich nervt es so an das mein NB Heal diesen großen DMG Nerv abbekommen wird. Erst doppelte Magicka Kosten und jetzt 50% weniger schaden.

    Oh man bin ich wütend. In Heilung büßt der NB Heal zwar nicht ein, aber im Schaden.

    Es gibt einfach mal zu viele Leute die nach einer Meta spielen und dadurch sind Änderungen gegen die Meta so extrem empfindlich. Und die bei diesem Meeting dabei waren vertreten nur eine Seite und die Community.

    Hmpf. Ich wollte auch mal einen wütenden Post schreiben. Ist doch bescheuert. grrr

    Ja, aber das ist doch genau das, was ZOS erreichen wollte.
    Du sorgst mit deiner jetztigen Spielweise (solider Gruppenheal bei immer noch mächtig Schaden) dafür, dass reine Heiler quasi unnötig in den meisten Dungeons (eigentlich in allen) sind.

    Bestes Beispiel:

    Magblade als DD mit Magiekraftheilung und Meisterarchitekt:
    Du heilst, du supportest und du machst noch selber mächtig viel Schaden!

    Jetzt musst du dich halt entscheiden und gleichzeitig bilden Schilde keine Sorglosfunktion mehr.

    Ich kenn das ja selber von mir.
    Immer, wenn irgendwas schwereres ansteht, greife ich mittlerweile zur Magblade statt zur Stamblade.
    Warum?
    Es spielt sich einfach viel fehlerverzeihender. Klar, wenn man Mechaniken kennt und eine durchschnittliche Reaktionszeit besitzt, dann passiert einem auch mit der Stamblade nichts. Aber der Unterschied ist halt krass. Mit der Magblade kannst du ruhig mal Aussetzer haben, dir passiert trotzdem nichts.
    Oh Mist, ich steh falsch...egal, schilden und fertig!

    Das will ZOS jetzt ändern und irgendwie finde ich das auch gut.

    Klar, im PvP hätten kritisch treffbare Schilde absolut ausgereicht!


    Ich war zu dem Zeitpunkt einfach nur sauer. Und GERNE nehme ich einen saftigen dmg nerf hin, wenn es bedeutet das der NB Heiler als Supporter von der Community akzeptiert wird. Ich kämpfe jeden Tag mit vorurteilen und Metaliebhaber darum, das der NB Heal auch seinen platz hat und mindestens gleichwertig mit dem Templar im Support steht. Selbst nach 1000 Beweisen, Mathematik und guten Argumenten, wird man dann einfach bockig ignoriert.

    Ich liebe meinen Blutheiler. Ich buffe dmg. Verringere Schaden von Gegner, verringere die Verteidigung, stelle recourcen wieder her. Ich kann es nicht leiden das Menschen so fest gefahren in ihrem denken sind, gerade in ESO habe ich selten so eine Hartköpfigkeit gesehen.
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Das liegt daran, dass viele Raidleiter auf allen Plattformen oft nur kopieren, was die Elitegilden spielen.

    Bestes Beispiel:
    Du kommst nicht mit, du bist ein Magwarden. Ich will Magblades!

    Warum?

    Weil man das so spielt! Magblades machen mehr Schaden!

    Und wenn ich mehr Schaden mache, als manche Magblades in der Gruppe?

    Egal, es sind Magblades und du bist ein Magwarden! Die sind schwach!

    Bisschen überspitzt, klar!
    Aber im Grunde läuft es so ab.

    Es gibt nicht viele Raidleiter, die ihren Schützlingen Freiheit bieten.
    Ein positives Beispiel war neulich der Stamina Heiler hier im Forum, der seine Chance gekriegt und was daraus gemacht hat!
    Edited by Sun7dance on 1. Oktober 2018 21:58
    PS4|EU
  • Tolino
    Tolino
    ✭✭✭
    Nun das ist (leider) das schicksal von allen builds die nicht der Meta entsprechen.
    Hybrid Zauberer: Tolijno (PvE 20k dps)
    Magicka Hüter: Wa-Uller
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Ich verstehe es auch so aber vielleicht solltet ihr mal lernen das jeder build ne schwachstelle hat und ihr immer gleich denkt wenn ihr drauf geht das ist zu stark...

    Und ja habt ihr schon mal in betracht gezogen das andere vielleicht auch einfach mal besser sind...

    Ihr wollt doch nur ein rundum sorglos Paket das halt eurem main entspricht und mehr nicht und das ist verdammt egoistisch
    Gehört zwar nicht hierher aber weiss man vielleicht schon ob sich was am bleed damage ändern wird zu murkmire.

    Ich würde es ehrlich gesagt fair finden wenn das ding auch von Resistenzen beeinflusst wird und nicht einfach alles ignoriert.

    Die Blutung soll also generft werden, damit du dich noch besser in schwerer Rüstung fühlst?
    Wow, echt!
    Wie kann man anderen Leute Egoismus vorwerfen und dann gleichzeitig sowas raushauen?
    Wahnsinn!
    PS4|EU
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    Ich verstehe es auch so aber vielleicht solltet ihr mal lernen das jeder build ne schwachstelle hat und ihr immer gleich denkt wenn ihr drauf geht das ist zu stark...

    Und ja habt ihr schon mal in betracht gezogen das andere vielleicht auch einfach mal besser sind...

    Ihr wollt doch nur ein rundum sorglos Paket das halt eurem main entspricht und mehr nicht und das ist verdammt egoistisch
    Gehört zwar nicht hierher aber weiss man vielleicht schon ob sich was am bleed damage ändern wird zu murkmire.

    Ich würde es ehrlich gesagt fair finden wenn das ding auch von Resistenzen beeinflusst wird und nicht einfach alles ignoriert.

    Die Blutung soll also generft werden, damit du dich noch besser in schwerer Rüstung fühlst?
    Wow, echt!
    Wie kann man anderen Leute Egoismus vorwerfen und dann gleichzeitig sowas raushauen?
    Wahnsinn!

    blutungen und oblivion damage gehören überarbeitet ist leider so aus meiner sicht.
    es sollte keine schadens art geben die anderen weitaus überlegen ist was diese beiden nun aber sind.

    da schilde nun auch resistenzen bekommen und mag klassen eindeutig mehr auf resis gehen werden wäre das doch in ordnung ? aber kein problem wenn du denkst ich will das um mehr auszuhalten XD

    noch ein kleines geheimnis ich nutze selbst bleeds bis zum abwinken und sehe einfach wie stark die sind und viel zu viel dabei drauf gehen aber egal .... wenn du denkst aus eigennützigkeit ist mir das recht

    messigpanzer und pariah sind dadurch aus meiner sicht einfach nicht so interessant wenn jeder 2te stam bleeds laufen hat. solange das so ist werde ich aber die bleeds halt auch bevorzugen und weiter nutzen.
    bleeds sind außerdem ein teil viele heavy armor build weil sie so stark sind. genau das hast du ja gefordert? weniger damage in heavy dazu gehört nun auch mal bleeding.
    Für mich gilt momentan so schnell wie möglich andere killen bevor die mich killen , darum renn ich ne META.


    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Und wie kommst du dann darauf, dass ich aus Eigennützigkeit gepostet habe?

    Übrigens sehe ich Blutungen eher als zweischneidiges Schwert:

    Eine Blutung alleine ohne Meister DW kann wohl jeder locker wettmachen. Schlimm wirds erst, wenn jemand Blutung stackt.
    Aber jemand, der Blutung stackt wird wohl kaum Zweigling, Liebende und geschärfte Waffen spielen. Er möchte entweder seine Stärken weiter pushen oder seine Defensive steigern.
    Demnach macht er also Abstriche in Sachen Durchdringung, was einen Verlust an Schaden bedeutet, vor allem an Burst!
    Daher relativiert sich die Stärke der Blutung in meinen Augen wieder ein klein wenig.

    Mit Murkmire stehen sich dann also wahrscheinlich zwei Schaden Builds gegenüber. Einmal Bleed ohne viel Durchdringung und einmal volle Durchdringung, da es jetzt ja gegen alles wirkt.

    Wenn nach dem Patch jemand beispielsweise mit Zweigling, Impreg (7x göttlich), Liebende, geschärfte Waffen und einige Cp in Durchdringung spielt, der wird wohl kaum noch voll auf Blutung gehen.

    Blutung bildet in meinen Augen eine Chance, dass man defensive Sets anziehen kann, ohne dabei zuviel an Schaden einzubüßen, außer halt Burst.
    Andernfalls wirds einfach zu krass gegen schwere Rüstungspanzer.

    Bisschen unfair ist allerdings, dass Magickas sowas nicht (mehr) haben. Früher war das quasi der Flammenschaden, da einfach etliche Vampire im PvP unterwegs waren.

    P.S. Warst du vor kurzem nicht noch vehement FÜR Oblivion Damage, sprich Krecken? Was hat denn deine Meinung jetzt so schlagartig geändert?
    Edited by Sun7dance on 3. Oktober 2018 10:58
    PS4|EU
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »

    P.S. Warst du vor kurzem nicht noch vehement FÜR Oblivion Damage, sprich Krecken? Was hat denn deine Meinung jetzt so schlagartig geändert?

    Ne ich war nie für oblivion damage blos habe ich gesagt gegen sloads kann jeder bestehen im 1v1. Weil jeder shield user eindach iwas für heilung bzw deff einsetzen sollen hätte. Mit murkmire müssen die das sowieso.

    Blos sind die schilde nun teils schwächer und shieldstacking ist in der form nicht mehr so einfach. Darum finde ich das Oblivion jetzt verändert werden muss.

    Das stacken von sloads war immer op und ich habe es nicht verteidigt. Ich habe lediglich gesagt ich sterbe auch wegen sloads aber mir macht es nichts aus was mich killt.

    Gegen das hochpowern von middle armor im angriff hab ich was weil es nur eine weitere extreme fördert was nightblades betrifft. Ganken und snipen. Sind jetzt schon wahnsinnge hits dabei mit einem angriff. Die nb hat zuviel burst dann.

    Middle armor sollte man wenn eher was für mehr defensive geben bzw. Für resourcenmanagment. Aber die hits die du in middle armor schaffst sind einfach schon genug hoch. Oder ein kleiner sonder speedbonus wäre auch vertretbar.
    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.