Wartungsarbeiten in der Woche vom 27 Januar:
· [ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 27. Januar, 10:00 - 14:00  MEZ
· [ABGESCHLOSSEN] Wartungsarbeiten der ESO-Website – 27. Januar, 19:00 – 22:00 MEZ

Und täglich grüßt der Ladeschirm

Asared
Asared
✭✭✭✭✭
Fassen wir mal zusammen...

-Freezes in Cyrodiil wenn die Effekte zuviel werden.
-Plötzlicher Ladeschirm auf freiem Feld, gerne mal unter einem Kampf.
-Endlose Ladeschirme.
-Unsterbliche Spieler laufen in Cyrodiil rum.
-Spaßiges rumgelogge über mehrere Chars damit man sich auf dem einloggen kann mit dem man geflogen ist.
-Die katastrophale Balance die immer mehr Spieler vergrault.
-Diese Punkte und noch VIELE weitere werden meistens mit einem Quartals-Patch angegangen wo gerne mal etwas schiefgeht.

Und pünktlich zur Weihnachtszeit wo wir unser Weihnachtsgeld haben haut ihr ausserhalb des Rhythmus die Kronenkisten raus. :smiley:


Well played Zenimax, well played.
  • Jaavaa
    Jaavaa
    ✭✭✭✭
    Kommen ja Patches diese Woche. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
  • Affenbaron
    Affenbaron
    ✭✭✭✭
    Jaavaa schrieb: »
    Kommen ja Patches diese Woche. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Kronenkisten Patch.... würde mir da keine großen Hoffnungen machen.
    and why all other games works in online mode partys work fine i can buy download and play stuff buyed in store its only eso bug hotfix that not passed microsoft securitie ahd they give the black peter too microsoft

  • Jaavaa
    Jaavaa
    ✭✭✭✭
    Ich traue es ZOS ja zu. Aber ich denke trotzdem das da mehr kommt. :-)
  • Asared
    Asared
    ✭✭✭✭✭
    Wünschen würde ich es mir auch allerdings wird die Hoffnung seit OT immer geringer. :neutral:
    Edited by Asared on 28. November 2016 20:49
  • Rothschild
    Der einzige Patch, welcher erscheinen wird -> Alchemist & Kronenkisten.

    ESO ist für ZOS mittlerweile nicht mehr als eine Melk-Kuh für andere Projekte. Es spricht nichts gegen Geld-verdienen, aber einen generellen fi** auf die Kunden/Spieler geben, und anders will ich es gar nicht mehr ausdrücken, ist einfach nur arm. Es gibt Gründe wieso einige MMOs teilweise schon seit einer Dekade gespielt werden, und ESO spielen mit einem Job in einem Strukturvertrieb zu vergleichen ist -> es lebt von der Fluktuation. Der Bestand ist egal, der Abrieb ebenso - solange genug dumme Lämmer neu dazu kommen.

    Der Kronenshop ist immer aufpoliert und wartet mit neuem Content auf. Das Balancing, die Performance und alles was ein gutes MMO ausmacht geht seit Monaten, von DLC zu DLC, vor die Hunde. Und es gibt keinerlei Reaktion - außer eventuelle Banns/Timeouts. Womöglich sind die meisten Mitarbeiter bereits in andere "Projekte" versetzt worden und ein Haufen Moderatoren (oder darf ich sie Kronenshop IT'ler nennen?) sind übrig.

    Ich gebe diesem Post hier...ca 15 Minuten.

    RIP ESO 2014-2016
    Edited by Rothschild on 28. November 2016 21:05
    Von Rothschild - Magicka Sorc PvP/PvE
    Shades of Death - Stamina Nightblade PvP
    Ragnarr Loðbrók - Stamina Dragonknight PvP
    Undisputed Legend - Blazing Shield Templar PvP
    Abaddon PK - Stamina Sorc PvP
    Anti Meta - Frostlar (Magicka Templar)
    Guild / FB: Six Feet Under
    Emperor Counter SFU: 10
    PSN-ID: Cronos_La_Magra
    Youtube
    They hate us cos' they ain't us
  • Berenhir
    Berenhir
    ✭✭✭✭✭
    Wenn man in Cyro nicht in Gruppen spielt, dann hat man auch keine Ladebildschirme.
    PC EU - Ebonheart Pact - Trueflame Vivec Kaalgrontiid

    currently playing...
    ... Berenhir, Stamina Sorcerer
    ... Gulhir, Magicka Nightblade
  • Jaavaa
    Jaavaa
    ✭✭✭✭
    Auch wenn ich deinen Frust in gewisser weise nachvollziehen kann. Aber solltest du, falls noch nicht geschehen, nicht einfach aufhören zu spielen? Bringt dir ja, gemessen an deinem Post, nur schlechte Laune. Und spielen sollte man ja um Spass zu haben.
  • Jaavaa
    Jaavaa
    ✭✭✭✭
    Berenhir schrieb: »
    Wenn man in Cyro nicht in Gruppen spielt, dann hat man auch keine Ladebildschirme.

    Ähm...ja...DAS ist die Lösung aller Probleme.

  • Asared
    Asared
    ✭✭✭✭✭
    Berenhir schrieb: »
    Wenn man in Cyro nicht in Gruppen spielt, dann hat man auch keine Ladebildschirme.

    Leider stimmt das so nicht, bin oft genug alleine unterwegs und habe plötzlich einen Ladeschirm unterm kämpfen.
    Z.B. gestern, auf einer leeren Kampagne, gegen zwei Spieler... :neutral:
  • Yaewinn
    Yaewinn
    ✭✭✭✭✭
    Berenhir schrieb: »
    Wenn man in Cyro nicht in Gruppen spielt, dann hat man auch keine Ladebildschirme.

    Wer käme denn auch auf die wahnwitzige Idee in einem Mmorpg, und dann auch noch in einer AvA-Zone, in Gruppen zu spielen? Wer ist so wahnsinnig? Wer tut sich das an?
  • Asared
    Asared
    ✭✭✭✭✭
    Yaewinn schrieb: »
    Berenhir schrieb: »
    Wenn man in Cyro nicht in Gruppen spielt, dann hat man auch keine Ladebildschirme.

    Wer käme denn auch auf die wahnwitzige Idee in einem Mmorpg, und dann auch noch in einer AvA-Zone, in Gruppen zu spielen? Wer ist so wahnsinnig? Wer tut sich das an?

    Sind bestimmt die selben Leute die Gruppencontent fordern... Bäh! *spuck*
  • Yaewinn
    Yaewinn
    ✭✭✭✭✭
    Asared schrieb: »
    Yaewinn schrieb: »
    Berenhir schrieb: »
    Wenn man in Cyro nicht in Gruppen spielt, dann hat man auch keine Ladebildschirme.

    Wer käme denn auch auf die wahnwitzige Idee in einem Mmorpg, und dann auch noch in einer AvA-Zone, in Gruppen zu spielen? Wer ist so wahnsinnig? Wer tut sich das an?

    Sind bestimmt die selben Leute die Gruppencontent fordern... Bäh! *spuck*

    Aber echt, wo doch jeder weiß das sich Eso der Nachfolger von Skairim sein tut.
  • Berenhir
    Berenhir
    ✭✭✭✭✭
    Ja, klingt blöd, ich weiß. Aber ich habe nach dem Rezzen immer nur dann Ladebildschirme, wenn ich in einer (förmlichen) Gruppe unterwegs bin. Solange ich alleine rumstrolche oder zergsurfe, ist alles bestens.
    PC EU - Ebonheart Pact - Trueflame Vivec Kaalgrontiid

    currently playing...
    ... Berenhir, Stamina Sorcerer
    ... Gulhir, Magicka Nightblade
  • marcusthebearhunter
    marcusthebearhunter
    ✭✭✭✭
    ja assared ich kann auch alles was du geschrieben hast bestätigen läuft genauso auf der x box es ist zum brechen aber zenimax hatt einen plan und der geht so : wir geben allen ne atombombe( tripelprocsets und destro ulti )dann spielt keiner mehr pvp die lags sind weg und. problem gelöst o:) ach und kurz vor weihnachten noch schnell *** lotto (kronenkisten) fixes bekommen wir morgen auch nicht braucht keiner zu hoffen der zug ist abgefahren >:) leider
    only way is ebonheart
    we are ebonheart the dragonborn coverd in the blood our enemies
    nord templar marcus the bearhunter
    breton healer marcus the healer
    nord warden marcus the bearkeeper
    imperial nightblade marcus the shadow walker
  • Priester_des_Feuers
    Urplötzliche Ladebildschirme beim Durchstreifen der Gebiete. Ganz plötzlich zwei Ladebildschirme hintereinander, die alle mehr als zwei Minuten benötigen, bis sie wieder verschwinden. Sinnloses Herausfliegen aus der Charaktererstellung – katastrophalerweise mehrmals pro Erstellung. Grundloses Herausfliegen aus dem Spiel, natürlich ganz ohne Fehlermeldung. Seit One Tamriel nur noch über Minuten schwarze Silhouetten anstatt Spielercharaktere. Seit One Tamriel nach dem Einloggen über Minuten fehlende NPCs. Ein Gehänge sondergleichen.

    Eigentlich hake ich all diese Probleme bereits als Teil des Spiels bei mir ab, und dass natürlich viele andere auch darunter leiden. Hake auch ab, dass wir ohne Schirm und Jacke im Regen stehengelassen werden, wie's scheint, aber eines dennoch: Wechsle ich auf den nordamerikanischen Server, habe ich mehr als 80 % dieser Fehler zusammen mit der Häufigkeit ihres Auftretens nicht mehr. Warum? Weiß ich nicht. Könnte Zenimax mir gerne einmal mitteilen. Oder Hobbyentwickler aus dem Forum. Oder jene Leute, die beruflich etwas damit zu tun haben. Erscheint mir seltsam, dass gewisse Dinge dort besser funktionieren als auf dem europäischen. Kann aber auch nur Zufall sein und die haben dort die selben Probleme wie wir jeden Tag. Ich lese dort schließlich nicht mit.

    Ich dachte mir die ganze Zeit immer, es läge an meiner Holzleitung aus dem Jahre 1520, die von König Heinrich VIII. Tudor verlegt wurde, aber seit ich sehen konnte, wie z. B. Black Desert hier funktioniert, wie auch alle anderen Onlinespiele hier funktionieren, kann ich nur zu dem Schluss kommen, dass es irgendwie doch an der Art von TESO liegt, wie es von Zenimax zusammengebastelt wurde.
    Zuerst war der Herr, der oberste Richter, Führer und Vater allen Seins.
    Dann sprach der Herr: Es werde Licht!
    Und es ward Licht.
    Und mit dem Licht ward dem Kosmos der Weg geebnet.
    Dann enstand unter des Herrn Hand die Welt.
    Und in seiner Weisheit schuf der Herr weitere Götter.
    Nun kamen der Welt alle Wesen.
    Da war der Mensch, das Tier und die Pflanzen.
    Die neuen Götter rundeten das göttliche Werk ab.
    Das Leben war da, die Welt war gut.
    Und des Herrn Werk war vollbracht.
    Dann herrschten die Götter.
    Sie herrschten über Aether, Diesseits und Jenseits.
    Ein Schöpfergott, ein Bewahrergott, ein Zerstörergott.

    – Priester anno 2016
  • Dolgrim
    Dolgrim
    ✭✭✭
    Kann den Ärger von Asared nachvollziehen.

    Neben den ganzen Übeln nerven mich Ladebildschirme auch besonders.

    Sonntag war's auf Flammenklinge besonders schlimm.
    Sieht dann so aus: Zerg-Lag-Tot, 4 Minuten Ladebildschirm, reiten, Zerg-Lag-Tot, 4 Minuten Ladebildschirm, reiten, Zerg-Lag-Tot, 4 Minuten Ladebildschirm, reiten usw..... !
    Nach einer Stunde dann ausgeloggt und fertig!

    Gestern nach 25 Minuten spielen: zur Burg geportet, disconnect, neu anmelden, aus Cyro geflogen, in Kargstein angekommen, Warteschlange 49, aus Gruppe verabschiedet, ausgeloggt.

    Edited by Dolgrim on 29. November 2016 08:54
  • Morphestra
    Morphestra
    ✭✭✭
    Habe seit dem Wochenende (davor eigentlich nie) auf der PS4 ebenfalls unmotivierte Logouts. Und das als PvE-Spieler Level 21 fernab von grossen Menschenansammlungen. Man könnte zunächst vermuten das es an meiner VDSL-Leitung liegt - jedoch funktionieren alle anderen Dienste (Netflix, PSN, Prime) einwandfrei.

    Noch ist es für mich nicht so schlimm - schliesslich zahle ich ja kein Abo.
  • Rothschild
    Mittlerweile bin ich auch nur extremst sporadisch in ESO (Gründe siehe mein Post weiter oben) - seit neuestem sogar gar nicht mehr. Affenbaron, Asared (Mattl) und ich sind auch in der selben Gilde und eigentlich von Anfang an dabei. Wir sind "Small Scaler" seltenst in großen Gruppen unterwegs und betreiben auch oft 1vx. Nichts davon ist mehr machbar. Mit der Meta etc. habe ich mich abgefunden - "Adapt to it" war shcon immer mein Motto. Seit der PS Pro erkenne ich aber richtig was Serverseitige Probleme sind und was lokale (Hardware). Und es ist einfach, egal in welcher Situation, unspielbar. Ich empfinde es als Schlag ins Gesicht...ESO Plus, Kronen whatever...man steckt nicht wenig Geld in sein Hobby und wird dann so gef****.

    Wir kennen viele und man hört eigentlich überall das Gleiche. ZOS scheint es egal zu sein. Die Kuh melken solange sie noch Milch gibt und andere Projekte anstoßen damit. Im englischsprachigen Forum wird genauso "gemeckert", wenn nicht sogar mehr. Reaktionen? Spärlichst...
    Von Rothschild - Magicka Sorc PvP/PvE
    Shades of Death - Stamina Nightblade PvP
    Ragnarr Loðbrók - Stamina Dragonknight PvP
    Undisputed Legend - Blazing Shield Templar PvP
    Abaddon PK - Stamina Sorc PvP
    Anti Meta - Frostlar (Magicka Templar)
    Guild / FB: Six Feet Under
    Emperor Counter SFU: 10
    PSN-ID: Cronos_La_Magra
    Youtube
    They hate us cos' they ain't us
  • Asared
    Asared
    ✭✭✭✭✭
    Fazit zum heutigen (30.11. PS4) Patch:

    -Die Ladezeiten sind noch länger geworden.
    -Man kann sich wie auf der One nicht ausloggen man muss jedesmal das Spiel neustarten.
    -FPS Einbrüche beim wirken verschiedenster Skills.
    -Endlose Ladeschirme bei jeder Gelegenheit.
    -Login nach diesem weiterhin nicht möglich.
    -Trotz HDR fähigem Bildschirm ist das Spiel einfach nur dunkel, ebenso werden Einstellungen nicht gespeichert.


    +Die Kräuterboxen find ich spitze.


    Wird denn überhaupt noch etwas getestet bevor es live geht? Ich meine das sind zum Teil so offensichtliche Fehler...
    Können wir in absehbarer Zeit mit einen Hotfix rechnen?

    Edit: /Logout funktioniert als Workaround.
    Edited by Asared on 30. November 2016 18:31
  • ImperialNord66
    ImperialNord66
    ✭✭✭
    Hallo Asared,
    du fragst........
    Können wir in absehbarer Zeit mit einen Hotfix rechnen?

    Ja,bestimmt!! Aber dann wirds ja noch schlimmer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :#
  • Affenbaron
    Affenbaron
    ✭✭✭✭
    /Logout funktioniert bei keinem meiner 8 Chars.

    GG Zenimax das habt ihr ja wirklich klasse gemacht. Würde mich ja gerne als Vorabtester/Betatester zur Verfügung stellen aber...

    1. Ist es offensichtlich das ihr so etwas nicht habt und davon nicht viel haltet.

    2. Habe ich das Gefühl, dass wir alle eine Art Betatester sind.

    Ohne Schei#, nehmt das Spiel meinetwegen für 7 Tage offline aber macht was an der Performance.
    and why all other games works in online mode partys work fine i can buy download and play stuff buyed in store its only eso bug hotfix that not passed microsoft securitie ahd they give the black peter too microsoft

  • Priester_des_Feuers
    Rothschild schrieb: »
    Mittlerweile bin ich auch nur extremst sporadisch in ESO (Gründe siehe mein Post weiter oben) - seit neuestem sogar gar nicht mehr. Affenbaron, Asared (Mattl) und ich sind auch in der selben Gilde und eigentlich von Anfang an dabei. Wir sind "Small Scaler" seltenst in großen Gruppen unterwegs und betreiben auch oft 1vx. Nichts davon ist mehr machbar. Mit der Meta etc. habe ich mich abgefunden - "Adapt to it" war shcon immer mein Motto. Seit der PS Pro erkenne ich aber richtig was Serverseitige Probleme sind und was lokale (Hardware). Und es ist einfach, egal in welcher Situation, unspielbar. Ich empfinde es als Schlag ins Gesicht...ESO Plus, Kronen whatever...man steckt nicht wenig Geld in sein Hobby und wird dann so gef****.

    Wir kennen viele und man hört eigentlich überall das Gleiche. ZOS scheint es egal zu sein. Die Kuh melken solange sie noch Milch gibt und andere Projekte anstoßen damit. Im englischsprachigen Forum wird genauso "gemeckert", wenn nicht sogar mehr. Reaktionen? Spärlichst...

    Das ist – zumindest für mich – sehr interessant. Im englischsprachigen Raum fühlt sich das TESO-Volk also auch unbeachtet und man mault dort herum? Und die Reaktionen seien auch dort nur spärlich seitens ZOS? Das ist ein bitterer Geschmack der ganzen Sache. Und sehr, sehr traurig. Stimmt mich zumindest sehr traurig. Mich hat das nämlich stark interessiert, wie es den anderen Spielern in anderen Ländern geht. Dann scheint alles kein deutsches Phänomen zu sein, wie es aussieht. Also international eher, nicht? Wie bedauerlich und schade.
    Zuerst war der Herr, der oberste Richter, Führer und Vater allen Seins.
    Dann sprach der Herr: Es werde Licht!
    Und es ward Licht.
    Und mit dem Licht ward dem Kosmos der Weg geebnet.
    Dann enstand unter des Herrn Hand die Welt.
    Und in seiner Weisheit schuf der Herr weitere Götter.
    Nun kamen der Welt alle Wesen.
    Da war der Mensch, das Tier und die Pflanzen.
    Die neuen Götter rundeten das göttliche Werk ab.
    Das Leben war da, die Welt war gut.
    Und des Herrn Werk war vollbracht.
    Dann herrschten die Götter.
    Sie herrschten über Aether, Diesseits und Jenseits.
    Ein Schöpfergott, ein Bewahrergott, ein Zerstörergott.

    – Priester anno 2016
  • Timoxa
    Timoxa
    Eigentlich hake ich all diese Probleme bereits als Teil des Spiels bei mir ab, und dass natürlich viele andere auch darunter leiden.
    Leider ist "abhacken" vor kurzem zu meinem Spielmotto geworden. Anders geht`s nicht bei TESO :(

  • RatsthemE
    RatsthemE
    ✭✭✭✭✭
    Timoxa schrieb: »
    Eigentlich hake ich all diese Probleme bereits als Teil des Spiels bei mir ab, und dass natürlich viele andere auch darunter leiden.
    Leider ist "abhacken" vor kurzem zu meinem Spielmotto geworden. Anders geht`s nicht bei TESO :(

    Dir ist schon bewußt, daß "etwas abhacken" und "etwas abhaken" zwei völlig voneinander unterschiedliche Handlungsweisen sind, oder? Ich z.B. brauchte "abhacken" nicht erst kürzlich zu meinem Spielmotto in TESO machen, da es irgendwo schon immer, von Anfang an, Teil des Spiels ist, wenn ich in Tamriel unterwegs bin. ;)

    Aber "abhaken" der Probleme als Teil des Spiels ist auch nicht der goldene Weg, ich meine, man sollte weiterhin immer und immer wieder den Finger in die Wunde eines Problems legen, damit ZOS merkt, daß wir die Aussitztaktik eben nicht hinnehmen wollen. :|
    ENOTUITS! /me is already sorely over-committed
  • ImperialNord66
    ImperialNord66
    ✭✭✭
    Affenbaron schrieb: »
    /Logout funktioniert bei keinem meiner 8 Chars.

    GG Zenimax das habt ihr ja wirklich klasse gemacht. Würde mich ja gerne als Vorabtester/Betatester zur Verfügung stellen aber...

    1. Ist es offensichtlich das ihr so etwas nicht habt und davon nicht viel haltet.

    2. Habe ich das Gefühl, dass wir alle eine Art Betatester sind.

    Ohne Schei#, nehmt das Spiel meinetwegen für 7 Tage offline aber macht was an der Performance.

    Das find ich ne gute Idee von dir,nach 7 Tagen offline ein funktionierendes Spiel.Es wäre zu schön.
  • GERMANO-THE-IMPERIAL
    Mit jedem Update ist Teso-PS 4 schlechter geworden !!!
    Wir spielen das Game kaum noch,es ist völlig unspielbar !
  • Asared
    Asared
    ✭✭✭✭✭
    Ich muss ehrlich sagen der Patch (Ambrosia) ist unterm Strich der beste den es seit langem gegeben hat.
    Der Ausloggbug ist zwar ärgerlich aber gibt schlimmeres.

    Keine Ladeschirme in Cyro, selbst Dornenklinge läuft flüssig und auf Haderus laggt nichts wenn wieder eine Wand Roter oder Blauer vor uns steht.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.