Der DLC „Firesong“ und Update 36 als Aktualisierung des Grundspiels sind jetzt auf dem öffentlichen Testserver verfügbar! Hier könnt ihr die aktuellen Patchnotizen finden: https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/öffentlicher-testserver
Wartungsarbeiten in der Woche vom 3 Oktober:
• [ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 3. Oktober, 10:00 - 15:00 MESZ
• Xbox: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 5. Oktober, 12:00 - 17:00 MESZ
• PlayStation®: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 5. Oktober, 12:00 - 17:00 MESZ

[Guide] All-In-One Magicka Dragonknight High-End-Builds DD/Heiler/Tank/PvP/vMSA (One Tamriel Update)

DIW1993
DIW1993
✭✭✭
Ich spiele den Magicka DK jetzt schon seitdem ich mit ESO begonnen habe. Da es mein erster Char und auch mein Lieblingschar ist, habe ich mich vor allem mit dem Drachenritter intensiv auseinander gesetzt. Daher habe ich ihn auch schon in jeder Rolle gespielt und will hier mal meine aktuellen Builds vorstellen und mit euch teilen. Kritik etc. nehme ich gerne entgegen :)

Changelog:
  • 28.10.2016: Sektion DD: DPS Parses hinzugefügt.

Da es sich hier um Magicka Drachenritter Builds handelt, gilt erstmal allgemein:

Rasse:
Falls wir mit dem DK alle Rollen ausüben möchten und nicht jedesmal je nach Rolle die Rasse wechseln wollen, stelle ich hier die besten Rassen in Bezug auf alle Rollen vor:

1. Wahl: Dunkelelf
+7% Flammenschaden/+9% Magicka/+6% Ausdauer/+2079 Flammenresistenz/+2% Schock- und Frostschaden
Hier gibt es wohl kaum etwas zu sagen, die Passiva sind einfach wie geschaffen für den Magicka Drachenritter

2. Wahl: Hochelf
+4% Flammen-, Schock- und Frostschaden/+10% Magicka/+9% Magickaregeneration
Weniger Schaden als Dunkelelf, aber etwas mehr Sustain

3. Wahl: Bretone
+10% Magicka/+3% Magiekostenreduktion/+3960 Magieresistenz
Nochmal weniger Schaden als der Hochelf, Sustain ähnlich wie der Hochelf, aber hey 1% mehr AP :) Nein ernsthaft, der Bretone ist gerade noch an der Grenze, was spielbare Rassen des Magicka DKs betrifft

Attribute:
64 Punkte in Magicka

Vampir/Werwolf/Clean:
Ganz klar Vampir: Das bisschen mehr Feuerschaden, dass ihr bekommt lässt sich durch Elementarverteidiger, sowie die Dunkelelfpassiv für Feuerresistenz ohne weitere Probleme annulieren, die Magicka Regeneration gibt es praktisch gratis, also warum nicht?


jptm7YK.png

Sektion DD für 12er- und 4er-Content:

dcZjKEl.png
(Natürlich ist bei beiden Leben + Magicka Bufffood schon vorhanden)
  • Bufffood:
    Hb7VEO7.png
    Maximales Leben + Magicka
  • Tränke:
    VaaQ8lc.png
  • Mundusstein:
    Diebin
  • Championpunkte:
    qRWYwwT.png
    (Der rote Baum wird je nach Situation angepasst, als beispiel wären in vMoL 100 Punkte in Elementarverteidiger sinnvoll, während im Sanctum Ophidia 100 Punkte in Abgehärtet sinnvoll wären, jedoch 30 Punkte in schnelle Erholung sehe ich durchaus immer als sinnvoll aufgrund der 30er Passiv, daher muss man diese nicht umsetzen)
  • Sets:
    Alle vorgestellten Sets auf einen Blick:
    NL9ihrh.jpg

    Best-In-Slot:
    KhHBPFj.png

    Grothdarr:
    Seit dem Release das mit Abstand stärkste 2er Set auf dem Magicka Drachenritter, sowohl Single-Target, als auch AoE

    Branntzauberweber:
    Ein Set, dass vermutlich seit dem Rework auf allen Magicka-Klassen stärker ist als Doppelstern, die Uptime ist nahezu 62%-66%, die maximal erreichbare Uptime beträgt 66,66% sprich es procct praktisch auf Cooldown. Um die wahre Stärke von Branntzauberweber zu demonstrieren, kann man vereinfacht das ganze mit Julianos vergleichen. Wir haben im ganzen bei Julianos Crit/Magicka/Crit/300 Magischaden als Setboni während es bei Branntzauberweber Magischaden/Magicka/Crit/>370 Magieschaden sind. Sprich der 5er Bonus ist fast um 25% stärker als Julianos, während zusätzlich noch einmal Crit (~3,22%) von Julianos durch Magieschaden (129) ersetzt werden. Sprich es ist deutlich stärker als Julianos. Da es nun oftmals heißt, dass Doppelstern und Julianos sich vom Schaden nicht sonderlich viel nehmen und in "normalen" Raidsituationen Doppelstern geringfügig stärker ist (natürlich abhägnig von der Major Force Uptime des Aggressiven Signals) kann man in Bezug auf diese 3 Sets folgende Reihenfolge bezüglich der Stärke aufstellen: Julianos < Doppelstern << Branntzauberweber

    Mondtänzer:
    Eines der am meisten unterschätzten Sets meiner Meinung nach. Wie unfehlbarer Äther gewährt es ebenfalls den kleineren Schlächter, was den Schaden in Verliesen um 5% erhöht. Das starke am Mondtänzer-Set ist jedoch nicht der kleinere Schlächter, sondern der 5er Bonus der euch entweder die ultimative Sustain oder den ultimativen Magieschaden bringt.

    Mahlstrohm-Flammenstab:
    Der Klassiker - ungefähr um die 2k+ DPS, die euch der Stab einbringt aufgrund seiner Verzauberung.

    Alternativ Sets:
    Statt Grothdarr:
    Valkyn Skoria: Dadurch, dass das Set dieses Update gebufft wurde auf jeden Fall das 2. stärkste 2er Set nach Grothdarr auf dem Magicka DK. Mehr Leben und crittet gerne mal für 40k >:)
    0ePTBfU.png
    Molag Kena: Auch 2 Teile Molag Kena sind durchaus eine Option, mit dem Mondsegen auch leicht zu sustainen.

    Statt Branntzauberweber:
    Doppelstern: Kann kurz gecraftet werden und ist immernoch sehr stark in Prüfungen, wenn die Major Force Uptime stimmt + mehr Leben. (2. Mundus natürlich Schatten)

    Statt Mondtänzer:
    unfehlbarer Äther Schmuck + 2 Schwerter geschärft/präzise: ähnlich wie Mondtänzer, 5er Bonus zum größten Teil leider unbrauchbar
    unfehlbarer Äther Schmuck + 2 Schwerter Willenskraft geschärft: nimmt sich vom Schaden her nicht viel in Bezug auf 5 Teile Äther & leichter zu farmen

    Statt Mahlstrohmflammenstab:
    Mondtänzerflammenstab geschärft: Ist zwar etwas schwächer als der Mahlstrohmflammenstab, jedoch gewährt es zum einen 129 Magieschaden + nahezu maximal mögliche Uptime der Magieschadens Glyphe (die Glyphe gehört hier natürlich auf den Stab, anstatt auf das Schwert, da könnt ihr draufpacken was immer ihr wollt)
  • Skills:
    Standard-All-In-One-Belegung:
    hzRgY2o.png

    Weitere brauchbare Skills:
    To1W2WA.png

    Elementare Blockade:
    Einer der stärksten DoT's aus dem Spiel, ein MUSS auf jedem Magicka Build, zudem Voraussetzung für die Nutzung der Mahlstrohm-Verzauberung.

    Brennende Glut:
    Ebenfalls ein starker DoT, zudem auch ein guter Heal. Kommt wenig Heilung an -> einfach brennende Glut spammen ;)

    Einhüllende Flammen:
    An sich nicht gerade der stärkste DoT, jedoch debufft es den getroffenen, bzw. die getroffenen Gegner, wodurch es den Flammenschaden ALLER SPIELER um 10% erhöht, daher ist eine Uptime von 100% im Raid notwendig um den maximalen Schaden aus jedem DD der Flammenschaden wirkt (Grothdarr-, Valkyn Skoria-, Ilambris-, Flammenstabnutzer etc) zu kitzeln.

    Geschmolzene Peitsche:
    Euer Spam-Skill als Magicka DK, in typischen Raid Situationen crittet sie standardgemäß >30k

    Inneres Licht:
    7% Mehr Magicka + 2% Mehr Magickaregeneration
    kann zu Beginn für den Empowered Buff gecastet werden, um einem voll aufgeladenen Heavy Attack zu buffen und max. Burst herauszuholen

    Sternschnuppe:
    2% Mehr Magicka + 2% Mehr Magickaregeneration
    Falls ihr gegen Ende des Kampfes keine Standarte der Macht mehr Up bekommt, kann die Sternschnuppe gerne geworfen werden, ansonsten sind nur die daraus gewonnen Magiergildepassiva von Nutzen.

    Eruption:
    Ebenfalls ein sehr starker DoT, sowohl AoE, als auch Single-Target, daher 24/7 Up halten

    Nachladende Falle:
    12% Mehr Critschaden, vorallem in Raids mit einer guten Kriegshorn-Rotation ein immenser Schadensgewinn, für 4er Content darf sie gerne gegen Geschmolzenes Arsenal/Erruptive Waffen ersetzt werden um Tränke zu sparen, auch bei Bossen, die viel in Bewegung sind kann man sie gerne durch andere Skills ersetzen (Bsp. 2. Boss vMoL durch Ketten). Wird nicht auf Cooldown nachgecastet, sondern auf Cooldown der Eruption, da es die Rotation nur unnötig kompliziert macht und die vielen Leistenwechsel vermutlich Schadenseinbußen mit sich ziehen.

    Brennende Krallen:
    Vermutlich der stärkste AoE-Spamskill für Magicka-Nutzer im Moment, zeitgleich auch eine sehr starker DoT. Die brennenden Krallen dürfen daher mit in die Single-Target-Rotation eingebaut werden, um etwas mehr Schaden herauszuholen, da sie wenn sie komplett auslaufen geringfügig stärker als einmal geschmolzene Peitsche sind.

    Tiefer Odem:
    Ebenfalls sehr stark im AoE, während die nachfolgende Explosion nach dem casten noch nicht draußen ist, kann währenddessen 2 mal brennende Krallen/2 DoT's gecastet werden. Ansonsten auch sehr gut zum Interrupten ohne große Schadenseinbußen (bsp. 2. Boss vMoL für die hellen Adds/heller Boss), daher bevorzuge ich auch diesen Morph. Essenzentzug kann ebenfalls gespielt werden, jedoch wird in der Regel der Magicka-Return nicht benötigt.

    Flamme des Vergessens:
    Einmal casten ebenfalls stärker als einmal geschmolzene Peitsche zu nutzen, zudem kann sie bereits vor dem Kampf aktiviert werden. Wird nicht auf Cooldown nachgecastet, sondern auf Cooldown der Eruption, da es die Rotation nur unnötig kompliziert macht und die vielen Leistenwechsel vermutlich Schadenseinbußen mit sich ziehen.

    Standarte der Macht:
    DIE Ultimative Fähigkeit des Drachenritters, die gerade nur zu demonstrativ die Überlegenheit des Magicka Drachenritters gegenüber den anderen Magicka-Klassen zeigt. 20% erhöhter gewirkter Schaden, 20% weniger erhaltener Schaden + DoT.

    Geschmolzenes Arsenal/Erruptive Waffen:
    Welchen dieser 2 Morphs ihr spielt, ist ganz euch überlassen. In beiden Fällen erhaltet ihr größere Zauberei, was euren Magieschaden um 20% erhöht (selber Buff wie Essenz der Magiekraft). Für Raids Platzverschwendung, da ihr lieber überteuerte Tränke schlucken sollt. Für 4er Content/Solocontent etc. sinnvoll zu spielen, da es die gesamte Gruppe bufft und ihr und eure Gruppenmitglieder sich die teuren Tränke sparen können. Seit ihr gerne Assi unterwegs nehmt geschmolzenes Arsenal um den Schaden eurer schweren Angriffe zu erhöhen, seit ihr von der freundlichen Sorte nehmt Erruptive Waffen um den Stamina DD's noch größere Brutalität zu gewähren (Ich persönlich bin Assi ;) )

    Absorbierende Magie:
    Falls zuviel Schaden reinkommt, ist dieser Skill einfach ein Muss um Schaden abzufangen, ein passendes Beispiel wäre Rakkhat (vMoL Endboss) im Hardmode.

    Unerbittlicher Griff:
    Da der Drachenritter übermächtig ist, besitzt er auch die Fähigkeit Gegner durch seine stählernden Feuerketten heranzuziehen, dies ist sowohl ein Segen als auch ein Fluch. Auch hier wäre das beste Beispiel vMoL 2. Boss, denn hier bekommt der Drachenritter die Verantwortung die Adds auf die richtige Seite zu ziehen. Ansonsten ist es auch ein spielbarer Ranged Skill für den DK auf seiner Dualwield Leiste, falls dieser Mal kurz in den Fernkampf gehen muss (und er kostet nichts ;) ).

  • Rotation:
    Prebuffen: Nachladende Falle->Synergie nehmen, bis Schattensegen da ist->Eruption->Flamme des Vergessens->Elementare Blockade>Essenz der Magiekraft->Inneres Licht->Schwerer Angriff

    Kampfbeginn: Einhüllende Flammen->MA->Brennende Glut->MA->Elementare Blockade->Leistenwechsel->LA->Eruption->LA->Nachladende Falle->LA->Flamme des Vergessens->LA->(Brennende Krallen->LA->)Standarte der Macht->Leistenwechsel->(MA->Geschmolzene Peitsche->Wiederholen bis erster DoT ausläuft)->MA->ausgelaufende(r) DoT('s) erneuern->..... usw.

    (MA=Medium Attack=Mittlerer Angriff; LA=Light Attack=Leichter Angriff)

    Wichtig:
    Es wird nur MA->Geschmolzene Peitsche gecastet wenn alle DoT's am ticken sind.
    Standarte der Macht nur schmeißen wenn Adds anwesend sind und/oder alle DoT's am laufen sind um maximale DPS rauszuholen
    Flamme des Vergessens, sowie nachladende Falle werden nicht auf Cooldown erneuert, sondern auf Cooldown der Eruption, um unnötig viele Leistenwechsel zu vermeiden.
    Synergien nur auf der Offbar aktivieren, jedoch nicht zu lange dort verweilen und auf eine Synergie warten, sondern mit in die Rotation einbringen wenn gerade zufällig eine da ist.
  • DPS-Beispiele:
    DPS-Parses in 4er Inis:
    1. Boss vWGT:
    c1n59ic.png
    3. Boss vWGT:
    sCVT7PJ.png

    1. Boss Eldengrund II vet:
    4pYiQWi.png
    3. Boss Eldengrund II vet:
    OCafgHn.png
    4. Boss Spindeltiefen II vet:
    1FqgpIH.png
    5. Boss vICP (Die 4 dicken Mobs)
    LKgQWhu.png

    DPS-Parses in 12er Inis:
    3. Boss vAA (Valariel):
    UAMIxpL.png
    2. Boss vMoL:
    bAnOaSI.png
    (Beim 2. Boss hat der DK einen riesen DPS Verlust aufgrund der Tatsache, dass er die Adds ziehen muss, zudem war ich der einzige DK, also musste immer gewährleistet sein, dass ich einen hellen Kopf habe um die dunklen Adds zu ziehen. Wenn der Magicka DK weder ziehen noch die Seite wechseln muss, sind schätzungsweise ~60k DPS bei dem Boss drin)
    Endboss vMoL:
    Wlb1ZvF.png
    (Non-HM, Lunar Phase wurde geskippt, durchschnittlicher Support, 50k+ dps möglich)


jptm7YK.png

Sektion Mahlstrohm Arena:

Da ich bereits mit allen Magicka-Klassen unzählige Male gelaufen bin, muss ich gestehen, dass es mit dem Magicka DK deutlich schwerer ist, als mit den anderen Magicka Klassen aus einem simplen Grund: Jede andere Magicka-Klasse hat einen Heal während sie mit ihrem Hauptspamskill Schaden verursacht (Templer: Durchschlagender Schwung, Nachtklinge: Seelenschlingen, Zauberer: Kritische Woge), daher ist es wesentlich schwerer sich am Leben zu erhalten, dennoch ist es ohne weitere Probleme möglich mit dem DK unter 50 Minuten, vielleicht. sogar um die 40 Minuten zu laufen.
  • Bufffood:
    Hb7VEO7.png
    Maximales Leben + Magicka
  • Tränke:
    sr2kdfa.png
    (Nutzt Essenz des Lebens nur wenn ihr unerfahren seid oder wenn ihr mehr in Richtung No-death-Run gezielt gehen wollt)
  • Mundusstein:
    Diebin
  • Championpunkte:
    qRWYwwT.png

  • Sets:
    Alle vorgestellten Sets auf einen Blick:
    agrDFDA.png


    Best-In-Slot:
    skN5sik.png

    Valkyn Skoria:
    Viele Fragen sich bestimmt: Warum kein Grothdarr? Ganz leicht, oft ist man nicht im Nahkampf, bzw. viel in Bewegung, zudem sind die meisten Mobs mit hoher Wahrscheinlichkeit schon tot bevor überhaupt Grothdarr zur Hälfte ausgelaufen ist, da es sich hier um ein 5 Sekunden DoT handelt, also muss etwas mehr Burst her -> Valkyn Skoria. Ein weiteres genau so wichtiges Argument wäre die ~1000 Leben die man draufbekommt, da 17k Leben sonst etwas knapp dort wären.

    Gewänder des Webers:
    Auch hier werden sich wieder einige Fragen: Warum kein Branntzauberweber? Auch hier gibt es 2 Gründe. 1. Grund: Wir brauchen in der Mahlstrohm Arena eher etwas, was uns konstant Schaden gibt, es nutzt nichts wenn wir 8 Sekunden lang 600 Magieschaden haben, diese aber die nachfolgenden 4 Sekunden nicht vorhanden sind, so lässt sich vieles schwer(er) kalkulieren. 2. Grund: Gewänder des Webers ist deutlich stärker solo, da man hier die volle Magiedurchdringung nutzen kann (es haben ja jetzt alle Gegner 18200 Magieresistenz), kleines Rechenbeispiel:
    18200 Magieresistenz - 5160 Magieresistenz (Geschärfte Waffe) - 4884 Magieresistenz (leichte Rüstung Passiv) = 8156 Magieresistenz d.h. es können die vollen 4000 Magiedurchdringung von Weber ausgenutzt werden, was diesen 5er Bonus zum stärksten Soloplayer 5er-Bonus macht. Alternativ kann trotzdem noch Doppelstern oder Julianos genutzt werden.

    Edit: Da Zenimax irgendwas mit den Resistenzen vermutlich nicht ganz hinbekommen hat, haben die Gegner in der Mahlstrohm Arena unterschiedliche Resistenzen, dies bedeutet das Gewänder des Webers leider nicht Best-in-Slot in der Arena ist. Also empfehle ich an dieser Stelle hier doch Julianos oder Branntzauberweber, wobei ich eher zu Branntzauberweber tendiere.

    Mondtänzer/unfehlbarer Äther:
    Da es wenige gute Schmucksets gibt, nehmen wir natürlich die 2 stärksten, die beide den kleineren Schlächter als 3er Bonus haben. Zudem können wir noch einen Mondtänzer-/Ätherstab mit auf die Offbar nehmen um 129 Magieschaden zu erhalten, da es die einzig sinnvolle Option darstellt. Alternativ kann als Schmuck Willenskraft und als Heilstab der Mahlstrohm Heilungsstab genutzt werden.

    Mahlstrohm-Flammenstab:
    189 Magieschaden + stärkere Heavy-/Medium-/Light-Attacks für Gegner die von der elementaren Blockade betroffen sind. Als alternative kann man einen Mondtänzer-/Ätherstab (mit Rüstungs- und Magieresistenzverringerungsglyphe) verwenden, ansonsten ein Random Stab in geschärft.


  • Skills:
    kYTYAvH.png

    Elementare Blockade:
    Einer der stärksten DoT's aus dem Spiel, Voraussetzung für die Nutzung der Mahlstrohm-Verzauberung, kann bereits vorher an Portalspawns plaziert werden.

    Brennende Glut:
    Ebenfalls ein starker DoT, zudem auch ein guter Heal. Kann wenn viel Schaden kommt auch gerne mal gespammt werden

    Kraftimpuls/zermalmender Schlag:
    Da man in der Mahlstrohm Arena nicht dauerhaft Gegner im Nahkampf hat, ist es sinnvoller den Kraftimpuls, statt der geschmolzenen Peitsche zu spielen. Durch die überarbeitete Dunkelelf Passiv ist der Kraftimpuls auch geringfügig stärker geworden. Für Anfänger empfehle ich den zermalmenden Schlag, da dieser vor allem in der 5. Runde, sowie beim Endboss sehr nützlich ist (Aufpassen beim Endboss in der 7. Runde, da dürft ihr wenn er schreit den zermalmenden Schlag nicht casten, sonst bleibt er wütend :) )

    Drachenfeuerschuppe:
    Reflektiert gegnerische Projektile, also wenn Magier & Bogenschützen da sind unbedingt oben halten, ihr vermeidet Schaden und verursacht währenddessen Schaden.

    Inneres Licht:
    7% Mehr Magicka + 2% Mehr Magickaregeneration
    kann zu Beginn für den Empowered Buff gecastet werden, um einem voll aufgeladenen Heavy Attack zu buffen und max. Burst herauszuholen

    Sternschnuppe:
    2% Mehr Magicka + 2% Mehr Magickaregeneration
    Falls ihr gegen Ende des Kampfes keine Standarte der Macht mehr Up bekommt, kann die Sternschnuppe gerne geworfen werden, ansonsten sind nur die daraus gewonnen Magiergildepassiva von Nutzen.

    Geschmolzenes Arsenal:
    Gewährt auch 40% mehr Schaden auf eure schweren Angriffe, sehr schön um direkt einen Gegner zu Beginn jeder Runde weg zu focusen.

    Heilender Schutz:
    Euer Mainheal/Mainschild, sobald ihr bei knappen Leben seid, einfach casten. Pokert nicht zu sehr mit euren Leben, sondern lernt einzuschätzen, wann es notwendig ist den heilenden Schutz zu casten und wann nicht, da zum einen unnötiges Casten unnötig Magicka kostet & ein Schadens-/Zeitverlust ist und zum anderen ein zu spätes Casten euer Tod sein kann, was noch mehr Zeit kostet.

    Eruption:
    Ein starker DoT & slowed die Gegner zusätzlich, die Kosten sind sehr hoch, daher bitte nicht spamen. Kann ebenfalls zu Beginn unter ein Portal gesetzt werden.

    Einhüllende Flammen:
    Wichtig ist hier vorallem der Gegnerdebuff, der 10% mehr Flammenschaden gewährt. Der DoT kann nicht auf Portale gesetzt werden, der Debuff geht jedoch drauf, also bei Erscheinen der Portale einfach mal draufcasten wenn möglich.

    Flamme des Vergessens:
    Einmal vor Beginn jeder Runde nachcasten, lohnt sich definitiv. Nur erneuern, wenn man gerade die Zeit dazu hat.

    Standarte der Macht:
    20% erhöhter gewirkter Schaden, 20% weniger erhaltener Schaden + DoT. Die Ulti der Wahl für Bosskämpfe.

    Absorbierende Magie:
    Wollt ihr auf Nummer sicher gehn und nicht auf möglichst schnell durchkommen? Ersetzt geschmolzenes Arsenal dadurch und ihr seid nochmal etwas sicherer unterwegs

  • Vorgehensweise:
    Erruption an Portalspawn 1->Feuerblockade an Portalspawn 1->Aufstellen an Portalspawn 2->Flamme des Vergessens(->Essenz der Magiekraft)->Geschmolzenes Arsenal->Inneres Licht->Heavy Attack mit Fokus Portalspawn 3->Einhüllende Flammen an Portalspawn 2->Medium Attack an Portalspawn 2->Kraftimpuls an Portalspawn 2->Nächste Wave

    Wichtig:
    Nutzt eure Essenzen der Magiekraft und schluckt sie wie Smarties, ihr werdet über jeden Punkt Magicka dankbar sein.
    Merkt euch die Portalspawns so gut wie möglich, lernt was ihr zuerst focused und wo ihr euch aufstellen sollt, in der Regel gilt: Aufstellen dort wo alles "unbewegliche" ist wie Bogenschützen/Magier, das "bewegliche" wird automatisch zu euch rüberlaufen. Lernt zudem wie stark eure DoT's sind, castet auf die Mobs die der ungefähren DoT-Stärke entsprechen eure DoT's während ihr andere Mobs mit Medium Attack->Kraftimpuls wegfocused. Ziel ist es für einen Speedrun, dass alle Mobs pro Wave parallel umfallen und so schnell wie möglich die nächste Wave getriggert wird.
    Nutzt eure ultimative Fähigkeit immer für mittelgroße Gegner, wie Deadroths/Dwemerzenturio/Riesen/Frostatronacharchen/Wamasu etc. und stellt immer sicher, dass ihr für den Endbosskampf eine Standarte der Macht Up habt, ansonsten nutzt lieber zwischen den Runden die Sternschnuppe oder keine Ulti.


jptm7YK.png

Sektion Heiler:

Ja, der DK kann auch heilen, sogar sehr gut! Was ihn einzig und allein vom Templer-Heiler unterscheidet, ist der Burst-Heal (Hauch des Lebens), der durch Heilender Schutz ersetzt werden kann und der Stamina Support (Speerscherben + Buße), da kann man aber auch durch das neue 2er Sets Rkugamz entgegengewirken. Sollte der DK-Heiler in Raids gespielt werden, ist dennoch ein Templer als 2. Healer Vorraussetzung, da Templer einfach mit Abstand 1. Wahl als Heiler bleibt und Speerscherben, sowie Buße nahezu unverzichtbar sind. Jedoch bin ich fest davon überzeugt, dass jeder Content mit ihm machbar ist (Ja, ich denke an JEDEN Content, auch vMoL im Hardmode)
  • Bufffood:
    Hb7VEO7.png
    Maximales Leben + Magicka
  • Tränke:
    VaaQ8lc.png

  • Mundusstein:
    Für 4er Content: Diebin (Da Healer in 4er Inis etwas unterfordert sind und Heilung in der Regel genug ankommt, kann hier mit der Diebin noch etwas mehr Schaden nebenbei gemacht werden)
    Für 12er Content: Ritual (gewährt durchschnittlich mehr Heilung als die Diebin)
  • Championpunkte:
    Heiler für 4er Content:
    FSCQXtd.png

    Heiler für 12er Content:
    UYzVDjz.png

  • Sets:
    Alle vorgestellten Sets auf einen Blick:
    NkAPyP1.png

    Best-In-Slot:
    Heiler für 4er Content:
    qskvY0e.png

    Heiler für 12er Content:
    SWH9kzZ.png

    Wachposten von Rkugamz:
    Gewährt im 1er Bonus 2% mehr gewirkte Heilung. Im 2er Bonus: 10% Chance während man jemanden heilt eine Dwemer Spinne zu rufen, die euch & Verbündete in einem Radius von 5 Metern innerhalb von 8 Sekunden 4000 Ausdauer und 8000 Leben wiederherstellt. 15 Sekunden Cooldown. Ein sehr schönes Set für Heiler, vor allem da der DK Heiler keine Möglichkeit hat Verbündeten Ausdauer wiederzugeben.

    Magiekraftheilung:
    Gewährt bis zu 6 Leuten 250 Waffen- und Magieschaden mit einer 50%igen Chance, wenn diese mit 100% Leben geheilt werden. Einfach ein Must-Have für JEDEN Heiler

    unfehlbarer Äther:
    Beim Wirken eines schweren Angriffes wird das Ziel für 10 Sekunden gedebuffed, wodurch es 8% mehr Schaden nimmt. Dabei reicht es hier schon den ersten Tick eines Blitzstabes zu nutzen um diesen Debuff draufzusetzen. Jeder DD freut sich darüber, also ebenfalls ein Must-Have für Heiler.
  • Skills:
    Heiler für 4er Content:
    m5nqsub.png

    Heiler für 12er Content:
    Wp0QedP.png

    Elementare Blockade:
    Sehr starker DoT & eine gute Gelegenheit als Heiler mit Schaden zu machen

    Elementarer Entzug:
    Sollte eine Uptime von 100% auf Bossen haben, kostet nix und gibt euch Magicka wieder, zudem debuffed es noch den Gegner mit größerem Bruch, was dessen Magieresistenz um 5280 verringert.

    Zermalmender Schlag:
    Zum einen eine sehr gute Möglichkeit aus der Ferne zu interrupten, zum anderen auch gut um etwas Schaden mitzumachen.

    Eruptive Waffen:
    Tut euch und euren DD's einen Gefallen und bufft es alle 40 Sekunden, damit ihr euch Magiekraft- und Waffenkraftpots sparen könnt.

    Flamme des Vergessens:
    Einmal alle 15 Sekunden aktivieren und ihr macht wirklich guten Schaden nebenbei mit

    Aggressiver Signal:
    DIE Ulti für jeden Heiler: 10% mehr Leben/Magicka/Ausdauer für 30 Sekunden + 10 Sekunden lang Major Force, was den Critschaden multiplikativ um 30% erhöht.

    Rasche Regeneration:
    Sehr gut, um Magiekraftheilung zu proccen, einmal vor dem Kampf kurz aktivieren und ihr könnt euch erstmal mal mit supporten & Schaden machen Zeit nehmen, bevor es dann wieder ans Heilen geht.

    Heilender Schutz:
    Entspricht dem Hauch des Lebens des Templers. Gewährt dem Verbündeten mit dem geringsten Leben ein Schild, dass mit dem fehlenden Leben skaliert und heilt nach Ende des Effekt den Verbündeten für die verbleibende Schildstärke.

    Kampfgebet:
    Zum einen ein sehr sehr guter Insta-heal, zum anderen mit elementaren Entzug der wichtigste Support-Skill des Heilers. Erhöht den Schaden aller mit der Fähigkeit getroffenen Verbündeten um 8%. Es sollte unbedingt gewährleistet werden so viele DD's wie möglich damit zu "erwischen", auch hier ist das Ziel eine Uptime von 100%, jedoch kann man sich schon mit >70% zufrieden geben.

    Energetische Kugel:
    Heilt zum einen Verbündete, zum anderen gibt es der Gruppe Magicka zurück, wenn ein Verbündeter synergiert, abhängig davon wie viele zu diesem Zeitpunkt geheilt werden (max. 6).

    Inneres Licht:
    7% Mehr Magicka + 2% Mehr Magickaregeneration
    kann zu Beginn für den Empowered Buff gecastet werden, um einem voll aufgeladenen Heavy Attack zu buffen und max. Burst herauszuholen

    Sternschnuppe:
    2% Mehr Magicka + 2% Mehr Magickaregeneration
    Falls man kein Kriegshorn (Aggressives Signal) gegen Ende des Kampfes Up bekommen sollte, kann man die Sternschnuppe schmeißen, ansonsten ist sie nur wegen der Passiva nützlich.

    Explosive Rüstung:
    Gewährt größere Entschlossenheit und größere Behütung, was sowohl Rüstung als auch Magieresistenz um 5280 erhöht. Zudem aktiviert ihr dadurch die Passiv "Brennendes Herz", wodurch ihr eure eigene erhaltene Heilung um 6% erhöht. Also durchaus sinnvoll für Raids um eure Überlebensfähigkeit stark zu steigern.

    Eruptiver Schild:
    Gewährt ein Schadensschild (was eher nebensächlich ist) UND größere Pflege, was die von euch gewirkte Heilung um 25% erhöht. Also nach Möglichkeit vor dem Healing Springs spammen aktivieren.

    Heilende Quellen:
    Einer der besten HoT's in diesem Spiel. Stackt bis zu 3 mal und kostet kaum was. In Phasen, in denen viel Schaden auf die Spieler kommt einfach nur spammen.

    Geistabsaugung:
    Hat zwar eine sehr lange Castzeit, jedoch lohnt sich dieser Skill definitiv. Gewährt Magicka & Leben bei Angriffen zurück und erhöht somit die Magicka-Sustain der Magicka DDs enorm.

    Erfrischende Barriere:
    Gewährt bei Aktivierung ein Schadensschild, sollte nur genutzt werden, sofern es benötigt wird, ansonsten hat das aggressive Signal natürlich Vorrang. Zudem erhöht es ausgerüstet eure Magickaregeneration um 10% durch die Passive Fähigkeit "Magickahilfe" im Unterstützungsbaum beim Allianzkrieg.



jptm7YK.png

Sektion Tank für Raids:

Das der Drachenritter schon immer der beste Tank war, ist kein Geheimnis. An dieser Stelle will ich die meiner Meinung nach besten Setups für Tanks in Raids vorstellen. Ebenfalls spielbar in 4er Inis, jedoch kann man die Instanzen, die einen Tank benötigen an einer Hand abzählen. An dieser Stelle muss ich jedoch noch sagen, dass ein Stamina Drachenritter als Tank wesentlich leichter zu handhaben ist und mit auflösender Elan im Build noch einen super HoT am laufen hat, der beim Magicka Drachenritter Tank nicht vorhanden ist.
  • Bufffood:
    4RrxESZ.png
    Maximales Leben + Ausdauer
  • Tränke:
    KN3wodF.png
  • Mundusstein:
    Atronarch
  • Championpunkte:
    I6cBeMF.png

  • Sets:
    Alle vorgestellten Sets auf einen Blick:
    8cpNZbu.jpg


    Best-In-Slot:
    Maintank:
    xXSaA9i.png

    Offtank:
    uaBo3Vr.png

    Blutbrut:
    6%ige Chance, dass wenn man Schaden erleidet man ein 6300 Rüstung und Magieresistenz für 6 Sekunden erhält. Zusätzlich bekommt man 15 Ultimative Kraft oben drauf, 6 Sekunden cooldown.
    Das beste 2er Set für den Tank aktuell, es gewährt zum einen Resistenzen, zum anderen Ultimative Kraft, sprich die Ulti ist schneller Up, sprich man bekommt schneller Ressourcen zurück.

    Hochwärter Dämmer:
    6%ige Chance, dass wenn man Schaden erleidet, eine Kugel erscheint, welche nahen Verbündeten 12 Sekunden lang 6800 Magieresistenz gewährt. Meiner Meinung nach BiS für den Offtank bei Rakkhat, da die Reichweite für den Maintank und den Nahkämpfern ausreichend ist, damit jeder den Buff abbekommt. Ebenfalls für No-Death-Runs macht es sich immer gut wenn der Offtank Hochwärter Dämmer trägt. Ansonsten kann auch als Offtank gerne Blutbrut getragen werden.

    Alkosh:
    Verursacht beim Synergieren Schaden und verringert die Magieresistenz & Rüstung des Gegners für 10 Sekunden um 3010, mit jeder Synergie kann der Buff erneuert werden. Ein Must-Have für JEDEN Tank, es ist für die DDs ein immenser Schadensboost. Ideal ist es in einem Raid 3-4 Mal Alkosh dabei zu haben um eine Uptime von nahezu 100% zu gewähren, wobei beide Tanks es tragen sollten.

    Ebenerzarsenal:
    Gewährt als 5er Bonus ca. 1000 Leben für alle Mitglieder in der Nähe, optimal für den Offtank, da der Maintank davon auch profitiert ohne einen 5er Bonus zu "verschwenden".
    Sofern nur ein Tank im Raid benötigt wird, empfehle ich, dass der Tank Ebenerz in Kombination mit Alkosh trägt.

    Mondbastion:
    Zum einen empfängt der Tank 5% weniger Schaden, was ihn resistenter macht, zum anderen erscheint beim Synergieren eine riesen Fläche, die alle dort darinstehenden alle 2 Sekunden ein 2k Schild gewähren, sowohl für Tank als auch für die Gruppe von nutzen (Jedoch maximal 6 Leute können das Schild haben). Zudem eine visuelle Animation für Alkosh, da beide 10 Sekunden halten und ich bisher noch keine Möglichkeit gefunden habe, mir den Buff anzeigen zu lassen. Ebenfalls für Rakkhat ein sehr schönes Set und meiner Meinung nach stark unterbewertet.

    Tavas Segen:
    Lässt bei euch im Raid die Kriegshorn-Uptime zu wünschen übrig? Dann wäre Tavas Segen erste Wahl!

    Trennflamme:
    Eine Alternative zu Alkosh, wenn Alkosh oft genug im Raid vorhanden ist und man viele Stamina-Builds dabei hat.
  • Skills:
    Maintank:
    rvsVwkm.png

    Offtank:
    sSrb9Q7.png

    Eruptiver Schild:
    Eure Möglichkeit mit diesem 5% eurer Ausdauer durch die "Helfende Hände" Passiv des Drachenritters zurückzuholen. Zudem gewährt es einen Schadensschild. Aktiviert diese Fähigkeit alle 6 Sekunden um euch durch die Passiv "Segen des Bergs" 3 Ultimative Kraft zu holen. Die Magicka dazu habt ihr auf jeden Fall.

    Heroischer Schnitt:
    Dadurch machen getroffene Gegner 12% weniger Schaden (kleineres Verkrüppeln), zudem erhaltet ihr alle 1,5 Sekunden zusätzlich 1 ultimative Kraft (kleineres Heldentum). Also immer schön oben halten.

    Durchwühlen:
    Zum einen euer wichtigster Taunt, zum anderen verringert es die Rüstung des Gegners um 5280 (größere Fraktur), also bitte nicht Aggro verlieren ;) Warum ich Durchwühlen und nicht Durchschlag genommen habe ist ganz simpel: Zum einen erhaltet ihr kleinere Entschlossenheit, was eure physische Resistenz nochmal etwas erhöht, zum anderen müsst ihr den Gegner mit größeren Bruch nicht Debuffen, da die Heiler elementaren Entzug spielen, der den selben Buff besitzt (und man geht davon aus, dass der elementare Entzug zu 100% Up ist)

    Strukturierte Entropie:
    Dient als Maintank nur dazu die 8% mehr Leben auf der Mainbar zu haben, ansonsten gewährt es noch 2% mehr Magickaregeneration & 2% mehr max. Magicka

    Magie absorbieren:
    8% Blockkostenveringerung & 8% weniger erhaltenen Schaden im Block. Zudem lässt sich der Schaden bei Rakkhats Gatling Gun/Kame-Hame-Ha oder wie man es nennen soll abdämpfen durch spammen der Fähigkeit.

    Erfrischende Barriere:
    Hier wird nur die Passiv für 10% Mehr Magickaregeneration durch den Unterstützungsbaum genutzt.

    Explosive Rüstung:
    Gewährt größere Entschlossenheit und größere Behütung, was sowohl Rüstung als auch Magieresistenz um 5280 erhöht. Zudem aktiviert ihr dadurch die Passiv "Brennendes Herz", wodurch ihr eure eigene erhaltene Heilung um 6% erhöht. Also durchaus sinnvoll für Raids um eure Überlebensfähigkeit stark zu steigern.

    Entrinnen/Stellungswechsel:
    Welchen der beiden Morphs ihr nehmt ist ganz euch überlassen, wichtig ist nur den Skill oben zu halten um Schaden zu vermeiden.

    Inneres Feuer:
    Euer Fernkampf-Spot, nutzt ihn im AoE oder um aus der Ferne Gegner zu spotten und spottet hinterher mit Durchwühlen nach, um den Gegner zu debuffen.

    Gerinnendes Blut:
    Aktiviert es um 20 Sekunden lang kleinere Vitalität zu erhalten, was eure erhaltene Heilung um 8% erhöht.

    Mystische Wache:
    Fangt 30% des eingehenden Schadens des Maintanks ab, um sein Überleben zu sichern. Sinnvoll für Rakkhat/Krieger (vMoL/Hel Ra Endboss)

    Aggressives Signal:
    DIE Ulti für jeden Tank: 10% mehr Leben/Magicka/Ausdauer für 30 Sekunden + 10 Sekunden lang Major Force, was den Critschaden multiplikativ um 30% erhöht.
  • Spielweise:
    Wie bereits erwähnt, spottet aus dem Fernkampf mit Innerem Feuer und sobald der Gegner vor euch steht spottet mit Durchwühlen nach, um seine physische Resistenz zu verringern.
    Bevor ihr in einen Kampf geht, solltet ihr immer vorher die explosive Rüstung, Entrinnen & Gerinnendes Drachenblut casten, um eure Überlebensfähigkeit zu steigern. Ist der Boss direkt vor euch, haltet den heroischen Schnitt, oben und spammt alle 6 Sekunden Obsidianschild (1. Es gibt euch ein Schild, 2. Es erhöht eure Ultiregeneration, 3. Es gibt euch Ausdauer wieder). Wechselt nur alle 20 Sekunden die Leiste, um explosive Rüstung, Entrinnen & Gerinnendes Drachenblut nach zu casten, denkt daran immer auf eurer Offbar mindestens einen Light-/Medium-/Heavyattack zu casten, um die Crushing Glyphe zu aktivieren. Als Offtank solltet ihr ebenfalls immer sicher stellen, dass die Wache 24/7 auf dem Maintank Up ist, da die Animation mal gerne rumbuggt.


jptm7YK.png

Sektion PvP & Duelle:

Viele sind der Ansicht, dass der Magicka Drachenritter zu den schwächsten im PvP gehört. Dem muss ich vollkommen widersprechen, der DK ist zum einen ein Überlebensmonster, zum anderen kann er auch sehr gut Schaden auf Gegner drücken. Mein folgendes Setup ist gegen jeden Gegner enorm stark, außer Magicka Templer, Grund hierfür: Er hat einfach einen starken Heal und kann eure DoT's wegreinigen. Zudem ist er gegen Magicka DK's die einen ähnlichen Build spielen auch recht langweilig zu spielen, da die Kämpfe bis zu Stunden gehen können.

PaIqO5K.png
(Stats gebufft, außerhalb von Cyrodiil. Die 400 Magieschaden von Sonne sind nicht integriert.)
  • Bufffood:
    D8fQXar.png
    Maximales Leben + Magicka + Ausdauer
  • Tränke:
    Mv69r1V.png
    Nutzt die Essenzen des Lebens nur als "Notfall"-Tränke, wenn euch die Ressourcen ausgehen, setzt sie daher weise ein.
    Gegen Spieler die euch gerne mal mit ihrem Zweihänder in die Luft hauen wollen, empfehle ich Essenzen der Unbeweglichkeit.
  • Mundusstein:
    Atronarch
  • Championpunkte:
    IJG7iSx.png

  • Sets:
    Alle vorgestellten Sets auf einen Blick:
    O1Sqq3r.png


    Mein Setup:
    Qc4JGrc.png

    Wir laufen 7 Teile undurchdringlich, aus dem einfachen Grund, dass zu viele Stamina Builds inzwischen Noob-One-Hit-Builds wie Witwenmacher/Roter Berg oder Viper/Velidreth laufen und diese Setups nicht auf Skills, sondern auf Proc-Wahrscheinlichkeiten ausgelegt sind. Um solche One-Hits zu vermeiden 7 Teile Undurchdringlich & 5 Teile schwere Rüstung.

    Valkyn Skoria:
    Macht im PvP sehr guten Schaden, da ihr viele DoT's spielt, procct es auch recht häufig und verleiht dem ganzen Build etwas Burst.

    Elfenfluch:
    Erhöht eure DoT-Dauer um 2 Sekunden, sehr gut um sich die Zeit zu nehmen, den Gegner schön auszupeitschen. Zudem ist im Set 2 mal Magieschaden integriert.

    Sonne:
    Gibt euch nochmal 400 Magieschaden auf eure Feuerfähigkeiten, was im PvP durchaus sehr stark ist. Zudem ist auch hier einmal Magieschaden integriert.

    Blutbrut:
    6%ige Chance, dass wenn man Schaden erleidet man ein 6300 Rüstung und Magieresistenz für 6 Sekunden erhält. Zusätzlich bekommt man 15 Ultimative Kraft oben drauf, 6 Sekunden cooldown.
    Macht euch resistenter & gibt euch eure ultimative Fähigkeit schneller wieder, sprich eure Ressourcen. Eine gute Alternative zu Valkyn Skoria.

    Branntzauberweber:
    Eine Alternative zu Sonne, weswegen ich trotzdem Sonne spiele ist ganz leicht: Beide Sets geben euch ca. 400 Magieschaden durchschnittlich drauf, jedoch habt ihr mit Branntzauberweber 8 Sekunden lang 600 Magieschaden, was durchaus gut sein kann um den Gegner schnell runter zu bursten, jedoch sieht es in den 4 Sekunden danach nicht so rosig aus, daher entscheide ich mich lieber für kontinuierlichen Magieschaden. Zudem ist im Branntzauberweber-Set ein Bonus mit kritische Zaubertreffer intergriert, dass im PvP nicht ganz so sinnvoll ist, da nehme ich lieber stattdessen das Leben mit, dass mir Sonne gibt. Dennoch 2. Wahl nach Sonne meiner Meinung nach.
  • Skills:
    gHd2FDp.png

    Invasion:
    DER Skill, um nervige Magicka Nachtklingen & Magicka Sorcerer zu jagen, falls sie eingesehen haben, dass es falsch war euch anzugreifen und die Flucht ergreifen. Gibt euch auch die Möglichkeit in einem 1vX direkt einen Gegner schön raus zu focusen oder schnell ins Geschehen zu stürmen.

    Brennende Glut:
    Zum einen ein sehr starker DoT, den ihr auf Gegner immer oben halten solltet, zum anderen auch ein sehr starker Heal, den ihr gerne spammen dürft.

    Flammenpeitsche:
    Euer Main-DPS-Skill, den ihr spammt, sobald alle DoT's auf dem Gegner ticken und ihr ihn versteinert, bzw. festgekrallt habt. Ziel ist es immer die 2. Peitsche (Machtpeitsche) zu proccen, der Schaden, den sie macht ist abartig.

    Einhüllende Flammen:
    Seht zu, dass dieser DoT IMMER aktiv ist, er ist Grund dafür, dass der Magicka DK sehr stark sein kann, debuffed den Gegner und erhöht euren Flammenschaden um 10%

    Fossilieren:
    Einer der besten Hard-CC's in diesem Spiel, ein MUSS für jeden Magicka DK, castet ihn immer nachdem eure DoT's alle ticken, um den Gegner zu bursten, achtet immer darauf, dass der Gegner nicht CC-Immun ist.

    Dämmerbrecher des Zerschmetterns:
    Ein sehr starker Skill, um einzelne Gegner zu finishen. Zudem geringe Ultikosten.

    Geschmolzenes Arsenal:
    Immer oben halten, gibt euch 20% mehr Magieschaden (wird leider nicht mit Sonne verrechnet)

    Heilender Schutz:
    Kommt viel Schaden rein, castet den heilenden Schutz, einer der besten defensiven Magicka Skills aktuell.

    Essenzentzug:
    Ein wirklich unterschätzter Skill, der zum einen enormen Schaden macht, zum anderen enorm heilt, wenn mehrere Gegner in der Nähe sind.

    Brennende Krallen:
    Hat einen sehr hohen Initialschaden und der DoT ist auch nicht gerade schwach, zudem Elfenfluch die Dauer von 4 Sekunden auf 6 Sekunden erhöht. Sowohl gegen einen Gegner, als auch gegen mehrere Gegner durchaus sinnvoll. Zudem sehr gut um Templer zu outplayen, da ihr durchschlagender Schwung nur in die Richtung geht, in die sie gerade schauen, sprich wenn ihr Krallen oben habt und der Templer am jabben ist, einfach kurz hinter in laufen und weiter Schaden machen. Immer wieder nett mit anzusehen.

    Drachenfeuerschuppe:
    Gegen Magicka Sorc's, Ranged Magicka NB's & Bogenspieler einfach nur 24/7 oben halten. Ist nicht gerade eine Seltenheit zu sehen, wie sich der Gegner dadurch selbst tötet :D

    Verschlingender Schwarm:
    Die Ulti der Wahl gegen eine Mehrzahl von Gegnern, die schön zusammengekuschelt stehen, schaut dass ihr vorher die Feinde festgekrallt hab und euer Essenzetzug am laufen ist, bevor ihr die Ulti castet. Zudem auch ein sehr guter Notfallheal, zum einen durch die DK-Ressorucenzurückgewinnung, zum anderen durch den Heal der Fähigkeit.

    Bewegliche Standarte:
    Ebenfalls sehr sinnvoll zu spielen, wenn mehrer Feinde da sind, zudem Ulti der Wahl gegen Magicka Templer um ihren Heal entgegenzuwirken, aufgrund der 30% reduzierten Heilung getroffener Feinde (größere Schändung).
  • Spielweise:
    Das wichtigste ist natürlich immer geschmolzenes Arsenal oben zu halten, um die 20% Magieschaden mitzunehmen. Fangt erstmal an mit eurem Gegner etwas zu spielen und seine Spielweise kennenzulernen, ihr seit recht resistent und könnt euch somit viele Freiheiten erlauben. Bevor ihr dann endgültig den Gegner nuked, schaut dass brennende Glut & Einhüllende Flammen am laufen sind & der Gegner nicht CC immun ist, ab dann ist eure Gelegenheit den Gegner zu bursten: brennende Krallen -> Fossilieren -> 2x Peitsche -> brennende Krallen -> 2x Peitsche -> Dämmerbrecher -> Peitsche, wenn nötig. Sollte der Gegner noch nicht tot sein, schaut dass ihr ihn solange "ärgert", bis er am Rande seiner Ressourcen ist und versucht ihn erneut zu bursten. Sollte euch die Magicka ausegehen, nutzt euren Heilungsstab, alternativ könnt ihr auch Tränke nehmen, diese würde ich jedoch immer für den Notfall bewahren, bzw. bei vollkomender Ressourcenknappheit.



So, das wäre es fürs Erste, habe jetzt das Grundgerüst mal fertig. Es werden mit der Zeit natürlich immer neue Dinge hinzukommen, wie dmg-Parses, Stats etc.

Falls ihr Fragen habt, könnt ihr mir diese gerne stellen.
Falls ihr Ideen habt, nur her damit :D
Edited by DIW1993 on 9. Januar 2017 12:24
Leader of THE-UNITED-BROTHERHOOD (TUB), german-speaking PvE-based raidguild

Chars:
  1. Diw - Magicka DK dunmer (main) - 50
  2. Barenziah - Magicka Sorc dunmer - 50
  3. Cat Echo-la'mine - Stamina Nightblade khajiit - 50
  4. Delphine Jolie - Magicka Templar breton - 50
  5. Isabelle Jolie - Stamina Templar imperial - 50
  6. Indoril Redoran - Magicka Nightblade dunmer - 50
  7. Yoruichi-sama - Stamina DK khajiit - 50
  8. Ra'Zandul - Stamina Sorc khajiit - 50


  • DeHei
    DeHei
    ✭✭✭✭✭
    Top guide. Ich spiele zwar keine Magicka Dk, aber wenn ich mehr Zeit hätte würde ich mir zumindest noch einen hochziehen, denke ich.

    Eine Anmerkung hab ich doch noch. Selbst obwohl ich Templar bin, nutze ich den Bubbleskill vom Heilerstab lieber als meinen Klassenselfheal. Ganz einfach, weil man sich nur selten heilen müssen sollte und wenn, dann ist der Bubble Heal der stärkste im PvE, sofern man kurz wenig Leben hat.

    Auch nutze ich den Klassenheal kaum noch im PvE weil der Spambare Flächenskill vom Heilerstab, sofern er auf 4 Sekunden gemorphed ist in unzähligen Situationen sehr viel Effektiver ist (ausgenommen PvP). Nur mal angenommen jemand stirbt und keiner kann rezzen, dann spamme ich ein paar Flächen und vorher noch rapide Regeneration und hab 4 Sekunden mehr Zeit, um einen rezz durchzukriegen. Also in manchen Situationen in Veteranenverliesen hat das Gruppen vorm wipe bewahrt.

    Trotzdem richtig schöner Guide. Macht Spass beim Lesen :)
    DeHei - EP Magicka Templar Allrounder
    De Hei(Youtube)
  • DIW1993
    DIW1993
    ✭✭✭
    Danke für das positive Feedback :)

    klingt interessant zwecks dem heilenden Schutz, habe auch schon von einigen Templerheilern mitbekommen, dass er seit dem Nerf vom Hauch des Lebens wesentlich interessanter geworden ist. Vielleicht sollte ich ihn mal auf meinem Templer spielen, rege mich über Hauch des Lebens sowieso nur auf.... sobald ein Kieselstein im Weg ist, kommt der Heal bei Verbündeten nicht an :D
    Leader of THE-UNITED-BROTHERHOOD (TUB), german-speaking PvE-based raidguild

    Chars:
    1. Diw - Magicka DK dunmer (main) - 50
    2. Barenziah - Magicka Sorc dunmer - 50
    3. Cat Echo-la'mine - Stamina Nightblade khajiit - 50
    4. Delphine Jolie - Magicka Templar breton - 50
    5. Isabelle Jolie - Stamina Templar imperial - 50
    6. Indoril Redoran - Magicka Nightblade dunmer - 50
    7. Yoruichi-sama - Stamina DK khajiit - 50
    8. Ra'Zandul - Stamina Sorc khajiit - 50


  • mareikeb16_ESO
    mareikeb16_ESO
    ✭✭✭✭✭
    Vielen Dank für die imense Arbeit, die du dir da gemacht hast! Ich habs jetzt nur überflogen und werde das später intensiver durchlesen, da ich auch grad an einem Magicka DK rumbastel.
  • DIW1993
    DIW1993
    ✭✭✭
    Vielen Dank für die imense Arbeit, die du dir da gemacht hast! Ich habs jetzt nur überflogen und werde das später intensiver durchlesen, da ich auch grad an einem Magicka DK rumbastel.

    Gerne :)
    Leader of THE-UNITED-BROTHERHOOD (TUB), german-speaking PvE-based raidguild

    Chars:
    1. Diw - Magicka DK dunmer (main) - 50
    2. Barenziah - Magicka Sorc dunmer - 50
    3. Cat Echo-la'mine - Stamina Nightblade khajiit - 50
    4. Delphine Jolie - Magicka Templar breton - 50
    5. Isabelle Jolie - Stamina Templar imperial - 50
    6. Indoril Redoran - Magicka Nightblade dunmer - 50
    7. Yoruichi-sama - Stamina DK khajiit - 50
    8. Ra'Zandul - Stamina Sorc khajiit - 50


  • Arya87
    Arya87
    ✭✭✭
    Noob >:)

    ne, hast ein Fantastisch gekriegt ^^
    sollte meinen Mag-Dk auch mal wieder entstauben ...
    PC / EU
    Neun von zehn Stimmen sagen mir, ich sei nicht verrückt...
    ...und die andere summt die Melodie von Tetris
  • DIW1993
    DIW1993
    ✭✭✭
    Arya87 schrieb: »
    Noob >:)

    Danke :#
    Arya87 schrieb: »
    ne, hast ein Fantastisch gekriegt ^^

    Und nochmal danke :#
    Leader of THE-UNITED-BROTHERHOOD (TUB), german-speaking PvE-based raidguild

    Chars:
    1. Diw - Magicka DK dunmer (main) - 50
    2. Barenziah - Magicka Sorc dunmer - 50
    3. Cat Echo-la'mine - Stamina Nightblade khajiit - 50
    4. Delphine Jolie - Magicka Templar breton - 50
    5. Isabelle Jolie - Stamina Templar imperial - 50
    6. Indoril Redoran - Magicka Nightblade dunmer - 50
    7. Yoruichi-sama - Stamina DK khajiit - 50
    8. Ra'Zandul - Stamina Sorc khajiit - 50


  • Gartec
    Gartec
    ✭✭✭
    Mondbastion:
    Zum einen empfängt der Tank 5% weniger Schaden, was ihn resistenter macht, zum anderen erscheint beim Synergieren eine riesen Fläche, die alle dort darinstehenden alle 2 Sekunden ein 2k Schild gewähren, sowohl für Tank als auch für die Gruppe von nutzen. Zudem eine visuelle Animation für Alkosh, da beide 10 Sekunden halten und ich bisher noch keine Möglichkeit gefunden habe, mir den Buff anzeigen zu lassen. Ebenfalls für Rakkhat ein sehr schönes Set und meiner Meinung nach stark unterbewertet.


    Der Alkosh Debuff wird über Srendarr komischerweise unter Ziel buffs aufgelistet.

    Top Guid Super gemacht!
  • DeHei
    DeHei
    ✭✭✭✭✭
    DIW1993 schrieb: »
    Danke für das positive Feedback :)

    klingt interessant zwecks dem heilenden Schutz, habe auch schon von einigen Templerheilern mitbekommen, dass er seit dem Nerf vom Hauch des Lebens wesentlich interessanter geworden ist. Vielleicht sollte ich ihn mal auf meinem Templer spielen, rege mich über Hauch des Lebens sowieso nur auf.... sobald ein Kieselstein im Weg ist, kommt der Heal bei Verbündeten nicht an :D

    Ich war missverständlich. Solo nehm ich im PvE die Bubble und im PvP den Morph von Hauch des Lebens der Magicka wiedergibt. Für Raids und Gruppen nehm ich immer die Quellen, weils die vielseitigste Heilung ist. Natürlich auch für PvP in Schlachtzügen. Nur in Kleingruppen im PvP bin ich unschlüssig welcher Skill..
    DeHei - EP Magicka Templar Allrounder
    De Hei(Youtube)
  • DIW1993
    DIW1993
    ✭✭✭
    Gartec schrieb: »
    Der Alkosh Debuff wird über Srendarr komischerweise unter Ziel buffs aufgelistet.

    Habe die Buffs/Debuffs manuell in Srendarr über die White List hinzugefügt und dachte es würde mir über den Debuff "Reihenbrecher" angezeigt werden, aber mein Srendarr zeigts mir i.wie nicht. Weißt du zufällig wie der Name des Debuffs ist, der dir angezeigt wird?
    Leader of THE-UNITED-BROTHERHOOD (TUB), german-speaking PvE-based raidguild

    Chars:
    1. Diw - Magicka DK dunmer (main) - 50
    2. Barenziah - Magicka Sorc dunmer - 50
    3. Cat Echo-la'mine - Stamina Nightblade khajiit - 50
    4. Delphine Jolie - Magicka Templar breton - 50
    5. Isabelle Jolie - Stamina Templar imperial - 50
    6. Indoril Redoran - Magicka Nightblade dunmer - 50
    7. Yoruichi-sama - Stamina DK khajiit - 50
    8. Ra'Zandul - Stamina Sorc khajiit - 50


  • randy1990
    randy1990
    ✭✭✭✭
    Sehr guter Guide, aber warum 2 Schwerter. Nach meines Wissens macht man beim dk mit 2 flamen stäbe mehr schaden als mit schwertern zum einen da der dk kein Finisher hat zum anderen sind die halb havy attacken unter den top 5 schadens arten beim dk. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.
    Rechtschreib und Grammatik Fehler könnt ihr behalten

    Hauptgilde:
    Dunkelsicht


    Klassen: 800CP +
    Aria Dragon DK Tank Argonier
    Dr Agon Born Templer heiler Bretone
    Viktoria Dragonus DK mageDD Bretone
    Uzume Doragon Templer mageDD Altmer
    Ryu no Yami NB mageDD Altmer
    Nekomata Ryo DK StamDD Khajiit


    Set Tabelle alt
    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1LuzWVyDC_0qc6fwYx-E2KV3q5h3KfL4aNYuHiHqnwic/edit?usp=sharing
  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    randy1990 schrieb: »
    Sehr guter Guide, aber warum 2 Schwerter. Nach meines Wissens macht man beim dk mit 2 flamen stäbe mehr schaden als mit schwertern zum einen da der dk kein Finisher hat zum anderen sind die halb havy attacken unter den top 5 schadens arten beim dk. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

    Du bist sowieso kaum auf der Offbar und kannst so den 5er-Bonus von Mondtänzer (442 Spelldmg) auf die Mainbar mitnehmen. Für AoE ist DW auch stärker, da hier deine Medium-attacks nur sehr wenig ausmachen.

    Arya87 schrieb: »
    Noob >:)

    +1 :smirk:

    Aber trotzdem toller Guide :)
    Noobplar
  • randy1990
    randy1990
    ✭✭✭✭
    Destruent schrieb: »
    randy1990 schrieb: »
    Sehr guter Guide, aber warum 2 Schwerter. Nach meines Wissens macht man beim dk mit 2 flamen stäbe mehr schaden als mit schwertern zum einen da der dk kein Finisher hat zum anderen sind die halb havy attacken unter den top 5 schadens arten beim dk. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

    Du bist sowieso kaum auf der Offbar und kannst so den 5er-Bonus von Mondtänzer (442 Spelldmg) auf die Mainbar mitnehmen. Für AoE ist DW auch stärker, da hier deine Medium-attacks nur sehr wenig ausmachen.

    Arya87 schrieb: »
    Noob >:)

    +1 :smirk:

    Aber trotzdem toller Guide :)

    Hast du da etwas handfestes womit ich es vergleichen kan. Momentan mach ich im aoe 60-130k dps (je nach gruppe,ulti,usw)
    Rechtschreib und Grammatik Fehler könnt ihr behalten

    Hauptgilde:
    Dunkelsicht


    Klassen: 800CP +
    Aria Dragon DK Tank Argonier
    Dr Agon Born Templer heiler Bretone
    Viktoria Dragonus DK mageDD Bretone
    Uzume Doragon Templer mageDD Altmer
    Ryu no Yami NB mageDD Altmer
    Nekomata Ryo DK StamDD Khajiit


    Set Tabelle alt
    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1LuzWVyDC_0qc6fwYx-E2KV3q5h3KfL4aNYuHiHqnwic/edit?usp=sharing
  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    randy1990 schrieb: »
    Destruent schrieb: »
    randy1990 schrieb: »
    Sehr guter Guide, aber warum 2 Schwerter. Nach meines Wissens macht man beim dk mit 2 flamen stäbe mehr schaden als mit schwertern zum einen da der dk kein Finisher hat zum anderen sind die halb havy attacken unter den top 5 schadens arten beim dk. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

    Du bist sowieso kaum auf der Offbar und kannst so den 5er-Bonus von Mondtänzer (442 Spelldmg) auf die Mainbar mitnehmen. Für AoE ist DW auch stärker, da hier deine Medium-attacks nur sehr wenig ausmachen.

    Arya87 schrieb: »
    Noob >:)

    +1 :smirk:

    Aber trotzdem toller Guide :)

    Hast du da etwas handfestes womit ich es vergleichen kan. Momentan mach ich im aoe 60-130k dps (je nach gruppe,ulti,usw)

    AoE-Parses lassen sich immer schlecht vergleichen, da spielt einfach zu viel mit rein. Schau einfach wie hoch dein Light/Medium-Attack-Anteil ist. Ist er unter ~7...8% (geschätzt, DW Passive + Spelldmg bonus) solltest du mit DW für AoE besser kommen.

    edith sagt, als Bonus gibts dann manchmal auch noch die 442 Spelldmg oben drauf :)
    Edited by Destruent on 26. Oktober 2016 08:37
    Noobplar
  • The_Saint
    The_Saint
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Autoattacks im Aoe sind etwas verschwendung. Wenn dann nur um ne spelldamage waffenglyphe zu aktivieren... Und da du elementarer Ring destro weniger schaden macht als dw krallen ist die entscheidung doch einfach. Dazu die möglichkeit den 5er Mondtänzer bonus abzugreifen der dir sonst eben nicht offen steht...


    Die Überlegung den DK mit DW Krallen zu spielen gabs ja schon vor einigen DLCs eben weil es mehr schaden ist, hat sich aber aus verschiedenen gründen nicht durchgesetzt. Jetzt ist es halt möglich...

    Edited by The_Saint on 26. Oktober 2016 08:50
    Samuel Crow - Nachtklinge - PC-EU-DC -
    Saint_Crow Twitch / Youtube
    ESO Stream Team Member
    Noractis

    Buff NB
  • randy1990
    randy1990
    ✭✭✭✭
    Dan werde ich das mit widerwillen austesten
    Rechtschreib und Grammatik Fehler könnt ihr behalten

    Hauptgilde:
    Dunkelsicht


    Klassen: 800CP +
    Aria Dragon DK Tank Argonier
    Dr Agon Born Templer heiler Bretone
    Viktoria Dragonus DK mageDD Bretone
    Uzume Doragon Templer mageDD Altmer
    Ryu no Yami NB mageDD Altmer
    Nekomata Ryo DK StamDD Khajiit


    Set Tabelle alt
    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1LuzWVyDC_0qc6fwYx-E2KV3q5h3KfL4aNYuHiHqnwic/edit?usp=sharing
  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    The_Saint schrieb: »
    Die Überlegung den DK mit DW Krallen zu spielen gabs ja schon vor einigen DLCs eben weil es mehr schaden ist, hat sich aber aus verschiedenen gründen nicht durchgesetzt. Jetzt ist es halt möglich...

    Hauptproblem war bis jetzt der Sustain im AoE, aber ohne Kena und mit Mondtänzer ist es in organisierten Raids nahezu unmöglich OOM zu gehen.
    Noobplar
  • randy1990
    randy1990
    ✭✭✭✭
    War da nicht was das krallen nur auf 6 Gegner geht
    Rechtschreib und Grammatik Fehler könnt ihr behalten

    Hauptgilde:
    Dunkelsicht


    Klassen: 800CP +
    Aria Dragon DK Tank Argonier
    Dr Agon Born Templer heiler Bretone
    Viktoria Dragonus DK mageDD Bretone
    Uzume Doragon Templer mageDD Altmer
    Ryu no Yami NB mageDD Altmer
    Nekomata Ryo DK StamDD Khajiit


    Set Tabelle alt
    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1LuzWVyDC_0qc6fwYx-E2KV3q5h3KfL4aNYuHiHqnwic/edit?usp=sharing
  • Niki84
    Niki84
    ✭✭✭
    Empfehlenswerter Guide auf jeden Fall! :)

    Edit: Und großen Respekt an dich, dass du dir damit so viel Arbeit gemacht hast :)

    Edited by Niki84 on 26. Oktober 2016 10:19
    Unchained Animals
    AD - Dívaythia Fyr - Dunkelelfe - Magicka Drachenritterin - DD
    AD - Dívaythia Lyn - Dunkelelfe - Magicka Zauberin - DD

  • Huiloga
    Huiloga
    ✭✭
    NOOB B) oder besser Meisternoob? B)

    Deine Zeit möcht ich haben :#

    Klasse arbeit. DK ist fast fertig.
    Edited by Huiloga on 26. Oktober 2016 14:12
  • DIW1993
    DIW1993
    ✭✭✭
    randy1990 schrieb: »
    Sehr guter Guide, aber warum 2 Schwerter. Nach meines Wissens macht man beim dk mit 2 flamen stäbe mehr schaden als mit schwertern zum einen da der dk kein Finisher hat zum anderen sind die halb havy attacken unter den top 5 schadens arten beim dk. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

    Erstmal danke :)
    Seit dem TG-Update wurden die Krallen ja gebufft, daher sind einige DK's auf die Idee gekommen, die brennenden Krallen als AoE mit DW zu spielen, da der Initialschaden höher ist als der des Elementare Rings/Pulsars auf einem Stab, zudem ist der DoT ebenfalls stark & wenn man sich eine typische AoE Rota des DK's anschaut, gibt es außer den Krallen weitere Skills, die man einsetzt, währenddessen tickt der DoT der Krallen. Zur damaligen Zeit war es jedoch nicht sehr leicht brennende Krallen zu sustainen, die hinzugewonnenen CP's in den letzten 2 Updates wirken etwas entgegen, vor allem aber der Mondsegen von Mondtänzer macht die Sache leicht zu sustainen. Wenn man die ganze Sache Single Target betrachtet, hast du mit der Tatsache recht, dass dir Medium Attacks verloren gehen, jedoch ist anzumerken, dass ich in meiner Single Target Rota auf der Offbar maximal 3-4 LA (da auf DW LA>MA) caste und das alle ~15 Sekunden, zudem ein LA nochmal extra Schaden macht, durch die Flammenschadensglyphe. Auch die Mahlstrohmverzauberung wird auf deine DW-LA gerechnet. Des Weiteren müssten die DoT's auf der Offbar stärker ticken, durch die DW Passiv. Sozusagen ist der Unterschied zwischen DW vs Stab auf der Offbar zwar da, dieser jedoch nur minimale Schadenseinbußen mit sich führt. Sobald Adds anwesend sind (was bei 90% alles Bosse der Fall ist) und die Krallen mit in die Rota eingebaut werden, sollte es über dem Stab auf der Offbar sein. Der jedoch wichtigste Grund, warum ich 2 Schwerter nehme, um zwei 5er Sets und ein 2er Set zu kombinieren. Da Mondtänzer einen wirklich starken 5er Bonus hat, der "passiv" ausgelöst werden kann, fiel mir die Entscheidung leicht.
    Niki84 schrieb: »
    Empfehlenswerter Guide auf jeden Fall! :)

    Edit: Und großen Respekt an dich, dass du dir damit so viel Arbeit gemacht hast :)

    Vielen Dank :)
    Huiloga schrieb: »
    NOOB B) oder besser Meisternoob? B)

    Deine Zeit möcht ich haben :#

    Klasse arbeit. DK ist fast fertig.

    Ach was, habs kurz in 5 Minuten hingekritzelt xD ne, hat schon viel Zeit in Anspruch genommen, aber dafür ist ZOS schuldig, wegen den Wartungsarbeiten.

    die Antwort ist offensichtlich: Meisternoob B)
    Leader of THE-UNITED-BROTHERHOOD (TUB), german-speaking PvE-based raidguild

    Chars:
    1. Diw - Magicka DK dunmer (main) - 50
    2. Barenziah - Magicka Sorc dunmer - 50
    3. Cat Echo-la'mine - Stamina Nightblade khajiit - 50
    4. Delphine Jolie - Magicka Templar breton - 50
    5. Isabelle Jolie - Stamina Templar imperial - 50
    6. Indoril Redoran - Magicka Nightblade dunmer - 50
    7. Yoruichi-sama - Stamina DK khajiit - 50
    8. Ra'Zandul - Stamina Sorc khajiit - 50


  • actosh
    actosh
    ✭✭✭✭✭
    Schöner Guide @DIW1993 ,allerdings gewährt Mondbastion immer nur 6 Spielern einen Schadensschild. Dieser variiert jedoch. das heißt er trifft nicht immer die gleichen. Die vermutung liegt nahe das es die dir am nächsten stehenden spieler trifft.
  • Gartec
    Gartec
    ✭✭✭
    DIW1993 schrieb: »
    Gartec schrieb: »
    Der Alkosh Debuff wird über Srendarr komischerweise unter Ziel buffs aufgelistet.

    Habe die Buffs/Debuffs manuell in Srendarr über die White List hinzugefügt und dachte es würde mir über den Debuff "Reihenbrecher" angezeigt werden, aber mein Srendarr zeigts mir i.wie nicht. Weißt du zufällig wie der Name des Debuffs ist, der dir angezeigt wird?

    Ich hab es auch ewig versucht mir den "Reihenbrecher" über die White List mir anzeigen zu lassen, hat nie funktioniert :/ habs dann einfach zwischen den Kompass und derm Gruppenfenster gelegt nicht schön aber irgentwie hab ich mich so arangiert. Ich würde es aber doch auch ganz gerne zusammen mit dem spot in der leiste laufen lassen :)

    Und bitte die rechte leiste ignorieren weis nicht was mir da an buffs reingerutscht ist :#
    Edited by Gartec on 26. Oktober 2016 22:20
  • DIW1993
    DIW1993
    ✭✭✭
    actosh schrieb: »
    Schöner Guide @DIW1993 ,allerdings gewährt Mondbastion immer nur 6 Spielern einen Schadensschild. Dieser variiert jedoch. das heißt er trifft nicht immer die gleichen. Die vermutung liegt nahe das es die dir am nächsten stehenden spieler trifft.

    Hab ich selbst noch nicht gewusst, obwohls eig klar sein sollte. Werde es dann morgen mal ändern.
    Gartec schrieb: »
    Ich hab es auch ewig versucht mir den "Reihenbrecher" über die White List mir anzeigen zu lassen, hat nie funktioniert :/ habs dann einfach zwischen den Kompass und derm Gruppenfenster gelegt nicht schön aber irgentwie hab ich mich so arangiert. Ich würde es aber doch auch ganz gerne zusammen mit dem spot in der leiste laufen lassen :)

    Und bitte die rechte leiste ignorieren weis nicht was mir da an buffs reingerutscht ist :#

    Nice, werde die Tage trotzdem mal rumprobieren mir den Debuff über die White List anzeigen zu lassen. Gibt mir immerhin Hoffnung, jetzt da ich weiß, dass Srenndar den Debuff erkennt :)

    Leader of THE-UNITED-BROTHERHOOD (TUB), german-speaking PvE-based raidguild

    Chars:
    1. Diw - Magicka DK dunmer (main) - 50
    2. Barenziah - Magicka Sorc dunmer - 50
    3. Cat Echo-la'mine - Stamina Nightblade khajiit - 50
    4. Delphine Jolie - Magicka Templar breton - 50
    5. Isabelle Jolie - Stamina Templar imperial - 50
    6. Indoril Redoran - Magicka Nightblade dunmer - 50
    7. Yoruichi-sama - Stamina DK khajiit - 50
    8. Ra'Zandul - Stamina Sorc khajiit - 50


  • DIW1993
    DIW1993
    ✭✭✭
    Habe mal ein paar unaussagekräftige DPS-Parses hinzugefügt, da die Bosse trotz erhöhtem Leben so schnell sterben wollten ._. Werde auf jeden Fall mal bei der nächsten Gelegenheit ein paar Parses aus Raids veröffentlichen (Rakkhat, Magierin etc), da kein Gegner aus 4er-Inis das notwendige Leben für einen dmg-Test besitzt, was leider sehr traurig ist.
    Leader of THE-UNITED-BROTHERHOOD (TUB), german-speaking PvE-based raidguild

    Chars:
    1. Diw - Magicka DK dunmer (main) - 50
    2. Barenziah - Magicka Sorc dunmer - 50
    3. Cat Echo-la'mine - Stamina Nightblade khajiit - 50
    4. Delphine Jolie - Magicka Templar breton - 50
    5. Isabelle Jolie - Stamina Templar imperial - 50
    6. Indoril Redoran - Magicka Nightblade dunmer - 50
    7. Yoruichi-sama - Stamina DK khajiit - 50
    8. Ra'Zandul - Stamina Sorc khajiit - 50


  • DIW1993
    DIW1993
    ✭✭✭
    DPS Parses zu Raids stehen nun auch :)
    Damit wäre meine DD Sektion fertig, zu den anderen Sektionen wird ebenfalls noch mehr kommen.
    Leader of THE-UNITED-BROTHERHOOD (TUB), german-speaking PvE-based raidguild

    Chars:
    1. Diw - Magicka DK dunmer (main) - 50
    2. Barenziah - Magicka Sorc dunmer - 50
    3. Cat Echo-la'mine - Stamina Nightblade khajiit - 50
    4. Delphine Jolie - Magicka Templar breton - 50
    5. Isabelle Jolie - Stamina Templar imperial - 50
    6. Indoril Redoran - Magicka Nightblade dunmer - 50
    7. Yoruichi-sama - Stamina DK khajiit - 50
    8. Ra'Zandul - Stamina Sorc khajiit - 50


  • Butcher83
    Butcher83
    ✭✭
    Gibt's deinen Guide auch als Hörbuch?
    Aureòlus,Villius,Numitorius,Numicius,Icilius Großmeister der Gilde "Ritter der Neun" (Dolchsturz-Bündnis)
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Butcher83 schrieb: »
    Gibt's deinen Guide auch als Hörbuch?

    Sensationelle Idee.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • Chiroky
    Chiroky
    ✭✭✭
    Butcher83 schrieb: »
    Gibt's deinen Guide auch als Hörbuch?

    Es wäre schneller den Guide zu lesen, als ihm bei erklären zuzuhören ;)
    PC/ EU
    Main: Amelia Hamilton (Sorc)
    Achievementpoints: 42 225 (100 % pre Greymoor)
  • Butcher83
    Butcher83
    ✭✭
    Chiroky schrieb: »
    Butcher83 schrieb: »
    Gibt's deinen Guide auch als Hörbuch?

    Es wäre schneller den Guide zu lesen, als ihm bei erklären zuzuhören ;)

    Da hast du recht. Als Hörspiel zum einschlafen wärs aber auch nicht schlecht. Mit der Stimme von Bruce Willis wie bei den N24 Dokumentationen.
    Aureòlus,Villius,Numitorius,Numicius,Icilius Großmeister der Gilde "Ritter der Neun" (Dolchsturz-Bündnis)
  • Zer0_CooL
    Zer0_CooL
    ✭✭✭✭✭
    Manometer da hat sich wer mächtig ins Zeug gelegt. Sehr interessant und bestes Timing. Habe gerade am Sonntag einen mag. DK fertig gelevelt und bin grad am Gear farmen.

    Vielen Dank für die investierte Zeit.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.