Wartungsarbeiten in der Woche vom 24 Februar:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 24. Februar, 8:00 - 18:00 MEZ

Einrichtungen (Kritik/Wünsche)

Alucardmike
Alucardmike
✭✭✭
Guten Abend,

mittlerweile konnte ich mir ein kleines Eigenheim leisten, das allerdings sehr leer ist, trotz maximal ausgeschöpftem Limit. Doch das ist ein anderes Problem.

Habe das Thema allgemein gehalten, dass andere es auch für ihre Zwecke verwenden können. Ich weiß nicht ob es was bringt, so ein Thema zu erstellen, aber man kann ja hoffen.

Wieso gibt es nur eine einzige als solche verwendbare Kochstelle?
Ich meine, warum kann man nicht verschiedene anbieten, die auch so in der Welt zu finden sind. (Mal ehrlich, wer stellt sich dieses Lagerfeuer ins Haus?)
Das würde einiges an Optik und Nutzbarkeit der Häuser verbessern, da die derzeitigen Feuerstellen wenn überhaupt Licht machen.

The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame.
  • erhi
    erhi
    ✭✭✭✭✭
    Alucardmike schrieb: »
    ...
    Wieso gibt es nur eine einzige als solche verwendbare Kochstelle?
    ...

    ja, das fand ich auch blöd. Es gibt ja einige Häuser mit Kamin und man kann dort nur Holzscheite reinlegen, mit denen nicht gekocht werden kann.
    Was mir auch nicht gefällt, sind manchmal die Perspektivwechsel wenn man einen Gegenstand aufnimmt, um ihn neu zu platzieren.
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭✭
    erhi schrieb: »
    Alucardmike schrieb: »
    ...
    Wieso gibt es nur eine einzige als solche verwendbare Kochstelle?
    ...

    ja, das fand ich auch blöd. Es gibt ja einige Häuser mit Kamin und man kann dort nur Holzscheite reinlegen, mit denen nicht gekocht werden kann.
    Was mir auch nicht gefällt, sind manchmal die Perspektivwechsel wenn man einen Gegenstand aufnimmt, um ihn neu zu platzieren.

    Es gibt so einen schönen Küchenblock mit integriertem Feuer, wäre toll wenn dieses z.B. auch nutzbar wäre.

    Die Perspektivwechsel lassen sich noch halbwegs ertragen, da man auch im Hausmenue zwischen Ego und 3rd person wechseln kann. Ein Tip den mir ein Gildenkollege gab war zum Beispiel auch:
    "Hab immer ein paar ordentliche Bretter dabei!"
    Somit lässt sich schnell mal eine begehbare Rampe bauen, die es mir beispielsweise ermöglichte, meine Leuchter exakt an die von mir erwählten Stellen an den Deckenbalken zu montieren.

    Als Fan von 'Eigenbau-kostenloser-Quadratmeterzahlerhöhungen-bewirkender-Zwischenetagen' nutze ich dies sehr oft, um so auch die entlegensten Stellen im Haus erreichen zu können, zumindest soweit es die engine zulässt :)



  • Rainandos
    Rainandos
    ✭✭✭✭✭
    Vielleich mal bei IKEA versuchen, ob es eine andere Küche gibt. Merkwürdig ist allerdings das, mein Chat immer irgendwo was zum Brutzeln findet, er brauch keine Küche geschweige ein Haus. Und wenn er brutzelt, dann lang das für mehrere Tage.
  • Alucardmike
    Alucardmike
    ✭✭✭
    Habe gerade einen weiteren Punkt gefunden:

    Fassregale und Halter funktionieren nicht richtig. Ich kann kein Fass reinstellen. Es wird immer wieder komisch rangeklebt.

    Warum gibt es diese Fass-Dinger nich komplett mit Fässern?
    Würde wieder Platz sparen, und man hat keinen Stress mit Ausrichten, das eh nicht funktioniert.
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame.
  • GoldenOrakel
    GoldenOrakel
    ✭✭✭
    Es gibt einen Springbrunnen der aber in Wirklichkeit gar kein Springbrunnen ist.

    Ich würde es begrüssen wenn es auch einen wirklichen Springbrunnen geben würde zB. wie der in der Leeren-Stadt beim Luxusausstatter oder auch wie der Springbrunnen vom Dochsturz-Ausblick.

    Was auch nicht schlecht wäre einzelne Fontainen, unterschiedliche Wasseranimationen.

    Das Linchal Großanwesen hat ja ein großes Wasserbecken,
    das schreit förmlich nach Fontainen und / oder Wasseranimationen.
    Main-Char Liasamya Nightfire - Templerin DD Raid
    Max-Crafter - Feyniala Nightfire - Magierin DD Crafter

    ESO-Mitglied - April 2014

    Meine-Anwesen - Topalversteck - Gelassenheitsfälle Anwesen -
  • Exxane
    Exxane
    ich finde man könnte soviel nützliches hinzufügen
    gerade für Spieler die ihr Häuser als Gildentreff benutzen, würden sich viele Dinge als nützlich erweisen:
    z.B. :

    - Ein Gildenhändler vor Ort ( so dass man seine Verkaufsgegenstände bequem "daheim" ausstellen kann)
    wenn man keine Gildenhändler eingestellt hat, ist dieser eben nur die Gildenbank.

    - Ein Wegschrein

    - Ein NPC-Händler für die Basic-Mats wie in allen Städten an jeder Craftingstation

    Des Weiteren ist die Funktion mit dem " als Hauptwohnsitz festlegen" recht unentwickelt.
    Ich meine es kommen immer wieder neue Häuser und gerade für Housingverrückte bleibt es nicht bei einem Haus xD

    Es gibt zwar das Addon: Port to Friendshouse aber eigentlich könnte man doch einfach die Funktion bearbeiten.
    Wenn ich also zu einem Spielerhaus teleportiere erscheint mir eine Liste aller Häuser, die der Spieler besitzt so kann man sich alle anschauen
    Natürlich sollte aber pro Haus dennoch die Option bestehen, wen man das ganze anschauen lässt und wen nicht.

    Und zu der Kochstelle , in Morrorwind gibt's doch sogar einen echten Herd xD den würde ich mir auch lieber reinstellen als das Lagerfeuer :S
  • tafer14
    tafer14
    ✭✭✭✭
    Oh ja! Was würde ich nicht alles geben für einen Wegschrein!
    Sogar Kronen würde ich dafür berappen!
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭✭
    Schmetterlinge zum Aufstellen, damit das Haus nicht so leer aussieht
    Und ein richtiges Feuer zum Lebensmittel machen und nicht einfach ein Lagerfeuer, das sieht in einer Werkstatt doof aus. Die khajiitische Feuergrube wäre ein Vorschlag
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • Cruggs
    Cruggs
    ✭✭✭✭
    @tafer14 Ja, das wäre die goldene Mokkabohne auf der Sahne auf dem Kaffee.
    Will sagen: Das wäre tatsächlich toll!
    Allerdings wittere ich Probleme auf Seiten des Software-Herstellers, da ein Wegschrein nun mal ein Wegschrein ist und somit überall auf den Karten auftaucht.

    Wie wäre es denn alternativ mit so etwas wie einer neuen Art von "Transitusschrein" (siehe Cyrodiil)?
    Mir würde es vollkommen reichen, wenn ich einen Anfangs- und einen Endpunkt setzen könnte:
    Den Anfang ins eigene Heim, den Endpunkt dann irgendwo in die Landschaft, die ich betreten darf
    (Stichwort: Aussieben von DLCs und Morrowind, wenn keine Berechtigung).

    Das wäre doch toll, oder?
    @ZOS_KaiSchober klopf-klopf... Bitte mal diesen Vorschlag weitergeben, werter Kai o:)
    Edited by Cruggs on 17. Januar 2018 09:42
    Hey! Wo ist mein Schwein? Wer hat mein Schwein?
    Man weiß nie, was passiert, wenn man es nicht ausprobiert...
  • tafer14
    tafer14
    ✭✭✭✭
    Eigentlich wäre ich schon glücklich wenn man sich vom Eigenheim aus zu beliebigen Wegschreinen teleportieren könnte. Nur halt ohne Kosten.

    @Actionratte da hab ich gute Neuigkeiten für dich. Ich habe neulich am PTS verschieden farbige Schmetterlinge als Einrichtung gesehen.
    Im Housing-Editor für ein paar Krönchen :)
  • Cruggs
    Cruggs
    ✭✭✭✭
    tafer14 schrieb: »
    [...]Eigentlich wäre ich schon glücklich wenn man sich vom Eigenheim aus zu beliebigen Wegschreinen teleportieren könnte. Nur halt ohne Kosten.[...]

    Auch gut.

    Hey! Wo ist mein Schwein? Wer hat mein Schwein?
    Man weiß nie, was passiert, wenn man es nicht ausprobiert...
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭✭
    tafer14 schrieb: »
    Eigentlich wäre ich schon glücklich wenn man sich vom Eigenheim aus zu beliebigen Wegschreinen teleportieren könnte. Nur halt ohne Kosten.

    @Actionratte da hab ich gute Neuigkeiten für dich. Ich habe neulich am PTS verschieden farbige Schmetterlinge als Einrichtung gesehen.
    Im Housing-Editor für ein paar Krönchen :)

    NICE!!!! :smiley:
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • golden_Chaos
    golden_Chaos
    ✭✭✭✭
    gut bis hierhin! Ich hätte gerne das die Texturen der einzelnen items verbessert werden so das z.b daedrischer zaun Abschnitt besser an den nächsten zaun angepasst werden kann und nicht immer überlappt.

    und wiso können die entwickler die unsichtbaren mauern (Hausmap Begrenzung nicht geometrisch machen? Heist beim Linchal Großanwesen die Begrenzung des Hauses Rechteckig und nicht so wie jetzt, ein Turm begehbar der nächste Turm liegt außerhalb usw..

    UND ERHÖHT ENDLICH DIE PLÄTZE IN DEN GROSSEN HÄUSER!!!! Von 700 mit ESO plus auf sagen wir 2000! Große Häuser brauchen viele Plätze um was anständiges bauen zu können! z.B ein riesiges Luftschiff ö.ä. ähm oder die nachbildung der endlosen treppe kalthafens.

    Wenn ihr tatsächlich diese lustlose Ebene in Kalthafen haus nennt bitte, aber ich werde keine 17k Kronen oder mehr für ein leeres Objekt zahlen! In dem nix drin ist!

    R.I.P. The Undertaker
    DIE WAHRHEIT WIRD ZU 100% IMMER ANS LICHT KOMMEN!
  • cyberqueen01
    cyberqueen01
    ✭✭✭✭
    tafer14 schrieb: »
    Oh ja! Was würde ich nicht alles geben für einen Wegschrein!
    Sogar Kronen würde ich dafür berappen!

    *dito*
    NON SERVIAM !
  • ASSOLoki
    ASSOLoki
    ✭✭✭✭
    TheUndertaker schrieb: »
    ...17k Kronen oder mehr für ein leeres Objekt zahlen! In dem nix drin ist!

    R.I.P. The Undertaker

    Eine leeres Haus für 17k ist ja schon ein starkes Stück, aber dass da dann auch nix drin ist, schlägt ja dem Fass den Boden ins Gesicht! B)

    PC-Spieler
  • Grauwolf_I
    Grauwolf_I
    ✭✭✭
    Ich hoffe sehr, dass das Fassungsvermögen der Kisten im kommenden Patch
    erhöht wird.
    Es soll ja auch für die Zukunft genügend reinpassen, also wenigstens 100 und 200 Stücke.

    Grauwolf, seine 5 Weibchen und 24 Welpen :*
  • Exxane
    Exxane
    ich hätte zu gerne diese Holzpuppen zum ankleiden
    ich meine die gibt's bereits im Spiel (Dunkle Bruderschaft in der Freistatt)

    Aber wie viele finde ich irgendwo auch das Einrichtungslimit ein wenig eingeschränkt.
    Man denkt zwar mit 700 Plätzen lässt sich viel anfangen aber wenn man bedenkt, wie die Häuser aufgebaut sind.

    Gerade beim Linchal, kann man jedes einzelne Zimmer super einrichten. Aber für Leute die stark auf Details aufbauen, ist das Limit schnell erreicht.

    Mich stören immer nur diese riesigen (wie schon erwähnt) Flächen z.B. eine riesige Eingangshalle

    Freu mich zwar total auf das Dunkle Bruderschaft-Versteck, allerdings finde ich man hätte dort mehrere Zimmer einbauen können als wieder so eine riesige freie Fläche:/
  • Exxane
    Exxane
    oh und noch ein Kräuterbeet wäre super sowie in Skyrim ^^

    wäre super wenn man Kräuter wie Akelei, Kornblume , Nirnwurz usw anbauen könnte.
    Man könnte diese dann 1x am Tag ernten oder am ende einer Woche allerdings sollten dabei mehr als 1 Exemplar rauskommen.

  • GoldenOrakel
    GoldenOrakel
    ✭✭✭
    ASSOLoki schrieb: »
    TheUndertaker schrieb: »
    ...17k Kronen oder mehr für ein leeres Objekt zahlen! In dem nix drin ist!

    R.I.P. The Undertaker

    Eine leeres Haus für 17k ist ja schon ein starkes Stück, aber dass da dann auch nix drin ist, schlägt ja dem Fass den Boden ins Gesicht! B)

    Ich weiß jetzt nicht wo ihr die 17K für ein Leeres Haus her habt.

    Bisher lagen alle Ansehnlichen Häuser bei 13K Leer und rund 16K möbliert.
    Main-Char Liasamya Nightfire - Templerin DD Raid
    Max-Crafter - Feyniala Nightfire - Magierin DD Crafter

    ESO-Mitglied - April 2014

    Meine-Anwesen - Topalversteck - Gelassenheitsfälle Anwesen -
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.