Wartungsarbeiten in der Woche vom 22. April:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 22. April
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 24. April, 10:00 - 14:00 MESZ
• PlayStation®4: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 24. April, 10:00 - 14:00 MESZ
• Xbox One: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 24. April, 10:00 - 18:00 MESZ
„Elsweyr“ und Update 22 sind nun auf dem öffentlichen Testserver verfügbar. In unseren Foren findet ihr die vollständigen Patchnotizen https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/468608/

Abo-Verlängerung trotz Steam-Kündigung

Zerox808
Zerox808
✭✭
Ich abboniere Eso+ normalerweise für 3 Monate. Nachdem die PayPal+Zahlung abgebucht wurde, kündige ich wieder, um einer automatischen Verlängerung zu entgehen. Bestelle das Abo also alle 3 Monate und nach der Zahlung direkt wieder ab. Kronen und ein aktives Eso+ Konto habe ich ja trotzdem.
Irgendwann wurde der ESO-Acc ja mit Steam verknüpft und kurz danach war es nicht mehr möglich, über die Eso-Seite direkt zu kündigen, man musste das über seinen Steam-Acc machen. Kein Problem soweit, habe ich gemacht und das Verfahren hat dann auch so funktioniert, wie zuvor.
Jetzt logg' ich mich gerade ein und sehe 4,5k Kronen aufblitzen. Ist aber ***, denn weder PP noch mein Konto sind aktuell für die Abbuchung gedeckelt. Gehe also zuerst auf dsie Steam-Account-Seite auf der *** und fett "GEKÜNDIGT" steht, also, dass da kein aktives Abo mehr läuft. Trotzdem sind auf PayPal 36€ für das Abonement eingezogen worden.
Bin also wieder zurück auf die ursprüngliche ESO-Seite und siehe da, dort ist das Abonement noch aktiv. Obwohl es ja die Male davor über Steam gekündigt und aktiviert werden konnte.

Quintessenz des Ganzen ist, ich habe jetzt eine PP-Abbuchung und kann die nicht deckeln. Also wenn PP die Zahlung an Zenimaxx wieder zurückzieht, wird mein Konto vielleicht gesperrt. Danke dafür, Zenimaxx, Steam, Merkel und so weiter x-)
Die Moral von der Geschicht': Kündigt Eso über Steam nicht ;)
Gebot 1: Mache niemals der Mutter der Nacht Schande. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
Gebot 2: Verrate niemals die Dunkle Bruderschaft oder ihre Geheimnisse. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
Gebot 3: Verweigere niemals den Gehorsam oder weigere dich, einen Befehl eines höher Gestellten der Dunklen Bruderschaft auszuführen. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
Gebot 4: Stiehl niemals die Besitztümer eines Dunklen Bruders oder einer Dunklen Schwester. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
Gebot 5: Töte niemals einen Dunklen Bruder oder eine Dunkle Schwester. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
  • NecroPhil666
    NecroPhil666
    ✭✭✭✭✭
    Zerox808 schrieb: »
    Irgendwann wurde der ESO-Acc ja mit Steam verknüpft

    Das hast du dann ja ber selbst gemacht und sowas kann natürlich passieren (sollte natürlich nicht) wenn zuviele Köche im Brei rumrühren :wink:
    "Lerchenzungen, Zaunköniglebern, Buchfinkenhirne, gefüllte Jaguarohrläppchen, Wolfzitzen-Chips. Greifen Sie zu solange sie noch heiß sind!"

  • Soldier224
    Soldier224
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    NecroPhil666 schrieb: »
    Das hast du dann ja ber selbst gemacht und sowas kann natürlich passieren (sollte natürlich nicht) wenn zuviele Köche im Brei rumrühren :wink:

    Wirklich hilfreich Necro. In letzter Zeit hast du die Weisheit mit dem Löffel scheinbar gefressen.

    @ TE

    Ticket schreiben fertig.

    https://hilfe.elderscrollsonline.com/app?region=int

    (unten auf Ticket Einreichen)

    Hier wird es der Support nicht lesen sei denn Kai gibt was weiter.
    Edited by Soldier224 on 26. September 2018 06:08
  • Andarnor
    Andarnor
    ✭✭✭✭
    Im Normalfall zieht Paypal die Zahlungen an die Dritten nicht zurück, die versuchen erstmal ne Weile, das Geld bei dir einzutreiben, also insofern, ist zwar doof gelaufen, aber auf dein Spielkonto dürfte es (vorerst) keinen Einfluss haben.
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    Wenn du bei Vertragsneubeginn nicht explizit auf den Wegfall des Widerrufsrechts aufmerksam gemacht wurdest und diesem auch nicht zugestimmt hast, hast du 14 Tage Zeit, um alles rückgängig zu machen.

    Frage ist nur, wendest du dich an Steam oder ZOS?
  • vmr
    vmr
    Ich Buche eso+ auch über Steam. Allerdings nutze ich (bewusst) nur den Weg über mein Guthaben- Konto. Abo Abschluß und sofort kündigen. bisher klappt das ohne Probleme. Wie soldier224 richtig sagt, schreibe sofort ein Ticket an den eso Support; ich würde aber auch zwingend an Steam herantreten, denn Du weißt ja nicht, wo der Fehler entstanden ist.; und/denn genau DAS ist der Job einer Plattform wie Steam. Damit verdienen die Ihr Geld. Also sollte ein glatter Ablauf auch für Steam eine hohe Priorität haben.
    Poste mal, wie das Ausgeht. Interessiert mich doch sehr.
    LG
  • Zerox808
    Zerox808
    ✭✭
    Habe es erst jetzt wieder geschafft ins Forum zu gucken. Gott sei Dank ging die Abbuchung zeitgleich mit dem Eintreffen meines Geldes einher.
    Habe also kein Ticket geschrieben (wäre auch selber nicht auf die Idee gekommen), aber werde in Zukunft doppelt überprüfen, ob alles gekündigt ist oder nicht. Bisher siehts gut aus, mal gucken, ob ich das in drei Monaten auch noch sagen kann :D
    Gebot 1: Mache niemals der Mutter der Nacht Schande. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
    Gebot 2: Verrate niemals die Dunkle Bruderschaft oder ihre Geheimnisse. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
    Gebot 3: Verweigere niemals den Gehorsam oder weigere dich, einen Befehl eines höher Gestellten der Dunklen Bruderschaft auszuführen. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
    Gebot 4: Stiehl niemals die Besitztümer eines Dunklen Bruders oder einer Dunklen Schwester. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
    Gebot 5: Töte niemals einen Dunklen Bruder oder eine Dunkle Schwester. Sonst beschwörst du den Zorn von Sithis herauf.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.