Wartungsarbeiten in der Woche vom 27 September:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 27. September
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 28. September, 16:00 - 18:00 MESZ
Der DLC „Deadlands“ und Update 32 (7.2.0) sind jetzt auf dem öffentlichen Testserver verfügbar! Die vollständigen Patchnotizen findet Ihr hier: https://forums.elderscrollsonline.com/en-gb/discussion/586882/

Patchnotizen v7.1.5 - Waking Flame & Update 31 (PC/Mac)

ZOS_KaiSchober
q4zr0f7fyl4v.jpg
Willkommen zu The Elder Scrolls Online v7.1.5 und der DLC-Spielerweiterung „Waking Flame“! „Waking Flame“ fügt zwei neue 4-Spieler-Verliese ins Spiel ein: die Rotblütenbastion und den Schreckenskeller. Wie ihr euch denken könnt, kommen auch mehrere neue Sammlungsstücke, Gegenstandssets und Titel hinzu, die ihr euch erarbeiten müsst.

Im Grundspiel haben wir die Anzahl an Sets, die ihr in Cyrodiil-Kampagnen ohne Effekte nutzen könnt, erweitert, drei neue Gegenstandssets zum Gerechten Lohn hinzugefügt, eine Antwort-Option nach dem Erhalt von Nachrichten eingebaut und noch jede Menge Fehlerbehebungen im ganzen Spiel vorgenommen. Eine Zusammenfassung der Änderungen, die sich auf den Kampf auswirken, findet ihr in diesem Forenbeitrag.

Wir hoffen, ihr habt Spaß mit unserem neuesten Update, das in etwa 3,28 GB groß ist, und warten gespannt auf eure Rückmeldungen!



htmoo1ew7qx9.png
  • Neue Funktionen / Aktualisierungen / Große Änderungen
    • DLC „Waking Flame“
      • Zwei neue Verliese
      • Neue Gegenstandssets
      • Neue Sammlungsstücke, Monturstile und Farben
      • Neue Einrichtungsgegenstände
      • Neue Errungenschaften und Titel
    • Grundspiel
      • Änderungen an PvP-Kampagnen
      • Gerechter Lohn
      • Darstellung über separaten Thread
      • Änderungen an der Priorität der Interaktion
      • Antworten im Nachrichtensystem
      • Neue Sammlungsstücke
      • Neue Einrichtungsgegenstände
      • Einführungsvideos zu Portalen
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Blackwood“
    • Erkundung & Gegenstände
    • Kampf & Spielfluss
    • Quests & Gebiete
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Clockwork City“
    • Quests & Gebiete
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Dragonhold“
    • Quests & Gebiete
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Greymoor“
    • Erkundung & Gegenstände
    • Quests & Gebiete
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Imperial City“
    • Erkundung & Gegenstände
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Morrowind“
    • Quests & Gebiete
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Murkmire“
    • Erkundung & Gegenstände
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Summerset“
    • Handwerk & Wirtschaft
  • Kampf & Spielfluss
    • Championsystem
    • Gegenstände & Gegenstandssets
    • Kampf & Fähigkeiten
  • Korrekturen & Verbesserungen, Grundspiel
    • Allianzkrieg & PvP
    • Benutzeroberfläche
    • Erkundung & Gegenstände
    • Events und Feierlichkeiten
    • Handwerk & Wirtschaft
    • Kronen-Shop & Kronen-Kisten
    • Kunst & Animationen
    • Quests & Gebiete
    • Verliese & Gruppeninhalte
    • Verschiedenes
    • Wohnen

Edited by ZOS_KaiSchober on 23. August 2021 11:41
Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    zfzv68ahdkq0.jpg

    DLC „WAKING FLAME“

    Zwei neue Verliese
    • Rotblütenbastion: Über Jahrhunderte hinweg führten die ehrbaren Ritter der Silberrose einen entschlossenen Kampf gegen die Diener des Vergessens. Nun tragen sie ihr daedrisches Plündergut nahezu wahllos. Dringt in die Rotblütenbastion ein und lüftet das Geheimnis hinter dem Niedergang dieses einst edlen Ordens.
    • Schreckenskeller: Das Kaiserreich verwahrte seine dunkelsten Geheimnisse in den Tiefen von Schwarzmarsch, fernab neugieriger Augen im Schreckenskeller, einer Folterkammer für jene, derer sich das Kaiserreich entledigen wollte. Erkundet dieses vergessene Schlachthaus und erfahrt seine Geheimnisse, ob alt oder neu.
    • Bei der Rotblütenbastion und dem Schreckenskeller handelt es sich um 4-Spieler-Verliese, die ihr über Glenumbra und Dunkelforst erreichen könnt.
      • Der Eingang zur Rotblütenbastion liegt im Nordosten Glenumbras. Ihr findet ihn im Osten der Grabhügel.
      • Der Zugang zum Schreckenskeller befindet sich im Norden von Dunkelforst, nordwestlich von Welke.
    • Von beiden Verliesen gibt es eine normale und eine forderndere Veteranenversion. Jedes Verlies verfügt auch über eine höchste Schwierigkeitsstufe für jede der drei Anführerbegegnungen.
    • Es gibt einzigartige Gegenstandssets, inklusive zwei neuer Unerschrockenen-Masken, die ihr nur in den Verliesen bekommt.
    • Einzigartige Belohnungen für Errungenschaften warten auf jene, die die Verliese bewältigen, darunter:
      • Einzigartige Körper- und Gesichtsbemalungen
      • Ein einzigartiges Andenken
      • Mehrere Titel
      • Einzigartige Einrichtungsgegenstände

    Neue Gegenstandssets
    Mit „Waking Flame“ werden eine Reihe neuer Gegenstandssets hinzugefügt, die ihr in den neuen Verliesen bekommen könnt, und zwar:
    • Schreckenskeller
      • Festmahl des Skorions – leicht
        • 2 – 1.096 maximale Magicka
        • 3 – 129 Magickaregeneration
        • 4 – 129 Magie- und Waffenkraft
        • 5 – Verursacht Ihr Schaden mit einem schweren Angriff maximaler Stärke, erhaltet Ihr 10 Sekunden lang eine verstärkte Aura, was Euch und bis zu 3 weiteren Gruppenmitgliedern 307 Magicka- und Ausdauerregeneration gewährt. Dieser Effekt kann einmal alle 20 Sekunden eintreten. Verursacht Ihr Schaden mit einem schweren Angriff maximaler Stärke, während die verstärkte Aura aktiv ist, verbraucht Ihr diese und erhaltet 10 Sekunden lang eine überfließende Aura, was Euch und bis zu 3 weiteren Gruppenmitgliedern 307 Magie- und Waffenkraft gewährt.
      • Auftreibende Agonie – mittel
        • 2 – 129 Ausdauerregeneration
        • 3 – 129 Magie- und Waffenkraft
        • 4 – 1.487 offensive Durchdringung
        • 5 – Verursacht Ihr direkten Schaden mit einem versetzenden, bewegenden, teleportierenden oder heranziehenden Angriff, zieht Ihr Feinde innerhalb von 10 Metern von Euch heran. Nach 2 Sekunden fügt Ihr allen Feinden innerhalb von 7 Metern physischen Schaden zu. Dieser Effekt kann einmal alle 8 Sekunden eintreten und skaliert mit Eurer Magie- oder Waffenkraft, je nachdem, was höher ist. Beim Heranziehen erhalten Feinde keine Immunität gegen Massenkontrolle.
        • Kommentar der Entwickler: Wir erwarten, dass dieses Set durch seine Fähigkeit, Feinde heranzuziehen, ohne Massenkontrolle anzuwenden, recht mächtig sein wird. Im Rahmen früher interner Testläufe haben wir sowohl mit als auch ohne Immunität experimentiert. Mit ihr fühlte sich die Anwendung des Heranziehens herausfordernd an, da das Ziel darin besteht, alle für längere Zeit bis zum Wumms zusammenzuhalten – doch das ging nicht. Ohne die Massenkontrollimmunität hoffen wir, dass sowohl genügend Zeit bleibt, vor dem Treffer durch eine große Betäubung wie etwa „Dämmerbrecher des Zerschmetterns“ und der Explosion durch das Set, als auch genügend Platz, um zu versuchen, eurem Gegenspieler dies zu verwehren. Beachtet, dass dieses Set allerdings trotzdem auf Immunität gegen Massenkontrolle Rücksicht nehmen wird, also keine Ziele heranzieht, die gegen Massenkontrolle immun sind.
      • Spalt des Karmesinschwurs – schwer
        • 2 – 1.487 Rüstung
        • 3 – 1.206 maximales Leben
        • 4 – 1.487 Rüstung
        • 5 – Verwendet Ihr eine Fähigkeit, die Euch oder einem Verbündeten eine größere oder kleinere Verbesserung gewährt, entsendet Ihr eine Schockwelle, die die Rüstung von Feinden innerhalb von 12 Metern 15 Sekunden lang um 3.541 verringert. Dieser Effekt kann einmal alle 12 Sekunden eintreten und das nur, falls ein Feind in Reichweite ist.
      • Maske der Magmaverkörperung – Maskenset
        • 1 – 129 Magickaregeneration
        • 1 – 129 Ausdauerregeneration
        • 2 – Heilt Ihr Euch oder ein Gruppenmitglied mit einer Einzelziel-Heilung, wird dem Gruppenmitglied innerhalb von 28 Metern mit dem geringsten Leben 10 Sekunden lang kleinerer Mut und kleinere Entschlossenheit gewährt, was dessen Magie- und Waffenkraft um 215 und dessen Rüstung um 2.974 erhöht. Daedrische Energie springt bis zu 3-mal auf nahe Gruppenmitglieder über und gewährt diesen 10 Sekunden lang kleinerer Mut und kleinere Entschlossenheit. Dieser Effekt kann einmal alle 15 Sekunden eintreten.
        • Kommentar der Entwickler: Die daedrische Energie wird immer Gruppenmitglieder mit weniger Leben priorisieren, die nicht bereits von der Magmaverkörperung getroffen wurden.
    • Rotblütenbastion
      • Donnerrufer – leicht
        • 4 – 1.487 offensive Durchdringung
        • 3 – 129 Magie- und Waffenkraft
        • 4 – 129 Magie- und Waffenkraft
        • 5 – Verursacht Ihr mit einem schweren Angriff maximaler Stärke Schaden, lasst Ihr einen Blitz bei Eurem Ziel einschlagen, der Schockschaden verursacht und an dessen Standort 6 Sekunden lang einen 4 Meter breiten Blitzkrater hinterlässt. Feinde darin erleiden jede Sekunde Schockschaden. Dieser Effekt kann einmal alle 12 Sekunden eintreten und skaliert mit Eurer Magie- oder Waffenkraft, je nachdem, was höher ist.
      • Grausiger Gourmet – mittel
        • 2 – 1.096 maximale Ausdauer
        • 3 – 129 Magie- und Waffenkraft
        • 4 – 1.487 offensive Durchdringung
        • 5 – 526 maximale Ausdauer
        • 5 – Verursacht Ihr mit einem leichten Angriff Schaden, erhaltet Ihr 5 Sekunden lang eine Kumulation Bäckervergnügen. Mit 3 Kumulationen erschafft Ihr 5 Sekunden lang einen Süßkringel neben Eurem Ziel. Berührt Ihr oder ein Verbündeter den Süßkringel, erhaltet Ihr beide einen der folgenden Effekte:
          • Stellt 1.593 Leben, Magicka und Ausdauer wieder her.
          • Gewährt 10 Sekunden lang Bemächtigen
          • Gewährt 10 Sekunden lang größere Kraft
        • Dieser Effekt kann einmal alle 2 Sekunden eintreten.
      • Silberrosen-Wacht – schwer
        • 2 – 1.096 maximale Ausdauer
        • 3 – 1.206 maximales Leben
        • 4 – 1.096 maximale Ausdauer
        • 5 – Blockt Ihr einen Angriff, wird Euch 15 Sekunden lang eine Kumulation Ebenenformer gewährt, bis zu 1 Kumulation alle 0,5 Sekunden. Habt Ihr 3 Kumulationen erreicht, verbraucht Ihr diese und setzt an Eurem Angreifer nekrotische Energie frei, wodurch dieser magischen Schaden erleidet und 12 Sekunden lang größeres Verkrüppeln erhält, wodurch sein verursachter Schaden um 10 % verringert wird. Sobald Ihr die nekrotische Energie ausstoßt, könnt Ihr 12 Sekunden lang keine weitere Kumulation Ebenenformer erhalten. Der Schaden skaliert mit maximalem Leben.
      • Prior Thierrics Maske – Maskenset
        • 1 – 129 Magie- und Waffenkraft
        • 2 – Verursacht Ihr direkten Schaden mit einem Flächeneffekt, erschafft dies 7 Sekunden lang einen 6 Meter großen schattenhaften Wirbelwind unter Eurem Feind. Feinde, die den Wirbelwind berühren, erleiden jede Sekunde physischen Schaden und 5 % zusätzlichen Schaden durch Flächeneffekte. Dieser Effekt kann einmal alle 15 Sekunden eintreten.

    Neue Sammlungsstücke, Monturstile und Farben
    • Monturstile 
      • Helm und Schultern der Magmaverkörperung erhaltet ihr selten, indem ihr den Schreckenskeller (Veteranen) abschließt. 
      • Helm und Schultern von Prior Thierric erhaltet ihr selten, indem ihr die Rotblütenbastion (Veteranen) abschließt. 
    • Andenken 
      • „Qualzit“ könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Eroberer/Eroberin des Schreckenskellers" verdient. 
    • Bemalungen 
      • Die Gesichtstätowierung des zerschlagenen Rittertums könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Arkaner Analyst/Arkane Analystin“ verdient. 
      • Die Körpertätowierung des zerschlagenen Rittertums könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Eroberer/Eroberin der Rotblütenbastion“ verdient. 
    • Begleiter 
      • Den Skorionschürling als Begleiter könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Erforscher/in der Erwachenden Flamme“ verdient. 
    • Farben
      • Die Farbe „Mondschattenorchidee“ könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Höhlenforscher/in der Erwachenden Flamme“ verdient. 
     

    Neue Einrichtungsgegenstände
    Neue Büsten und Trophäen als Einrichtungsgegenstände wurden hinzugefügt, um euren jeweiligen Siegen in der Rotblütenbastion und im Schreckenskeller zu gedenken. Zudem könnt ihr mit dem Abschließen dieser Verliese auf beliebiger Schwierigkeitsstufe die Kaufoption für zwei neue Errungenschafts-Einrichtungsgegenstände bei Errungenschaftsausstattern freischalten – das Banner der Silberrose und Qualzit, inaktiv.

    Neue Errungenschaften und Titel
    Mit „Waking Flame“ werden 47 neue Errungenschaften, 4 neue Titel, 6 neue Sammlungsstücke und 1 neue Farbe eingeführt. 
    • Den Titel „von der Silberrose“ könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Bastionsbrecher/in“ verdient. 
    • Den Titel „Reliktsucher/in“ könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Priorisierung“ verdient. 
    • Den Titel „Der/Die Gefürchtete“ könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Schlachtspitzenelite“ verdient. 
    • Den Titel „Verkörperung“ könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Unerschüttert“ verdient. 

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    GRUNDSPIEL

    Änderungen an PvP-Kampagnen
    Für Update 31 wird in den existierenden Kampagnen ohne Championpunkte in Cyrodiil und in der Kaiserstadt jetzt auch verhindert, dass Seteffekte auslösen. Wir haben die Anzahl der Sets aus der ursprünglichen Gruppe, die während des ersten Tests vor mehreren Monaten funktioniert haben, erweitert.  
    • Nochmal zur Erinnerung: Die folgenden Sets waren von der neuen Regelung nicht betroffen, als diese im Februar ursprünglich eingeführt wurde:
      • Bernsteinplasma
      • Rüstung des Auszubildenden
      • Ausrüstung des Bienenhüters
      • Listiger Alfiq
      • Schwerfälliger Draugr
      • Beständigkeit
      • Messingpanzer
      • Anmut der Uralten
      • Hundings Zorn
      • Unüberwindliche Rüstung
      • Gesetz von Julianos
      • Leviathan
      • Muttertränen
      • Seuchendoktor
      • Kettensprenger
      • Gewänder des Webers
      • Dornen des Zweiglings
      • Willenskraft und Agilität
    • Die folgenden Sets funktionieren nun ebenfalls mit diesen Kampagnenregeln:
      • Ätherischer Aufstieg
      • Akavirische Drachengarde
      • Agilität
      • Bernsteinplasma
      • Schützensinn (vormals Schützendenken)
      • Rüstung der Verführung
      • Rüstung des Auszubildenden
      • Assassinenlist
      • Bahrahas Fluch (4 Teile)
      • Bastion des Herzlandes
      • Schlachtfeldakrobat
      • Ausrüstung des Bienenhüters
      • Schwarze Rose
      • Segen des Potentaten
      • Bluttrinker
      • Dämpfer des Geschwinden
      • Beißender Pfeil (Meister)
      • Listiger Alfiq
      • Zermalmende Mauer (Mahlstrom)
      • Dagons Herrschaft
      • Dunkelschritt
      • Tödlicher Stoß
      • Schwerfälliger Draugr
      • Schuppen des Dünenbrechers
      • Adlerauge
      • Elfenfluch
      • Beständigkeit
      • Augen von Mara
      • Flankierender Stratege
      • Messingpanzer
      • Frostbiss
      • Anmut der Uralten
      • Falkenauge
      • Hundings Zorn
      • Unüberwindliche Rüstung
      • Kernaxiom
      • Jorvulds Führung
      • Gladiator von Kvatch
      • Gesetz von Julianos
      • Lekis Fokus
      • Leviathan
      • Lichtsprecher
      • Zeichen des Ausgestoßenen
      • Wappen des Meisterschützen
      • Muttertränen
      • Berührung des Netch
      • Umarmung der Mutter der Nacht
      • Nachtschreck (3 Teile)
      • Orgnums Schuppen
      • Perfektionierter beißender Pfeil
      • Perfektionierte zermalmende Mauer
      • Permafrost
      • Seuchendoktor
      • Laufstil des Waldläufers
      • Zorn des Roten Adlers
      • Relikte des Mediziners Ansur
      • Roben der Veränderungsbeherrschung
      • Roben der Zerstörungsbeherrschung
      • Erlösung
      • Rüstung des Feldwebels
      • Kettensprenger
      • Kette des Gestaltwandlers
      • Schildbrecher
      • Schild des Tapferen (5 Teile)
      • Sonnenseide
      • Spinnenkultistenkutte
      • Gewänder des Webers
      • Dornen des Zweiglings
      • Stärke des Automaten
      • Sumpfräuber
      • Schwerttänzer
      • Schwertsänger
      • Syvarras Schuppen (4 Teile)
      • Torugs Pakt
      • Feuertaufe
      • Zwielichtkuss
      • Gewandung von Darloc Brae (4 Teile)
      • Kriegsjungfer
      • Weg der Luft (4 Teile)
      • Weg der Arena
      • Weidenpfad
      • Willenskraft
      • Trotz des Hexenritters
      • Zorn des Kaiserreichs
      • Ysgramors Geburtsrecht
    • Darüber hinaus werden wir in der Kampagne ohne Championpunkte und ohne Seteffekte Volendrung deaktivieren.

    Gerechter Lohn
    Wir haben drei neue Gegenstandssets hinzugefügt, die im Gerechten Lohn enthalten sein können.
    • Dunkle Konvergenz – leicht
      • 2 – 1.096 maximale Magicka
      • 4 – 1.487 offensive Durchdringung
      • 4 – 129 Magie- und Waffenkraft
      • 5 – Wirkt Ihr eine Fähigkeit, die einen Effekt auf dem Boden zurücklässt, werden Feinde alle 2 Sekunden herangezogen, um 60 % verlangsamt und 1 Sekunde lang betäubt. Nach 4 Sekunden erleiden alle Feinde im Wirkbereich magischen Schaden und Feinde innerhalb von 3 Metern zum Zentrum zusätzlichen magischen Schaden. Der Schaden erhöht sich für jedes Ziel um 10 %. Dieser Effekt kann einmal alle 15 Sekunden eintreten und skaliert mit Eurer Magie- oder Waffenkraft, je nachdem, was höher ist.
      • Kommentar der Entwickler: Dieses Set wurde mit einem Ziel im Hinterkopf entworfen: große Gruppen töten. Hockt mal wieder ein nerviger Zerg in eurer Burg, bei eurem Betrieb oder auf einem Vespingeysir? Schickt sie in die Leere, indem ihr dieses Set mit ordentlich Massenkontrolle und Bewegungsunfähigkeit kombiniert.
    • Seuchenbruch – mittel
      • 4 – 1.487 offensive Durchdringung
      • 3 – 129 Magie- und Waffenkraft
      • 4 – 129 Magie- und Waffenkraft
      • 5 – Verursacht Ihr bei einem Feind direkten Schaden, wird dieser 10 Sekunden lang zum Seuchenträger, wodurch für die Dauer Seuchenschaden verursacht wird. Wird die Seuche vorzeitig entfernt, explodiert sie, infiziert Feinde innerhalb von 8 Metern zum Träger und verursacht Seuchenschaden. Die Explosion verursacht noch einmal pro Treffer zusätzlich 10 % Schaden. Dieser Effekt kann einmal alle 100 Millisekunden eintreten und skaliert mit Eurer Magie- oder Waffenkraft, je nachdem, was höher ist. Dieses Set wirkt nur noch auf Ziele, die nicht bereits unter dem Effekt des Sets stehen.
      • Kommentar der Entwickler: Ähnlich wie bei dunkle Konvergenz haben wir es bei diesem Set auf große Gruppen abgesehen und konzentrieren uns auf deren Fähigkeit, zahlreiche Reinigungen laufen zu haben, wodurch es unglaublich schwierig wird, sie festzuhalten und ausbluten zu lassen. Jetzt müssen größere Gruppen die Reinigung mit Bedacht einsetzen, da sie Gefahr laufen, tickende Bomben auszulösen und im Nachklang heilen zu müssen, anstatt sie einfach immer wieder rauszuhauen.
    • Hrothgars Kühle – schwer
      • 2 – 1.206 maximales Leben
      • 3 – 1.487 Rüstung
      • 4 – 1.487 offensive Durchdringung
      • 5 – Betäubt Ihr einen Feind oder macht Ihr diesen bewegungsunfähig, lasst Ihr Frostmagie aus ihm hervorbrechen, belegt ihn mit einer Unterkühlung als Statuseffekt und verursacht so 26 % von dessen gesamter physischer Resistenz und Magieresistenz als Frostschaden bei diesem und allen Feinden innerhalb von 8 Metern. Dieser Effekt kann einmal alle 7 Sekunden eintreten.

    Darstellung über separaten Thread
    Darstellung über separaten Thread (Beta) ist eine optionale Leistungsoptimierung, die ihr in den Videoeinstellungen findet. Sie erlaubt die Darstellung des Spiels über einen gesonderten Thread, was die Spielleistung verbessern und eine flüssigere Spielerfahrung bieten kann, falls der limitierende Faktor auf eurem Gerät die CPU-Verarbeitung und nicht die GPU-Verarbeitung ist. Die Änderung wird erst nach Neustart des Clients angewendet.

    Diese Funktion ist in der Betaphase; solltet ihr also negative Auswirkungen beobachten, deaktiviert sie bitte.

    Änderungen an der Priorität der Interaktion 
    Wir haben neue Regeln für die Festlegung implementiert, womit ihr interagiert, wenn es einen potenziellen Konflikt gibt. Allgemein ausgedrückt erhalten interagierbare Objekte, die einen Wert haben (wie beispielsweise Ressourcenvorkommen und Leichname mit Beute) Priorität gegenüber Dingen, die beweglich oder von Spielern generiert sind (wie Gefährten oder Andenken). Zudem sollte es auch weniger Schwierigkeiten bereiten, mit Türen, Färbertischen und anderen permanent verfügbaren, interagierbaren Objekten zu interagieren, selbst wenn sie von Jubiläumskuchen und Zaubererbegleitern umzingelt sind. 

    Antworten im Nachrichtensystem
    Wir haben eine Antwortoption für erhaltene Nachrichten hinzugefügt, mithilfe derer ihr eine neue Nachricht mit bereits ausgefülltem Betreff und Spielername öffnet.

    Neue Sammlungsstücke
    Update 31 hält ein paar neue Sammlungsstücke und Gegenstände für euch bereit, die ihr auf verschiedene Arten bekommen könnt:
    • Stile 
      • Urgarlag bietet nun Maskensets und Schultern aus der Mondgrab-Tempelstadt, dem Hort von Maarselok und Eiskap an. 
    • Aktionen 
      • Den Kriegsspiele-Tribok könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Belagerungsspezialist/in“ verdient. 
    • Verzierungen 
      • Die Grabeleganzmaske könnt ihr erhalten, indem ihr euch die Errungenschaft „Lyranths Liaison“ verdient. 

    Neue Einrichtungsgegenstände
    Update 31 führt mehrere neue Einrichtungsgegenstände und Aktualisierungen bestehender Einrichtungsgegenstände ein:
    • Rolis Hlaalu, der Meisterhandwerksvermittler, hat sein Angebot um sieben neue Einrichtungspläne erweitert:
      • Skizze: Totenländer-Foltergestell
      • Vorlage: Wandteppich aus Leyawiin, Jagdpartie
      • Blaupause: Trennwand aus Leyawiin, geschnitzter Seestern
      • Anleitung: Feuerstelle aus Leyawiin, geschnitztes Holz
      • Entwurf: Schüssel aus Leyawiin, Tintenfisch-Tagesgericht
      • Formel: Gemälde einer Hütte in Dunkelforst, ungerahmt
      • Riss: Straßenlaterne aus Leyawiin, verziert
    • Wie gewöhnlich hat Rolis einige seiner bisherigen Artikel an seine Assistentin, Faustina Curio, übergeben. Diese könnt ihr nun zum reduzierten Preis von 100 Schriebscheinen erwerben:
      • Skizze: Dwemerlore, verziert
      • Vorlage: Garngestell aus Einsamkeit, farbenfroh
      • Blaupause: Brunnen aus Einsamkeit, erlesen
      • Anleitung: Feuerstelle aus Einsamkeit, rund und groß
      • Formel: vampirischer Kessel, destillierter Verdicker
      • Entwurf: Feuerstelle, Grill aus Einsamkeit
      • Riss: Dwemer-Kristallhalter, Spiegel
    • Faustina hat die Baupläne aus dem westlichen Himmelsrand in einer neuen Mappe zusammengefasst, die ihr für 700 Schriebscheine erwerben könnt und die folgendes enthält:
      • Skizze: vampirischer Kronleuchter, Schmiedeeisen mit Azur
      • Vorlage: Webstuhl aus Einsamkeit, gewichtsbasiert
      • Blaupause: Spiel aus Einsamkeit, Blut-im-Schnee
      • Anleitung: uralter nordischer Monolith, Kopf
      • Formel: Gemälde eines Kardinals im Winter, unvollendet
      • Entwurf: Räuchergestell aus Einsamkeit, Fisch
      • Riss: Geode aus Schwarzweite, schillernd
    • Ein neues Set mit 21 Bauplänen für Einrichtungsgegenstände aus der Kategorie Konstruktionen aus den Belohnungskassetten aus Leyawiin wurde hinzugefügt. Ihr könnt sie erhalten, indem ihr in Dunkelforst tägliche Quests gegen Anführer der offenen Welt oder Anführer in Gewölben abschließt. Enthalten ist eine Vielzahl von Mauern, Plattformen, aber auch Türen, eine hölzerne Treppe und andere Konstruktionselemente!
      • Beachte bitte, dass ihr das Kapitel „Blackwood“ besitzen müsst, um diese bekommen zu können.

    Einführungsvideos zu Portalen
    Wenn ihr die Einführung abgeschlossen habt und ein Portal zu einem möglichen Startort betretet, wird euch nun eine kurze Videosequenz gezeigt. Diese geben euch einen kleinen Ausblick auf die Hauptgeschichte des jeweiligen Gebiets und bieten einen Vorgeschmack auf das, was die in diesen Gebieten wichtigen Charaktere in deren Hauptgeschichte zu sagen haben. Wir hoffen, sie machen euch Lust auf mehr und bereit für ein Abenteuer!

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    ofyudff9wrrt.jpg

    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Dovahviin werden nicht mehr in Dunkelforst auftauchen. Husch! Husch! 
    • Ein Problem wurde behoben, durch das bestimmte Fiendroths in Portalen ins Reich des Vergessens zu viele Köder hinterließen. 
    • Scharfaugen-Feuermagierinnen hinterlassen nicht länger Beute, als wären sie Gewölbeanführer. 
    • Die Sets für einige Rüstungsteile als Belohnung für „Blackwood“-Quests wurden korrigiert und passen jetzt zu ihrer Rüstungsklasse. 
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Hackflügel in den Ruinen von Vunalk zusätzliche Beute hinterließen. 
    • Tränke, die ihr als Belohnungen für die Quest „Verlorenes und Gefundenes“ erhalten habt, skalieren nun mit eurer Stufe.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Pläne für Konstruktionen aus Markarth in Belohnungskassetten aus Leyawiin gefunden werden konnten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das sich ein eingebildetes Buch über einen Handwerksstil des Totenländer-Gladiatoren in eure Bibliothek geschlichen hatte.

    ch1h2t3rnoom.png
    Gefährten
    • Die Übergänge zwischen den Untätig-Animationen der Gefährten sind nun flüssiger.
    • Bastian wird nun seltener kommentieren, wenn Spieler Gegenstände von hoher Qualität erbeuten.
    • Gefährten trauern nicht länger um gefallene Gruppenmitglieder.
    • Ein Problem wurde behoben, das zu Anzeigeproblemen bei den Augen von Gefährten führen konnte, wenn diese sich duckten oder rannten. 
    • Die Häufigkeit der Reaktionen von Gefährten auf bestimmtes Spielerverhalten wurde verringert, vor allem bei der Herstellung von Käsegerichten und die Interaktion mit Bücherregalen.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Gefährte in Düsterweite den falschen Dialog anbot.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Gefährte versuchte, bestimmte Monster anzugreifen, bevor er richtig erschienen war.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das von Gefährten ausgerüstete Bögen unvorhergesehen rotierten.
    • Mirri wird nun korrekt und in der beabsichtigten Häufigkeit reagieren, wenn ihr alkoholische Getränke herstellt.
    • Eure Beziehung zu Mirri verbessert sich nicht länger, wenn ihr Psijik-Portale leert, da sie nicht so sehr von ihnen fasziniert ist wie Bastian.
    • Mirri wird sich eurem Charakter nun wenigstens noch ordentlich zuwenden, bevor sie ihn angewidert verlässt, weil die Beziehung unterirdisch geworden ist.
    • Es wurde in verschiedenen Fällen die Wegfindung von Gefährten verbessert und angepasst.
    • Die Eigenschaft Beflügelt für Gefährten wirkt sich nicht länger auf Kernmechaniken wie Ausweichrolle, Freibrechen und Wucht aus. Sie wird nun wie vorgesehen nur auf Fähigkeiten angewendet.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Gefährtendialoge nicht korrekt aktualisiert wurden, nachdem eine persönliche Gefährtenquest angenommen wurde.
    • Ein seltenes Problem wurde behoben, durch das ein Gefährte für euch nicht sichtbar sein war, ihr aber mit ihm interagieren konntet.
    • Gefährten werden nun von Zeit zu Zeit auf weitere Situationen reagieren, beispielsweise wenn sie geheilt werden oder mitbekommen, dass ihr Spieler einen Championpunkt erhält.
    • Ihr könnt nicht länger mit Gefährten sprechen, während sie reiten und eine Quest für euch haben.
    • Die Gildenfertigkeitslinien der Gefährten besitzen nun ein Maximum von jeweils Stufe 10, anstatt bis zu Stufe 11 Fortschritt zu sammeln.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Dolche für Gefährten nicht wie erwartet bei Gegnern erbeutet werden konnten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das sich Gefährten mit Fernkampfwaffen oder -fähigkeiten nicht immer neu in Position brachten, falls sie keine Sichtlinie besaßen.
    • Die Gruppenanzeige schaltet nun zur Ansicht für Großgruppen um, falls durch die vorhandenen Gefährten die Gruppengröße auf über 4 steigt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Gefährten unsichtbare Pfeile verschossen haben.
    • Bastian und Mirri reagieren nun darauf, wenn ihr eine Stufe aufsteigt oder einen Champiopunkt erhaltet.
    • Mirri reagiert nicht länger auf nahe Bootsmänner.
    • Ein seltenes Problem wurde behoben, durch das es zu ungewollten visuellen Auswirkungen bei Gefährten kam, wenn ihr bestimmte Dekorelemente im Kronen-Shop als Vorschau betrachtet habt.

    heetad6hgizd.png
    Allgemein
    • Es erscheint nicht länger eine Kotu-Gava-Brutmutter nahe dem Wegschrein von Vunalk.
    • Die erwähnenswerten Errungenschaften des Gebiets-Leitfadens wurden um weitere Einträge ergänzt, um diese anderen Gebieten anzugleichen. Darin findet ihr nun:
      • Vernichter/in des Vergessens
      • Gruppenwagnis in den Stillen Hallen
      • Gruppenwagnis in Zenithars Abtei

    by7kz9byh9lk.png
    Prüfung in Felshain
    • Allgemein
      • Sonnt-in-Schlangen feuert nun wie vorgesehen Fähigkeiten korrekt ab.
      • In der Prüfung Felshain erbeutet ihr nun drei perfektionierte Gegenstandssets anstatt zwei, wenn ihr die höchste Schwierigkeitsstufe abgeschlossen habt. 
      • Geysire in Felshain verursachen wieder Schaden an Spielern, die im brühendheißen Wasser waten.
    • Flammenheroldin Bahsei
      • Bahsei wird bei Unterbrechungen durch „zermalmender Schlag“ und „Giftschuss“ jetzt passend animiert.
    • Oaxiltso
      • „Blasenschlagendes Schmettern“ verursacht keinen Schaden mehr, falls Oaxiltso beim Wirken bezwungen wird.

    Edited by ZOS_KaiSchober on 8. September 2021 13:26
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    7amclp4714ff.jpg

    heetad6hgizd.png
    Quests
    • Von Messern und langen Schatten: Lilathas Schatten und Bonafryd haben nun Anführerimmunität.
    • Scheiterhaufen der Ambition: Ein Problem wurde behoben, durch das Mehrunes Dagons Gesicht beim Sprechen nicht richtig animiert wurde.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    sday5mauuj2h.jpg

    heetad6hgizd.png
    Quests
    • Ein Abtrünniger und sein Reis: Ein Problem wurde behoben, durch das einer der Reissäcke für diese Quest nicht für jeden Spieler einzeln erschien, was zu bösen Überraschungen führen konnte.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    ir8ahf0778h3.jpg

    o5qmlnunrhro.png
    Antiquitäten
    • Die Spur für die Antiquität Gezeitenglasperlen wurde aktualisiert und kann jetzt bei beliebigen Alchemie-Rohstoffvorkommen in Schattenfenn erbeutet werden. 

    heetad6hgizd.png
    Allgemein
    • Ihr müsst in Einsamkeit nicht länger einsam bleiben (Ihr könnt dort nun am Schrein von Mara heiraten).
    • Tordrir in Einsamkeit wurde korrigiert, sodass ihr nun Beute aus seiner Leiche bekommt.

    Edited by ZOS_KaiSchober on 23. August 2021 11:38
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    m8e40apxt3nb.jpg

    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Die Ausrüstungskassette der schwarzen Rose kann nun von Charakteren jeder Stufe geöffnet werden, nicht nur von solchen, die Stufe 50 erreicht hatten. Die Ausrüstung in dieser Kassette skaliert mit eurer Stufe. 

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    obirfcrjapuf.jpg

    heetad6hgizd.png
    Quests
    • Gesprengte Ketten: Bei einigen Türen auf der Feuerfalterinsel bekommt ihr nun eine Erklärung, warum ihr sie nicht öffnen könnt, wenn ihr dies versucht.
    • Wie Blut aus einem Stein: Ein Problem wurde behoben, durch das Vorarbeiter Nox sich nicht bestehlen ließ.
    • Frei laufende Ochsen: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr aus Kalderapilzen keine Beute bekamt.
    • Stammessorgen: Einige Dwemer-Versorgungskisten wurden korrigiert, damit ihr nun ordentlich mit ihnen kollidiert.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    rzyg8yieesr3.jpg

    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das in Trübmoor zusätzliche Baupläne für Einrichtungsgegenstände auftauchen konnten. 

    by7kz9byh9lk.png
    Schwarzrosengefängnis
    • Speisesaal des Elends
      • Die zweite Schadensquelle von „Fledermausschwarm“ wurde in „plündernde Fledermaus“ umbenannt, damit die beiden Quellen besser unterschieden werden können.

    Edited by ZOS_KaiSchober on 23. August 2021 11:38
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    bzhnaa3bfma3.jpg

    11eqjngn4zkl.png
    Allgemein
    • Felarian verfügt jetzt beim ersten Schritt nach dem Annehmen der Quest für die Zertifizierung des Schmuckhandwerks über eine Markierung auf der Karte.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    ogosqks3zdzr.jpg

    Championsystem
    Kraft
    • Es gibt nun drei neue Unterkonstellationen unter „Kraft“, die sich darauf konzentrieren, Kernelemente des Kampfsystems zu verändern und sich mehr allgemein auf PvE-Begegnungen auszuwirken, denn die bisherigen Sterne besitzen hierbei nur relativ wenig Variation. Jede dieser Konstellationen enthält nur neue auszurüstende Sterne.
      • „Windläufer“ konzentriert sich auf Lauftempo und Sprinten.
        • Schnelligkeit: Erhöht Euer Lauftempo pro Stufe um 2 %. 5 Stufen, 10 Punkte pro Stufe.
        • Jagdlust: Tötet Ihr einen Feind, erhaltet Ihr pro Stufe 3 Sekunden lang größere Schnelligkeit, was Euer Lauftempo erhöht. 2 Stufen, 25 Punkte pro Stufe.
        • Erfrischender Schritt: Ihr erhaltet pro Stufe 100 Lebens- und Magickaregeneration beim Sprinten. 5 Stufen, 10 Punkte pro Stufe.
      • „Trotz des Überlebenden“ konzentriert sich auf Konter und den Kampf entgegen aller Wahrscheinlichkeiten.
        • Bestand durch Leiden: Erhöht Eure Lebens-, Magicka- und Ausdauerregeneration pro Stufe um 30, solange Ihr unter einem negativen Effekt leidet. 5 Stufen, 10 Punkte pro Stufe.
        • Flucht vor Schmerz: Verringert Euren erlittenen Schaden für jeden von bis zu 20 negativen Effekten auf Euch um jeweils 1 %. 1 Stufe, 50 Punkte.
        • Gnadenlosigkeit: Gewährt 3 Sekunden lang größerer Schutz, nachdem Ihr betäubt wurdet oder Euch Angst eingeflößt wurde. 1 Stufe, 50 Punkte.
      • „Wandelnde Festung“ konzentriert sich auf Blocken und Schadenschilde.
        • Wappnender Anker: Erhöht pro Stufe den von Euch beim Blocken abgefangenen Schaden um jeweils 4 %, verringert aber auch konstant Euer Lauftempo um 16 %. 5 Stufen, 10 Punkte pro Stufe.
        • Schutzzaubermeister: Verringert pro Stufe den Schaden, den Ihr beim Blocken mit einem aktiven Schadenschild erleidet, um 2 %. 5 Stufen, 10 Punkte pro Stufe.
        • Beruhigender Schild: Blockt Ihr erfolgreich einen Angriff, erhaltet Ihr eine Chance von 15 %, pro Stufe 147 Leben zurückzuerhalten. 5 Stufen, 10 Punkte pro Stufe.
    • Unangreifbar: Diese passive Fähigkeit wurde in „Verstärkt“ umbenannt, um Verwirrung unter älteren Spielern zu vermeiden, da das ursprüngliche „Unangreifbar“ unter „Macht“ zurückkehrt.
    • Koloss: Die Schadensreduzierung durch diesen Stern wurde von 2 % auf 1 % verringert, um sicherzustellen, dass die Stärke der Fähigkeit im Kontext von Zugänglichkeit und Erhaltbarkeit vergleichbar mit anderen Schadensreduzierungen ist.
    • Verjüngung: Der Bonus auf Lebens-, Magicka- und Ausdauerregeneration pro Stufe wurde von 3 auf 1,8 verringert. Die maximale Regeneration beträgt damit 90 statt 150 Punkte.
    Macht
    • Unangreifbar: Dieser Stern kehrt als auszurüstender Stern zurück und verringert pro Stufe den von euch erlittenen Schaden um 2 %. 5 Stufen, 10 Punkte pro Stufe.

    Gegenstände & Gegenstandssets
    Allgemein
    • Mehrere Gegenstandssets wurden überarbeitet, damit diese serverseitig weniger Leistung erfordern. Die folgenden Sets können jetzt in Kampagnen genutzt werden, die sonst keine auslösenden Effekte auf Sets unterstützen:
      • Schützensinn (vormals Schützendenken)
      • Schlachtfeldakrobat
      • Histchampion
      • Dunkelschritt
      • Schuppen des Dünenbrechers
      • Bräuche des Heilers
      • Ausbrecher
      • Zeichen des Ausgestoßenen
      • versteinernder Blick
      • Mächtiger Chudan
      • Umarmung der Mutter der Nacht
      • Nachtschreck (3 Teile)
      • Orden von Diagna
      • Orgnums Schuppen
      • Klapperkäfig
      • Relikte des Mediziners Ansur
      • Roben der Veränderungsbeherrschung
      • Roben der Zerstörungsbeherrschung
      • Schröterpanzer
      • Schild des Tapferen (5 Teile)
      • Schleimkropf
      • Zahnreihe
      • Schatzjäger
      • Feuertaufe
      • Doppelstern
      • Zwielichtkuss
      • Vampirumhang
      • Gewandung von Darloc Brae (4 Teile)
      • Kriegerpoet
      • Weg der Luft (4 Teile)
      • Weg der Arena
      • Weidenpfad
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Teile perfektionierter Sets aktive Boni nicht richtig anzeigten.
    Waffen mit Fähigkeitenveränderungen
    • Tobendes Momentum: Mehrere Probleme wurden behoben, durch die dieses Set beim Wirken einiger Ausdauer-Fähigkeiten keine Kumulationen generierte.
    Verbrauchsgüter
    • Prismatische Waffen: Diese Verzauberung verursacht nun Schaden vergleichbar mit einer normalen Absorptionsverzauberung und stellt Leben, Magicka und Ausdauer halb so stark wie eine einzelne Ressource wieder her. Dafür verursacht die Verzauberung keinen zusätzlichen Schaden mehr an Untoten und Daedra.
    • Kommentar der Entwickler: Ähnlich wie „geübter Spurenleser“ war diese Verzauberung viel zu spezialisiert und musste dabei zu viel überprüfen, ob sie funktionieren sollte oder nicht. Anstatt damit fortzufahren, folgt die Verzauberung nun besser dem Thema anderer prismatischer Verzauberungen, indem alle 3 Primärressourcen mit halber Effektivität wiederhergestellt werden.
    Handwerk
    • Sieg des Diamanten: Dieses Set verhält sich nun eher entsprechend seiner Beschreibung und löst nicht mehr beim Einsatz von Kernfähigkeiten aus, wie beispielsweise leichten Angriffen oder Wuchtschlägen. 
    • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung wurde umgesetzt, um mehrere Schlupflöcher zu stopfen, über die dieses Set genutzt werden konnte, ohne eigens dafür Kosten oder eine geänderte Spielweise aufbringen zu müssen. 
    • Grabpflocksammler: 
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht richtig funktionierte, wenn es mehrere Spieler einsetzten. 
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set eine verborgene Abklingzeit von 1,1 Sekunden besaß und mehrere getrennte Kumulationen nicht möglich waren.
    • Pelinals Talent:
      • Dieses Set wurde in „Pelinals Zorn“ umbenannt.
      • Dieses Set gewährt nun nach einem Todesstoß 10 Sekunden lang einen Schadenschild abhängig von eurer Magie- oder Waffenkraft und eine Kumulation „Zorn von Weißplanke“.
      • „Zorn von Weißplanke“ gewährt euch pro Kumulation bis zu 100 Magie- und Waffenkraft, sorgt aber auch dafür, dass ihr für jede von bis zu 10 Kumulationen pro Sekunde 1 % eures maximalen Lebens als daedrischen Schaden erleidet.
      • Die Boni für 2 bis 4 Gegenstände dieses Sets gewähren nun Magie- und Waffenkraft (2), offensive Durchdringung (3) und Magie- und Waffenkraft (4) statt maximales Leben, Ausdauerregeneration und Magickaregeneration.
      • Dieses Set sorgt nicht mehr dafür, dass eure Magie- oder Waffenkraft auf den höheren der beiden Werte angehoben wird.
    Verliese und Arenen
    • Donner des Auroraners: Dieses Set wird nun wie erwartet als ausgelöster Effekt mit Schaden über Zeit behandelt.
    • Azurfäule-Schnitter: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set seine Abklingzeiten für kürzlich beeinträchtigte Ziele nicht richtig beachtete.
    • Glaubenskrieger:
      • Dieses Set gewährt Euch nun 6 Sekunden lang einen Schadenschild abhängig von Eurer Magie- und Waffenkraft und 10 Sekunden lang einen Flächeneffekt, wenn Ihr direkten Schaden mit einer versetzenden, bewegenden, teleportierenden oder heranziehenden Fähigkeit verursacht. Alle 2 Sekunden gewährt die Fläche Euch und Gruppenmitgliedern darin 12 Sekunden lang kleinerer Mut. Diese Effekte können einmal alle 20 Sekunden eintreten.
      • Die Boni für 2 bis 4 Gegenstände dieses Sets gewähren nun Magie- und Waffenkraft (2, 3 und 4) statt maximale Ausdauer und Ausdauerregeneration.
      • Dieses Set verlängert nicht länger eure Ausweichrollen um 0,3 Sekunden.
    • Pestilenter Wirt: Dieses Set wirkt bei mehreren Nutzern nun kumulativ. Großgruppen aufgepasst!
    • Säulen von Nirn: Der erste Treffer dieses Sets kann nun richtig abgeblockt werden.
    • Trennflamme: Dieses Set besitzt nun eine Abklingzeit von 2,1 Sekunden, um zu verhindern, dass wiederholte schwere Angriffe verhindern, dass es überhaupt Schaden verursacht.
    • Entfesselter Schrecken: Dieses Set wird nun wie erwartet als ausgelöster Effekt behandelt und besitzt eine 2 Sekunden lange Verzögerung, bevor Schaden verursacht wird. Der Gesamtschaden und die Wirkdauer bleiben unverändert.
    • Vipernbiss: Dieses Set besitzt nun eine Verzögerung von 1 Sekunde und besitzt 4 statt 5 Impulse. Der Gesamtschaden und die Wirkdauer bleiben unverändert.
    Maskensets
    • Kjalnars Albtraum: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr weiterhin Kumulationen ansammeln konntet, selbst wenn ihr gerade erst durch dieses Set beeinflusst wurdet.
    • Kra’gh: Der Trefferbereich dieses Sets passt nun besser zum visuellen Effekt. Außerdem wurde die Animation angepasst, um besser zum zeitlichen Versatz der tatsächlichen Treffer zu passen. Insgesamt verringert dies den Trefferbereich leicht (-25 cm), erweitert diesen aber nach vorn (+3 m).
    • Selene: Dieses Set wurde aktualisiert, um nicht länger einen richtigen Geisterbären als Begleiter zu beschwören. Stattdessen erhaltet ihr nun einen rein visuellen Bären, der euren Widersachern zusetzt. Dies sollte die Leistung deutlich verbessern, ohne sich zu stark auf das Verhalten auszuwirken, abgesehen davon, dass mehrere Probleme behoben werden, durch die Sets, die eigentlich für richtige Begleiter gedacht sind, beispielsweise „Nekropotenz“, ausgelöst wurden.
    • Sellistrix: Dieses Set wird nun wie erwartet als ausgelöster Effekt behandelt.
    • Sturmfaust: Die durch dieses Set beschworene Faust eines Sturmatronachen kann nun richtig gebannt werden, denn es ist schon ein ziemlich magischer Angriff, wenn man so darüber nachdenkt.
    • Velidreth:
      • Die abscheulichen „Sporen“ dieses Sets explodieren nicht länger, wenn sie ein Ziel treffen, sondern bewegen sich stattdessen in gerader Linie weiter.
      • Einige Grenzfälle wurden behoben, in denen dieses Set nicht mit mehreren Anwendern funktionierte.
    Mythische Gegenstände
    • Perlen der Ehlnofey: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set fälschlicherweise durch Schadensfähigkeiten ausgelöst wurde, die euch abhängig vom verursachten Schaden geheilt haben. Dieses Set wurde so gestaltet, dass man dafür häufig Heilungsfähigkeiten einsetzen musste, wobei diese Gegebenheit diese Anforderung komplett umging, was es in einigen Fällen viel stärker als beabsichtigt machte.
    Offene Welt
    • Nikulas' schwere Rüstung:
      • Dieses Set gewährt nun einmal alle 5 Sekunden bei einem erfolgreich abgeblockten Angriff eine Kumulation von „Nikulas' Entschlossenheit“. Mit 8 Kumulationen werden diese verbraucht und ihr entgeht innerhalb von 5 Sekunden dem nächsten Angriff mit direktem Schaden gegen euch.
      • Dieses Set besitzt nicht länger eine Chance von 25 %, abgeblockte Magieprojektile auf Angreifer zurückzuwerfen.
    • Sithis' Berührung:
      • Dieses Set gewährt euch nun 30 Sekunden lang eine von bis zu 20 Kumulationen, wenn ihr einen Feind tötet, die euch jeweils 5 % Lauftempo gewähren und euch bei Aktivierung 3 Sekunden lang unsichtbar machen.
      • Die Boni für 2 bis 4 Gegenstände dieses Sets gewähren nun maximale Ausdauer (2), maximale Magicka (3) und Magie- und Waffenkraft (4) statt maximales Leben und kritische Trefferchance.
      • Dieses Set gewährt nicht länger größere Raserei, wenn ihr einen Feind mit der Leidensklinge tötet.
    • Stygier:
      • Dieses Set gewährt nun Hybridwerte anstatt exklusiv Magicka-Werte.
      • Der 4-Teile-Bonus gewährt nun offensive Durchdringung statt maximale Magicka. Der 5-Teile-Bonus löst nur noch im Kampf aus (aber auch weiterhin bei erfolgreichen Angriffen aus dem Hinterhalt).
    • Syvarras Schuppen: Der erste Treffer dieses Sets kann nun richtig abgeblockt werden.
    • Zwillingsschwestern: Ein Problem wurde behoben, durch das es in einigen Fällen möglich war, dem Schaden über Zeit durch diese Fähigkeit auszuweichen oder ihn abzublocken.
    Spieler gegen Spieler (PvP)
    • Tödlicher Stoß: Der Schadensbonus dieses Sets wurde von 20 % auf 18 % verringert. Dieses Set funktioniert nun mit allen kanalisierten Fähigkeiten und Fähigkeiten über Zeit. Der Effekt muss nicht mehr auf physischen Schaden oder Gift-, Seuchen- oder Blutungsschaden basieren.
    • Galerions Revanche: Dieses Set wird nun wie erwartet als ausgelöster Effekt behandelt.
    • „Meritorischer Dienst“ und „kraftvoller Ansturm“: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Sets Ziele nicht nach der beschriebenen Priorität wählten. Sie bevorzugen nun die nächstgelegenen Spieler ohne den Effekt.
    • Vizekanoniker des Gifts: Der Schaden über Zeit dieses Sets kann nun von mehreren Spielern gleichzeitig wirken.
    Prüfung
    • Kynes Wind: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set ausgelöst wurde, wenn ihr eine Fähigkeit gewirkt habt, während ihr unter den Auswirkungen einer größeren Verbesserung standet, anstatt dass ihr hierfür eine solche Verbesserung auf euch oder einen Verbündeten wirken musstet.
    • Brüllen von Alkosh: Die maximale Rüstungsreduzierung durch dieses Set wurde von 3.000 auf 6.000 erhöht. Vielleicht nutzen es damit endlich Kämpfer, aber vermutlich trotzdem nicht.
    • Folter der Sul-Xan: Ein Problem wurde behoben, durch das beim Einsatz dieses Sets von mehreren Spielern beim Sammeln einer Seele alle weiteren innerhalb von 3 Metern ebenfalls verschwanden. Es wird nun nur noch die jeweilige Seele des betroffenen Spielers entfernt, so dass mehrere Spieler das Set nutzen können!
    • Zwielichtgenesung: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set auf euch selbst wirken konnte, falls ihr eure eigene Synergie aktiviert habt.
      • Kommentar der Entwickler: Die Möglichkeiten des Sets sind von sich aus selbstlos ausgelegt und würden Abschwächungen erfordern, da sich dieses übersehene Verhalten darauf zurückführen lässt, dass das Set entstand, bevor „aufreibender Friedhof“, “Fürstin Dorn“ oder „Blutaltar“ in ihrer jetzigen Form existierten.
    • Yandirs Macht:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die durch „Beständigkeit des Riesen“ gewährte Waffenkraft nicht auf eure Angriffe angewendet wurde.
      • Dieses Set gewährt nun für jede Kumulation 5 Sekunden lang „Beständigkeit des Riesen“, anstatt dies unbegrenzt zu tun.
      • Dieses Set erfordert nicht länger, dass ihr 5 Teile aktiv habt, um die Kumulationen zu behalten, da diese nicht mehr dauerhaft wirken. Dies sollte mehrere Probleme und Inkonsistenzen bei diesem Set beheben.

    Kampf & Fähigkeiten
    Allgemein
    • Das serverseitige Scripting für das Verspotten wurde drastisch verbessert, damit es besser reagiert und sich besser an die vorgesehenen Regeln hält. Damit sollten mehrere Probleme behoben werden, durch die manchmal das Ziel beim Verspotten verlorenging, es allgemein Probleme auf Distanz gab, oder möglicherweise Teile des Effekts in der falschen Reihenfolge ausgeführt wurden. Beispielsweise konnte es passieren, dass Immunität gegen Verspotten ausgelöst wurde, obwohl ein Ziel überhaupt nicht erfolgreich verspottet wurde.
    • Freibrechen wurde aktualisiert, damit die Kosten nun im Vergleich zu anderen Fähigkeiten beständig sind. Damit sollte eine nicht synchrone Ausdauerleiste seltener werden. Zudem wird die Reaktionszeit für die Validierung verbessert, die feststellte, ob ihr über genügend Ressourcen verfügt, um es auszuführen.
      • Es wurden auch viele Boni geändert, die seine Kosten verringern, um vom Server natürlich verarbeitet zu werden, anstatt als Fähigkeit, damit die Validierung beschleunigt wird, wenn ihr viele davon nutzt.
    • Kampfgeist:
      • Die Reduktion des erlittenen Schadens durch die passive Fähigkeit „Kampfgeist“ wurde von 44 % auf 50 % erhöht.
      • Der Abzug auf die erhaltene Heilung wurde von 50 % auf 55 % erhöht.
      • Wir gehen nicht länger auf die „effektive Stärke“ dieser Änderungen ein, um mögliche Verwirrung zu vermeiden.
      • Kommentar der Entwickler: Nach den neuerlichen Anpassungen an den grundlegenden Charakterattributen, Championpunkten und der Skalierung von Gegenstandssets konnten wir eine deutliche Verschiebung in der Meta-Spielweise beobachten; in vielen Fällen so, wie wir uns das vorgestellt hatten. Auf anderen Gebieten, vor allem bei Schadensspitzen und „Time to Kill“ (TTK), sahen wir eine ziemlich radikale Verschiebung, sodass die Werte gefährlich niedrig sind. Um das Zeitfenster für die TTK auszuweiten, erhöhen wir die effektive grundlegende Spielerschaden-Reduktion, insbesondere weil alle Charaktere auch in Kampagnen ohne Championpunkte nun höhere Werte haben. Außerdem haben wir hier die erhaltene Heilung verringert, um Befürchtungen bezüglich lange unentschiedener Kämpfe vorzubeugen. Indem wir die erhaltene Heilung verringern und das grundlegende Leben steigern, indem wir die Schadensreduzierung erhöhen, möchten wir Situationen besser vermeiden, in denen Spieler schnell und einfach zu Boden geschickt werden. Außerdem soll es schwieriger werden, konstantem Druck einfach durch Heilung entgegenzuwirken.
    • Die folgenden passiven und Spielerfähigkeiten gewähren nun Hybridwerte, damit sie auch bei Zusammenstellungen jenseits der Meta spielbar und zugänglich bleiben. Wir haben die nämlich auch lieb.
      • Agilität: Gewährt nun gleichwertig Magie- und Waffenkraft.
      • Krieger im Gleichgewicht:
        • Gewährt nun 660/1.320 Rüstung anstatt 1.320/2.640 Magieresistenz.
        • Gewährt nun gleiche Werte für Magie- und Waffenkraft.
      • Brutales Blutbad: Gewährt nun gleiche Werte für Magie- und Waffenkraft.
      • Konzentration: Gewährt nun gleichwertig offensive Durchdringung.
      • Geschicklichkeit: Erhöht nun pro getragenem Teil den kritischen Schaden und die gewirkte Heilung, bis zu 2 % auf dem letzten Rang anstatt kritische Waffentreffer (da „Wunderkind“ jetzt auch kritische Waffentreffer gewährt).
      • Makelloser Dämmerbrecher: Gewährt nun gleiche Werte für Magie- und Waffenkraft.
      • Wunderkind: Gewährt nun gleichwertig Wertung für kritische Treffer.
      • Wilde Stärke: Gewährt nun gleiche Werte für Magie- und Waffenkraft.
      • Schuppenrüstung: Gewährt nun 825/1.650 Rüstung anstatt 1.320/3.300 Magieresistenz.
      • Schlächter: Gewährt nun gleiche Werte für Magie- und Waffenkraft.
    • Es wurden mehrere Probleme mit der Zeitanzeige in der Schnellleiste behoben, die eine falsche Dauer angab.
    • Es wurden mehrere Probleme behoben, bei denen Synergien nicht als Ausführung von Fähigkeiten angesehen wurden.
      • Beachtet bitte, dass Anforderungen, die auf Fähigkeiten mit Kosten prüfen, bei Synergien weiterhin fehlschlagen.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Fähigkeiten, die auf das neue Scripting von Flächeneffekten aus Update 30 zurückgreifen, wie beispielsweise „Drachenritter-Standarte“ oder „Magienegation“, unbeabsichtigt unschuldige Ziele treffen konnten.
    • Es wurden viele Spielerfähigkeiten angepasst, damit sie nicht länger versuchen, Tarnung oder Unsichtbarkeit zu entfernen, wenn sie das gar nicht sollen. Dies weitet sich außerdem auf alle Schaden-über-Zeit-Effekte aus, gilt also nicht nur für Schaden über Zeit auf Einzelziele, denn wir wollen, dass das Entfernen und Verwehren von Tarnung und Unsichtbarkeit aktiv passiert und nicht passiv.
      • Das bedeutet, dass die einzigen Spielerfähigkeiten, die Tarnung entfernen sollten, direkter Flächenschaden, Betäubungen, Furcht oder Bewegungsunfähigkeit und natürlich Aufdeckungen sind. Angriffe, die mit aktiven Detektionstränken ausgeführt wurden, können dem Ziel weiterhin Schaden zufügen, entziehen diesem aber weder Tarnung noch Unsichtbarkeit.
      • Es wurden auch viele Probleme behoben, durch die Angriffe, die regelmäßig Bereiche überprüften, um einzelne Ziele zu treffen, auch getarnte oder unsichtbare Ziele fokussieren konnten, wie beispielsweise „Kraftimpuls“ oder die überspringenden Angriffe von „verhüllte Dolche“. Jegliche Angriffe, die Bereiche überprüfen, um einzelne Ziele anzugreifen, versuchen nicht länger, auch jene Ziele zu treffen, die von diesen Effekten betroffen sind.
      • Kommentar der Entwickler: Unser Hauptziel bei diesen Anpassungen bestand darin, die Konsistenz und Verlässlichkeit von Dingen wie „Schattenmantel“ zu verbessern und gleichzeitig bewusstere Regeln dafür festzulegen, was die Effekte kontern sollte. Im Moment haben diese Effekte eine Menge frustrierender Kontermöglichkeiten, vor allem solche, bei denen man den Eindruck gewinnt, der Angreifer bekommt kostenlos Angriffe, die er ohnehin einsetzt (wie etwa pulsierende Flächeneffekte über Zeit), wodurch es vergleichsweise einfach ist, Tarnung und Unsichtbarkeit zu verhindern, wenn man weiß wie. Wir haben zwar viel Zeit darauf verwendet, dass sich diese Effekte verlässlicher anfühlen, haben aber auch viele der bewussteren Quellen für die Verweigerung von Tarnung und Unsichtbarkeit verstärkt, damit es sich allgemein besser anfühlt, diese zu kontern, und ihr besser belohnt werdet, wenn ihr sie einsetzt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die garantierte Wertung für kritische Treffer und der kritische Schaden für erfolgreiche Schleichangriffe in manchen Fällen auf mehrere Angriffe gleichzeitig angewendet wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das mehrere Heilungen, die auf Schaden über Zeit beruhten, nicht als Heilung über Zeit zählten, wie etwa „Blutwahn“ oder „strukturierte Entropie“.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es durch das Anpassen der Kameraoptionen passieren konnte, dass sich euer Charakter in manchen Situationen stets gedreht und in dieselbe Richtung geschaut hat.
    Drachenritter
    • Irdenes Herz
      • Korrosive Rüstung: Diese ultimative Fähigkeit gewährt nun offensive Durchdringung statt nur physische Durchdringung.
      • Magmarüstung
        • Korrosive Rüstung (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das die Überprüfung auf Durchdringung bei direktem Schaden für diese Veränderung nicht einheitlich mit anderen Quellen war.
      • Geschmolzene Waffen: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr diese Fähigkeit oder ihre Veränderungen nicht auf neutrale Feinde in der Nähe anwenden konntet.
    Nekromant
    • Grabesfürst
      • Friedhof
        • Aufreibender Friedhof (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das der Schaden dieser Veränderung nicht als Angriff mit Flächenschaden gewertet wurde.
      • Flammenschädel: Der Bonusschaden der dritten Ausführung dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurde nun in den Schadenskoeffizienten eingebaut anstatt als zusätzlicher Modifizierungseffekt. Dadurch räumen wir bei ein paar Rechenfehlern auf, die zu weniger Schaden als vorgesehen führten, wenn mehrere Boni zusammenkamen.
    Nachtklinge
    • Schatten
      • Schattenmantel: Ein Problem wurde behoben, durch das der Schutz dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen auch funktionierten, falls der Angreifer einen Detektionstrank aktiv hatte.
    Zauberer
    • Sturmrufen
      • Funkenschlag
        • Funkenzug (Veränderung): Der Funkenzug fängt nur noch Projektile ab, die auf den die Fähigkeit Wirkenden gerichtet sind, und nicht mehr Projektile, die auf Verbündete in der Nähe zielen. Der Effekt absorbiert nun nur noch ein Projektil pro Sekunde statt 100 Projektile.
    Kommentar der Entwickler: Diese Fähigkeit bot in ihrer bisherigen Form zu viel Schutz gegen Fernkampfangreifer und das nicht nur für den Wirker selbst, sondern auch für Verbündete. So konnten gute Zauberer im Alleingang quasi alle Fernkampfbedrohungen negieren, indem sie für ihre Gruppe überwiegend auf diese Fähigkeit zurückgegriffen haben.
    • Überladung: Leichte Angriffe von dieser ultimativen Fähigkeit und Veränderungen brechen bei der Ausführung Tarnung. Es hat nun mal so gar nichts Hinterhältiges, wenn man riesige Blitzbolzen auf seine Feinde wirft.
    [/list]
    Templer
    • Zorn der Morgenröte
      • Rückwirkung:
        • Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen behalten nun 50 % des Schadens, den ihr am Ziel verursacht habt, nicht mehr nur 20 %, damit sie in Begegnungen Spieler gegen Spieler verlässlicher sind.
        • Die letzte Explosion skaliert nun mit eurer Magie- oder Waffenkraft, je nach Veränderung, anstatt mit eurer Magicka oder Ausdauer. Die letzte Explosion skaliert nun auch mit sowohl positiven als auch negativen Boni, nicht mehr nur mit negativen. Haha … „Rückwirkung“ macht Buuum.
      • Strahlende Zerstörung: Ein Problem wurde behoben, durch das beide Veränderungen dieser Fähigkeit Skalierungskoeffizienten mit geringeren Zahlen hatten als vorgesehen. Das führte zu ein paar sehr kleinen Schadensverlusten.
        • Strahlende Unterdrückung (Veränderung): Diese Veränderung erhöht nicht länger den Schaden der Fähigkeit basierend auf eurer aktuellen Magicka, sondern erhöht stattdessen die Schadensskalierung des Hinrichten-Multiplikators auf 500 %. Dadurch sollte die maximale Gesamtstärke der Veränderung beibehalten bleiben, aber mit weniger Detailrechnerei.
    Hüter
    • Grünes Gleichgewicht
      • Beschleunigtes Wachstum: Diese passive Fähigkeit gewährt nun beim Auslösen 2/4 Sekunden lang größere Pflege, anstatt 1,5/3 Sekunden lang.
    • Winterkälte
      • Gefrorenes Tor:
        • Die Fallen dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen bleiben jetzt 15 Sekunden lang bestehen anstatt 30 Sekunden.
        • Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeiten in manchen Fällen sich selbst entfernen konnten, bevor ihre Zeit abgelaufen war.
    Waffen
    • Zerstörungsstab
      • Uraltes Wissen:
        • Diese passive Fähigkeit erkennt nun besser, was eine Flächenschaden-Angriff ist und was nicht, während ihr Bonusschaden auf der Art eures Stabes beruht.
        • Die Boni von sowohl Flammen- als auch Blitzstab wurden von 4/8 % auf 5/10 % erhöht, damit sie besser zu der Stärke passen, die „Waffenkunst“ oder „schwere Waffen“ gewähren.
      • Zerstörerische Berührung:
        • Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen garantieren nun bei einem Treffer den Statuseffekt ihres jeweiligen Elements.
        • Die Kosten wurden von 2.700 auf 2.970 erhöht, um den zusätzlichen Effekt zu berücksichtigen.
        • Die Reichweite wurde im Sinne der Einheitlichkeit von 14 auf 15 Meter erhöht, da „zerstörerischer Hieb“ bereits 15 Meter hatte.
        • Die Varianten „Frostberührung“ und „Frostfaust“ dieser Fähigkeit verursachen jetzt 80 % mehr Schaden beim ersten Treffer, damit sie mit anderen wiederholt nutzbaren Schadensangriffen im Fernkampf mithalten können. Unsere Frostkämpfer da draußen brauchen auch mal etwas Liebe.
          • Zerstörerischer Hieb (Veränderung): Die Frostvariante dieser Fähigkeit zielt weiterhin auf Verteidiger, weniger auf Kämpfer ab. Deshalb gehen die Kosten von 2.700 auf 1.485 runter. Auf Rang IV belegt sie das Ziel zudem 5 Sekunden lang mit größeres Verkrüppeln.
          • Kommentar der Entwickler: Mit der Einführung des Frostbiss-Sets in Update 30 gab es viele Diskussionen über die Brauchbarkeit von Frost-Schadensets und ihrem Hauptnachteil – unabhängig von ihrer Stärke –, dass es keine Frost-Schadenfähigkeit gab, die als wiederholt nutzbarer Angriff eingesetzt werden konnte. Anstatt diese Sets noch weiter aufzublähen, haben wir uns entschieden, dass „Frostberührung“ und seine Veränderungen herausstechen sollten. „Frostberührung“ und „Frostfaust“ verursachen nun beim ersten Treffer wiederholt nutzbaren Fernkampfschaden. Außerdem fiel „Frosthieb“ im Vergleich mit „Durchstoß“ oder „inneres Feuer“ als brauchbarer Spott durch, weswegen wir entschieden, ihn aufzupeppen, indem wir eine Quelle für größeres Verkrüppeln bei Bedarf einführen und gleichzeitig die Kosten verringern. Die Änderungen an der Grundfähigkeit helfen auch dabei, eine Form von kleinere Brüchigkeit bei Bedarf zu erhalten, womit sowohl Kämpfern als auch Verteidigern geholfen ist, unabhängig von der Veränderung.
    • Elementare Kraft: Diese passive Fähigkeit gibt nun ordnungsgemäß an, dass sie sich auf alle Statuseffekt-Chancen auswirkt, nicht nur auf elementare Statuseffekte.
    • Kraftschlag: Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen können jetzt wieder reflektiert werden. Vor langer, langer Zeit wurde einmal eine Regel aufgestellt, dass diese Fähigkeiten dies nicht durften, da sie sich nicht mit ladungsbasierten Reflexionsfertigkeiten wie dem guten alten „reflektierende Schuppe“ vertrugen, die es aber gar nicht mehr gibt. Somit ist dieses Verhalten bedeutungslos und widersprüchlich.
    • Elementare Wand: Ein Problem wurde behoben, durch das der Bonusschaden von „elementare Wand“ und ihren Veränderungen gegen brennende Ziele nach 9 Sekunden nicht mehr wirkte, was bedeutet, dass die letzten 5 Sekunden von „Feuerblockade“ davon nicht profitieren konnten.
    • Schwäche gegen die Elemente
      • Elementare Anfälligkeit (Veränderung): Diese Veränderung bleibt nun unbegrenzt lang bestehen, bis das Ziel den Kampf verlässt oder stirbt, anstatt 20 Sekunden zu dauern und sich zu erneuern, wenn es durch euch Schaden erleidet.
      • Zwei Waffen
    • Unruhe
      • Blutdurst (Veränderung): Diese Veränderung heilt nun pro Treffer in Höhe von bis zu 33 % des verursachten Schadens anstatt 63 % des beim letzten Treffer verursachten Schadens. Dadurch wird die Heilung etwas effektiver und zugänglicher.
    • Heilungsstab
      • Absorbieren:
        • Diese passive Fähigkeit löst nun bei jedem erfolgreichen Blocken aus, nicht nur gegen Zauber, was auch zuvor schon so halb zutraf, da sie auch bei einer Reihe Nicht-Zaubern auslöste.
        • Die Magickawiederherstellung beim Auslösen wurde von 288/540 auf 300/600 Magicka erhöht.
        • Diese passive Fähigkeit hat nun eine interne Abklingzeit von 250 ms.
      • Essenzdieb:
        • Die Dauer von größere Pflege durch diese passive Fähigkeit wurde von 1,5/3 Sekunden auf 2/4 Sekunden erhöht.
        • Diese passive Fähigkeit heilt nun ein freundliches Ziel innerhalb von 12 Metern anstatt 6 Metern zu dem Feind, den ihr mit einem schweren Angriff angegriffen habt.
        • Die gewirkte Heilung wurde von 15/30 % auf 25/50 % des verursachten Schadens erhöht.
        • Ein Problem wurde behoben, durch das die passive Fähigkeit kritisch treffen konnte, auch wenn der erste Treffer dies schon konnte. Jeder nur einen Krit!
      • Große Heilung
        • Heilende Quellen (Veränderung): Der visuelle Effekt für die Magickawiederherstellung auf dieser Fähigkeit wurde entfernt, damit es übersichtlicher bleibt.
      • Wundermittel
        • Lebensspender (Veränderung):
          • Ein Problem wurde behoben, durch das es ein kurzes Zeitfenster gab, in dem alle Zauber kostenlos waren, nachdem diese Fähigkeit aktiviert wurde.
          • Ein Problem wurde behoben, durch das diese Veränderung in einigen seltenen Fällen nicht als Heilungsstab-Fähigkeit erkannt wurde.
    • Zweihänder
      • Berserkerschlag
        • Angriff (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das die Überprüfung auf Durchdringung bei direktem Schaden für diese Veränderung nicht einheitlich mit anderen Quellen war.
      • Trennen:
        • Der Schadenschild dieser Fähigkeit und der Veränderung „Schnitzen“ skaliert wie der Schaden des anfänglichen Treffers, allerdings nicht abhängig vom verursachten Schaden.
        • Die Kosten aller Varianten wurden von 3.240 auf 3.510 erhöht.
        • Der Bereich aller Varianten wurde angepasst, sodass nun in einem 300°-Bogen mit einem 6-Meter-Radius getroffen wird, anstatt 140° auf 7 Meter. Dies passt besser zur visuellen Erscheinung und verdeutlicht, welche Angriffe einschlagen sollten und welche nicht.
          • Schläger (Veränderung): Die Grundgröße des Schadenschilds dieser Veränderung wurde um etwa 7 % erhöht, damit sie mit anderen zusammenpasst.
          • Schnitzen: Die Blutung dieser Veränderung kann nun 3-fach kumulieren. Blut für den Blutgott.
          • Kommentar der Entwickler: „Schläger“ ist momentan in Bezug auf Veränderungsoptionen der klare Gewinner, da diese Fähigkeit pro Ziel viel effektiver skaliert. In Kombination mit der Tatsache, dass Nahkampf-Zusammenstellungen bleibende Stärke benötigen, ist die defensive Option der klare Gewinner, wodurch sich „Schnitzen“ jedoch schwach anfühlt, egal wie hoch der Schaden angepasst werden kann. Indem wir diesen Fähigkeiten einen grundlegenden Schild mitgeben, hoffen wir, aktivere Entscheidungen zwischen diesen Veränderungen beobachten zu können. Werdet ihr das Blut für euch und euren Feind fließen lassen oder schaut ihr ihm unerschütterlich ins Gesicht?
    Rüstung
    • Leichte Rüstung
      • Neutralisierende Magie
        • Absorbierende Magicka (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das ihr bei dieser Fähigkeit mehr als 3 Magickawiederherstellungen pro Ausführung erhalten konntet.
    Offene Welt
    • Seelenmagie
      • Seelenfänger:
        • Diese passive Fähigkeit löst nun bei jedem Todesstoß aus und nicht mehr nur, wenn dieser mit einem Waffenangriff ausgeführt wurde.
        • Der optische Effekt beim Auslösen wurde entfernt.
      • Seelenbeschwörung: Diese passive Fähigkeit hält sich jetzt ordentlich an ihre angezeigte Abklingzeit, anstatt unabhängig vom Rang eine einstündige Abklingzeit zu haben.
      • Seelenschlag: Ein Problem wurde behoben, durch das das Aufdecken durch diese ultimative Fähigkeit und der Veränderungen nicht als negativer Effekt zählten und dadurch nicht gereinigt werden konnten und auch nicht in der Anzeige erschienen.
    • Vampir
      • Vampirisches Entziehen: Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen heilen jetzt pro Impuls in Höhe von 25 % eures fehlenden Lebens anstatt in Höhe von 23 %. Die Veränderungen werden jetzt nicht länger über 1,1 % je pro Rang verursachtem Schaden verstärkt, sondern über veränderte Effekte.
        • Belebender Entzug (Veränderung): Diese Veränderung wird jetzt pro Rang um 1 zusätzliche ultimative Kraft verstärkt, und damit auf Rang IV um 5 anstatt um 4.
        • Elan entziehen (Veränderung): Diese Veränderung gewährt nun pro Rang 1 % fehlende Ausdauer, was auf Rang IV 10 % gibt und nicht mehr 5 %.
    Gilde
    • Kriegergilde
      • Meisterjäger:
        • Diese Fähigkeit und die Veränderung „getarnter Jäger“ enthüllen verborgene Feinde nun innerhalb von 8 Metern statt innerhalb von 6 Metern.
        • Alle Versionen dieser Fähigkeit suchen nun alle 500 ms nach verborgenen Feinden statt einmal jede Sekunde, was die Reaktionszeiten verbessern und schwer zu kriegende Feinde greifbarer machen sollte.
        • Alle Versionen dieser Fähigkeit verhindern nun Tarnung und Unsichtbarkeit für 4 Sekunden statt für 3 Sekunden.
        • Der verborgene passive Effekt dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen, „Böses spüren“, hebt nun nur noch Spieler hervor, die Werwölfe oder Vampire sind, anstatt beliebige Untote, Daedra oder Werwölfe. Diese Änderung wurde vorgenommen, um die Ziele gezielt hervorzuheben, gegen die der Bonus von „geübter Spurenleser“ funktioniert.
          • Jäger des Bösen (Veränderung): Diese Veränderung erhöht den Sichtradius auf 12 Meter.
      • Geübter Spurenleser: Diese passive Fähigkeit erhöht nun den Schaden der Fähigkeiten der Kriegergilde um 10 % und um weitere 10 % gegen Spieler, die Werwölfe oder Vampire sind, statt den Schaden der Fähigkeiten der Kriegergilde gegen alle Untote, Daedra und Werwölfe zu erhöhen.
      • Kommentar der Entwickler: Diese passive Fähigkeit prüft aktuell eine sehr lange Liste verschiedenster Tests auf dem Server, um festzustellen, ob der Schadensbonus angewendet werden sollte. Anstatt dies fortzusetzen, werden nun nur 3 Dinge geprüft (statt 23!), wenn ihr Schaden verursacht, wobei diese Besonderheit in PvP-Umgebungen erhalten bleibt.
      • Bestienfalle: Die Fallen dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen bleiben nun 15 Sekunden statt 1 Minute lang bestehen.
    • Magiergilde
      • Feuerrune: Die Fallen dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen bleiben nach ihrer Verzögerung nun 15 Sekunden statt 30 Sekunden lang bestehen.
      • Magierlicht:
        • Diese Fähigkeit und die Veränderung „inneres Licht“ enthüllen verborgene Feinde nun innerhalb von 8 Metern statt innerhalb von 6 Metern.
        • Alle Versionen dieser Fähigkeit suchen nun alle 500 ms nach verborgenen Feinden statt einmal jede Sekunde, was die Reaktionszeiten verbessern und schwer zu kriegende Feinde greifbarer machen sollte.
        • Alle Versionen dieser Fähigkeit verhindern nun Tarnung und Unsichtbarkeit für 4 Sekunden statt für 3 Sekunden.
    • Psijik-Orden
      • Bedacht: Diese passive Fähigkeit gewährt nicht länger größerer Schutz und stattdessen eine einzigartige Schadensmitigation in Höhe von 30 %, die dieser Fähigkeit die angedachte Stärke zurückgeben sollte.
      • Waffe erfüllen
        • Zerschmetternde Waffe (Veränderung): Diese Veränderung belegt das getroffene Ziel nun 6 Sekunden lang mit größerer Bruch, statt euch in Höhe von 25 % des verursachten Schadens zu heilen, um sicherzustellen, dass hier nicht eure Träume zerschmettert werden.
    • Unerschrockene
      • Inneres Feuer:
        • Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen spielen ihren einzigartigen visuellen Effekt nur noch dann auf dem Ziel ab, wenn die Synergie erfolgreich angewendet wurde.
        • Ein Problem wurde behoben, durch das „inneres Feuer“ und „innere Wut“ einen zusätzlichen negativen Effekt auf Zielen bewirkten.
          • Innere Bestie (Veränderung)<t2/>:
            • Der grundlegende Bonus auf den erlittenen Schaden durch diese Fähigkeit wurde von 2 % auf 7 % erhöht, um die wirklich sehr wenigen offensiven Verteidiger da draußen zu unterstützen, die auf diese Fähigkeit setzen.
            • Der Bonus dieser Fähigkeit auf den erlittenen Schaden funktioniert nun nur gegen Nicht-Spieler-Charaktere.
    Allianzkrieg
    • Sturmangriff
      • Magickadetonation
        • Der Grundschaden dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurde um etwa 60 % verringert, aber die Skalierung pro Ziel wurde von 25 % auf 100 % erhöht. Die Fähigkeiten verursachen jetzt weniger Schaden als normale wiederholt nutzbare Flächeneffekte, solange nicht mindestens 3 Ziele getroffen werden.
        • Die Kurzinfo wurde aktualisiert, um wiederzugeben, dass auch das ursprüngliche Ziel bei der Skalierung mitzählt. Dies sollte die Fähigkeit gegen kleinere Gruppen abschwächen, gleichzeitig aber den hohen Schaden gegen große Gruppen beibehalten.
    • Unterstützung
      • Enthüllendes Lodern:
        • Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen verhindern nun Tarnung und Unsichtbarkeit für 4 Sekunden statt 3 Sekunden.
        • Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen gewähren nun passiv größerer Schutz, solange sie ausgerüstet sind, damit der Platz nicht verschwendet wird, wenn ihr nicht gerade versucht, schleichende Feinde aufzudecken oder deren Verschwinden zu verhindern, ähnlich wie es auch bei „Magierlicht“ und „Meisterjäger“ der Fall ist, indem sie größere Verbesserungen gewähren.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    q4umohh9tud9.jpg

    trlnnmt3j43n.png
    Wachen
    • Ein Problem wurde behoben, durch das sich „instabiles Zentrum“ erneuern konnte, selbst wenn ihr immun gegen Massenkontrolle wart. Außerdem bleibt die gewährte Immunität nun zuverlässiger bestehen.
    • Die Fähigkeit „telekinetisches Gefängnis“ verwirrt nicht länger 6 oder 4 Sekunden lang (abhängig von der Ausführzeit), sondern betäubt direkt 4 Sekunden lang, damit weniger Schwierigkeiten im Zusammenspiel mit anderen Massenkontrollfähigkeiten auftreten.
    • Die Fähigkeit „verlängerte Ketten“ funktioniert nun eher wie die von Spielern und wendet nicht länger zwei Versionen Massenkontrollimmunität an, was bis jetzt zu Situationen führte, in denen ihr eher in der Massenkontrolle feststecken konntet.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Schaden von „verlängerte Ketten“ durch physische Resistenz verringert wurde anstatt durch Magieresistenz.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das „Kristallscherben“ von Wachen zwei Arten Massenkontrollimmunität gewährten.
    Kaiserstadt
    • Ein Problem wurde behoben, durch das zusätzliche Feinde im Kampf gegen Uzzai im Arenabezirk der Kaiserstadt unsichtbar waren.

    wx57gutkfj21.png
    Allgemein
    • Die Texte für verschiedene Bestrebungen wurden aktualisiert.
    • Texte, die bisher von „Gruppenanführern“ oder „Anführern der offenen Welt“ sprachen, verweisen nun auf „Anführer in der offenen Welt“. 
    • Die Kurzinfos zur Ausrüstung von Gefährten geben nun wieder, ob diese durch Montur, Verwandlung usw. verborgen sind.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr eine Fehlermeldung erhalten habt, wenn ihr bei einer Lagertruhe den Inventarreiter geöffnet habt.
    • Ein Fehler der Benutzeroberfläche wurde behoben, der eintreten konnte, falls ihr das Suchfeld nacheinander in verschiedenen Ansichten verwendet habt.
    Spielmechanik
    • Einige Anzeigeprobleme mit den Zeiten verschiedener Fähigkeiten auf der Schnellleiste wurden behoben.
    Gilden & Gildenfunktionen
    • Wenn ihr jetzt auf einen Gildenhändler bietet und gewinnt, enthält die Benachrichtigung über euren Handelssieg nun auch den hell hervorgehobenen Gildennamen.
    Hilfe & Tutorien
    • Veraltete Verweise auf Gruppen mit mehr als 12 Spielern wurden entfernt. 
    • Das Tutorium zur Steuerung von Gefährten erscheint nicht länger als Teil des Tutoriums für das Spähen nach Antiquitäten.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch das im Tutorium zum Veredeln das falsche Tastenkürzel angezeigt wurde.
    Japanischer Spielclient
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Zutatennamen beim Alchemietisch sich im im japanischen Spielclient überlappten.

    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr euch in manchen Fällen keine makellosen Drachenherzschuppen, verdorbenen Eidstein oder Glutaschenplatten verdienen konntet. 
    Errungenschaften
    • Gefährten-bezogene Errungenschaften, die sich auf Ausrüstung von epischer Qualität bezogen, wurden auf „violett“ korrigiert. 
    • Der Text der Errungenschaft „Zimmer für Zwei" wurde aktualisiert, um klarzustellen, dass ein Gefährten-Hausgast in ein Heim platziert werden muss, damit diese Errungenschaft gewährt wird. 

    gfjzmwqtohtb.png
    Mittjahrgemetzel
    • Als Vorbereitung auf die Umbenennung dieses Events im nächsten Jahr werdet ihr bemerken, dass einige Erwähnungen in Hilfetexten, bei den Namen und Beschreibungen von Errungenschaften, Sammlungsstücken und Gegenständen Aktualisierungen angepasst wurden. Der neue Name des Events wird „Weißplankes Gemetzel“ lauten, sodass die Verbindung zu Pelinal erhalten bleibt, es jedoch mehrmals im Jahr stattfinden kann.
      • Die Funktionalität dieser Sammlungsstücke/Gegenstände bleibt unverändert, ebenso wie die allgemeine Struktur des Events. Alles, was sich gegenwärtig ändert, ist der Name des Events und die Bezüge darauf. Jegliche weitere Änderungen werden angekündigt, wenn das Event das nächste Mal ansteht.
      • Es folgen einige bestimmte Sammlungsstücke, die von dieser Änderung irgendwie betroffen sind:
        • Die Beschreibungen für den sternengeformten Wolfskopf, das sternengeformte Schwertkrönchen und das sternengeformte Diamantdiadem werden aktualisiert.
        • Der Mittjahr-Lorbeerkranz des Siegers wird Lorbeerkranz des Gemetzelsiegers heißen.
      • Event-Errungenschaften für das Mittjahrgemetzel werden aktualisiert, wo das nötig ist, um die Namensänderung zu berücksichtigen; entweder im Namen selbst oder in der Errungenschaftskategorie. Die Funktion ist nicht betroffen, nur Namen und Beschreibungen, wo das nötig ist.
    Neujahrsfest
    • Ein altes Problem wurde behoben, durch das Neujahrsfest-Feiernde das ganze Jahr über in den Tavernen von Steinfälle herurmlungerten. Geht nach Hause, es ist Sommer!
    Hexenfest
    • Seiten für den Stil von Kürbisfratze gibt es nun als Belohnung für das Einlösen von Hexenfestschrieben, damit ihr einfacher an die Errungenschaft „Kürbisfratz’ wird’s amüsieren“ kommt. Die Beschreibung der Errungenschaft wurde entsprechend aktualisiert.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Hexenfestschriebe nicht auf Krempen, Einsamkeit oder Leyawiin verwiesen, falls ihr zufällig in Gebieten wart, in denen es Einlösekisten gibt.

    11eqjngn4zkl.png
    Allgemein
    • Die Verteilung von Meisterhandwerksschrieben für das Schmieden, Schreinern und Schneidern wurde neu ausgerichtet, damit eine ausgeglichene Chance besteht, ein zufälliges Gegenstandsset herzustellen. Bis jetzt kamen manche Sets unbeabsichtigt etwas häufiger vor.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es nicht möglich war, dass ihr einen Meisterhandwerksschrieb erhieltet, für den ihr die Gegenstandssets „kühner Korsar“, „alte Drachengarde“ oder „Akolyth des Neuen Mondes“ herstellen solltet. 
    • Eine Questmarkierung innerhalb der Quest zur Zertifizierung für das Schmieden in Dolchsturz wurde korrigiert, da sie an einen falschen Ort verwies. Wenn ihr nun aufgefordert werdet, mit Milleneth zu sprechen, nachdem ihr Eisenbarren geschmiedet habt, werdet ihr auch wirklich zu Milleneth geleitet. 
    • Ein schon länger bestehendes Problem wurde behoben, durch das einige Monster im Rahmen mancher Events nicht doppelte Beute hinterließen. 
    • Die Schmuckhandwerkstätte „Herzlanderoberer“ gibt jetzt richtig den ganzen Setnamen an. 
    • Eine Reihe Waffen-Monturstile wurden aktualisiert, damit klarer wird, wie sie funktionieren. 
    • Die Hinweise zum Erlangen der Monturstile „Himmlische“, „Dro-m'Athra“, „Rekonstruktion“, „Seeriesen“, „Sonnspitz“ und „Welkynar“ wurden aktualisiert, sodass klarer wird, wie ihr sie erhalten könnt. 
    • Die Fundquellen für die Stilmaterialien Silberpelz und Blutgeruchtau wurden aktualisiert, um besser zu den Fundquellen für die Stilmaterialien aus anderen Verliesen zu passen. 
    • Ein paar Kamerapositionen an Feuerstellen wurden angepasst, damit es im Gamepad-Modus nicht merkwürdig aussieht. 

    qp502gjl8glh.png
    Allgemein
    • Die Vorschaukamera für das Azurfäulepferd der Wilden Jagd wurde angepasst, damit euer Charakter besser eingefangen wird.
    • Bei Heimen, die ihr unmöbliert und möbliert erwerben könnt, steht nun wieder ein Plus-Symbol neben ihren Kronen-Kosten, wie das auch vorgesehen war.

    3w2gop2uo1qq.png
    Allgemein
    • Nutzt ihr die Vorschau für Rüstung oder Waffen mit einer Verwandlung, führt dies nicht länger zu merkwürdigen Ergebnissen.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr die Krähengehilfen in Werwolfgestalt benutzen konntet, was zu einem Animationsfehler führte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das leichte Brustteile im Stil der Sul-Xan visuelle Probleme am Rücken eures Charakters verursachten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das keine Vorschau von Velidreths Antlitz möglich war. Aber auf euer eigenes Risiko …

    heetad6hgizd.png
    Allgemein
    • Wir haben eine ganze Menge Vorkommen von Schweben/Überschneidungen/Absenkungen bei Monstern, Büchern, Ressourcenvorkommen, Schatztruhen, Vögeln, Hunden, Katzen, Wombats und Vvardvarks behoben. Okay, es gibt keine Wombats in ESO, erwischt. Freut mich aber, dass ihr bis hierher lest.
    • Es wurden viele Wegfindungsprobleme mit NSCs und Monstern in den Gebieten des Grundspiels behoben, wodurch sie nun seltener durch Mauern und über Tische spazieren, über Truhen stolpern, sich gegenseitig die Augen mit Harken ausstechen und Luft schaufeln sollten.
    • Es wurden eine Reihe Tippfehler und falsche Zeichensetzung in Questdialogen, Theaterszenen und Büchern korrigiert.
    • Eine Reihe von Problemen in ganz Tamriel wurde behoben, durch die bestimmte Dienstleistungs-NSCs weiterhin ihre Dienste anboten, selbst wenn ihr Vampir der Stufe 4 oder ein verwandelter Werwolf wart.
    • Eine Reihe von Problemen in Verbindung mit falschen Interaktionsaufforderungen bei NSCs („Benutzen“, wenn „Reden“ angesagt wäre oder Aufforderungen, die dann nichts bewirken) wurde behoben. Und es kommen noch mehr!
    • Einige Interaktionskameras bei NSCs, vor allem wo sie schwebten, wurden korrigiert, damit sie besser eingefangen sind.
    • Einige Probleme mit der zeitlichen Abfolge der Sprachausgabe im Grundspiel und darüber hinaus wurden behoben. Es kommen auch noch mehr Korrekturen.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das bei Stallmeistern keine Vorschau zu Reittieren möglich war.
    Alik’r-Wüste
    • Den Ziegenhirten in der Alik'r folgen keine Ziegen mehr. Nach einer Jahre währenden Geheimoperation mit dem Ziel, die Morde an ihren Hirten aufzuklären, haben die Ziegen entschieden, dass diese Arbeit zu deprimierend ist und besinnen sich nun wieder darauf, auf Behältern herumzuklettern und gewaltige Mengen Ziegenköttel zu produzieren.
    • Das Abschlagen der Hand: Eine Reihe von Problemen wurde behoben, durch die die Quest bei eurer Rückkehr nach dem Ausloggen oder Wegreiten blockiert wurde, wenn ihr darauf gewartet habt, dass sich die letzte Tür öffnet.
    • Höhle der Einsamen Herzen: Ein Portal in der Alik'r wurde korrigiert, das noch einen internen Namen anzeigte.
    Bangkorai
    • Eine Stadt in Schwarz: Einige Probleme wurden behoben, durch die ihr euch nicht richtig hinter einem Felsen verstecken konntet, um bestimmte Charaktere zu belauschen.
    • Eine Handvoll gestohlener Träume: Ihr werdet während dieser Quest nicht länger durch die Bangkoraigarnison geleitet.
    • Eine ruinierte Ehe:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr mit der Quest nicht mehr voranschreiten konntet, falls ihr Izzara den Talisman übergeben habt und dann sofort weggelaufen seid.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr mit der Quest nicht mehr voranschreiten konntet, falls ihr weggelaufen seid, während Izzara den Zauberschlüssel zerstört hat.
    • Die Ketten der Freiheit: Ein Problem wurde behoben, durch das ein bestimmter Effekt spontan abgespielt wurde, wenn ihr euch dem ursprünglichen Schauplatz während der Quest genähert habt.
    • Die erwachende Dunkelheit: Ihr könnt nun in die Kirche zurückkehren und den Prinzen zur Ruhe betten, falls ihr während des Rituals aufbrecht, sofern ihr mit Vater Quiston sprecht.
    Kalthafen
    • Das Ernteherz: Ein Problem wurde behoben, durch das Vanus und Virgar bei eurer Rückkehr gleichzeitig gesprochen haben.
    Deshaan
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr den Wegschrein von Selfora entdecken konntet, während ihr euch eigentlich dem Wegschrein von Stillmoor genähert habt.
    Ostmarsch
    • Komplizen: Ein Problem wurde behoben, durch das sich das Puzzle nicht lösen ließ, wenn ihr es in einer bestimmten Reihenfolge angegangen seid.
    Grahtwald
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Portal als Karren bezeichnet wurde. Also es ist ein altcyrodiilischer Dialekt. Ja, genau. Im colovianischen Hochland bezeichnen sie sowas als Karren.
    • Hüter der Knochen: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr zwei Dringoths gleichzeitig haben konntet. Die Welt ist noch nicht bereit dafür.
    • Ein unsicherer Hafen: Eine Questmarkierung wurde behoben, die zum falschen Burgeingang führte.
    Grünschatten
    • Der Künstler: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr während dieser Quest falsche Richtungsangaben erhalten habt.
    • Der Schwindende Baum: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr ein und dasselbe Zelt immer und immer wieder entzünden konntet, während dies bereits brannte.
    • Die nicht erfüllte Bestellung: Das Symbol des zur Quest gehörenden Rettichs zeigt nun wirklich einen Rettich und nicht irgendein Häufchen rosa Pulver. Was wollt ihr tun? Einen Braten würzen?
    • Die Hexe von Silatar: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr nach dem Umziehen durch die falsche Tür geleitet wurdet.
    Hauptgeschichte
    • Der Prophet verfolgt euch nicht länger in die Sonnenlose Senke, um euch Quests anzudrehen.
    • Seelenberaubt in Kalthafen: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr sich wiederholende Antworten von der verhüllten Gestalt bekommen habt, falls ihr nicht der Allianz angehörtet, in dessen Gebiet ihr sie angesprochen habt.
    Malabal Tor
    • Das Versprechen eines Vaters: Die Kartenmarkierung, nachdem ihr mit dem Aspekt von Hircine gesprochen habt, wurde korrigiert und befindet sich nun an der richtigen Position.
    Kluftspitze
    • Der blutverschmierte Schild: Einige Türen in der Verhängniskaverne wurden korrigiert, durch die ihr von Zombies hindurchgeschoben werden konntet, während sie selbst einfach hindurchliefen.
    • Die Befreiung von Nordspitz: Ein Problem wurde behoben, durch das Gefährten beim Erfüllen einiger Questziele möglicherweise weggeschickt wurden.
    Schattenfenn
    • Die Händlerin Puyatha befindet sich wieder an ihrem Wagen. Die Pause war lange genug.
    • Zügelloser Reichtum: Ihr könnt nicht länger dafür sorgen, dass Watet-durch-Brühe außerhalb seines Sumpfs erscheint.
    • Eine herzliche Begrüßung: Ein Problem wurde behoben, durch das die Fackel der Persönlichkeit als Schatzjäger auch sichtbar war, während sich euer Charakter in einer Kiste versteckt hat.
    Stros M’Kai
    • Die Spitze der Spitze: Ein Problem wurde behoben, durch das Kapitän Kaleen sichtbar, aber nicht interagierbar war, falls ihr diese Quest abgeschlossen habt.
    Werwolf
    • Hircines Gabe: Ein Problem wurde behoben, durch das verwandelt ausgeführte schwere Angriffe keine Ausdauer wiederherstellten.

    by7kz9byh9lk.png
    Prüfungen
    • Sanctum Ophidia
      • Steinbrecher
        • Der Schaden von „Bodenschlag“ wurde verringert.
        • Steinbrecher setzt „springendes Zerschmettern“ nicht mehr ein.

    udoacdmu3goc.png
    Allgemein
    • Es wurden einige Ladezeiten verbessert, beispielsweise direkt beim Einloggen.
      • Bitte beachtet: Ist bei euch diese Option eingeschaltet, kann es sein, dass eure Grafikkarte in Ladebildschirmen ins Pusten kommt. Dies entspricht der erwarteten Wirkung, da die Bildrate nun während des Ladens unbegrenzt ist.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr in einer Warteschlange feststecken konntet, wenn ihr ein Verlies betreten habt, das schon lief.
    • Es wurden kleinere Verbesserungen an der Leistung im Zusammenhang mit Regeneffekten vorgenommen.
    • Systemnachrichten, die ihr durch einen Vorabkauf, den Kauf einer Collector's Edition oder andere Käufe oder Aktivitäten in der realen Welt erhaltet, laufen nicht länger ab.
    • Eine mögliche Absturzursache beim Laden von Charakteren oder beim Gebietswechsel wurde behoben.
    • Ein seltenes Problem für das Einfrieren bzw. Abstürzen des Spielclients beim Kampf in Egoperspektive wurde behoben.

    2wl18zo6w747.png
    Allgemein
    • Eure Kamera springt nicht mehr gelegentlich durch solide Objekte, wenn ihr in engen Umgebungen schwimmt.
    Einrichtungsgegenstände
    • „Pallisade aus Leyawiin, verstärkt“ findet ihr nun unter der Kategorie „Zäune“ und nicht mehr bei „Brunnen“.
    • Bei den Werkstätten für das Schneidern und das Schreinern in der Stadt der Uhrwerke öffnen sich jetzt korrekt die Handwerksoberflächen, wenn ihr von der Seite herantretet. Euer Charakter geht also nicht mehr nur auf den Tisch zu und bleibt dann stehen.
    • Die Kollision für das Innere des Einrichtungsgegenstands „Wagen aus Leyawiin, überdacht“ wurde verbessert, damit die Objekte, die ihr darin anordnet, nicht mehr schweben.
    • Eine kleine Überschneidung beim Einrichtungsgegenstand „Dwemer-Urne, Masken“ wurde korrigiert.
    • Die Namen für „uraltes nordisches Gebetsrad, vierseitig” und „uralter nordischer Rahmen eines Gebetsrads, graviert“ wurden auf nedisch statt nordisch angepasst, damit klarer wiedergegeben wird, wo sie ursprünglich gefunden wurden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Einrichtungsgegenstand „Buntglas mit Zenithar“ etwas über dem Boden schwebte, wenn man ihn an der Oberfläche ausrichten wollte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das bestimmte Einrichtungsgegenstände in seltenen Fällen in der Vorschau unsichtbar waren.
    Heime
    • Ein kleineres Problem im Brückenheim wurde behoben, durch das ein paar weit entfernte Bäume am Horizont leicht schwebten.
    Hausgäste
    • Der Kelch, den Stibbons immer mal hervorholt, flackert am Rand jetzt nicht mehr.
    • Ein kleineres Problem wurde behoben, durch das die Beine von Javinus Tirnendo merkwürdig zuckten, wenn ihr aus bestimmten Winkeln mit ihm gesprochen habt.
    Wohn-Editor
    • Die Rotation bei der Präzisionsbearbeitung wurde angepasst, damit sie die Perspektive des Objektes und nicht eine willkürliche wiedergibt.
      • Dies bedeutet, wenn ihr ein Gemälde mithilfe der Präzisionsbearbeitung anpasst, könnt ihr den Winkel, in dem es hängt, immer mit nur einer Bearbeitung anpassen, anstatt mehrere kleine Änderungen vornehmen zu müssen, bis ihr es irgendwann richtig habt.
    • Die grüne Umrandung für Übungspuppen und Gehilfen wechselt nun ordentlich auf Gelb, wenn sie an eine ungültige Stelle platziert werden, je nach Verhalten nach dem Platzieren. Dies bezieht sich auf die Umrandung im Editor, die nun mit der bereits existierenden Logik zusammenpasst, die festlegt, ob eine Platzierung wirklich gültig ist.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das mehrere Einrichtungsgegenstände nicht mittig ausgerichtet waren, wenn ihr sie vor dem Platzieren in der Vorschau gesehen habt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das mehrere Einrichtungsgegenstände zunächst in der Vorschau nicht mittig ausgerichtet waren, dann aber zu ihrem Mittelpunkt zurücksprangen, wenn sie gedreht wurden.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.