Wartungsarbeiten in der Woche vom 18. Juni:
· Xbox One: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für einen neuen Patch – 20. Juni, 12:00 MESZ
· PlayStation®4: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für einen neuen Patch – 20. Juni, 12:00 MESZ
Es ist uns bekannt, dass einige Steam-Nutzer Schwierigkeiten haben, sich auf den Megaservern für PC/Mac anzumelden. Wir arbeiten bereits an einer Lösung und werden euch auf dem Laufenden halten.

Das unendliche Leid der DDs!

  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭
    Chufu schrieb: »
    Wobei das auch nicht wirklich stimmt, richtig gespielt macht es im PvE mittlerweile sogar ziemlich guten Schaden. Nur die Überlebensfähigkeit ist nicht prickelnd im Vergleich zum Todesmantel von Zwei Waffen (25% Schadensreduktion).

    Und im PvP ist Zweihand auch nicht wahnsinnig Schlecht.

    Der Hirsch hat also keine Ahnung :P

    Stimme ich vollkommen zu. Aber abgesehen davon sind ja auch 2 Hirsche zu sehen, (ich bin der ohne Hörner)

    Bei bestimmten PVE Builds gibt's auch nix besseres, einen gapcloser (auch in Gruppe) mag ich nicht missen, Schilderhöhung durch 'Schläger'. ordentlich DMG duch 'Umkehrschlag' in Kombi mit z.B. 'kritischer Woge' lassen mich auf den Todesmatel auch gut verzichten.

    P.S.: Wo das anhüpfen Sinn machen kann ist, wenn der Heiler oder jemand sonst in Bedrängnis ist. Aber auch das ist eigentlich Tank-Job.
    Und da sind die Ketten doch absolut top. Mir ist auch unbegreiflich wie man sich darüber beschweren kann, das einem der 'Mob geklaut' wird innerhalb des Gruppenspiels. Und wenn,...man kann ja hinterherhüpfen und alles ist gut ;)
    Edited by Madarc on 27. September 2017 16:54
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Bei einem guten dd hat der tank gar keine zeit ketten zu nutzen weil das ziel schon eliminiert ist. :trollface:
    Ulfric Winterfell CP750+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll

    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula

    It's Ulfric
    Twitch
  • randy1990
    randy1990
    ✭✭✭✭
    ketten sind ein grundausstattung eines jeden tanks alles muss ran gezogen werden dafür rege ich mich auf wen dd ein get closer dabei hat der ist sowas von unnötig
    Rechtschreib und Grammatik Fehler könnt ihr behalten

    Hauptgilde:
    Dunkelsicht


    Klassen: 800CP +
    Aria Dragon DK Tank Kaiserlicher
    Dr Agon Born Templer heiler Argonier
    Viktoria Dragonus DK mageDD Dunmer
    Uzume Doragon Templer mageDD Dunmer
    Ryu no Yami NB mageDD Altmer
    Nekomata Ryo DK StamDD Khajiit

    mein DK magika build
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/238852/guid-magika-dk-fuer-raids-update-2-6-one-tamriel/p1

    Set Tabelle
    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1LuzWVyDC_0qc6fwYx-E2KV3q5h3KfL4aNYuHiHqnwic/edit?usp=sharing
  • Flameheart
    Flameheart
    ✭✭✭✭✭
    Bei einem guten dd hat der tank gar keine zeit ketten zu nutzen weil das ziel schon eliminiert ist. :trollface:

    Ach wenn du schnell Ziele erkennen kannst und fix auf der Tabtaste bist geht das mit den Ketten, man muss ja nur die echten Fernkämpfer ziehen.

    Das Problem liegt eher bei Schwarmmutter. Ich habe mit allen meinen Chars die nicht DK und Hüter (also ohne Ketten oder Portal) Schwarmmuter zumindest als Wechselequip für trash mit dabei. In wirklich guten Gruppen mit wirklich guten DDs kommt Schwarmmutter an seine Grenzen. Das Zeug ist teils schneller tot als das Schwarmmutter für Nachschub an mobs sorgen kann. Hier musst Du einfach als Tank zusehen, dass Du nur die Fernkampfmobs als erstes spottest (so dass Schwarmmutter bei denen proct) und alles andere irgendwie mit Initialaggro zumindest für kurze Zeit an dich bindest oder zumindest bei Dir in der Nähe positionierst. Am "schwierigsten" ist das mit dem Sorc, da Du nicht über wirklich große Flächenzauber verfügst. Mit dem Templer rennst Du in die Gruppe rein, legst Ritual der Vergeltung und alles klebt an Dir.

    Es passiert immer mal, dass am Ende noch irgendwo 1-2 adds auf range rumstehen, mein Gott, die putzt man dann halt einzeln weg. Aber dafür nutzt man keine Gapcloser skills...vergeudeter Leistenslot.

    Edited by Flameheart on 28. September 2017 09:36
    Sometimes the prey turns and nips us... it's a small thing.

    So let the snow flakes and unicorns dance alone until they melt or vanish from existence, we will finish up with those smart enough to stay in the glowing circle of love.

    Selissi - CP 1k+ Redguard Stamina Nightblade (Ebonheart Pact)
    Silmerel - CP 1k+ Breton Magicka Templar (Ebonheart Pact)
    Sunja - CP 1k+ Dunmer Magicka Nightblade (Ebonheart Pact)
    Suldreni - CP 1k+ Dunmer Magicka Dragonknight (Ebonheart Pact)
    Sulhelka - CP 1k+ Altmer Magicka Sorcerer (Ebonheart Pact)
    Sylundine - CP 1k+ Breton Magicka Warden (Ebonheart Pact)







  • Limone1
    Limone1
    ✭✭✭✭
    Wenn ich als Tank unterwegs bin, nutze ich sehr gerne die Ketten, da man die Feinde ins AoE der DDs ziehen kann. Gestern ist es mir allerdings passiert, dass ich einem DD den Feind mit der Kette vor der Nase weggezogen habe. Passiert manchmal.. Als Nahkämpfer ist ein Tank, der die Feinde vor meiner Nase platziert Gold wert. Ohne Ketten verliere ich sonst zuviel Zeit, wenn ich zu jedem Feind extra hinlatschen muss und aus dem Heilkreis rausmuss und noch Schaden nehme, weil ich von Bogenschützen beschossen werde. Lieber alle Feinde zusammenziehen. Die Ketten sollen bleiben!
    "Ich mag Mutter manchmal nicht. Sie ist gemein. Kann ich bei Euch wohnen? Ich kann Euch dann auch schneller Vorräte bringen." - Aksel Steinbeißer
  • isibaer
    isibaer
    ✭✭✭✭
    Nach den ganzen Seiten hier frag ich mich immernoch ob der te nicht von Anfang an trollen wollte. So wenig Mechanik kann man doch mit der hohen cp nicht verstanden haben, oder ? o:)
    Ein schelm...
    Edited by isibaer on 28. September 2017 05:51
  • MetalMerchant2017
    MetalMerchant2017
    ✭✭✭
    isibaer schrieb: »
    Nach den ganzen Seiten hier frag ich mich immernoch ob der te nicht von Anfang an trollen wollte. So wenig Mechanik kann man doch mit der hohen cp nicht verstanden haben, oder ? o:)
    Ein schelm...

    Was soll diese Unterstellung? Der Text war mehr oder weniger ironisch und nicht ganz ernst gemeint. Aber trollen? Das ist eine freche Unterstellung.

    Ich weiß nicht, wieso mir auch mangelnde Kenntnis der Mechanik vorwirft. Bisher bin ich zumeist gut gefahren und nie aufgrund der Spielweise gekickt worden.

    Manche Kritik nehme ich mir zu Herzen und werde künftig mehr drauf achten.

    Was eure Zweihänderkritik angeht, die kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe gestern extra versucht, mit zwei Waffen zu spielen. Es liegt mir einfach nicht. Man kann mit einem Zweihänder genug Schaden verursachen, auch wenn etwas weniger als mit zweien.


    Edited by MetalMerchant2017 on 28. September 2017 07:12
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    isibaer schrieb: »
    Nach den ganzen Seiten hier frag ich mich immernoch ob der te nicht von Anfang an trollen wollte. So wenig Mechanik kann man doch mit der hohen cp nicht verstanden haben, oder ? o:)
    Ein schelm...

    Was soll diese Unterstellung? Der Text war mehr oder weniger ironisch und nicht ganz ernst gemeint. Aber trollen? Das ist eine freche Unterstellung.

    Ich weiß nicht, wieso mir auch mangelnde Kenntnis der Mechanik vorwirft. Bisher bin ich zumeist gut gefahren und nie aufgrund der Spielweise gekickt worden.

    Manche Kritik nehme ich mir zu Herzen und werde künftig mehr drauf achten.

    Was eure Zweihänderkritik angeht, die kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe gestern extra versucht, mit zwei Waffen zu spielen. Es liegt mir einfach nicht. Man kann mit einem Zweihänder genug Schaden verursachen, auch wenn etwas weniger als mit zweien.


    Du kannst nicht erst hingehen und einen sehr wichtigen Skill kritisieren und dann auf einmal so tun, als wäre es gar nicht so gemeint gewesen.
    Du würdest dir mehr Respekt verschaffen, wenn du mittendrin einfach geschrieben hättest: "Sorry Leute, der Thread entstand einfach aus einer Laune heraus, tut mir leid!"

    Dann hätte auch keiner "nachgetreten", denn so schlimm ist das Forum hier gar nicht! :)

    Wie genau sieht denn dein Kampfverlauf mit dem Zweihänder aus?

    PS4|EU
  • mikeponelisb16_ESO
    mikeponelisb16_ESO
    ✭✭✭
    mit 2 Waffen kannst du 1 Set mehr anziehen was den Schaden noch mal enorm erhöhen kann!
  • MetalMerchant2017
    MetalMerchant2017
    ✭✭✭
    1. Ich mag die Ketten nicht. Und dass mir damit die Gegner weggezogen werden, habe ich mit Humor genommen, deshalb auch die Smileys. Ich werde mich insoweit auch nicht rechtfertigen, wenn man alles so ernst nimmt.

    2. Mir einem Zweihänder hast du eigentlich zwei, drei gute Schläge und Momentum. Aber mit zwei Waffen benutzt du ja auch nicht mehr Skills. Das hängt allerdings auch von deiner Rota ab. Wenn im Normalmodus mit einem Schlag 0,5-1 cm vom roten Balken des Bosses weniger werden, ist der Schaden nicht schlecht.

    3. Ich weiß, dass ich durch den Bidenhänder ein vollständiges Set verliere. ESO ist immer noch ein Spiel, das man zocken kann, wie es einem gefällt. Ich werde aber trotzdem die zwei Waffen noch ein paar Tage ausprobieren.
    Edited by MetalMerchant2017 on 28. September 2017 08:26
  • Nikalja
    Nikalja
    ✭✭✭✭
    Ich muss mir heute etwas Luft verschaffen und das Leid von Millionen mit Zweihändern und zwei Waffen spielenden DDs ansprechen. :)

    Jeder DD hat es sicherlich in einer Instanz schon erlebt, dass er voller Freude die Waffen gehoben hat, weil der Gegner vor ihm stand und der Gegner dann urplötzlich verschwand, weil der Tank (natürlich! wer sonst!? :) ) den Gegner mit "Stärkenden Ketten" dem DD weggeschnappt hat.

    So etwas ist für einen DD extrem frustrierend! :)

    Ich kann mit Bugs, langen Ladezeiten, Bots, 100 Nixhunden in 15 Kisten usw. leben, aber "Sprengende Ketten" geben mir als DD den Rest.

    Ich plädiere dafür, dass man "Sprengende Ketten" beim nächsten Patch abschafft.

    Danke!

    Also euch DD´s kann man es auch überhaupt nicht recht machen, oder? Nutzt er die Ketten nicht, schreien die DD´s sie haben Aggro und was fürn *** Tank. Die Ketten nutzen Tanks um Initialaggro zu bekommen und um die Mobs zusammen zuziehen - ist es ein guter Tank, dann weiß er das! Und jetzt kommt nir nicht mit: Ja dann hatte ich eben nur schlechte Tanks die nicht wussten, was sie da mit den Ketten machen mussten.

    Vielleicht mal an die eigene Spielweise denken? Stellt euch zum Tank, werft eure Aoe´s und Ultis unter den Tank, denn der hat in der Regel die Mobs bei sich und holt Fernkampf-mob´s-add´s-was auch immer mit - und jetzt haltet euch fest! - Ketten ran, damit sie in euren Effekten stehen! Wenn ihr euer Zeugs irgendwo außen hinlegt, weil ihr nicht warten könnt bis der Tank alles zusammen hat (jaja ich weiß DPS- Verlsust....pffff) - selber Schuld
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Man muss man nicht unbedingt einen Setbonus mit einem Bidenhänder verlieren.
    Such dir passende Sets, wo du den Bonus jeweils mit auf die andere Leiste nehmen kannst.

    Als Stam Dk bietet sich da folgende Kombination an, womit du auch deine Gruppe supportest:

    Bogen: kraftvoller Ansturm (Krähenfüße oder Elan dann natürlich auf diese Leiste!)
    Zweihänder: Trennflamme (Nachteil: Den musst du farmen!)

    Kopf und Schultern: Monsterset

    Dann noch jeweils 4 Teile von kraftvoller Ansturm und Trennflamme am Körper.

    Alternativ zu Trennflamme kannst du auch Mutter der Nacht spielen. Das kannst du herstellen und erspart dir mühsames farmen.
    Gerade für den Stam Dk ist Trennflamme aber wirksamer.

    Generell kann man mit einem Bidenhänder genug Schaden machen, um alle 4er Dungeons locker zu meistern.
    Gute Spieler mit Bidenhänder stechen möchtegern DW Meister eh aus.

    Allerdings bestehen in meinen Augen die meisten Bidenhänder DD eben aus ein und demselben Schlag:

    - schwere Rüstung
    - dieser Wumsschlag da aus dem Zweihänderbaum
    - eventuell Schläger
    - eventuell Henker
    - das wars!

    DAS ist das eigentliche Problem mit den meisten Bidenhändern. Sie denken, sie machen Schaden, weil die Schadenszahl vom Wumsschlag so schön hoch ist...




    Edited by Sun7dance on 28. September 2017 09:06
    PS4|EU
  • TorvenTool
    TorvenTool
    ✭✭✭✭
    Der TE setzt völlig falsch an. Boah....am Produkt nörgeln, weil ein paar Tanks nicht wissen, wie man die Ketten einsetzt. Mann o Mann.

    ESO hat viel tiefergehende Probleme, vor allem technische, als diesen Firlefanz.
    Ich verstehe, wenn man sich damit schwer tut, aber mit guter Rechtschreibung und Grammatik verletzt man keine Patente. Benutzt sie frank und frei, um andere zum Lesen Eurer Threads einzuladen. Vor allem beugt es Missverständnissen vor.

    Hier einige Hilfen:
    http://www.korrekturen.de
    http://www.dassdas.de
    http://www.seidseit.de
    http://www.standartstandard.de

    Es muss wirklich nicht alles richtig geschrieben sein und Tippfehler passieren, aber lesen und einigermaßen leicht verstehen sollte man es schon können.
    Bitte, gern geschehen.
  • MetalMerchant2017
    MetalMerchant2017
    ✭✭✭
    [
    TorvenTool schrieb: »
    Der TE setzt völlig falsch an. Boah....am Produkt nörgeln, weil ein paar Tanks nicht wissen, wie man die Ketten einsetzt. Mann o Mann.

    ESO hat viel tiefergehende Probleme, vor allem technische, als diesen Firlefanz.

    Zu deinem Satz: Zum 100. Mal: Es war eher humorvoll gemeint.

    Ich trage nur ein Teil schwerer Rüstung (manchmal 2, manchmal nur mittlere).

    Ich wüßte nicht, was gegen den Schaden vom Bidenhänder spricht. Wenn ich sehe, wie man mit zwei Waffen spielt, dann finde ich das meinerseits lächerlich und teils unlogisch, wenn man mit einer Axt Trennschnitte machen soll.

    Edited by MetalMerchant2017 on 28. September 2017 09:14
  • Limone1
    Limone1
    ✭✭✭✭
    Lächerlich ist was anderes, Du hast ja keine Ahnung!
    Edited by Limone1 on 28. September 2017 09:20
    "Ich mag Mutter manchmal nicht. Sie ist gemein. Kann ich bei Euch wohnen? Ich kann Euch dann auch schneller Vorräte bringen." - Aksel Steinbeißer
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    [...]
    Ich wüßte nicht, was gegen den Schaden vom Bidenhänder spricht. Wenn ich sehe, wie man mit zwei Waffen spielt, dann finde ich das meinerseits lächerlich und teils unlogisch, wenn man mit einer Axt Trennschnitte machen soll.

    Pass auf!
    Geh einfach an die 3mio Puppe und poste dein Ergebnis. Wenn das jenseits der 20k liegen sollte, sagt niemand was.
    Wenn du sogar an den 30k kratzt, Glückwunsch! Dann beherrschst du dein Handwerk!


    PS4|EU
  • Limone1
    Limone1
    ✭✭✭✭
    Zweihänder ist nur richtig im PvP zu gebrauchen, denn er hat keine richtige AoE Fertigkeit. Zudem noch sehr langsam. Mag sein, dass man kurz einen hohen Burstschaden damit hat, aber eher nicht in Kämpfen zu gebrauchen, wo man etwas länger durchhalten muss. Ich gestehe, ich habe wenig eigene Erfahrung mit Zweihänder. Nur als Opfer einiger bösen Nachtklingen im PvP
    "Ich mag Mutter manchmal nicht. Sie ist gemein. Kann ich bei Euch wohnen? Ich kann Euch dann auch schneller Vorräte bringen." - Aksel Steinbeißer
  • MetalMerchant2017
    MetalMerchant2017
    ✭✭✭
    Limone1 schrieb: »
    Lächerlich ist was anderes, Du hast ja keine Ahnung!

    Das Spiel sollt halt auch Spaß machen. Und ich mag das klatschende Geräusch des Zweihänders.

    Ich glaube es euch ja. Es ist immer noch ein Spiel und kein DPS-Wettbewerb.
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Limone1 schrieb: »
    Zweihänder ist nur richtig im PvP zu gebrauchen, denn er hat keine richtige AoE Fertigkeit. Zudem noch sehr langsam. Mag sein, dass man kurz einen hohen Burstschaden damit hat, aber eher nicht in Kämpfen zu gebrauchen, wo man etwas länger durchhalten muss. Ich gestehe, ich habe wenig eigene Erfahrung mit Zweihänder. Nur als Opfer einiger bösen Nachtklingen im PvP

    Leichte und schwere Angriffe mit dem Zweihänder sind AoE. Zudem gibt es noch Trennen und Umkehrschlag.
    Der TE spielt einen Stam Dk, also kommen dann noch Giftodem, Krähenfüße und Pfeilhagel dazu. Damit lässt sich schon ordentlich AoE Schaden machen. Das ist nicht das Problem.

    Nachteile sind:
    - schwere Angriffe sind langsamer
    - krit. Chance leidet etwas
    - fehlende passive aus dem Zwei Waffen Baum

    Insgesamt macht ein guter Spieler mit DW also etwas mehr Schaden.
    PS4|EU
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Limone1 schrieb: »
    Lächerlich ist was anderes, Du hast ja keine

    Das Spiel sollt halt auch Spaß machen. Und ich mag das klatschende Geräusch des Zweihänders.

    Ich glaube es euch ja. Es ist immer noch ein Spiel und kein DPS-Wettbewerb.

    Für manche leider schon

    Teilweise auch verständlich wenn mehrere stunden in einem raid zb verbracht werden

    Wenn dann zu wenig damage kommt hat bald niemand mehr spaß
    Ulfric Winterfell CP750+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll

    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula

    It's Ulfric
    Twitch
  • Flameheart
    Flameheart
    ✭✭✭✭✭
    Ich weiß, dass ich durch den Bidenhänder ein vollständiges Set verliere. ESO ist immer noch ein Spiel, das man zocken kann, wie es einem gefällt. Ich werde aber trotzdem die zwei Waffen noch ein paar Tage ausprobieren.

    Es geht nicht um den Setbonus (denn musst Du übrigens auch gar nicht verlieren, ein guter 1-Teil-Set-Bonus eines Unerschrockenensets kann genügen, wenn der 5er Bonus des einen sets, den 2er-Setbonus eines Unerschrockenen Sets übertreffen würde) es geht darum, dass du mit 2 Waffen zumindest potentiell mehr Einzelzielschaden und weitaus (!) mehr Flächenschaden machen kannst. Der Zweihänder ist im Prinzip eine reine PvP-Waffe.

    Ich hatte es oben schon mal erwähnt, mach mal den Test, such Dir eine Gruppe (am besten Freunde, die reagieren anders wenn es schief läuft) und mach Dunkelschatten 2 auf vet (nicht normal). Am besten einen zweiten DD mit dem gleichen setup wie du (Zweihänder). Kämpft euch durch bis zum Netchboss mit den vielen immer wieder spawnenden adds (der immer wieder lange Unverwundbarkeitsphasen hat) und schaut mal was so geht.

    Ich weiß nicht was Du auf der zweiten Leiste hast, aber für dieses encounter hoffe ich schwer es ist ein Bogen mit mindestens Endlosem Hagel + Krähenfüße (ich würde ggf. sogar den Säurefächer dazunehmen). Wenn Du dann noch einen tank hast (oder auch einen Heiler, denn der wird auch aggro von den adds bekommen), die das Zeug durch Spotten und Überleben (durch Schilden) einigermaßen an Ort und Stelle für deine Bogenflächendots halten können, könnte es ggf. grad so reichen. Ich jedenfalls empfinde das encounter, schon mit meiner Stamblade auf 2 Waffen in Randomgruppen, bei denen vom anderen DD nicht viel Flächenschaden beikommt, als recht sportlich insbesondere auch sustainmäßig.

    Das nur mal so als Messlatte was einen hier auf vet erwarten kann und wie wichtig Schaden in diesem Spiel ist.

    Dein Schaden beruht im Übrigen nicht nur auf deinem Equip, deiner Waffenwahl, der Wahl deiner skills auf den beiden Leisten sondern auch in welcher Reihenfolge (Rotation) du sie nutzt und wie gut du im "Weben" bist. Grundsätzlich "webt" man bei Rotationen immer zwischen den einzelnen Skillanwendungen leichte oder schwere Attacken mit ein. Wenn du das auch noch in den richtigen Zeitabständen (Zeitfenstern) machst, erzielst du einen darüber hinausgehenden Effekt, nämlich, dass Animationen verkürzt werden, so dass du in einer bestimmten Zeiteinheit mehr Angriffe und mehr Schaden erzielen kannst. DPS in diesem Spiel beruht damit nicht nur auf dem Wissen, was man anziehen und welche skills man für eine bestimmte Rolle (Tank, DD, Heiler) auf die Leisten setzen sollte, sondern im Falle eines DDs auch auf der eigenen Geschicklichkeit.

    In der Spielmechanik dieses Spiels steckt weitaus mehr (insbesondere Mathematik) als man auf den ersten Blick vermuten würde und das macht ESO eigentlich auch so anders und so gut.

    Edited by Flameheart on 28. September 2017 11:04
    Sometimes the prey turns and nips us... it's a small thing.

    So let the snow flakes and unicorns dance alone until they melt or vanish from existence, we will finish up with those smart enough to stay in the glowing circle of love.

    Selissi - CP 1k+ Redguard Stamina Nightblade (Ebonheart Pact)
    Silmerel - CP 1k+ Breton Magicka Templar (Ebonheart Pact)
    Sunja - CP 1k+ Dunmer Magicka Nightblade (Ebonheart Pact)
    Suldreni - CP 1k+ Dunmer Magicka Dragonknight (Ebonheart Pact)
    Sulhelka - CP 1k+ Altmer Magicka Sorcerer (Ebonheart Pact)
    Sylundine - CP 1k+ Breton Magicka Warden (Ebonheart Pact)







  • Feanor
    Feanor
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭
    @Flameheart

    Stimmt. Grobull ist ohne vernünftige AoE durchaus knackig.
    Main characters:
    Feanor the Believer - AD Altmer mSorc - AR 39 - Stormproof (PC EU)
    Idril Arnanor - AD Altmer mSorc - CP 211 - Stormproof (PC NA)

    Other characters:
    Fearscales - AD Argonian Templar - Stormproof (healer)
    Draco Imperialis - AD Imperial DK (tank)
    Cabed Naearamarth - AD Dunmer mDK
    Valirion Willowthorne - AD Bosmer stamBlade
    Turuna - AD Altmer magBlade
    Kheled Zaram - AD Redguard stamDK
    Kibil Nala - AD Redguard stamSorc - Stormproof
    Yavanna Kémentárí - AD Breton magWarden
    Azog gro-Ghâsh - EP Orc stamWarden
    Maeglin the Dark Elf - DC Dunmer mDK (relegated to crafting duty)
    Rawlith Khaj'ra - AD Orc stamWarden (lvl 26)

    All chars 50 @ CP 900+. Playing solo PvP mostly on EU PC Sotha Sil (or with a wonderful guild of friends)
  • MetalMerchant2017
    MetalMerchant2017
    ✭✭✭
    Da wir gerade beim Bidenhänder sind:

    Ich hatte gestern in den Spindeltiefen 1 vet einen Tank mit einem Bidenhänder.
  • MetalMerchant2017
    MetalMerchant2017
    ✭✭✭
    Feanor schrieb: »
    @Flameheart

    Stimmt. Grobull ist ohne vernünftige AoE durchaus knackig.

    Ich probiere Grobull beim heutigen Gelöbnis erst einmal im Normalmodus mit zwei Waffen.
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Vorsicht, denn zwei Waffen alleine geben dir noch lange keinen guten AoE Schaden. Wenn du jetzt anfängst, den Stahltornado wild zu spammen, bist du leer, bevor Grobull das erste Mal auf den Boden sinkt.
    PS4|EU
  • MetalMerchant2017
    MetalMerchant2017
    ✭✭✭
    Sun7dance schrieb: »
    Vorsicht, denn zwei Waffen alleine geben dir noch lange keinen guten AoE Schaden. Wenn du jetzt anfängst, den Stahltornado wild zu spammen, bist du leer, bevor Grobull das erste Mal auf den Boden sinkt.

    Stahltornado habe ich nicht ausgerüstet.

    Ich probiere erst einmal Todesmantel, Blutwahn und ggf. Blutdurst.

    Danke für den Tipp.
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Dann verstehe ich deine Absicht nicht, sorry.

    Todesmantel macht AoE Schaden, ja.
    Aber den spielt man primär aus einem anderen Grund. In 4er Dungeons kannst du den auch meistens weglassen.
    Blutwahn ist reiner Single Target Schaden und auch eher nur bei Bossen zu gebrauchen. Die meisten Adds fallen deutlich schneller als das sich der Skill dort lohnen würde.
    Blutdurst ist auch eher Single Target.

    Also wenn du auf DW wechselst, weil du mehr AoE Schaden machen willst, dann brauchst du den Stahltornado.
    Du darfst ihn halt nur nicht spammen. Am besten cancelst du damit einen schweren Angriff. Dann machst du Schaden ohne leerzulaufen.

    Stahltornado bei Adds und Blutwahn bei Bossen. Somit hast du automatisch schon einen Austauschskill.
    Edited by Sun7dance on 28. September 2017 10:52
    PS4|EU
  • Flameheart
    Flameheart
    ✭✭✭✭✭
    Wenn Dein Char eine Nachtklinge ist, geht auch Kraftextraktion. Ich persönlich nutze diesen skill gerade in 4er Instanzen mit meiner Stamblade auch lieber (ich glaube sogar Jeckll empfielt das so auf Tamriel Foundry). Nur 1m weniger Reichweite als Stahltornado mit dem entsprechenden Morph und billiger. Der 20% Brutality buff fängt das eventuelle mehr an Schaden von Stahltornado bei Zielen mit weniger als Maxleben zumindest teilweise ab.

    Edited by Flameheart on 28. September 2017 12:01
    Sometimes the prey turns and nips us... it's a small thing.

    So let the snow flakes and unicorns dance alone until they melt or vanish from existence, we will finish up with those smart enough to stay in the glowing circle of love.

    Selissi - CP 1k+ Redguard Stamina Nightblade (Ebonheart Pact)
    Silmerel - CP 1k+ Breton Magicka Templar (Ebonheart Pact)
    Sunja - CP 1k+ Dunmer Magicka Nightblade (Ebonheart Pact)
    Suldreni - CP 1k+ Dunmer Magicka Dragonknight (Ebonheart Pact)
    Sulhelka - CP 1k+ Altmer Magicka Sorcerer (Ebonheart Pact)
    Sylundine - CP 1k+ Breton Magicka Warden (Ebonheart Pact)







  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Nicht nur das, denn Kraftextraktion gibt noch Ulti, procct Adrenalinschub vom Rothwardonen und den Blutungsschaden einer Axt.
    Echt super Skill, nutze den auch seeeeeehr gerne, weil er u.a. auch teure Tränke erspart.

    Der TE spielt aber Stam Dk, glaube ich.
    Edited by Sun7dance on 28. September 2017 12:14
    PS4|EU
  • Orti
    Orti
    ✭✭✭
    Für mich ist das ganz einfach: Gibt's einen Drachenritter mit eruptiven Waffen in der Ini dann Stahltornado, wenn nicht dann Kraftextraktion.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.