Wartungsarbeiten in der Woche vom 8 Juni:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 8. Juni
• Xbox One: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 10. Juni, 04:00 - 11:00 MESZ
• PlayStation®4: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 10. Juni, 04:00 - 11:00 MESZ

Qustbelohnungen

stalkingwolf
stalkingwolf
Soul Shriven
Grüße zusammen.

Ich habe vor eine Woche wieder angefangen meinen Nachklingen Charakter weiterzuspielen, welchen ich zum Release von ESO angefangen habe.
D.h ich habe mehr als 2 Jahre das Spiel nicht mehr angespielt.

Ich hab nun die Magiergilden, Kriegergilde und Hauptquest beendet. Dazu ein paar Quest aus der Dunklen Bruderschaft und einige Gebietquest abgeschlossen.
Was mir dabei aufgefallen ist, das ca 90% der Belohnungen für den Händler sind.
Nur bei der Kriegergilden Endquest gab es eine Auswahl von Waffen.

Als Nachtklinge und Punkte in mittlerer Rüstung, 2x1h Waffe und Bogen, habe ich Primär 2h Waffen, Schilde, Stäbe und leichte/schwere Rüstung erhalten.
Das zog sich so stark durch alle Questbelohnungen das es fast wie Absicht wirkte. Ich habe Items erhalten bei denen ich nicht einen Punkt in die Waffenspezialisierung gesteckt habe.

Nun könnte man darüber diskutieren das es keine sinnlosen Items gibt, da alles getragen werden kann. Aber dafür benötigt man zum einen Skillpunkte und zum anderen bremst man damit den Fortschritt stärker aus. Eine Konzentration auf bestimmte Fähigkeiten ist dabei eigentlich Pflicht.

Neben den sinnlosen Items waren auch die Glyphen eigentlich nur zum zerlegen. Blaue oder epische Glyphen die beim verzaubern auf ein grünes Items schlechtere Werte geben als die Werte welche schon drauf sind?

Das zusammen demotiviert enorm beim questen, da die Belohnungen keinerlei Fortschritt für meine Ausrüstung bedeuten. In der Regel muss man auf Random Drops von einigen Gegnern hoffen.
Handwerk wäre eine Alternative, aber würde die Charaketerentwicklung ausbremsen und der Aufwand für ein Item was 5 Level später durch einen Randomdrop ausgetauscht werden ist zu hoch.


Wie schaut das ganze auf Maxlevel aus. Irgendeine Chance geszielt an Items zu kommen oder zieht sich der rote Faden dort weiter so durch?
  • Greydir
    Greydir
    ✭✭✭✭✭
    Insgesammt wirst du aus Questen derzeit Selten bis nie Ausrüstungsgegenstände bekommen die sich als "Endgametauglich" erweisen. Deine Gearprogression ist ab CP 160 darauf beschränkt, ob die 6-12 Neuen Sets (OT mal ausgenommen da es da hauptsächlich eine Aufbereitung alter Sets gab) die es pro neuem Inhalt gibt, für deine Rolle und die derzeitige Balanceausrichung des Games sinn ergeben. Diese Sets lassen sich dann in ihrem Begrenzten gebiet relativ gezielt farmen, wobei dies natürlich sehr von der Zugegebenermaßen recht kritikwürdigen Zufallschance abhängig ist. Hast du deine Ausrüstung aber zusammen, kannst du diese mit ziemlicher sicherheit relativ lange verwenden. Dies liegt auch daran, das in der Letzten zeit das Ziellevel der Ausrüstung auf 160 CP verblieben ist. Dies ist, vor dem hintergrund der doch sehr zeitaufwändigen Farmerei um zunächst mal an die Sets dran zu kommen immerhin ein kleiner lichtblick.
    Für die Zeit, in der du noch damit Beschäftigt bist auf Maxlevel zu kommen ist es viel sinnvoller sich eine Ausrüstung, die auf dieses Ziel abgestimmt ist, aus der Vielzahl an Herstellbaren sets zusammenzustellen. Hier kann man sich relativ Günstig eine Grundausrüstung Herstellen oder Herstellen lassen, die dann auch für mehr als 5 Level reicht.
    Ebenherzpakt
    Sir Greydir - Dunmer DK
    Don Greydir - Kajit NB
    Ser Greydir - Imperial DK
    Dieser-Greydir-Heilt - Argonier Templer
    Greydir Finsterklinge - Bretone NB
    Greydir Drakenson - Nord Hüter
    Clear: vAA HM - vHrC HM - vSO HM - vMoL HM - vHoF HM - vAS [+2] - vCR [+3] - vSS HM
  • Yuhi
    Yuhi
    ✭✭✭
    Gecraftetes blaues Levelequipment kann ich jeder Zeit anbieten. Leichte und Mittlere Rüstung. Einfach ingame anschreiben. Dann kannst die Quest Rewards alle zerlegen.
    Abhyudaya (EU) - (Heal/AoE)
    Payday II / Payday IV / Traders of the Ebonheart / Pact Veteran Trade
    Dwemer Fan mit "Mzonette-Wohnung"
  • Sun3down
    Sun3down
    Naja, ich hab vor kurzem angefangen und queste/level meinen ersten Charakter noch hoch.
    Bei den Questbelohnungen war durchaus brauchbares Zeug dabei.
    Das Meiste ist tatsächlich für Verwertung oder Händler, aber richtig beschweren kann ich mich nicht.

    Was mir bei den Questbelohnungen auffiel war, dass sie zur jeweiligen Quest passten und immer auf dem Charakterlevel waren. Mehr kann man denke ich nicht erwarten.
    Mainchar: Skarag Yah
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.