Offizielle Diskussion zu „Spielt jetzt mit Update 5!“

ZOS_KaiSchober
Dies ist die offizielle Diskussion zum Webseiten-Artikel „Spielt jetzt mit Update 5!“.

Unser neustes großes Update ist jetzt im Spiel. Erfahrt, was es in ESO Neues gibt.
Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Ich bitte um schnelle Antwort, was man sich unter begrenzten Feldlagern vorstellen darf und wie es mit Feldlagern nun grundsätzlich aussieht, Patchnotes zu unpräzise. Bitte Antwort von GM.
    Edited by Senaja on 4. November 2014 16:29
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • Patros
    Patros
    ✭✭✭
    So heißen doch die Tutorial-Feldlager.
  • Rudilem
    Rudilem
    ✭✭✭
    Zu den Handwerksquests möchte ich sagen: Ein einziges Verlustgeschäft.
    Das was ich als Belohnung in den Kisten gefunden habe war weniger wert als das was ich hergestellt habe.
    Und zu den Quests der Unerschrockenen: Einfach nur zwei weitere Gruppendungeon am Tag, nur diesmal nicht in Kargstein.
    Also wenn das die Spieler ermutigen soll ihre Abos zu verlängern, ich weiß nicht.
  • Thorsten1973
    Thorsten1973
    ✭✭✭
    Schafft die Feldlager ganz ab, dann könnt ihr Cyrodiil gleich zu machen.
    Wahre Worte sind nicht immer schön, aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
  • Apokh
    Apokh
    ✭✭✭✭✭
    Also die Glöbnisse und die skalierenden Dungeons find ich super, mega Klasse. Haben gestern leider nur eins machen können weil wir noch alle mit unseren AddOns zu kämpfen hatten und Attribute/Skillpunkte verteilt haben als der der Patch geladen war - aber Burg Grauenfrost hat echt Spaß gemacht und war auch wirklich nicht zu einfach. Die Belohnung war dafür echt der Hammer (verglichen mit den sonstigem Loot in Dungeons). Ich denke mal, damit habt ihr auf einen Schlag eine Menge Inhalt generiert und man hat auch eine Motivation so ein Dungeon nicht nur einmal zu besuchen.

    Die Schriebe sind auch UNTERSCHIEDLICH entlohnt. In meiner und der Handelsgilde gab es gestern ein paar Meldungen die dort direkt mal 2 Nirncruxe aus einer Quest bekommen haben. Also scheint es sich ja doch zu lohnen, wenn auch nicht in jedem Durchgang gleichermaßen.

    Natürlich, natürlich hat immer jemand was zu meckern. Aber wenn ich im Chat lese, dass man sich über einen Ping von 100 (die meisten die drauf reagiert haben hatten so um die 30-60) aufregt in nem MMORPG...naja dann fällt mit nicht mehr viel dazu ein ;)
    Edited by Apokh on 5. November 2014 06:22
    Legenden
    [email protected] mit der legendärsten Feierabendgilde.
    Besuch uns.
    Es ist besser zu schweigen und alle glauben zu lassen, man sei dumm, als den Mund aufzumachen und alle Zweifel zu beseitigen.
  • Thorsten1973
    Thorsten1973
    ✭✭✭
    Endkontent ist immer noch sehr dünn."Altes" pimpen ist jetzt auch nicht so der Knaller.Naja, wer Spass am grinden hat, soll es tun.Täglich grüßt das Murmeltier :D
    Wahre Worte sind nicht immer schön, aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
  • Kjertanb16_ESO
    Kjertanb16_ESO
    Soul Shriven
    Naja ... AvA ist immer noch nicht wirklich spielbar, bzw. seit dem Patch schlimmer geworden. Ich bin heute 4 mal rausgeflogen, 3 mal konnte ich durch keine Türen, habe dann solo einzelne abgefarmt wegen dem Lag und mich letztlich mehr rumgeärgert als erfreut.

    Ganz ehrlich? Was juckt mich die Gesichtsanimation bei NPC´s wenn es im Spiel noch so große Baustellen gibt wie das gesamte AvA!?! Ihr setzt völlig falsche Prioritäten - lasst Euch was für das AvA einfallen, bevor ihr das Flugverhalten von Schmetterlingen realistischer animieren möchtet!!! Bitte!!!!!
  • Schattenherz
    Schattenherz
    ✭✭
    Meine Meinung:
    Die PvP-Spieler sind unzufrieden weil die Feldlager weg sind.
    Die PvE-Spieler sind unzufrieden weil es nach Cadwells Gold keine weiteren Soloquesten gibt.
    Die Belohnungen für die Handwerksquesten sind rein zufällig und zumeist ein Minusgeschäft. Das wär aber nicht so schlimm, wenn sie wenigstens Spass machen würden. Aber mit genügend Materialien auf Lager ist es total öde, Quest holen, Gegenstände fertigen, abgeben, Beutel öffnen, ärgern. gähn
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.