Gilden im Rampenlicht

ZOS_KaiSchober
Hier ist eure Chance eure Gilde ins Rampenlicht zu stellen! Postet in diesem Thread und beantwortet die zutreffenden unserer Beispielsfragen zum Gildeninterview oder hebt eure eignen Punkte hervor. Wir werden euch dann für einen zukünftigen Beitrag auf elderscrollsonline.com in Erwägung ziehen. Vergesst nicht einen Screenshot von euch und euren Gildenmitgliedern anzufügen. Dies ist eine großartige Gelegenheit eure Gilde der Welt vorzustellen.
  • Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
  • Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.
  • Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
  • Warum wurde diese Allianz gewählt?
  • Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
  • Hat eure Gilde eine Website?
  • Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
  • Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
  • Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
  • Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
  • Was macht eure Gilde einzigartig?
  • Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
  • Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
  • Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
  • Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
  • An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
  • Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
  • Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?


Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
  • Lumartist
    Lumartist
    ✭✭✭
    logo_sg.png
    gilde.jpg

    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    Der Name unserer Gilde lautet Sternengarde, oder kurz SG. Eine besondere Bedeutung hat er nicht, sondern lediglich die Bewandtnis, dass wir seinerzeit dem Trend entgegenwirken wollten, dass viele Gilden englische oder gar lateinische Namen haben. Daher haben wir uns bewusst für einen deutschen Namen entschieden.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.
    Die Sternengarde wurde vor mittlerweile sieben Jahren gegründet, seinerzeit als Vanguard: Saga of Heroes – Gilde. Mehr oder minder fand das aus der Not heraus statt, weil wir unsere Idee, unsere Philosophie und unsere Spielziele nicht in anderen Gilden wiedergefunden haben. Daher haben wir uns dazu entschlossen eine eigene Gilde zu gründen, um so unseren Idealen und Ansichten gerecht zu werden.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Unsere Gilde hat sich in einer mehr als eindeutigen Wahl, bei der jede der Fraktionen gleichviele Stimmen erhalten hat, und einem mehr als demokratischen Diktat, für das Dolchsturz-Bündnis entschieden.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Die Gründe hierfür waren ganz unterschiedlicher Natur. Auf der einen Seite war uns schon während der Beta und davor klar, dass das Dolchsturz-Bündnis, zumindest in Teilen, der Underdog sein würde, was sich aktuell auch bestätigt. Wir haben kein Problem damit diese Rolle einzunehmen, auch wenn das bedeutet, dass es nicht immer ganz leicht wird. Auf der anderen Seite hat uns vor allem auch die Darstellung der Allianz, als auch die Gebiete der selbigen gefallen. Zu der Zeit gab es noch nicht die Option alle Rassen in allen Fraktionen zu spielen, weswegen es auch eine bewusste Entscheidung für die Rassen der Fraktion war, obgleich heute natürlich auch Rassen anderer Allianzen bei uns vertreten sind.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Aktuell bestehen wir aus 18 Mitgliedern und Stand heute 8 Bewerbern und Anwärtern auf dem vermeintlichen Weg zu Mitgliedern.

    Hat eure Gilde eine Website?
    Ja, die Sternengarde verfügt auch über ihre eigene Webseite, welche, oh Wunder, über www.sternengarde.de erreichbar ist. Dort gibt es neben verschiedenen Optionen der Darstellung der eigenen Person und des eigenen Charakters, auch ein Forum und andere Mittel der Kommunikation, wie einen eigenen TS- und einen eigenen Jabber-Server.

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Grundsätzlich handelt es sich bei uns um eine familiäre Gemeinschaft, und viele unserer Mitglieder haben andere Verpflichtungen, wie Job und Familie. Das führt nicht zuletzt dazu, dass die Online-Zeiten ganz unterschiedlich sind, obgleich die Hauptzeit der Gilde sicherlich am Abend, irgendwann zwischen 17-18 Uhr und 22-23 Uhr, liegt.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Die Sternengarde ist eine primär deutschsprachige Gilde, allerdings haben wir in unseren Reihen nicht zuletzt einige Freunde aus der Schweiz oder Österreicher die ihr zuhause in der Schweiz haben, bzw. auch Deutsche die z.B. in Österreich leben. Nun würde man diesen nicht gerecht werden, wenn man sie einfach in einen Topf mit den deutschen Mitgliedern wirft, aber insgesamt bemühen wir uns alle, egal wo wir herstammen, so etwas wie Deutsch zu sprechen!

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Das ist ganz unterschiedlich. An manchen Tagen questen wir zusammen, oder sitzen auch nur zusammen im TS, während jeder seiner Dinge nachgeht. An anderen Tagen ziehen wir zusammen ins PvP oder versuchen uns an einer Instanz. Das kommt vor allem darauf an, worauf unsere Mitglieder Lust haben. Vorgaben gibt es dafür keine, sondern maximal individuelle Entscheidungen.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Als Gilde versuchen wir alle Spielanteile wahr zu nehmen, ohne dabei etwas zu ernst, oder zu professionell zu betreiben. Wir haben in unseren Reihen einige leidenschaftliche Handwerker, und wir versuchen uns dabei gegenseitig zu unterstützen. Andere wiederum lieben es zu questen und neue Gebiete zu erforschen, den eigenen Charakter voran zu bringen. Uns findet man aber auch im PvP, auch wenn es uns dabei wie bei allem vor allem um den Spaß geht. Das gleiche gilt natürlich auch für Instanzen und Dungeons. Zudem haben wir einige Rollenspieler, welche, nachdem sich der erste Hype gelegt hat, sicherlich auch Rollenspiel betreiben werden. Kurzum – Uns findet man überall!

    Was macht eure Gilde einzigartig?
    Es wäre vermessen zu sagen, dass wir einzigartig wären. Es gibt viele tolle Gilden da draußen, und alle haben sie wahrscheinlich ihren ganz eigenen Reiz. Wir haben für uns stets versucht unsere eigene Idee und Philosophie umzusetzen. Diese beinhaltet, dass es uns weniger um ein Spiel, ein MMO geht, sondern viel mehr um die Gemeinschaft und das Miteinander. Daher spielen wir auch andere Spiele, so genannte Projekte, und betreiben z.B. einen eigenen Minecraft-Server.

    Anders als eventuell andere Gilden, stoben wir nicht auseinander, wenn es ein MMO eventuell mal nicht mehr gibt, sondern versuchen gemeinsam etwas Neues zu finden. Eben weil es uns vor allem darum geht zusammen etwas zu unternehmen, und nicht so sehr um das Spiel selbst. Deswegen gibt es uns seit sieben Jahren. Natürlich mit Höhen und Tiefen, aber wir haben stets versucht uns selbst treu zu bleiben. Daneben ist uns Respekt und gegenseitige Achtung sehr wichtig, und das Anerkennen davon, dass es auch ein Leben neben dem PC gibt.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Aktuell gehören wir als Gilde einem größeren Handelsbündis, dem Bund der freien Händler, an, welchem wir vor allem beigetreten sind, weil wir als Gilde Anteil an einem Auktionshaus haben wollten. Daneben haben wir bereits Kontakt zu anderen Gilden geknüpft, aber da ESO noch ein sehr junges MMO ist, muss man hier einfach mal abwarten, wie sich das alles entwickelt. Hierfür Prognosen zu treffen ist einfach noch zu früh. Nichtsdestotrotz sind wir anderen Gilden und Projekten gegenüber aber aufgeschlossen, und freuen uns über jeden Kontakt.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Neben regelmäßigen Gildentreffen, versuchen wir die Dinge eher individuell und dynamisch zu handhaben. Wir sind dabei eher spontan und schauen was der Tag so bringt. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass wir in Zukunft auch feste Termine für bestimmte Aktivitäten einrichten werden, wobei es dafür noch zu früh ist.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    So früh im Spiel, da ist natürlich die eigentliche Gildengründung immer auch ein Highlight. Wir haben diesen Anlass mehr oder minder zelebriert und haben ihn als den Moment verstanden, wo es für uns in ESO richtig losgeht. Daneben gab es natürlich auch so viele kleine und große Momente unterschiedlicher Natur, Dinge an die man sich irgendwann einmal erinnern wird. Das mag aber auch von Person zu Person unterschiedlich sein. Die einen sehen es als Highlight ihren Charakter zu erstellen, und andere wollten unbedingt dieses oder jenes sehen und erkunden.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Bei einzelnen unserer Mitglieder sind wir uns bis heute nicht ganz sicher, zu wem oder was sie ihre Stoßgebete senden. Wir haben allerdings auch zu viel Angst da nachzuhaken, in dem Unwissen, was dabei am Ende herauskommt. Öffentlich scheint indes niemand einem der daedrischen Prinzen zu folgen, auch wenn stets die Gefahr besteht, dass sich der eine oder andere selbst für einen solchen Prinzen hält. Tendenzen gibt es da durchaus…

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    Außerhalb des Spiels findet man unsere Abenteurer des Abends in aller Regel im hauseigenen Teamspeak, wo über viele Dinge gesprochen wird, die oftmals auch gar nichts mit dem Spiel zu tun haben. Uns ist wichtig einfach eine gute Zeit zu haben, und wir nehmen die Dinge oftmals auch nicht gerade ernst. Ansonsten scheinen im Spiel aktuell viele unserer Leute beim Handwerken zu entspannen, oder indem sie einfach Winkel der Karte abgrasen, an die nie ein Mensch zuvor getreten ist (- sagt man). Da das Spiel noch recht jung ist, Stand heute, findet man viele unserer Leute aber vornehmlich in Dolchsturz, wenn es darum geht den Tag ausklingen zu lassen.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    • Bud Spencer und Terence Hill sind so etwas wie Ehrenmitglieder der Garde und werden von einem Großteil der Gemeinschaft verehrt oder auch vergöttert.
    • Wir haben die große Sorge und Befürchtung, dass der hohe Anteil an Schweizern in unserer Gilde zu einer rapiden Verlangsamung – Entschleunigung – der Gilde führt.
    • Wir haben Frauen in der Gilde! (Ja, ehrlich!)
    • Gefühlte 90 Prozent unserer Mitglieder arbeiten in Informatikberufen oder artverwandten Berufsfeldern.
    • Ein Großteil der Sternengarde heißt mit Vornamen entweder Jens oder Ste(f)(ph)an, was es uns nicht immer ganz einfach macht!

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Um bei uns Mitglied zu werden, sollte man in erster Linie einmal gut aussehen und eine tolle Frisur haben. Auch sollte man unseren Vorgaben und Voraussetzungen entsprechen, und so diese erfüllt sind, dann kann man entweder unseren Gildenrat ansprechen, oder sich direkt über das Forum bewerben, indem man sich die kurze Einführung durchliest, welche man hier finden kann: Bewerben bei der Sternengarde
    Edited by Lumartist on 17. April 2014 10:52
  • TakenZ
    TakenZ
    Soul Shriven
    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    OutOfControl, ja wir sind halt ein verrückter Haufen. :disagree:

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Im Jahre 2013 entstand dieser Name dieser hatte Anfangs eigentlich keine große Bedeutung, wir waren eines Abends, am überlegen wie wir unseren Clan nennen könnten für die Spiele die wir zu dieser zeit Spielten wie z.B. BF/CoD. da wir ein verrückter Haufen sind kamen wir eigentlich ganz schnell auf unseren Namen "OutOfControl" da dieser doch ganz zu uns passte. Später irgend wann entschieden wir uns aus OOC eine große Community zumachen namens ooc-network, die sich aktuell im Aufbau befindet.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Dem Dolchsturz-Bündnis

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Anfangs war ich als Spieler zum Early-Acess dabei, tritt einigen Gilden bei und merkte den rauen Ton in einigen Gilden, nach einigen Gilden entschied ich mich das ganze alles anders zu machen und Erstellte die Gilde "OutOfControl" im Dolchsturz-Bündnis mit einem Freund. :smiley:

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Unsere Gilde umfasst aktuell 20-25 Aktive Mitglieder

    Hat eure Gilde eine Website?

    http://ooc-network.eu (im Aufbau)

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    15.00-0.00 Uhr aus Gründen wie Arbeit oder Schule.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    In unserer Gilde wird ausschließlich Deutsch gesprochen, aber es sind natürlich auch nicht alle aus Deutschland!

    - Deutschland
    - Schweiz
    - Österreich

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Verliese, PvP, Crafting , Handeln

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert?

    PvE/PvP

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Vorrab ist jede Gilde einzigartig, jede Gilde hat ihre gewissen Vorzüge. Bei uns sind es die Mitglieder, ohne die es diese Gilde gar nicht gäbe, die Mitglieder haben die Gilde in einem rasanten Tempo in eine super Nette Gilde gemacht, bei uns wird sich gegenseitig geholfen, bei uns wird PvP zusammen gemacht, Verliese bzw. PvE Content wird bei uns zusammen gemacht und vieles mehr! :disagree:

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?

    Nein, wir sind eine einzelne Gilde! :smiley:

    Hält eure Gilde besondere Events ab?

    Aktuell nein, geplant sind aber PvP Abende. :smiley:

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem
    daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?


    Wüsste ich jetzt nicht, aber gibt bestimmt welche aus unserer Gilde! :disagree:

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Im Teamspeak, im Gasthaus zur Kreischenden Jungfrau! :disagree:

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

    Da wir noch sehr Frisch sind im Gilden-Business, gibt es leider nichts amüsantes über uns zu sagen, aber wir sind ja ein verrückter Haufen, da kommt bestimmt irgend wann mal was zusammen. :disagree:

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Entweder man meldet sich bei den Offizieren [@Kliff013 - Nelohmar] oder dem Gildenleiter [@TakenZx3 - Nejita].
    Edited by TakenZ on 18. April 2014 13:05
  • Xen
    Xen
    Soul Shriven
    Caestus Mortis
    2ujm9jzm.png
    logo_500x500.png
    Wir sind die Gilde Caestus Mortis und Teil des Multigaming-Clans KSK-Germany



    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    Der Caestus war ein antiker Schlagring bzw. Kampfhandschuh der im antiken, olympischen Kampfsport der Pankration verwendet wurde. Bei dieser Art des Wettkampfes war ein Sieg nur durch eine Aufgabe des Gegners, durch ein K.O. oder den Tod (Mortis) möglich.

    Unser Motto - facit omnia voluntas kurz: Der Wille entscheidet!

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Unser Multigaming-Clan KSK-Germany besteht seit 2010. Die Sektion extra für MMORPGs besteht seit 2012, mit eigener Website und wurde eingeführt da der Name KSK-Germany speziell für FPS-Spiele und RTS-Spiele gedacht war und uns für MMORPGs nicht passend erschien.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Wir sind stolze Mitglieder des Dolchsturz-Bündnisses!

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Das Dolchsturz Bündnis besitzt trotz arealer Unterlegenheit eine enorme Schlagkraft und sprach uns auch an was die verbundenen Völker angeht.
    Diese sind eigentlich verfeindet stellen sich aber der Aufgabe ein größeres Ziel zu erreichen.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Wir belaufen uns momentan auf eine aktive Mitgliederanzahl von 63 Spielern, sind aber natürlich gewillt neue Mitglieder zu rekrutieren und freuen uns über Bewerbungen.

    Hat eure Gilde eine Website?

    Sogar zwei:

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Unsere Mitglieder sind eigentlich durchgängig aktiv, wir dürfen Frühaufsteher, Langschläfer sowie Nachteulen unser Eigen nennen.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Wir sind eine deutschrpachige Gilde, haben allerdings einige schweizerische und auch österreichische Mitglieder.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Da die Möglichkeiten in ESO etwas zu unternehmen mannigfalitg zur Verfügung stehen werde ich mich hüten nur einen Aspekt zu nennen. Viele unserer Mitglieder entdecken in diesem Spiel Dinge neu für sich, wobei das AvA wohl gerade den größten Anklang findet.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Ganz sicher die Kombination. Wir möchten jedem eine Plattform bieten um seine Interessen im Spiel auszuleben und auszutauschen. Sei es nun der Abenteurer der die Verliese durchstreift oder der Soldat der in den Kampf für den Rubinthron zieht.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Einzigartig ist vorab schon einmal jede Gilde. In jeder Gilde wird man Individuen antreffen und genau das ist es was jede Gilde, auch unsere, einzigartig macht die Mitglieder.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Es bestehen schon seltsame Parallelen, führende Gildenmitglieder wurden dabei beobachtet wie sie heimlich Käse von den Zitternden Inseln ins Land brachten.

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Entweder kontaktiert man uns direkt auf unseren Websites
    www.caestus-mortis.de
    www.ksk-germany.com

    Oder schaut doch mal bei uns auf dem Teamspeak-Server vorbei
    ts3.www.ksk-germany.com:9001





    Edited by Xen on 18. April 2014 02:41
  • Artanonh
    Artanonh
    ✭✭✭
    DIE FÄUSTE VON EBENHERZ



    [img][/img]5q444o76.jpg







    Wir möchten Euch heute unsere Gilde, die Fäuste von Ebenherz, vorstellen.




    [img][/img]mxf3tw4t.jpg









    •Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    Wie der Name schon sagt kämpfen wir für Ebenherz. Unser bestreben ist einmal langfristig einen Kaiser aus Ebenherz auf dem Thron zu haben. DIeser muss nicht zwingen aus unserer Gilde kommen.
    Wir haben einfach einen Namen gesucht der schön kraftvoll klingt.



    •Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Die gesamte Kampfkraft der Gilde gilt einzig und allein dem Ruhm und der Treue von Ebenherz.


    •Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Momentan haben wir 50 Mitglieder, Relative wenig? Ja, wir suchen uns unsere Mitglieder sorgsam raus. Im Schnitt sollte man 18+ sein, oder doch schon etwas reifer. Auch für Einzelkämpfer ist nicht wirklich Platz bei uns. Teamplay ist wichtig. Wer nur eine Gilde sucht um ein paar Tips abzustauben sollte sich weiter umsehen.


    •Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Mitglieder sind fast immer an zu treffen, die meisten sind aber ab 17 Uhr aktive.


    •Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Deutsch und Englisch.
    Wir haben Mitglieder aus Deutschland, Österreich, Schweiz, England und Australien.


    •Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?


    Wir bieten ziemlich viel: daily PvP, Raids, PvE usw. Natürlich macht das gemeinsame zocken im PvP oder Raids am meisten Spaß.


    •Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert?


    Wir sind eine Kämpfer und Händlergilde. Wir helfen untereinander, wenn neue Member mit LvL 10 dazukommen sind wir uns nicht zu schade nach Steinfälle zu reisen um Unterstützung zu leisten.


    •Was macht eure Gilde einzigartig?

    Es gibt keine großen Verpflichtungen, jeder kann tun und lassen was er möchte. Wir zwingen niemanden im PvP mitzumachen. Keiner muss mit in Doungens rein.

    Regelmäßig gehen wir auf Schatzsuche oder suchen Himmelsscherben.


    •Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?


    Kommt in unseren Teamspeak: iamhavoc.de
    oder schreibt mich im Spiel an: Artanonh

  • stein-01b16_ESO
    stein-01b16_ESO
    Soul Shriven

    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    Daylight Again-and-again
    Der Name stammt von einem Sylvester Stallone Film ab. Seit vielen Jahren schon sind wir in verschiedenen Spielen immer "Daylight" gewesen.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Wie gesagt, die "Daylight" gibt es schon viele Jahre. In Teso wurde sie direkt am ersten Release Tag gegründet. Sollte ursprünglich eine kleine "private" Gilde werden... aber es kam ein wenig anders...

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Aldmeri - Dominion

    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?


    Ganz ehrlich wurde diese Allianz eher zufällig gewählt und dann lieb gewonnen:) z.Z. sind wir ca. 250 Mitglieder

    Hat eure Gilde eine Website?

    www.clans.de/clan-teso-treff

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Im Prinzip sind immer welche da. Am meisten ist allerdings so ab 17.00 Uhr los und dann open end. Jeder wie er mag.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Wir sind hauptsächlich eine deutschsprachige Gilde, haben auch Mitglieder aus der Schweiz und Österreich.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Da das Spiel noch recht neu ist und wir schon eine relativ grosse Gemeinschaft sind, wird natürlich überall was gemacht. Es finden sich Gruppen zum Questen, Himmelsscherben sammeln, Welt erkunden etc... es finden sich auch Gruppen zum AvA, was auch immer sehr interessant ist...

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Was macht eure Gilde einzigartig?


    Bei uns ist es wirklich die Kombination aus allem. Wird gleich erläutert...

    Was macht eure Gilde einzigartig?
    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?


    Die "Daylight" ist ein Teil von einer grossen CLAN-Gemeinschaft. Wir bestehen aus 5 Gilden: Je eine Dolchsturz, Aldmeri und eine Ebenherz Gilde. Dazu kommt eine interne Handelsgilde und eine externe Handelsgilde. In dieser Kombination haben wir z.Z. ca. 800 Mitglieder. Da wird gehandelt, getauscht, geholfen, kennengelernt und und...
    wir machen auch schonmal fun PvP innerhalb der drei Fraktionen.
    Viele sind auch im TS3 und haben Spass.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

    Events werden auch öfter geplant. Können auf der Website dann gesehen werden. Bzw. über TS3.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

    Das war wirklich diese Entstehung dieses Clans (die noch nicht Beendet ist). Wie sich das so schnell aber auch positiv alles entwickelt hat. Wie oben erwähnt, sollte "Daylight" eine kleine private Geschichte sein. Da es aber kein Auktionshaus gibt, kam am ersten Tag dann die Idee eine grosse Handelsgilde zu gründen, die: TESO-Handels-Gilde-DE, darüber haben wir ein paar sehr nette Leute kennengelernt, man kam im TS zusammen, unterhielt sich und dieser Clan entstand.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Am liebsten im TS3^^

    Gebt uns amüsante Fakten eurer Gilde.

    "Daylight" sollte eigentlich nur klein bleiben, hat mittlerweile aber 250+ member und es macht richtig spass.

    Jedes 2. Mitglied (gefühlt) heisst Michael oder Steffen.

    Weibliche Spieler sind rar aber vereinzelt vorhanden^^ Die "Daylight" hat eine Leaderin :)

    Viele "ältere Bewerber" denken sie wären quasi allein, aber dann treffen sie auf einen netten Haufen 30, 40, 50 jähriger . Ein paar jüngere sind auch da^^

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    ingame: @Fellfrosch (leaderin Daylight), @pikypb

    Wer sich für den ganzen CLAN interessiert, kann sich auf der Homepage umsehen: www.clans.de/clan-teso-treff



  • Mernalid
    Mernalid
    Soul Shriven

    Dunkle Templer
    dt-wappen-schild-1.png


    Geschichte/Gründungspunkt der Dunklen Templer:

    Wer wir sind? Wir sind die altehrwürdige Gilde der Dunklen Templer, eine Gemeinschaft engagierter und aktiver Onlinerollenspieler aus dem gesamten deutschen Sprachraum. Zusammengefunden haben wir uns ursprünglich im Onlinerollen Spiel Dark Age of Camelot, wo wir seit dem Jahr 2002 (ursprünglich auf dem Server Logres) im Dienste König Lugh Lamfhotas für Hibernia gegen die Reiche von Albion und Midgard und die Mächte der Finsternis streiten, die Hibernia von allen Seiten bedrohen.


    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Wir haben die Treue König Emeric und somit dem Dolchsturz-Bündnis geschworen.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Grosskönig Emeric ist einer der Strategen und Diplomaten dieser Allianz wir vertrauen Ihm und werden von Ihm geleitet und folgen Ihm durch die Schlachten um Unheil von dem Nordwesten Tamriels fernzuhalten.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Bei uns findet man gut 35-40 Mitglieder.

    Hat eure Gilde eine Website?

    Ja, man erreicht uns unter dunkletempler.de

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Einige von uns sind Tagaktive Spieler andere Abend-/Nachtaktiv das liegt auch daran das viele von uns zu verschieden Zeiten Ihrem Real Life nachgehen und arbeiten.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Überwiegend sprechen wir deutsch wobei wir auch echte Asse was die Englische Sprache angehtdabei haben.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Einige von uns gehen gerne ins PvP andere von uns Questen gerne andere wiederum mögen die Verliese deswegen sagen wir immer alles kann nix muss!

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Das ist einfach zu beantworten das darf jeder Spieler für sich entscheiden wie er spielen möchte, denn als Gilde sind wir gemeinsam stark und bei uns finden sich einige wieder die das eine oder andere machen möchten. Zusammen entscheiden wir meist im Teamspeak wie wir was machen möchten, hier finden sich dann auch Gruppen und erobern Cyrodiil.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Wir sind ein bunt gemischter Trupp, unsere Gildenleitung ist einmalig (denn Laoin versteht es selbst in schweren Zeiten einen kühlen Kopf zubewahren deswegen vertrauen wir ihm seit gut 12 Jahren), aber was zeichnet uns aus ich würde sagen daß, das unsere Dienstagsrunde ist (ja jeden Dienstag) spielen wir zusammen (fast alle !!! Keine Pflicht !!!) sowie die extreme Hilfestellung innerhalb unserer Gilde.

    Wir haben Wujigames bei uns in der Gilde er macht manchmal Specials für seinen Youtube Chanel youtube.com/user/WujiGames

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?

    Also wir werden uns noch einer Gildenallianz anschliessen allerdings haben wir uns da noch nicht festgelegt und dies werden wir auch dann mit allen Membern versuchen zu entscheiden.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

    Bis jetzt ist es wie erwähnt die sogenannte Dienstagsrunde, wo wir versuchen alle Spieler unter einen Hut zubekommen und mit Ihnen was zu machen.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

    Der Dienstag nach dem Realease von ESO, gut fast 20 Member haben ganz Cyrodiil erobert!

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Findet es herraus :-))))

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Im Teamspeak findet sich immer Platz oder sie gehen auf Ihr Sofa und entspannen sich da :-)

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

    Amüsante Fakten mhhhhh: 1.) Real Life geht immer vor!
    2.) Die Gildenleitung ist schon was älter und hat daher immer Recht!
    3.) Es ist nur ein Spiel!
    4.) Wir verstehen keinen Spass...... ähhhh ist nur nen Scherz^^
    5.) Wir Lieben uns und wollen Spass haben das ist das was zählt !

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Wenn andere Spieler interesse haben schaut gerne auf unserer Homepage vorbei oder schreibt mich hier an und wir sprechen drüber.
    (Ansprechpartner: Laoin, Gizzmo,Larcath oder Mernalid )

    Ich hoffe es gefällt Euch!
    Merna
    Edited by Mernalid on 19. April 2014 18:59
  • Nachtrabe
    Nachtrabe
    ✭✭✭
    vorstellung-logo.png
    textanfang.png
    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte
    Die Erben von Hircine.

    Unsere Namensgebung verdanken wir dem daedrischen Prinzen der Jagd und dem Vater der Tiermenschen, unserem Gott Hircine.

    Hircine regiert seine eigene Ebene im Reich des Vergessens, man nennt sie die Jagdgründe.

    Wir haben ihm die Treue geschworen und im Gegenzug schenkte er uns die Gabe der Verwandlung in eine Werbestie.

    Eine Gemeinschaft am Rande der Gesellschaft, blutdürstend, der wahre Freund ist die Nacht, also gebt acht, wenn die innere Bestie erwacht.

    Molag Bals erschaffene Vampire werden wir unerbittlich jagen und zerfleischen.
    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.
    Im Januar aus einer BETA Facebook Gruppe. Man war zusammen im TS und hat aus Jux und Laune einfach mal drüber gesprochen eine Gilde zu gründen.
    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Wir kämpfen für Aldmeri, aber auch nur, weil wir unsere eigenen Ziele durch Hircine verfolgen und unser Gildenhaus bedeutungslos in Riverhold liegt.
    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Weil wir alle auf Hochelfen, Waldelfen und Khajitt fixiert waren.
    Wir stehen einfach auf Aldmeri.
    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Aktuell – Stand 19.04.2014 - sind wir 77 Mitglieder
    Hat eure Gilde eine Website?
    Ja natürlich.

    www.EvH-Gilde.de

    Wir bieten intern sehr viel an Profilangaben und auch hinsichtlich des Handwerks kann jeder einsehen wer welches Handwerk ausübt bzw. sogar an Eigenschaften gelernt hat.

    Geschichten der Mitglieder und der Gilde sind eingebunden.

    Unser Gildenkurier kommt jede Woche als Video für die Mitglieder raus.

    Wir bieten über die HP schon eine Menge und wollen es auch bieten.
    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Wir spielen mehr zu den Abendstunden ab 18Uhr und am Wochenende.
    Viele sind bei uns berufstätig.
    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Wir spielen zusammen mit Polen, Russen, Österreichern und Schweizern.
    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Momentan sind wir in Verliesen sehr viel unterwegs.
    Es questen viele alleine, weil sie die Story einfach genießen wollen, was natürlich verständlich ist, bei dem Umfang.
    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Wir sind auf gar nichts fokussiert und betreiben alles. Sei es AvA, PvE, Erkundung, Handel, kommende Raids oder Rollenspiel / Spaß Events.
    Was macht eure Gilde einzigartig?
    Die Mitglieder machen die Gilde einzigartig.
    Die Freundlichkeit und Reife, die unsere Mitglieder bisher eingebracht haben ist sagenhaft.

    Wir haben eine einzigartige TS Kultur bei uns.
    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Wir meiden aktuell Allianzen und konzentrieren uns auf die Gilde selbst.
    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Oooh ja, wir haben jedes Wochenende bisher ein Event gehabt. Sei es ein AvA Schnupperabend für Anfänger, Gruppenfoto Events und ein Totenkopf Boss „Wir holen uns alle auf der Karte“ mit anschließendem Gymnastik Flash Mob in Vulkhelwacht Event, das wir auf Youtube festgehalten haben.

    Gruppenfoto vorm Hircine Altar

    vorstellung-gruppe.jpg

    Gymnastik Flashmob in Vulkhelwacht


    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Die Gruppenfotos und der Gymnastik Flash Mob in Vulkhelwacht waren einfach nur episch. Danke nochmal an die Mitglieder.
    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Hircine, dem Prinzen der Jagd.
    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    In unserem Teamspeak3. Es sind genug Channels vorhanden um alle glücklich zu machen.
    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    • Die Gildenleitung besteht aus einem Vogel der sich für nen Khajiit hält und ner hässlichen Hochelfe, die alle Schönheitswettbewerbe Auridons verloren hat
    • Wir haben unser Gildenmitglied Scraaby *mondgezuckertes Popcorn holt*
    • Wir tragen fast alle einen temporären Pelzmantel
    • Unser Gilden Altersschnitt liegt bei 30 Jahren und wir haben Frauen ohne Männerstimme :D
    • Sheogorath hat gegen Hircine beim Käsefondue Wettessen verloren
    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Dafür haben wir einen speziellen Offizier. Herr schriftliche Bewerbung :D per Formular hier:

    textende.png


    Edited by Nachtrabe on 19. April 2014 19:34
  • Grenjo
    Grenjo
    Die Weltenwanderer

    gildenfotoferthplda18stw.jpg
    bannerprobe3drqu784bs.png
    Noch nen kleines Video (wers ansehn will^^)



    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    Unsere Gilde trägt den Namen "Die Weltenwanderer". Er hat eine längere Geschichte schon, wobei die nur so nebenbei dazu bei trug das er genommen wurde. Die Bedeutung oder besser gesagt der Grund warum wir den Namen genommen haben war die dass wir von jedem Volk jemanden bei uns aufnehmen können.
    Auch wollten wir mit den Namen von typischen Gildenbezeichnungen abstand nehmen, sowie auch von englischen Namen da wir eine Deutsche Gilde sind.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Gegründet wurde die Gilde In-Game am 30.03.14. Also diese Gilde hier ist eigentlich sehr neu. Nur der Grundkern von Mitgliedern kennt sich schon von der Clan Website "Dark Messiah". Dazumals haben wir uns in Final Fantasy-XIV A Realm Reborn kennengelernt.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Wir haben uns dem Aldmerie-Dominion verschrieben.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?


    Das Gebiet und Königin Ayrenn. Das waren so ziemlich die Gründe warum wir diese Allianz gewählt haben.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Derzeit haben wir 22 Mitglieder.

    Hat eure Gilde eine Website?

    Ja die Weltenwanderer haben eine Website. Wir sind mit dabei bei der Clan-Seite von Dark Messiah. Dort haben wir unserer eigenen Teil der noch weiter ausgebaut wird sobald es möglich ist.

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?


    Ganz verscheiden. Da wir viele Schichtarbeiter haben. Aber die meisten Leute findet man von 13:00 - 21:00 Uhr. Ein paar spielen dann noch bis tief in die Nacht oder in die Morgenstunden hinein.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Wir sind eine eigentlich reine deutschsprachige Gilde. Aber da wir bisher schon Leute aus Österreich und der Schweiz auch dabei haben ist das Deutsch eben oftmals nicht als diese zu sehen. Trotzdem ist es so das wir uns alle im Chat und auch im TS verstehen.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Eben etwas zusammen. Obs mal einfach Verliese durchkämen ist. Uns wo treffen und Fotos machen, oder nach Cyrodiil gehen und versuchen Festungen einzunehmen. Es geht eben darum etwas gemeinsam zu machen.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Derzeit sieht man noch keinen Fokus, da wir noch am Aufbaun und hochleveln sind. Aber machen wollen wir PvE und PvP vor allem. Aber alles mit einem kleinen Hintergrund im RP damit jeder der es machen will auch machen kann. Für alle 3 Sparten des Spiels haben wir was geplannt.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Ist jetzt schwer zu sagen. Eher mehr wie wir miteinander was machen, teilweise sozusagen der Blödsinn der im TS oder im Gildenchat geschrieben wird. Wobei das sicher bei anderen Gilden auch gibt.

    Vielleicht auch der Versuch PvE, PvP und RP miteinander zu verbinden.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?

    Derzeit noch nicht, wobei wir uns schon einige angesehn haben aber eben noch nicht für welche entschieden.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

    Noch gibt es keine besonderen Events und es sind auch noch keine geplannt. Erstmal jeweils die Chars hochbringen und alles erkunden. Dann wenn mal der Großteil bereit ist werden sicherlich Events geplannt.
    Gildentreffen und so natürlich.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

    Puh...da hatte jeder so seinen persönlichen Moment bisher. Muss sagen das größte Unvergesslichste war wie wir das Gildenfoto gemacht haben. Erstmal die Leute alle zusammenbringen, davor noch herausfinden wo wir es eigenltlich machen wollen und wie wir dorthin kommen. Also das war schon das witzigste mit den meisten Leuten bisher.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Die Gilde ansich hat sich keinem verschrieben, jeder hat da so seine eigene Vorliebe ansich :)
    Einzig sind wir uns einig das wir alle gern auf eine Käse und Kohl Party von Sheogorath gehen würden.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Entspannung gibts nach dem Abenteuer und auch dazwischen meistens im TS. Dort wird über alles mögliche dann geredet was teilweise zu guten Lachkrämpfen führt.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

    -Ein Character hat nen eigenen Titel in den Notizen bekommen weil es der erste Ork der Gilde war.(sehr selten gesehn bei uns)

    -Dem Gildenleiter (mir also) wird schon nachgesagt das er keinen Kampf beiwohnt weil er immer auf der Suche nach Pflanzen ist.

    -Die M.S. Niveau scheint bei uns nie in Auftrag gegeben worden zu sein. (also ists nicht so gut wenn sich Kinder bei uns bewerben)

    (mehr fakten kann ich leider noch nicht aufzählen.)

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Man kann sich auf unserer Website bewerben.

    http://dark-messiah.enjin.com/
    Oder schreibt uns direkt in Game an

    (auch andere Mitglieder können einladen keine Sorge meldet euch bei uns einfach :wink: )

    @Grenjo‌ und @Skiadrum12‌
  • Apokh
    Apokh
    ✭✭✭✭✭
    hoeret_100.png

    Apokh klettert von dem Marktkarren als er die Aufmerksamkeit der Menge vor dem Herrensitz von ZOS zu haben scheint.
    "Schenkt mir kurz Euer Gehör, Volk von Tamriel.

    Ich bin Apokh und ich repräsentiere die Gilde
    Legenden_logo_neu.png
    Legenden_2014-09-18.jpg

    Kurz möchte ich Eure wertvolle Zeit stehlen, um unsere kleine Gemeinschaft vorzustellen. Auf das ihr ihren Namen im Hinterkopf habt, wenn Euch jemand mit einer Markierung auf dem Kopf entgegengelaufen kommt, der möchte dass ihr seinen Hund aus den Fängen daedrischer Hundefresser befreit - ihr aber gerade keine Zeit habt...(who you gonna call?)" Der Templer grinst schelmisch während ein erheitertes Geraune durch die Menge geht.

    Wir sind eine ambitionierte PvX Gilde und halten das [email protected] Banner hoch. Das heißt nichts anderes als das wir ESO lieben, aber weit davon entfernt sind es zu unserem Lebensmittelpunkt zu machen.

    Was unsere Philosophie von derer anderer Gilden unterscheidet, und das wird auch hier wieder deutlich, ist die Tatsache, dass Selbstverständlichkeiten nicht noch einmal gesondert anpreisen wollen.
    Für uns ist es selbstverständlich, dass man als Gilde gemeinsame AvA-Abende ausrichtet oder Verliese besucht und Bedarf keiner gesonderten Erwähnung.

    Ohne viele Umschweife, deshalb direkt zum Pflichtprogramm:

    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    Wie wir heißen ist nun bekannt. Eine besondere Bedeutung brauchen wir dem auch nicht hinzufügen oder andichten. Wir sind einfach legendär.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.
    Die Gilde wurde am 08.02.2014 gegründet. Ein Weggefährte aus "Age of Conan" mit dem ich seit unseren Tagen in Hyborien immer wieder gemeinsam in vielen MMOs und MOBAs unterwegs war und ich hatten schon im Januar 2014 Betaeinladungen zu ESO erhalten. Uns war schnell klar, dass ESO unser Spiel werden würde. Um einen Anlauf- und Sammelpunkt für ehemalige Mitstreiter aus anderen MMORPGs und neuen Anwärtern stand die Erstellung eines Forums auf dem Plan. Daraus wurde dann an diesem 08.02., unserem dritten Betaevent, die Gründung der Betagilde "ESO Legenden" welche dann zum Headstart zu "Legenden" wurde.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Nachdem ich selber während der Betaevents in allen Fraktionen zumindest bis zum Level 10 gespielt hatte, war klar, dass wir dem Aldmeri Dominion die Treue schwören würden.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Eigentlich ganz pragmatische Gründe...
    • wir wollten nicht der stärksten Fraktion angehören, es zeichnete sich ab, das dies "Ebenherz" werden würde
    • wir wollten auch nicht mit den Skyrim-Fans in die offensichtlichste Fraktion
    • die Questen auf Seiten des Dominions waren (Lev 1-10) weitaus besser ausgearbeitet und abwechslungsreicher als bei den anderen Fraktionen, insbesondere Dolchsturz (wobei Dolchsturz ein tolles Mittelaltersetting hat)

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Die Legenden haben derzeit 40 Mitglieder. Das mag wenig klingen, aber wir hatten mehrere Wochen Aufnahmestopp da wir uns zum Ziel gesetzt haben uns langsam zu vergrößern und nicht direkt am Start als unübersichtlicher Haufen loszulegen sondern den Fokus auf die Bildung eines "festen Kerns" gesetzt haben.


    Hat eure Gilde eine Website?
    Natürlich. Ihr könnt uns auf http://teso.trollpit.de/ besuchen.

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Als Feierabendgilde sind die Kernzeiten zwischen 19 und 23 Uhr.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Die Legenden sind eine ausschließlich deutschsprachige Gilde.
    Soweit ich weiß gibt es überwiegend Legenden aus Deutschland, aber unsere österreichische Legende darf ich natürlich nicht vergessen zu erwähnen. Falls ein Sponsor für Gildenwerbung im ORF das lesen sollte.... ;)

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Es hat sich gezeigt, dass die "Legenden" in erster Linie PvEler sind. Daher liegt unser Schwerpunkt ganz klar in diesem Bereich.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Huch, da hab ich wohl mit der Antwort zu der vorherigen Frage schon etwas vorgegriffen...

    Was macht eure Gilde einzigartig?
    Nun..einzigartig macht uns wohl am Ende nur unser Logo, die Mitglieder und die Erfahrung, dass vieles was sich Gilden laut ihrer eigenen Vorstellung vorgeben zu sein, sich oft nicht mit der Realität deckt. Meist wird das dort hineingeschrieben, wovon man glaubt, dass es die meisten Spieler lockt (was es dann meist über kurze Zeit auch tut). Wir als Gildenleitung glauben nach 12 Jahren MMORPG Erfahrung, dass es nur fair ist erwachsenen Spielern (welche ja unsere Zielgruppe bilden) von vornherein reinen Wein einzuschenken und nicht drumherumzureden:
    • eine Gilde ohne eine gewisse Hierarchie und Strukturen funktioniert nicht, wir versuchen dies auf ein Minimum zu begrenzen
    • Teamspeak Anwesenheit bei Gemeinschaftsaktionen und Gildenevents ist erforderlich
    • die Gildenseite/ Forum ist Bestandteil der Gildenkommunikation und soll auch als solche genutzt werden
    • der Umgangston innerhalb der Gilde und nach außen repräsentiert uns und ist diesem Anspruch gerecht zu werden
    • die Gildenleitung hat eine administrative und organisatorische Funktionen. Wir sind keine Artisten oder Animateure. Insofern ist jeder dazu angehalten Events auszurichten.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Aktuell sind wir mit den Noxianern von EquinoX verbändelt. Gemeinsam kloppen wir uns durch die Prüfungen oder Verliese.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Damit wären wir auch schon bei einem Kernpunkt. Wie schon erwähnt, können Verliese, AvA oder das Questen keine "besonderen" Events sein. Da diese per Definition nicht "Besonders" sind sondern als Teil des Spiels eine Selbstverständlichkeit darstellen. Es gehört einfach dazu und ist Kern des Gildengeschehens.

    Als besondere Events kann ich auf der "Haben" Seite der Legenden bisher unseren Screenshot-Contest , "The Epic Quest for Mighty Food" um Buffood für Gildenabende in Massen herzustellen, "Tamrielympia" einen Contest aus verschiedenen Events, unseren beliebten, wiederkehrenden "legendären Angelwettbewerb" und Vieles mehr.
    Die Teilnahme an Events wird bei uns IMMER mit einem Erfolg für die Teilnehmer und Gewinner auf der Webseite prämiert, welcher aus einem Award (Badge) und Achievement-Punkten besteht die in einer Rangliste geführt werden (just for fun).


    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Definitiv unser erster "Einfall in Cyrodiil" und die Angelwettbewerbe.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Öhh...nope.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    Eine wirklich gute Frage die ich gerne mit angehobenen Augenbrauen und zuckenden Schultern an meinen Interviewpartner zurückgeben möchte..."Wo zur Höllen sollen sich meine Gildenrecken ausruhen?". Vielleicht kann das direkt mal so an ZOS weitergeleitet werden?! ;)

    Spaß beiseite nach dem questen oder dem Verliesbesuch scheinen mir die Meisten den Weg zum nächsten "Vendor" und dann zur Handwerksbank ihrer Wahl zu suchen um die Spielsession abzuschließen bevor sie sich dann tatsächlich zur Nachtruhe betten.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    • verursachen permantenten Schlafmangel bei Östereichern
    • Meist genannter Satz in Gruppenevents: "Immer der schwarzen Katze hinterher" und es bringt kein Unglück
    • Bei Events rennt grundsätzlich einE in die falsche Richtung.
    • es wird wert auf ingame Frisuren und optischer Harmonie der einzelnen Rüstungsteile gelegt
    • unterhalten eine eigene Handwerksgasse (und seit Kurzem sogar eine Handelgilde)

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Ingame sind @Apokh und @Ejowjen die Ansprechpartner, falls es Fragen gibt. Ninja-invites machen wir nicht (also spontane Einladungen ohne vorheriges kennen lernen). Am liebsten haben wir aber eine Vorstellung des Anwärters in unserem Anwärterforum..


    Edited by Apokh on 10. November 2015 06:51
    Legenden
    [email protected] mit der legendärsten Feierabendgilde.
    Besuch uns.
    Es ist besser zu schweigen und alle glauben zu lassen, man sei dumm, als den Mund aufzumachen und alle Zweifel zu beseitigen.
  • fuatbicanb16_ESO
    Thrakonis

    screenshot2014xd8pjoc2yt.jpg


    Hallo liebe ESO Community,
    wir wollen diese Gelegenheit nutzen um euch einen Einblick in unsere Gilde und GamingComunity zu geben. Und uns vorzustellen. Thrakonis ist eine Progress Orientierte PVE Gilde, welche das Ziel und den Eifer hat im oberen drittel der Server mitzumischen und sich einen Ehrenvollen Namen zu verdienen.
    • Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

      Unsere Gilde heißt Thrakonis.
      Der Name kommt ursprünglich von den Thakern, einem Volk der Antike. Diesem Volk wurden einige dinge nachgesagt, welche auch auf uns zutreffen.

      Beispiele hierzu:
      - Als trinkfeste und raubeinige Haudegen wurden die Thraker von den Griechen beschrieben

      - In der Ilias werden die Thraker als Meister der Metallverarbeitung geschildert. Die Thraker seien vernarrt in Waffen und Pferde, berichtet Homer.
      -
      - Sie kämpften auf der Seite Trojas. Wegen ihres reichen Schmuckes sollen sie auf dem Schlachtfeld hell wie die Sonne gestrahlt haben.

      Diese Beschreibungen und der Klang des Namens hat uns letztendlich zu dem Namen Thrakonis gebracht. Welchen wir mit Ehre tragen!
    • Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

      Thrakonis wurde Offiziell am 13.03.2014 gegründet. Da wir jedoch seit 7 Jahren Teil der Hegemonie sind. Einer Multi Gaming Community, kennen wir uns schon viel länger. Wir haben die Gründung sehr gründlich geplant und umgesetzt.
    • Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

      Thrakonis bekennt sich mit Leib und Seele zu dem Dolchsturzbündnis.

    • Warum wurde diese Allianz gewählt?

      Der Grund dem Dolchsturzündnis beizutreten, waren Hauptsächlich die Charaktere die damals zur Auswahl standen und vor allem auch die Gebiete. Besonders Al´ikr und die Rothwardonen waren einer der Hauptgründe dieses Bündnis zu wählen.

    • Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

      Da wir bei uns sehr viel Wert auf eine Familiäre und Strukturierte Umgebung legen, suchen wir unsere Mitglieder auch dementsprechend aus. Es muss nicht nur Spielerisch sondern vor allem auch Menschlich stimmen. Damit können wir höchste Qualität gewährleisten.
      Thrakonis hat momentan 27 aktive Mitglieder.
      Die Hegemonie beherbergt insgesamt über 80 Spieler.

    • Hat eure Gilde eine Website?

      Auf www.hegemonie.org könnt Ihr euch über unsere Gilde und die Hegemonie informieren.

    • Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

      Da wir eine Spielergemeinschaft von überwiegend Berufstätigen und Studenten sind, sind unsere Hauptzeiten meist zwischen 18:00 Uhr – 24:00 Uhr. Am Wochenende meist auch länger.

    • Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

      Überwiegend ist unsere Gildensprache Deutsch. Jedoch haben wir die verschiedensten Nationalitäten vertreten.

      - Deutschland
      - Schweiz
      - Österreich
      - Lichtenstein
      - Italien
      - Türkei
      - Russland

    • Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

      Momentan Leveln wir Hauptsächlich zusammen und Bilden auch sehr gerne Gruppen für Veteranen Verließe und AvA´s.

    • Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

      Hauptsächlich ist unsere Gilde auf den PVE Bereich spezialisiert. Wir möchten mit unserer Gilde im oberen drittel des PVE contents mitmischen und diesen positiv gestalten und meistern. Das Ziel ist es einen Qualitätiv hochwertigen Spieler Stamm zu gewährleisten, welcher so schnell wie möglich den Aktuellen Content befriedigt und Ganz oben in den Rankings auftaucht.

    • Was macht eure Gilde einzigartig?

      Einzigartig ist ein großes Wort. Was uns auszeichnet ist aber die Familiäre Atmosphäre, der drang nach Erfolg, die Menschlichkeit und das Soziale verhalten. Nicht zu Letzt die Jahrelange Erfahrung und Struktur unserer Gemeinschaft. Hervorzuheben ist auch die enorm kleine Fluktuationsrate unserer Member.


    • Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?

      Nein bisher haben wir nicht die richtigen Partner für eine Allianz in ESO gefunden. Dafür ist es auch ein wenig zu früh. Jedoch wird sich in naher Zukunft bestimmt etwas bezüglich Handels Allianzen ergeben.

    • Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

      Das Jüngste Ingame Event war das gemeinsame Farmen der Skyshards in Cyrodiil. Hierbei hatten wir enorm viel spaß und haben das Gefühl einer special force Einheit gehabt, da wir als kleine Gruppe von 14 Spielern weit hinter Feindlichem Gebiet unsere Ziele erfüllen mussten.

      screenshot2014xd8pjoc2yt.jpg

      Ansonsten findet Jährlich unser Hegemoniales treffen statt, welches die Möglichkeit gibt sich untereinander auch im realen Leben kennen zu lernen.

    • Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

      Zunächst natürlich die Privaten Erfolge wie Veteranen Ränge und Charaktergestaltung.
      Aus unserem Letzten Event dem Himmelsscherben Farmen in Cyrodiil, gab es auch einen besonderen Moment. Unsere Gruppe wurde geteilt, da wir 4 Veteran Level 10 Spielern der gegnerischen Fraktion im Schleich Modus entwischen wollten bevor sie uns sehen (wir waren zwischen Lvl-45 und Vet.2). Dabei wurde jedoch eine teil unserer Gruppe erwischt. Durch unsere Kommunikation und das schnelle umschalten, konnten wir jedoch aus dem Hinterhalt angreifen und unsere Kameraden retten. Die special force hatte wieder einmal zugeschlagen!

    • Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

      Offiziell ist keine Anbetung von daedrischen Prinzen bekannt. Jedoch wird gemunkelt, dass einige unserer Charaktere mit Sheogorat sympathisieren. Welcher unserer Meinung nach noch zu den lustigen deadrischen Prinzen gehört.

    • An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller
      anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

      Hauptsächlich im TS oder in einem der vielen Gasthäuser Tamriels. Hier wird bei einem Bier für Charaktere und auch die Person hinter dem Charakter ein kühles Bier aufgemacht und man unterhält sich über vergangene und noch folgende Heldentaten.

    • Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

      - Das Sternzeichen Löwe ist Charakterlich sehr schwierig und hat oft Probleme mit sich gezogen. Jedoch hat Thrakonis als Wappen den Löwen des Bündisses übernommen.
      - Unser Lieblingswort ist: im Endeffekt!
      - Wir verstehen alles außer Hochdeutsch.
      - Es gibt einen Paragraphen in den Gildenregeln, welcher die Member vor Verknechtung weiblicher Mitspieler schützt.
      - Wir sind International aufgestellt und kommen aus den verschiedensten Interessensgruppen. Ohne das gemeinsame Spiel, hätte man vermutlich kaum so viele verschiedene Freunde.

    • Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

      Gerne könnt ihr euch auch auf unserer Webseite www.hegemonie.org umsehen und euch direkt bei uns Bewerben.
      Ich möchte mich herzlichst für das Interesse und das durchlesen dieser Wall of Text bedanken und hoffe euch einen kleinen Einblick in unsere Gilde gegeben zu haben.

      Lang lebe Thrakonis!
      Lang lebe die Hegemonie!

      Beste Grüße
      Tharu


    [/quote]
    Edited by fuatbicanb16_ESO on 9. Mai 2014 12:06
  • DjDarkslayer
    3ntjel.png


    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    • Der Name unserer Gilde lautet The Elder Chronicles, oder kurz -TECH-.
    • Die besondere Bedeutung liegt wohl darin, das einfach die Mehrheit unserer Mitglieder ihre eigene kleine oder große Geschichte aus der Welt der Rollenspiele mitbringt und tausende von Stunden „alleine“ in den Welten von Morrowind, Oblivion und Skyrim etc. verbracht haben.

    Wann wurde die Gilde gegründet?
    • Die Gilde Tech gibt es jetzt schon knapp 5 Jahre mehr oder weniger. Begonnen hat alles in Guildwars. Man lernte nette Spieler kennen, wobei mittlerweile ein paar meiner besten Freunde Teil von sind, verbringt ein paar Stunden zusammen in Gruppen, Quest und Instanzen, und irgend wann kommt der Punkt „Hey, wir verstehen uns gut, lass doch Gilde machen“- gesagt getan. Die Gilde verbreitete sich über WoW und AION und über viele andere Games, wo Twinks von uns selbst heute noch zu finden sind.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    • Die Treue geschworen hat sich unsere Gilde dem Dolchsturz Bündnis.
    • Auch wenn es den einen oder anderen Twinks bei uns, welche gibt die sich auch die anderen Allianzen einfach mal anschauen.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    • Das liegt wohl an der Herausforderung. Wie vielen von uns klar ist, wird das Dolchsturz-Bündnis, mehr oder weniger der „Underdog“ sein. Wir haben damit kein Problem, auch wenn wir wissen das es nicht immer ganz leicht sein wird. Desweiteren gefällt uns die Darstellung der Allianz und dessen Gebiete.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    • Aktuell sind wir 80~ Mitglieder.
    • Wobei noch ein paar Anwerber und Rekruten hinzukommen.

    Hat eure Gilde eine Website?
    • JA, und ist unter >>>Drück Mich<<< zu erreichen.
    • Wir verfügen aber über eines eigenen Teamspeak Server, der für nette und aufgeschlossene Interessenten unter der Adresse: ts4.streamplus.de:11324 und dem Passwort: 1111 zu erreichen ist.

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    • Grundsätzlich handelt es sich bei uns um eine familiäre Gemeinschaft, und viele unserer Mitglieder haben andere Verpflichtungen, wie Privates, Job und Familie.
    • Die Hauptzeit unserer Gilde pendelt zwischen 14-20 Uhr im Moment, und am Wochenende eigentlich immer von 10 +/- bis 22 Uhr oder länger.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    • -TECH- ist eine primär deutschsprachige Gilde, allerdings haben wir in unseren Reihen nicht zuletzt einige Freunde aus der Schweiz oder Österreicher die ihr Zuhause in der Schweiz haben, bzw. auch Deutsche die z.B. in Österreich leben.
    • Verständigungsprobleme gab es bisher noch keine, und wir haben selbst mit unseren eingefleischten Österreichern und Schweizern schon herzhaft gelacht. Das nenn man dann wohl Multitalking…^^

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    • Das ist unterschiedlich, die einen bemühen sich einen besonders hohen Rang in den gewählten Berufen zu haben, um so die Gilde zu unterstützen, andere Raufen sich in Grüppchen zusammen und Questen, oder gehen gar in Instanzen, um Spaß zu haben - oder wir treffen Uns für ein Fotoshooting. *lach)
    • Da ich auch derzeit fleißig am sammeln von Aufzeichnungen bin, wie Bildern und Kurzclips, für das Gildenvideo und auf lange Sicht gesehen, unseren eigenen kleinen Gildenfilm.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    • Wir versuchen alle Spielanteile wahr zu nehmen, ohne dabei etwas zu ernst, zu streng, oder gar zu professionell zu betreiben. In Unseren Reihen gibt es unter anderem leidenschaftliche Handwerker, die immer mal wieder mit neuen Errungenschaften oder Herstellung auf sich aufmerksam machen.
    • Andere, wie ich zum Beispiel, lieben es Gebiete zu erforschen, Schätze zu finden, zu Questen, Weltbosse zu Farmen, und ihren geliebten Charakter an seine maximalsten Grenzen zu treiben.
    • Wir sind auch im PvP zu finden, wobei das Augenmerk aber an dem Gemeinschaftlichen Spaß, das wachsen der Community liegt.
    • Auch Instanzen, Dungeons und besonders schwere Gebiete bleiben von uns nicht verschont.
    • Lange Rede, kurz und knapp: Man findet uns überall…

    Was macht eure Gilde einzigartig?
    • Zu sagen, wir wären Einzigartig, wäre ein wenig zu viel des Guten. Denn Jede Gilde, Gemeinschaft und auch Gruppierung von Menschen hat ihre Faszinationen. Doch was wir sagen können ist, dass es eine Gilde wie die Unsere, kein zweites mal gibt. Denn jeder bringt, seine Erfahrungen ein, gibt Tipps und steht auch jedem mit Rat und Tat im besten Ermessen zur Seite. Auch wenn die einen weniger Erfahrungen haben wie andere, sind wir alle Gemeinsam mit dem richtigen Zusammenhalt: Stark. Eben weil es uns vor allem darum geht zusammen etwas zu unternehmen, etwas Zusammen zu erreichen. Natürlich hat Jeder seine Höhen und Tiefen, aber wir versuchen uns nach bestem Ermessen loyal zu bleiben. Wobei auch der Respekt und die Achtung einander sehr wichtig ist, denn wir wissen alle: es gibt noch ein Leben neben dem Pc.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    • Aktuell befinden wir uns in einer Allianz, mit wohl 2 der größten Handelsgilden im Spiel, mit weit über 300~ Mitgliedern, was uns enorme Tradingmöglichkeiten bietet.
    • Zudem streben noch ein Bündnis mit einer reinen PvP Gilde an.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    • Wir halten derzeit, fast regelmäßig, unsere Gildietreffen ab, sowohl im Game als auch im Teamspeak,um uns gegenseitig, nach bestem ermessen, auf dem Laufenden zu halten.
    • Desweiteren, wird es Gildeninterne Events geben, die Spaß machen, Anspruchsvoll sind, und bei denen es durchaus Interessante Sachen zu erreichen, kennenzulernen und zu gewinnen gibt.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    • Der wohl unvergesslichste Moment, war wohl der, als sich der Kern, der heutigen Leitung das erste mal in einer Gruppe, im Spiel Seite an Seite stand, für Fotos posierten und angestrengt und erwartungsvoll auf Kommandos warteten.
    • Wichtigstes Augenmerk in einem MMO, man sollte sich nie zu ernst nehmen und auch mal Spaß an den kleinen Dingen haben.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    • Bisher ist mir diesbezüglich nichts bekannt, das könnte sich aber im Laufe der Zeit, und des Spiels ändern.
    • Denn wie leicht es ist, jemanden auf die Dunkle Seite der Macht zu ziehen, haben wir ja in Star Wars gesehen… *lacht*

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    • Fernab des Spiels, sind meist viele, noch bis in die späteren Stunden, im Gildeneigenen Teamspeak.
    • Ob in Unserer Gildeneigenen Lounge, wo sie den Klängen täglich wechselnder Musikbeschallung lauschen, oder auch im Ruhebereich verweilen.
    • Andere widerum halten sich in der Babbelecke auf und spaßen und lachen, um den anstrengenden Alltag hinter sich zu lassen. Wo über Sachen gequasselt wird, die oftmals auch gar nichts mit dem Spiel zu tun haben.
    • Uns ist wichtig einfach eine gute Zeit zu erleben, wir nehmen die Dinge oftmals auch nicht gerade ernst, denn für die ernsten Dinge und Inhalte, haben wir bei so einem jungen Spiel, noch immer Zeit.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    • Es gibt den einen oder anderen Troll bei uns, mich eingeschlossen, wobei Troll nicht gleich trollen bedeutet, sondern eher, das man sich auch mal selber nicht so ernst nimmt und auch mal selbst durch den Kakao zieht, um den Lachern einen Schubs in Richtung Gemeinschaft zu geben.
    • Wir waren mal ein einer Gruppe mit 4 in einer 30er Instanz, wo uns der Endboss getrollt hat, und ja das ist jetzt trollen, denn wir hatten bis dahin alle Instanzen ohne Probleme, sogar ein wenig OP gemeistert. Doch dieser wollte einfach nicht umfallen, und anstatt, wie es bei vielen nun mal manchmal so ist, zu kochen oder gar Wut zu habe, haben wir uns gekugelt vor lachen, weil sich doch die eine oder andere lustige Blickwinkel ergab.
    • Wir auch mal in Gebieten unterwegs gewesen, wo wir fleißig reportet haben, weil die Bugs überhand nahmen, sodass ein weiterkommen nicht möglich war. Aber die Bilder, wie der eine oder andere aus unserer Gruppe immer mal wieder von Geisterhand umfiel, durch die Luft flog, gegen eine Unsichtbare Wand klatschte, Pirouetten beim umfallen drehte, wie ein Balletttänzer bei der Meisterschaft-Endauscheidung, wo wohl jeder der Preisrichter eine glatte 10 vergeben hätte.
    • Auch wohl als Amüsant zu bezeichnen ist der Moment, als einige von uns das erste mal im Ts miteinander sprachen, und schnell feststellten wie viel uns doch eigentlich verbindet, und vor allem wie oft man sich doch das eine oder mal in anderen Games als Freund oder Feind gegenüber stand…
    • In den einen Spielen gehasst und geächtet, wiederum in anderen geliebt und verehrt, so war es immer und wird es immer bleiben. Das Amüsante daran, das es sich richtig anfühlt, denn nur aus einer gesunden Mischung aus Achtung und Verachtung kann man sich als wachsende und anerkannte Gemeinschaft behaupten.

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    • Um bei uns Mitglied zu werden, sollte man in erster Sicht sich selbst nicht so ernst nehmen. Wenn mal der ein oder andere Wink kommt - auch wenn anstelle eines Zaunpfahls eher mal ein Baum fliegt - sollte man sich  gesagtes zu Herzen nehmen und wenn möglich mit seinem ganz eigenen Humor verstehen. Man sollte uns loyal zur Seite stehen und eine starke Gemeinschaft forcieren wollen, um zu uns zu passen.
    • Alle die ernsthaftes Interesse haben uns als Mitglied und somit auch als Loyale und Tatkräftige Verstärkung bei stehen wollen, melden sich inGame einfach mit einem kurzen Text, entweder an mich @DjDarkslayer, oder bei unseren Vizen oder Mods, @Zerberus123, @Silentcore, @Nadylos, @ferrod, @Akatosch, @Dazasned, @Sovieticus.
      Oder einfach unsere >>>Gilden Page<<< besuchen, und übers Formular bewerben. Wir freuen Uns auf Euch.

      Denke das wars erstmal von Uns, auch wenn es noch soooviel zu erzählen gäbe, aber wir wollen auch nicht die Verantwortung dafür tragen, das Forum gerade am Anfang der Spielgeschichte schon gesprengt zu haben… *lacht

      unbenannte5kij.jpg


    Edited by DjDarkslayer on 12. Mai 2014 17:35
  • jpopmastersb16_ESO
    crescoguild2014_zpsf8caf8fd.gif


    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?


    Unser Name lautet Crescendos Legacy und wir sind eine PVX Gilde.
    Der Name entstand, weil wir in Final Fantasy 14 auch unter diesem Namen umherstreiften.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.


    Die Gilde wurde ursprünglich in Final Fantasy 14 im Jahr 2013 gegründet. Die Gilde entstand aus dem Grund herraus ein zu Hause für LGBT( Lesbische, Schwule, Bis und Transgender) zu schaffen. Da viele von uns in anderen Gilden diskrimieniert und beschimpft wurden, so wie ich auch, kam uns die Idee eine Gilde zu schaffen in der Jeder so sein kann wie er möchte. Ohne das er Angst haben muss, beleidigt zu werden.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Wir gehören dem Dolchsturzbündnis an.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Wir haben uns nach den Gegebenheiten des Landes und der Optik entschieden.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Wir sind momentan 18 Member.

    Screenshot_20140513_220713_zpse1f13e03.jpg
    (Hier ein kleiner Ausflug ins PVP, mit ein paar PVP verrückten Membern]

    Hat eure Gilde eine Website
    ?

    Wir besitzen zu Zeit ein Forum, auf das wir sehr stolz sind:
    http://www.fairytales-gilde.de/ForumTESO/index.php

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Wir sind meistens in den Abendstunden anzutreffen, am Wochenende verteilt es sich über den ganzen Tag.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?


    Wir sind eine reine deutschsprachige Gilde, mit kleinen Vertretungen in der Schweiz.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Wir versuchen so viel wie möglich zusammen zu machen. Sei es PVE, PVP oder einfach nur Farmruns für unsere Handwerker.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Wir haben uns momentan auf PVE und PVP beschränkt.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Unsere Gilde, bietet jedem ein zu Hause, egal ob Schwul, Lesbisch, Hetero, bi, ob alt oder jung.
    Wir bieten eine familiäre Atmosphäre, wo jeder sich frei entfalten kann. Das versuchen wir Tag für Tag, nach Tamriel zu bringen. Den Mobbing gehört weder in die reale Welt noch in ein MMO.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!


    Wir gehören momentan keiner Allianz an. Events machen wir Gildenintern wie z.B.: Dungeon Runs, PVP oder Minispiele in den Städten, wie Verstecken oder Schnitzeljagd.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

    Dieser Moment passierte im PVP. Wir wollten uns ein wenig die Gegend anschauen und ein paar Quest und öffentliche Dungeons anschauen, doch plötzlich gerieten wir in eine Burgenschlacht. Wo wir natürlich kräftigt mitgewirkt haben. Wir hatten viel zu lachen im Teamspeak und wollen das wiederholen.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen
    verschworen? Wenn ja, welchem?


    Nein, denn wir sind brave Bürger :)

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Meistens beim Handwerken und beim gemütlichen Questen.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

    1. In unserem Bewerbungsformular, wollen wir eure lieblings Farbe und Kekssorte wissen.
    2. Wir haben kein Mindestalter und sind dennoch fast alle über 30.
    3. Unsere Leader werden liebevoll Hausmeister genannt.
    4. Unsere Gildenbank ist chronisch immer viel zu voll.
    5. Jeder der Teamspeakscheu ist wird bei uns zum großen Redner.

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Wenn man uns kontaktieren will geht das entweder über unsere Homepage oder man whispert Ingame Callon Goldenrod an.


    PS: Ich hoffe wir werden für das Spotlight gewählt, denn wir würden gerne den Menschen und Spieler dadrausen zeigen, dass man sich nicht verstellen oder verstecken muss. :)

    Mit freundlichen Grüßen

    Crescendos Legacy
    Edited by jpopmastersb16_ESO on 14. Mai 2014 16:59
  • Rowan
    Rowan
    triske12.png
    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    Der Name der Gilde lautet "Bund der Triskele." Dies rührt daher, dass der Bund der Triskele die drei Völker des Dolchsturzbündnisses (Rothwardonen, Bretonen und Orsimer) unter sich vereinigt. Der Bund wird von einem Rat bestehend aus einem Orsimer, einem Rothwardonen und einem Bretonen geleitet. Oberster Grundsatz ist, dass die drei Völker gleichberechtigt sind. Weiter besteht der Bund aus drei Bereichen: Schutz, Handwerk und Magie, auch dafür steht die Triskele.
    Zudem betonen wir durch den Einbezug der Triskele in unseren Namen, unsere Verbundenheit mit dem Dolchsturzbündnis und Grosskönig Emeric. Die Triskele ist im Dolchsturzbündnis ein allgegenwärtiges Symbol.
    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Nachdem sich einige Bekannte privat über die Situation in Cyordiil ausgetauscht haben, trafen wir uns - nach einigen Abenteuern - alle zusammen in Jehanna im Monat Regenhand des Jahres 2Ä 580 (April 2013) um den ersten Blutschwur dieses Zeitalters zu sprechen.
    An die "Öffentlichkeit" traten wir im Monat Sonnenhöhe 2Ä 580 (Juli 2013).
    blutsc13.jpg

    Folgende Ereignisse gehören zur Gründungsgeschichte des Bundes:
    Gründungsgeschichten

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Dem Dolchsturzbündnis unter Grosskönig Emeric.
    0ffcf210.png
    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Es wäre für uns undenkbar gewesen, einer Allianz beizutreten, in denen die Aldmer eine hegemoniale Stellung einnehmen (Dominion) oder nur das Recht des Sträkeren gilt (Ebenherzpakt). Wir vertrauen auf die langfristige Vision eines Tamriels in Wohlstand und Frieden für Alle unter Leitung der gleichberechtigten Völkern des Dolchsturzbündnis. Nicht zuletzt wollen wir auch die Heimat unserer Völker schützen.
    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Etwas mehr als zwei dutzend.
    Hat eure Gilde eine Website?
    Unser schwarzes Brett findet sich in Koeglin (www.bunddertriskele.de)
    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Die meisten Mitglieder finden sich jeweils in den Abendstunden ein. Doch meist ist immer jemand zugegen.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Das Cyrodiilsche ist bei uns die gängige Sprache, auch wenn sich der eine oder andere Orsimer damit schwer tut oder einem Rothwardonen mal ein Wort Yoku rausrutscht.
    (Unsere Mitglieder stammen mehrheitlich aus dem deutschen Sprachraum oder sprechen und schreiben zumindest Deutsch.)
    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Abenteuer erleben, holde Jungfrauen retten, Festungen belagern, die Dominion in die Flucht schlagen und den Nord den Met stehlen.
    Uns verbindet alle die Leidenschaft zum Rollenspiel. Dies wird möglichst oft und mit viel Spass betrieben.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Der Bund der Triskele besteht aus drei Bereichen. Dem des Schutzes, dem der Magie und dem des Handels und Handwerks. Somit versuchen wir alle Bereiche Tamriels auszukosten, die Welt zu erkunden und gemeinsam schöne Spielstunden zu verbringen. Dies wird möglichst häufig mit unserem Rollenspiel verbunden: Auf Reisen, in Cyrodiil, in Verliessen und natürlich auch ab und an in der Taverne.

    Was macht eure Gilde einzigartig?
    Hinter dem Bund der Triskele steht ein ausgefeiltes Konzept mit engagierten Mitgliedern. Der Spielspass steht im Vordergrund und das Abtauchen in diese detailierte Welt. Eine grosse Stärke ist zudem der Fakt, dass es sich bei uns um eine Vollzeitrollenspielgilde handelt und in allen Kanälen (Chat, Forum etc.) hauptsächlich aus der Perspektive unserer Charaktere (ic) gesprochen wird.
    Wir sind eine erwachsene Gilde mit viel Verständnis für die einzelnen Mitglieder und viele unsere Mitglieder bringen bereits viel Erfahrung in MMO's und Rollenspiel mit. Wobei wir natürlich Rollenspiel-Neulinge mit offenen Armen begrüssen.
    Mit dem Bund wollen wir vor allem Eines darstellen: Ein Haufen Gleichgesinnter. Wir wollen alle das Gleiche, nämlich dem Dolchsturzbündnis zum Sieg verhelfen und das natürlich im Rollenspiel. Wir stehen zusammen, gehen zusammen, stützen uns und schützen uns.
    Drei vereint zu Einem,
    Eins getragen von Dreien,
    Drei sind Eins,
    Eins sind wir.


    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Der Bund der Triskele hat sich keiner Gildenallianz angeschlossen. Dennoch unterstützen mehrere unserer Mitglieder die ESO-Rollenspielgilde der deutschen Rollenspielgemeinschaft. Die Option Allianzen einzugehen halten wir uns aber offen und hätten grundsätzlich auch Interesse an Kontakten.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Der Bund der Triskele hält diverse Formen von Events ab. Wöchentlich findet ein Gildentreffen statt. Anwärterinnen und Anwärter, die die Probezeit überstehen werden zu unserem Ritualplatz gebracht, bei dem sie einen Blutschwur auf den Bund der Triskele zu leisten haben. Des Weiteren werden Missionen, gemeinsame Ausflüge und Erkundungen stattfinden. Unser alter und schruliger Bewahrer plant zudem Vorlesungen zur Magie abzuhalten.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Das erste Gildentreffen im strömenden Regen von Glenumbra, inmitten eines Steinkreises aus Menhiren.
    treffe11.jpg

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Der Bund der Triskele lehnt grundsätzlich die Anbetung daedrischer Kreaturen ab. Dennoch haben wir zahlreiche Orsimer, die Mauloch verehren. Entscheidend ist jedoch, für was die Gottheit oder der daedrische Prinz einsteht. Die Tugenden des Bund der Triskele sind Vertrauen, Ehre, Toleranz und Loyalität.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    Der Gildensitz findet sich in Koeglin. Unsere Mitglieder können regelmässig bei einem kleinen Umtrunk im hiesigen Gasthaus angetroffen werden.
    sig_fe15.gif

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    Eine leichtbekleidete Priesterin der Dibella verdreht den Männern im Bunde den Kopf *grinst*
    Man munkelt im Bund der Triskele sei noch vor Alduins Erwachen eine seltene Drachenart erschienen: Ein isabellischer Hausdrache.
    Der Frauenheld und Barde trägt den gleichen Vornamen wie der senile Magier.
    Im Bund finden sich drei Geschwister: Ein Ork, ein Bretone und eine Rothwardonin. Wie sie wirklich miteinander verwandt sind, müsst Ihr sie schon selbst fragen.
    Jedes Mitglied, das kein Bretone ist, hat sich bereits mindestens einmal über das Wetter in Glenumbra beschwert

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Bewerbungen können beim schwarzen Brett eingereicht werden (www.bunddertriskele.de).

    2_tref10.jpg3_tref10.jpg
    Edited by Rowan on 15. Mai 2014 23:14
  • olivermayb16_ESO
    Bruderschafttext.png
    Bruderschaftwappen006.png

    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    Bruderschaft des Stahls

    Der Name steht für Stärke und Ehrenhaften Umgang unter den Waffenbrüdern.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Die Bruderschaft des Stahls in Elder Scrolls online wurde am 12.12.2012 in Anlehnung zur gleichnamigen Bruderschaft aus dem MMORPG Dark Age of Camelot gegründet. Denn gerade zu jener Zeit waren Gilden und Bruderschaften noch das was man sich heute nur aus Geschichten erzählt. Sie ist allerdings ausschließlich in ESO aktiv. Wir sind kein Multigamingklan oder ähnliches.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Unser Herzen und Unsere Seelen gehören dem Ebenherz-Pakt.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Weil wir Nord sind! Wir lieben das Kalte Klima von Himmelsrand. Allerdings ist bei uns jeder willkommen der für den Ebenherz-Pakt einsteht.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Derzeit verzeichnen wir 202 Waffenbrüder

    Hat eure Gilde eine Website?

    Etwas seltsam, aber die Nord kennen sich auch mit der Programmierung von Webseiten aus. Mit etwas Hilfe der Dunkelelfen und Argonier haben wir dieses hier zusammen gezimmert. bruderschaftdesstahls.de

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Aufgrund der Größe haben wir fast zu jeder Tageszeit eine sehr aktive Gemeinschaft. Jedoch ist sie zum Feierabend ab 16 Uhr bis 24 Uhr am größten.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Derzeit sind ausschließlich deutschsprachige Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Met trinken. Wir sind der Ebenherz-Pakt. Wir Kämpfen und Feiern wo uns der Met hin treibt.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Eines der Grundprinzipien der Bruderschaft ist es seinen Mitgliedern jeden Aspekt des Spieles zu ermöglichen. Jeder Waffenbruder soll die Möglichkeit haben sowohl PvE als auch AvA zu erleben. Er darf sich im Rollenspiel austoben oder als Meister des Handwerks Waren anbieten.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Die Bruderschaft ist eine Gemeinschaft für Erwachsene Spieler die mitten im Leben stehen und Elder Scrolls Online als Spiel und eben nicht als Leistungssport sehen. Durch das Mindestalter für Bewerbungen von 21 Jahren verzeichnen wir einen Altersdurchschnitt von 34 Jahren. Wir möchten es unseren Waffenbrüdern ermöglichen die Fantastischen Geschichten in Elder Scrolls erleben zu können und dabei der individuellen Entwicklung seines Charakters einen absoluten Freiraum zu gewähren.

    Wir sind eine reine Elder Scrolls Online Bruderschaft. Wir sind kein „Multigamingclan“ oder eine gelangweilte World of Warcraft Gilde die sich jetzt einfach einen neuen Zweig aufbauen möchte.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?

    Nein sind wir nicht. Wenn es der Bruderschaft dienlich ist, werden wir über diesen Punkt entscheiden.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

    Wir unternehmen sehr viel zusammen, allerdings was daran besonders sein könnte die Feinde des Ebenherz-Paktes nieder zu strecken oder die Länder Tamriels gemeinsam zu erkunden?
    Hmm... es wird wieder Zeit für einen Met Abend.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

    Ich würde sagen es war die Erstellung der Gilde auf dem Liveserver.

    Da unser Name während der öffentlichen Testphasen "geklaut" wurde war ein jeder Waffenbruder bemüht sofort nach dem einloggen auf dem Liveserver die Bruderschaft zu gründen und uns unseren Namen zu sichern.

    Leider achtete ein Waffenbruder bei der Charaktererstellung nicht darauf das er seine Char im Dolchsturz-Bündnis erstellte und somit war die Bruderschaft ein teil der Feindlichen Fraktion. In Panik löscht er nun den Charakter und hoffte so den Name wieder Frei zu geben, was natürlich in ESO nicht geht. Das Ende vom Lied. Nach einigem hin und her konnten wir uns den Namen in der richtigen Fraktion sichern.

    Unser Gildenname hat für uns einen sehr hohen Stellenwert und eine Änderung kahm für uns auf keinen Fall in Frage.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Nein. Einzelne Waffenbrüder mögen sich dem einen oder anderen hingeben, jedoch ist die Bruderschaft in Gänze frei von den Einflüssen der daedra.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Im Gasthaus zu Windhelm haben wir unsere Tafel. Ein jeder Abenteurer ist eingeladen von seinen Heldentaten im Kampf gegen unsere Feinde bei Met zu berichten.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

    Amüsant hmm... Wir sind als Nord nicht gerade für unser Heiteres gemüht bekannt. Was jedoch nach einigen Krügen Met ganz anders aussieht.

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Tadaaa --> bruderschaftdesstahls.de/Forum/index.php











  • Reifnir
    Reifnir
    f7owkhmp.jpg


    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    "Glory of Sovngarde"!

    qmjnbozt.png

    Wir sind ein Bündnis von Abenteurern,
    Kriegern, Magiern und Schurken, die der Krieg stark zeichnete!
    Was in vergangenen Kriegen ein reines Nordbündnis war, wo Angehörige von verstorbenen Kriegern und Kriegsopfern, Zuflucht und Trost fanden, ist in heutigen Zeiten ein strahlendes Beispiel für den Pakt. Denn nicht nur Nords sondern alle Rassen die im Krieg gegen das Dolchsturz-Bündnis und das Aldmeri-Dominion Angehörige verloren gewährt man hier Trost und die Chance auf Rache!

    Schlachtansprache (Aus dem Buch "Sovngarde's Herrlichkeit")
    "Waffenbrüder und Schildschwestern!
    Schmerzliche Verluste von Familie, Geliebten und Freunden haben uns dazu gebracht die Waffen zu erheben und mit lachendem Herzen in den Kampf zu stürmen. So lasset, in Tamriel, die Siegeshörner zu unserer Gunst erklingen, oder den Met in Sovngarde fließen, auf das wir unsere Liebsten sehen!"

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Ich Gründete die Gilde, weil viele meiner Kumpels sich den anderen Allianzen anschlossen. Da ich aber so ein Elder Scrolls Fan bin wollte ich unbedingt für Himmelsrand ins Feld ziehen. Wo nur der Pakt eine Option darstellte. Da ich dort aber nicht einfach in irgendeiner Gilde untergehen wollte, beschloss ich meine eigene zu Gründen.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Natürlich dem Ebenherz-Pakt!

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Weil Ysgramors Erbe verteidigt werden muss!

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Im moment hat unsere Gilde 17 Mitglieder. Wir sind im Neuaufbau und hoffen auf Unterstützung.

    Hat eure Gilde eine Website?
    www.clans.de/glory-of-sovngarde (Momentan nicht)

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Von 16.00 bis 0.00 ca. ist unsere Hauptspielzeit. Also eher durchschnitt.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Wir sind eine deutschsprachige Gilde. Die Nationalität ist uns dabei aber schnuppe!

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Wir machen Exkursionen nach Cyrodiil. In erster Linie PvE aber auch AvA sind wir nicht abgeneigt. Seit gestern dann machen wir auch "Kargstein Veteranrang1 Überlebenstraining". :smiley:

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Ach, unsere Methalle "Drakeglöd" hat viele Türen und jede führt zu einem anderen Aspekt des Spiel's. Jeder darf seinen weg gehen. Momentan aber eher PvE.

    Was macht eure Gilde einzigartig?
    Die Bande ist noch jung und wird zum teil noch geknüpft, aber ich glaube jetzt schon das wir ein sehr lockerer und lustiger Haufen sind. "Merle, es ist schön einen kaiserlichen Republik Hippi zu haben! *wink*

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Bis jetzt sind wir keiner Gildenallianz beigetreten. Vielleicht wäre das noch ein Weg den unserer Füße beschreiten.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Da noch viel gelevelt wird, ist es momentan eher schwierig. Aber "ingame Gildentreffen" und gemeinschaftliche Dungeon und Cyrodiil besuche haben wir schon hinter uns.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Das ist glaub ich eine Frage die jeder von uns für sich selbst beantworten muss. Mein schönster Moment war aber im AvA, als wir in einem Dungeon durch einen Strudel "rausgespühlt" wurden.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Es gibt vereinzelt Mitglieder die den Deadra sehr zugetan sind oder sie sogar verehren.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    In unserer Methalle "Drakeglöd"! Entweder auf dem Tisch, auf dem Boden oder auch an der Wand. Manchmal fängt die Gildenhalle sich an zu drehen. Dann halten wir sie fest, wo wir können. Natürlich trinken wir dabei viel um diese anstrengung heil zu überstehen.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

    1.Wir sind viele Pärchen und da erlebt man recht lustigen Teamspeak smalltalk.

    2. Mit 2 bestimmten Gilidis kommt direkt "seifenopern kitsch kupplungsstimmung" auf.

    3. Wir haben einen ehrenhaften Kaiserlichen der von seinen Geschichten her eher Komiker hätte spielen sollen. Gibts die Klasse? Nein?! Warum nicht?

    3.1 Wir haben einen Ork der total romantische Gedanken bekommt wenn er den Namen des Daedrafürsten Sheogorath hört.

    4. "Echt jetzt, junge! Wirklich NUR romantische Gedanken!

    5. Ich habe immernoch nicht meine Ysgramor Actionfigur bekommen die ich mir als Nord-Kind gewünscht habe.


    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?


    @Reifnir.Ysgrason oder unter [email protected][/center]
    Edited by Reifnir on 11. April 2015 22:26
    -=Glory of Sovngarde=-
    Reifnir Ysgrason - Stamina DK.
    Rondor Ysgrason - Magica Sorc.
    Gaius Septimus Signius - Magica Temp.
  • kiyoshi_san
    kiyoshi_san
    Soul Shriven
    logo-gothic-rabe.png

    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?


    Gothic bedeutet nicht, dass wir alle schwarz gekleidet sind oder nur die gleichnamige Musik-Richtung hören.
    Nein, Gothic bedeutet viel mehr. Denn unser Name ist ein Banner, unter dem sich seit 2003 eine der größten, deutschen Multigaming-Gilden zusammengefunden hat.
    Der Name mag ein wenig irreführend sein, aber was passt besser, als etwas, was einem zu Denken gibt?
    Wir stellen eine Gemeinschaft aus verschiedenen Spielen und deren Mitspielern dar. Unser Konzept besteht darin, dass wir in vielen verschiedenen Spielen aktiv vertreten sind.
    Jeder, der wünscht ein Spiel bei uns zu spielen, wird dort nicht alleine sein. Will derjenige das Spiel wechseln, kennt er dort meist bereits andere Spieler durch andere Spiele bei Gothic.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Seit gut mehr als 10 Jahren garantieren wir einen möglichst großen Spielspaß – in jedem Spiel.
    2003 entstand im kleinen, relativ unbedeutenden Spiel Biosfear etwas, was schon bald mehr als nur die Summer seiner Teile werden sollte.
    Über die jahre gab es viele Tiefen und Höhen, so hieß die Gilde anfangs z.B. nicht Gothic, sondern "Hunters of Death".
    Diese löste sich irgendwann auf, aber kam relativ schnell innerhalb weniger Monate stärker zurück den je und das auch gleich mit neuem Namen:
    Gothic war geboren und entwickelte sich fortan mit immer neuen Konzepten weiter, bis Gothic sich schließlich eine Multigaming-Gilde nennen konnte das auch dies immer weiter ausbaute.
    Seit dieser zeit ist und war Gothic in allen Spielen vertreten.


    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Nach großer Diskussion hat sich die Gilde demokratisch dazu entschieden, dem Aldmeri-Dominion beizutreten.
    Allerdings war die Abstimmung sehr knapp und beinahe wären wir dem Ebenherzpakt beigetreten.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Der Grund: Die schönen Strände.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Die aktuelle Zahl spricht von 167 Mitglieder in unserer ESO-Sektion.
    9000 weitere registrierte, andere Spieler in unserem Forum.


    Hat eure Gilde eine Website?

    Na klar.
    Unsere Webseite www.gilde-gothic.de ist aber mehr als das.
    Sie bietet nicht nur Informationen, sondern auch News und ein eigenes Forum.

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Wir spielen zu jeder Zeit.
    Dabei muss aber erwähnt werden, dass nicht jeder auch immer spielt.
    Unsere reihen bestehen aus Schichtarbeitern und normal arbeitenden leuten, sowie Schülern und Stunden, so, dass man zu jeder Tages- und Nachtzeit Leute im TS und Spiel finden kann.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Momentan spielen bei uns: Deutsche, Schweizer und Österreicher, sowie ein paar Litauer.

    gildegothicesn2km03bvfa.jpg

    eso20140507p6rtxjleaq.jpg





    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Diese Frage beantworten wir liebend gerne, denn das gemeinsame Unternehmen ist seit mehr als 10 Jahren unsere Stärke.
    Unsere Gilde unternimmt natürlich, wie jede andere auch, oft PvP-Raids, sowohl mit der Allianz, als auch alleine und wann immer es geht wird zusammen entweder gefarmt oder gequestet.
    Das soweit zu den vom Spiel vorgegebenen Aktivitäten.
    Wir wären nicht Gothic, wenn wir das nicht noch erweitern würden.
    Gothic hat es schon immer gehasst, sich sang- und klanglos der Langeweile hinzugeben und immer das gleiche zu tun.
    Von daher erschaffen wir eigene Aktivitäten und Events.
    Unser wohl umfangreichstes Projekt ist unser eigenes Gildenradio, das MMORPG-Radio (www.mmorpg-radio.de).
    Seit 2005 entwickelte sich das Radio von einem Ersatz für die irgendwann eintönige Hintergrundmusik der Spiele zu einer eigenständigen, lizenzierten Institution.
    Das Radio beschäftigt sich hauptsächlich mit MMORPGs, Mittelalter, Gaming und allem, was dazu gehört.
    So hatten wir schon bekannte Bands, wie Feuerschwanz oder Corvus Corax zu Gast und sind auch in unserer Tätigkeit als Radiomoderatoren oft auf Events oder Conventions zur Berichterstattung unterwegs, um euch mit den neusten Infos zu versorgen.
    Ebenfalls ist vor einiger Zeit unsere Event-Radiosendung "Radio Nirn - Das Sprachrohr Tamriels" gestartet, dessen Ziel es ist, die Allianzen und Communitys mit einander bekannt zu machen und näher zu bringen.
    Hier könnt ihr unsere bisherigen Inhalte anhören:
    http://www.mixcloud.com/RadioNirn/
    Weiterhin plant die Gilde Gothic auch eigene Events im Siel, wie z.B. Schnitzeljagden, oder ähnliches.
    Dazu haben sogar einen eigens dafür beauftragen Offizier.
    Spaß und Abwechslung sind also vorprogrammiert.
    Seit gut 10 Jahren findet auch jährlich ein großes RL-Treffen statt, auf dem man sich persönlich kennen lernen und miteinander ein paar schöne Tage verbringen kann.
    Die Zusammenarbeit ist danach oft noch viel größer, als vorher.


    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Kurz um: Wir machen alles.
    Wir sind aktive PvPler, aktive PVEler und zwar keine RPler, aber denen stehen wir sehr offen gegenüber.
    Die Gelegenheit für eine eigene RP-Sektion hat sich bisher, aufgrund von zu wenigen Teilnehmern, nicht ergeben. Noch nicht.
    Aber was wir nicht sind: Eine Progress-Gilde. Bei uns steht der Spaß immer im Vordergrund.
    Unser neuster Clou: Eine Crafting-Gemeinschaft.
    In dieser Gemeinschaft versammeln wir alle, die willens sind, Crafting zu betreiben und jeder, der ein paar unbenötigte Sachen über hat, stellt sie unseren Craftern zur Verfügung.
    So können wir deren Level schnell anheben.


    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Einzigartig macht uns unsere Tradition, unsere Struktur und unsere Gemeinschaft.
    Wir haben in den letzten 10 Jahren bewiesen, dass wir zu vielem fähig sind, doch ohne unser Gemeinschaftsgefühl wäre das nicht so möglich gewesen.
    Einmal Gothic, immer Gothic.
    Unsere Gilde ist sehr gut strukturiert und das stärkt uns:

    Denn unsere Struktur und unsere Motivation haben sich bewährt gemacht.
    Ein Aufsichtsrat, gewählt aus den Anführern der einzelnen Spiele, überwacht die Gemeinschaft und den eingetragenen Verein „Gaming Community Gothic“.
    Ihm unterstellt sind die Anführer der Spiele, die mit ihren Offizieren und größter Motivation für ein optimales Spielklima sorgen.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?

    Wir sind vor einiger zeit dem Aldmeri-Council beigetreten.
    Das Council ist eine Allianz aus ca. 10 verschiedenen Gilden und alle unternehmen ständig etwas zusammen.
    Besoners dabei: Unser "Raben-Raid". Wie dieser Name es schon vermuten lässt auch hier im Vordergrund: Der Spaß.
    So soll der "Rabenlraid" dazu dienen, Neulinge an das AvA herranzuführen oder einfach nur locker und mit Spaß PvP in einem Raid zu betreiben.


    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

    Besondere Events haben wir natürlich auch:
    Das eigene Gildenradio, das MMORPG-Radio (www.mmorpg-radio.de), hat neulich mit einer eigenen Event-Radiosendung namens "Radio Nirn - Das Sprachrohr Tamriels" begonnen. Die beiden Moderatoren haben es sich dabei zum Ziel gesetzt bei guter Musik die Communitys zusammenzuführen und auch mal einen Einblick in andere Allianzen zu gewähren.
    So stellen die beiden jede Woche verschiedene Communitys und Gilden vor und veranstalten dabei allianzübergreifende Events.
    Weiterhin veranstalten wir natürlich auch als Gilde einige eigene Events:
    Schnitzeljagden, Fetch-Quests und einige andere Sachen.
    Ebenfalls auch ein jährliches RL-treffen.
    Wir sind der Meinung, dass Events für das Gemeinschaftsgefühl sehr wichtig sind.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

    Wir haben eigentlich viele tolle Momente, da wir uns alle gut verstehen.
    Aber die besten Momente sind wohl während unserer PvP-Raids, wenn auch Anfänger merken, was Gemeinschaft heißt.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Bisher keinem, aber wir haben verdächtig viele Vampire.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Meist in unserem Teamspeak.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

    - Unser Anfänger-Raid heißt "Raben-Raid"
    - Die meisten Member sind tatsächlich über 30
    - Wir heißen Gothic, obwohl wir kaum etwas mit der Musik oder dem Kleidungsstil zu tun haben
    - Unsere Unterhaltungen beinhalten oft das Wort "Käse"
    - Unser Leader ist fast der jüngste in der Gilde

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Einfach bei uns im Forum unter www.gilde-gothic.de nach erfolgreicher Freischaltung bewerben.
    Edited by kiyoshi_san on 13. Juni 2014 09:27
  • Erzzauberin
    Erzzauberin
    Soul Shriven
    diefluchtina05m1hg9it.png

    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte

    Der Name Wotans Kinder ist inspiriert durch die nordische Mythologie und den Ring der Nibelungen von Richard Wagner. Ursprünglich wollten wir uns damals Götterdämmerung nennen.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Die Gilde gründete sich 1999 in den düsterne Wäldern Nektulos im Spiel Everquest 1. In DAoC (Midgard, auf dem Server Stonehenge) machte sich die Gilde einen Namen. Auf unserer Homepage findet ihr eine kleine Geschichte zur Entstehung der Gilde.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Wir sind ein Teil des Ebenherz Paktes.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Wir haben das durch unsere Mitglieder abstimmen lassen, und wie ich es sehe, waren es vermutlich die Nord, welche den Ausschlag gegeben haben. Auf Grund der Tradition in unserer Gilde, zieht es uns wann immer möglich in dieses Setup.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Wir sind zu Release mit 50 Mitgliedern und 10 Bewerbern angetreten.

    Hat eure Gilde eine Website?

    Unsere Gilde verfügt über eine selbst programmiert Homepage und einen eigenen TS3 Server.

    wk.gildenwelten.de/

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Da wir viele berufstätige Mitglieder haben, wird es meist ab 16:00 Uhr so richtig lebhaft im TS und Gildenchat. Über das Wochenende ist zu jeder Tageszeit was los.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Wir sind eine deutschsprachige Gilde, mit Spielern aus Österreich, der Schweiz und von Beginn an ein paar Holländern und Bayern.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Natürlich spielt das PvE, das Handwerk und auch der gute Singleplayer-Inhalt für uns eine große Rolle. Wotans Kinder ist aber eindeutig eine Gilde die sich der Auseinandersetzung auf dem Schlachtfeld verschrieben hat und wir sind sehr froh in TESO wieder einen Wettstreit dreier Fraktionen erleben zu dürfen.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Die Gilde Wotans Kinder kann auf eine 15-jährige Tradition zurückblicken. Bei uns spielen Eltern mit ihren Kindern, haben sich Paare fürs Leben gefunden und sind Freundschaften entstanden, die auch nach abschalten des PC´s noch Bestand haben. Unser Gildenrat ist noch heute mit Gründermitgliedern besetzt.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?

    Noch nicht, da wir uns erst im RvsR einfinden wollen. Die aktive Mitwirkung in einer Allianz ist für uns aber ganz zentrales Element und wir freuen uns schon darauf.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

    Eines der Highlights ist für mich immer die Beförderung von Bewerbern zum Mitglied nach bestandener Aufnahmezeit. In der Regel veranstalten wir ingame dazu einen Roleplay Event an coolen Orten, oder in Kostümen und mit zum Teil recht ….. fordernden Prüfungen.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

    Ich denke, dass viele Mitglieder mehr als Stolz waren, als wir unseren eigenen Gildenladen freischalten konnten. Aus dem Stand heraus wieder soviele Rabenkrieger vereint zu sehen, war ein gutes Gefühl. Nicht jedes Mitglied der Onlinegemeinschaft ist auch in jedem Spiel vertreten. In Teso gab es ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Das glaube ich nicht, denn neben Wotan würde auch ein daedrischer Prinz schlechte Karten haben, und wir als seine Kinder sind ihm mehr als loyal ergeben.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Ingame gibt es nichts schöneres, als nach einer erfolgreichen Schlacht im eigenen Keep noch ein wenig über die Zinnen zu patrouillieren und den Wachen auf die Schulter zu klopfen. In diesem Sinne würden wir uns sehr wünschen, als Gilde ein Banner mit ins Spiel bringen zu können. Wir können es kaum erwarten, wieder den Raben zu hissen.

    Gebt uns amüsante Fakten eurer Gilde.

    Wenn man bei uns im Teamspeak mit einen Österreicher, einem Sachsen und einem Holländer zusammenspielt, muss man auch in einer deutschsprachigen Gilde schonmal nachfragen.


    Bei unseren regelmäßigen RL-Treffen ist es immer wieder unterhaltsam zu sehen, wie der Mensch hinter dem Avatar ausschaut. Oft war der Schildtank bei dem man sich immer sicher gefühlt hat ein schüchternes Kerlchen und der Zwerg 1,95.


    Auf unseren ersten RL Treffen auf der Araburg, mit Bogenschiessen und Grillen in einer Mittelalterlichen Ruine, war es immer ein Erlebnis wenn die Helden des Tages dann Nachts leicht beschwingt und mit schlechter Beleuchtung ihr Turmzimmer aufsuchten.


    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Über das Forum findet sich immer schnell ein Mitglied um den Bewerber zu begrüßen und erste Fragen zu beantworten. Wir haben engagierte Applikantenoffiziere und jedem angenommenen Bewerber wird ein Mentor an die Seite gestellt.

    Ingame eine PN an @Yasca oder @Erzzauberin oder @BrageEisenfaust
  • Leijona
    Leijona
    ✭✭✭✭✭
    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    gallery_3_113_860.png
    Unsere Gilde heißt "Das Netz". Wir haben unser für diesen Namen entschieden, weil wir ein Netzwerk über Spiele und Plattformen hinaus bilden wollten, unsere Mitglieder sozusagen über ein Spiel hinaus vernetzt sein sollten.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.
    Sie wurde 2011, kurz vor dem Start von StarWars:ToR gegründet. Wir haben uns damals entschieden, etwas eigenes zu gründen, um eine Multigaming-Gemeinschaft aufbauen zu können. Wir haben dann unseren Weg über TSW, GW2 und FFXIV:ARR, wobei wir in TSW und FFXIV:ARR noch zwei aktive Gruppen haben. Jetzt gibt es uns auch in TESO und künftig in WildStar.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Selbstverständlich König Ayrenns Aldmeri-Dominion.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Wir haben intern abgestimmt, was wir eigentlich bei vielen Punkten machen, und das Aldmeri-Dominion hat mit einer Stimme Vorsprung gewonnen.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Insgesamt sind es ungefähr 160, in TESO sind es 55.

    Hat eure Gilde eine Website?
    Wir haben ein Forum, dass man über http://dasnetz.me erreichen kann.

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Abends und an den Wochenenden sind wir verstärkt aktiv. Aber eigentlich ist immer irgendwer online.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Wir sind eine deutschsprachige Gilde, die dementsprechend primär deutsche, schweizer und österreichische Spieler beherbergt.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Wunderschöne und erholsame Ausflüge nach Cyrodiil. Wenn wir mal nicht die Wellness-Programme nutzen wie z.B. baden in den Piranha Flüssen, nehmen wir an Sport-Programmen teil, wie die Schlacht um die Burgen und Bergsteigen oder sehen uns einfach nur die Sehenswürdigkeiten an.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Am meisten beschäftigen sich die Mitglieder aktuell mit dem AvA und dem PvE, da sich viele noch in der Levelphase befinden. Später wird wohl auch noch ein Teil RP bei dem ein oder anderen hinzukommen, aber wir sind keine ausgewiesene RP-Gilde.

    Was macht eure Gilde einzigartig?
    Wir sind eine Multigamer-Gilde, in der man den Kontakt zu seinen lieb gewonnenen Mitstreitern nicht verliert, nur weil man mit einem bestimmten Spiel aufhört. Andererseits weiß man, dass man auch in vielen anderen Welten immer einen Heimathafen findet, wenn man mal hineinschnuppern oder wieder zurückkehren möchte. In jeder Welt findet sich somit eine gesunde Mischung aus Gildenveteranen und neuen Mitgliedern, was sich für uns bisher immer als eine gute Grundlage für ein angenehmes Miteinander darstellte. Darüber hinaus entscheiden wir über die meisten Dinge gemeinsam und haben ziemlich strikte Namensregeln.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Nein, bisher sind wir das nicht, weil wir noch nichts passendes gefunden haben.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Wir organisieren für Gildenmitglieder aktuell vor allem Cyrodiil-Sightseeing-Touren und Burgenklau im AvA. Später werden noch ein paar spaßige, RP-angehauchte Events hinzukommen, die wir schon in anderen Spielen abgehalten haben. Details können wir noch nicht sagen, weil unsere Mitglieder noch nichts genaues dazu wissen.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Unser Gildenfoto, so viele Leute hab ich noch nie irgendwo runterfallen sehen!
    gallery_378_142_67873.jpg

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Wir bieten unseren Mitgliedern die Möglichkeit, sich jedem daedrischen Prinzen anzuschließen oder aber einem der neun Aedra.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    Unseren geheimen Stützpunkt können wir leider nicht verraten.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    • Bei uns werden Avatarbilder analysiert http://dasnetz.me/to...ftliche-studie/
    • Wir haben Pippi Langstrumpf in der Gilde (auf dem Gildenbild direkt in der Mitte)
    • Wir haben eine Ladebildschirm-Galerie mit aktuell 77 Ladebildschirmen aus ESO, Tendenz steigend
    • Der TESO-Census wird von unserer Gilde bereitgestellt
    • Unser TS ist nach 22 Uhr nicht mehr zwingend jugendfrei ... aber oft genug auch schon davor ^^

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Sie können sich bei uns im Forum (http://dasnetz.me) bewerben oder sich an einen unserer Offiziere wenden. Im Spiel sind das @Danisze, @Enaijo, @Leijona und @Svafa.
  • Elorin
    Elorin
    Wie lautet der Name eurer Gilde?
    Der Ring der Dunkelheit

    ts3ring2okqtscnyvx.jpg


    Wann wurde die Gilde gegründet?

    Der Ring der Dunkelheit (aka Ring des Lichts) ist eine MMO Gaming Community, die schon seit mehreren Jahren in verschiedenen MMOs (DAoC, Vanguard, AION, etc.) aktiv ist.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Wir unterstützen den Ebenherz-Pakt.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Wir sind eine Multi-MMO-Gilde, wenn neue Spielräume erschlossen werden, gibt es eine kurze Abstimmung und wir wechseln gemeinsam, so ist auch die Entscheidung für den Pakt entstanden.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Zur Zeit beherbergen wir 48 Mitglieder

    Hat eure Gilde eine Website?
    www.ring-der-dunkelheit.eu

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Das ist unterschiedlich, da wir Mitglieder haben welche dem Schichtdienst unterliegen. Aber im Schnitt ist die Mehrzahl des Abends so gegen 19-20 Uhr online.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Wir sind eine deutschsprachige Gilde, unsere Ringlein kommen aus allen Regionen des Deutschsprachigen Raumes ( DE, A, CH usw)

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Nunja, zur Zeit erleben wir gemeinsam die Geschichten und Abenteuer während der Levelphasen, wobei es bei uns auch schon Ringlein gibt die weiter sind und sich mehr nach Cyrodiil wenden.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Verliese und gemeinsames Burgenverteidigen in Cyrodil sind so die momentanen Lieblingsbeschäftigungen. Aber auch Händler und Handwerker befinden sich in unseren Reihen. Wir haben parallel zu unserer Gilde noch eine Handelsgilde laufen „Handels-Ring“, wo wir all jene versammeln die untereinander handeln wollen.
    Einige wenige von uns sind dem Rollenspiel nicht abgeneigt und versuchen dies auch ins Spiel einzubringen.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Die Mitglieder im Ring haben in der Regel zwischen 20 und 50 Jahre auf dem Buckel, wobei die Ausnahmen die Regel bestätigen.
    Unsere Gemeinschaft ist von Hilfsbereitschaft, gemeinsamen Unternehmungen und gemeinsamen Zielen geprägt. Einzelkämpfer gibt es im Ring der Dunkelheit nicht.
    Man könnte das Spektrum der Mitglieder von "Casual Gaming" bis "ehrgeizigem Spielen" einordnen. So gibt es diejenigen die 2-3 mal die Woche online sind genauso, wie die die fast täglich das Abenteuer suchen. Wir haben Spieler die sich sehr stark im Handwerk engagieren genauso wie die, die sich vor keinem noch so schwierigen Raid scheuen.
    Vorallem aber haben wir Geduld!! Fällt ein Boss nicht gleich oder sterben wir jedes mal? hmm .. egal aufstehen weiter gehts. Erklärung nicht verstanden? Egal .. nocheinmal von Anfang an erklärt. Diese Geduld sollte ein zukünftiges Ringlein unbedingt mitbringen.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Nein zur Zeit sind wir in keiner Allianz von Gilden, wobei sich dies durchaus mal ändern könnte.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Besondere Events gibt es zur Zeit nicht, wobei wir versuchen wollen an die Traditionen der Gilde aus anderen Spielen anzuknüpfen und ab und an grössere Events planen und durchzuführen. ( RP – Schnitzeljagd usw.)

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Ui da gab es einige, aber der schönste Moment bei uns war das erste IC-Gildentreffen, als wir endlich einmal alle Ringlein beisammen hatten ;)

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Weder heimlich noch unheimlich, unsere Ringlein können Ihre Seelen nicht an Daedrische Prinzen verschreiben , da sie die schon der Gildenchefin vermachen mit dem Beitritt zu uns :blush:

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    Je nach Belieben, die einen loggen einfach aus, andere angeln, wieder andere gehen gemütlich zu einem kurzen RP – Plausch in eine Taverne.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    Amüsante Fakten? NEIN … das sollten zukünftige Ringlein schon selbst beurteilen ob es Spass bei uns gibt / macht.

    nagut einen verrate ich :smile:

    1. Wir haben ein Ringlein welches seit Monaten schon im Keller unserer Gildenburg haust. Ist dort auch nicht mehr weg zu bekommen ... wird jeden Tag gefüttert und gehegt.

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Unsere Gildenleitung: @Leroni (de Chefin) , @Elorin (stelv. Chefe), @Faerus (Offizier), @Lilotis (Offizier zZ a.D)
    Aber offiziell läuft eine Bewerbung bei uns wie folgt ab:

    Lesen der Gildencharta ,Bewerbung schreiben in unserem Forum, Einladung zu einem kurzen TS - Gespräch ( zwanglos zum kennen lernen) , eventuelle Einladung in die Gilde mit beginnender Probezeit.
    Edited by Elorin on 4. Juli 2014 20:30
  • ZuMe
    ZuMe
    FE_kleiner.png

    - Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    Wir sind die Faer Eryn, die Geister des Waldes. Der Name ist dem Sindarin, der von J.R.R Tolkien erfundenen Elbensprache, entlehnt.
    Die Geschichte unserer Gilde ist episch! Sie reicht über viele tausend Jahre und viele Generationen zurück und wurde sehr ausführlich hier niedergelegt.

    - Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.
    Unsere Gilde wurde mit dem Erscheinen von "Herr der Ringe Online" gegründet und ist dort auch bis heute noch aktiv, also etwas mehr als 7 Jahre alt. Da viele von uns Elder Scrolls Online ausprobieren wollten, haben wir hier einen Ableger gegründet. Viele Mitglieder spielen beide Spiele. Für dieses neuere Projekt haben wir eine weitere Gildengeschichte begonnen - ich hoffe, sie wird eines Tages genauso detailliert sein wie die vorherige und in derselben Tradition von unseren Mitgliedern weiter fortgesetzt und erspielt werden.

    - Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Die Faer Eryn erachten sich als neutrale Gilde, ähnlich der Magier- oder Kriegergilde. Sie haben daher keiner Allianz Treue geschworen.

    - Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Obwohl wir uns als neutral erachten, was die kleinlichen Kriege zwischen den Großkönigen angeht, halten die meisten von uns derzeit das Aldmeri Dominion für am geeignesten, sich den drängenden Problemen Tamriels zu stellen (da man ja auch ganz gerne was zusammen unternimmt in einer Gilde und wir ja irgendeine Ausrichtung wählen mussten.)

    - Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    26 und wachsend - in ESO! In HdRO sind es etwa 40. Wir legen keinen Wert auf große Mitgliedergliederzahlen, sondern auf Qualität und gutes Miteinander.

    - Hat eure Gilde eine Website?
    http://www.faer-eryn.de
    Sowie auch die Facebook-Gruppe "faer.eryn"

    - Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Die deutsche "prime time" ab 19:30 bis so etwa gegen 23:00.

    - Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Als Rollenspiel-Gilde ist es zum gegenseitigen Verständnis leider notwendig, dass alle Mitglieder die deutsche Sprache verstehen und sprechen. Nationalitäten sind dabei natürlich nebensächlich. Ich glaube, wir haben außer Deutschen auch einen Schweizer und einen Österreicher dabei.

    - Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Als Rollenspiel-Gilde betreiben wir natürlich häufig Rollenspiel mit einander! Aber auch andere Herausforderungen, wie der Besuch von Instanzen oder gemeinsames questen und hin und wieder auch einen Besuch in Cyrodiil gehen wir natürlich gerne gemeinsam an.

    - Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Wir betreiben Rollenspiel und erleben Tamriel aus der Sicht unserer Charaktere. Dabei hat jeder von ihnen besondere Fähigkeiten und auch besondere Schwächen, die unser Miteinander beeinflussen und unser Spielerlebnis verschönern.
    Dabei erleben wir auch selbst ausgedachte Quests - gerade im Moment klären wir zum Beispiel den dreisten Mord an einer bekannten Bardin auf und müssen das uralte Geheimnis eines seltsamen Pergamentes entschlüsseln!

    - Was macht eure Gilde einzigartig?
    Unsere Mitglieder und unser Umgang mit einander. <- Punkt. Dem ist nichts mehr hinzufügen!
    Oder vielleicht doch: In unserer Gilde erleben wir - in RP - eine einzigartige Geschichte, die wir selbst beeinflussen können, die wir selbst formen und schreiben. Diese wird wöchentlich fortgesetzt und bildet den Rahmen für den Geheimbund "Faer Eryn".

    - Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Nein. Als RP-Gilde war das für uns nicht nötig.

    - Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Wir setzen immer Mittwochs unsere Gildengeschichte fort. Jedem Rollenspieler ist ein Einstieg möglich. Darüber hinaus haben wir in der Vergangenheit und werden wohl auch wieder Rollenspiel-Events ohne grösseren Plot organisieren, zum Beispiel ein Erntedankfest oder einen RP-gerechten Markttag.

    - Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Als Ferelithe das Stachelball-Rennen bei Hadrans Karawane mitlaufen musste, um das geheime Versteck eines Pergaments zu finden - von dem sich nachher herausstellte, dass es nur eine Hälfte von zweien war - und dass es in einer komplett unleserlichen Sprache abgefasst wurde.

    - Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Auf keinen Fall! Sie sind alle Verräter!! Niemals werden wir ihnen erliegen!!

    - An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    Oh, im Bandaari Aussenposten haben wir einen heimlichen Unterstützer. Er stellt uns manchmal sein Haus für unsere konspirativen Treffen zur Verfügung.

    - Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    - Mit dem Bestehen seit 7 Jahren sind wir wohl eine der ältesten ESO-Gilden! =)
    - die Faer Eryn als Geheimbund und "verdeckte Ermittler" sind ein Spielkonzept, dass per se nicht gut mit der Aufnahme von Interessenten und Neulingen zurecht kommt: Wie haben sie von uns überhaupt erfahren, warum sollten wir ihnen sagen, wer wir tatsächlich sind... Dennoch - oder gerade deswegen - scheinen sich einige gute Rollenspieler herausgefordert zu fühlen, uns zu entdecken.
    - Unsere Gildengeschichte wird von unseren Spielern geschrieben. Das bedeutet auch, dass sie natürlich furchtbar schief gehen kann. Wie oft wir bereits kurz vor einer Enttarnung durch den Feind standen, vermag keiner mehr zu zählen. Oft wurde eine Rettung in letzter Sekunde nur durch ein edelmütiges Opfer möglich - und manchmal auch durch ein erbittertes Gemetzel.
    - Obwohl es zu einem Geheimbund auf den ersten Blick vielleicht nicht gut passt, organisieren wir auch gerne öffentliche Events, wie Feiern, Tombolas oder Markttage. Zu diesem Zweck hatten wir schon einige Tarn-Identitäten, beispielsweise als Sportschützen-Verein oder als Elben-Tanzgruppe.
    - Anscheinend lockt die Neutralität der Faer Eryn viele Charaktere an, die in anderen, eher konservativ angehauchten Aldmeri-Dominion-RP-Gilden nicht so gerne gesehen sind. So gehören einige Menschen zu uns und zwei Dunmer - genauso viele wie Khajiit.

    - Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Für unsere Gilde ist eine -kurze- schriftliche Bewerbung in unserem Forum nötig, damit auch derzeit abwesende Chars auf den Neuling angemessen reagieren können. Einladen werden wir euch bei Interesse aber natürlich trotzdem gerne sofort.
    - Mezu'ru (@EsoZuMe)
    - Yheseldir (@Voranthir)
    - Pebelas (@Pebelas)
    sind eure ersten Ansprechpartner. Für unsere Gilde gilt eine Anwärterzeit von 30 Tagen. Danach werdet ihr als Vollmitglied aufgenommen.
    title.png
  • Helmhelm
    Helmhelm
    Soul Shriven
    Seid gegrüßt Helden von Tamriel
    aasasah3495wfa0l.png
    Wir freuen uns darüber euch unsere Multigaming-Comunity
    vorstellen zu dürfen
    equinoxgildenbvpi1nhztg2.jpg
    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    Der Name der Gilde lautet „EquinoX“. Er stammt von „Äquinoktium“ ab, was „Tagundnachtgleiche“ bedeutet. Wir finden, dass diese Bedeutung gut zu unserer Spielmentalität passt, da jeder bei uns einen Platz findet. Ganz gleich, ob Hardcore-Gamer oder Gelegenheits-Zocker: Das Wichtigste für uns ist der Spaß im Spiel!
    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.
    EquinoX wurde im Januar 2012 gegründet. Gemeinsam wurde eine Großgilde für Guild Wars 2 aufgebaut, bis kurz darauf ein kleiner Traum von [EqnX] als Multigaming-Gilde entstand, der allmählich in Erfüllung ging. Im Frühjahr 2014 kam es zu einem besonderen Schritt: Nach langem Sehnen wurde gleich beim Release von TESO die Gilde EquinoX gegründet und das Spiel somit in unsere wachsende Liste aufgenommen. Aktuell ist Equinox noch in GW2, Warframe, Star Citizen und Diablo 3 vertreten; in unserer Multigaming-Community befinden sich zur Zeit über 500 Mitglieder!
    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Wir schwören Königin Ayrenn die Treue und kämpfen stark und stolz für das Aldmeri-Dominion.
    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Da schon vor dem Release von TESO klar war, dass wir in diesem Spiel eine Gilde gründen würden, haben wir während der Beta-Phase die Vor- und Nachteile aller Allianzen ausgewogen und uns schließlich für das Aldmeri-Dominion entschieden.
    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Stand 15.08.2014 ---> 251 Mitglieder
    Hat eure Gilde eine Website?
    www.equinox-hq.de
    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Bei uns wird rund um die Uhr gespielt, unsere Hauptzeiten sind aber meistens zwischen 18:00 und 24:00 Uhr. Zeiten am Wochenende können abweichen.
    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Wir heißen alle Nationalitäten bei uns willkommen, im Moment wird bei uns jedoch hauptsächlich deutsch gesprochen und geschrieben.
    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Um Intensiv- und Gelegenheitspielern gleichermaßen in unserer Gilde ein Zuhause zu geben, decken wir jeden dieser Bereiche im Spiel ab.
    Was macht eure Gilde einzigartig?
    Je größer eine Gilde wird, desto unpersönlicher kann es für den Einzelnen werden. Wir sind überrascht und stolz, dass wir es trotzdem schaffen, in unserer Gilde eine familiäre Atmosphäre aufrechtzuhalten und jedem mit Rat und Tat zur Seite stehen, obwohl wir bereits über 250 Mitglieder zählen.
    Durch das Maß an Respekt und Freundschaftlichkeit, mit dem bei uns jeder Einzelne eingebunden wird, wird Equinox einzigartig.
    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Im Moment sind wir keiner größeren Allianz angeschlossen, halten aber die Augen und Ohren nach Gilden für ein Bündnis offen.
    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Wir treffen uns in regelmäßigen Abständen zur Gildenbesprechung im TS und im Spiel bei einem Humpen Met in der Taverne. Es gibt liebevoll angelegte Schnitzeljagden, die über ganz Tamriel verteilt sind, und Rollenspielabende im freien Spiel, wo jeder in die faszinierende Welt Tamriels eintauchen kann.
    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Ein unvergesslicher Moment war, als wir nach stundenlangen, unerbittlichen Gefechten unsere Feinde in Cyrodiil in die Flucht schlugen und gemeinsam mit unserer damaligen Partnergilde "Bis zum letzten Mann" einen Kaiser aus unseren Reihen stellen konnten!
    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Wir sind zwar keinem daedrischen Prinzen verschworen, doch kämpfen wir im Licht von Azura, der Mutter der Rose, Königin des Nachthimmels und Daedrafürstin des Sonnenauf- und -untergangs.
    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    Gelegentlich treffen wir uns bei schöner Musik und etwas Met in den Tavernen Tamriels.
    09stpe0i8qla.jpg
    10mgoj2vxa1q.jpg
    11u70e6tzl51.jpg
    12eyaq3bszwl.jpg
    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    • Wir haben eine Albino-Dunkelelfin
    • Die Kecksdose befindetet sich unserem Besitz
    • ACHTUNG ACHTUNG !!!! Der kleine MinerJoe möchte in Velynhafen bei der Kriegergilde abgeholt werden !
    • Günther, wir bitten dich inständig kein Ticket für diese Vorstellung zu schreiben !
    • Hexen werden geduldet!
    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Falls ihr älter als 18 Jahre seid, meldet euch entweder ingame bei uns (@Helmhelm, @Ascardia), schreibt eine kleine Bewerbung auf unserer Homepage www.equinox-hq.de, oder schreibt uns eine E-Mail an [email protected] Ihr könnt uns auch direkt im TS auf ts.equinox-hq.eu:11053 besuchen. :-) Wir freuen uns, von euch zu hören!
    Edited by Helmhelm on 28. August 2014 09:29
  • @TheBen
    @TheBen
    ✭✭✭
    v82q8ab8.jpg

    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    Wir sind die "Hired Blades" oder auf gut deutsch: Söldner. Das ist der Hintergrund in dem sich unser Rollenspiel bewegt. Untereinander nennen wir uns auch schlicht Klingen. Es ist ein englischer Name aus Höflichkeit gegenüber dem internationalen Megaserver.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Die Gilde wurde am 30. März 2014 mit dem Gedanken an eine Gemeinschaft aus Gleichgesinnten gegründet, die sich frei im Rollenspiel ausleben können. Das Söldner-Thema lässt uns hier jeden Spielraum offen, um dies zu verwirklichen. Ob von Adel oder aus der Gosse, reich oder arm. Du bestimmst deinen Preis und deinen Auftrag.

    Die Gründer und Gildenmeister sind Phexia Flare und Arutha Wolfsherz.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Wir kämpfen und sterben für den Ebenherzpakt. Unser Herz und unsere Loyalität sind tief in den schneebedeckten Bergen und modrigen Sümpfen verwurzelt. Es gibt jedoch Niemanden, der sich daran stört, wenn in anderen Fraktionen getwinkt wird.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Das hat sich einfach so ergeben. Dort wurde von Anfang an gesucht, von daher haben sich die Spieler von dort auch angesammelt.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Wir sind zur Zeit (Stand 24.09.14) 47 tapfere Schildschwestern und -brüder. Wir möchten auch gerne eine "kleine" Gilde bleiben. Mehr als 70 bis 75 Spieler werden wir kaum werden.

    Hat eure Gilde eine Website?

    Ja. Ihr findet uns auf www.hired-blades.org - viel Spaß beim Stöbern wünschen wir euch.

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Ab 18 Uhr brennt der Laden, sozusagen. Ab 23 Uhr nimmt es wieder ab. Hin und wieder verirrt sich einer in die Nacht oder den Vormittag, da wir einige Schichtarbeiter unter uns haben.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Wir sind eine deutschsprachige Gilde, jeder der deutsch schreiben und verstehen kann ist herzlich willkommen.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Unser Fokus liegt klar auf Rollenspiel und Allianz versus Allianz.

    Das schlichte Gruppenbasierte PvE stand bisher im Hintergrund, scheint jedoch auch mehr und interessanter zu werden, da sich die Veteranen so langsam ansammeln und mit dem Abschließen der Queste auch die Erfolge und Instanzen neugierig machen.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Wir kennen und schätzen uns untereinander. Im Gegensatz zu vielen anderen Gilden, deren Ziel es ist so viele Mitglieder wie irgendwie möglich aufzugreifen, sind wir gerne eine übersichtliche Runde. Wir wollen niemals so viele Spieler werden, das man sich untereinander nicht mehr kennt. Wir nehmen uns auch nicht zu ernst. Weder auf persönlicher Ebene, noch was das Spiel angeht. Jeder hat seinen Freiraum den er braucht. Niemand ist böse, wenn man mal weniger Zeit in das Spiel investiert. Die Persönlichkeit der Spieler ist uns wichtiger, als das spielerische Können oder irgendwelche Erfolge. Gerade dadurch findet sich eigentlich immer Jemand der hilft oder mit dem man mal sprechen kann. Das führt wiederum dazu, dass man die Leute besser kennen lernt, als in den meisten andern Gilden und trotzdem im Spiel etwas erreicht.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

    Absolut. Wir haben regelmäßige Gildentreffen (Sonntags Abends, alle 14 Tage), bei denen es Beförderungen gibt und wichtige Themen besprochen werden. Soweit wie möglich wird das über gutes altes Rollenspiel gemacht.
    Zusätzlich bieten wir offene Rollenspielabende an. Die finden an den Sonntagen statt, an denen es keine Gildentreffen gibt. Also auch alle zwei Wochen.
    Wir haben auch schon eine Lesestunde im Mumble abgehalten. Sprich, wir haben uns dort die zahlreichen Bücher, Briefe und Notizen aus den Elder Scrolls Chroniken vorgelesen. Also Jene, die man in der gesamten Spielwelt findet. Derlei werden wir sicher wiederholen. Es ist zu schade, diese teilweise lustigen, informativen und interessanten Geschichten einfach am Rande liegen zu lassen. Jemand hat sich schließlich Mühe damit gemacht. Und wir hatten viel Spaß dabei.
    Eine rollenspielbasierte Schnitzeljagd mit einem schönen Preisgewinn gab es auch schon. Die Nächste ist bereits in Arbeit. Darüber hinaus gibt es auch ein fortlaufendes Rollenspielevent, das im Forum stattfindet. Wir schreiben dort gemeinsam die Geschichte des Charakters "Finsch der Barde". Auch dabei gibt es Preise zu gewinnen.
    Regelmäßige PvP- Events (wenn es jemand organisiert) sowie einen regelmäßigen, offenen PvP-Abend (immer Donnerstags) gibt es ebenso. Auch die PvE Events setzen sich so langsam durch und ab und zu wird angeboten gemeinsam ein paar Verliese oder Erfolge anzugehen. Je nach Nachfrage. Darüber hinaus passiert natürlich viel Spontanes und die ein oder andere Stammgruppe ist auch unterwegs. Dabei gilt in aller Regel: Alles auf freiwilliger Basis. Das richtige Leben da draußen geht immer vor.

    Wir haben noch viele weitere Ideen und sind immer auf der Suche nach neuen und engagierten Spielern die solche Dinge in die Hand nehmen und mit ihrer Kreativität für frischen Wind sorgen.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Bei uns wird Glaubensfreiheit ganz groß geschrieben. Aber eigentlich... Sheogorath, den finden wir alle super. Gäääbelchen!!!

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Es finden sich des öfteren die Ein oder Anderen im Mumble. Als Ort für unsere Gildentreffen und gelegentliches Rollenspiel nutzen wir in der Regel den Hfirhog-Hof in der Ostmarsch (auf unserem Bild zu sehen).

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

    - Obwohl wir eine rein deutschsprachige Gilde sind, haben wir einen englischen Gildennamen.
    - Manchmal ist unser Gildenchat sehr zweideutig...
    - ... das heißt aber nicht, dass man als Kerl unentwegt angemacht wird.
    - Vampire und Werwölfe kuscheln bei uns gerne miteinander.
    - Unsere Khajiit werden ganz gerne mal hinter dem Ohr gekrault und ungern rasiert.
    - Met ist essentiell (nordisches Kulturgut).
    - Sklavenhandel ist neben dem Sold eine gute Einnahmequelle.
    - Wir können nicht bis 5 zählen.

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Meldet euch im Spiel entweder direkt bei unserem Klingenmeister @Wolfsherz, oder den Klingenschmieden: @Morrighain und @TheBen. Alternativ könnt ihr euch auf unserer Webseite bewerben. Die Adresse lautet: www.hired-blades.org

    Wir freuen uns auf Euch!
    qqwvebwhb7vo.jpg

    “Was hätte mich schon auf den Wegen erwartet, welche ich nicht eingeschlagen habe?”

    Liebe Grüße, Ben
  • Dro'Zhaji
    Dro'Zhaji
    Soul Shriven
    7l2tw9nw.jpg

    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    Der Name der Gilde lautet „Sanguis Pactum“. Das ist lateinisch und bedeutet "Pakt des Blutes". Da wir eine Gilde aus Vampiren und Werwölfen sind, hat der Name gleich mehrere Bedeutungen. Einmal, weil wir im Ebenherz Pakt vertreten sind und zweitens die Verbindung der Gildenmitglieder zueinander.

    pfa66yp8.jpg

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Sanguis Pactum wurde am 23.07.14 gegründet. Der Kern der Gilde kennt sich jedoch schon länger. Wir hatten eigene Gilden in Herr der Ringe Online, Star Wars: The Old Republic und Guild Wars 2 bis wir schließlich Elder Scrolls Online die Treue geschworen haben

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Dem Ebenherz-Pakt. Bei uns sind jedoch auch Mitglieder anderer Fraktionen vertreten.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Da wir Vampire und Werwölfe sind, passte unserer Meinung nach der Ebenherz-Pakt am besten, da dort die Dunkelelfen und Nord vertreten sind.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Stand 04.10.2014 ---> 71 Mitglieder

    Hat eure Gilde eine Website?
    www.sanguis-pactum.de

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Unsere Mitglieder sind abends und am Wochenende am aktivsten.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Bei uns sind nur deutschsprachige Mitglieder, also Deutsche, Österreicher und Schweizer.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Wir sind eher PVE orientiert und laufen gemeinsam Gruppenverliese, gehen Weltenbosse besiegen und questen zusammen. Aber auch PVP und Roleplay gibt es bei uns, wenn auch eher nur am Rande.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Jeder von uns ist mit mindestens einem Char Vampir oder Werwolf.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Bei uns im Teamspeak gibt es je nach Geschmack verschiedene Räume zum Entspannen bzw. plaudern. Unter anderem "Dro'Zhajis Skoomastube" oder die "Taverne 5 Krallen"

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Meldet euch entweder ingame bei uns (@Janithor, @Darkorius.Dunkelwald), nutzt das Formular auf unserer Homepage oder schreibt eine email an:
    [email protected]
    Edited by Dro'Zhaji on 4. Oktober 2014 14:14
  • Galandel
    Galandel
    aldmeri-council.png


    •Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    Wir sind das Aldmeri Council. Mit der Namenswahl wollten wir unserem Vorhaben mehr Gewichtung verleihen.


    •Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.


    Das Aldmeri Council entstand im November 2013 aus der simplen Idee heraus, Gilden in fast allen Aspekten zusammen zu führen, um somit einen Garanten an Aktivität für alle Spieler, zu fast jeder Tageszeit zu schaffen. Der größte Vorteil sollte allerdings im AvA liegen. Nach schwerem Anlauf wuchs die Gemeinschaft mit der BETA Phase immer mehr und aus der bloßen Idee entstand eine großartige Gemeinschaft, die im deutschsprachigem Raum, auf Seiten des Aldmeri Dominion einmalig ist, denn unsere Allianz deckt sowohl PvE und AvA, als auch gemeinsamen Handel ab. Es gibt eine gemeinsame Homepage mit Forum, in dem sich die einzelnen Gilden präsentieren können, einen Allianz TS³ Server und eine tatsächliche ingame Gilde, in der sämtliche Member der einzelnen Gilden vertreten sind.

    •Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Wir haben uns dem Aldmeri Dominion verschworen und vertreten dieses mit Stolz und Ehre!

    •Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Als Gründer des Aldmeri Council, war ich mit meiner eigenen Gilde bereits dem Aldmeri Dominion zugetan, weshalb somit die Wahl natürlich die gleiche war ;)

    •Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Nachdem es leider einige Gilden nicht mehr gibt, sind wir derzeit auf 165 aktive Spieler geschrumpft. Erfreulicher Weise erholen sich aktuell die Mitgliederzahlen wieder, aufgrund neuer Gilden, die sich uns anschließen wollen.

    •Hat eure Gilde eine Website?

    http://www.aldmeri-council.de

    •Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Aktivität gibt es fast rund um die Uhr. Die Meisten sind allerdings berufstätig und somit in der Woche ab Nachmittags am aktivsten.

    •Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Im Moment sind Deutschland, Österreich und die Schweiz vertreten, es gibt aktuell allerdings Überlegungen, die Allianz international weiter auszubauen.

    •Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Die größte Aktivität findet im AvA statt. Hier werden Raids sowohl für AvA Anfänger, als auch solche für "hardcore" AvA'ler angeboten. Es gibt kleine Ganker - Gruppen und große Zergs. Auch im PvE Bereich im Sinne von Trials und der Arena arbeiten immer mehr Allianzgilden zusammen und genau hier liegt einer der großen Vorteile unserer Allianz. Kleine Gilden haben die Möglichkeit an Aktivitäten mit vertrauten Leuten teilzunehmen ohne das sie sich von ihrer eigenen Gilde trennen müssen, wenn es in der eigenen Gemeinschaft mal nicht so viel Aktivität gibt. Durch das PvE Schwergewicht "Beyond Infinity" als Mitglied unserer Allianz können wir auch mehr PvE Progress anbieten.
    Auch RP soll bei uns nicht zu kurz kommen. Unsere Allianzgilde "Amaraldane" betreibt sehr erfolgreich die "Taverne zur Smaragdträne".

    •Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Die Punkte wurden weiter oben ja bereits beschrieben :)

    •Was macht eure Gilde einzigartig?

    So wie unsere Allianz strukturiert und aufgebaut ist, so wie wir unsere Allianz führen, ist sie einmalig und am beständigsten auf deutschsprachigem Raum im Aldmeri Dominion. Jeder Gilde hat bei der Gestaltung der Allianz vollen Mitspracherecht, egal wie groß oder klein die Gilde ist. Geführt wird die Allianz durch die sogenannte Botschafterversammlung. Jede Gilde stellt mind. 1, max. 2 Botschafter (Jede Gilde hat aber nur eine Stimme in Beschlusssachen). Einmal im Monat wird sich zusammengesetzt und über aktuelle Themen gesprochen und abgestimmt.

    •Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?

    Wir sind die größere Allianz ;)

    •Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

    Im AvA bieten wir mehrere Raids, mit verschiedenen Anforderungen an, teils auch publik. Wir wollen die Kommunikation, während unserer AvA Präsenz ausweiten und uns auch mit anderen (momentan deutschsprachig) anwesenden Raids kurzschließen (z.B gemeinsame TS Präsenz)

    •Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

    Es ist jedes mal schön mit anzusehen und zu hören, wenn gemischte Raidgruppen aus verschiedenen Gilden, ob nun in PvE Raids oder im AvA, gemeinsam und erfolgreich unterwegs sind. Es gab in der Zeit in der wir als Allianz schon bestehen unzählige tolle Momente.

    •Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Ist uns nicht bekannt ob es derartige Verbindungen gibt in unserer Allianz :)

    •Sollten andere Gilden eurer Allianz beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Es gibt die Möglichkeit sich als Gilde direkt auf unserer Homepage zu bewerben.

    Ansonsten stehen wir ingame jederzeit zur Verfügung

    @Galandel
    @persie
    @fyras
    @taraknak
    @Root_92
    @Taonnor
    @KyyuU



    Edited by Galandel on 2. September 2015 22:42
    Galandel / Loki

    2. Gildenmeister
    Sky Judgement

    Leiter
    Last Order PvP Stammgruppe
  • Sinbaar
    Sinbaar
    ✭✭✭✭
    <deleted>
    Edited by Sinbaar on 23. Februar 2015 12:55
    Mitgründer der Allianz Bosriel!
    <<<Herolde des Friedens Kriegsherr>>>
    <<<RONIN>>>
  • Sausack
    Sausack
    Soul Shriven
    image.php?dt=HULA
    Schattenwind


    Wie lautet der Name eurer Gilde?

    Der Name unserer stolzen Gemeinschaft lautet Schattenwind, einigen im PVP gut bekannt als SW.

    Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    Schattenwind ist ein traditionsbehafteter Name, der laut alten Geschichten, bereits 2009 das erste mal in unseren Büchern auftaucht. Man sagt sich, dass einst ein Wolfsrudel, welche sich stets im Schatten verborgen hielt, seine Heimat aufgab und mit dem Westwind Richtung Zivilisation wanderte. Über die Jahre vermischten sich diese Wesen mit anderen und es prägte sich der Begriff der Familie Schattenwind. Aus der Familien wurde eine Dynastie und aus der Dynastie ein ganzes Reich.

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.


    Im Rahmen des bereits bestehenden Konstruktes für AoC, haben wir schon im Herbst 2013 geplant, einen Schattenwind TESO Ableger aufzubauen.
    In einer kleinen Projektgruppe bestehend aus Krauter, Darius, Elbo und Taiwaz entstanden die ersten Ideen für das Projekt Schattenwind TESO.
    Dank der bereits bestehenden administrativen Infrastruktur, rund um Heike und Nanakie, konnten wir bereits zu Beginn von TESO eine schöne und gemütliche Umgebung schaffen, in der sich die Gemeinschaft nach Lust und Laune austauschen konnte.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Unsere Loyalität gilt dem Ebenherzpakt. Wir verteidigen Burgen, Wirtschaftsbetriebe, Ländereien und die Bevölkerung vor den unzivilisierten Dolchsturz-Bündnis, Aldmeri Dominien, sowie Bösewichten im Archiv, Hel Ra und Sanctum.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Das Wort der Stunde ist Demokratie. In einem Kreis von 30 Gründungsmitgliedern, haben wir uns dafür entschieden auf Seiten des Ebenherzpaktes zu spielen.

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Wir können über 170 tapfere und gut ausgebildete Schattenwindler in unseren Reihen zählen. Dabei ist es uns besonders wichtig, nur aktive Spieler in unserer Gemeinschaft zu führen.
    Wie ein Spieler seine Zeit in der Gemeinschaft nutzt, ist dabei vollkommen ihm überlassen. Neben regelmäßigem PVP und Raids bieten wir besondere Events an, die die Gemeinschaft in ungezwungenen Situationen zusammen führen soll.

    Hat eure Gilde eine Website?

    Wir besitzen eine mit liebe gepflegte Webseite, die wir uns mit unseren AoC Spielern teilen.
    Es lohnt sich mal vorbei zu schauen.
    In Zukunft werden wir ein eigenes Video für den Bereich TESO präsentieren können.

    http://schattenwind-online.de


    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    Es liegt in der Natur der Sache, dass die Spitze der Aktivitätsverteilung am Ende der regulären Arbeitszeit liegt. Da wir jedoch Schichtarbeiter, Studenten und teilweise auch Schüler in unserer Gemeinschaft haben, kann man über den Tag verteilt davon ausgehen, dass mindestens 10 Schattenwindler online sind.
    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Wir gehen davon aus, dass wir eine große Bandbreite an Sprachen und Nationalitäten in unserer Gilde vorweisen können. Die, wenn man so will, Amtssprache ist jedoch deutsch in allen Dialekten.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Wir konzentrieren uns mit den vorhandenen organisatorischen Ressourcen auf die Bereitstellung von organisierten PVP, sowie PVE Raid Abenden. Wie bereits erwähnt, versuchen wir neben diesen Aktivitäten auch besondere Events anzubieten. Zum Beispiel haben wir für die Drachenstern Arena einen internen Wettbewerb ausgeschrieben, der die besten 3 Gildengruppen entsprechend belohnt.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Wir können uns hier nur wiederholen. Dank eines enormen logistischen Aufwandes, können wir gezielt mehrere PVP Abende mit vielen Mitspielern anbieten. Das gleiche gilt für unseren PVE Bereich, der 3 mal die Woche Trial-Runs anbietet. Das ganze wird nur möglich, durch Spieler der Gemeinschaft, die ihre Zeit der Gilde zur Verfügung stellen, um strukturierte Abende zu ermöglichen.

    Was macht eure Gilde einzigartig?

    Man kann wohl mittlerweile sagen, dass eine deutschsprachige Gemeinschaft mit über 170 aktiven Spielern recht selten geworden ist. Hinzu kommt, dass wir die komplette Bandbreite des Spieles unserer Gemeinschaft anbieten. Wir haben sogar eine eigene Handelsgilde.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?


    Unsere Gemeinschaft kann dank der Anzahl aktiver Schattenwindler auf komplizierte Allianzkonstrukte verzichten. Dieses macht die Gestaltung der gemeinschaftlichen Aktivitäten, sowie die Absprache unter den Offizieren wesentlich einfacher.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!

    Wir bauen unsere Events auf der Grundlage auf, die uns gegeben wird.
    Besonders toll fanden wir die Einführung der Drachenstern Arena.
    Um möglichst viele Spieler zu motivieren, die Drachstern Arena erfolgreich zu absolvieren, haben wir einen Preis ausgeschrieben, der die ersten drei Gruppen belohnt.

    Ein weiteres nennenswertes Event ist die Mammut-Jagd. Bei diesem messen viele Schattenwindler ihre Fähigkeiten, viel Schaden in kurzer Zeit zu verteilen. Die Besten ihrer Klasse erhalten einen internen Titel, bis zu dem Zeitpunkt, an dem jemand kommt und sie übertrifft.

    Als kleines Highlight bieten wir regelmäßig ein Scherben Event in Cyrodiil an.
    Bei diesem sammeln wir Himmelscherben in Cyrodiil ein. Es ist recht interessant wie sehr man Spieler der anderen Allianzen dabei erschrecken kann.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?

    Unser erstes virtuelles Gildentreffen, mit einer großen Anzahl begeisterter TESO Spielern, war sehr eindrucksvoll. In diesem Moment merkt man, die Vielfalt und wahre Anzahl an Menschen, die diese Gemeinschaft zu dem macht was sie ist.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Im Namen der Gildenleitung unterstützen wir keine daedrischen Prinzen.
    Es ist uns jedoch zu Ohren gekommen, dass es vereinzelte Gruppierungen geben soll, die diese Neutralität nicht wahren. Wir untersuchen diese Anschuldigungen zurzeit.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Viele Schattenwindler entspannen sich in Cyrodiil, beim Blumen sammeln oder einfach nur im TeamSpeak bei einem anregendem Gespräch.
    Desweiteren bietet die Community World of Tanks oder Age of Conan Freunden ein wenig Abwechslung.


    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.

    Es gibt sicherlich mehr als nur fünf amüsante Fakten über die Gilde zu berichten, aber das würden wahrscheinlich nur eingeweihte Mitglieder der Gemeinschaft wirklich verstehen.
    Deswegen würden wir lieber über etwas berichten, was uns wirklich am Herzen liegt.

    Wir haben in unserer Gemeinschaft einen ganz besonderen Menschen. Dieser Mensch pflegt ein Familienmitglied mit all seinen Kraft und Energie, die ihm zur Verfügung steht. Aus dieser Verpflichtung heraus ergeben sich eingeschränkte Möglichkeiten, das Spiel in seiner gesamten Breite zu erfahren. Trotz dieser Widrigkeiten, ermöglichen wir diesem Spieler an all unseren Events, darunter auch Trials, teilzunehmen. Um das überhaupt umsetzen zu können, braucht es jedoch auch freiwillige, die diesen Spieler und die Idee unterstützen. Aufgrund des sozialen Engagements des Spielers und der Spieler in unserer Gemeinschaft, möchten wir diese Plattform nutzen, um einen Dank auszusprechen.

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?

    Wenn Interesse besteht, in unsere Gemeinschaft reinzuschnuppern, dann kann man sich gern bei folgenden Spielern melden und/oder sich auf unserer Homepage bewerben:
    @Krauter, @Sausack, @Phantom

    http://schattenwind-online.de

    Hier noch einige Impressionen:

    image.php?di=72MR
    image.php?di=BG4M
    image.php?di=W0U5
    image.php?di=BXO8
    image.php?di=72MR
    Edited by Sausack on 7. Januar 2015 16:58
  • LaDy-JeN
    LaDy-JeN
    Die Gilde Blut und Schweiss

    photo_2199552_579987152_o.jpg


    •Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?

    Wir, die Gilde Blut und Schweiss, nennen uns so, weil wir blutige Krieger im PvP sind und im PvE die Feinde zum schwitzen bringen.

    •Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.

    Wir haben die Gilde am 8. April 2014 gegründet, da die Lust aufkam eine Gemeinschaft zu gründen, mit der wir das Spiel gemeinsam meistern können.

    •Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?

    Wir sind stolze Anhänger des Dolchsturzbündnisses.

    •Warum wurde diese Allianz gewählt?

    Die Gildenleiterin hat in der Betaphase schon im Dolchsturz gekämpft, ein Wechsel wurde danach nicht mehr in Erwägung gezogen.

    •Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?

    Momentan sind wir 80 Mitglieder, davon alle aktiv. (Stand 2.4.15)
    Mehr als 80 Mitglieder streben wir nicht an.

    •Hat eure Gilde eine Website?

    "http://www.clans.de/blutundschweiss&quot;

    Auch haben wir einen Youtube Account und senden ab und zu live von Twitch aus unsere Raids. Links dazu sind auf der HP zu finden.

    •Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?

    In den Abendstunden und am Wochenende sind am meisten Mitglieder aktiv. Da kann es gut sein dass auch mal die Hälfte der Gilde on ist. Wir haben aber auch tagsdurch mehrere online Gamer, da auch Hausfrauen/-Männer, Pensionisten und Schichtarbeiter zu unseren Reihen gehören.

    •Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?

    Wir sind eine deutschsprachige Gilde, in der Schweizer, Deutsche und Österreicher Zuhause sind.

    •Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?

    Wir tun am liebsten etwas gemeinsam. Daher raiden wir dreimal in der Woche PvE, das heisst Archiv, Hel Ra und Sanctum und dreimal in der Woche finden PvP Raids statt. Alle Events starten abends, entweder um 19 Uhr oder um 20:30Uhr.
    photo_2199502_2288143084_o.jpg

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?

    Wir sind keine Progressgilde. Wir schreiben keinem vor, wann oder wie oft er online sein muss. Wir stellen uns dennoch allen Herausforderungen gemeinsam entgegen, in unserem Tempo. Ob PvE oder PvP, jeder findet bei uns einen Platz zum Spass haben. Wir stellen uns auch täglich den Unerschrockenen Herausforderungen oder gehen spontan in die DSA, Angeln, in Inis, handeln, questen oder grinden und farmen gemeinsam. Es finden sich immer Mitstreiter für Abenteuer und Entspannung. Auch haben wir noch ne eigene Handelsgilde aufgezogen mit 500Mann.
    photo_2310482_1767702490_o.jpg

    •Was macht eure Gilde einzigartig?

    Die Gilde Blut und Schweiss ist aktiv, organisiert, offen und beständig und wir tanzen gerne nackt bis auf den Gildenwappenrock. Unsere gemeinsamen Tätigkeiten mit allen Mitgliedern in allen Bereichen von ESO macht uns aus. Bei uns ist es sehr spassig, aber man weiss auch, wann es ernst wird und Disziplin gefragt ist.

    Wir arbeiten mit und an unseren Mitgliedern, damit sie sich allen Herausforderungen stellen können und das bestmögliche aus sich rausholen (insofern sie das wünschen). Jedes Gildenmitglied darf mit uns mitraiden, wir haben keine fixe Stammgruppen.

    •Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Nein. Wir sind nicht abhängig von anderen Gilden, die meisten kleinen Gilden, denen wir ausgeholfen haben sind schlussendlich übergelaufen zu uns. Momentan sind wir in der Planung von Allianzübergeordneten Turnieren für im PvP.

    •Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Zirka einmal im Monat treffen wir uns im Teamspeak zu einem Gildenmeeting, wo Infos und Feedback sowie Ideen ausgetauscht werden. Da kam einmal der Vorschlag, stellen wir doch einen Kaiser und die Woche drauf haben wir ihn zweimal gestellt.
    Wir haben vier Gildenvideos bisher gedreht, die auf der Homepage hochgeladen sind und uns im PvP hauptsächlich zeigen. photo_2661372_2879460850_l.png

    •Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    In der PvP Woche sicherlich das stellen von der Gildenleiterin zum Kaiser in einem heimlichen Nachtraid. Mittlerweile haben wir 10 Gildenmitglieder auf den Kaiserthron gesetzt. Einige davon sogar schon mehrmals. Wir sind schon routinierte "Kaiserscheisser".

    Und auch im PvE, die Freude, als wir das erste Mal Hel Ra gecleart haben und gerade mal noch 2 Leute am Schluss standen. Alle haben sie geschrien vor Glück.

    •Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?

    Bei uns herrscht wahrhaftige Glaubensfreiheit sowie auch die Freiheit zum Atheismus.

    •An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?

    Nacht anstrengenden Raids entspannt sich oft eine kleine Gruppe beim Angeln. Oftmals diskutieren wir auch witzige Sachen im Ts und erwischen uns dabei, dass wir ingame nur noch im Kreis laufen oder hüpfen.

    •Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    Wir suchen Mitglieder, die bei Bossen anfangen zu schwitzen und es sich leid sind ihr Blut an feindliche Spieler zu verlieren und bilden sie aus, damit sie Bosse zum bluten bringen und feindliche Spieler zum schwitzen.

    Wir haben viele Insiderwitze, die sich durch die TS Aktivität ergeben haben, einer begrüsst uns immer mit einem genialen Genitalwort, ein anderer mag Züge und liebt uns alle und kommuniziert uns das regelmässig. Ein dritter älterer Herr ist ab und zu bisschen konfus und eine Lady der Gilde weist ihn an den richtigen Ort.


    Wir mögen Aschlöscherale , Schmäuse und Wurstsemmel.

    Wir wünschen uns ein Bananenset mit 5er Boni, bei dem alle nahen Gegner ausrutschen.

    Wir haben viel Frauenpower und ne grosse Altersrange.

    •Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Wenn du Interesse hast und mindestens 18 Jahre alt bist, bewirb dich online auf unserer Homepage oder Ingame bei LaDy-JeN.
    Edited by LaDy-JeN on 2. April 2015 10:40
    Guildleader / Gildenleiterin von Blut und Schweiss, DC, EU.blutundschweiss.clans.de/https://youtube.com/channel/UCG8CzG_ch9shYDLhF_P1H5Q
  • Memphista
    Memphista
    neuesg10.jpg
    • Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    Unsere Gilde ist die XII Legion (um die Geschichte des fehlenden Punktes zu erfahren, schaut bei „5 amüsante Fakten über die Gilde“ nach).

    Die Gründung der Legion beruht auf einer Prophezeiung, welche in der rothwardonischen Familie des Legionsführers Nereon von Generation zu Generation weitergetragen wurde. Abschriften dieser Prophezeiung sind in den Bibliotheken von Tamriel nur sehr schwer ausfindig zu machen. Oftmals sind nur noch einzelne, stark verfallende Pergamentblätter vorhanden. Die mündlichen Überlieferungen sind hingegen unmissverständlich und besagen, dass das Erbe der Familie eines Tages die Freiheit für Tamriel bedeuten wird.

    Die Prophezeiung:
    „Wenn der Schatten droht, erstrahlt das Licht des Shehais und soll ein Bollwerk erschaffen, das die Diener der Dunkelheit dem Tode weiht."
    Einst wird Molag Bal, daedrischer Gott der Versklavung, sich aus dem Reich des Vergessens erheben. Seine Augen werden in der Finsternis seiner Welt glühend nach den Seelen der Nirnkinder trachten. In ganz Tamriel wird Krieg wüten. Tod und Dunkelheit werden die Welt bestimmen. So Ruptga will, wird sich in dieser Zeit ein No Shira aus dem Erbe dieses Hauses erheben und die göttliche Verantwortung annehmen, die ihm auferlegt wird. Er wird eine Legion um sich scharen, welche die Vielfalt der Völker in sich vereint und dem No Shira ihre Treue schwört. Diese Legion soll als die XII Legion bekannt sein und ihnen soll der Segen aller Götter des Nirns gewiss sein (Anmerkung eines Gelehrten: Da die Zahl 3 als Zahl des Himmlischen bekannt ist und die Zahl 4 für das Irdene steht, ergibt ihr Produkt die Verkörperung des vollständig Gewordenen, des allumfassenden Glücks). Mit der Unterstützung seiner Legionäre wird der No Shira den Weg der Ansai gehen und sein Bidenhänder wird seinen Kriegern den Weg zum Sieg erleuchten. Gemeinsam werden sie Nirn vor der Verdammnis bewahren und als XII Legion in die Geschichte eingehen.“

    xii10.jpg
    (Gemeinsames Workout am Strand)
    • Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.
    Die Gilde entstand noch in den Anfängen der Betaphase von The Elder Scrolls Online. Es fand sich bis zum Release bereits eine ansehnliche Gruppe an Spielern zusammen, welche die ersten Stunden in Tamriel in trauter Gemeinsamkeit erleben konnten. Dies war auch der Zeitpunkt an dem die XII. Legion ihren Punkt hinter der Zahl verlor. Unser Legionsführer und unsere Ehrenmitglieder waren schon in einem anderen MMORPG Teil einer Gilde, die diesen Namen trug. Die Hintergrundgeschichte dort war jedoch ein andere.

    gilden10.jpg
    (Gildenfoto aus den Anfangszeiten von The Elder Scrolls Online)
    • Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Mit unerbittlicher Treue und Stärke kämpfen wir für das Dolchsturzbündnis und für die XII Legion, immer bemüht den Ruhm und den Sieg nach Hause zu tragen! Manchmal sind es auch nur ein paar Daedrafetzen, Skeeverfelle und Drachenknochenkämme, doch wir lassen uns nicht entmutigen!
    • Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Die Allianz des Dolchsturzbündnisses zu wählen war aufgrund der Prophezeiung unvermeidlich. Da unser Legionsführer dem Geschlecht der Rothwardonen entspringt, konnte die einzige Wahl nur auf Großkönig Emeric und König Fahara'jad fallen!

    nereon10.jpg
    (Unser Legionsführer besucht die Heimat)
    • Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Aktuell zählt unsere Gilde 71 Mitglieder. Bei uns geht Qualität vor Quantität. Es ist uns wichtig, dass wir unsere Mitglieder kennen und eine Gemeinschaft bilden. Die XII Legion soll niemals eine dreistellige Anzahl an Mitgliedern erreichen.
    • Hat eure Gilde eine Website?
    Unsere Gilde hat natürlich eine Website und ein damit verbundenes, sehr aktives Forum. Zu finden sind wir unter der Adresse www.xii-legion.de
    • Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Da die meisten unserer Rekruten, Legionäre und Veteranen sich außerhalb von Tamriel noch als Tagelöhner verdingen, ihren Nachwuchs aufziehen, Saufgelagen beiwohnen und/oder körperliche Ertüchtigung ausüben, treffen sich die meisten bei uns in den Abendstunden, um im Teamspeak und/oder im Spiel gemeinsam auf Abenteuersuche zu gehen und um Nirn wieder und wieder vor kleinen und großen Katastrophen zu beschützen.

    orcdan10.jpg
    (Orcarobic – Aufwärmübungen für den Kampf gegen die Magierin)
    • Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Da unsere Legion aus allen Völkern Tamriels zusammengewürfelt ist, haben wir uns auf die Gemeinsprache Deutsch geeinigt. Somit ist es eine Beitrittsvorraussetzung dieser Sprache mächtig zu sein. Ähnliche Sprachen wie Sächsisch oder Schwäbisch wurden ebenfalls genehmigt.
    • Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Die Unternehmungslust unserer Recken ist unermüdlich. Täglich begeben wir uns erneut auf die Suche nach Aufgaben, welche erledigt werden wollen. Dabei sind der Vielfalt an Aktivitäten keine Grenzen gesetzt. Gerne erkunden wir gemeinsam düstere Höhlen und Verliese, helfen unentwegt den Unerschrockenen bei der Beseitigung widerspenstiger Gegner, infiltrieren unentdeckt feindliche Truppen in Cyrodiil, oder stellen uns gemeinsam der Gefolgschaft der Magierin, des Kriegers oder der Schlange in den Kargsteinprüfungen entgegen. Ein kleiner Diebeszug in Gesellschaft oder eine Tanzauftritt in den Städten Tamriels darf als Nebenbeschäftigung natürlich auch nicht fehlen.

    helral10.jpg
    (Hel Ra Lala – Der Krieger wartet auf uns!)
    • Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Unsere Legion beschäftigt sich am meisten in den Gebieten außerhalb von Cyrodiil mit der Bekämpfung von Feinden und dem erringen von Siegen in Verliesen, Höhlen und Prüfungen. Natürlich finden sich in unregelmäßiger Häufigkeit kleinere Truppen zusammen, welche, getrieben von ihrem Blutrausch, dem Kampf um die Kaiserstadt beiwohnen, jedoch ziehen wir nicht in organisierten Schlachtzügen hinaus in den offenen Krieg. Für diejenigen unter uns, die gerne in den geordneten Kriegsreihen mitlaufen wollen, haben wir eine Partnergilde die an mehreren Tagen diesen Wunsch befriedigen kann. Was das Handwerken betrifft, so sind in unseren Reihen viele versierte Einlieger vorhanden. Ihre Künste werden innerhalb der Gilde oft beansprucht. Um das Handwerken zu vereinfachen und den Austausch von Materialen zu verbessern, haben wir 2 zusätzliche Gilden gegründet. Die XII Legion Artifex dient der Einlagerung von Materialen für Schneider-, Schmiede- und Schreinereimeistern. Die XII Legion Cultura wurde für Alchimisten, Versorger und Verzauberer angelegt. Dieses Angebot wird im hohen Maße von den Legionsangehörigen genutzt.

    elder_10.jpg
    (Gildenfoto vom vergangenen Jahr)
    • Was macht eure Gilde einzigartig?
    Wir sind ein Zusammenschluss vieler verschiedener Charaktere jeglichen Alters und Geschlechts. Da bei uns das Zugehörigkeitsgefühl weit im Vordergrund steht, legen wir sehr viel Wert darauf, dass unsere Mitglieder sich gegenseitig mögen und Spaß miteinander haben. Ebenso geben wir jedem Mitglied das Recht sich in der Gilde einzubringen und all seine Ideen und Vorschläge zur stetigen Verbesserung vorzubringen. Zu Beginn der Elder Scrolls Online-Geschichte hätten wir wohl selbst nicht vermutet, wie gut eine solche Gemeinschaft funktionieren kann. Es ist bemerkenswert, wie jeder Einzelne mit seinen Eigenschaften und Eigenheiten unser Gildenbild bereichert und die Arbeit an der Gilde mit seiner Teilnahme am Gildenleben honoriert. Wir denken, dass jedes Mitglied, das bereit ist an unserer Gemeinschaft teilzuhaben, weiß, was es an dieser Gilde hat. Es ist immer wieder schön nach einem anstrengenden Tag in den Kreis der Legion einzukehren und zu wissen das man willkommen ist. Aus unserer Sicht macht genau dieses positive Gildenklima unsere Gilde einzigartig, da es keine Selbstverständlichkeit ist einen so großen Kreis an zusammenpassenden Menschen in einem MMORPG zu finden, die sich gemeinsam für die XII Legion einsetzen.

    powerr10.jpg
    („The Mighty Power Rangers“-Verkleidungen im Do-It-Yourself-Look)
    • Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Wie bereits erwähnt verfügt unsere Legion über eine Partnergilde, welche in organisierten Schlachtzügen in Cyrodiil einfällt. Dies wurde eingerichtet um allen Spielvorlieben unserer Mitglieder gerecht zu werden. Einer Gildenallianz gehören wir jedoch noch nicht an.
    • Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    In der vergangenen Zeit wurden innerhalb unserer Legion schon einige Events veranstaltet. So haben wir zum Beispiel schon eine Schnitzeljagd durch Glenumbra abgehalten, ein Wettrennen in Sturmhafen eingelegt und „Verstecken“ in den Hauptstädten des Dolchsturzbündnisses gespielt. Diese Veranstaltungen wurden von unseren Mitgliedern immer mit Freude und großer Teilnahmebereitschaft honoriert. Preise für die Besten unter den Teilnehmern gab es natürlich auch. Wir sind stetig dabei weitere Events solcher Art für die Zukunft zu planen und suchen weiterhin nach Ideen und Anregungen dafür. Abseits solcher Spiele haben wir natürlich auch schon mehrere Gildenfotoshootings abgehalten, um unsere Gemeinschaft bildlich festzuhalten.
    Kleinere Events werden manchmal spontan eingelegt. Mehrere Mitglieder der Gilde trafen sich schon, um zum Beispiel in Dolchsturz als „The Naked Redguard & The Pink Panthers“ aufzutreten, im Kreise der Gilde andächtig den Bund von Mara einzugehen, als Unterwäschemodels einige Zuschauer und Nachahmer um sich zu scharen oder verkleidet als „The Mighty Power Rangers“ in die Prüfung einzudringen.

    pinkpa10.jpg
    (The Naked Redguard & The Pink Panthers)
    • Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Einer der schönsten Momente war der gemeinsame Start in die Welt von Tamriel beim Release des Spiels. Es war ein tolles Gefühl im Kreise von vielen Gleichgesinnten die Welt zu erkunden und sich über das Erlebte auszutauschen. Auch heute noch drehen sich viele Gespräche um die Entdeckungen, die wir in Nirn machen. Ebenso schön waren die gemeinsamen Events, die abgehalten wurden, bei denen man den Spaß und die positive Stimmung innerhalb unserer Gemeinschaft stark spüren konnte. Zudem war es immer wieder toll gemeinsam eine Prüfung zu bezwingen, ohne vorher die Taktiken aus Videos abzuschauen. Wenn das Gefühl der Gemeinschaft gerade stark ist und man die Hilfsbereitschaft, Aufgeschlossenheit und Loyalität, mit der wir uns begegnen erfährt, sind es immer schöne Momente im Spiel, auch wenn gerade nichts Großartiges erreicht wird. Es ist bemerkenswert zu sehen, wie gut sich unsere Truppe entwickelt und zusammenfindet.

    aa10.jpg
    (Entspannung nach dem Kampf gegen die Magierin)
    • Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Da die gebündelte Kraft aller Völker aus Tamriel ein Standbein unserer Gilde ist, stehen Religions- und Kultfragen bei uns außen vor. Jedem Mitglied steht es frei sich zu entscheiden, ob er sich einem Gott (ob daedrisch oder nicht) verschwört. Viele Legionäre behalten diese Informationen für sich. Es ist jedoch durchgesickert, dass eine Offizierin aus unseren Reihen Boethia verehrt. Ebenso munkelt man, dass sich der Legionärsführer zu Azura hingezogen fühlt und die stellvertretene Legionsführerin Sheogorath bevorzugt.

    sven10.jpg
    (Beweisfoto: Unser Legionsführer kniet vor dem Schrein der Göttin Azura)
    • An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    Da wir leider über kein Gildenhaus verfügen und nicht alle unsere Mitglieder schon in jedes Gebiet gelangen können, haben wir keinen expliziten Ort an dem wir uns zur Ruhe betten. Viele der Veteranenstufe treffen sich häufiger in Belkarth, um dort gemeinsam bei einem guten Gespräch zu entspannen. Ansonsten sind die Legionäre im Geiste verbunden und tauschen sich über den Gildenchat oder im Teamspeak über ihre Erlebnisse aus.

    afseff10.jpg
    (Das passiert, wenn man unseren Orks die letzte Mammutrüsselpastete klaut)
    • Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    1. Unser Legionsführer liebt die Sonne und seine gebräunte Haut, jault aber des Öfteren nachts dem Mond hinterher. In ruhigen Minuten lässt er auch gerne mal die Hüfte kreisen.

    2. Die stellvertretende Legionsführerin ist eine Argonierin! Die Mitglieder wurden darum gebeten immer eine Flasche Wasser zum Befeuchten der Echse mit sich zu führen, damit diese bei Gildenaktivitäten nicht austrocknet.

    3. Der Punkt hinter dem „XII“ ist seit Release von The Elder Scrolls Online auf mysteriöse Art verschwunden und seither auch nicht wieder aufgetaucht. Es wird vermutet, dass ein Meisterdieb diesen geschickt entwendet hat. Ein Kopfgeld wurde bereits ausgeschrieben!

    4. Einer unserer Offiziere lebte nach der Einführung des Rechtssystems 5 Tage im Exil. Es wurden Therapiestunden zur Bewältigung seiner Kleptomanie empfohlen, um seinen Arbeitsalltag in Zukunft weiter bewältigen zu können.

    5. Unser Forum wird von uns allen gehegt, gepflegt und gefüttert. Es ist ein sehr treues Haustier und fördert unser Verantwortungsbewusstsein und Gemeinschaftsgefühl.

    khulga10.jpg
    (Ein Star der „The Pink Panthers“)
    • Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Einsame Recken, die der XII Legion gerne beitreten möchten, können sich auf unserer Homepage www.xii-legion.de im Forum bewerben. Wahlweise kann die Bewerbung auch an unsere E-Mailadresse [email protected] verschickt werden.
    Um die Legionszuständigen im Spiel direkt zu kontaktieren, können folgende ID’s genutzt werden:
    @Nereon (Legionsführer)
    @Memphista (stellvertretende Legionsführerin)
    @m0uly (Offizier)
    @Letifera (Offizierin)
    @Khulgar (Offizier)
    @SKYRYKER (Offizier)
    Edited by Memphista on 17. März 2015 07:23
    Dolchsturzler, bewerbt euch jetzt bei der XII Legion und entdeckt mit uns zusammen die Wunder Tamriels!
    HP, Forum, TS, Raids, Dungeonruns und jede Menge Unterstützung durch unsere Mitglieder können wir euch bieten. Hilfsbereitschaft und Spaß steht für uns im Vordergrund! Näheres kannst du >>HIER<< erfahren!
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    0qWBaf4.jpg

    Wie lautet der Name eurer Gilde? Hat dieser Name eine besondere Bedeutung oder Geschichte?
    Wir sind Jianji. Das hat eine Bedeutung, die ist aber geheim. ;)

    Wann wurde die Gilde gegründet? Erzählt uns, wie eure Gilde entstanden ist.
    Jianji [JnJ] ist eine Spielergemeinschaft mit Fokus auf Wettkampforientiertes Gaming. 2008, mit der Veröffentlichung von Warhammer Online: The Age of Reckoning offiziell gegründet, reichen die Wurzeln bis in World of Warcraft, wo die ersten Mitglieder sich innerhalb einer Raidallianz kennenlernten.

    Die Gilde hat im Laufe der Jahre mehrere Iterationen durchgemacht und sich von einer Single-MMO-Gilde, über eine Squadbasierte Multi-MMO-Struktur, bis zur heutigen Form, einer Spielübergreifenden Community mit Event-Struktur, entwickelt.

    Durch die Weiterentwicklung und Adaptierungen von Neuerungen arbeiten wir als Community fortlaufend daran, unseren Mitgliedern das bestmögliche Spielumfeld zu bieten.Mehr als 500 Mitglieder sind dabei in unterschiedlichen Spielen aktiv. Als Spieler hast du die Wahl, ob du dich einem oder mehreren Core-Spielen anschließt, oder im Bereich Freeplay nach gleichgesinnten suchst, um Mitspieler für die unterschiedlichsten Spiele zu finden und dich über diese mit Gleichgesinnten auszutauschen.

    Welcher Allianz hat eure Gilde die Treue geschworen?
    Wir sind ein stolzer Teil des Dolchsturz-Bündnisses.

    Warum wurde diese Allianz gewählt?
    Hier riecht es immer nach frischem Brot, Pferden und Intrigen!

    Wie viele Mitglieder hat eure Gilde im Moment?
    Wir können im Moment auf ein Roster von ca. 30 aktiven Spielern zurückgreifen, davon sind etwa die Hälfte regelmäßige Teilnehmer unserer Trial-Raids und der Rest besteht aus Gelegenheitsspielern.

    Hat eure Gilde eine Website?
    Im Web findet ihr uns unter jianji.de/
    Hier gibt es aktuelle Infos zu unseren Erfolgen, Background Wissen über die Gilde sowie das Forum, in dem sich interessierte Spieler bei uns bewerben können.

    Zu welcher Tageszeit ist eure Gilde am aktivsten?
    Da ein Großteil unserer Spieler geregelter Arbeit nachgehen sind unsere Kernzeiten von 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr. Am Wochenende ist meistens zu jeder Zeit jemand anzutreffen.

    Welche Sprachen oder Nationalitäten sind in eurer Gilde vertreten?
    Wir sind eine deutschsprachige Gilde und daher besteht unser Roster aus Deutschen, Österreichern und Schweizern. Wir legen viel Wert auf Kommunikation und da nicht alle unsere Mitglieder fließend Englisch sprechen, hat sich bei uns Deutsch als "Gildensprache" durchgesetzt.

    Was unternehmen eure Gildenmitglieder in ESO am liebsten zusammen?
    Wir sind eine erfolgorientierte PvE-Gilde, die ihren Fokus ganz klar auf Trials legt. So bestreiten wir 4x die Woche zusammen Sanctum Ophidia, Archive und Hell Ra im Hard Mode und die Prüfungen, die uns in Zukunft noch erwarten. Außerdem machen wir einmal die Woche die Prüfung der Woche, sind in der Drachenstein Arena im Veteran-Modus aktiv und machen brav unsere Unerschrockenen-Daily. Ab uns zu treibt es uns auch nach Cyrodiil, um gemeinsam ein paar Burgen zu erobern. Der klare Fokus liegt jedoch auf den Trials.

    Auf was ist eure Gilde im Spiel am meisten fokussiert? Erforschen sie lieber Verliese, übernehmen sie Burgen in Cyrodiil, besuchen sie Tavernen für Rollenspiele, stellen Sie Waren her und treiben Handel oder ist es sogar eine Kombination aus all diesem?
    Wie oben erwähnt liegt unser Fokus klar auf den Trials. Rolenspiel, Handel und Crafting sind nicht unser Ding und Cyrodiil besuchen wir nur als Ausgleich, zur Zersteuung oder um Skills freizuschalten, die uns im PvE weiterbringen.

    Was macht eure Gilde einzigartig?
    Einzigartig an unserer Gilde ist, dass wir erfolgreich unsere Ziele erreichen, ohne dabei den Spaß, das Miteinander und den freundlichen Umgang zu vergessen. Reallife ist uns wichtig, wir raiden nicht jeden Tag und jeder hat neben dem gemeinsamen Ziel der Gilde noch viel Zeit, seine persönlichen Ziele zu verwirklichen - im Spiel sowie im echten Leben. Unser freundlicher Umgang miteinander, der lockere Umgangston und der Ehrgeiz schweißt uns zusammen und macht unsere Gilde zu einem tollen Zuhause für Spieler, die das Letzte aus dem Spiel und ihren Charakter rauskitzeln wollen.

    Ist eure Gilde Teil einer größeren Allianz von Gilden? Was war der Grund für den Zusammenschluss?
    Wir sind im Moment keiner Allianz angehörig.

    Hält eure Gilde besondere Events ab? Wenn ja, teil sie uns mit!
    Wir planen gerade das erste Reallife Gildenevent für 2015 und unsere Mitglieder freuen sich schon tierisch darauf, die ganze Truppe mal zu treffen. Spezielle Events im Spiel halten wir nicht ab.

    Was war bisher euer liebster oder unvergesslichster Moment mit eurer Gilde in ESO?
    Als wir am 13.11.14 den Serpent in Sanctum Ophidia als erste Dolchsturz Gilde besiegt haben war das für uns ein sehr einschneidender Moment und bescherte uns zweifellos eine unvergessliche Erinnerung. Dieser Erfolg steht für uns seither als Sinnbild dafür, was man mit genug Hingabe und Übung mit einem bunt zusammengewürfelten Haufen erreichen kann. Auch das erste Sanctum Speedrun Achievement einer DC Gilde in Europa konnten wir im Februar für uns verbuchen.

    Hat sich eure Gilde heimlich (oder vielleicht auch offensichtlich) einem daedrischen Prinzen verschworen? Wenn ja, welchem?
    Wir folgen keinem deadrischen Prinzen, unsere Gildenleiterin duldet keine anderen Götter neben ihr.

    An welchem Ort verbringt eure Gilde, nach einem langen Tag voller anstrengender Abenteuer, zur Entspannung ihre Zeit?
    Während im Spiel nach getaner Arbeit jeder wieder seiner Wege geht und individuelle Stressbewältigungsoptionen hat (Crafting, Twinken, Kaiser werden), sind wir doch stehts zusammen im heimischen Teamspeak Server zusammen, um gemeinsam zu diskutieren, uns Unsinn um die Ohren zu hauen oder mit voller Inbrunst Drachenritter zu verfluchen.

    Gebt uns fünf amüsante Fakten eurer Gilde.
    1) Wir raiden mit mehr Nightblades als Dragonknights
    2) Alle Raids erfüllen die Frauenquote...und die Sorcquote
    3) Jianji heißt Hühnchen - aber nicht weitersagen :P
    4) Unsere Spieler sind alt, unsere Gildenleitung sogar *Aaahh aua, lass das - nein, nicht den armlangen Gummihandschuh...*
    5) Keiner dieser Fakten ist so amüsant wie es ein TS-Mitschnitt unserer Raids wäre.

    Sollten andere Spieler eurer Gilde beitreten wollen, wen sollten Sie kontaktieren?
    Schreibt @Jeckll inGame auf dem EU Megaserver an, wenn ihr Fragen habt oder schreibt uns direkt eine Bewerbung ins Forum auf jianji.de.
    Edited by Jeckll on 23. März 2015 13:52
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.