Der DLC „Lost Depths“ und Update 35 für das Grundspiel stehen jetzt auf dem öffentlichen Testserver zum Testen zur Verfügung! Hier könnt ihr die aktuellen Patchnotizen finden : https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/öffentlicher-testserver
Wartungsarbeiten in der Woche vom 8 August:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 8. August
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 9. August, 16:00 - 18:00 MESZ
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 10. August, 10:00 - 15:00 MESZ

Problem Controller ESO & macOS

Kyell
Kyell
✭✭
Hallo zusammen,

bei der ESO-Version von macOS habe ich das Problem, dass die Eingabe von R2 als L2 interpretiert wird (Blocken statt der Stanardangriff) und beim Tippen von L2 nichts passiert.
Das ganze passiert sowohl mit einem 8bitdo SN30pro als auch mit einem DualSense Controller. Bei letzterem wird die Eingabe vom Touchpad ignoriert. Die aktuelle Version von macOS kann laut Patchnotes den DualSense nutzen.
Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen könnte? Ich habe probiert, die Steuerung manuell zu ändern, aber hier werden Controllereingaben komplett ignoriert.

Danke schonmal für die Hilfe!
  • Hämähäkki
    Hämähäkki
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Also, ich weiß nicht wie gut dein Englisch ist, aber es sieht nicht gut aus. Das Problem gibt es wohl schon sehr lange und es wird wohl kein fix geben. Hier mal der Link...

    https://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/520104/gamepad-input-is-broken-in-eso-on-macos/p2
    TherealHämähäkki
  • Hämähäkki
    Hämähäkki
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Eine Idee hätte ich noch...hast du schon mal DS4 ausprobiert? Schau mal ob es das auch für Mac gibt. Evtl klappt das ja.
    TherealHämähäkki
  • Kyell
    Kyell
    ✭✭
    Danke! Es gibt wohl so ein ähnliches Programm, aber der Kosten sind da ja auch gesalzen.
    Und anscheinend hat auch der Xbox-Controller das selbe Problem? :(
    Dann werde ich zuerst schauen, ob ich die Windows-Version mit Crossover mit dem Controller zum Laufen bringen kann.
    Edit: Laut https://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/562684/what-controllers-work-on-mac geht der DualShock 4 über USB. Vielleicht probiere ich das als allererstes. Wenn was läuft, schreibe ich hier nochmal, falls das Problem öfters auftreten sollte.
    Edited by Kyell on 23. Mai 2021 13:50
  • Hämähäkki
    Hämähäkki
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Viel Erfolg
    TherealHämähäkki
  • Protector1981
    Protector1981
    ✭✭✭✭✭
    Was mich bisschen stört, ist, dass die Controller bspw in Steam einwandfrei funktionieren und wenn man ESO über den Launcher startet, die Steameinstellungen KOMPLETT ignoriert werden.

    Und nein, ohne Launcher starten ist bei mir leider keine Option, es geht nicht, da kein Windows und kein Mac :D
    Edited by Protector1981 on 23. Mai 2021 14:35
  • Kyell
    Kyell
    ✭✭
    Also per USB sind die Eingaben vom 8-bit-do richtig, der ja als Dual Shock erkannt wird. Dual Sense habe ich noch nicht ausprobiert.
  • JupiterHorizon
    JupiterHorizon
    ✭✭✭
    Meines Wissens nach funktioniert das TouchPad nie, auch beim DS4 nicht. Getestet unter MacOS und iOS (playstation remote play)
  • Hämähäkki
    Hämähäkki
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Meines Wissens nach funktioniert das TouchPad nie, auch beim DS4 nicht. Getestet unter MacOS und iOS (playstation remote play)

    Also aufm PC funktioniert es. Allerdings ohne sinnvolle Belegung. Eher sowas wie ne Maus. Sprich man kann sich damit umsehen und Waffen Attacken ausführen. Mach ich allerdings nicht, weil unnötig.
    TherealHämähäkki
  • JupiterHorizon
    JupiterHorizon
    ✭✭✭
    Hämähäkki schrieb: »
    Meines Wissens nach funktioniert das TouchPad nie, auch beim DS4 nicht. Getestet unter MacOS und iOS (playstation remote play)

    Also aufm PC funktioniert es. Allerdings ohne sinnvolle Belegung. Eher sowas wie ne Maus. Sprich man kann sich damit umsehen und Waffen Attacken ausführen. Mach ich allerdings nicht, weil unnötig.

    Ach so nee ich meinte mit TouchPad eig auch nur das physische Klicken. Also als Single Taste. Bei Apple Systemen hat bei mir auch das nie gefunzt. Glaub das liegt einfach an fehlerhafter Unterstützung.

    Ich würde am PC und auch am Mac generell zum Xbox Pad raten.

  • Kyell
    Kyell
    ✭✭
    DualSense geht nicht per USB. Das sind manche Eingaben gar nicht aktiv, andere falsch belegt. Na gut, da ich einen Controller habe, der geht, reicht mir das (vorerst).
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.