Wartungsarbeiten in der Woche vom 17. Juni:
· [ABGESCHLOSSEN] Xbox One: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. Juni, 12:00 - 16:00  MESZ
· [ABGESCHLOSSEN] PlayStation®4: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. Juni, 12:00 - 18:00  MESZ
Die Login-Probleme auf dem europäischen Megaserver für PlayStation®4 wurden jetzt behoben. Solltet ihr weiterhin Probleme beim Einloggen haben, startet bitte euren Client neu. Vielen Dank für eure Geduld!

Zauberstäbe, die Geißel von ESO

  • DarkSissy
    DarkSissy
    ✭✭✭
    LaifStail schrieb: »
    Hat der klassische "Magier" in den SingleRPGs nicht immer direkt die Zauber mit den Händen gewirkt ohne Waffe dafür? Demnach müsst es eher eine Skilllinie für Unbewaffnet geben.

    This! Vorbild Skyrim : Ich finde es sieht auch viel besser aus, wenn z.B. Feuerbälle direkt aus den Händen geschossen kommen . Und von der Magie mal abgesehen, finde ich das Faustkampf und bei den Khjaiits auch Krallen eine Option sein sollten .
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    Actionratte schrieb: »
    Avoka schrieb: »
    Actionratte schrieb: »
    hey, das driftet langsam zum Zauberweben oder auch Spellcrafting ab :) @ZOS_KaiSchober , wird das denn noch irgendwann eingeführt? Oder ist das nun wegen Balancing ganz vom Tisch? ;)

    Was ist mit Zauberweben gemeint?
    Klingt sehr interessant.

    Da geht es darum, seine eigenen Zauber zu craften. Wenn du willst, schick ich dir mal ein Video. von Darian, glaube ich hieß der. Das Video ist von 2014. Du kannst aber auch selbst in Youtube suchen unter dem Stichwort: "Zauberweben ESO"

    Super danke, werde ich direkt mal nachsehen!
    Klingt äußerst interessant.
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    Harmless_ schrieb: »
    Die Idee mit den Handschuhen ist ja in Skyrim schon vorhanden. Vielleicht können die Entwickler ja daraus was spannendes machen.

    Ja, eine neue Zaubererlinie wäre in der Tat sehr wichtig, es gibt zur Ausdauerklasse einiges aufzuholen.
    Mir allerdings würde es fürs erste schon mal reichen, wenn man einfach einen Dolch+Handschuh, Handschuh+Handschuh usw tragen kann, womit man dann den Zauberstab Baum nutzt.

    Der Nahkampf als Magier, was angesprochen wurde, ist ja wieder ein anderes Kapitel, aber momentan kann es ja auch kein Magier, warum sollte er es also mit Schwert/Handschuh können.
    Edited by Avoka on 30. Oktober 2018 16:24
  • Dunkelelfe
    Dunkelelfe
    ✭✭✭✭
    Harmless_ schrieb: »
    Der Nahkampf als Magier, was angesprochen wurde, ist ja wieder ein anderes Kapitel, aber momentan kann es ja Magier, warum sollte er es also mit Schwert/Handschuh können.


    Vielleicht ist es heute für mich schon zu anstrengend, aber ich lese den Satz jetzt zum 8x und versteh ihn nicht.
    Bis auf den Anfang. Der Magier im Nahkampf ist ein anderes Kapitel. Ok. Und der Rest?


    Warum ist eigentlich eine Zauberlinie wichtig bzw. zur Ausdauerklasse einiges aufzuholen?
    Ich behaupte jetzt mal, dass Staminas mehr Waffenfähigkeiten benutzen als eine Magicka Char. Wenn ich auf Magicka spiele, benutz ich die elementare Wand und vielleicht den Kraftimpuls (oder Morph) und ansonsten eher meine Klassenfähigkeiten. Das ist doch etwas individueller als wenn alle nur noch die Waffenfähigkeiten benutzen würden (mir ist bewusst, dass auch Staminas Klassenfähigkeiten benutzen aber anders und nicht so viel). Was muss denn da an Stamina aufgeholt werden?


    Wenn man schon nicht mehr zitiren kann ^^
    Edited by Dunkelelfe on 30. Oktober 2018 14:54
    Magicka DK
  • randy1990
    randy1990
    ✭✭✭✭
    Im direkten Vergleich

    Stamina:
    Einhand(Schwert, Keule, Axt, Dolch)
    Zweihand(Schwert, Keule, Axt,)
    Bogen

    Magika:
    Stäbe (Feuer, Blitz)

    Tank:
    Schild und schwert
    Stab ( Frost)

    Heiler:
    Heilstab

    Damit mal unsere Ungläubigen sehen das stamina mehr zur Auswahl hat
    Rechtschreib und Grammatik Fehler könnt ihr behalten

    Hauptgilde:
    Dunkelsicht


    Klassen: 800CP +
    Aria Dragon DK Tank Kaiserlicher
    Dr Agon Born Templer heiler Argonier
    Viktoria Dragonus DK mageDD Dunmer
    Uzume Doragon Templer mageDD Dunmer
    Ryu no Yami NB mageDD Altmer
    Nekomata Ryo DK StamDD Khajiit

    mein DK magika build
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/238852/guid-magika-dk-fuer-raids-update-2-6-one-tamriel/p1

    Set Tabelle
    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1LuzWVyDC_0qc6fwYx-E2KV3q5h3KfL4aNYuHiHqnwic/edit?usp=sharing
  • Tolino
    Tolino
    ✭✭✭
    randy1990 schrieb: »
    Im direkten Vergleich

    Stamina:
    Einhand(Schwert, Keule, Axt, Dolch)
    Zweihand(Schwert, Keule, Axt,)
    Bogen

    Magika:
    Stäbe (Feuer, Blitz)

    Tank:
    Schild und schwert
    Stab ( Frost)

    Heiler:
    Heilstab

    Damit mal unsere Ungläubigen sehen das stamina mehr zur Auswahl hat

    Du lässt dabei aber ausser acht, dass die mehrheit der Klassenfähigkeiten Magickabasierend sind. z. B. Der Stamsorc hat nur 1 Klassenfähigkeiten mit schaden!
    Daher würde ich sagen, dass sich die stam und magskills aktuell die wage halten!

    Ps. Hätte trotzdem nicht gegen eine neue Magickawaffe UND Staminawaffe.
    Stamina Zauberer: Toljno
    Magicka Hüter: Wa-Uller

  • randy1990
    randy1990
    ✭✭✭✭
    Tolino schrieb: »
    randy1990 schrieb: »
    Im direkten Vergleich

    Stamina:
    Einhand(Schwert, Keule, Axt, Dolch)
    Zweihand(Schwert, Keule, Axt,)
    Bogen

    Magika:
    Stäbe (Feuer, Blitz)

    Tank:
    Schild und schwert
    Stab ( Frost)

    Heiler:
    Heilstab

    Damit mal unsere Ungläubigen sehen das stamina mehr zur Auswahl hat

    Du lässt dabei aber ausser acht, dass die mehrheit der Klassenfähigkeiten Magickabasierend sind. z. B. Der Stamsorc hat nur 1 Klassenfähigkeiten mit schaden!
    Daher würde ich sagen, dass sich die stam und magskills aktuell die wage halten!

    Ps. Hätte trotzdem nicht gegen eine neue Magickawaffe UND Staminawaffe.

    Die Klassen Skills sind unwichtig es geht nur um die Vielfalt der Waffen darum habe ich z.b die Arten in Klammern der Punkt ist es gibt keine nahkampfwaffe für magika



    Was ich noch gut fände wäre ein gebetsbuch für heiler
    Edited by randy1990 on 30. Oktober 2018 15:32
    Rechtschreib und Grammatik Fehler könnt ihr behalten

    Hauptgilde:
    Dunkelsicht


    Klassen: 800CP +
    Aria Dragon DK Tank Kaiserlicher
    Dr Agon Born Templer heiler Argonier
    Viktoria Dragonus DK mageDD Dunmer
    Uzume Doragon Templer mageDD Dunmer
    Ryu no Yami NB mageDD Altmer
    Nekomata Ryo DK StamDD Khajiit

    mein DK magika build
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/238852/guid-magika-dk-fuer-raids-update-2-6-one-tamriel/p1

    Set Tabelle
    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1LuzWVyDC_0qc6fwYx-E2KV3q5h3KfL4aNYuHiHqnwic/edit?usp=sharing
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    Dunkelelfe schrieb: »
    Harmless_ schrieb: »
    Der Nahkampf als Magier, was angesprochen wurde, ist ja wieder ein anderes Kapitel, aber momentan kann es ja Magier, warum sollte er es also mit Schwert/Handschuh können.


    Vielleicht ist es heute für mich schon zu anstrengend, aber ich lese den Satz jetzt zum 8x und versteh ihn nicht.
    Bis auf den Anfang. Der Magier im Nahkampf ist ein anderes Kapitel. Ok. Und der Rest?


    Warum ist eigentlich eine Zauberlinie wichtig bzw. zur Ausdauerklasse einiges aufzuholen?
    Ich behaupte jetzt mal, dass Staminas mehr Waffenfähigkeiten benutzen als eine Magicka Char. Wenn ich auf Magicka spiele, benutz ich die elementare Wand und vielleicht den Kraftimpuls (oder Morph) und ansonsten eher meine Klassenfähigkeiten. Das ist doch etwas individueller als wenn alle nur noch die Waffenfähigkeiten benutzen würden (mir ist bewusst, dass auch Staminas Klassenfähigkeiten benutzen aber anders und nicht so viel). Was muss denn da an Stamina aufgeholt werden?


    Wenn man schon nicht mehr zitiren kann ^^

    Sry da hat ein Wort gefehlt :smiley:
    Habe es ausgebessert.
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    Harmless_ schrieb: »
    Was muss denn da an Stamina aufgeholt werden?

    Das ist doch einfach.
    Erstens, hätte man wesentlich mehr Auswahl und kann für verschiedenste Situationen builds wesentlich besser anpassen.
    Ausserdem, wenn man nun von einem neuen Magierbaum ausgehen würde, zB 1h-Waffe und Orb/Handschuh oder Bogen usw, gäbe es ja eine unzahl an neuen Möglichkeiten.
    zB die Waffe mit einem Skill verzaubern, damit sie mit den kommenden Schlägen/Schüssen mehr schaden verursacht.
    Bögen die mit Feuer-/Eis-/Blitzpfeilen schießen, welches Magicka kostet. Einhandzauber (je nach Handschuh, wenn man von Frost/Feuer/Blitz ausgeht) welche wie in Skyrim das Element sprühen, so lange man die Taste drückt, zB um Effekte hervorzurufen. Denkbar ist da ein einfrieren, in brand setzen oder betäuben.

    Da kann man sich ja komplett dran auslassen..
    Gibt ja quasi keine Obergrenze der Möglichkeiten.

    Auch cool wäre, wenn die verschiedenen Waffen auch verschiedene Effekte verursachen. So kann ein Schwert zB für Feuer sorgen, eine Axt für Eis, der Knüppel für Blitze und ein Dolch lässt Skelette Spawnen oder so.
    Naja evtl Bräuchte es für so etwas eine neue Klasse, ich vermisse den Necromancer schon seit dem Start von TESO.
    Edited by Avoka on 30. Oktober 2018 16:36
  • LaifStail
    LaifStail
    ✭✭✭✭
    Avoka schrieb: »
    LaifStail schrieb: »
    NEIN bitte NICHT !

    Ich finde das extrem egoistisch.
    Nur weil du so nicht spielen möchtest, soll das nicht heißen, das alle anderen verzichten müssen.
    Jeder sollte die Wahl haben wie er seinen Magier spielen möchte, genauso wie jeder stamina Spieler die Wahl hat Axt, Schwert, Keule oder 1h/2h zu nutzen.

    Ich meine, du kannst sagen für dich ist es nichts und du bleibst für dich bei 2h Stab.
    Aber zu wollen das so etwas nicht ins Spiel integriert wird, grundlos, absolutes no go.

    Zitieren will auch gelernt sein. Das von dir zitierte hab ich nie geschrieben! B)
    Wenn man nicht die Fresse halten kann, einfach mal Ahnung haben! ;)
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    LaifStail schrieb: »
    Avoka schrieb: »
    LaifStail schrieb: »
    NEIN bitte NICHT !

    Ich finde das extrem egoistisch.
    Nur weil du so nicht spielen möchtest, soll das nicht heißen, das alle anderen verzichten müssen.
    Jeder sollte die Wahl haben wie er seinen Magier spielen möchte, genauso wie jeder stamina Spieler die Wahl hat Axt, Schwert, Keule oder 1h/2h zu nutzen.

    Ich meine, du kannst sagen für dich ist es nichts und du bleibst für dich bei 2h Stab.
    Aber zu wollen das so etwas nicht ins Spiel integriert wird, grundlos, absolutes no go.

    Zitieren will auch gelernt sein. Das von dir zitierte hab ich nie geschrieben! B)

    Jo am Handy funktioniert das iwie nicht korrekt.
    Ich glaube das mein gesamter Post als zitiert gemarkt war, inklusive dem was ich schrieb, also löschte ich die erste Quotklammer und als mein Text nicht mehr markiert war, bin ich glücklich gewesen :)
  • Maltegreif
    Maltegreif
    ✭✭✭
    Der Hauptunterschied zwischen Stam und Mag ist m.M.n.,wie schon angesprochen,dass Mag basierend Chars mehr auf Klassen und Stam mehr auf Waffenskills zurückgreifen. Von daher finde ich die momentane Aufteilung ok. Hätte aber auch kein Prob damit,wenn es eine Animation der Zauber ala Skyrim gäbe.
    Ob man nun aber neue Waffenbäume einführen sollte,da tendiere ich eher zu nein. Allerdings nicht weil ich was gegen Neues habe,sondern weil Zos die Balance wieder versemmelt und es am bestehenden Spiel noch genügend Baustellen gibt^^
    Wenn man allerdings z.B. Speere als Skillbaum macht und sich an den bestehenden Werten(Einhand/Schild zu 2 Waffen) orientiert, als Einhand Wurfwaffe oder bei Mag Einhand Zauber...dann könnte das was geben. Trotzdem bleibt meine genannte Skepsis^^

  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    ASSOLoki schrieb: »
    Also mir ist bisher nicht klar geworden was der TE will.

    Ist doch ganz einfach und steht in den ersten Sätzen?
    Ich möchte als Magickanutzer nicht gezwungen sein, einen 2h Stab tragen zu müssen, weil sie urhässlich sind. So denken viele. Dieser urhässliche 2h Stab hält mich seit 5 Jahren davon ab, einen Magicka basierten Char zu spielen.

    Allein schon Magicka Nachtklinge und dann soll man mit einem 2h Stab rummlaufen? Ne danke, da spiele ich ja lieber das komplette Spiel gar nicht. Was ich auch genau aus diesem Grund mit Jahren Pause nicht tue.
    Aber wie gesagt, hatte ich eben die Idee statt dem Stab Handschuhe usw einzuführen, welche dann den Zauberbaum triggern.

    Davon mal ab, ist es unsinnig denen mal wieder die Arbeit abzusprechen. Es ist doch nicht deine Arbeit oder? Kann dir doch vollkommen egal sein ob sich für dich der "Aufwand" lohnt oder nicht. Die werden von uns bezahlt um uns das Spiel, spielenswert zu machen. Da ist es auch keine große Schwierigkeit ne neue Waffe mit dazugehörigen Animationen zu erstellen, das kann ja jeder Hobbyprogrammierer.

    Mich würde echt mal interessieren, weshalb immer dieses "Das ist ja Arbeit" Argument von immer der gleichen Art von Personen vorgeführt wird. [Moderator-Notiz: Satz entfernt] Das ist ja als würde man zu einem Arzt sagen, er braucht die neue Art ein Herz zu operieren nicht lernen, denn das ist nur Aufwand für ihn, auch wenn es alles besser macht.

    Stell dir mal vor, wie viel Kohlen denen verloren gehen würde, würden die denken wie du.
    Dann gäbe es ja nichtmal Summerset oder überhaupt ein neues Addon, ist ja alles "Arbeit". Zusätzlich noch das Balancing, ojemine.
    Da lassen wir es lieber und verdienen kein Geld, die Familie wird schon irgendetwas zu beißen finden.

    Am besten wird das ganze Spiel für die kommenden Jahre genau so gelassen wie es ist, damit Menschen wie du zufrieden sind.
    Nichts neues, keine Änderungen, kein zusätzlicher Kontent und vor allem keine neuen Waffen, denn die Mühe für neue Animationen darf niemandem zugemutet werden. Man darf sich sicher sein, dass TESO die Totgeburt, auch dann noch 1A dastehen wird in 5 Jahren.
    Vermutlich sogar ein extremer Spielerzuwachs, weil sich das unter Menschen herum spricht, die nichts neues wollen.

    Zenimax will miti TESO Geld verdienen, wie verdienen sie mit TESO Geld? In dem sie es besser machen, wie macht man das Spiel besser?
    In dem man auf die Community hört. Es gibt genügend beispiele, wo Entwickler nicht auf die Community hören, wie bei Dawn of War 3.
    Denen war es vollkommen *** egal was die Leute wollten, die haben einfach ihr Ding durchgezogen und was ist passiert?
    Das Spiel wurde so dermaßen schlecht wie noch nie. Sogar so schlecht, dass sie keine weitere Fortsetzung wegen der extrem niedrigen Absatzzahlen herausbringen werden.

    Willst du das TESO noch weiter im Absatz singt bis die Server runtergefahren werden weil es sich nicht mehr lohnt?
    Sicherlich nicht, also kannst du dir Kommentare, von wegen welcher Aufwand sich in deinen Augen lohnt und welcher nicht, im Grunde Komplett sparen.
    Du kannst sagen, dass es dir egal ist oder das du weiterhin einen 2h Stab nutzen würdest, weil es dir besser gefällt, aber du kannst nicht sagen "Nein der Aufwand lohnt sich nicht".
    Edited by ZOS_AlexL on 31. Oktober 2018 17:36
  • Tarys
    Tarys
    ✭✭✭
    Avoka schrieb: »
    ... [Moderator-Notiz: Satz entfernt]
    -sonstiger geistiger Erguss-

    Andere als Troll zu bezeichnen nur weil man deine ziemlich eingeschränkte, von vorne bis hinten wenig durchdachte und noch viel schlechter formulierte (nein, du springst überhaupt nicht durch diverse Varianten "deines" Vorschlags, die du natürlich alle von Anfang an vorgeschlagen hast und bei denen wir/ich nur zu doof sind diese in deinem Geschreibsel zu finden) "Meinung" nicht teilt, setzt dem Eindruck eines mit dem Fuß auf den Boden stampfenden Kindes, was seinen Willen nicht bekommt, gerade die Krone auf.

    Und da ich mir absolut sicher bin, dass du mich mit der zitierten Beleidigung meinst ... ich hab es weder nötig mir für ein Forum einen 2. Account zu besorgen und mir ist es erst recht total egal wer meiner Meinung zustimmt und dies durch einen Klick auf das entsprechende Symbol kundtut. Ich bin schon sehr lange hier registriert und die Anzahl meiner Posts ist dabei recht überschaubar geblieben. Aber da du ja eh nicht spielst ... warum sollte sich irgendwer dafür interessieren was du unbedingt im Spiel haben willst, damit du das wieder anpackst? Da haben wir ganzen aktiven Spieler ja wohl erheblich mehr Mitspracherecht.

    Und jetzt will ich meine Armbrüste, meinen Waffenbaum für Stamina-Heiler, die Behebung von vielen Clippingfehlern bei Rüstungen/Waffen, mehr Plätze in meinem Haus, in meiner Bank und Inventar. Und natürlich will ich auch einen dauerhaften Begleiter meiner Wahl, der an meiner Seite kämpft. Das ist schon lange überfällig, muss dringend umgesetzt werden, ist gar nicht egoistisch und stellt nur die Balance zu Magica-Klassen wieder her ~
    Edited by ZOS_AlexL on 31. Oktober 2018 17:36
    MMO aktiv seit Dark Age of Camelot und seitdem einige Spiele kommen und gehen sehen.

    Talyn Winterstern - Nachtklinge
    Elyza Winterstern - Zauberin
    Ayana Winterstern - Drachenritterin
    Tarys Winterstern - Templer
    Anaria Winterstern - Hüterin
    und diverse andere mehr oder weniger große Chars ^^
  • ZOS_Markus
    Hi Leute, wir bitten euch im weiteren Veraluf des Threads netter miteinander umzugehen, weil wir diesen ansonsten schließen werden. Vielen Dank.
    The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited Moderation Team - ZeniMax Online Studios
    Facebook | Twitter | Google+ | Tumblr | Pinterest | YouTube | ESO Knowledge Base
    Staff Post
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    Joker190284 schrieb: »
    @Avoka

    Die Zustimmung kam nicht von seinem 2. Account sondern von mir. Denk Dir also nicht so einen Stuss aus. Desweiteren kann ich dem nur zustimmen, dass Du hier der erste warst, und es auch weiterhin bist, der mit einer gewissen Aggressivität den Anderen gegenüber auftrittst, nur weil sie Deiner Meinung widersprechen. Schade - denn das Thema ist durchaus interessant.

    Ich bin eigentlich durch nichts aus der Fassung zu bringen, aber diese Situation hier, versetzt mich nunmal in Rage.
    Es ist mir nicht möglich nachzuvollziehen, warum wenn sich viele Spieler eine Alternative zum 2H Stab wünschen, andere einfach begegnen mit "Nein, ich möchte nicht das du in diesem Spiel so viel Spaß wie ich hast".
    Was anderes ist es nämlich nicht, wenn man sagt "Der Aufwand lohnt meines Erachtens nicht".
    Lasst doch den Leuten ihr Vergnügen? Ich würde im Leben nicht auf die Idee kommen, jemand anderem sein Vergnügen streitig zu machen, so lange es niemandem schadet.
  • Svenja
    Svenja
    ✭✭✭✭✭
    An diejenigen, die sich hier Schwerter und Dolche wünschen eine ernsthafte Frage: wenn an den Skills selbst nichts verändert werden soll.. Was bringt es dann, wenn mein Zauberchat dann einen Dolch in der Hand hat? Wird der dann durch die Luft geschwenkt, um die elementare Blockade zu wirken? Also genau wie ein kleiner Zauberstab ("klein" = wie die Zauberstäbe bei Harry Potter)?
    Was ist dann mit schweren und leichten Attacken in dem Fall? Sind das dann wie bisher kleine Geschosse (Feuerball etc, halt wie bisher), oder sollen das dann Nahkampf-Messerhiebe sein? Sorry, vielleicht fehlt mir hier das Verständnis, da ich bisher kein Spiel gespielt hab, wo sowas ging.


    (Aktuell spiele ich sehr viel Dark Souls und da muss ich mir auch aussuchen, ob ich einen Stab ausrüste, um meine Zauber wirken zu können, oder ein schwert für den Nahkampf. Das Schwert kann ich allerdings bearbeiten und mit "Magicka" skalieren lassen, sodass es auch auf meinem Zauberer-Char gut Schaden macht)
    PC | EU
    Svea Rochaud | Templar Healer | AD
    Flawless Conqueror - Immortal Redeemer - Tick-Tock-Tormentor - Gryphon Heart
    ~ Mind Control ~ Beyond Infinity ~
  • OwenDaring
    OwenDaring
    ✭✭✭✭✭
    Svenja schrieb: »
    „Was bringt es dann, wenn mein Zauberchar einen Dolch in der Hand hat?“

    Im Grunde ist es ein weiterer Punkt für die „Individualisierung“ der Charaktere, der zwar das Spiel… schöner aussehen lässt, aber auch jede Menge Fehlerquellen hinzufügt. Man denke mal an die selbstgebastelten Kostüme & das Färben von Rüstungen. Ein weiterer Punkt sind die Lagertruhen. Kram rein gepackt, Charakter gelöscht, Kram weg. Das alles sind Dinge, die mich nicht von den Fähigkeiten der Programmierer überzeugen.

    Deswegen halte ich es, wie so oft in solchen Fällen, mit der asiatischen Weisheit:

    Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.


    Ansonsten kann es doch Wurscht sein mit was der Magier herumschwenkt. Von mir aus kann er einen Skever am… packen & damit herumwedeln.
    „Wenn jemand Gutes von dir denkt, dann bemühe dich, dass er recht hat.“
    Ali ibn Abi Taalib

    Buried in Morrowind: 2017-10-11
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    OwenDaring schrieb: »
    Svenja schrieb: »
    „Was bringt es dann, wenn mein Zauberchar einen Dolch in der Hand hat?“

    Im Grunde ist es ein weiterer Punkt für die „Individualisierung“ der Charaktere, der zwar das Spiel… schöner aussehen lässt, aber auch jede Menge Fehlerquellen hinzufügt. Man denke mal an die selbstgebastelten Kostüme & das Färben von Rüstungen. Ein weiterer Punkt sind die Lagertruhen. Kram rein gepackt, Charakter gelöscht, Kram weg. Das alles sind Dinge, die mich nicht von den Fähigkeiten der Programmierer überzeugen.

    Deswegen halte ich es, wie so oft in solchen Fällen, mit der asiatischen Weisheit:

    Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.


    Ansonsten kann es doch Wurscht sein mit was der Magier herumschwenkt. Von mir aus kann er einen Skever am… packen & damit herumwedeln.

    Wenn das die einzigen Punkte sind die für ein nein sprechen.
    - Angst vor Bugs
    - kann einem doch egal sein was man trägt

    Dann kannst du ja nichts dagegen haben, sonst müsstest du das gleiche Spiel als wie vor 5 Jahren spielen.
    Ich bin mir sicher, dass du das nicht willst.

    Ich meine, das Spiel ist doch momentan mit den Waffendrops komplett fehlerhaft.
    Warum droppen überhaupt andere Waffen als der Stab für die ganzen Stoff/Magicka Sets. Das macht keinen Sinn, keine davon kann man nutzen.
    Edited by Avoka on 1. November 2018 13:01
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    Svenja schrieb: »
    Wird der dann durch die Luft geschwenkt, um die elementare Blockade zu wirken? Also genau wie ein kleiner Zauberstab ("klein" = wie die Zauberstäbe bei Harry Potter)?
    Was ist dann mit schweren und leichten Attacken in dem Fall? Sind das dann wie bisher kleine Geschosse (Feuerball etc, halt wie bisher)

    Ja. Bzw kommen aus der Hand wie es sich gehört für einen Zauberer. Deswegen wären Handschuhe perfekt als "Waffe".
  • Cheezits94
    Cheezits94
    ✭✭✭✭
    avoka, die frage die gerade gestellt wurde ging aber explizit NICHT um die handschuh-idee, sondern an die spieler die dolche gefordert haben.
    und das mit den leichten und schweren angriffen ist doch interessant. mit dolchen, sind das dann physische angriffe oder sendet der dolch dann feuerbälle los?
    If you can't even spell sets, locations and items, you probably have no clue what you even are talking about.

    Tamriel, not Tamerial, Temerial or Tamériál
    Alkosh, not Alkoash
    Dolmen, not Dolman
    Olorime, not Oloramie
    Sorcerer, not Sorceror
  • Melethron
    Melethron
    ✭✭✭
    Beim Skilltree Dual Wield gibt es unter anderem die Fertigkeit Unruhe, bei der man mit zwei Dolchen in 5 aufeinander folgenden schnellen Stössen auf seinen Gegner einsticht. Mit Dolchen oder auch Schwertern sieht das klasse aus. Bei Äxten und Streitkolben hingegen wirkt das irgendwie ... strange.

    Es kam schon sehr früh die Frage auf, ob man das nicht ändern und die Animationen an die jeweiligen Waffen anpassen könne. Die Antwort eines Offiziellen (ich glaube, es war sogar Kai selbst?) lautete sinngemäß, man sei sich des Problems bewusst, doch sei es sehr aufwändig, um es für verschiedene Waffen anzupassen, und es habe keine Priorität.

    Worauf ich hinaus will - ich möchte sehr bezweifeln, daß man bei ZOS "mal eben schnell" neue Animationen oder Skins einfügt. Programmieren ist weitaus komplexer, als mancher meint. Abgesehen davon finde ich es schon erstaunlich, wie leichtfertig manche Spieler Programmierern gerne Unfähigkeit, Bequemlichkeit oder ähnliches unterstellen, nur weil die Spieler nicht jeden Wunsch erfüllt bekommen.

    Nicht falsch verstehen, Wünsche äußern oder einfach nur verschiedene Ideen diskutieren - warum nicht? Manche Sachen lesen sich durchaus interessant und finden mittel- bis langfristig sogar ins Spiel. Zenimax würde sich selbst ins Bein schiessen, wenn sie sämtliche Ideen und Wünsche der Spieler ignorieren würden. Aber nicht jede Idee ist zwangsläufig gut (geschweige denn, konsequent zu Ende gedacht), und schon gar nicht mit 3 Zeilen Programmiercode umzusetzen.


    Edith meint: ein weiteres Beispiel sind Umhänge. Sie sind bei vielen Spielern äußerst gefragt, doch auch hier hat Zenimax schon recht früh deutlich gemacht, daß es sie nicht geben wird. Begründung: entweder sieht es mies aus, und Zenimax will sich nicht mit halben Sachen abgeben, oder es wird sehr aufwändig zu programmieren sein. Und da stellt sich zu recht die Frage, ob sich so viel Aufwand für ein kleines kosmetisches Kleidungsstück wirklich lohnt.
    Edited by Melethron on 1. November 2018 13:16
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    Cheezits94 schrieb: »
    avoka, die frage die gerade gestellt wurde ging aber explizit NICHT um die handschuh-idee, sondern an die spieler die dolche gefordert haben.
    und das mit den leichten und schweren angriffen ist doch interessant. mit dolchen, sind das dann physische angriffe oder sendet der dolch dann feuerbälle los?

    Doch sie ging auch an die Handschuhe, weil diese den Zauberbaum triggern sollen.
    Eine Hand Dolch, andere Handschuh und automatisch wirfst du Zauber und schlägst nicht mit der Waffe.

    Ich kapiere nicht, was man daran nicht verstehen kann?
  • Svenja
    Svenja
    ✭✭✭✭✭
    Avoka schrieb: »
    Cheezits94 schrieb: »
    avoka, die frage die gerade gestellt wurde ging aber explizit NICHT um die handschuh-idee, sondern an die spieler die dolche gefordert haben.
    und das mit den leichten und schweren angriffen ist doch interessant. mit dolchen, sind das dann physische angriffe oder sendet der dolch dann feuerbälle los?

    Doch sie ging auch an die Handschuhe, weil diese den Zauberbaum triggern sollen.

    Nix da, nein, die Frage ging nicht an die Handschuhe. Wirklich nicht. :D

    Eure Handschuhe hab ich begriffen, das ist wie in Skyrim. Mir ist bloß nicht klar, warum in der anderen Hand etwas festgehalten werden muss, was gar nicht eingesetzt werden kann. Oder kommt der Dolch IRGENDWIE zum Einsatz mit irgendwas? Zwei Handschuhe wären ja "sinnvoll", gar keine Frage. Aber warum der Char sich krampfhaft an einem Messerchen festhalten soll, was im Kampf nur hinderlich ist, erschließt sich mir nicht, wenn man damit keine Angriffe machen kann.
    Mit den Handschuhen würden leichte Angriffe etc ja genau wie vorher aussehen. Mit 'nem sinnbefreiten Dolch in der Hand frage ich mich, warum man das machen sollte, statt einen zweiten Handschuh anzuziehen. Das sieht doch dann ohne Funktion einfach nur.. ähm.. etwas lächerlich aus.
    Avoka schrieb: »
    Ich kapiere nicht, was man daran nicht verstehen kann?

    Siehe oben. Und ein etwas freundlicherer Umgangston wäre echt schön.
    Der Thread hier driftet wirklich in "Wer nicht meiner Meinung ist, ist ein begriffsstutziger Egomane" ab.



    Edited by Svenja on 1. November 2018 13:20
    PC | EU
    Svea Rochaud | Templar Healer | AD
    Flawless Conqueror - Immortal Redeemer - Tick-Tock-Tormentor - Gryphon Heart
    ~ Mind Control ~ Beyond Infinity ~
  • Avoka
    Avoka
    ✭✭
    Svenja schrieb: »
    Nix da, nein, die Frage ging nicht an die Handschuhe. Wirklich nicht. :D

    Doch, indirekt tut sie das, weil der Dolch absolut an die Handschuhe/Orb was auch immer, gebunden ist.
    Ohne dieses wäre es ein regulärer Ausdauerdolch zum zuschlagen.
    Davon ab ist es ein Spiel, die Möglichkeiten sind also unendlich. Der Charakter kann auch in die Luft schneiden und dieser Schnitt in Form eines Elementes sticht zum Gegner vor.
    Das ist wieder ein Thema wo ich persönlich nicht verstehen kann, weshalb man "nein" sagt, weil man selbst nicht im stande ist kreativ zu sein.
    Ich kann das nicht freundlicher ausdrücken, tut mir leid.

    Svenja schrieb: »
    Mir ist bloß nicht klar, warum in der anderen Hand etwas festgehalten werden muss, was gar nicht eingesetzt werden kann. Oder kommt der Dolch IRGENDWIE zum Einsatz mit irgendwas? Das sieht doch dann ohne Funktion einfach nur.. ähm.. etwas lächerlich aus.

    Muss nicht, der Dolch kann ja auch einfach an der hüfte beim zaubern bleiben wie in World of Warcraft (zB) und geblockt werden muss ja auch noch.
    Siehst du, für mich und viele andere sieht der Stab und ganz besondere das nutzen dieses lächerlich aus.
    Und zwar so lächerlich, dass ESO innerhalb Rekordzeit so viele Spieler verloren hat, dass sie vor der Wahl standen f2p oder abschalten.

    Svenja schrieb: »
    Siehe oben. Und ein etwas freundlicherer Umgangston wäre echt schön.
    Der Thread hier driftet wirklich in "Wer nicht meiner Meinung ist, ist ein begriffsstutziger Egomane" ab.

    Wenn man 10x das gleiche antworten muss, nagt das mehr als nur heftig an den Nerven.
    Man könnte sich ja auch einfach vorherige Posts durchlesen, dann ersparst du dir die Frage.

    Das hat nichts mit "deine Meinung nicht haben wollen" zu tun. Für mich denkst du nur nicht nach. Du möchtest einer neuen Idee einfach keine Chance lassen, weil du es dir nicht vorstellen kannst. Das ist mein Eindruck.
    Edited by Avoka on 1. November 2018 13:46
  • Tarys
    Tarys
    ✭✭✭
    @Svenja und alle anderen

    Viel Erfolg beim "Diskutieren", wenn die andere Person nur bestimmte Dinge aus den Sätzen liest, dann irgendwas raus liest, was da so gar nicht steht und sich direkt angegriffen fühlt und dies auf eine von Anfang an agressive und andere Meinungen ablehnende Art und Weise niederschreibt.

    Würde man soviel Energie in eine vernünftig ausformulierte und durchdachte Idee zum Einbau des Vorschlags (jetzt sollen es also wohl doch wieder neue Talente/Skillbäume werden) investieren, hätte man einen eigentlich sehr interessanten Thread geschaffen.
    MMO aktiv seit Dark Age of Camelot und seitdem einige Spiele kommen und gehen sehen.

    Talyn Winterstern - Nachtklinge
    Elyza Winterstern - Zauberin
    Ayana Winterstern - Drachenritterin
    Tarys Winterstern - Templer
    Anaria Winterstern - Hüterin
    und diverse andere mehr oder weniger große Chars ^^
Diese Diskussion wurde geschlossen.