Wartungsarbeiten in der Woche vom 24 Februar:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 24. Februar, 8:00 - 18:00 MEZ

Patchnotizen v01.48 (PlayStation4)

ZOS_KaiSchober
u5wz1f27xxyq.jpg
The Elder Scrolls Online v1.48 beinhaltet mehrere Fehlerbehebungen für Drachen und Drachenfähigkeiten, Quests in Elsweyr und anderswo … und eine Korrektur für das fehlende Gelöbnis von Urgarlag Häuptlingsfluch. Außerdem haben wir verschiedene Fehlerbehebungen für die Gildensuche und eine Lösung für das Problem mit den Begleitern, die nicht dem Kampf entsprechend heraufgestuft wurden (was auch die Sprengknochen betrifft), eingearbeitet. Zudem haben wir einige Absturzursachen und andere Dinge rund um Heime, Quests, die Benutzeroberfläche und mehr behoben.


htmoo1ew7qx9.png
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Elsweyr“
    • Erkundung & Gegenstände
    • Kunst & Animationen
    • Kampf & Spielfluss
    • Quests & Gebiete
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Murkmire“
    • Erkundung & Gegenstände
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Orsinium“
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Summerset“
    • Verliese & Gruppeninhalte
  • Korrekturen & Verbesserungen, „Wrathstone“
    • Erkundung & Gegenstände
  • Kampf & Spielfluss
    • Kampf & Fähigkeiten
  • Korrekturen & Verbesserungen, Grundspiel
    • Allianzkrieg & PvP
    • Benutzeroberfläche
    • Erkundung & Gegenstände
    • Kronen-Shop & Kronen-Kisten
    • Kunst & Animationen
    • Quests & Gebiete
    • Verliese & Gruppeninhalte
    • Verschiedenes
    • Wohnen

Edited by ZOS_KaiSchober on 19. Juni 2019 12:27
Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    paymm6f2dfwz.jpg

    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die täglichen Belohnungskassetten aus Elsweyr eine unbeabsichtigte Anzahl an Kapiteln über den Handwerksstil aus Anequina enthielten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Bilder für Fundberichte aus Elsweyr nicht richtig angezeigt wurden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Runenstein nicht abgebaut werden konnte.
    • Alle in halbverdauten Abenteurerrucksäcken gefundenen Reparaturmaterialien sind nun große Reparaturmaterialien. Auch wenn die von den Drachen verschlungenen Abenteurer offenbar nicht ganz so groß waren, kann man nun wirklich nicht ihren Geschmack für Reparaturmaterial diskreditieren.
    Errungenschaften
    • Die Errungenschaft „Retter(in) von Elsweyr“ benötigt nun wirklich die angezeigten sieben Quests, um abgeschlossen zu sein.

    3w2gop2uo1qq.png
    Umgebung
    • Die Texturauflösung der Karren in ganz Elsweyr wurde verbessert.

    ch1h2t3rnoom.png
    Allgemein
    • Ein seltenes Problem wurde behoben, durch das euer Charakter von Drachenangriffen anderer Spieler, die im Kampf waren, betroffen sein konnte, wenn ihr selbst gar nicht gegen den Drachen kämpftet.
    • Pahmar-raht können nicht länger durch die Leidensklinge getötet werden. Verzeiht.
    Drachen
    • Drachen werden beim Umdrehen nun genauer animiert.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Drachen, die gegen einzelne Spieler kämpfen, nicht richtig auf diese blickten, wenn sie weit von ihnen entfernt waren.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es schien, als würden Lebensbalken nicht zurückgesetzt werden.
    Drachenfähigkeiten
    • Der Kopfstoßangriff trifft nun auch weiter entfernte Spieler.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das von „Biss“ getroffene Spieler sofort Blutungsschaden erlitten.
    • Das Erscheinungsbild von Überflugangriffen aus der Distanz wurde verbessert.

    heetad6hgizd.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das das Erschlagen von Zalsheem weder für tägliche Aufgaben noch für Errungenschaften angerechnet wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das das Ereignis „Geister der Mähnen“ in der Nekropole von Krempen keine Beute verteilte.
    • Elsweyrs verschlagener Kryptid, der Fennek-Dolchrücken-Fuchseber, wurde ausgerottet.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Schmutzdraken Beute aus Taschendiebstählen hinterließen.
    • Sprengknochen von euraxischen Nekromanten im Tutorium greifen nun Ziele gemeinsam mit ihren Herren an.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Arum-Khal viel zu langsam neu erschien. Er wurde außerdem in dieser Phase gestärkt, denn offensichtlich war er bisher wie aus Papier …
    Quests
    • Helle Monde, warme Sande:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr feststecken konntet, falls euer Spiel abgestürzt ist, eure Verbindung unterbrochen wurde oder ihr euch ausgeloggt habt, bevor ihr das Tutorium zum Schleichen gegen das Skelett abgeschlossen habt. Ihr werdet nicht länger dazu aufgefordert, euch zu ducken, falls ihr zu Beginn des Tutoriums zum Schleichen bereits schleicht.
    • Jodes Kern:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr an eine falsche Position geleitet wurdet, falls ihr die Ebene von Jode während des Questschritts „Verlasst die Ebene von Jode“ verlassen habt, weil eure Verbindung abriss oder euer Spiel abgestürzt ist.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr Abnurs Aufforderung, unter seinen Schild zu kommen, nicht hören konntet, falls ihr zu weit von der Mitte des Schlachtfelds entfernt gewesen seid. Man sollte bei ihm eben nicht immer auf Durchzug schalten, auch wenn es ab und zu helfen kann.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das euch Zamarak beim Kampf gegen Euraxias Truppen nicht half, außer ihr habt ihn in Nahkampfreichweite gezogen. 
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr nach Abschluss der Aktivität keine Questmarkierung über Cadwells Portal sehen konntet.
    • Das Juwel von Baan'dar: Eine Truhe dieser Quest wurde repariert, da diese auch für Spieler ohne die Quest sichtbar war.
    • Die Stromfeste-Entführung: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr einen wichtigen Teil einer Szene mit Rideza verpassen konntet, wodurch sie am Ende der Quest nicht mehr erschien, um von euch gestellt zu werden.
    • Die Schlacht um Stromfeste:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das Bahlokdaans Lebensbalken auf einen ungültigen Wert zurückgesetzt wurde, falls euer Charakter während der Begegnung getötet wurde.
      • Ein Problem wurde behoben, das eintreten konnte, falls ihr euch sehr weit von Zamarak entfernt habt, während er an einem Schrein kniete, um diesen zu weihen. Er bemerkte einfach nicht, wenn er fertig war, und es wirkte, als wäre er eingeschlafen oder irgendwo unterwegs verschollen. Zamarak, Ihr habt diese Stadt enttäuscht!
    • Zwei Königinnen:
      • Ein Problem wurde behoben, durch das sich die Zamaraks mehrerer Spieler aufeinander stapelten. Also das ist nicht wirklich, wie Khajiit versuchen, die Monde zu erreichen …
      • Ein Problem wurde behoben, durch das Zamarak wie ein eingeschnappter Teenager von dannen zog, falls ihr nicht alle Dialogoptionen an den entweihten Gräbern benutzt habt.
      • Zamarak kämpft nun im Palast von Krempen richtig weiter.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das euch die Mumien in der Kapelle der Weisenden Monde nicht richtig angriffen, falls ihr am Eingang geblieben seid. Da war wohl jemand schief gewickelt.

    by7kz9byh9lk.png
    Prüfung von Sonnspitz
    • Mehrere Änderungen an der Fähigkeit „Flügelschlag“ wurden vorgenommen:
      • Diese Fähigkeit ignoriert nun Immunität gegen Massenkontrolle, und es ist nicht mehr möglich, freizubrechen.
      • „Flügelschlag“ stößt Ziele in der Veteranenfassung nun weiter zurück.
      • Der Schaden steigt jetzt erheblich an, falls die Fähigkeit in kurzer Zeit wiederholt eingesetzt wird.
    • Truhen sind nicht länger vorhanden, bevor nicht Yolnakhriin bzw. Lokkestiiz besiegt wurden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Bereichsanzeige für Lokkestiiz' Sturmodem falsch platziert war.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Nahviintaas’ versengender Odem eine zusätzliche Markierung auf seinem Ziel anzeigte.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    rzyg8yieesr3.jpg

    o5qmlnunrhro.png
    Errungenschaften
    • Für die Errungenschaft „Voriplasmaschlächter“ werden euch nur noch Voriplasmen in Trübmoor angerechnet.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    f6l1m6idke3q.jpg

    by7kz9byh9lk.png
    Mahlstrom-Arena
    • Die Animuskristalle im Theater der Verzweiflung können nun nicht mehr von Nekromanten-Fähigkeiten verbraucht werden, nachdem diese zerstört wurden.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    bzhnaa3bfma3.jpg

    by7kz9byh9lk.png
    Prüfung in Wolkenruh
    • Blockt ihr das Projektil von „boshafter Schlag“, so verhindert dies nicht mehr, dass „dunkler Entzug“ angewendet wird, so wie es ursprünglich beabsichtigt war.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    qfsz526garpy.jpg

    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Kapitel zu den Stilen der Kälteknacker und von Meridia weit vor dem eigentlichen Zeitplan gefunden werden konnten.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    ogosqks3zdzr.jpg

    Kampf & Fähigkeiten
    Allgemein
    • Fähigkeiten zum Schließen von Lücken lassen Spieler nicht mehr rein visuell sofort zu ihrem Ziel teleportieren.
    • Der Ratgeber für Fertigkeiten beim Nekromanten besitzt nun eine standardmäßig ausgewählte Zusammenstellung.
    • Bodenzieleffekte funktionieren nun auch, nachdem die Waffen gewechselt wurden, während ihr einen schweren Angriff mit einem Blitz- oder Heilungsstab ausgeführt habt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das „fokussierte Heilung“ humanoider Heiler Begleiter von Spielern erfassen konnte.
    • Der Schaden von Begleitern entspricht nun den Werten in ihren Kurzinfos. Das bedeutet, dass Fähigkeiten wie „Sprengknochen“ nun auf den Stufen 1-49 richtig skalieren.
    • Charaktere, die sich mithilfe einer Fähigkeit bewegen, wirken nicht mehr, als würden sie teleportiert werden, sofern es sich nicht tatsächlich um eine Teleportation (wie bei „Teleportationsschlag“ oder „Hinterhalt“) handelt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige NSCs, die eigentlich fest in einer Position verharren sollten, sich eurem Charakter zugewendet haben. Dies behebt viele Spielmechanikprobleme, insbesondere solche mit Flächenangriffen, wie sie in Prüfungen und der gesamten Welt vorkommen.
    Nachtklinge
    • Auslaugen
      • Verkrüppelnder Griff: Ein Problem wurde behoben, durch das die Verlangsamung und das Festhalten dieser Fähigkeit auf ein Ziel angewendet wurden und dann sofort abfielen.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    q4umohh9tud9.jpg

    trlnnmt3j43n.png
    Allgemein
    • Hebt ihr ein Relikt, eine Schriftrolle der Alten oder Volendrung auf, während ihr schleicht, verborgen oder unsichtbar seid, so wird dieser Effekt nun erzwungen aufgehoben.
    Benutzeroberfläche
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Markierungen für Quests in der Kaiserstadt zu den alten Kanalisationseingängen zeigten.

    wx57gutkfj21.png
    Allianzkrieg
    • Ihr erhaltet nun eine passende Fehlermeldung, falls ihr versucht, einen Burgrückrufstein einzusetzen, um mit Volendrung in eine Siedlung zurückzureisen, da dies nicht möglich ist.
    Gildensuche
    • Verschiedene Textfelder in der Gildensuche besitzen nun zusätzliche Anweisungen, um deren Funktionsweise besser zu erläutern.
    • Bisher benutzte die Gildensuche standardmäßig die Sprache eures Spielclients, falls ihr keine Sprache ausgewählt hattet. Um dieses Verhalten offensichtlicher zu machen, wird die jeweilige Sprache nun auch sichtbar vorausgewählt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr manchmal in der Gildensuche keine neue Suche starten konntet.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Gildensuche Gilden entfernte, noch bevor diese ihre maximale Anzahl an Spielern erreicht hatten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Gildenaufzeichnungen die Namen von eingeladenen Spielern als „Unbekannt“ aufführte anstatt die korrekten Benutzernamen zu verwenden.
    • Die Größe der Standardnachricht für abgelehnte Bewerbungen wurde angepasst, um zur erwarteten Textgröße zu passen.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Anzahl eingereichter Bewerbungen auf der Gilden-Rekrutierungsseite nicht mit der tatsächlichen Anzahl an Bewerbern übereinstimmte.
    • Werdet ihr in einen Rang befördert, der Bewerbungen oder Sperrlisten verwalten darf, so werden diese nun sofort zugänglich, und ihr müsst euch nicht erst erneut ins Spiel einloggen.
    Gilden
    • Ihr erhaltet nun eine Meldung, wenn ihr ein Gildenmitglied befördert oder degradiert.

    o5qmlnunrhro.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das in Belohnungen für Handwerksschriebe eine unbeabsichtigte Anzahl an Fundberichten gefunden werden konnte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler mit Volendrung Siedlungen über das Transitus-Netzwerk erreichen konnten.
    Errungenschaften
    • Die Errungenschaften „Vernichter Volendrungs“ und „Träger Volendrungs“ werden jetzt wie erwartet angerechnet. Beachtet, dass diese Fehlerbehebung nicht rückwirkend ist.

    qp502gjl8glh.png
    Allgemein
    • Die Beschreibung für das „Summerset“-Sammlerpaket wurde überarbeitet und verwendet nun „DLC“ anstatt „Kapitel“.
    • Alfiq-Gehilfen fügen sich nun besser in die Interaktionsoberfläche ein.

    3w2gop2uo1qq.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das sich NSCs nach Ende einer Fähigkeit schlagartig umdrehen konnten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Teile des Handwerksstils aus Anequina nicht richtig gefärbt werden konnten.

    heetad6hgizd.png
    Ostmarsch
    • Die Planung der Festlichkeiten: Ein Problem wurde behoben, durch das man die dunmerischen Kulturgewänder nicht tragen konnte.
    Prolog zu „Elsweyr“
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr nicht zu den Kolosshallen reisen konntet, wenn ihr nicht auch das Kapitel „Elsweyr“ erworben habt.
    Hauptgeschichte
    • Seelenberaubt in Kalthafen: Ein Problem wurde behoben, durch das kanalisierte Fähigkeiten einige NSCs aus dieser Quest feststecken ließen.

    by7kz9byh9lk.png
    Gelöbnisse
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Urgarlag Häuptlingsfluch nicht jeden Tag ein Gelöbnis anbot.

    udoacdmu3goc.png
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Rollenwechsel in der Gruppensuche die ausgewählten Aktivitäten zurücksetzte, wodurch ihr diese erst wieder neu auswählen musstet.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das sich einige Spieler seit Update 22 nicht mehr einloggen konnten und stattdessen nur Fehler 318 erhielten.
    • Eine Absturzursache wurde behoben, die eintreten konnte, wenn Begleiter und deren Besitzer gleichzeitig starben, was insbesondere bei Sprengknochen passieren konnte.
    • Eine Absturzursache wurde behoben, die eintreten konnte, wenn ein durch das Set „Schlund des Infernalen“ beschworener Daedroth durch eine zu hohe Distanz zum Wirkenden zurückkehrte und verschwand.

    2wl18zo6w747.png
    Heime
    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Leuchtturm von Anwil und der Leuchtturm im verzauberten Schneekugelheim ungewöhnlich durchlässige Mauern im Außenbereich besaßen. Diese haben ihre physische Manifestation wiedererlangt, und ihr könnt euch nicht mehr durch diese hindurch bewegen.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.