Wartungsarbeiten in der Woche vom 17. Juni:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 17. Juni, 10:00 - 14:00 MESZ
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 17. Juni, 16:00 - 18:00 MESZ
• Xbox One: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. Juni, 12:00 - 16:00 MESZ
• PlayStation®4: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. Juni, 12:00 - 18:00 MESZ

Shop: Fragen zu Handwerksstil Welkynare, Banker / Händler

Tilara
Tilara
✭✭
Hallo zusammen, ich hab mal im Kronen-Shop gestöbert. Da sind ja schon ne Menge schöner Sachen drin, aber die meisten in meinen Augen ziemlich überteuert... Naja, man muss ja nicht kaufen...

1.) Mir würde der Stil der Welkynare eigentlich sehr gefallen. Aber 6000 Kronen bzw. 40 Euro... Das ist mir zu viel. Gabs den schon mal im Angebot? Vielleicht bei einem Event wie jetzt der Stil der Diebesgilde? Für die Hälfte würde ich wahrscheinlich ernsthaft drüber nachdenken...

2.) Gleiche Frage zu Nuzhimeh die Händlerin und Tythis Andromo der Bankier. Gabs die schonmal günstiger als 5000 Kronen? Und wie oft bekommt man die dann? Muss man die beiden für jeden Char extra kaufen oder stehen die wenigstens accountweit zur Verfügung?
  • MiriQuidi
    MiriQuidi
    ✭✭✭
    Die beiden sind "Sammlerstücke" und gelten somit Account weit.
  • Jacul
    Jacul
    ✭✭✭
    Händler und Bankier stehen accoutweit zur Verfügung (und sind seeeehr praktisch).
    Ob es da Sonderangebote gab weiß ich nicht, aber es gibt so 1 bis 2 mal im Jahr Sonderangebote für die Kronen, die dann bei größerer Menge bis ca. 50% Rabatt hatten...
    Gibt man jedem eine Stimme, sind die Arshclöcher die Lautesten. Sie übertönen alle anderen.
    (Jōichi Itō)

  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    Danke euch, dann hoffe ich auf ein Sonderangebot an Kronen zusätzlich zu denen fürs Abo :)

    Kann die Händlerin eigentlich auch reparieren?

  • Jacul
    Jacul
    ✭✭✭
    Nein, reparieren kann die Gute leider nicht, und der Bankier hat leider kein Online-Banking zur Gildenbank oder zum Gildenhändler.

    Such mal hier im Forum nach "kronenangebot". Dann kannst Du etwas abschätzen wie oft, wann und in welcher Höhe die so daherkommen.

    Ach ja, und wenn Du dein +Abo abschließt bekommst du die Kronen auf einen Schlag wenn das Abo beginnt. Also bis zu 12 x Kronen!
    Edited by Jacul on 13. März 2019 08:09
    Gibt man jedem eine Stimme, sind die Arshclöcher die Lautesten. Sie übertönen alle anderen.
    (Jōichi Itō)

  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    Danke dir :)

    Das mit den Kronen auf einen Schlag hab ich gemerkt, als ich das 3-Monats-Abo abgeschlossen habe. Vielleicht verlänger ich auf 12 Monate, dann reichts für Bank und Händler ;) Die Angebote scheinen in letzter Zeit ziemlich rar gesät zu sein. Ob ich so viel Geduld habe, weiß ich nicht ;)

    Aber dass der Händler nicht reparieren kann, finde ich schade... Ich vergess das so gerne :)

    P.S.
    Dann reicht eigentlich der Bankier, dank Handwerksbeutel ist die Bank eh nicht mehr so arg überfüllt.
    Edited by Tilara on 13. März 2019 08:34
  • Cruggs
    Cruggs
    ✭✭✭✭
    @tilara-tesb16_ESO
    Und um Deine erste Frage auch noch zu beantworten: Nein, den Stil der Welkynare gab es bislang noch nicht im Angebot.

    Hey! Wo ist mein Schwein? Wer hat mein Schwein?
    Man weiß nie, was passiert, wenn man es nicht ausprobiert...
  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    Danke dir. Schade, sehr schade. Hmmm... statt Bankier und Händler vielleicht Bankier und Stil... Oder ich schau, ob ich den selber zusammen farmen kann, in Somerset war ich noch nicht, weiß noch nicht, wie aufwändig das wird. Aber der Bankier kommt ins Haus :)

    Jetzt spiel ich erstmal den Khjajit Dieb hoch und schau während des Events wie weit ich mit meinem Templer bei den Gesetzlosen Stil komme, der Dieb kann eh keine glänzende Rüstung brauchen, dann sehen wir weiter.
  • Jacul
    Jacul
    ✭✭✭
    Viel Spass mit den Gesetzlosen!
    Bin mir nicht ganz sicher, meine aber die Kronen wurden erst geliefert wenn das (neue) Abo wirklich anfängt, - also in deinem Fall nachdem dein 3er ausgelaufen ist. Nicht, dass Du doch warten musst....

    (Und rein theoretisch: wenn Du jemand kennst der zuuu viele Kronen herumliegen hat, könnte der Dir die Dinge aus dem Kronenshop "schenken" und "zahlst" ihm dann wenn du Kronen hast entsprechend mit "Geschenken" zurück...)
    Gibt man jedem eine Stimme, sind die Arshclöcher die Lautesten. Sie übertönen alle anderen.
    (Jōichi Itō)

  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    Danke dir :) Anfang April läuft das 3-Monats-Abo aus. Da Kronen erst gutgeschrieben werden, wenn bezahlt wird, und bezahlt wird erst nach Auslaufen des alten Abos, muss ich noch etwas auf die Kronen warten. Den einen Monat werde ich noch aushalten, hoffe ich.

    Dank Handwerksbeutel ist das ja alles nicht mehr sooo wild. Selbst mit meinem neuen Char, der noch keine 200 Slots im Inventar hat, bin ich bislang kaum nur zum Verkaufen in die Stadt gereist. Bankier machts halt deutlich bequemer.
  • Albaster
    Albaster
    ✭✭✭
    Die Angebote scheinen in letzter Zeit ziemlich rar gesät zu sein. Ob ich so viel Geduld habe, weiß ich nicht ;)
    Bankier und/oder Händler waren letzt mal im Angebot, haben da immer noch um 4200 Kronen gekostet, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.
  • Cruggs
    Cruggs
    ✭✭✭✭
    @tilara-tesb16_ESO

    Wenn ich Dir einen Tipp geben darf:
    Kauf Dir erst die Händlerin Nuzimeh und den Bankier Tythis, bevor Du bei dem Welkynare-Stil zuschlägst!

    Erstens wird er vielleicht auch mal preiswerter und zweitens kann Dir sicherlich ein guter Handwerker (ich zum Beispiel...) Deines Vertrauens auch alles in eben diesem Stil herstellen.

    Es gibt sicherlich einige "Doofe", die den Stil für 6000 Kronen gekauft haben.
    (ich zum Beispiel...) :)

    Hey! Wo ist mein Schwein? Wer hat mein Schwein?
    Man weiß nie, was passiert, wenn man es nicht ausprobiert...
  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    Also den Bankier hol ich mir auf alle Fälle. Ob ich mir die Händlerin auch hole...wahrscheinlich eher nicht. Die Sachen, die ich verkaufe sind eigentlich gar nicht so viele und sie stapeln sich. Der Platzverbrauch im Inventar ist nicht so hoch. Der weitaus größere Posten inventarmäßig sind die Sachen, die ich zerlegen will (grün und besser für die Mats und weiß für Twinks um das Handwerk zu leveln). Da ist der Bankier ideal, weil man die Sachen ja nichtmal aus der Bank rausnehmen muss.

    Bei dem Stil werd ich erst mal schauen, wie aufwändig es ist, sich den zu erspielen. Solange es kein Angebot gibt, eilt das ja nicht. Mir geht es eigentlich vor allem darum, den Stil in den Vorlagen zu haben um ihn auch auf bestehende Rüstungen packen zu können. Aber zu meiner Diebin passt das eh nicht, also hat das Ganze noch Zeit. Denn schön finde ich den Stil schon, für meinen Templer beispielsweise. Aber Danke fürs Angebot, ich werde es im Kopf behalten :)
  • OhnePlan
    OhnePlan
    ✭✭✭
    Albaster schrieb: »
    Bankier und/oder Händler waren letzt mal im Angebot, haben da immer noch um 4200 Kronen gekostet, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.
    Ich hatte da irgendwie 2500 oder 3000 im Kopf. Aber sicher bin ich mir da nicht.

    Sometimes you're the windshield, sometimes you're the bug.

    Bekennender Movementkrüppel
    Member of:
    Seniorenstift Windhelm (EU-Server)
    Grinsekatze (EU-Server)
    Sommertraum (EU-Server)
    Drachenreiter (EU-Server)

    Scarlet Dragons (NA-Server)
  • Stefanir
    Stefanir
    ✭✭✭
    OhnePlan schrieb: »
    Albaster schrieb: »
    Bankier und/oder Händler waren letzt mal im Angebot, haben da immer noch um 4200 Kronen gekostet, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.
    Ich hatte da irgendwie 2500 oder 3000 im Kopf. Aber sicher bin ich mir da nicht.

    3000. Ist auch noch nicht lange her.
    Welkynare zu farmen ist auch eher eine sehr langwierige Sache.
    Ich kaufe die einzelnen Seiten nach und nach bei Gildenhändlern.
    Kostet zwar recht viel, aber irgendwo muss das Gold ja hin.
    Gesetzlosenstil hab ich auch recht günstig bei den Gildenhändlern gekauft.
  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    Ich habs befürchtet... immer such ich mir die komplizierten, teueren Sachen aus :(

    In welcher Relation ist "kostet zwar recht viel" zu finden? Ich knapse nämlich immer noch am Existenzminimum ;) Brauche dringend ne Handelsgilde...

    Nachdem ich den Hüter mit seinem Bären gerne ausprobieren wollte, hab ich jetzt einen Khajit angefangen. Spiel ihn zwar auf Magicka, aber für Diebestouren bekommt er noch ne zusätzliche Lederrüstung. Dann wird hoffentlich mehr Gold in der Kasse sein, mit meinem Templer werde ich zu oft erwischt, klar bei der scheppernden Rüstung...
  • The_Saint
    The_Saint
    Community-Botschafter
    Also die Brust bekomm ich immer für 400k verkauft.
    Restlichen Seiten liegen so zwischen 60-140k. Ich verkauf auch öfters die Fragmente im 10er pack für 85k...
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - DC-EU-PC
    AA HM - HR HM - SO HM - MOL HM - HOF HM - AS HM - CR HM
    Immortal Redeemer - Tick-Tock-Tormentor - The Unchained
    Twitch
    Youtube

    Noractis
    Arkays Zirkel

    Buff NB
    -Here we stand-
  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    puh... ok - das IST viel... Wieder ne Illusion (oder viele Kronen) weniger...
    Welkynare, ein Haus, das größer ist, als ein Gasthauszimmer, die passende Einrichtung...
    Da führt wohl keine Weg dran vorbei, zu lernen, wie man Gold verdient... Bisher hab ich einfach nur vor mich hin gespielt...
  • Albaster
    Albaster
    ✭✭✭
    Da führt wohl keine Weg dran vorbei, zu lernen, wie man Gold verdient... Bisher hab ich einfach nur vor mich hin gespielt...
    Und mit lernen, wie man Gold verdient, meinst du nicht zufällig Diebstahl? *beäugt misstrauisch den Khajiit* :p

    Aber mal ehrlich, ich war sehr überrascht, mal davon gehört zu haben, das es 100k Gold als Einlogbelohnung gab. Und wo war ich da -> noch nicht hier....

    ...aber so als Einsteiger mit (bislang) wenig Ansprüchen kommt man erstaunlich gut mit dem Tagesgold zurecht, aber ja allein die dritte (?) Inv-Vergrößerung kostet bereits >10.000 Gold....
  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    Auch, aber nicht nur ;) Naja, das Gold ist dann ja auch nicht weg, nur woanders :p

    Ja, Gold wird jeden Tag ein bissel mehr. Aber Inventar und Bank ausbauen... das kommt noch einiges... Mein nächstes Bankfach kostet schon 50k und der Beutel für die Khajit für ausgedehnte "Einkaufs"Touren braucht auch eine gewisse Größe :) Oh, dabei fällt mir ein, ich muss die Diebesgilde abschließen, damit ich den Schmuggler rufen kann...

    Aber für größere Anschaffungen muss ich was ändern... von 100.000 Einloggbelohnung kann ich nur träumen. Und die kostenlose Villa hab ich auch verpasst :'( :'( :'(
  • Albaster
    Albaster
    ✭✭✭
    Auch, aber nicht nur ;) Naja, das Gold ist dann ja auch nicht weg, nur woanders :p
    Das stimmt wohl....und glücklich machst du auch noch, nämlich dich!!!! ;)
    Oh, dabei fällt mir ein, ich muss die Diebesgilde abschließen, damit ich den Schmuggler rufen kann...
    Mit der Diebesgilde hab ich noch nicht mal wirklich angefangen, es gibt einfach so viele tolle Dinge zu erleben/ erledigen in TESO: Mach ich mit der Hauptquest weiter oder gehe ich für´s PvPvE nach Cyrodiil? Diebesgilde, Magiergilde oder doch lieber mit Gleichgesinnten in ein Dungeon.... :p
    von 100.000 Einloggbelohnung kann ich nur träumen. Und die kostenlose Villa hab ich auch verpasst :'( :'( :'(
    Ich z.B. habe einfach etwas zu spät angefangen, besonders die letzten Wochen 2018 scheinen da wohl sehr attraktiv gewesen zu sein...
  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    Ich hab zwar schon zur Beta gespielt, aber so nach ein paar Monaten eine sehr lange Pause gemacht. Warum eigentlich kann ich heute gar nicht mehr nachvollziehen... Aber sowas wie Einloggbelohnungen gabs damals noch gar nicht, glaube ich... Jedenfalls hab ich das auch alles verpasst.
  • Albaster
    Albaster
    ✭✭✭
    Man verändert ja auch sein Spielverhalten - und im Gegenzug trifft bei MMORPG ja auch meist zu, das sie wie guter Wein mit der Zeit "reifen", sich stetig verbessern. Dennoch hätte ich TESO für mich gerne schon früher "entdeckt", weiß gar nicht genau, warum ich es nicht schon früher versucht habe...

    Den Bankier übrigens, würde ich der Händlerin auch vorziehen, weil man da alle Items notfalls zwischenlagern kann (um sie dann zu verkaufen/ verarbeiten) und - wenn man ohne ESO+ spielt - auch die ganzen Handwerkswaren verstauen kann, und zum craften ruft man halt den Banker herbei.
  • K_Al_Zhar
    K_Al_Zhar
    ✭✭
    Ich hatte das Spiel damals zum Release gekauft und muss sagen, dass sich bis jetzt so brutal viel geändert hat, dass ich das Spiel garnicht mehr wieder erkannt habe, als ich wieder anfing zu spielen.

    Aber wenn man vom jetzigen "Standart" comfort des Spiels veröhnt wurde, dann wäre das Spiel vor 4-5 Jahren ein absoluter Reinfall gewesen, so viel kann ich euch sagen :P
    K-Al'Zhar
    PC - EU
  • Tilara
    Tilara
    ✭✭
    Ich fands damals eigentlich nicht wirklich einen Reinfall, aber viele Freunde hatten sich verabschiedet und ich muss sagen, es hat sich viel zum Besseren verändert.

    Housing find ich ganz toll, auch wenns im Augenblick bei mir nur fürs Gasthauszimmer reicht, weil meine Prioritäten erstmal auf der Bank liegen. Den unendlichen Handwerksbeutel, dass jetzt alle Bündnisse zusammen spielen können (außer PvP), dass man auch in den anderen Gebieten starten kann, da hat sich extrem viel verbessert, das hätte ich vor 5 Jahren nicht erwartet.

    Da liegt jetzt ne riesige Spielwelt vor mir, die ich so erkunden kann, wie ich mag und nicht in der Reihenfolge, wie ich muss. Das gefällt mir sehr.
  • OhnePlan
    OhnePlan
    ✭✭✭
    Albaster schrieb: »
    - wenn man ohne ESO+ spielt - auch die ganzen Handwerkswaren verstauen kann, und zum craften ruft man halt den Banker herbei.

    Wenn man ohne ESO+ spielt, hat man auch nur die Hälfte der Inventar und Bankplätze. Da kommst du nicht drumherum den Loot auf Lagerchars auszulagern denn selbst wenn du nur die Handwerksutensilien auf die Bank legst sind die 240 Plätze im Nullkommanix zugemüllt. Da wirst du dann schnell merken das mal eben den Banker rausholen nicht viel hilft weil das Teil das du brauchst, garantiert wieder auf nem Lagerchar liegt. Frag Murphy. ;)

    Edited by OhnePlan on 15. März 2019 16:21
    Sometimes you're the windshield, sometimes you're the bug.

    Bekennender Movementkrüppel
    Member of:
    Seniorenstift Windhelm (EU-Server)
    Grinsekatze (EU-Server)
    Sommertraum (EU-Server)
    Drachenreiter (EU-Server)

    Scarlet Dragons (NA-Server)
  • Feanor
    Feanor
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Dass der Stil so teuer ist liegt auch daran dass er im Spiel schwierig zu farmen ist. Zunächst braucht man dazu Summerset, um überhaupt Zugang zum Cloudrest-Trial zu erhalten. Dann muss man aber eigentlich auch den Hardmode on farm haben, weil man nur da gleich zehn Fragmente bekommt. Und dann muss man die Fragmente - ähnlich wie beim Glas-Stil - auch noch mit einem speziellen Verbinder, den es nur einmal pro Woche als Questbelohnung gibt, zusammensetzen und bekommt dafür eine random Stilseite.

    Ziemlich viel Aufwand. Und deshalb kassiert ZOS bei jenen ab die es gleich und bequem haben möchten.
    Main characters:
    Feanor the Believer - AD Altmer mSorc - AR 41 - Stormproof (PC EU)
    Idril Arnanor - AD Altmer mSorc - CP 217 - Stormproof (PC NA)

    Other characters:
    Necrophilius Killgood - DC Imperial Necromancer (lvl 8)
    Fearscales - AD Argonian Templar - Stormproof (healer)
    Draco Imperialis - AD Imperial DK (tank)
    Cabed Naearamarth - AD Dunmer mDK
    Valirion Willowthorne - AD Bosmer stamBlade
    Turuna - AD Altmer magBlade
    Kheled Zaram - AD Redguard stamDK
    Kibil Nala - AD Redguard stamSorc - Stormproof
    Yavanna Kémentárí - AD Breton magWarden
    Azog gro-Ghâsh - EP Orc stamWarden
    Vidar Drakenblød - DC Nord mDK
    Marquis de Peyrac - DC Breton mSorc - Stormproof
    Rawlith Khaj'ra - AD Khajiit stamWarden
    Tu'waccah - AD Redguard Stamplar

    All chars 50 @ CP 1000+. Playing and enjoying PvP with RdK mostly on Bahlokdaan PC EU.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.