Wartungsarbeiten in der Woche vom 13. August:
· [ABGESCHLOSSEN] Xbox One: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für Wartungsarbeiten – 15. August, 12:00 MESZ
· [IN ARBEIT] PlayStation®4: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für Wartungsarbeiten – 15. August, 12:00 MESZ
Am Forum werden am Mittwoch um 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt. Während dieser Zeit ist es möglich, dass das Forum kurzzeitig nicht erreichbar ist.

Zauberer verbessern

Ad_arma
Ad_arma
Soul Shriven
Guten morgen

Ich habe da mal ein paar Fragen bezüglich meinem Zauberer ( Altmer). Seit Neustem bin ich vermehrt in Cyrodiil unterwegs...macht meistens auch Spass. :) Solange bis es zu einem 1vs1 kommt. Ich hab ganz einfach keine Chance, halte absolut nicht aus. Meistens ist beim ersten Angriff vom Gegner bereits 30% des Lebens weg. Das ist echt frustrierend. Bin nun doch auch schon bei Championpunkt 496 angekommen und wenn ich ein Duell gegen Rang 36 innert Sekunden verliere dann mache ich doch was falsch? Ich spiele alleine und hab deshalb niemanden, mit dem ich vergleichen könnte. Hab also keine Ahnung, wo ich mit meiner Ausrüstung etc. stehe. Darum frage ich jetzt hier bei den Profis nach. ;) Weil ich will nicht mit mittelmässiger Rüstung rumlaufen und völlig falsch geskillt sein. :p

Also mal zu meinen Fähigkeiten. Ich nutze von der Dunklen Magie: Kristallfragmente, Dunkle Umwandlung. Sturmrufen: Endloser Zorn, Blitzschlag. Zerstörungsstab: Kraftimpuls. Seelenmagie: Seelenangriff.

Die Fähingkeit vom Zerstörungsstab läuft ja unter Waffenschaden? Der Rest auf Magieschaden?

Magieschaden ist auf 2262. Kritische Magietreffer auf 38,2% Waffenschaden auf 2302. Kritische Waffentreffer auf 22%

Mit meinem Schaden bin ich eigentlich ganz zufrieden. Aber ich habe keine Ahnung ob die Werte jetzt durchschnittlich, niedrig oder gar hoch sind?

Bei der Rüstung gibt es Bestimmt noch Luft nach oben. Es ist alles leichte Rüstung. Sämtliche Verzauberungen sind max. Magicka. Sollte ich da mehr auf Leben? Bei den Eigenschafte bin ich mir auch nicht sicher. Am besten alles nirngeschliffen? Kopf und Schulter = Molag Kena. Der Rest ist Julianos. Alles auf legendär. Da gibt es doch bestimmt was Besseres? Was ist aktuell überhaupt das die beste Rüstung, die ein Zauberer haben kann. Ach ja, Schmuck = Alles Willenskraft, episch. Als Waffe nutze ich einen Rubineschenflammenstab des Waffenschadens...auch legendär. Die Attributspunkte habe ich so gesetzt: Magicka 47, Leben 17, Ausdauer 0. (?) Maximale Magicka liegt bei 28099, Leben bei 14113 und Ausdauer bei 11584. Fehlt noch was?


Mein Ziel wär halt schon, dass ich einerseits viel Schaden austeile und andereseits auch ordentlich was aushalten kann. Das man vielleicht auch alleine mal 2-3 Gegner töten kann. Oder erwarte ich da zuviel? Und noch was: Wo finde ich "ätherischer Staub"? :)

Beste Antworten

  • Thraben
    Thraben
    ✭✭✭✭
    Ad_arma schrieb: »
    Guten morgen

    1 Ich habe da mal ein paar Fragen bezüglich meinem Zauberer ( Altmer). Seit Neustem bin ich vermehrt in Cyrodiil unterwegs...macht meistens auch Spass. :) Solange bis es zu einem 1vs1 kommt. Ich hab ganz einfach keine Chance, halte absolut nicht aus. Meistens ist beim ersten Angriff vom Gegner bereits 30% des Lebens weg. Das ist echt frustrierend. Bin nun doch auch schon bei Championpunkt 496 angekommen und wenn ich ein Duell gegen Rang 36 innert Sekunden verliere dann mache ich doch was falsch? Ich spiele alleine und hab deshalb niemanden, mit dem ich vergleichen könnte. Hab also keine Ahnung, wo ich mit meiner Ausrüstung etc. stehe. Darum frage ich jetzt hier bei den Profis nach. ;) Weil ich will nicht mit mittelmässiger Rüstung rumlaufen und völlig falsch geskillt sein. :p

    2 Also mal zu meinen Fähigkeiten. Ich nutze von der Dunklen Magie: Kristallfragmente, Dunkle Umwandlung. Sturmrufen: Endloser Zorn, Blitzschlag. Zerstörungsstab: Kraftimpuls. Seelenmagie: Seelenangriff.

    3 Die Fähingkeit vom Zerstörungsstab läuft ja unter Waffenschaden? Der Rest auf Magieschaden?

    4 Magieschaden ist auf 2262. Kritische Magietreffer auf 38,2% Waffenschaden auf 2302. Kritische Waffentreffer auf 22%

    5 Mit meinem Schaden bin ich eigentlich ganz zufrieden. Aber ich habe keine Ahnung ob die Werte jetzt durchschnittlich, niedrig oder gar hoch sind?

    6 Bei der Rüstung gibt es Bestimmt noch Luft nach oben. Es ist alles leichte Rüstung. Sämtliche Verzauberungen sind max. Magicka. Sollte ich da mehr auf Leben? Bei den Eigenschafte bin ich mir auch nicht sicher. Am besten alles nirngeschliffen? Kopf und Schulter = Molag Kena. Der Rest ist Julianos. Alles auf legendär. Da gibt es doch bestimmt was Besseres? Was ist aktuell überhaupt das die beste Rüstung, die ein Zauberer haben kann. Ach ja, Schmuck = Alles Willenskraft, episch. Als Waffe nutze ich einen Rubineschenflammenstab des Waffenschadens...auch legendär. Die Attributspunkte habe ich so gesetzt: Magicka 47, Leben 17, Ausdauer 0. (?) Maximale Magicka liegt bei 28099, Leben bei 14113 und Ausdauer bei 11584. Fehlt noch was?


    7 Mein Ziel wär halt schon, dass ich einerseits viel Schaden austeile und andereseits auch ordentlich was aushalten kann. Das man vielleicht auch alleine mal 2-3 Gegner töten kann. Oder erwarte ich da zuviel? Und noch was: Wo finde ich "ätherischer Staub"? :)

    1. Ich würde erstmal in Azuras Stern spielen, so dass die CP keine Rolle spielen. Wenn sie eine Rolle spielen sollten, muss es dein Ziel sein, deine Schdensschilde und deinen MAgieschaden-/Durchdringung hoch zu bekommen

    2. Prinzipiell würde ich grundsätzlich jedem Zauberer raten, Überladung als eine der Ultis zu nutzen. Da man dadurch eine dritte Skillleister erhält, gewinnt man Flexibilität, die gegen Schildträger und Drachenritter notwendig ist, da diese immun gegen 90% deiner Skills sind, wenn sie wissen, was sie tun.

    Deine Skillrota lasse ich mal unkommentiert, weise aber drauf hin, dass du Schadensschutzschilde benötigst. Auch ein Heilskill kann nützlich sein - nicht, weil du andere so gerne heilst, sondern, weil Heilung dir im PvP DRAMATISCH mehr Ultimate und AP generiert.

    3. Läuft praktisch alles unter Magieschaden

    4. Werte sind ok.

    5. Sie sind eher niedrig, was aber aktuell im PvP keine Rolle spielt.

    6.Molag Kena ist ein Problem. Aktuell nutzen die meisten klassischen Zauberer den "Infernalen Wächter". Statt Julianos würde ich das "Phönixset" aus der Kaiserstadt tragen als Anfänger. Damit gänkt dich so schnell keiner ab. Maximale Magicka ist aber dein A und O (wichtiger noch als Magieschaden), da die Höhe deiner Schutzschilde maßgeblich davon abhängt. Vergiss gutes Bufffood nicht; als Ziel würde ich 35k+x Magicka und 20k Leben angeben. Wenn du das nicht so leicht erreichst: die schwere "Reaktive Rüstung" bietet hervorragenden Gänkerschutz und erlaubt es dir, auch 2,3 Gegner gleichzeitig zu bekämpfen.

    7. siehe 6. Wichtige Skills für Unterzahl-Kämpfe sind das Schutzschild, der Teleport, Zersplitterndes Gefängnis, Minen und Defensive Rune.

    Viel Spaß beim PvP!

    ~ Benthragand, Beschwörer~

    Generalhauptmann der Dolche des Königs

    DDK ist die letzte Verteidigungslinie des Dolchsturz- Bündnisses auf SOTHA SIL (EU) mit dem Anspruch, in kleinen Raid-Gruppen möglichst epische Schlachten auszufechten.
    Antwort ✓
  • ValarMorghulis1896
    ValarMorghulis1896
    ✭✭✭✭✭
    Ad_arma schrieb: »
    Morgen

    Überladung werde ich gleich einmal ausprobieren. Die erwähnten Fähigkeiten werde ich auch gleich in meine 2. Schnellleiste nehmen. Bin gespannt.

    Woher bekomme ich den "Infernalen Wächter"? Das Phoenixset kenne ich auch nicht. Ist anscheinend nur über Telvarsteine erhältlich, wie ich gerade gesehen hab? Welches Essen/Getränk würdet ihr mir empfehlen?

    Wie kann ich eigentlich die kritischen Treffer steigern? Mein 2 Charakter (Nachtklinge) hat da deutlich mehr.


    Moin.

    Infernaler Wächter Fundort: Maske beim Endgegner in Stadt der Asche I (Veteran), Schultern in Glirions Belohnungstruhe (...oder Glück haben, dass die Goldene es in Cyrodiil verkauft...).
    Phönixset wie du schon erkannt hast bei den TelVar Händlern in der Kaiserstadt (...oder in gutsortierten Gildenläden ;) ).
    Ich persönlich halte von Phönix nicht allzu viel, das ist aber Geschmackssache und du solltest es auf alle Fälle wenigstens mal ausprobieren!
    Nimm dir blaues Bufffood mit, welches deine Magie + Leben steigert.
    ...Warum willst du im PvP unbedingt die kritischen Treffer steigern? Viele (wenn nicht die meisten) haben undurchdringliche Rüstung an und entsprechende CP-Punkte verteilt.

    Edited by ValarMorghulis1896 on 27. Dezember 2016 14:11
    Valar Dohaeris!



    "It is often said that before you die your life passes before your eyes. It is in fact true. It's called living.'" Terry Pratchett (RIP)
  • Ad_arma
    Ad_arma
    Soul Shriven
    Stadt der Asche...wenns sein muss! :)

    In den Gildenläden habe ich schon etwas gestöbert. Phönix ist drin. Vielleicht stelle ich aber nochmals Julianos her. (Alles undurchdringlich) Bevor ich mein Gold in Phönix investiere, weil da hab ich ja auch keinen Einfluss auf die Eigenschaft. Bei den kritischen Treffern habe ich mir halt gedacht, je höher je besser.

    Edit: Bezüglich Schmuck. Wo kann ich Willenskraft auf legendär bekommen?
    Edited by Ad_arma on 27. Dezember 2016 16:06
  • Hemran
    Hemran
    ✭✭✭
    Ich halte von Phönix nicht viel. Nimm da lieber Julianos.

    Ist auch günstiger...
  • ValarMorghulis1896
    ValarMorghulis1896
    ✭✭✭✭✭
    Ad_arma schrieb: »
    In den Gildenläden habe ich schon etwas gestöbert. Phönix ist drin. Vielleicht stelle ich aber nochmals Julianos her. (Alles undurchdringlich) Bevor ich mein Gold in Phönix investiere, weil da hab ich ja auch keinen Einfluss auf die Eigenschaft. Bei den kritischen Treffern habe ich mir halt gedacht, je höher je besser.
    Und Aaaauuusserdem *schonmal vorsorglich 2 Euro ins Phrasenschwein steck* ist primär deine Spielweise bzw. das Spielverständnis entscheidend und dein Set erstmal sekundär. Wenn du grad erst dabei bist dich in Cyrodiil einzuleben, dann nimm halt erstmal Julianos (ist auch gar nicht so verkehrt, gibt halt nur bessere) und probier links und rechts andere Sets aus. Musst sie ja nicht gleich vergolden. :)
    Valar Dohaeris!



    "It is often said that before you die your life passes before your eyes. It is in fact true. It's called living.'" Terry Pratchett (RIP)
  • Ad_arma
    Ad_arma
    Soul Shriven
    Was ist denn alles besser als Julianos? Weil ich will eigentlich schon das Beste. B) Wenn ich dann immer noch nicht reisse, liegt es wenigsten nicht an der Ausrüstung. :)
  • Hemran
    Hemran
    ✭✭✭
    Im PvP gibt es nicht "das" Beste Set. Die Spielweise im ESO PvP kann so unterschiedlich sein.
    Mit Julianos hast du halt ein gutes Allroundset aus dmg und Heilung.

    Je nachdem wie deine Erfahrung auf dem Spielfeld ist, ob du nur auf Schaden/Schilde gehst, eher auf Ressourcenmanagement gehst oder versuchst auch andere mit zu unterstützen gibt es unterschiedliche optimale Sets.

    Also versuch erstmal deine Spielweise zu finden und nicht das eine richtige Set
  • Ad_arma
    Ad_arma
    Soul Shriven
    Ok, alles klar. :)

    Eine Frage hab ich da noch bezüglich Schmuck. Ich hätte gerne "Willenskraft" auf legendar. Wo kann ich das finden? (Abgesehen von Gildenläden)
  • Orgub_gro_Yagash
    Orgub_gro_Yagash
    ✭✭✭✭✭
    nur glück haben bei den zufälligen verliessuchen. ^^
    Edited by Orgub_gro_Yagash on 27. Dezember 2016 17:45
    SLU DEM
    The Imperial City
    PC EU
  • Thraben
    Thraben
    ✭✭✭✭
    Ad_arma schrieb: »
    Ok, alles klar. :)

    Eine Frage hab ich da noch bezüglich Schmuck. Ich hätte gerne "Willenskraft" auf legendar. Wo kann ich das finden? (Abgesehen von Gildenläden)

    Goldenes Equip ist überbewertet. Nur Waffen sollten wirklich Gold sein. Du wirst noch viel zu viel herumexperimentieren, ehe du wirklich dich auf Gold versteifen willst.

    Willenskraft ist sehr schwer zu kriegen, das verstaubt schon ewig auf meiner Bank -

    Bitte bedenke, dass du auf deiner Leiste, wo du Überladung drin hast, (Üblicherweise 2 Waffen wegen Maximalschaden) einen vollen weiteren 5er Setbonus tragen kannst. Gegen zB Grausamer Tod (wenn du die Zerstörungsstabulti nutzt) kann da Willenskraft nicht mithalten.

    Hier mal ein paar dieser "Statt Willenskraft"- Sets:

    1. Wenn du Überladung häufig nutzt (und nicht nur als dritte Leiste): Eleganz, Rüstung des Feldwebels (?)
    2. Wenn du gern Gegnermassen mit einer Deto-Zerstörungsstabulti-Teleport-Kombi wegbombst: Grausamer Tod
    3. Wenn du gern in einen Haufen Zerger reinspringst: Donnerkäfer
    4. Wenn du in einen Elitezerg reinbomben willst: Sturmritter
    5. etc
    Edited by Thraben on 29. Dezember 2016 15:29
    ~ Benthragand, Beschwörer~

    Generalhauptmann der Dolche des Königs

    DDK ist die letzte Verteidigungslinie des Dolchsturz- Bündnisses auf SOTHA SIL (EU) mit dem Anspruch, in kleinen Raid-Gruppen möglichst epische Schlachten auszufechten.
  • Ad_arma
    Ad_arma
    Soul Shriven
    Ach, das ist doch sinnlos. Man kann zu 10t auf gewisse Spieler einprügeln, aber verrecken tun die nicht. Die heilen sich 25mal von 10% auf 100%...was für ein Witz. Dann kommt "Auge der Flammen" und dann fallen schon man die ersten 5-7...der Rest wird dann noch einzeln abgeschlachtet. Ich hab noch nie sowas Unaugeglichenes erlebt. Da Spiel ich doch lieber wieder Battlefield. :p

    Edit: Danke nochmals für die Hilfe. Werds aber wohl sein lassen.
    Edited by Ad_arma on 30. Dezember 2016 13:07
  • Fantalior
    Fantalior
    ✭✭✭

    2. Prinzipiell würde ich grundsätzlich jedem Zauberer raten, Überladung als eine der Ultis zu nutzen. Da man dadurch eine dritte Skillleister erhält, gewinnt man Flexibilität, die gegen Schildträger und Drachenritter notwendig ist, da diese immun gegen 90% deiner Skills sind, wenn sie wissen, was sie tun.

    Das kann doch nicht der Ernst sein? Warum stellen Spieleentwickler eine Klasse so auf das sie gegen die Skills anderer zu 90% immun ist? Damit wäre auch geklärt weshalb ich als Zauberer nie gegen einen DK triumphiere, das ist doch einfach nur traurig und unfair, hoffentlich wird dieser Fehler bald behoben. Ansonsten bleibt mir nur noch fröhliches weg Porten :p!
    Aber gut das dieses Problem angesprochen wird jetzt weis ich das ich erst mit 1 oder 2 NB an meiner Seite versuch einen DK zu legen und ihm ansonsten lieber fern bleibe!
    Edited by Fantalior on 15. Januar 2017 12:49
  • Fantalior
    Fantalior
    ✭✭✭
    sorry, ich weiß noch nicht wie Zitieren funktioniert.

    Quelle: Kommentar von Thraben #6 Dezember 2016
  • Cîanai
    Cîanai
    ✭✭✭✭✭
    Fantalior schrieb: »
    sorry, ich weiß noch nicht wie Zitieren funktioniert.

    Dein Versuch war gar nicht so schlecht, du musst nur bei ersten [ quote ] den '/' weglassen.
    Ancaria EU
  • Fantalior
    Fantalior
    ✭✭✭
    Danke darauf bin ich nicht gekommen, hab auch schon lange Informatik abgewählt :)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.