Wartungsarbeiten in der Woche vom 12. November:
•[ ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für einen neuen Patch – 13. November, 10:00 MEZ
•[ ABGESCHLOSSEN] Xbox One: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für Wartungsarbeiten– 13. November, 12:00 MEZ
•[ ABGESCHLOSSEN] PlayStation®4: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für Wartungsarbeiten– 13. November, 12:00 MEZ
• [ABGESCHLOSSEN] Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 13. November, 12:00 MEZ
• [ABGESCHLOSSEN] Wartungsarbeiten der ESO-Website – 13. November, 14:00 MEZ

Schlechte Spielperformance

n.hempel1987eb17_ESO
Nach 1,5 Jahren abwesenheit wollte ich jetzt wieder Eso zocken. Leider stellte sich heraus das die Performance immernoch miserabel ist. Frameeinbrüche und 25 fps trotz guter Hardware. Ebenso ein Support der über 5 Tage nicht antwortet.
Daher hier die Frage auf Abhilfe. Ich habe schon die User Datei geändert, Soundkarten deaktiviert, Treiber geprüft,Nvidia Panel umgestellt und auch die Prozessor Zugehörigkeit geändert. Letzteres brachte etwas Stabilität. Problem scheint ja auch bekannt zu sein.

Ich habe einen I5 4670k nicht übertaktet läuft also bei 4x 3,8 Ghz; eine GTX1080; 16GB Ram; SSD und Windows 10 Pro 64Bit. Grafikeinstellungen alles auf max mit Full HD. Eine Erhöhung auf 4K ändert lustigerweise nichts. Was auffällt das alle Kerne bis zu 100% "überladen" werden. Das tritt besonders in doch recht leeren Ortschaften auf und auch in freier Umgebung.
  • Viper67
    Viper67
    ✭✭
    Also das kann ich eigentlich so nicht Nachvollziehen.

    Ausser während des Neujahrsevents da ging bei mir bei gefühlt 100 Spieler auf einem Fleck in Ostmarsch die Frames auch auf 25 fps zurück und ab und zu bis zu 3 Abstürze beim hinporten nach Ostmarsch.

    Über den Support kann ich nicht viel sagen, letzter etwa 2 Tage um ins Forum Einzusteigen mehr hab ich noch nicht gebraucht.

    Ansonst läuft es bei mir mit Konstant 60 fps, mein i7-4770 mit 3,4Ghz und 24GB RAM mit GTX980 Ti Langweilt sich bei max 10% pro Kern Einstellungen im Spiel auf Ultra bzw. Höchste.
    Hab allerdings Win7 Ultimate 64Bit.

    Hast du schon versucht alle Hintergrund Programme zu deaktivieren, bei Win 10 bleiben die glaube ich alle offen ansonst eventuell die Internetleitung Überprüfen und am Antivirus Programm könnte es möglicherweise auch liegen gibt eventuell eine Einstellung für Spiele.

    Mehr fällt mir jetzt eigentlich nicht ein.
    Edited by Viper67 on 8. Januar 2017 11:51
  • n.hempel1987eb17_ESO
    Virenscanner ist ne gute Idee. Habd den Bitdefender mal abgeschaltet. Leider ohne Erfolg. Hinterfrundprogramme sind alle aus. Interessant ist halt das die Graka bei 20-24% läuft und der Prozessor bei 100%. Habe testweise mal den Intel Grafikchip abgeschaltet übers BIOS ohne Veränderung. Sei noch zu erwähnen das sonst alle Spiele prima laufen und ich oft Fps über 100 habe . Nur Eso hat irgend ein Problem. Vielleicht wirklich Windows 10?
  • BC1992
    BC1992
    Virenscanner ist ne gute Idee. Habd den Bitdefender mal abgeschaltet. Leider ohne Erfolg. Hinterfrundprogramme sind alle aus. Interessant ist halt das die Graka bei 20-24% läuft und der Prozessor bei 100%. Habe testweise mal den Intel Grafikchip abgeschaltet übers BIOS ohne Veränderung. Sei noch zu erwähnen das sonst alle Spiele prima laufen und ich oft Fps über 100 habe . Nur Eso hat irgend ein Problem. Vielleicht wirklich Windows 10?

    Das Problem ist deine CPU. Teso nutzt leider nicht alle Kerne einer CPU aufgrund der Programmierung und limitiert sie bis auf 1-2 Kerne, daher brauchst du starke Einzelcores. Deswegen ist die CPU auch auf 100% und die Graka schläft nebenbei vor sich hin. Du kannst deine CPU übertakten, sodass du mehr FPS bekommen solltest.
    Edited by BC1992 on 2. Februar 2017 19:35
  • Digital_Frontier
    Digital_Frontier
    ✭✭✭✭✭
    BC1992 schrieb: »
    Virenscanner ist ne gute Idee. Habd den Bitdefender mal abgeschaltet. Leider ohne Erfolg. Hinterfrundprogramme sind alle aus. Interessant ist halt das die Graka bei 20-24% läuft und der Prozessor bei 100%. Habe testweise mal den Intel Grafikchip abgeschaltet übers BIOS ohne Veränderung. Sei noch zu erwähnen das sonst alle Spiele prima laufen und ich oft Fps über 100 habe . Nur Eso hat irgend ein Problem. Vielleicht wirklich Windows 10?

    Das Problem ist deine CPU. Teso nutzt leider nicht alle Kerne einer CPU aufgrund der Programmierung und limitiert sie bis auf 1-2 Kerne, daher brauchst du starke Einzelcores. Deswegen ist die CPU auch auf 100% und die Graka schläft nebenbei vor sich hin. Du kannst deine CPU übertakten, sodass du mehr FPS bekommen solltest.

    Wobei der Basis Tackt locker reicht mit 3.8GHz.
    Was mich eher verwundert ist, warum alle 4 Kerne zu 100% belastet sind.
    Da würde ich eher mal ansetzten ?!

  • BC1992
    BC1992
    BC1992 schrieb: »
    Virenscanner ist ne gute Idee. Habd den Bitdefender mal abgeschaltet. Leider ohne Erfolg. Hinterfrundprogramme sind alle aus. Interessant ist halt das die Graka bei 20-24% läuft und der Prozessor bei 100%. Habe testweise mal den Intel Grafikchip abgeschaltet übers BIOS ohne Veränderung. Sei noch zu erwähnen das sonst alle Spiele prima laufen und ich oft Fps über 100 habe . Nur Eso hat irgend ein Problem. Vielleicht wirklich Windows 10?

    Das Problem ist deine CPU. Teso nutzt leider nicht alle Kerne einer CPU aufgrund der Programmierung und limitiert sie bis auf 1-2 Kerne, daher brauchst du starke Einzelcores. Deswegen ist die CPU auch auf 100% und die Graka schläft nebenbei vor sich hin. Du kannst deine CPU übertakten, sodass du mehr FPS bekommen solltest.

    Wobei der Basis Tackt locker reicht mit 3.8GHz.
    Was mich eher verwundert ist, warum alle 4 Kerne zu 100% belastet sind.
    Da würde ich eher mal ansetzten ?!

    Ein MMO ist sehr CPU-Lastig, deswegen ist seine CPU ausgelastet. Er kann das übertakten ausprobieren, zudem sind die CPUs von Intel mit dem K darauf ausgelegt.
  • Digital_Frontier
    Digital_Frontier
    ✭✭✭✭✭
    BC1992 schrieb: »
    BC1992 schrieb: »
    Virenscanner ist ne gute Idee. Habd den Bitdefender mal abgeschaltet. Leider ohne Erfolg. Hinterfrundprogramme sind alle aus. Interessant ist halt das die Graka bei 20-24% läuft und der Prozessor bei 100%. Habe testweise mal den Intel Grafikchip abgeschaltet übers BIOS ohne Veränderung. Sei noch zu erwähnen das sonst alle Spiele prima laufen und ich oft Fps über 100 habe . Nur Eso hat irgend ein Problem. Vielleicht wirklich Windows 10?

    Das Problem ist deine CPU. Teso nutzt leider nicht alle Kerne einer CPU aufgrund der Programmierung und limitiert sie bis auf 1-2 Kerne, daher brauchst du starke Einzelcores. Deswegen ist die CPU auch auf 100% und die Graka schläft nebenbei vor sich hin. Du kannst deine CPU übertakten, sodass du mehr FPS bekommen solltest.

    Wobei der Basis Tackt locker reicht mit 3.8GHz.
    Was mich eher verwundert ist, warum alle 4 Kerne zu 100% belastet sind.
    Da würde ich eher mal ansetzten ?!

    Ein MMO ist sehr CPU-Lastig, deswegen ist seine CPU ausgelastet. Er kann das übertakten ausprobieren, zudem sind die CPUs von Intel mit dem K darauf ausgelegt.

    Das erzähl jemand der neu ist in der MMO Welt.
    Trotzdem hab ich seit es Mehrkern CPU's gibt noch nie wegen einem MMO eine 100% Auslastung auf allen Kernen gehabt.
    Eher sowas wie 100/100/30/40 oder sowas im Dreh, aber nie 100% auf allen Kernen ( sofern man nebenbei ned noch Streamt, Musik hört, nen Messenger noch auf hat usw usw usw ).

  • OwenDaring
    OwenDaring
    ✭✭✭✭✭
    Ich habe einen I5 4670k nicht übertaktet läuft also bei 4x 3,8 Ghz…

    Wenn die CPU mit 3,8 GHz läuft, dann ist sie übertaktet. Intel Core i5-4670K @ 3.40GHz

    Das nur am Rande.

    Wenn alle Kerne zu 100% ausgelastet sind, dann glaube ich, dass irgendein Prozess im Hintergrund… Blödsinn anrichtet.

    Windows 10 ist z. Z. auch nicht gerade DIE ideale Plattform zum daddeln, auch wenn M$ uns das mit DX12 glauben lassen möchte.
    „Wenn jemand Gutes von dir denkt, dann bemühe dich, dass er recht hat.“
    Ali ibn Abi Taalib

    Buried in Morrowind: 2017-10-11
    CU →
    is.gd/i1Feya
  • Digital_Frontier
    Digital_Frontier
    ✭✭✭✭✭
    @OwenDaring, hab sogar gelistet mit ner Basis von 3.2 GHz vorhin gesehen. Also ja ist eh schon übertracktet, definitiv
  • BC1992
    BC1992
    OwenDaring schrieb: »
    Ich habe einen I5 4670k nicht übertaktet läuft also bei 4x 3,8 Ghz…

    Wenn die CPU mit 3,8 GHz läuft, dann ist sie übertaktet. Intel Core i5-4670K @ 3.40GHz

    Das nur am Rande.

    Wenn alle Kerne zu 100% ausgelastet sind, dann glaube ich, dass irgendein Prozess im Hintergrund… Blödsinn anrichtet.

    Windows 10 ist z. Z. auch nicht gerade DIE ideale Plattform zum daddeln, auch wenn M$ uns das mit DX12 glauben lassen möchte.


    Mit einem passenden Netzteil und einer Lüftung könnte man locker auf 4,5 Ghz übertakten, muss der TE mal selber schauen wie es sich auswirkt.
    Edited by BC1992 on 3. Februar 2017 06:16
  • Hemran
    Hemran
    ✭✭✭
    Vielleicht was ganz anderes. Ist es Zufällig der svchost.exe der so viel braucht und gar nicht teso?
    Das Problem hatte ich mal. Das tritt auf wenn Microsoft updater keine Verbindung kriegt und dann enrage geht^^
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Bezüglich zur überschrift... Welche performance? Gibts da eine? :#

    Probier mal den live ordner zu löschen.
    Also wo deine addon und ini datei drin ist.
    Dann reparier den client.

    Dann starte nochmal das game ganz ohne addons und teste net grad wo 100 leute stehen.

    Und das übertakten des cpu bringt hier gar nix B)

    Lg

    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • BC1992
    BC1992
    Bezüglich zur überschrift... Welche performance? Gibts da eine? :#

    Probier mal den live ordner zu löschen.
    Also wo deine addon und ini datei drin ist.
    Dann reparier den client.

    Dann starte nochmal das game ganz ohne addons und teste net grad wo 100 leute stehen.

    Und das übertakten des cpu bringt hier gar nix B)

    Lg

    Bei mir hat es mehr Leistung gebracht und die Performance verbessert oder denkst du ich schlage das zum Spaß vor.
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    BC1992 schrieb: »
    Bezüglich zur überschrift... Welche performance? Gibts da eine? :#

    Probier mal den live ordner zu löschen.
    Also wo deine addon und ini datei drin ist.
    Dann reparier den client.

    Dann starte nochmal das game ganz ohne addons und teste net grad wo 100 leute stehen.

    Und das übertakten des cpu bringt hier gar nix B)

    Lg

    Bei mir hat es mehr Leistung gebracht und die Performance verbessert oder denkst du ich schlage das zum Spaß vor.

    Ja du bekommst etwas mehrleistung das stimmt. Bringt ihm aber nix wenn er dauernd 25fps hat. Mit dem kern ist locker das doppelte bis dreifache drin an orten wo wenig los ist. Er muss irgendwo nen wurm drin haben. Ich meine es bringt ihm jetzt nix bei dem problem.zumindest versteh ich das vom ausgangspost so er kommt generel nicht über 25fps. Sogar mein alter q9550 schaffte 60fps
    Ulfric Winterfell CP1000+ / Stamina DK
    Leader of DodgeTroll
    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula
    It's Ulfric
    Twitch
  • OwenDaring
    OwenDaring
    ✭✭✭✭✭
    BC1992 schrieb: »
    Mit einem passenden Netzteil und einer Lüftung könnte man locker auf 4,5 GHz übertakten, muss der TE mal selber schauen wie es sich auswirkt.

    Mit einem richtig fettem Netzteil brauchst du noch nicht mal 'nen Lüfter für die CPU, dass kann man auch mit dem Peltier-Effekt geräuschlos hinbekommen.

    Aber wozu Übertakten? Es wurde ja noch nicht mal die Ursache gefunden. Was soll da ein übertakten der CPU bringen? Wie schon in mehreren Threads beschrieben wurde, ESO lastet nur zwei Kerne aus. Wenn alle vier Kerne auf 100% laufen, dann liegt die Ursache woanders. Eine Übertaktung würde letztlich nur noch mehr Ressourcen verpulvern.


    SvcHost.EXE ist ein System-Prozess der mehrere Windows services verwaltet & ausführt. Er ist nicht nur für Updates zuständig. Wer mal den Task-Manager startet, der wird häufiger beobachten, dass SvcHost.EXE mehrfach ausgeführt wird.


    Grafikeinstellungen alles auf max mit Full HD. Eine Erhöhung auf 4K ändert lustigerweise nichts.

    Noch einmal zum Verständnis… du spielst mit Full-HD (1920x1080) mit 25 FPS? Oder sinken deine FPS auf… um… 25 FPS? Dein Monitor unterstützt 4K-Auflösung (3840x2160)?

    Durchaus möglich, dass es einen Zusammenhang zwischen der niedrigen FPS & der Auflösung besteht.

    Schalte doch mal Antialiasing & Schatten aus… zusätzlich mal Sichtweite & Partikel runter schrauben. Mal gucken, ob sich dann was verändert.
    „Wenn jemand Gutes von dir denkt, dann bemühe dich, dass er recht hat.“
    Ali ibn Abi Taalib

    Buried in Morrowind: 2017-10-11
    CU →
    is.gd/i1Feya
  • alceleniel
    alceleniel
    ✭✭✭
    Ich hatte ein ähnliches Problem. Spiel gestartet, max. 25 FPS. Schuld war wohl G-Sync in Kombination mit Fenster (Vollbild). Nach der Umstellung auf echtes Vollbild läuft es normal. Dann kann ich sogar wieder auf Fenster (Vollbild) umstellen und es bleibt bei hohen FPS. Seitdem spiele ich nur im Vollbild.

    An was das jetzt genau liegt und ob es hier überhaupt zutrifft, kann ich nicht sagen, aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen.

    Hier noch ein Link ins Nvidia-Forum dazu: https://forums.geforce.com/default/topic/957952/geforce-drivers/gsync-full-and-windowed-borderless-low-fps/

    PS: In dem Link wird auch empfohlen die Schnellstart-Funktion von Windows 10 abzustellen. Dadurch würde das Problem auch behoben werden.
    Edited by alceleniel on 4. Februar 2017 12:44
  • Chaksis
    Chaksis
    In der UserSettings.INI mal geprüft, ob da was anderes steht?

    SET MaxCoresToUse "6" <- ?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.