Wartungsarbeiten in der Woche vom 20. August:
• PC/Mac: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für einen neuen Patch – 20. August, 10:00 MESZ
Am Forum werden am Dienstag um 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt. Während dieser Zeit ist es möglich, dass das Forum kurzzeitig nicht erreichbar ist.
Bitte löscht den Cache eures Browsers, wenn ihr Probleme beim Einloggen habt.

PvP und IC sehr frustrierend

  • schonwiederichb16_ESO
    schonwiederichb16_ESO
    ✭✭✭✭✭
    @Yaewinn : es gibt noch eins. Da nennt sich das WvWvW.
  • Yaewinn
    Yaewinn
    ✭✭✭✭✭
    @Yaewinn : es gibt noch eins. Da nennt sich das WvWvW.

    Na man kann ja nicht alles kennen, wenn dann bin ich eher ein langjähriger Spieler :smile:
  • sererti
    sererti
    Hallo zusammen ,

    Ich möchte hier kurz gefasst ein paar meine persönliche Meinung zur Motivation in pvp abgeben



    Das pvp

    Mir Macht das pvp in Teso sehr viel Spaß nur leider fehlt mir die Motivation was hab ich den noch vom pvp .? Die Fähigkeiten sind nicht so berauschend zumal ich schon alle freigeschaltet habe außer die passiven . Die allianzpunkte kann ich auch nicht mehr gebrauchen habe meine Rüsstung schon zusammen und kann sowieso nur max v14 Beutel kaufen die Items ,die ich bekommen würde sind mittlerweile ohne hin fast nichts mehr Wert

    Die Kaiserstadt

    Ich war bis jetzt nicht einmal in einer Instanz von der Kaiserstadt da ich keine Gruppe finde von daher kann ich die Inis nicht bewerten.
    Das einzige was ich bisher in der Kaiserstadt gemacht ist pvp und das hat mir eigentlich schon Spaß gemacht erinnert mich ein bisschen an das Labyrinth in daoc was mir auch sehr gefallen hat nur leider fehlt es einfach an Motivation die Steine kann ich net gebrauchen hab schließlich alles was ich brauche außerdem müsste ich um die Steine in Sicherheit zu bringen extreme Ladezeiten in Kauf nehmen
    Von daher kann ich dem ersteller dieses Themas nur zustimmen ich habe im Momentan keine Motivation in pvp

    Edited by sererti on 2. Oktober 2015 16:10
  • Elfe_Aleshia
    Elfe_Aleshia
    ✭✭✭
    Da kann ich dir nur Recht geben, Motivation ist nicht viel da.
    Mir Persönlich würden sogar Kostüme ab bestimmten Rängen reichen, alle 10 oder so. Also besondere Kostüme.

    Zudem sollte man Kaisersadt und Cyro trennen was die Rangliste angeht. Aber da gibt es sicherlich verschiedene Meinungen.
  • Prodigy1971
    Prodigy1971
    ✭✭
    Mich kotzt IC nur noch an... die 80% Verlust bei den TV Steinen ist ein absoluter Witz. Ich spiele gerne PvP und möchte gerne auch etwas bessere Rüstung haben und ich tu wirklich was dafür... farme stundenlang die TV Steine um sie mir dann kurz vor der Abgabe durch einen MEGA ZERG wieder in 10 Sekunden wegnehmen zu lassen??

    Ich habe in meinem Leben noch niemals so ein frustrierendes Spiel gespielt und werde mich nun aus dem PvP zurückziehen.
  • schonwiederichb16_ESO
    schonwiederichb16_ESO
    ✭✭✭✭✭
    Es gibt da 2 Möglichkeiten:
    1.Kaiserliches Siegel kaufen und benutzen
    2.Sich von Mobs killen lassen, das kostet nur 10%

    Und eins davon früh genug zu tun und nicht auf den ganz sicher kommenden Zerg zu warten.
    Muss auch gar kein Zerg sein, 2 meiner Gildies hat ein gelber Spieler gestern sehr sehr glücklich gemacht mit seinen Steinen.
    Weshalb sie auch sofort nach Hause geportet sind. :D
  • baddabumb16_ESO
    baddabumb16_ESO
    ✭✭✭
    ich hab die tage 8k steine auf einmal verloren, allerdings auch nicht gewusst das ich 8k steine hatte :) fröhlich vor mich hin pvpt und dann gewundert beim tod wo den die steine wohl herkamen :). wie gewonnen so zeronnen. man sollte nach 2-3 gegner kills auch mal schauen und nicht ne halbe stunde am stück gegner hauen.
  • Prodigy1971
    Prodigy1971
    ✭✭
    Ich kenne die Wege auf denen man zurück kommt... und die findet ihr ok? Sterben um 10% zu verlieren oder 10k Punkte in einen Port zu stecken die man da drin nie zusammen bekommt wenn man TV Steine farmt?

    Alles klar. Ich bleibe dabei, 80% sind viel zu viel. So wird es bei dem Zerg da drinnen bleiben. Immer schön in der Gruppe spielen und bei jedem 5. Mob einen TV Stein bekommen.

    Dann immer schön die gleichen Gegner abfarmen und dabei gar keine Steine bekommen.. wer sich solo reintraut wird heftig dafür bestraft. Selbst in kleinen Gruppen ist man nur Futter für die Zerger.
  • baddabumb16_ESO
    baddabumb16_ESO
    ✭✭✭
    persönlich auch wenn man denke ich merkt, das mir telvar steine zu besitzen oder nicht völlig egal sind im grunde, halt auch eine regelung besser das der besiegt nur 20-25% verliert und der rest zu den jetztigen 80% für den gewinner aus dem nichts erschaffen werden. somit bleibt der grosse anreiz für den zielbewussten pvpler, aber die frustgrenze wird für den verlierer gemindert. wobei ich mir anderseits sicher bin, auch wenn nur 5% steine verloren gingen kommt wochen später auch eine neuer post mit dem titel "das ist zu viel". irgeneiner wird ihn aufmachen und es werden sich auch da viele anschließen.... wie immer der mensch ist mit nichts zufrieden.
  • Prodigy1971
    Prodigy1971
    ✭✭
    Das ist nicht nur eine Frustgeschichte sondern verleitet eben zum krassen Zergen. Kleine Gruppen von unter 12 Mann sind in IC nur Futter... und habt ihr schonmal versucht in einer Gruppe eure Steine abzugeben? Dann könnt ihr die Gruppe gleich verlassen. Man kommt eh nie wieder alleine zur Gruppe zurück.

    In Cyrodiil hatte man auch als solo Spieler oder in Random Gruppen richtig viel Spass... in IC bleibt der auf der Strecke und der Grind ist ohne feste 20 Mann Gruppe nicht möglich.
    Edited by Prodigy1971 on 3. Oktober 2015 18:34
  • mareikeb16_ESO
    mareikeb16_ESO
    ✭✭✭✭✭
    Prodigy1971 schrieb: »
    und habt ihr schonmal versucht in einer Gruppe eure Steine abzugeben? Dann könnt ihr die Gruppe gleich verlassen.

    Das ist zumindest in meiner Gilde gar kein Problem, da gehts regelmäßig ab zur Bank.
  • Yaewinn
    Yaewinn
    ✭✭✭✭✭
    Symptomatisch heutzutage, es wird ein problem geschildert und sich beschwert. Man zeigt Wege auf wie man das Problem umgehen oder lösen kann. Antwort : *Nee, ist mir zu stressig, aufwendig. Entwickler, mach was !* *seufz
  • baddabumb16_ESO
    baddabumb16_ESO
    ✭✭✭
    da ich zu 100% immer alleine unterwegs bin erlaube ich mir zu behaupten, alleine steine wegbringen und wieder irgendwo hinkommen ist kein problem.
  • Prodigy1971
    Prodigy1971
    ✭✭
    Ok. Dann sind die 80% eben völlig in Ordnung und meine Erfahrungen sind ein Einzelschicksal. Dann bleibt mir nur eins. Endlos außerhalb des PvP zu Grinden und Gold zu farmen und die Rüssi dann so zu kaufen...

    Genau so muss PvP sein.
  • baddabumb16_ESO
    baddabumb16_ESO
    ✭✭✭
    also ich seh das so... entweder man spielt pvp oder man farmt.... beides geht nicht wirklich gut.
  • Baerwolf
    Baerwolf
    ✭✭✭✭
    mal eine Zwischenfrage, ich war erst 3x in IC und das auch nur, weil ich in der Nähe des Eingangs war wegen der trüben Fischgründe. Ich bin also kein PvP Spieler.
    Mir ist beim "verhauen werden" aufgefallen, daß wenn ich in einem Bezirk der Stadt von Spielern oder NPC umgehauen werde, wieder in der Nähe weiterspielen darf, wenn ich in der Kanalisation von Spielern erwischt werde, aber im Cyro Stützpunkt wieder einsteigen muss. Ist das so gewollt?
    PC/EU
  • schonwiederichb16_ESO
    schonwiederichb16_ESO
    ✭✭✭✭✭
    Ja das ist normal, deshalb lass dich lieber in der Stadt verhauen ;)
  • Baerwolf
    Baerwolf
    ✭✭✭✭
    aha, und wenn ich von Cyrodiil aus durch eines der 3 Portale in die Kanalisation gehe und mich sofort wieder umdrehe und eigentlich wieder raus will, lande ich auch kilometerweit weg im Stützpunkt. Auch normal?
    PC/EU
  • SevenofNine_1963
    SevenofNine_1963
    ✭✭✭✭✭
    Prodigy1971 schrieb: »
    Ok. Dann sind die 80% eben völlig in Ordnung und meine Erfahrungen sind ein Einzelschicksal. Dann bleibt mir nur eins. Endlos außerhalb des PvP zu Grinden und Gold zu farmen und die Rüssi dann so zu kaufen...

    Genau so muss PvP sein.

    Ich verstehe das Gejammer wirklich nicht. Man kann sich solo wirklich sehr, sehr gut in der Kaiserstadt bewegen. Ich mache, obwohl ich wirklich nicht viel Zeit habe, regelmäßig meine 1-3k Steinchen am Abend und habe (solo) inzwischen mein erstes Set komplett zusammen (Schmuck). Wichtig ist, dass man sich umsichtig bewegt. Zergs kann man in der Regel gut aus dem Weg gehen. Die walzen sich nämlich wie die Armee der Toten durch die Gebiete. Schwieriger sind die Kleingruppen, aber als Hybrid ist es auch da meist kein Problem zu entkommen. Insgesamt hab ich bisher noch keine 1000 Steinchen an andere Spieler verloren.
  • schonwiederichb16_ESO
    schonwiederichb16_ESO
    ✭✭✭✭✭
    Baerwolf schrieb: »
    aha, und wenn ich von Cyrodiil aus durch eines der 3 Portale in die Kanalisation gehe und mich sofort wieder umdrehe und eigentlich wieder raus will, lande ich auch kilometerweit weg im Stützpunkt. Auch normal?

    Ja, ist so vorgesehen von ZoS.
  • blustb16_ESO
    blustb16_ESO
    ✭✭✭
    Klar kann man in der Kaiserstadt alleine oder in kleinen Gruppen Steine farmen. Habe ich auch schon gemacht, sowie ich schon in Grossgruppen mitgezogen bin. Aber um PvP geht es doch eigentlich kaum. Alle wollen einfach nur Steine, Mats um V16 Rüstungen zu craften und die Trophäen für die Rüstungstruhen farmen. Sprich die IC wird schlicht und einfach als Grindgebiet genutzt.

    Es gibt vielleicht mal ein paar lustige Begebenheiten, wie das eine Gildenmitglied das gegankt wurde, uns das im TS mittgeteilt hat und wir dann mit einer ziemlich grossen Gruppe, mit der wir auch gerade in der Nähe waren, die paar Spieler weggklatscht haben und somit schliesslich eigentlich ihre Steine in der Tasche hatten. Meistens schnetzelt man aber eigentlich nur stupid durch die Gegend und farmt.

    Ausserdem geht das Farmen der exorbitant hohen Summen an V16 Craftingmaterialien auch einfacher in der IC als in den Inis, weshalb in der IC auch viele PvE-Spieler unterwegs sind. Was um Himmelswillen hat das mit PvP zu tun?

    Da gefiel mir das alte Cyrodiil viel besser. Dort passiert seit IC aber nicht mehr viel, ausser dass die Burgen kartenweit ohne Gegenwehr alle paar Stunden komplett gedreht werden. Warum sollte man dort auch noch was anderes machen? Der Kaisertitel wurde kastriert und Allianzpunkte dienen höchstens noch dazu die Kampagne zu wechseln oder ein Siegel des kaiserlichen Rückzugs zu kaufen.
    Edited by blustb16_ESO on 5. Oktober 2015 01:13
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.