Der Service von Xbox Live™ funktioniert wieder. Danke für eure Geduld!

Neuer Charakter

Actionratte
Actionratte
✭✭✭✭✭
Hey, i

ch will mal einen neuen Charakter anfangen und hab mal an was richtig kreatives gedacht, ist aber noch in der Aufbauphase und ich will nichts hörn wie: "Jo, Skillung ist schlecht für Raids." :wink: :
Ich will ein paar kreative Ergänzungen oder Veränderungen.

ich will den Charakter einfach mal aus Fun spielen und schön solo oder auch mit anderen, die psychisch in der Lage sind sowas durchzuhalten :smile:

Ich hab mir einen Ork erstellt, Sorc. Ich lauf mit heavy Armor rum, dazu trag ich 2 Waffen.

In der Skillleiste will ich die Zwielichtschwinge drin haben, damit die mich heilt. Dazu auch den daedrischen Schild, die Negate Ulti und Einhüllen dann noch 2 Waffenskills.
Was könnt ihr mit für eine 2. Schnellleiste empfehlen

Meine Punkte verteile ich Magicka 1 / Ausdauer 2 / Leben 2.
Später hab ich mir gedacht, nehme ich 2 Willenskraftschwerter als Set rein, aber das hat noch Zeit, bin ja erst Lv 7.

Championpunkte habe ich großzügig verteilt. Auf Regeneration und Kostenreduktion, Magie Durchdringung, und Resistenzen gegen alle Schadenstypen (Elementar, GIft, Seuche, Magie) Werde ich aber noch ändern, da bräuchte ich auch noch ein paar Vorschläge. Habe momentan 290 Punkte

danke schon mal im Voraus
gruß,
Ratte
Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • Cîanai
    Cîanai
    ✭✭✭✭✭
    Ich würde auf jeden Fall den "Blutigen Altar" von den Unerschrockenen reinnehmen.
  • Maddux
    Maddux
    ✭✭✭✭
    Ein Orc Sorcerer mit 2 Waffen, schwerer Rüstung sowie einer 1/2/2 Aufteilung der Attributspunkte und du willst Tipps dafür haben?
    Der einzigste Tipp den ich dir da geben könnte ist die Zwielichtschwinge draußen zu lassen und die Woge mit reinzunehmen um dich zu heilen. OK, einen 2. Tipp hätte ich dann doch noch und zwar solltest du noch Funkenschlag mit reinnehmen um zu den Gegnern hin oder von ihnen wehzuporten.

    Weitere Tipps fallen mir da keine ein weil was soll man jemanden raten der von Anfang an keinen optimalen Build haben will? Das soll jetzt absolut kein Angriff sein und es ist vollkommen ok wenn der Char nur zum Spaß sein soll. Du verstehst aber sicher auch das man schwer etwas optimieren kann was nicht optimal sein soll.
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭✭
    klar seh ich das nicht als Angriff, Maddux :smile:
    Ich werd mal sehen, wie sich das entwickelt. Ich will im Spiel eher allein zurechtkommen, da ich aber aus Erfahrung weiß, dass der Sorc wenig Selbstheilfähigkeiten hat, brauch ich die Schwinge, die einzig andere Möglichkeit ist Entropie aber mit der hab ich so meine Probleme. Funkenschlag ist aber keine üble Idee.
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • Maddux
    Maddux
    ✭✭✭✭
    Versuch mal die Kraftwoge statt dem Pet. Die Woge erhhöht deinen Waffen- und Magieschaden um 20% und heilt dich für 40% des verursachten Schadens deiner kritischen Treffer.
  • Cîanai
    Cîanai
    ✭✭✭✭✭
    Nimm einfach einen Heilstab rein, damit heilt es sich viel besser :)
  • Maddux
    Maddux
    ✭✭✭✭
    Ansonsten wäre es natürlich auch eine Idee 5 Teile mittlere sowie 2 Teile schwere Rüstung anzuziehen und die fehlende Rüstung und magieresistenz mit Grenzenloser Sturm auszugleichen. Je nach Morph machst du damit mehr Schaden weil ausdauerbasiert oder bekommst einen Speedbuff.
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Hab mal eben ein wenig die Zwielichtmatriachin auf V16 getestet. 6680 Leben heilt sie alle 30 sec in 3 sec hoch, wenn dein Leben unter 35% fällt und erleidet dabei selbst 30-40% Schaden. Wenn man sie neu castet, erlischt aber der 30sec Timer und sie heilt sofort. Das Viech kostet aber sehr viel Magika und hat eine Castzeit von 1,3sec.
    Alle Heals vom Heilstab haben keine Zauberzeit und kosten deutlich weniger.
    Sich über Woge hoch zu heilen, klappt nur, wenn du in einem Pulk von Feinden stehst. Bei Singletargets ist das nicht so toll.
  • Maddux
    Maddux
    ✭✭✭✭
    Fürs solo rumrennen reicht der Heal der Woge allemal und ich hab damit schon Dungeonbosse solo gelegt. Natürlich heilt die Woge mehr wenn viele Gegner um einen rumstehen aber dafür bekommt man auch sehr viel mehr Schaden rein der weggeheilt werden muss.
    Der Heal der Woge dürfte mit 10-15 Punkten in Magica und schwerer oder mittlerer Rüstung auch besser ausfallen als die Heilung des Heilstabs während man gleichzeitig Schaden fahren kann und nicht schon nach 3-4 Heals ohne Magica rumsteht.
  • Cîanai
    Cîanai
    ✭✭✭✭✭
    Ich will die alte Woge zurück :'(
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.