Wartungsarbeiten in der Woche vom 25 Mai:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 29. Mai, 8:00 - 11:00 MESZ
https://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/529931/

Patchnotizen v2.01 - Harrowstorm & Update 25 (PlayStation4)

ZOS_KaiSchober
2dv4948gv4bs.jpg
Willkommen zu The Elder Scrolls Online v2.01 und dem Start von „Das Schwarze Herz von Skyrim“ mit der DLC-Spielerweiterung „Harrowstorm“! „Harrowstorm“ führt zwei neue 4-Spieler-Verliese ein – Eiskap und das Unheilige Grab – und damit auch eine Reihe neuer Gegenstandssets und Sammlungsstücke. Unser Hauptfokus mit diesem Update liegt auf einer weiteren Leistungsverbesserung des Spiels, insbesondere bei der Bildratestabilität und damit auch weniger Bildrateeinbrüchen. Die Kampfänderungen, die ihr sehen werdet, unterstützen dieses Ziel. Weitere Einzelheiten dazu findet ihr in diesem Forenbeitrag.

Bitte beachtet außerdem, dass wir mit diesem Update den Patchvorgang aktualisieren und Metadaten aktualisieren, um doppelte und veraltete Dateien zu entfernen, die nicht länger benötigt werden. Dies sollte allgemein zu Verbesserungen führen, insbesondere bei Ladezeiten, dem Nachladen von Elementen, der Zuverlässigkeit des Nachladens und auch beim Speicherplatzbedarf. Um dies umzusetzen, müsst ihr das Spiel komplett neu herunterladen. Daher ist der „Patch“ dieses Mal in etwa 92 GB groß. Um mehr zur Überarbeitung des Patchsystems zu erfahren, schaut euch diesen Artikel an.

Bitte beachtet, dass ihr nach dem erneuten Download des Spiels zudem einen kleineren Patch herunterladen und installieren müsst. Dieser enthält zusätzliche Korrekturen gegen Abstürze, die für PC/Mac nach Veröffentlichung von Update 25 erschienen sind. Ihr müsst von eurer Seite aus nichts weiter unternehmen, seid nur nicht überrascht, wenn nach dem vollständigen Download eine weitere Aktualisierung gefunden wird.

Vergesst nicht, ihr könnt innerhalb der nächsten zwei Wochen im Kronen-Shop einen kostenlosen blutroten Fackelkäfer als Begleiter erhalten – ein kleines Dankeschön dafür, dass ihr euch das Spiel neu heruntergeladen habt!


htmoo1ew7qx9.png
  • Neue Funktionen / Aktualisierungen / Große Änderungen
    • DLC-Spielerweiterung „Harrowstorm“
      • Zwei neue Verliese
      • Neue Gegenstandssets
      • Neue Sammlerstücke und Farben
      • Neue Errungenschaften und Titel
      • Neue Einrichtungsgegenstände
    • Grundspiel
      • Leistungsverbesserungen
      • Neue PvP-Kampagnen
      • Neue Sammlungsstücke
      • Meisterschriebeinrichtung
      • Errungenschaftseinrichtung der Unerschrockenen
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Clockwork City“
    • Benutzeroberfläche
    • Kampf & Spielfluss
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Dark Brotherhood“
    • Kampf & Spielfluss
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Dragon Bones“
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Dragonhold“
    • Audio
    • Benutzeroberfläche
    • Erkundung & Gegenstände
    • Handwerk & Wirtschaft
    • Kampf & Spielfluss
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Elsweyr“
    • Kampf & Spielfluss
    • Quests & Gebiete
    • Verliese & Gruppeninhalte
    • Wohnen
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Horns of the Reach“
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Imperial City“
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Morrowind“
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Murkmire“
    • Erkundung & Gegenstände
    • Kampf & Spielfluss
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Orsinium“
    • Quests & Gebiete
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Scalebreaker“
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Summerset“
    • Kampf & Spielfluss
    • Quests & Gebiete
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Thieves Guild“
    • Erkundung & Gegenstände
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Wrathstone“
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Kampf & Spielfluss
    • Kampf & Fähigkeiten
    • Gegenstände & Gegenstandssets
  • Korrekturen & Verbesserungen, Grundspiel
    • Allianzkrieg & PvP
    • Audio
    • Benutzeroberfläche
    • Erkundung & Gegenstände
    • Handwerk & Wirtschaft
    • Kampf & Spielfluss
    • Kronen-Shop & Kronen-Kisten
    • Kunst & Animationen
    • Quests & Gebiete
    • Verliese & Gruppeninhalte
    • Verschiedenes
    • Wohnen
Edited by ZOS_KaiSchober on 12. März 2020 10:03
Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    zfzv68ahdkq0.jpg

    DLC-SPIELERWEITERUNG „HARROSTORM“

    Zwei neue Verliese
    • Eiskap: In den aufgewühlten Wellen des Meers der Geister dient diese eisige Insel als Machtsitz für den grausamen Eiskap-Zirkel. Nun umgeben sie peitschende Winde. Handelt es sich dabei um ein natürliches Phänomen oder um etwas Finstereres?
    • Unheiliges Grab: Vor langer Zeit begruben die Soldaten der Bangkorai-Garnison etwas in dieser verfluchten Kaverne¯– ein Böses, zu umfassend, um es unbewacht zu lassen. Nach Jahrhunderten machen nun selbst die kühnsten Rothwardonen einen weiten Bogen um dieses Grab.
    • Eiskap und das Unheilige Grab sind Verliese für 4 Spieler, die ihr über Wrothgar und Bangkorai erreicht.
      • Den Zugang zu Eiskap findet ihr im nördlichen Teil von Wrothgar an der Küste. Ihr könnt dort ein Boot besteigen und zum Verlies reisen.
      • Das Unheilige Grab befindet sich im Südosten von Bangkorai, südwestlich des Dolmens der Ungnadödnis.
    • Von beiden Verliesen gibt es eine normale und eine forderndere Veteranenversion.
    • Ihr könnt einzigartige Gegenstandssets, unter anderem zwei neue Maskensets der Unerschrockenen, erhalten, die es nur in diesen Verliesen gibt.
    • Einzigartige Belohnungen für Errungenschaften warten auf jene, die die Verliese bewältigen, darunter:
      • Eine einzigartige Körperbemalung
      • Ein einzigartiger Waffenstil
      • Mehrere Titel
      • Einzigartige Einrichtungsgegenstände

    Neue Gegenstandssets
    Update 25 enthält die üblichen 8 neuen Verliessets bestehend aus 2x leicht, 2x mittel, 2x schwer und 2x Masken, je in einer Variante für jedes der beiden Verliese! Außerdem gibt es neue in Cyrodiil hergestellte Sets! Diese Gegenstandssets werden über Handwerkstische in den drei einnehmbaren Siedlungen Vlastarus, Erntefurt und Bruma hergestellt. Um diese jeweils erreichen zu können, müsst ihr erst sicherstellen, dass eure Allianz die jeweilige Siedlung kontrolliert, also seid auf etwas Blutvergießen gefasst! Beachtet dabei aber, dass ihr dennoch auch Handwerkstische auf diese Werkstätten einstimmen könnt, sofern ihr zu den fleißigen Schriebeerfüllern gehört!
    • Eiskap
      • Hitis Feuerstelle (leicht)
        • 3 – 129 Magickaregeneration
        • 3 – 129 Magickaregeneration
        • 4 – 1.096 maximale Magicka
        • 5 – Wenn Ihr Euch selbst oder einen Verbündeten mit einer Fähigkeit heilt, wird Euch 10 Sekunden lang eine wärmende Aura verliehen. Während dieser Zeit stellt Ihr und Eure Gruppenmitglieder jede Sekunde 1.020 Leben wieder her. Außerdem sind die Kosten für das Sprinten, Blocken und die Ausweichrolle um 5 % verringert. Dieser Effekt kann einmal alle 12 Sekunden eintreten.
      • Stärke des Titanenkinds (mittel)
        • 2 – 1.487 Rüstungsdurchstoß
        • 3 – 129 Waffenkraft
        • 4 – 1.096 maximale Ausdauer
        • 5 – 110 Waffenkraft und 1.240 Rüstungsdurchstoß. Dieser Bonus verdoppelt sich auf 220 Waffenkraft und 2.480 Rüstungsdurchstoß, wenn Euer Leben unter 75 % sinkt. Dieser Bonus vervierfacht sich auf 440 Waffenkraft und 4.960 Rüstungsdurchstoß, wenn Euer Leben unter 50 % sinkt.
      • Banis Qual (schwer)
        • 2 – 4 % erhaltene Heilung
        • 3 – 1.206 maximales Leben
        • 4 – 1.096 maximale Ausdauer
        • 5 – Verspottet Ihr einen Feind in der Nähe, fesselt Ihr Euch 5 Sekunden an ihn. Währenddessen fügt Ihr ihm größeres Verkrüppeln zu, wodurch sein verursachter Schaden um 30 % verringert wird. Euch wird größere Vitalität gewährt, wodurch Eure erhaltene Heilung um 30 % erhöht ist. Die Fessel wird durchbrochen, falls sich der Feind mehr als 8 Meter von Euch entfernt. Dieser Effekt kann einmal alle 14 Sekunden eintreten.
      • Mutter Ciannait (Maskenset)
        • 1 – 1.096 maximale Magicka
        • 2 – Führt Ihr im Kampf eine Fähigkeit mit Ausführzeit aus oder kanalisiert Ihr eine Fähigkeit, wird Euch ein Schadenschild gewährt, der 6 Sekunden lang 5.000 Schaden absorbiert. Dieser Effekt kann für jeden Feind nur einmal alle 6 Sekunden eintreten. Wird der Schild gebrochen, erhaltet Ihr zudem 600 Magicka zurück.
    • Unheiliges Grab
      • Griff der Draugrbrut (leicht)
        • 2 – 1.096 maximale Magicka
        • 3 – 1.487 Magiedurchdringung
        • 4 – 129 Magickaregeneration
        • 5 – Fügt Ihr einem Feind direkten Schaden zu, verflucht Ihr diesen, wodurch er von allen Euren Fähigkeiten, die Schaden verursachen, 617 zusätzlichen Schaden erleidet. Dieser Effekt kann einmal alle 9 Sekunden eintreten.
      • Ägisrufer (mittel)
        • 2 – 129 Waffenkraft
        • 3 – 129 Ausdauerregeneration
        • 4 – 129 Waffenkraft
        • 5 – Wenn Ihr mit einer Nahkampffähigkeit kritischen Schaden verursacht, beschwört Ihr 11 Sekunden lang eine niedere Ägis. Nach 2,5 Sekunden wirbelt die niedere Ägis ihre Klingen und verursacht jede Sekunde 3.730 Blutungsschaden. Dieser Effekt kann einmal alle 12 Sekunden eintreten.
      • Grabeswächter (schwer)
        • 2 – 1.096 maximale Ausdauer
        • 3 – 1.206 maximales Leben
        • 4 – 1.206 maximales Leben
        • 5 – Ihr beschwört beim Blocken eine Steinaura, wodurch Ihr und Eure Gruppenmitglieder abgehärtet werdet, was Eure physische und Magieresistenz um 4.330 erhöht.
      • Kjalnars Albtraum (Maskenset)
        • 1 – 129 Magiekraft
        • 2 – Verursacht Ihr mit einem leichten Angriff Schaden, wird Euer Feind 5 Sekunden lang mit einer Kumulation Knochen belegt. Ihr könnt jede Sekunde nur eine Kumulation anbringen.Bei 5 Kumulationen attackiert eine unausweichliche Skeletthand Euren Feind, die ihn nach 1 Sekunde in die Luft schlägt und so 3  Sekunden lang betäubt. Kann er nicht betäubt werden, erleidet er stattdessen 14.500 Magieschaden. Ein Feind, der 5 Kumulationen Knochen angesammelt hat, kann durch Euch 3 Sekunden lang keine weiteren Kumulationen anhäufen.
    • Werkstätten in Cyrodiil
      • Kritischer Konter (Vlasterus)
        • 2 – 424 Resistenz gegen kritische Treffer
        • 3 – 1.206 maximales Leben
        • 4 – 424 Resistenz gegen kritische Treffer
        • 5 – Erleidet Ihr kritischen Schaden, belegt Ihr den Angreifer 9 Sekunden lang mit kleinere Unsicherheit und kleinere Schwäche, was dessen Wertung für kritische Magie- und Waffentreffer um 1.314 und deren kritischen Schaden um 10 % verringert. Jeder Feind kann nur einmal alle 10 Sekunden von Eurem kritischen Konter beeinträchtigt werden.
      • Entfesselter Aggressor (Bruma)
        • 2 – 1.096 maximale Ausdauer
        • 3 – 129 Ausdauerregeneration
        • 4 – 129 Waffenkraft
        • 4 – 129 Magiekraft
        • 5 – Brecht Ihr Euch frei, erhaltet Ihr 6 Sekunden lang größere Raserei, was Euren verursachten Schaden um 25 % erhöht. Dieser Effekt kann einmal alle 16 Sekunden eintreten.
      • Furchtloser Kombattant (Erntefurt)
        • 2 – 1.096 maximale Ausdauer
        • 3 – 1.206 maximales Leben
        • 4 – 1.096 maximale Magicka
        • 5 – 1.206 maximales Leben
        • 5 – Werdet Ihr durch einen Effekt kampfunfähig gemacht, brecht Ihr Euch automatisch und kostenlos frei. Danach ermüdet Ihr und könnt den Effekt 21 Sekunden lang nicht erneut auslösen.

    Neue Sammlerstücke und Farben
    Mehrere neue Sammlungselemente können freigeschaltet werden, indem ihr in die neuen Verliese aus „Harrowstorm“ aufbrecht und verschiedene Errungenschaften abschließt.
    • Den Monturstil für Lyris' Eiskap-Streitaxt erhaltet ihr für den Abschluss der Errungenschaft „Eroberer von Eiskap“, wofür ihr alle Anführer in der Veteranenfassung von Eiskap bezwingen müsst.
    • Die Blutrune-Körperzeichnungen erhaltet ihr für den Abschluss der Errungenschaft „Eroberer des Unheiligen Grabs“, wofür ihr alle Anführer in der Veteranenfassung des Unheiligen Grabs bezwingen müsst.
    • Die Blutrune-Gesichtszeichnungen erhaltet ihr für den Abschluss der Errungenschaft „Klopf, Klopf“, wofür ihr Vorias Heiligtum im Unheiligen Grab finden und die dortige Bestie bezwingen müsst.
    • Die Aktion „Weidenmännchenmissgeschick“ erhaltet ihr für den Abschluss der Errungenschaft „Erforscher des Gramsturms“, wofür ihr Eiskap oder das Unheilige Grab zum ersten Mal betreten müsst.
    • Die Farbe „gefrorenes Blut“ erhaltet ihr für den Abschluss der Errungenschaft „Höhlenforscher des Gramsturms“, wofür ihr beide Verliese in der Veteranenfassung bezwingen müsst.

    Neue Errungenschaften und Titel
    „Harrowstorm“ führt mehr als 30 Errungenschaften ein, in deren Rahmen ihr euch in Eiskap und im Unheiligen Grab beweisen könnt. Außerdem könnt ihr vier neue Titel erlangen:
    • Den Titel „Sturmbändiger“ erhaltet ihr für den Abschluss der Errungenschaft „Kein Frieden für das Böse“.
    • Den Titel „Hexenjäger“ erhaltet ihr für den Abschluss der Errungenschaft „kaltblütiger Mörder“.
    • Den Titel „Fluch des Knochenrufers“ erhaltet ihr für den Abschluss der Errungenschaft „Dem Tod zum Trotz“.
    • Den Titel „Weiher“ erhaltet ihr für den Abschluss der Errungenschaft „Schädelschmetterer“.

    Neue Einrichtungsgegenstände
    • Neue Büsten und Trophäen wurden hinzugefügt, um euren jeweiligen Siegen in Eiskap und im Unheiligen Grab zu gedenken.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    GRUNDSPIEL

    Leistungsverbesserungen
    Verbesserungen bei der Bildrate wurden erreicht, indem wir mehrere einzelne Systeme optimiert haben. Dies bedeutet, dass ihr nun weniger Einbrüche bei der Bildrate erleben solltet, was zu allgemein konsistenteren Bewegungen und Abläufen führen sollte. Nachfolgend findet ihr einige weitere Einzelheiten zu den technischen Arbeiten, die hierfür durchgeführt wurden.
    • Multithreading-Optimierungen wurden durchgeführt, um die Leistung zu verbessern, wenn sehr viele Effekte (Partikel, Projektile, Wetter usw.) gleichzeitig aktiv sind.
    • Verschiedene Prozesse wurden optimiert, die zu Auslastungsspitzen und damit zu Bildrateeinbrüchen führen konnten.
    • Die Aktualisierung von Umgebungselementen wurde parallelisiert, damit diese von mehreren Kernen abgehandelt werden kann, und somit die Leistung des Spielclients allgemein verbessert.
    • Außerdem wurden weitere verschiedene CPU-Optimierungen vorgenommen, darunter:
      • Parallel erfolgendes Laden des Terrains
      • Optimierung der Tutorien-Benutzeroberfläche
      • Optimierung der Kompassnadeln
      • Verschiedene Funktionsverbesserungen

    Neue PvP-Kampagnen
    Vier neue PvP-Kampagnen wurden geöffnet und passen alle thematisch zu „Das Schwarze Herz von Skyrim“. Alle vorhergehenden Kampagnen wurden beendet, die jeweils eingetragenen Charaktere erhielten ihre Belohnungen zum Kampagnenende und außerdem eine kostenlose Kampagnenneuzuweisung. Die neuen Kampagnen sind folgende:
    • Schwarzweite: 30 Tage mit Championpunkten und ohne Allianzsperre
    • Rabenwacht: 30 Tage ohne Championpunkte und mit Allianzsperre
    • Graue Schar: 30 Tage mit Championpunkten und Allianzsperre
    • Eiskap: Kampagne unter Stufe 50

    Neue Sammlungsstücke
    Monturstile für die Rüstung und Waffen des Ritters des Kreises könnt ihr nun erhalten, indem ihr eine Entschlossenheit des Ritters oder eine Ermahnung des Ritters bei Kriegsforschern in Cyrodiil ersteht.
    • Eine Entschlossenheit des Ritters könnt ihr mit 20 Beweisen des Arenagladiatoren verwenden, um eine zufällige Stilseite für die Rüstung des Ritters des Kreises zu erhalten.
    • Eine Ermahnung des Ritters könnt ihr mit 40 Beweisen des Arenagladiatoren verwenden, um eine zufällige Stilseite für Waffen des Ritters des Kreises zu erhalten.
    • Diese Stilseiten sind nicht gebunden und können frei mit anderen Spielern gehandelt werden.

    Meisterschriebeinrichtung
    • Faustina Curio bietet nun eine neue Lieferung an Dokumenten von Einrichtungsgesellen und Einrichtungsmeistern aus Elsweyr, die überragende und epische Einrichtungspläne beinhalten. 
      • Dokumente von Einrichtungsgesellen gibt es für 20 Meisterschriebe und Dokumente von Einrichtungsmeistern für 50 Meisterschriebe. Ihr könnt diese kaufen, sobald ihr die Quest „Die Wut der Drachen“ im nördlichen Elsweyr oder die Quest „Der Drachenhort“ im südlichen Elsweyr bewältigt habt.
    • Zusätzlich ist eine Reihe neuer einzigartiger Einrichtungspläne bei Rolis Hlaalu verfügbar! Wie üblich gibt es das bisherige Angebot weiterhin zu einem geringeren Preis bei seiner Assistentin, Faustina Curio, falls ihr mindestens 100 Meisterschriebe erfüllt habt. Die neuen Pläne sind:
      • Skizze: Gong aus Elsweyr, verziert
      • Vorlage: Bett aus Elsweyr, Senche-raht
      • Blaupause: Brunnen aus Elsweyr, bedeckt
      • Anleitung: khajiitisches Siegel, Mondzyklus
      • Formel: Mörser und Stößel aus Elsweyr, graviert
      • Entwurf: Brotkorb aus Elsweyr, Festtag
      • Riss: Spiel aus Elsweyr, Schwanensteine

    Errungenschaftseinrichtung der Unerschrockenen
    Unerschrockenen-Quartiermeister bieten nun zwei neue Einrichtungsgegenstände, die zu den Verliesen aus „Harrowstorm“ gehören:
    • Graues Reliquiar: Dieses ominöse Steingefäß enthält die verkohlten Überreste einer uralten Armee der Nacht. Eine gespenstische Ergänzung selbst für die finstersten Krypten.
      • Für den Kauf müsst ihr das Unheilige Grab auf beliebiger Schwierigkeitsstufe bewältigt haben.
    • Totem des Eiskap-Zirkels, Emblem: Die Hexen des Eiskap-Zirkels kennzeichnen ihr Territorium mit unheimlichen Totems, die ihr Emblem zeigen. Manche behaupten, diese mit Blut gefärbte Weidenspirale repräsentiert ihren ewigen Machthunger, den sie um jeden Preis befriedigen wollen.
      • Für den Kauf müsst ihr Eiskap auf beliebiger Schwierigkeitsstufe bewältigt haben.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    7amclp4714ff.jpg
    wx57gutkfj21.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Charakter hinter der Oberfläche verborgen war, wenn ihr mit dem Monturtisch in der Stadt der Uhrwerke im Gamepad-Modus interagiert habt.

    ch1h2t3rnoom.png
    NSCs
    • Namenszüge für den Unvollendeten bewegen sich bei Animationen nun passender.
    NSC-Fähigkeiten
    • Schatten-Schildwache
      • Ein Problem wurde behoben, durch das sich „Schattenschnitt“ nicht richtig verhielt, wenn der Angriff abgeblockt wurde.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    nx8nkqc4xtz0.jpg
    ch1h2t3rnoom.png
    NSCs
    • Schattenwolf
      • „Verwüsten“ platziert Schattenwölfe nun in Relation zu anderen NSCs, die ihr Ziel angreifen, ob es sich dabei um weitere Schattenwölfe handelt oder nicht.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das sich Schattenwelche auch festgehalten noch bewegen konnten.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    nts4ulwiwglw.jpg
    by7kz9byh9lk.png
    Verliese
    • Krallenhort
      • Ein Problem wurde behoben, durch das keine Heilungsstäbe und Beinlinge des Stärkungsprunks gefunden werden konnten.
      • Orryn der Schwarze und Thurvokun
        • Yisareh wendet sich nun den Animuskristallen zu, wenn sie ihren Strahl einsetzt.
        • Orryn wendet sich nun den Animuskristallen zu, wenn er sie aktiviert.
        • Der Namenszug über Thurvokun ist nun einfacher zu sehen.
    • Gipfel der Schuppenruferin
      • Ein Problem wurde behoben, durch das Stiefel des Stärkungsprunks als Beute nach dem Bezwingen von Zaan der Schuppenruferin auftreten konnten.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    sday5mauuj2h.jpg
    dqrg0xdw8ppd.png
    Allgemein
    • Eine Reihe falsch zugeordneter Texte und Sprachaufnahmen und einige Probleme bei der zeitlichen Wiedergabe in Dialogszenen wurden im ganzen Gebiet behoben.

    wx57gutkfj21.png
    Allgemein
    • Ein Tutorium zu Rätselwürfeln wird nun angezeigt, um Hinweise zu deren Funktionsweise zu geben.

    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Viele Questbelohnungen wurden aktualisiert, damit deren standardmäßige Verzauberungen überschrieben werden können.
    • Die Drachenhorn-Kuriosität packt nicht länger Drachenhörner in die Hände zufällig Anwesender.

    11eqjngn4zkl.png
    Allgemein
    • Die Anzahl der am Tag zu findenden Stilseiten der Mondgrab-Tempelstadt ist nicht länger eingeschränkt.

    ch1h2t3rnoom.png
    NSCs
    • Drachen
      • Drachen, die sich aus einem Kampf zurückziehen, werden nun richtig animiert, wenn sie ihre Bewegung stoppen.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das von Drachen außerhalb des Kampfs angegriffene Objekte kurz darauf wieder als intakt angezeigt wurden.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das Drachen beim Zurücksetzen fälschlicherweise Landeeffekte abspielten.
      • Das Aussehen von landenden Drachen außerhalb des Kampfs wurde verbessert.
      • Angriffsanimationen von Drachen wurden verbessert, wenn diese auf Ziele im Kampf zielen.
      • Wird euer Charakter durch unerbittliche Kraft zurückgeschlagen, seht ihr nun weiterhin die Flammenaura, wenn ihr euch dem Drachen weit genug nähert.
    • Glyptodon
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Glyptodon in seinen eigenen Panzer eindrang, wenn es sich gleich nach dem Drehen bewegte.
    • Bergborstenrücken
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die Kreatur manchmal merkwürdig animiert wurde und dann wild umherzappelte.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    paymm6f2dfwz.jpg
    ch1h2t3rnoom.png
    Nekromant
    • Aufgrund vieler mechanischer Probleme bei der Interaktion zwischen dem Nekromanten mit Leichen und dem Zielen auf Leichen wurden die folgenden Änderungen vorgenommen, um hoffentlich einige dieser Nachteile auszugleichen:
      • Leichen durch „Sprengknochen“ und deren Veränderungen bleiben nun 6 Sekunden statt 5 Sekunden lang bestehen. 
      • Leichen durch „Skelettmagier“, „Skelettpfleger“ und deren Veränderungen bleiben nun 10 Sekunden statt 5 Sekunden lang bestehen.
      • Die Zielbereiche für alle anleinenden Fähigkeiten wurden verbessert und wählen nun die Leiche, die sich am nächsten bei eurem Fadenkreuz befindet, aus viel größerer Distanz heraus.
      • Kommentar der Entwickler: Das Ziel dieser Änderungen ist es, Situationen zu vermeiden, in denen Fähigkeiten im Schlachtgetümmel keine Leiche erfassen. Außerdem sollen Nekromanten einfacher in der Lage sein, die Anzahl der Leichen auf dem Feld mit ihren Leichen erschaffenden Fähigkeiten zu kontrollieren.
    • Grabesfürst
      • Sprengknochen:
        • Die durch diese Fähigkeit und ihre Veränderungen beschworenen Skelette versuchen nach einer kurzen Verzögerung nun bereits aus 28 Metern statt aus 15 Metern Distanz auf ihr Ziel zu springen.
        • Ein Problem wurde behoben, durch das es wirkte, als würden Skelette rückwärts springen, wenn sie dies aus kurzer Distanz tun. Skelette versuchen nun außerdem, in Richtung ihrer Ziele zu blicken, wenn sie springen, anstatt irgendwelche Kunstsprünge zu vollführen zu vollführen.
        • Die Sprunggeschwindigkeit der Skelette wurde erhöht.
        • Kommentar der Entwickler: Die obigen Änderungen wurden in der Hoffnung eingeführt, dies würde die Fälle vermindern, in denen Sprengknochen verwirrt umherirren, zu lange bis zu ihrem Ziel brauchen – oder einfach nie dort ankommen. Uns ist bewusst, dass diese Änderung den Nutzen der Veränderung „nachstellende Sprengknochen“ in den meisten Fällen weniger attraktiv macht, aber wir haben uns entschieden, dies trotzdem zu übernehmen, um herauszufinden, wie sich die Änderungen auf die Grundfähigkeit und die Verlässlichkeit des Angriffs auswirken. Vergesst zudem nicht, dass „nachstellende Sprengknochen“ außerdem mindestens 10 % zusätzlichen Schaden garantiert und selbst wenn sofort gesprungen wird, ist die Veränderung nicht ganz umsonst, da die Veränderung auch die beste/höchste Skalierung besitzt, sofern zum Ziel bereits freie Sicht besteht.
      • Friedhof:
        • Die Kosten dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurden von 4.950 auf 3.780 verringert.
        • Ein Problem wurde behoben, durch das die Synergien dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen keinen Schaden verursachten, wenn sie aus der maximal möglichen Distanz aktiviert wurden. 
    • Knochentyrann
      • Bittere Ernte
        • Schmerz eindämmen (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das der durch diese Fähigkeit gewährte größere Schutz nicht durch Boni, beispielsweise „Jorvulds Führung“, verlängert wurde.
      • Knochentotem:
        • Qualtotem: Ein Problem wurde behoben, durch das visuelle Effekte für die Abklingzeitanzeige der Synergie von „Qualtotem“ bei Verbündeten angezeigt wurde, die noch immer die Abklingzeit besaßen. Der Strahl nekromantischen Lichts zeigt sich nun nur noch, wenn ihr die Synergie aktivieren könnt.
    • Lebender Tod
      • Wiederbeleben: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit und ihre Veränderungen keine Ereignisse auslösten, die durch Wiederbelebungen ausgelöst werden sollten.

    heetad6hgizd.png
    Quests
    • Schlacht um Stromfeste: Ein Problem wurde behoben, durch das Bahlokdaan für verschiedene Spieler anders unterschiedlich wurde.

    by7kz9byh9lk.png
    Prüfung von Sonnspitz
    • Die folgenden Fähigkeiten erzeugen bei Treffern nun die richtigen Klangeffekte:
      • „Aufgebrachte Schwünge“ von Alkoshs Wille
      • „Aufgebrachte Schwünge“ vom Zorn von Alkosh
      • Feuriger Zorn

    2wl18zo6w747.png
    Einrichtungsgegenstände
    • Khunzar-ris Ruhestätte als Einrichtungsgegenstand besitzt nun auch Untertitel für die zugehörigen Zeilen.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Äonensteinformation unter bestimmten Umständen nicht sichtbar war.
    Heime
    • Ihr werdet nicht länger zum Absitzen gezwungen, wenn ihr euch dem äußeren Tor von Jodes Umarmung nähert.
    Edited by ZOS_KaiSchober on 12. März 2020 10:10
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    e8etp31mo4l4.jpg
    by7kz9byh9lk.png
    Verliese
    • Blutquellschmiede
      • Galchobar wendet sich nun richtig zur Mitte der Insel, wenn er seine Waffe wirft.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    m8e40apxt3nb.jpg
    by7kz9byh9lk.png
    Verliese
    • Weißgoldturm
      • Molag Kena ist nun richtig als Daedra kategorisiert.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    obirfcrjapuf.jpg
    by7kz9byh9lk.png
    Prüfung: Hallen der Fertigung
    Kommentar der Entwickler: Wir haben uns die Hallen der Fertigung erneut angesehen, sie nach verschiedenen Faktoren bewertet – Abschlussrate, Alter des Inhalts, Meldungen/Ansichten von Spielern usw. – und uns dazu entschieden, dass einige Anpassungen nötig waren. Die nachfolgenden Änderungen führen dazu, dass extreme schwierige Momente etwas abgeschwächt werden, was die Prüfung für mehr Spieler zugänglicher macht.
    • Allgemein
      • Die Fähigkeit „auslaugender Schock“ entzieht Zielen, die vom Schaden über Zeit betroffen sind, keine Magicka mehr.
    • Abfänger-Mechanoide
      • Das Leben der rekonstruierten Sphären und der Abfänger-Mechanoiden Negatrix und Positrox wurde in der Veteranenfassung verringert.
      • Der Schaden der Fähigkeiten „geladenes Blut“ und „Rauschkaskade“ wurde verringert.
      • Die Fähigkeit „Rauschkaskade“ betäubt nicht länger durch sie beeinträchtigte Ziele.
    • Perfektioniertes Faktotum
      • Das Leben des perfektionierten Faktotums, der rekonstruierten Zenturios und der Kraftstürme wurde verringert.
      • Die Fähigkeit „Schockwelle“ betäubt nicht länger durch sie beeinträchtigte Ziele.
    • Komitee der Rekonstruktionen
      • Der Schaden der Fähigkeit „Schmelzpunkt“ wurde verringert, die Impulsdauer jedoch verkürzt.
      • Der Schaden der Fähigkeiten „Explodieren“ und „greifende Glieder“ wurde verringert.
      • Das Leben der beschworenen zerstörten Faktoten in der Veteranenfassung wurde verringert.
      • Die Mindestdistanz, auf die der Rückforderer zerstörte Mechanoiden zurückholen kann, wurde vergrößert.
      • Kommentar der Entwickler: Dies sollte mehr Zeit gewähren, die Mechanoiden zu zerstören, bevor diese vom Rückforderer verstärkt werden.
    • Montagegeneral
      • „Zielsuchende Geschosse“ steigern ihren Schaden bei wiederholten Treffern nun langsamer.
      • Die Blutung von „wirbelnde Klingen“ besitzt nun ein passendes Symbol.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    rzyg8yieesr3.jpg
    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Viele in Trübmoor zu stehlende Gegenstände waren nicht richtig kategorisiert.

    ch1h2t3rnoom.png
    NSCs
    • Namenszüge für Morastmergler erscheinen nun über diesen und nicht mehr unter ihnen.

    by7kz9byh9lk.png
    Schwarzrosengefängnis
    • Die Errungenschaft „Schneller als Flammen“ kann nicht länger erlangt werden, ohne dass die Anforderungen erfüllt sind.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    f6l1m6idke3q.jpg
    heetad6hgizd.png
    Quests
    • Für König und Ehre: Ein Problem wurde behoben, durch das sich König Kurog im Kampf gegen Ufron zufällig wegteleportierte.
    • Die Asche unserer Väter: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr die Quest während des Rückblicks vorzeitig voranschreiten lassen konntet, wodurch der Rest der Quest unlösbar wurde.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    nx7bzswmwqwz.jpg
    by7kz9byh9lk.png
    Verliese
    • Hort von Maarselok
    • Maarselok im Flug
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Skelettschreckenswolf manchmal nach Abschluss der Begegnung dableiben konnte.
    • Maarselok in seinem Ausblick
      • Würger in dieser Begegnung ziehen sich nicht mehr plötzlich und unerwartet in den Boden zurück.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    bzhnaa3bfma3.jpg
    ch1h2t3rnoom.png
    NSCs
    • Skelettbären besitzen nun genauere Kollisionen.
    • Goblins, die „Giftschuss“ einsetzen, stehen nicht länger auf, um zu feuern.
    • Maormer-Wellenpriester
      • Ein Problem wurde behoben, durch das „Himmelsschlag“ fehlschlagen und dann falsch angezeigt werden konnte.
    • Sperling-Grausängerin
      • „Leere“ verursacht nun Schaden im angezeigten Bereich.
      • Die Ausführungszeit von „Leere“ wurde verringert und kann nicht länger unterbrochen werden.
    • Krecke
      • „Alchemiekügelchen“ gewähren beim Zerstören nicht länger Erfahrung.
    • Yaghralarve
      • „Dorniges Projektil“ zeigt nun wie erwartet visuelle Effekte an, wenn Schaden verursacht wurde.

    heetad6hgizd.png
    Quests
    • Lauriels Wehklage: Mehrere Probleme mit Questmarkierungen wurden behoben, wodurch diese falsch oder überhaupt nicht angezeigt wurden.
    • Der Erlass der Königin: Das Ereignis beim Befreien der Gefangenen läuft nun wieder richtig ab.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    h8yv3t2ew45e.jpg
    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Werwölfe kein Diebesgut plündern konnten, selbst wenn sie den DLC „Thieves Guild“ besaßen.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    qfsz526garpy.jpg
    by7kz9byh9lk.png
    Verliese
    • Frostgewölbe
      • Steinwahrer
        • „Notfallaktivierung“ entzündet die „wirbelnde Klinge“ nun nach Interaktion mit dem Verazitätsverifizierer und nicht mehr generell für die Veteranenfassung.
      • „Freibrechen“ entfernt nicht länger die Betäubung durch „gezielte Salve“.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    ogosqks3zdzr.jpg
    Kampf & Fähigkeiten
    Allgemein
    • Blocken wurde überarbeitet, um ähnlich wie das Sprinten vom Server effektiver verarbeitet werden zu können. Passive Fähigkeiten und Seteffekte, die beim „Blocken“ oder „Wappnen“ ausgelöst werden, werden nun zuverlässiger aktualisiert, wenn ihr gerade aktiv blockt oder nicht.
      • Insgesamt wurden das grundlegende Blockkonzept, dessen Mechaniken und auch seine Kosten nicht verändert.
      • Wir behalten dennoch die Foren mit Blick auf weitere Rück- und Fehlermeldungen hierzu im Auge. Falls euch also irgendetwas merkwürdig vorkommt oder ihr Fragen haben solltet, so lasst es uns wissen.
    • Beginnt ihr während des Ausführens einer Fähigkeit oder eines Angriffs mit dem Blocken, wird der Übergang nun besser animiert und verbirgt nicht länger den Angriff vollständig. Die Grundlagen beim Abbrechen von Aktionen durch Blocken bleiben hiervon unberührt, aber ihr seht nun mehr von der vorherigen Animation, bevor euer Charakter das Blocken animiert.
      • Bitte beachtet, dass der visuelle Effekt für das Blocken weiterhin genau dann erscheint, wenn ihr offiziell als blockend geltet. Hierzu hat sich nichts verändert und die Aktivierungszeit bleibt unverändert.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr den jeweils nächsten Angriff abblocken konntet, selbst wenn ihr nicht genügend Ausdauer dafür besessen habt. Ihr müsst nun die passende Menge an Ressourcen besitzen, die sich nach euren Blockkosten richten, um erfolgreich ins Blocken zu gelangen und den nächsten Angriff abzublocken.
      • Angriffe, die eure Ausdauer auf 0 fallen lassen, entfernen das Blocken erst nach dem erfolgreichen Abblocken. In manchen Fällen, in denen ein sekundärer Effekt angewendet wird, beispielsweise Blutungen, geschieht dies weiterhin. Dies ist aktuell nicht beabsichtigt und wird noch angepasst.
    • Angriffe, die eure Ausdauer auf 0 fallen lassen, entfernen das Blocken erst nach dem erfolgreichen Abblocken. Effekte, die normalerweise durch das Blocken abgefangen werden würden, werden dann aber nicht mehr abgefangen, da euer Blocken aufgehoben wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Ansturm-, Sprung- und Teleportationsfähigkeiten für einzelne Ziele diese nicht aufdeckten, falls sie getarnt oder unsichtbar waren und ihr einen Detektionstrank aktiv hattet.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das viele Effekte mit Schaden über Zeit die Effektivität von Schleichboni erhielten, beispielsweise garantierte kritische Treffer oder die Betäubung von Zielen.
    • Viele Probleme wurden behoben, durch die es möglich war, Heilungseffekten durch Gegenstandssets oder NSC-Fähigkeiten auszuweichen oder diese abzublocken.
    • Wuchtschläge brechen nun kanalisierte Fähigkeiten wie vorgesehen ab, selbst wenn ihr kein Ziel für einen erfolgreichen Wuchtschlag besitzt.
    • Die folgenden „Dorneneffekte“ besitzen nun eine maximale Reichweite von 7 Metern anstatt Angreifer auf unbegrenzte Reichweite zu treffen:
      • „Gespickte Rüstung“ und deren Veränderungen
      • Verlangsamung von „lebende Verfinsterung“
      • Bedornter Knochenschild
    • Durch Spielerfähigkeiten herbeigerufene Begleiter, beispielsweise durch „instabilen Begleiter beschwören“, verhalten sich nun vergleichbarer mit anderen Fähigkeiten, wenn ihr tiefes Wasser betretet. Das bedeutet, dass sie in diesem Zustand nicht länger Schaden verursachen oder heilen. Verlasst ihr das tiefe Wasser, verhalten sie sich wieder normal, was es in manchen Fällen notwendig machen kann, dass ihr die Fähigkeit erneut aktiviert.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr einige Sprung- oder Ansturmfähigkeiten nicht wirken konntet, während ihr bewegungsunfähig gewesen seid.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das viele Sprung- und Ansturmfähigkeiten euren Charakter merkwürdig bewegten, falls ihr die Fähigkeit auf kurze Distanz eingesetzt habt.
    • Die Steuerung und Reaktionsfreudigkeit vieler Ansturm- und Sprungfähigkeiten wurden dahingehend aktualisiert, dass sie sich schnell bewegende Ziele zuverlässiger erreichen und euch zudem erlauben, nach deren Einsatz schneller selbst zu agieren.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das viele Sprung- und Ansturmfähigkeiten ihre Effekte nicht richtig anwendeten, wenn ihr gleich nach deren Aktivierung zu sprinten begonnen habt.
    • Der Effekt für aus dem Gleichgewicht gebrachte Ziele skaliert nun passend für die verschiedenen Größen von Übungspuppen.
    • Aus dem Gleichgewicht gebrachte Gegner sollten sich nun im gesamten Spiel konsistenter verhalten.
      • Durch Fähigkeiten und Begleiter aus dem Gleichgewicht gebrachte Ziele bleiben dies nun 7 Sekunden lang.
      • Ziele können nun jeweils 15 Sekunden lang nicht mehr aus dem Gleichgewicht gebracht werden, nachdem der ursprüngliche Effekt, der sie aus dem Gleichgewicht brachte, ausgelaufen ist. Diese Abklingzeit wird als Beeinträchtigung auf den jeweiligen Zielen angezeigt.
      • Schwere Angriffe oder Fähigkeiten gegen aus dem Gleichgewicht gebrachte Ziele entfernen den Effekt nicht länger.
      • Bitte beachtet, dass diese Regeln auf einige Bereiche des Spiels nicht zutreffen, beispielsweise Tutorien, wo es primär darum geht, die Funktionsweise dieser Effekte zu erklären.
    Verbesserungen und Beeinträchtigungen
    • Größeres und kleineres Heldentum: Diese Effekte gewähren nur noch im Kampf ultimative Kraft. Dies verhindert, dass euch diese Verbesserungen länger als beabsichtigt im Kampf halten.
    Drachenritter
    • Verzehrende Flamme
      • Drachenritter-Standarte: Ein Problem wurde behoben, durch das es so wirkte, als würden die ersten 3 Impulse dieser ultimativen Fähigkeit und ihrer Veränderungen gleichzeitig angewendet werden.
      • Lavapeitsche:
        • Flammenpeitsche (Veränderung): „Machtpeitsche“, der besondere Angriff dieser Fähigkeit, lässt sich nun auch gegen bewegungsunfähige Feinde einsetzen.
    • Drakonische Macht
      • Drachensprung: Der Sprung dieser ultimativen Fähigkeit wird nun immer richtig abgespielt, ungeachtet der Distanz zum Ziel, was auch dem Opfer der Fähigkeit mehr Reaktionszeit geben sollte.
      • Beschützende Schuppe: Diese Fähigkeit gewährt nun genauer Schadensminderung gegen Fähigkeiten, so wie sie in der Kurzinfo aufgeführt wird.
    • Irdenes Herz
      • Helfende Hände: Diese passive Fähigkeit löst nicht mehr bei Ausdauer-Fähigkeiten des Irdenen Herzen aus, genauer gesagt bei „Steinfaust“ und „Steinriese“.
      • Kommentar der Entwickler: Auch wenn sich die Zahlen mit den höheren Kosten von „Steinfaust“ bisher untereinander ausgeglichen haben, so wirkte der vorzeitige Einsatz der Fähigkeit mit wenigen Ressourcen übermäßig nachteilig. Wir haben uns dazu entschieden, die Kosten einfach zu verringern und dafür einen Ausschluss hinzuzufügen, um nicht mit dem passiven Effekt zu wirken, was die Erfahrung mit der Fähigkeit weniger polarisierend gestalten sollte.
      • Geschmolzene Waffen:
        • Geschmolzenes Arsenal (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das die durch diese Fähigkeit gewährte größere Brutalität in bestimmten Situationen nicht auf alle Gruppenmitglieder angewendet wurde.
      • Steinfaust: Diese Fähigkeit wurde aktualisiert, um visuell mehr zu transportieren und direkt Auswirkungen zu spüren. „Steinfaust“ ist nun eine zweistufige Fähigkeit und nicht länger ein sofortiger Angriff mit mittlerer Reichweite.
        • Aktiviert ihr diese Fähigkeit, stampft ihr nun auf die Erde, was nach kurzer Verzögerung Schaden in einem Bereich um euch herum verursacht und 3 Aufladungen für die Fähigkeit erzeugt.
        • Aktiviert ihr die Fähigkeit erneut, könnt ihr eine der irdenen Sphären um euch herum auf einen Feind in bis zu 28 Metern Distanz werfen und diesem Schaden zufügen.
        • Die Grundfähigkeit bewirkt nicht länger Taumeln, aber die letzte Ladung betäubt dafür den getroffenen Feind, wenn Schaden verursacht wurde.
        • Die Kosten dieser Fähigkeit und ihrer Veränderung „Steinriese“ wurden von 3.443 auf 2.295 verringert.
          • Steinriese (Veränderung):
            • Diese Veränderung behält das Taumeln, wodurch vom Fernangriff getroffene Feinde zusätzlichen Schaden erleiden.
            • Der pro Kumulation erlittene Schaden auf Rang IV wurde von 45 auf 65 erhöht.
            • Diese Veränderung bringt nun anfänglich getroffene Feinde ins Taumeln, damit die Ausführzeit bessere Auswirkungen hat. 
    Nachtklinge
    • Schatten
      • Verschlingende Dunkelheit: Ein Problem wurde behoben, durch das die Synergie dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen nur dann aktiviert werden konnte, wenn euer Leben unter einen gewissen Prozentwert gefallen war, was bisher so nicht beschrieben war. Die Synergie kann nun beliebig aktiviert werden, wenn ihr die angegebenen Anforderungen erfüllt und keine Abklingzeit läuft.
      • Pfad der Dunkelheit: Ein Problem wurde behoben, durch das die visuellen Effekte dieser Fähigkeit länger bestehen bleiben konnten als beabsichtigt.    
    Zauberer
    • Daedrische Beschwörung
      • Instabilen Begleiter beschwören: Die Aktivierungskosten der Spezialfähigkeit dieser Fähigkeit und der Veränderung „explosiver Begleiter“ wurden von 4.500 auf 3.510 verringert.
    • Sturmrufen
      • Funkenschlag
        • Funkenzug (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das das Absorptionsfeld gegen Projektile unter bestimmten Umständen länger bestehen bleiben konnte als angedacht.
      • Blitzfeld: Die Kosten dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurden von 4.950 auf 3.780 verringert.
      • Überladung: Ein Problem wurde behoben, durch das das Umschalten dieser Fähigkeit euch zum Absitzen zwang. Außerdem wurden viele Sets überarbeitet, damit diese auch mit den schweren Angriffen von „Überladung“ funktionieren, sofern deren Effekte schwere Angriffe voraussetzen.
    Templer
    • Aedrischer Speer
      • Speerscherben: Die Kosten dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurden von 4.950 auf 3.780 verringert.
    • Zorn der Morgenröte
      • Nova: 
        • Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen besitzen nun einen angezeigten Wirkbereich, damit ihr zuverlässig erkennen könnt, ob sich da etwas Positives oder Negatives für euch zusammenbraut.
        • Ein Problem wurde behoben, durch das der Schaden durch diese Fähigkeit keine richtigen Trefferreaktionen bei Feinden bewirkte.
    • Wiederherstellendes Licht
      • Geweihter Boden: Diese passive Fähigkeit verlangsamt nicht länger Feinde im Wirkbereich. Stattdessen erhöht sich eure Schadensverminderung beim Blocken um weitere 10 %, solange ihr im Wirkbereich einer der betreffenden Fähigkeiten steht.
    Hüter
    • Grünes Gleichgewicht
      • Pilzwuchs: Ein Problem wurde behoben, durch das die visuellen Effekte dieser Fähigkeit im falschen Winkel erscheinen konnten. Durch diese Korrektur passen sich diese allerdings nicht mehr an den Untergrund an. 
        • Verbessertes Wachstum (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das bei dieser Veränderung die visuellen Effekte nicht aktualisiert wurden, falls die Fähigkeit vorzeitig erneut aktiviert wurde. 
      • Lebende Ranken: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr euch langsam eurem Ziel zugewendet habt, falls es sich während der Aktivierung aus eurem Sichtfeld bewegte. Ihr dreht euch nun sofort in die jeweilige Richtung und wirkt die Fähigkeit.
    • Winterkälte
      • Gletscherpräsenz: Diese passive Fähigkeit erhöht nun auch euren kritischen Schaden gegen Feinde und eure kritische Heilung gegen Verbündete, die kürzlich unterkühlt waren.
    Waffen
    • Bogen
      • Giftpfeil: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit und ihre Veränderungen zuvor ausgeführte Fähigkeiten abbrach, wie etwa Ausführzeiten oder Kanalisierungen.
        • Giftinjektion (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das der erste Treffer mit dieser Fähigkeit für verschiedene Effekte, beispielsweise das Set „Reingift“, nicht als hinrichtende Fähigkeit gewertet wurde.
      • Schnellfeuer
        • Balliste (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit fortwährend die Unsichtbarkeit des Wirkers unterbrechen konnte.
      • Pfeilsalve: Die Kosten dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurden von 4.500 auf 3.510 verringert.
    • Zerstörungsstab
      • Zerstörerische Berührung: Ein Problem wurde behoben, durch das der visuelle Effekt für den Schaden über Zeit dieser Fähigkeit nicht erneuert wurde, falls ihr einen Blitzstab ausgerüstet hattet.
      • Elementare Wand:
        • Die Kosten dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurden von 4.950 auf 3.780 verringert.
        • Verschiedene Probleme mit den visuellen Effekten dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurden behoben.
    • Zwei Waffen
      • Klingenmantel: Die Kosten dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurden von 4.950 auf 3.780 verringert.
      • Waffenkunst: Ein Problem wurde behoben, durch das die Blutung dieser passiven Fähigkeit nicht zuverlässig mit ihren Auslösebedingungen funktionierte.
    • Einhand und Schild
      • Geübte Defensive: Diese passive Fähigkeit beschreibt nun genauer, was genau sie bewirkt.
    • Heilungsstab
      • Wundermittel
        • Lebensspender (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das beim Wirken dieser Fähigkeit Effekte nicht ausgelöst wurden, die beim Wirken von Schadenschilden aktiviert werden sollten, da die Fähigkeit den Schild automatisch erzeugt.
    • Zweihänder
      • Berserkerschlag
        • Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit und ihre Veränderungen die passive Fähigkeit „Seelenfänger“ nicht auslösen konnten.
        • Der durch diese Fähigkeit und ihre Veränderungen verursachte Schaden wurde um etwa 16 % verringert, um dem Rechnung zu tragen, dass sie Mitigation ignorieren.
          • Berserkerwut (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit keine Immunität gegen Verlangsamungen und Bewegungsunfähigkeit bewirkte.
      • Schwere Waffen: Ein Problem wurde behoben, durch das die Blutung dieser passiven Fähigkeit nicht zuverlässig mit ihren Auslösebedingungen funktionierte.
      • Aufwärtsschnitt
        • Verwirrender Schwung (Veränderung):
          • Diese Veränderung betäubt nun Feinde, die bereits aus dem Gleichgewicht gebracht worden sind.
          • Dagegen immune Feinde werden 2 Sekunden lang um 40 % verlangsamt.
          • Kommentar der Entwickler: Wie auch bei „Machtpeitsche“ wirken sich die Änderungen am Status „aus dem Gleichgewicht“ stark auf diese Fähigkeit in Zweikämpfen aus. Uns macht zwar der Verlust einer häufig verfügbaren Betäubung auf einer wiederholt einsetzbaren Fähigkeit nichts aus, aber wir wollten dennoch sicherstellen, dass es sich nicht so anfühlt, als würde diese Veränderung während des gesamten Kampfs nichts Erhebliches beisteuern. Daher erlaubt euch der wiederholte Einsatz nun, einfacher an Feinden dranzubleiben. Normalerweise vermeiden wir Massenkontrolle ohne extreme Anforderungen auf Fähigkeiten mit viel Schaden, aber wie auch mit „durchschlagende Hiebe“ ist es mit einer Ausführzeit deutlich schwieriger, konsistent zu treffen, weshalb uns diese Entscheidung mit der Verlangsamung in Kombination mit der Betäubung durch fehlendes Gleichgewicht leichter gefallen ist.
    Rüstung
    • Schwere Rüstung
      • Sicherer Stand
        • Unaufhaltbarer Rohling (Veränderung): Die Kostenverringerung dieser Fähigkeit für das Freibrechen ist nun mit größere Entschlossenheit verbunden. Dies verlängert die Wirkdauer mit Effekten, wie beispielsweise „Jorvulds Führung“, lässt sie aber auch überschreiben, wenn längere Varianten von größere Entschlossenheit angewendet werden.
    Offene Welt
    • Seelenmagie
      • Seelenfalle: Ein Problem wurde behoben, durch das „Seelenfalle“ und deren Veränderungen bei einer Respezialisierung nicht zurückgesetzt wurden.
    • Vampir
      • Essenzentzug:
        • Die Betäubung durch diese Fähigkeit und ihre Veränderungen tritt nun nach Abschluss des Wirkens auf und nicht mehr zu Beginn.
        • Ein Problem wurde behoben, durch das schnell aufeinanderfolgende Aktivierungen dieser Fähigkeit dazu führen konnten, dass ihr im Wirken feststecken konntet oder sonstige Animationsprobleme erlebt habt.
    • Werwolf
      • Verschiedene Probleme mit dem Verweben von leichten und schweren Angriffen wurden behoben, durch die es zu Inkonsistenten im Zusammenhang mit anderen Fähigkeiten, beispielsweise „durchdringendes Heulen“, kommen konnte.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr in einigen Bereichen von Prüfungen unbegrenzt lange in der Werwolfgestalt verbleiben konntet.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das es passieren konnte, dass ihr während der Einführungsquest ungewollt eine leere Fähigkeitenleiste vorfindet. 
      • Anspringen: Ein Problem wurde behoben, durch das der Sprung bei dieser Fähigkeit nicht richtig animiert wurde. Dies führt auch dazu, dass Verteidiger mehr Zeit haben, um auf den Angriff zu reagieren.
    Gilde
    • Magiergilde
      • Meteor
        • Sternschnuppe (Veränderung): Diese Fähigkeit gewährt nicht länger ultimative Kraft, wenn sie Leichen trifft.
    • Psijik-Orden
      • Konzentrierte Barriere:
        • Diese passive Fähigkeit beschreibt die Bedingungen nun genauer.
        • Der Aufladungseffekt, der alle 10 Sekunden ohne Blocken erschien, wurde entfernt.
    • Unerschrockene
      • Knochenschild
        • Knochenwoge (Veränderung): Ein Problem wurde behoben, durch das die Synergie dieser Veränderung einen Schadenschild gewährte, der stärker als angedacht ausfiel.
      • Einfangende Netze: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit und ihre Veränderungen in einigen Fällen als Schaden über Zeit statt als Nahkampfschaden gewertet wurden.
    Allianzkrieg
    • Unterstützung
      • Barriere: Ein Problem wurde behoben, durch das die visuellen Effekte für den Schild nicht bestehen blieben, falls dieser erneuert wurde.
    • Volendrung
      • Viele Schaden- und Skalierungsmodifikatoren dieses daedrischen Artefakts wurden überarbeitet, um besser zu Fähigkeitenstandards zu passen.
        • Der Schaden leichter Angriffe wurde um 1.725 erhöht.
        • Der Schaden von „Rourkens Rückstoß“ wurde um 1.555 erhöht.
        • Der Schaden von „Malacaths Rache“ wurde um 1.575 erhöht.
        • Der Schaden von „verhasster Ansturm“ wurde um 1.700 verringert.
        • Der Schaden pro Impuls von „zerstörerischer Wirbelwind“ wurde um 2.125 verringert.
      • Malacaths Rache: Diese Fähigkeit wurde aktualisiert, um besser zu ihrem visuellen Effekt zu passen, was zu einer Ausführzeit von 700 ms führt. Dies behebt zahlreiche Probleme mit dieser Fähigkeit, durch die es zu falschen Lebensbalken oder ausweichenden, aber trotzdem getroffenen Zielen kam.
      • Rourkens Rückstoß: Diese Fähigkeit wurde aktualisiert, um besser zu ihrem visuellen Effekt zu passen, was zu einer Ausführzeit von 600 ms führt. Dies behebt zahlreiche Probleme mit dieser Fähigkeit, durch die es zu falschen Lebensbalken oder ausweichenden, aber trotzdem getroffenen Zielen kam.
      • Zerstörerischer Wirbelwind:
        • Ein Problem wurde behoben, durch das es möglich war, mit dieser Fähigkeit Ziele durch Mauern zu ziehen.
        • Ein Problem wurde behoben, durch das der Schaden dieser Fähigkeit nicht richtig zu den Effekten passte. Dies führt zu einer kürzeren Verzögerung des ersten Angriffs auf 0,5 Sekunden statt 2 Sekunden und damit zu insgesamt 3 weiteren Schadensimpulsen.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Gegenstände & Gegenstandssets
    Allgemein
    • Die Kurzinfos vieler Gegenstandssets, die darauf aufbauen, dass ihr aktiv blockt, wurden aktualisiert. Diese Effekte werden künftig von „Wappnen“ sprechen. Dies verhindert unklare Fälle, in denen solche Fähigkeiten nicht wirken, wenn ihr durch einen anderen Effekt, beispielsweise „Schildwall“, alle Angriffe automatisch abblockt.
    Verbrauchsgüter
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Schaden verursachende Gifte Vergiftungen im Vergleich zu anderen Effekten mit Schaden über Zeit unzuverlässig anwendeten. Bei all diesen Effekten besteht nun eine konstante Chance von 3 % pro Impuls.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Gifte nicht eure höhere Chance auf kritische Treffer umsetzten.
    • Versucht ihr einen Trank zu trinken, während ihr dies nicht tun könnt, wird nicht länger der zugehörige Audioeffekt abspielen.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Tränke auch betäubt genutzt werden konnten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Gifte Effekte auslösten, die voraussetzten, dass ein Trank getrunken wird. Ihr solltet die wirklich nicht trinken …
    Gegenstandssets
    • Die folgenden Gegenstandssets agieren nun passender zu eurem Blockstatus, um ihre Wirkung zu zeigen:
      • Schuppen des Dünenbrechers
      • Gefrorener Beobachter
      • Grabeswächter
      • Histrinde
    • Elend: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set kleinere Schändung anwandte und eine 15-%-ige Chance auf Verseuchung hatte. Es wird nun immer eine Verseuchung angewendet, denn die Beeinträchtigung belegt das Ziel bereits mit kleinere Schändung.
    • Erzmagier: Dieses Set wird nun wie erwartet auch durch schwere Angriffe mit Heilungsstäben ausgelöst.
    • Rüstung der Wahrheit: Der Effekt dieses Sets gewährt euch nun seinen Bonus, wenn ihr einen Feind aus dem Gleichgewicht gebracht habt. 
    • Kommentar der Entwickler: Insgesamt sollte dieses Set gleichstark bleiben, wenn man es im Kampf gegen mehrere Ziele einsetzt, aber in Zweikämpfen ist es nun insgesamt schwächer, was den Fokus mehr auf den angedachten Kampf in der Unterzahl legt.
    • Aschengriff:
      • Dieses Set zwingt euren Charakter nicht länger in eine Animation, was dazu führen konnte, dass er feststecken oder merkwürdiges Verhalten zeigen konnte.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht richtig durch alle Nahkampfangriffe ausgelöst wurde.
      • Die 10-%-ige Chance auf Aktivierung wurde entfernt und der Schaden beim Aktivieren wurde von 1.118 auf 5.350 erhöht.
    • Donner des Auroraners:
      • Die Kurzinfo dieses Sets wurde überarbeitet, um die Bedingungen zum Auslösen besser zu beschreiben.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht richtig durch alle Nahkampfangriffe ausgelöst wurde.
      • Der Schaden pro Impuls wurde von 1.285 auf 1.147 verringert.
    • Dornenherz:
      • Dieses Set besitzt nicht länger eine verborgene Abklingzeit von 1 Sekunde bei der Heilung, aber die Heilung wurde von 609 auf 378 verringert.
      • Der Waffenkraftbonus dieses Sets wurde von 449 auf 450 erhöht, einfach um eine schönere Nummer zu haben.
      • Die Chance auszulösen wurde von 10 % auf 25 % erhöht.
    • Klaue von Yolnahkriin: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht ausgelöst wurde, wenn ihr die passive Fähigkeit „Trifokus“ genutzt habt.
    • Schlauer Alchemist:
      • Die Kampfabfragen für dieses Set wurden überarbeitet, damit diese besser zu dem passen, was auch euer Client wiedergibt.
      • Die Wirkdauer des Bonus wurde von 15 Sekunden auf 20 Sekunden verlängert.
      • Die gewährte Magie- und Waffenkraft wurde von 661 auf 675 erhöht.
    • Fluchfresser:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht durch ultimative Fähigkeiten oder „Wundpflege“ ausgelöst wurde.
      • Dieses Set besitzt nun eine Abklingzeit von 8 Sekunden pro Ziel anstatt eine generelle Abklingzeit.
      • Die wiederhergestellte Magicka wurde von 600 auf 678 erhöht.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die Abklingzeit mit dem Set „Stendarrs Umarmung“ geteilt wurde.
    • Fluch von Doylemish:
      • Dieses Set funktioniert nun wie erwartet auch mit verängstigten Zielen.
      • Die Abklingzeit wurde von 7 Sekunden auf 4 Sekunden verringert.
      • Der verursachte Schaden wurde von 12.040 auf 12.507 erhöht.
    • Darloc Brae: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set aktiviert werden konnte, während „Schildwall“ oder eine der Veränderungen aktiv war.
    • Zerstörerischer Magier:
      • Die Explosion kann nun durch beliebige schwere Angriffe ausgelöst werden, nicht nur durch Verbündete.
      • Die Abklingzeit für die Anwendung dieses Sets wurde von 10 Sekunden auf 4 Sekunden verringert.
      • Der durch die Explosion verursachte Schaden wurde von 7.500 auf 6.575 verringert.
    • Draugrruhe: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht bei den angegebenen Bedingungen ausgelöst wurde.
    • Schuppen des Dünenbrechers:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht aktiviert werden konnte, während „Schildwall“ oder eine der Veränderungen aktiv war.
      • Die durch dieses Set gewährte Rüstung wurde von 4.300 auf 5.310 erhöht.
    • Elfenfluch:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set von einigen Kurzinfos nicht richtig beachtet wurde.
      • Die Wirkdauer des Setbonus wurde von 2 Sekunden auf 5 Sekunden erhöht.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set die Wirkdauer von „Flammenwand“ und deren Veränderungen nicht verlängerte. 
    • Maschinenwächter:
      • Es wurden zahlreiche Probleme mit den Abklingzeiten dieses Sets behoben.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set das Reich der Sterblichen verließ, falls ihr tiefes Wasser betreten habt, während der Effekt aktiv war.
    • Essenzdieb:
      • Dieses Set wird nun durch leichte und schwere Angriffe ausgelöst anstatt nur durch leichte Angriffe.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set durch leichte Angriffe Verbündeter ausgelöst werden konnte.
      • Dieses Set zeigt nun einen für den Träger sichtbaren Strahl, wenn das Siegel erscheint und seine endgültige Position feststeht, um das Auffinden auch in volleren Bereichen einfacher zu gestalten.
    • Ewige Jagd: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set als direkter Schaden und nicht als Schaden über Zeit betrachtet wurde.
    • Galerions Revanche:
      • Dieses Set braucht nun nur noch 5 statt 6 Kumulationen, um auszulösen.
      • Der Schaden wurde von 4.730 auf 9.630 erhöht.
      • Eine Abklingzeit von 1 Sekunde wurde für das Hinzufügen von Kumulationen eingeführt.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht richtig mit Blitz- und Heilungsstäben funktionierte.
    • Eisschmiede:
      • Dieses Set erfordert nicht länger direkten Schaden mit einer Effektchance, um auszulösen.
      • Der Schaden wurde von 1.056 auf 1.644 erhöht.
    • Eisherz:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set als direkter Schaden und nicht als Schaden über Zeit betrachtet wurde. 
      • Der Schadenschild wurde von 8.600 auf 5.000 verringert. 
      • Der Schaden pro Impuls wurde von 770 auf 500 verringert. 
      • Kommentar der Entwickler: „Eisherz“ war schon lange ein mächtiges Defensivset und ist für einige Situationen zum Standard geworden, beispielweise in der Mahlstrom-Arena oder wenn es bei Prüfungen darum geht, nicht zu sterben. Uns gefällt zwar die Idee, dass dieses Set in diesen Situationen hilft, aber das Verteidigungspotenzial dieses Sets war für die Anforderungen und das daraus folgende passive Spielen zu gut. Wir haben uns dazu entschieden, den Schild abzuschwächen und den Schaden für den erhaltenen Schild leicht zu senken, während wir die Auslösebedingungen und lange Verfügbarkeit erhalten haben, denn aus Rückmeldungen hat sich ergeben, dass genau jene Spielweise eigentlich erwünscht ist.
    • Unfehlbare Magierin: Ein Problem wurde behoben, durch das die Schadensteigerung durch dieses Set nicht auf alle schweren Angriffe wirkte. Bitte beachtet, dass sich kleinere Verwundbarkeit nun genau an die Kurzinfo hält und nur dann angewendet wird, wenn ihr einen schweren Angriff mit maximaler Stärke ausführt.
    • Infernaler Wächter:
      • Dieses Set wird nun ausgelöst, wenn ihr euch selbst oder einem Verbündeten einen Schadenschild gewährt.
      • Die Kurzinfo wurde überarbeitet, um die Bedingungen für das Auslösen genauer zu beschreiben. Außerdem wurden zahlreiche Probleme behoben, durch die der Effekt nicht immer entsprechend der Beschreibung auslöste.
    • Rüttelnde Rüstung: Dieses Set wurde leicht verändert, um vom Server effektiver gehandhabt werden zu können. Dies korrigiert auch den nicht immer angewendeten Schaden von Wuchtschlägen. Außerdem fallen die Zahlenwerte nun für ein Set mit derartiger Komplexität angemessener aus. 
      • Die durch dieses Set gewährte Rüstung wurde von 6.450 auf 4.620 verringert. 
      • Der Bonusschaden fügt nun konstant 6.086 Schaden zu Wuchtschlägen hinzu anstatt getrennt 5.805 Schockschaden zu verursachen. 
      • Die Kurzinfo wurde aktualisiert, um die Abklingzeit für diesen Schadensbonus richtig zu erwähnen. 
    • Koloss: Ein Problem wurde behoben, durch das die Heilung dieses Sets kritisch treffen konnte.
    • Lekis Fokus:
      • Dieses Set gewährt nun größere Evasion und nicht länger eine einzigartige Verbesserung.
      • Wir haben die Heilungsreduktion von diesem Set entfernt.
      • Die Verringerung des Flächenschadens wurde von 25 % auf 15 % verringert.
    • Molag Kena: Die Kostenerhöhung für dieses Set wurde von 20 % auf 8 % verringert.
    • Morkuldin:
      • Dieses Set erwähnt nun die Abklingzeit in der Kurzinfo.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das leichte Angriffe dieses Sets Feinde verlangsamten.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das der von den Angriffen dieses Sets verursachte Schaden extrem inkonsistent war.
      • Die Auslösechance dieses Sets wurde entfernt.
    • Lumpen des Gefangenen: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set beim Sprinten nicht die richtige Menge Magicka gewährte.
    • Roben des Hist:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set unter bestimmten Umständen nicht gegen Verlangsamungen wirkte.
      • Dieses Set zeigt nun einen visuellen Effekt, solange die Bedingungen erfüllt sind.
    • Verletzender Magier:
      • Bei diesem Set wird der erste Impuls jedes Schadens über Zeit nicht länger als direkter Schaden gewertet.
      • Dieses Set erfordert nicht länger kritische Treffer, um auszulösen.
      • Die Wirkdauer und die Abklingzeit wurden von 6 Sekunden auf 5 Sekunden verringert.
    • Schatten des Roten Berges: Die Kurzinfo dieses Gegenstandssets wurde überarbeitet, um die Bedingungen genauer wiederzugeben.
    • Reingift:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht durch die Impulse von „Giftinjektion“ ausgelöst wurde.
      • Der Schaden wurde von 8.428 auf 9.660 erhöht.
    • Sturmmeister:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht durch „Überladung“ ausgelöst wurde, obwohl es thematisch passend wäre.
      • Der Schaden wurde von 1.333 auf 1.605 erhöht.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das der verursachte Schaden als Projektilschaden statt direkter Schaden gewertet wurde.
    • Muskeln des Vorboten: Dieses Set verursacht nun 6 % eures maximalen Lebens als Schaden anstatt 4 % eures aktuellen Lebens. Das Set verursacht weiterhin Schaden, ungeachtet der Distanz zum Angreifer.
    • Quälender: Dieses Set funktioniert nun richtig mit „explosiver Ansturm“.
    • Valkyn Skoria:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set von anderen auslösenden Effekten ausgelöst werden konnte.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set mehrmals gleichzeitig ausgelöst werden konnte, falls sehr viele Feinde getroffen wurden.
    • Gewandung von Olorime: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set durch Belagerungswaffen ausgelöst werden konnte.
    • Vykosa: Dieses Set verringert nun Magie- und Waffenkraft des Ziels 5 Sekunden lang um bis zu 20 % und die Abklingzeit beträgt 15 Sekunden, wenn ihr einen verspotteten Feind mit einem Wuchtschlag trefft.
    • Weg des Feuers: Die Kurzinfo dieses Gegenstandssets wurde überarbeitet, um die Bedingungen genauer wiederzugeben.
    • Wilder Impuls: Ein Problem wurde behoben, durch das der Schaden über Zeit durch dieses Set für mehrere Spieler nicht kumulativ wirken konnte.
    • Bogen der Wildkönigin: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Verlangsamung nicht mit anderen Verlangsamungen kumulativ wirkte.
    • Zorn des Kaiserreichs: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set seine Boni nicht richtig auf alle 3 Treffer von „Kraftschlag“ und dessen Veränderungen wirkte.
    • Zaan: Der aufsteigende Schadensbonus dieses Sets besitzt nun entsprechend seiner Wirkdauer höchstens 5 Kumulationen und verhindert damit, dass der Bonus mit Wirkdauerverlängerungen, beispielsweise „Elfenfluch“, zu stark wird. 

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    q4umohh9tud9.jpg
    trlnnmt3j43n.png
    Allgemein
    • Übungsbelagerungs-Reparaturmaterial wird nun beim Aufheben gebunden.
    • Umherziehende Wachen am Kastell Brindell begeben sich nicht länger an Positionen, von denen aus sie nicht getroffen werden können.
    Schlachtfelder
    • Ihr könnt euch nun nur noch einzeln für Schlachtfelder anmelden.
    • Die Zuweisungswertung für Schlachtfelder wurde für alle Spieler zurückgesetzt.
    • Kommentar der Entwickler: Dies ist eine umfassende Änderung für die Spielerzuweisung in Schlachtfeldern. Wir führen diese teilweise als Reaktion auf Rückmeldungen, teilweise aber auch als Experiment durch. Uns ist bewusst, dass diese Änderung verhindert, dass man zuverlässig mit Freunden gemeinsam in Schlachtfeldern spielen kann, aber gleichzeitig sollte es auch schneller Runden geben und die einzelnen Runden sollten allgemein kompetitiver ablaufen. Als Teil der Änderung setzen wir die Zuweisungswertung (MMR) für alle Spieler zurück, wodurch das System von diesem Zeitpunkt an einzelne Spieler zuverlässiger auf Basis der Einzelanmeldungen bewerten kann. Wir werden sowohl Rückmeldungen von euch als auch die Auswirkungen dieser Änderungen auf das System genauestens beobachten.
    • Alle Spielmodi für Ald Carac verwenden nun die ursprüngliche Version der Karte.
    • Einige Bereiche in Eld Angavar wurden angepasst, über die Charaktere eigentlich unzugängliche Bereiche betreten konnten.


    dqrg0xdw8ppd.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das man den Klang einer sich schließenden Tür mehrmals hören konnte, nachdem ihr erfolgreich ein Türschloss geknackt hattet.


    wx57gutkfj21.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das eure Chance zum Aufbrechen von Schlössern mit mehr als 100 % angegeben werden konnte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das lange Errungenschaftskategorien abgeschnitten werden konnten.
    • Die Kurzinfos aller Indrik-Begleiter besitzen nun Hinweise darauf, wie sie erhalten werden können.
    • Die Symbole für den Seemannsacht-Festgrog und die Festtagsfrische vom Hohen Hrothgar wurden überarbeitet. Sie sind nun weniger … seltsam.
    • Ein Fehler der Benutzeroberfläche wurde behoben, der beim schnellen Verkaufen von Gegenständen an einen Händler auftauchen konnte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Text „Befreit mich“ nicht richtig angezeigt wurde.
    • Horizontale Listen, beispielsweise bei Handwerkstischen, können nun durchlaufen werden, indem ihr die jeweilige Richtungstaste gedrückt haltet.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Tastenkürzel in den Ankündigungen nicht richtig aktualisiert wurden.
    • Ein Fehler in der Benutzeroberfläche wurde behoben, der bei der Vorschau von Einloggbelohnungen auftreten konnte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es nach dem Verteilen von Attributspunkten passieren konnte, dass ihr euch nicht mehr nach links oder rechts bewegen konntet.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das in den Ankündigungen bei langen Beschreibungen keine Bildlaufleiste angezeigt wurde.
    Allianzkrieg
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Kompasseinträge von Teammitgliedern nicht immer angezeigt wurden.
    Handwerk
    • Schillernde Farben besitzen nun ihre eigene Kategorie in der Farbauswahl der Monturtische.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das bei Verzauberungstischen neben ausgewählten Runen nicht länger ein Häkchen angezeigt wurde, falls ihr diesen zwischendrin verlassen habt.
    Kronen-Shop und Kronen-Kisten
    • Kurzinfos für Belohnungen aus Kronen-Kisten können nun auch von deren Karten aus eingesehen werden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es passieren konnte, dass Pacrooti nach dem Schließen des Menüs noch eine Weile blieb.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Schaltfläche zum Kaufen von Kronen mit der Anzahl an Kronen-Edelsteinen überlappen konnte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Kronen-Shop immer auf dem Reiter für ESO Plus geöffnet wurde, wenn ihr diesen über die Ankündigungen geöffnet habt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das in Kurzinfos im Kaufabschnitt des Wohn-Editors innerhalb eines Heims nicht auf dessen jeweiliges Einrichtungslimit hingewiesen wurde.
    Gilden & Gildenfunktionen
    • Ein Problem wurde behoben, durch das das Tastenkürzel „Mehr anzeigen“ in den Gildenaufzeichnungen nicht immer angezeigt wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Stückpreis für sehr teure Einträge im Gildenladen nicht richtig angezeigt wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Gegenstände mit „U22“ im Namen in der Namenssuche von Gildenläden auftauchten.
    • Ein Fehler in der Benutzeroberfläche wurde behoben, der in der Mitgliederliste von Gilden auftreten konnte, wenn ihr diese nach dem Filtern nach ausgeloggten Spielern durchsucht habt.
    Hilfe & Tutorien
    • Der Hilfetext für das Drachengarde-Refugium wurde aktualisiert, um klarzustellen, dass die dortigen Dienstleistungen erst verfügbar werden, wenn es wiederaufgebaut wurde.
    • Die Hilfeabschnitte für das Fest der Narren und das Jubiläumsevent wurden aktualisiert.
    • Kleinere Textanpassungen zu Reittieren und zum Kampf wurden vorgenommen, um diese Texte eindeutiger und genauer zu machen.
    • Die Hilfetexte zu „Morrowind“, „Summerset“ und „Elsweyr“ wurden überarbeitet.


    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Der Text verschiedener Stilseiten für Masken und Schultern wurde überarbeitet, um klarzustellen, dass diese bei Benutzung verbraucht werden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige gebundene Stilseiten nicht als einzigartig markiert waren, wodurch ihr diese ohne Nutzen mehrmals kaufen konntet.
    Sammlerstücke
    • Der fragwürdige Camoran-Thron wird nun mit Konfetti gebraut, um thematisch besser zum Fest der Narren zu passen.
    • Ein Stück vom 2019-er Jubiläumskuchen zu essen, ist nicht mehr ganz so prächtig, wie es mal war.
    Ewige Erinnerung
    • Die folgenden Schriftstücke können nun auch nach Abschluss der zugehörigen Quests zur ewigen Erinnerung hinzugefügt werden:
      • Für meine geliebte Kud-Nakal
      • Enzamirs Nachricht
    Andenken
    • Das Andenken „Narrenpastete“ kann im Kampf nicht länger aktiviert werden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das sich euer Charakter nach dem Aktivieren des Kessels zum Apfeltauchen und dem Schließen des Menüs manchmal vom Kessel abwendete.


    11eqjngn4zkl.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das das Verwerten mehrerer Gegenstände weniger Inspiration gewährte, als würde man sie Stück für Stück zerlegen.
    • Es wurden kleinere Textanpassungen an einigen Handwerksstilen vorgenommen, um diese konsistenter zu machen.
    • Einige Erstausgaben über den Handwerksstil der Rekonstruktion waren fälschlicherweise als Nummer 53 gekennzeichnet, obwohl diese für den Stil der Tsaesci reserviert ist. Es ist nun wie erwartet Nummer 79.


    ch1h2t3rnoom.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es möglich war, Objekte zwischen der Kamera und eurem Charakter zu wählen anstatt Objekte in eurem Fadenkreuz vor eurem Charakter. Dies verbessert insgesamt das Zielen und dessen Genauigkeit in der Schulterkamera.
    NSCs
    • Allgemein
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die Werte von NSCs, die durch andere NSCs beschworen wurden, manchmal falsch waren.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das der Angriff auf einen NSC in einer Gruppe nicht die Aufmerksamkeit des Rests der Gruppe erregte.
    • Kämpfer
      • Kämpfer geraten nun aus dem Gleichgewicht, wenn ihr „fokussierter Ansturm“ geblockt wird.
    • Verteidiger
      • „Schildstoß“ verhindert nun richtig, dass Spieler während des Taumelns blocken.
    • Dwemersphäre
      • Blockt ihr „Dampfmauer“, sorgt dies nicht länger dafür, dass euer Leben bzw. eure Position nicht mehr übereinstimmen.
      • Der zweite Treffer von „Dampfmauer“ reagiert nun korrekt auf Spieler, die diesen abblocken.
    • Fußsoldat
      • Erzeugte Ölflecken können nicht länger mehrmals entzündet werden. Daher bewirken diese nun zuverlässig immer nur einen Effekt mit Schaden über Zeit.
    • Harpyie
      • Sich zurückziehende Harpyien behalten nun ihre ursprüngliche Blickrichtung, während sie sich rückwärts bewegen.
    • Heiler
      • Ein Problem wurde behoben, durch das „fokussierte Heilung“ auch Objekte ins Ziel nehmen konnte, beispielsweise die Eisbarriere von Frostmagiern oder Schattendoppelgänger.
    • Nachtklinge (nur NSCs)
      • Der Schaden über Zeit von „Seelenfessel“ endet nun, wenn der Wirker stirbt.
    • Zweigling
      • Zweiglinge verstärken nicht länger Begleiter von Spielern mit „Bestie kontrollieren“.
    Offene Welt
    • Ihr erhaltet nun die angemessene Beute, wenn sowohl Mannskadi als auch Ulgorus in Ostmarsch bezwungen wurden.


    qp502gjl8glh.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das in der Kurzinfo des Dwemer-Klangdämpfers nicht wiedergegeben wurde, dass dieser aus dem Kronen-Shop stammt.
    • Die Kehle des Wasseek-Schuppenpferds wird während einiger Animationen nicht länger gestreckt.
    • Das Frostatronachenpony besitzt nun die richtige Beinposition, wenn es sich aufbäumt.


    3w2gop2uo1qq.png
    Allgemein
    • Eine Reihe schwebender NSCs wurde behoben.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr versehentlich das Kostüm eines anderen Spielers färben konntet, während ihr versuchtet, euer eigenes zu färben.
    • Nutzt ihr die Vorschaufunktion für mehrere Farben, ohne die Vorschau dazwischen zu beenden, bleibt die vorherige Farbe nicht mehr bis zum nächsten Laden bestehen.
    Animationen
    • Aktionen werden nicht länger unterbrochen, wenn ihr versucht, diese auszuführen, wenn ihr euch gerade eben noch gebückt hattet.
    • Drachenanimationen zu Beginn ihrer Kämpfe wurden verbessert.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Charakter in einer Angriffsanimation feststeckte, nachdem ihr euch die Vorschau der Yaghralarve als Begleiter im Kronen-Shop angesehen habt.
    • Die Animation der Aktion „Himmel beobachten“ wird nun richtig angezeigt.
    • NSCs, die eine Fähigkeit wirken, die sie unsichtbar macht, werden vor ihrem Tod nicht länger unsichtbar.
    • NSCs, die während einer Quest auf euren Charakter zielen, tun dies nun gleichmäßiger.


    heetad6hgizd.png
    Auridon
    • Vorsorgemaßnahmen: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr im Kreis geführt werden konntet anstatt an euer eigentliches Ziel.
    Bangkorai
    • Beschaffungen für einen Skarabäus: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr an die falsche Position geleitet werden konntet, falls ihr einen NSC während dieser Quest nicht geplündert habt.
    Kalthafen
    • Die Umarmung des Schattens: Ein Problem wurde behoben, durch das der uralte Zweig nach einer bestimmten Anzahl Aktivierungen nicht mehr animiert wurde.
    Kargstein
    • Der Ruf des Kriegers: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr Titus nicht befreien und so die Quest nicht voranbringen konntet.
    Glenumbra
    • Asche und Gnade: Das Erfassen der Feuer wurde aktualisiert, damit diese während der Quest leichter ins Ziel genommen werden können.
    Hauptgeschichte
    • Die Hallen der Qual: Ein Problem wurde behoben, durch das die visuellen Effekte ihrer schweren Angriffe bei der Herzogin der Pein an ihr steckenbleiben konnten.


    by7kz9byh9lk.png
    Verliese
    • Verbannungszellen I
      • Angata die Clannbannzähmerin
        • Die Quest „Die Verbannung der Verbannten“ schreitet nicht länger voran, wenn ihr nur die sie umgebenden Gegner besiegt.
    • Krypta der Herzen I
      • Gigant des Todes
        • Es ist nun unwahrscheinlicher, dass sich der Gigant des Todes außerhalb des begehbaren Bereichs bewegt.
        • „Lähmendes Stampfen“ stößt euren Charakter nicht länger durch Tore.
    • Dunkelschattenkavernen I
      • Schwarmfürst
        • „Bindender Schlag“ des Schwarmfürsten versucht nicht länger, auf Spieler hinter Mauern zu zielen.
    • Dunkelschattenkavernen II
      • Verwandelte Alit
        • Verwandelte Alit besitzen nicht länger eine Chance, sich zu beleben, wenn der letzte von ihnen stirbt, kurz bevor die anderen ihre Wiederbelebung vorbereiten.
        • Spieler, die verwandelte Alit angreifen, führen kanalisierte Fähigkeiten nicht länger aus, wenn diese keinen Schaden mehr erleiden können.
    • Burg Grauenfrost
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr einen Hebel vorzeitig aktivieren konntet.
    • Drachenstern-Arena
      • Habt ihr die Drachenstern-Arena bewältigt und tretet ihr in das Licht ganz links oder ganz rechts, so werdet ihr nun auch wieder vor die anerkennenden Augen Boethias gehoben.
      • „Solare Störung“ diverser Ritter ist nun wie erwartet als schädlicher Flächeneffekt erkennbar.
    • Pilzgrotte I
      • Tazkad der Rudelführer
        • Siegt Tazkad der Rudelführer, kehrt der Rest des besagten Rudels an seine Seite zurück.
        • Das Rudel von Tazkad dem Rudelführer teilt nun sein Schicksal, sollte er vor ihm fallen.
      • Kriegshäuptling Ozozai
        • Siegt Kriegshäuptling Ozozai, kehren seine Leutnants an seine Seite zurück.
      • Brutbringerin
        • Die Brut der Brutbringerin teilt nun ihr Schicksal, sollte sie vor ihr fallen.
      • Kra'gh der Dreughkönig
        • Kra'ghs Schlammkrabben kämpfen nicht länger weiter, sollte er fallen.
    • Pilzgrotte II
      • Mephalas Brut
        • Mephalas Brut versucht nicht länger, Spieler aus ihrem Raum hinaus zu verfolgen.
    • Kammern des Wahnsinns
      • Der Verfluchte
        • NSCs um den Verfluchten herum gewähren nicht länger Erfahrung oder Gegenstände.
      • Ulguna Seelenplünderer
        • Ein Problem wurde behoben, durch das Ulguna Seelenplünderer nicht immer für Errungenschaften angerechnet wurde.
      • Kopf des Todes
        • Die Zielposition für den Kopf des Todes wurde angepasst, damit dieser bei seinem Erscheinen nicht in eine andere Begegnung läuft.
        • Der Ansturm des Kopfs des Todes führt diesen nun seltener in Säulen oder nicht begehbare Bereiche.
    • Volenfell
      • Monströser Gargyl
        • Quintus Verres greift nicht länger Spieler an, während er wegläuft, um den Gargylen zu beschwören.


    udoacdmu3goc.png
    Allgemein
    • Eine häufige Absturzursache in Cyrodiil wurde behoben.
    • Die Speicherverwaltung des Physiksystems wurde verbessert, was die Wahrscheinlichkeit für speicherbezogene Abstürze verringert.
    Aktivitätensuche
    • Erhaltet ihr einen Bereitschaftscheck, wird eine offene Bestätigung zum Verlassen der Warteschlange abgebrochen. Nichts ist schlimmer, als die Warteschlange zu verlassen, wenn es doch endlich so weit ist …
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Verliese, die eine Mindestmenge an Championpunkten erforderten, nicht sofort nach Erfüllen der Anforderung verfügbar wurden, sondern Aus- und Einloggen oder einen Gebietswechsel erforderten.
    • Gruppen können nun auch während eines Bereitschaftschecks verändert werden, was diesen aber abbrechen wird.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr temporär davon abgehalten werden konntet, die Warteschlange der Aktivitätensuche zu verlassen.


    2wl18zo6w747.png
    Allgemein
    • Betrachtet ihr den Zugang zu einem Heim, das ihr nicht besitzt, seht ihr dort nun immer „Vorschau“ als Aktion.
    Einrichtungsgegenstände
    • Lagertruhen und -kassetten werden nun von Rolis Hlaalu statt von Faustina Curio verkauft. Beim Kauf mit Meisterschrieben erfordern diese nicht länger die Errungenschaft „Dauermieter“.
    • „Feuerstelle, Grill aus Elsweyr“ erscheint nun wie erwartet in den Suchergebnissen von Gildenhändlern, wenn ihr nach Handwerkstischen sucht.
    • Eine Reihe kleiner Lücken in den folgenden Einrichtungsgegenständen wurden behoben:
      • Nordischer Vorleger, Bärenhaut
      • Orkische Theke, Ecke
      • Orkisches Regal, Lager
      • Orkische Ablagen, Lager
      • Orkisches Bett, zugespitzt
      • Orkische Schlafstätte, zugespitzt
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es zwei verschiedene „bretonischer Teppich, eingefasst“ gab. Einer von ihnen wurde in „bretonischer Teppich, grün“ umbenannt.
    • Ein Texturproblem wurde behoben, durch das der „Dampfgarer aus Elsweyr, Keramik“ schmutzig wirkte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Einrichtung von Errungenschaftsausstattern versehentlich für Kleingeld weiterverkauft werden konnte.
    • Die Beschreibung für „Winterfestherdfeuer“ wurde aktualisiert, um wiederzugeben, dass dort Versorgerrezepte zubereitet werden können.
    • Es wurden kleinere Anpassungen an der Beschreibung für Cadwells verblüffendes Portal vorgenommen, um besser zu Cadwells Persönlichkeit zu passen.
    • Die visuellen Effekte für die „Statue, Kaalgrontiids Aufstieg“ sind nun aus größerer Distanz sichtbar.
    Heime
    • Eine Reihe schmaler Lücken im Schrein der Vier-Pfoten-Landung wurde behoben.
    • Eine kleinere Anpassung an den Kollisionsbereichen der Fassade der Seemoor-Xanmeer wurde vorgenommen, um zu verhindern, dass sich die Kamera aus der Spielwelt bewegt.
    • Ein Teil der Ranken am Zaun des Abschnitts der Wiege des Löwen in der Halle des Mondchampions wurde entfernt, da diese durch den Boden ragten.
    • Etwas unnatürliches Terrain, das am Horizont des Kolosshallen-Abschnitts der Halle des Mondchampions sichtbar war, wurde korrigiert.
    • Die Symmetrie der Bleiglasfenster im Schemenheim wurde verbessert.
    Wohn-Editor
    • Die visuellen Effekte von Indriks erscheinen nicht länger zur Seite verschoben, wenn ihr euch deren Vorschau im Wohn-Editor anseht.
    • Die Textsuche für Einrichtung umfasst nun auch deren Eigenschaften, beispielsweise „animiert“ oder „interagierbar“.
    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.