Die Wartung ist abgeschlossen, der öffentliche Testserver ist wieder verfügbar und umfasst Patch 7.0.0 und das Kapitel „Blackwood“. Hier könnt ihr die aktuellen Patchnotizen finden : https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/öffentlicher-testserver/

Ich komme mir einsam vor... Warum?!

BigGMark
BigGMark
✭✭✭
Hallo liebe Commi! Also vorweg, ich hatte bisher sehr viel Spaß und bin gestern endlich V1 geworden. Das Spiel fesselt nachwievor und am Spielspaß ansich liegt mein Problem nicht, davon ist genügend vorhanden. Doch da gibt es eben noch ein ABER...

Ich spiele doch hier ein MMORPG richtig? Also erklärt mir doch bitte kurz einmal die Geschichte mit den Megaservern. Ich mein im Grunde gibt es hier nur eine der drei Möglichen Gründe die für mein Problem in Frage kommen:

A: ESO hat kaum Spieler...
B: Das Spiel ist noch zu jung und hat nicht genügend Veteranen
C: Die Megaserver sind extrem besch.... eingestellt bzw. konfiguriert, denn

Bereits im Levelbereich von 1-50 hab ich mir schon gedacht, WoW für ein Megaserver laufen nicht gerade viele Spieler in Tamriel rum aber man fühlte sich noch nicht wirklich allein, es hat irgendwie noch funktioniert und man lief immer mal jemandem wenn auch nicht oft übern Weg. Seitdem ich allerdings Veteran bin komme ich mir einsam vor... ich streife durch die Wälder und frage mich... wo sind denn alle Spieler?! Gibt es überhaupt Spieler... Sind sie noch nicht im Veteran-Bereich oder ist der Megaserver so eingestellt, dass man permanent unter einer unsichtbaren Käseglocke herläuft in der bloß 2 Spieler erlaubt sind die man sehen darf?!

Sollte es letzteres sein... besteht hier wirklich Handlungsbedarf. Denn auch wenn das Spiel Spaß macht muss ich dann auf Dauer gestehen, ich hab die Hauptstory nun durch und wenn ich keine anderen Spieler sehe, kann ich doch auch einfach das nächste offlline Spiel durchspielen.
  • SirAndy
    SirAndy
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Ab VR1 sind nur andere Spieler mit dir in der Zone die auch im selben VR Bereich sind wie du.

    Von 1-50 siehst du jede Menge andere Spieler von 1-50 (Naja, eher von 3 bis 50).

    Von VR1 bis VR10 siehst du nur Spieler die auch den gleichen (mehr order weniger) VR Rang haben.

    Nach VR10 siehst du wieder mehr Spieler, in Craglorn zum Beispiel (Keine Ahnung wie die Zone in deutsch heißt, ich spiele mit dem englischen Client).

    ;-)
    Edited by SirAndy on 27. Juli 2014 21:15
    The Sidekick Order:
    The Naked Nords | The Cannon Fodder of Tamriel | The Mercenaries without Skills | The League of formidable Crafters
    The Psijic Order - 0.016% | Elder Moot | Lone Wolf Help | Great House Hlaalu
  • BigGMark
    BigGMark
    ✭✭✭
    Stimmt so nicht ganz, ich habe bereits einen V3er gesehen und sogar einen 49er der versucht hat einen V1 Grupppenboss zulegen :)
  • SirAndy
    SirAndy
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Namibia schrieb: »
    Stimmt so nicht ganz, ich habe bereits einen V3er gesehen und sogar einen 49er der versucht hat einen V1 Grupppenboss zulegen :)
    Stimmt aber doch, höhere VRs können ja rückwärts gehen. Und die Allianz Zonen sind ja immer mehrere VR Levels.

    Ein Level 49 kann aber nur in einer VR1 zone sein wenn er Molag Bal schon besiegt hat und kann auch nicht weiter ohne die erste VR Zone zu beended.
    ;-)
    The Sidekick Order:
    The Naked Nords | The Cannon Fodder of Tamriel | The Mercenaries without Skills | The League of formidable Crafters
    The Psijic Order - 0.016% | Elder Moot | Lone Wolf Help | Great House Hlaalu
  • Dryas
    Dryas
    ✭✭✭
    Verstehe absolut dein Problem:

    zu deinen Punkten...
    A: Kann man wirklich nicht vieldazu sagen, obwohl diese Frage sicher auch andere interessiert. Vl. kommt vom ZOS-Team irgendwann mal ein kurzes Statement dazu über den Zuwachs/Abang bzw. kurz: Entwicklungsverlauf der Anzahl der Spieler...
    Jedoch glaube ich auch das sie es mit Absicht zurückhalten.... Gibt schon einige Gründes warum sie es tun sollten auch wenn man die Geschichten aus anderen MMOs kennt...

    B: zu wenig Veteranen? Definitiv NICHT.... ich bin selbst nach langsamen und genauem Spielen erst V6 und auch andere haben, so wie ich, den Titel "Held des paktes".. Also haben es sicher einige gleich gemacht wie ich und nicht auf hardcore progressiv gezockt... Doch auch mit steigendem VR-Lvl werden die Spieler nicht unbedingt weniger. Im Gegenteil: Ich glaube jetzt ist der Zeitpunkt wo die meisten normal-Feierabend-Gelegenheits-zocker um die VR2- VR3 sind.. ist nur meine reine Vermutung. Zum Headstart war natürlich alles überbevölkert, aber jetzt nimmt die Zahl der Spieler ab... Warum?
    Kleines Bsp.: Wenn ich meine 4 Großen Handelsgilden durchgehe sind bei jeder mind. 1/3 VR10-VR12.... und darum glaube ich das es nicht zu wenig Veteranen gibt, sondern die meisten schon so weit sind.

    C: Die Megaserverproblematik ist eine neue Technologie, wo das ZOS-Team selbst noch mit einigen Dingen zu kämpfen hat. zB lags, Frameinbrüche, Bugs... Dennoch wird es stets weiterentwickelt und (hoffentlich) verbessert. Auch sind einige genau deswegen von ESO gegangen...
    Ausserdem warten wir mal ab wenn der Server in Deutschland on geht, und alles ein wenig stabiler läuft. Dann wird sich auch wieder etwas ändern.
    Nur aus der Luft gegriffen und behaupten, das die Server Besch.... sind, würde ich nicht, weil der Server nicht Schuld dran ist für die schwindende Spielerzahl . Handlungsbedarf besteht. Keine Frage!

    Ich spiele zu unkonventionellen Zeiten und muss auch einige Gruppen-bedinge Dinge mal auslassen weil sich keiner meldet oder grad keiner online ist, aber in der Regell lässt sich das nach ein paar Stunden alles nachholen....
    Und die andere Methode: Pack dich in eine Gilde und finde Kameraden. =)
    Dann macht das Gruppenspiel gleich mehr Spaß ;)

    mfg Dryas
    Beständig allein ist der Wandel
    Nightblade|Vampire|Ebonheart-Pact
  • SirAndy
    SirAndy
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Deine Frage war warum du im VR1 so wenige andere Spieler siehst.

    Meine Antwort ist:
    Die VR6-12 haben kein Interesse an deiner Zone und Level 1-50 können nicht in deine Zone.
    Edited by SirAndy on 28. Juli 2014 00:10
    The Sidekick Order:
    The Naked Nords | The Cannon Fodder of Tamriel | The Mercenaries without Skills | The League of formidable Crafters
    The Psijic Order - 0.016% | Elder Moot | Lone Wolf Help | Great House Hlaalu
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Meine Theorie : Es gibt viel zu viele MMORPGs auf dem Markt.

    ...und das ZonenPhasing wird auch nicht ganz schuldlos sein :/
    Es gibt Signaturen ?
  • Andarnor
    Andarnor
    ✭✭✭✭✭
    Dass man im Veteranenrang ab und an das Gefühl hat, komplett alleine in einem Gebiet zu sein, da stimme ich dir völlig zu. Man hat das Gefühl, stundenlang durch die Lande zu streifen und trifft dabei genau niemanden, ebenso, wie im Gebietschat komplett Stille ist. In den Gebieten 1-50 muss ich aber sagen, dass es mir da Momentan echt viel zu voll ist. Ok-zugegeben, ich hätte vielleicht nicht so kurz nach Start des Steamaccounts anfangen sollen zu twinken, aber Glenumbra war auch heute Abend/nacht wieder extrem voll. Es gab keine Gegner, Questitems die nach aufsammeln von einem Spieler verschwinden waren erst recht nicht zu finden und alle Dungeon, Weltbossplätze waren leer. Die Anker überfüllt, das man eigentlich nur zusehen konnte, irgendwie einen Schlag auf den Endboss zu bekommen, damit die Errungenschaft abgeschlossen wird. Und irgendwie hab ich immer das Glück, in Layer,Phasen, wie auch immer zu landen, in denen zu 90% irgendwelche Rohstoffe/Questitems klauenden Menschen mit sehr, sehr fragwürdigen Namen umherhüpfen, die dich am laufenden meter wegen irgendetwas anschnorren. Vorhin wollte tatsächlich jemand sein Pferd von mir bezahlt haben o.O.

    Naja, um zum Anfangspost zurückzukehren...ich kenne diese Momente absoluter Einsamkeit durchaus auch. Mal finde ich sie gar nicht so übel, grad wenn ich am Rohstoffe farmen bin und mal, wenn man echt mal Hilfe brauchen kann bei irgendwas doch schon sehr störend.
  • Liriel
    Liriel
    ✭✭✭✭
    Tannenhirsch schrieb: »
    Meine Theorie : Es gibt viel zu viele MMORPGs auf dem Markt.

    ...und das ZonenPhasing wird auch nicht ganz schuldlos sein :/

    Das Zonenphasing macht sich nur INNERHALB bestimmter Quest-Orte bemerkbar - die Spieler die da schon durch sind mit der Aufgabe kann man nicht sehen!

    Um auf die Eingangsfrage zurück zu kommen:

    Manche Spieler berichten das ihre V-Karten voll sind mit Mitspielern - andere wie der TE ist ziemlich einsam unterwegs.

    Meiner Ansicht werden beide Seiten Recht haben - denn offensichtlich gibt es mit den Instanzen bei ESO erhebliche Schwierigkeiten.

    Details über die Funktionsweise kennen aber nur die Programmierer von Zenimax...
    ..und hoffentlich arbeitet der Entwickler dieser Instanzen überhaupt noch für die Firma.

  • KhajitFurTrader
    KhajitFurTrader
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    ODER... B)

    der TE hat den geheimen Cheatcode entdeckt, mit dem man ESO wie ein Single-Player TES Spiel spielen kann -- man läuft alleine durch die Welt und bekommt außer den NPCs niemanden zu sehen, weil der Client vom Server keine entsprechenden Informationen mehr bekommt.

    Lass uns mal über den Preis dafür reden, @Namibia‌ >:)
    Edited by KhajitFurTrader on 28. Juli 2014 05:51
  • Gragosh
    Gragosh
    ✭✭✭✭✭
    Ich kann das so nicht bestätigen, wohl aber die Einsamkeit lieber garnicht zu reden als mit schlechten englisch verstanden zu werden. Zumal auch manche garnicht antworten weil sie kein englisch können oder reden wollen. Hier wünsche ich mir einen Fragebogen am Anfang der es erlaubt mit deutschsprachigen Spielern in eine Phase zu kommen. Was nützt mir eine belebte Welt in der sich jeder verhält wie ein NPC?

    "Ork sein heisst, ihn auch zu leben!"
  • KhajitFurTrader
    KhajitFurTrader
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Gragosh schrieb: »
    Hier wünsche ich mir einen Fragebogen am Anfang der es erlaubt mit deutschsprachigen Spielern in eine Phase zu kommen. Was nützt mir eine belebte Welt in der sich jeder verhält wie ein NPC?

    Ähem, den Fragebogen brauchst du dir nicht mehr zu wünschen. Der wurde weit vor Release angekündigt, nicht implementiert, und dann mehr oder weniger offiziell wieder abgekündigt, weil "er die Server zu stark belastet hätte" oder so etwas in der Richtung.
  • Cliffracer
    Cliffracer
    ✭✭✭
    Ich bin jetzt mit Cadwells Silber durch und das Gebiet (Dominion) wurde mit der Zeit immer voller.
    Und schon geht das rennen um die Rohstoffe los, all mein Holz, all mein Erz wird wieder einfach geklaut.
    Wenn ich in einer Quest wieder Feuerschalen anzünden muss kommen gleich wieder andere Spieler und machen sie aus. Und ich renne ewig im Kreis.
    Wenn ich doch auch nur so einsam wäre, manchmal.

    Oder @Namibia‌ spielt als Europäer auf dem NA-Server, dann verteilen sich die wenigen Veteranen noch mehr.

    B)
    Come to th Imperials, join the cool side of Life.
  • Synex
    Synex
    ✭✭✭
    Ich gehe eher davon aus, dass das ganze an Kargstein liegt. Denn das erste was viele Veteran 1 Spieler machen, welche Freunde oder Gildenpartner mit Veteran 10-12 haben, ist nach Kargstein zu reisen um dort zu grinden. "Hauptsache ganz schnell Veteran 12 erreichen".
    Durch den Patch 1.2.5 wurden die Gebiete wieder etwas belebter und man findet wieder Gruppen für Dolmen oder Bosse.
    "In order to form an immaculate member of a flock of sheep one must, above all, be a sheep"
  • Feimerdre
    Feimerdre
    ✭✭✭✭
    Andarnor schrieb: »
    Dass man im Veteranenrang ab und an das Gefühl hat, komplett alleine in einem Gebiet zu sein, da stimme ich dir völlig zu. Man hat das Gefühl, stundenlang durch die Lande zu streifen und trifft dabei genau niemanden, ebenso, wie im Gebietschat komplett Stille ist.

    Ich glaub echt, ich spiel ein anderes Spiel. "komplett alleine" "stundenlag niemanden treffen" "komplette Stille".
    Sicher, dass du beim Einloggen nicht aus Versehen das Skyrim Knöpfchen gedrückt hast?
    Ich hab bis V3 noch nie länger als 5 Minuten irgendwas "alleine" gemacht. An jedem Worldboss war innerhalb von ein paar Minuten (wenn nicht instant) jemand. An jedem Anker, der aufging waren idR zwischen 3 und 10 Leute (innerhalb von 2 Minuten nachdem das im Gebietschat durchgesagt wurde). In fast jeder Solohöhle treffe ich mindestens 1, meist 3-5 Spieler.
    Ich habe echt keine Ahnung, was manche Leute für eine gestörte Wahrnehmung haben oder ob das einfach nur "in" ist, den Weltuntergang zu postulieren, in dem man solche Worthülsen postet.
  • frank.bindb16_ESO
    frank.bindb16_ESO
    ✭✭✭✭
    Namibia schrieb: »
    A: ESO hat kaum Spieler...
    B: Das Spiel ist noch zu jung und hat nicht genügend Veteranen
    C: Die Megaserver sind extrem besch.... eingestellt bzw. konfiguriert, denn

    A: Soweit ich in einem heutigen Beitrag gelesen habe, waren es Ende Juni 775.000
    B: Da gibts schon eine ganze Menge mittlerweile, aber es verteilt sich in 3 Stränge:
    B1: Die durch PvP leveln
    B2: Die durch Cadwells Silber/Gold leveln
    B3: Die in Kargstein leveln
    C: Kommt auch sicher darauf an wann Du spielst. Am frühen Abend bauen sich immer mehr Instanzen auf, die kann man relativ gleichmäßig auffüllen, bzw. kann man zur Haupteinlog-Zeit neue Instanzen schnell auffüllen.

    Später wenn sich mehr Spieler aus- als einloggen kann man das nicht so gut kontrollieren, man kann den Zufluß dann auf einige wenige Instanzen beschränken und die anderen nach und nach "Aussterben" lassen, wer in so einer "sterbenden" Instanz ist sieht natürlich immer weniger Leute und kann erst bei einem Gebietswechsel einer volleren Instanz zugewiesen werden.

    Es ist aber auch schwierig vorauszusagen wieviele Spieler die Instanz bald verlassen werden und daher kann es sein daß man eine Instanz versucht mit neuen Spielern wieder aufzufüllen aus der sich dann plötzlich eine großer Schwung ins Bettchen verabschiedet.
    Edited by frank.bindb16_ESO on 28. Juli 2014 14:21
  • Starwhite
    Starwhite
    ✭✭✭✭✭
    Ich habe selbst morgens um 9 Spieler für Dolmen und Story Bosse. Klar ist Veteran weniger als Startgebiete, aber ..... solche Aussagen, verstehe ich echt nicht. Vielleicht meint er keine deutschen Spieler ? Die sind manchmal wirklich wenige, je nach Tageszeit.
    Le cœur a ses raisons que la raison ne connaît pas.
  • BigGMark
    BigGMark
    ✭✭✭
    Starwhite schrieb: »
    Ich habe selbst morgens um 9 Spieler für Dolmen und Story Bosse. Klar ist Veteran weniger als Startgebiete, aber ..... solche Aussagen, verstehe ich echt nicht. Vielleicht meint er keine deutschen Spieler ? Die sind manchmal wirklich wenige, je nach Tageszeit.

    Es geht mir net darum hier irgendetwas schlecht zu reden, wie ich bereits sagte, es macht Spaß... Nur ist mir eben aufgefallen, dass ich kaum jemanden sehe, was ich bei einem MMO aber nicht möchte.

    Sicher hört sich Variante A hart an aber es ist nunmal eine Möglichkeit meiner 3 Aspekte und ich frage mich eben was der Grund ist warum es so ist wie ich es wahrgenommen habe. Nicht mehr und nicht weniger.

  • Starwhite
    Starwhite
    ✭✭✭✭✭
    Aber was ist bei Dir einsam ? In den Vet sehe ich locker dutzende Spieler, in den Werkstätten und bei Dolmen immer ein paar. Sicherlich ist abends mehr los, da ich úberwiegend vormittags unterwegs bin. Beim leveln sind die Quests nicht úberlaufen, wie am Anfang, aber ein paar questen immer irgendwo , oft in Sichtweite?
    Le cœur a ses raisons que la raison ne connaît pas.
  • ThorPluto
    ThorPluto
    ✭✭✭
    SirAndy schrieb: »
    Deine Frage war warum du im VR1 so wenige andere Spieler siehst.

    Meine Antwort ist:
    Die VR6-12 haben kein Interesse an deiner Zone und Level 1-50 können nicht in deine Zone.

    Ich bin mit meinem VR7-Char gerade um 17.30uhr in Eldenwurz im Grathwald vorm Portalstein und da ist weit un breit nix nada niemand zu sehen. In vor Bank ganze 2 Hanseln ...ein VR8 und ein VR12.
    Edited by ThorPluto on 28. Juli 2014 15:40
  • Andarnor
    Andarnor
    ✭✭✭✭✭
    Feimerdre schrieb: »
    Andarnor schrieb: »
    Dass man im Veteranenrang ab und an das Gefühl hat, komplett alleine in einem Gebiet zu sein, da stimme ich dir völlig zu. Man hat das Gefühl, stundenlang durch die Lande zu streifen und trifft dabei genau niemanden, ebenso, wie im Gebietschat komplett Stille ist.

    Ich glaub echt, ich spiel ein anderes Spiel. "komplett alleine" "stundenlag niemanden treffen" "komplette Stille".
    Sicher, dass du beim Einloggen nicht aus Versehen das Skyrim Knöpfchen gedrückt hast?
    Ich hab bis V3 noch nie länger als 5 Minuten irgendwas "alleine" gemacht. An jedem Worldboss war innerhalb von ein paar Minuten (wenn nicht instant) jemand. An jedem Anker, der aufging waren idR zwischen 3 und 10 Leute (innerhalb von 2 Minuten nachdem das im Gebietschat durchgesagt wurde). In fast jeder Solohöhle treffe ich mindestens 1, meist 3-5 Spieler.
    Ich habe echt keine Ahnung, was manche Leute für eine gestörte Wahrnehmung haben oder ob das einfach nur "in" ist, den Weltuntergang zu postulieren, in dem man solche Worthülsen postet.

    Warum wird man hier eigentlich immer wieder angegriffen wenn man seine eigene Sichtweise der Dinge beschreibt? Und wo bitteschön habe ich was von Weltuntergang geschrieben? Ebenso bin ich in der lage Teso von Skyrim zu unterscheiden, nicht zuletzt, weil Teso in meinem Falle dankenswerterweise ohne die nervige Steamgeschichte läuft. Ich weiß nicht, ob man hier echt alles per Viedeo im Hintergrund aufzeichnen muss, damit man nicht sofort "als Mensch mit gestörten Wahrnehmungen" bezeichnet wird. Ich persönlich habe noch nie ein überlaufenes Veteranengebiet erlebt und war mit Eintritt in die Cadwells Goldgebiete (bei mir der Ebenherzpakt) in einigen Gebieten zu meiner Spielzeit tatsächlich gefühlt alleine. Mag vielleicht daran liegen, dass ich eher langsam gelevelt habe und erst vor drei tagen das letzte Questgebiet im veteranenbereich abgeschlossen habe, der Großteil meiner vier Gilden bewegt sich tatsächlich entweder im VR 12 Bereich-ergo in Kargstein oder Cyrodil oder aber im LvL 20-45 Bereich. Die Level dazwischen stellen eher eine Minderheit dar. Ob sich dieses Beispiel anhand meiner Gilden nun aufs gesamte Spiel ausbreitet, weiß ich nicht, wohl aber, wann und in welchen Gebieten ich durch die Gegend tingeln und massenhaft Rohstoffe sammeln kann. Vielleicht ist es aber auch tatsächlich so, dass der "Feierabendspieler" jetzt in Merzahl in den ersten Veteranengebieten umherwandert und ihr deshalb eine andere Warnehmung habt. Ich bin seit Ewigkeiten nicht mehr in den Gebieten VR1-5 gewesen und weiß nicht, welche Spieler"massen" sich dort gerade rumtreiben. Ein weiterer Aspekt ist wahrscheinlich auch, dass wir alle in verschiedenen Allianzen spielen und es vielleicht beim Aldmeri im Goldgebiet voller ist als beim Dolchsturz-oder anders herum. Oder die vom DB spielen ab VR1 lieber Kargstein und die AD'S/EP's leveln lieber. oder....oder....oder. Es gibt soviele Dinge, die hierbei eine Rolle spielen
  • Gragosh
    Gragosh
    ✭✭✭✭✭
    Ähem, den Fragebogen brauchst du dir nicht mehr zu wünschen. Der wurde weit vor Release angekündigt, nicht implementiert, und dann mehr oder weniger offiziell wieder abgekündigt,

    Darüber habe ich aber nichts gelesen. Das er angekündigt wurde habe ich mitbekommen, aber dass man die ganze Idee hat fallenlassen finde ich schon sehr schade. Zumal das aus meiner Betrachtungsweise als Rollenspieler und Schlechtenglischsprecher schon ein dicker Minuspunkt wäre.


    "Ork sein heisst, ihn auch zu leben!"
  • KhajitFurTrader
    KhajitFurTrader
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Gragosh schrieb: »
    Darüber habe ich aber nichts gelesen. Das er angekündigt wurde habe ich mitbekommen, aber dass man die ganze Idee hat fallenlassen finde ich schon sehr schade. Zumal das aus meiner Betrachtungsweise als Rollenspieler und Schlechtenglischsprecher schon ein dicker Minuspunkt wäre.

    Das mit dem Fragebogen habe ich auch nur im Vorbeilesen mitbekommen. Und wie das halt so ist, kann das auf reddit, TamrielFoundry, hier im Forum oder auch sonstwo gewesen sein. WTB eidetisches Gedächtnis.

    Kurzes googlen ergab immerhin einen Hinweis auf diesen pre-launch Thread im englischen Forum. Also hab ich mir das ganze nicht eingebildet. ^_^
  • Himmelguck
    Himmelguck
    ✭✭✭✭
    Namibia schrieb: »
    [...]
    B: Das Spiel ist noch zu jung und hat nicht genügend Veteranen
    [...]
    Das ist die Antwort.
    Edited by Himmelguck on 30. Juli 2014 07:42
  • Heavensblue
    Heavensblue
    ✭✭✭
    Ob es zu wenig Veteranen gibt - k.A.

    Nun, auch ich habe, seit ich ins erste Vet-Gebiet konnte, gemerkt, das ich immer mehr zum Solo-Player geworden bin. Nicht weil ich das wollte, sondern weil ich "große" Veteranenansammlungen eher seltenst antreffe. Wäre ja oft genug, schon froh, wenn ich EINEN anderen Veteranen in meiner Nähe sehen würde.

    Bei Dolmen oder Weltbossen lese ich täglich, das sich ein Spieler via Chat Hilfe ersuchen muss, einfach weil keiner in der Nähe ist.

    Bei Endboss-Gegner ist auch eher eine Solistenrolle angesagt, oder man wartet ewig lang, bis ein Zufalls-Helfer erscheint. Oft hilft da nicht einmal eine Gilden- oder Chatnachfrage. Gildenmitglieder von LV 1-50 können noch nicht helfen und V1-5 bzw. V6-12 rennt lieber durch eigenes Vet-Gebiet.

    Bei Gruppeninis, wie z.B. Verbannungszellen oder Eldengrund (VET1-5 Gebiet Dolchsturz) ist auch nicht gerade Rush-Hour angesagt. Egal ob ich da Vormittags on bin oder erst am Nachmittag/Abend .... seltenst sieht man da Spieler herumstehen, oder liest man im Chat, das da Helfer gesucht werden. Das war im Startgebiet mit Spindel oder Volenfell noch ganz anders....kurz im Chat gesucht und los gings.

    Das da viele V1-Spieler dann schnell die Nase voll haben und ab dem Zeitpunkt aufhören - wen wunderts? Dazu noch mehr als schlechte Ausbeute bei Kisten und Co. Wer braucht mit V1 noch grüne Rüstung/Waffen. Selbst gefundene blaue Rüssi/Waffe ist weit schlechter als die im Lv-40-50-Gebiet gefundene Ausrüstung.

    Dazu kommen bei mir seit langem extreme laggs. Seit einigen Tagen ist das mitlerweile so schlimm, das ich dann nur noch zuschauen kann, wie mich mein Gegner fertigmacht, weil Tastatur und Maus noch nicht einmal mehr reagieren.

    Genauso nervig ist es, wenn ich gerade "nur" unterwegs bin - und nach kurzem Zeitraum wo nichts geht (aufheben von einem Gegenstand, etc.) lande ich in der Zeit sogar zurück geworfen an einem Punkt wo ich vor ein paar Minuten vorbei gekommen bin.

    Davon das es in Deutschland so ab 14:00 Uhr echt nervig wird mit geruckel und zeitlupentempo mal ganz ab. Und das liegt bei mir weder an der I-Netverbindung noch meinem PC. Beides kann bei mir nicht besser sein!

    Edited by Heavensblue on 30. Juli 2014 11:52

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
    (Winston Churchill)


  • Himmelguck
    Himmelguck
    ✭✭✭✭
    Ehrlichgesagt geniesse ich derzeit die Ruhe in den letzten Gebieten.
    Nur, wie Du schon sagst, wenn man Hilfe braucht ist es umständlich diese zu finden.
    Aber das wird sich alles relativieren mit der Zeit, denn täglich kommen neue Spieler in die Gebiete.
    Lass TESO mal drei Jahre alt sein - dann ist selbst Kargstein so voll wie die Bank in Dolchsturz :)
    Was solls - die Dungeons und Bosse kann man ja auch nächsten Monat noch "erledigen".
    Hab auch noch paar schwarze Flecken auf den Maps - stört mich nicht.

    Was hingegen das Geruckel und die Lags angeht - ich hoffe mal dass sich das mit dem Serverumzug erledigt... dann muss nicht jeder Klick erst um den halben Globus wandern ;) (man denke nur mal an den CO² Footprint)
    Einzig an der Architektur stimmt da halt was nicht: die Gegner kloppen und spellen fleissig weiter in der Zeit, wärend die eigenen Aktionen nicht gezählt werden - da kann man schon mal an ner Lvl 1 Schlammkrabbe sterben.
    Edited by Himmelguck on 30. Juli 2014 13:23
  • ApollyonDE
    ApollyonDE
    ✭✭✭
    Mittlerweile habe ich 3 Veteranenchars in jeder Allianz einen und ich treffe genug Leute, was mir aber auffällt ist dass viele bereits mit VR1 nach Kargstein abwandern um sich dort hochzuleveln, aber leer sind die Veteranengebiete (Das Gebiet der anderen Allianzen) trotzdem nicht.

    Aber kaum Spieler zutreffen ist Quatsch und solche Aussagen fallen ehr ins Denunziantentum.
    Edited by ApollyonDE on 30. Juli 2014 17:36
  • BigGMark
    BigGMark
    ✭✭✭
    Mittlererweile ist ein bisschen Zeit vergangen, mein Twink hat mittlererweile V2 und V3 und mein Tank Mainchar V11 und leider hat sich an meiner Empfindung nichts verändert. Gerade in Kargstein angekommen, vollen Mutes dort genügend Gruppen für etwas aufregendes zu finden, musste ich feststellen, hier gibt es nichts außer gähnende Leere. Also habe ich alle Wegpunkte eingesammelt, laufe nun seit einer halben Stunde hier herum und habe in dieser Zeit genau einen Spieler gesehen.

    Das ist im Grunde nicht böse gemeint aber ich stelle mir ein MMO anders vor, ich weiß vorne und hinten nicht wo ich beginnen soll, alte Quests kann ich nicht mehr machen ohne bringen keine EP mehr, wie also leveln ohne Mitspieler. Das ist aktuell ein Problem welches ich ehrlich gesagt habe. Schade...
  • Starwhite
    Starwhite
    ✭✭✭✭✭
    Noch nie habe ich in ESO in 30 Minuten nur einen Spieler gesehen. Heute frúh war ich ca. 30 Minuten Pflanzen in Alik‘r sammeln, gegen 8 Uhr und habe da mehr als einen gesehen. Veterangebiet.

    Egal um welche Uhrzeit, man sieht in ESO immer noch viele rumspringen, egal in welchem Gebiet.

    Entschuldige, aber in Kargstein einsam ? Keine Mitspieler fúr Gruppen, das wäre môglich, aber Du siehst nur einen Spieler ? Das glaube ich Dir nicht ....
    Le cœur a ses raisons que la raison ne connaît pas.
  • Elfe_Aleshia
    Elfe_Aleshia
    ✭✭✭
    Also ich habe in Kargstein auch schon Blümchen gesammelt, zu verschiedenen Uhrzeiten, Spieler habe ich da eigentlich noch nie gesehen.
    Mich stört es nicht, so bleiben mir mehr Blümchen und anderes.
  • Starwhite
    Starwhite
    ✭✭✭✭✭
    Kargstein hat mich letzt einer doof beschimpft im Say, weil es angeblich seine Rune war. Naja .....

    Bin oft in Kargstein und sehe immer welche rumspingen, darum verstehe ich es wirklich nicht. Gerade weil ich immer morgens sammel um alleine zu sein und es nie bin ! *kopfkratz*

    PS: So... war gerade zum Test in Kargstein. Bin nur von Bergblick nach Westen geritten und meinen Weg kreuzten sechs verschiedene EinzelSpieler
    in 10 Minuten ! Im Chat ist auch gut was los .... viele Gruppensuchenden.
    Edited by Starwhite on 16. Dezember 2014 12:26
    Le cœur a ses raisons que la raison ne connaît pas.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.