Wartungsarbeiten in der Woche vom 20. August:
• PC/Mac: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für einen neuen Patch – 20. August, 10:00 MESZ
Am Forum werden am Dienstag um 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt. Während dieser Zeit ist es möglich, dass das Forum kurzzeitig nicht erreichbar ist.
Bitte löscht den Cache eures Browsers, wenn ihr Probleme beim Einloggen habt.

Fertigkeiten zurücksetzen

Mc_Knox
Mc_Knox
✭✭✭
Hallo, vor kurzem hatte ja Zeni alle Fertigkeiten per Patch zurückgesetzt. Auch kann man in jeder Allianz zu einen Schrein gehen und alls auf Null stellen.

Soweit so gut.

Aber ich würde mir wünschen, das man selbst gezielt Fertigkeiten zurücksetzen kann,
z.B. nur die vom Handwerk - alle anderen bleiben.
Irgendwie in Gruppen einteilen, das man nicht immer alle Punkte neu verteilen muss.
Auch die Attribute könnte man doch in 3 Gruppen teilen,
z.B. nur Ausdauer zurückstellen.

Das ist jetzt nur ein gedanke von mir, wie die genaue Umsetzung aussehen könnte weiß ich nicht. Viellecht gibt es ja auch andere Spieler die ähnliche Gedanken haben. Man könnte ja verschiedene Vorschläge geben.
Sicher wird es auch Leute geben die das nicht stört, dann braucht Ihr auch keine Vorschläge machen oder irgendein Müll schreiben.
# Nur ein Totes Monster ist ein gutes Monster. #
  • LitoraScitor
    LitoraScitor
    ✭✭✭✭✭
    Das wünsche ich mir schon lange. Bei den nachträglich eingeführten Championpunkten funktioniert es hervorragend, da wurde es sehr gut umgesetzt. Dieses System wäre für die Fertigkeiten auch toll.
    Mir kommt das manchmal so vor als wenn einige Leute einen Sportwagen kaufen möchten, sich aus Versehen einen Kombi bestellen und diesen dann so lange geändert haben wollen, bis wieder besagter Sportwagen daraus geworden ist.
    Litora Scitor
  • frank.bindb16_ESO
    frank.bindb16_ESO
    ✭✭✭✭
    Mc_Knox schrieb: »
    Hallo, vor kurzem hatte ja Zeni alle Fertigkeiten per Patch zurückgesetzt. Auch kann man in jeder Allianz zu einen Schrein gehen und alls auf Null stellen.

    Soweit so gut.

    Aber ich würde mir wünschen, das man selbst gezielt Fertigkeiten zurücksetzen kann,
    z.B. nur die vom Handwerk - alle anderen bleiben.
    Irgendwie in Gruppen einteilen, das man nicht immer alle Punkte neu verteilen muss.
    Auch die Attribute könnte man doch in 3 Gruppen teilen,
    z.B. nur Ausdauer zurückstellen.

    Das ist jetzt nur ein gedanke von mir, wie die genaue Umsetzung aussehen könnte weiß ich nicht. Viellecht gibt es ja auch andere Spieler die ähnliche Gedanken haben. Man könnte ja verschiedene Vorschläge geben.
    Sicher wird es auch Leute geben die das nicht stört, dann braucht Ihr auch keine Vorschläge machen oder irgendein Müll schreiben.

    Das war schon von Anbeginn, ein Wunsch vieler Spieler. Leider wurde es bisher nicht umgesetzt, außer das man jetzt ausschließlich die Morphs zurücksetzten kann, ist immerhin schon etwas.
  • Blutengel5286
    Blutengel5286
    ✭✭✭✭
    Das kommt sicher irgendwann noch, bisher haben sie auf Feedback ja immer reagiert.
  • Apokh
    Apokh
    ✭✭✭✭✭
    Wäre doch mal ne nette Frage für das ESO Live. Trag es doch mal den dem Thread ein...
    Legenden
    [email protected] mit der legendärsten Feierabendgilde.
    Besuch uns.
    Es ist besser zu schweigen und alle glauben zu lassen, man sei dumm, als den Mund aufzumachen und alle Zweifel zu beseitigen.
  • Mc_Knox
    Mc_Knox
    ✭✭✭
    Apokh schrieb: »
    Wäre doch mal ne nette Frage für das ESO Live. Trag es doch mal den dem Thread ein...

    Thx, hab es mal eingetragen
    # Nur ein Totes Monster ist ein gutes Monster. #
  • guenni
    guenni
    ✭✭
    wenn man seinen char kennt weis man wie man welche punkte wo setzten muss!!

    lg
  • Majia
    Majia
    ✭✭✭✭
    guenni schrieb: »
    wenn man seinen char kennt weis man wie man welche punkte wo setzten muss!!
    lg

    Genau - und es gibt von der Erstellung bis man keine Lust mehr auf das Spiel hat, nur genau eine richtige Skillung und Spielmöglichkeit für den Char, die man auf keinen Fall...nie...niemals nicht...auch nur ändert oder wechselt!

    Edit: Und ergänzend zum eigentlichen Vorschlag: würde ich begrüssen.
    Edited by Majia on 26. September 2015 08:47
    Majia, Ameli & Co sind umgezogen nach Tamriel (PC), (vorher Hibernia/DaoC)

    "I'll be more enthusiastic about encouraging thinking outside the box when there's evidence of any thinking going on inside it." (Terry Pratchett)
  • guenni
    guenni
    ✭✭
    war klar das sowas von nem hib kommt!!

    PS: Insider wissen was gemeint ist!!

    lg
    Edited by guenni on 25. September 2015 18:06
  • SamRaccoon
    SamRaccoon
    ✭✭✭✭✭
    Ich mags nicht, wenn man überall unnötigerweise Ausrufezeichen hintendran setzt...das macht das Geschriebene nicht wichtiger.

    ...*sich brummend dafür entschuldig, dass sie hier ein unnötiges Kommentar hinterlassen hat*...
    Friede, Freude, Eierkuchen. Wem machen wir hier was vor?
  • PoisonIvory
    PoisonIvory
    ✭✭✭
    Blutengel5286 schrieb: »
    Das kommt sicher irgendwann noch, bisher haben sie auf Feedback ja immer reagiert.

    Das war jetzt ironisch gemeint, oder?
    ...
  • LitoraScitor
    LitoraScitor
    ✭✭✭✭✭
    guenni schrieb: »
    wenn man seinen char kennt weis man wie man welche punkte wo setzten muss!!
    Es geht gar nicht nur darum, dass man vielleicht nicht mehr weiß, was man geskillt hatte, sondern auch darum, dass es reine Zeitverschwendung darstellt, sich durch alle Skillbäume zu hangeln, nur weil man zum Beispiel eine Waffenskillung gegen eine andere austauschen möchte.

    Das ist als würdest Du jedes Mal alle Sachen aus Deinem Kleiderschrank nehmen, Dir dann ein Kleidungsstück zum Anziehen aussuchen und hinterher wieder alle Sachen in den Schrank räumen. Kann man machen, muss man aber nicht. ;)
    Mir kommt das manchmal so vor als wenn einige Leute einen Sportwagen kaufen möchten, sich aus Versehen einen Kombi bestellen und diesen dann so lange geändert haben wollen, bis wieder besagter Sportwagen daraus geworden ist.
    Litora Scitor
  • Bodeus
    Bodeus
    ✭✭✭✭✭
    Ich wüsste nicht, was dagegen sprechen würde
    Hier könnte Ihre Werbung stehen! Interesse? Preisliste gibts per PN
  • erhi
    erhi
    ✭✭✭✭✭
    Finde ich eine sehr gute Idee :)
    mit Ausrufezeichen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :*
    Jedes mal wenn ich mich einmal verskillt habe oder die Waffe/Rüstung wechseln möchte, muss ich mich durch die ganze Klickwüste kämpfen und das wird je höher der Rang, immer schlimmer. Ist fast wie so ein Endboss im Verlies nur sinnloser.
    Würde ich also 100% unterstützen, wenn man plant etwas einzubauen, damit man jeden Fertigkeiten-Abschnitt einzeln zurücksetzen kann.
  • Mc_Knox
    Mc_Knox
    ✭✭✭
    guenni schrieb: »
    wenn man seinen char kennt weis man wie man welche punkte wo setzten muss!!

    lg
    guenni schrieb: »
    war klar das sowas von nem hib kommt!!

    PS: Insider wissen was gemeint ist!!

    lg

    Ich verstehe immer nicht, warum es Leute geben muss, die unnötigen Senf hier hinterlassen. Das sieht so aus, als ob diese Leute gar nicht verstehen worum es geht. Anstatt eventuelle andere Lösungsvorschläge zumachen oder auch konstrutive Kritik schreiben, bleibt mir ein Rätsel. Und das zieht sich durch alle Themen hier im Forum.
    # Nur ein Totes Monster ist ein gutes Monster. #
  • BuggeX
    BuggeX
    ✭✭✭✭✭
    Möchte Schildansturm in Invasion ändern, keine Lust alle Moprhs neu zu setzten

    First World Problems
    #makemagickadkgreataigan
    #givemeaexecute
    #ineedheal
    #betterhotfixgrindspots
  • Shadow-Fighter
    Shadow-Fighter
    ✭✭✭✭✭
    Ein "JA/NEIN"-Fenster zum zurücksetzen der Fertigkeiten nach dem Update wäre hier sinnvoll.
    Dann hat jeder die Entscheidung zum zurücksetzen der Attribute.

    Soll dann eine einmalige Sache sein. Ist auch leicht umsetzbar
    Natch Potes is like a box of chocolates - you never know what you're gonna get
  • schonwiederichb16_ESO
    schonwiederichb16_ESO
    ✭✭✭✭✭
    Ich denke jeder setzt in gewissen Abständen immer wieder mal alle Punkte zurück um seinen Build anzupassen.
    Aber manchmal möchte man nur eine einzige Änderung vornehmen und dann ist die Klickorgie nervig.
    Ja ist kein Must Have. Wäre aber sehr angenehm.
  • Chufu
    Chufu
    Community-Botschafter
    Ein "JA/NEIN"-Fenster zum zurücksetzen der Fertigkeiten nach dem Update wäre hier sinnvoll.
    Dann hat jeder die Entscheidung zum zurücksetzen der Attribute.

    Soll dann eine einmalige Sache sein. Ist auch leicht umsetzbar

    Wie in der ESO-Live-Show vom 25.09.2015 erwähnt wurde (von Rich Lambert), wird es in Zukunft möglich sein, nach großen Patches selbst zu entscheiden, ob man die Skillpunkte zurücksetzen möchte (gratis) oder noch warten möchte, ehe man sie zurücksetzt. Das käme deinem Ja/Nein-Button schon sehr nahe.

    Wird möglicherweise mit Orsinium eingeführt, ist aber noch nicht gewiss wann konkret.
    ESO-Schatzsucher.de
    [DE] Wiki & News für ESO und vieles mehr!

    ESO-Skillfactory.com
    [EN/DE/FR] Skillplanner/Skillplaner/Planificateur de compétences

    ESO-LFG.com
    [EN/DE/FR] Groupsearch/Gruppensuche/Trouver un groupe: Xbox One, PS4, PC, Mac
  • Shadow-Fighter
    Shadow-Fighter
    ✭✭✭✭✭
    Chufu schrieb: »
    Ein "JA/NEIN"-Fenster zum zurücksetzen der Fertigkeiten nach dem Update wäre hier sinnvoll.
    Dann hat jeder die Entscheidung zum zurücksetzen der Attribute.

    Soll dann eine einmalige Sache sein. Ist auch leicht umsetzbar

    Wie in der ESO-Live-Show vom 25.09.2015 erwähnt wurde (von Rich Lambert), wird es in Zukunft möglich sein, nach großen Patches selbst zu entscheiden, ob man die Skillpunkte zurücksetzen möchte (gratis) oder noch warten möchte, ehe man sie zurücksetzt. Das käme deinem Ja/Nein-Button schon sehr nahe.

    Wird möglicherweise mit Orsinium eingeführt, ist aber noch nicht gewiss wann konkret.

    Ah ok, danke dir :)

    diesmal war ich nicht dabei
    Edited by Shadow-Fighter on 26. September 2015 15:29
    Natch Potes is like a box of chocolates - you never know what you're gonna get
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.