Verarschung

ozgur-ilhan93b16_ESO
ozgur-ilhan93b16_ESO
Soul Shriven
TESO funktioniert bei mir und bei zwei Reallife Kolegen nicht richtig (ständig bugs zu sehen, es laggt, performance Probleme), Launcher startet nicht richtig, Reparatur geht nicht und seit eben funktioniert ESO bei mir gar nicht mehr.

Ich weiss nicht, was die Mitarbeiter von Zenimax machen, aber Zenimax hat hier eine reine *** rausgebracht. Es ist doch nicht schwer, dass ein Spiel nach ca 6 Monaten Release funktionieren sollte. Der Support lässt auch zu wünschen übrig, seit Tagen habe ich ein offenes Ticket und keine Antwort.

Darüber MUSSTE ich mein Passwort abändern, weil es nicht mehr ging beim einloggen für das Forum.

Ich sage euch Leute, TESO ist es nicht wert, dass wir Geld bezahlen. Auch wenn es nur ca 12 Euro im Monat sind, da kehre ich lieber wieder zurück zu WOW.

WOW hat seine Lücken, aber immerhin funktioniert das Spiel zu 95% reibungslos und der Support ist der Hammer. [...]

Jetzt habe ich ca 50 Tage Gametime, aber Spiel funzt nicht, obwohl ich mir vor 5 Tagen einen neuen Computer gekauft habe.

Das Problem liegt nicht am PC und auch nicht an der Internetverbindung.

[Moderator-Notiz: Entsprechend unseren Community-Regeln betreffend unhöfliche und beleidigende Kommentare entfernt]
Edited by ZOS_JanS on 28. Oktober 2014 18:18
  • ZOS_JanS
    ZOS_JanS
    ✭✭✭✭
    Vielen Dank für das Feedback. Kannst du dein Problem genauer beschreiben? Bekommst du beispielsweise eine Fehlermeldung? Poste bitte außerdem deine Ticket-Nummer, damit wir nachsehen können, warum das Problem nicht bearbeitet wird.
    The Elder Scrolls Online Social Team - ZeniMax Online Studios
    Facebook | Twitter | Google+ | Tumblr | Pinterest | YouTube | ESO Knowledge Base
    Staff Post
  • Trendic
    Trendic
    Also ich kann bisher nur Positives berichten vom Support.

    Und nebenbei bemerkt, der Ton macht die Musik.

    Im übrigen hatte WOW auch seine Probleme am Anfang, von der Verweichlichung ganz zu schweigen.
    Das ist simple transliminale Metaphysik
  • KainDark
    KainDark
    ✭✭✭
    Wenn ich das Spiel, alleine nur über dem Support bewerten müsste, hätte es Bestnoten. Die machen ihren Job, helfen wo sie können und haben ein "Ohr", wenn mal die Frustgrenze überschritten ist und man sich mal Luft schaffen muss. Ob nun über Mail oder direkt am Telefon.
    Edited by KainDark on 30. Oktober 2014 15:41
    Gott, gib mir die Gelassenheit,
    Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
    ~Reinhold Niebuhr~
  • Heavensblue
    Heavensblue
    ✭✭✭
    TESO funktioniert bei mir und bei zwei Reallife Kolegen nicht richtig (ständig bugs zu sehen, es laggt, performance Probleme), Launcher startet nicht richtig, Reparatur geht nicht und seit eben funktioniert ESO bei mir gar nicht mehr.

    Buggs habe ich seit Release nur einmal einen gehabt. Keine Ahnung was bei dir verbuggt sein soll.

    Laggs sind leider tatsächlich zu beklagen. Doch auch da soll laut Zenimax dran gearbeitet werden. Also hilft nur abwarten und hoffen.

    Launcher-Probleme hatte ich zum Release zweimal, weswegen ich das Game nach langem warten (damals), dann lieber noch zwei Mal neu installiert habe. Heute funktioniert der Launcher aber einwandfrei.
    Ich weiss nicht, was die Mitarbeiter von Zenimax machen, aber Zenimax hat hier eine reine *** rausgebracht. Es ist doch nicht schwer, dass ein Spiel nach ca 6 Monaten Release funktionieren sollte. Der Support lässt auch zu wünschen übrig, seit Tagen habe ich ein offenes Ticket und keine Antwort.

    Wo zu Release der Support oft noch Probleme hatte, qualifiziert einem zu helfen, kann ich heute nur sagen: Bemüht war man immer, leider fehlte zum Release einfach die Einarbeitung in die Problematik.

    Heute kann ich nur sagen: Super Support, egal ob per Ticket, Telefon oder InGame über /bug -Meldung:

    Alle drei Arten funktionieren heute sehr schnell und professionell.
    (Eigener Erfahrungswert)
    Darüber MUSSTE ich mein Passwort abändern, weil es nicht mehr ging beim einloggen für das Forum.

    Wieso Passwort ändern müssen?
    Meins funktioniert seit Release ohne Probleme. Und wie kann man Passwort ändern, wenn das alte nicht funktioniert?
    Ich sage euch Leute, TESO ist es nicht wert, dass wir Geld bezahlen. Auch wenn es nur ca 12 Euro im Monat sind, da kehre ich lieber wieder zurück zu WOW.

    WOW hat seine Lücken, aber immerhin funktioniert das Spiel zu 95% reibungslos und der Support ist der Hammer. [...]

    Da kann ich nur sagen: Überlasse es jedem Spieler bitte selber, wo Sie/Er ihr/sein Geld lassen will.
    Jetzt habe ich ca 50 Tage Gametime, aber Spiel funzt nicht, obwohl ich mir vor 5 Tagen einen neuen Computer gekauft habe.

    Das Problem liegt nicht am PC und auch nicht an der Internetverbindung.

    Anscheinend hast Du doch noch interesse ESO zu spielen, kann also nicht so schlecht sein :)

    Vielleicht noch einmal ein Ticket an den Support und so wie ZOS_JanS Dir schon nahegelegt hat, mit weiteren Informationen, die der Technik weiter helfen, Dir bei deinem Problem zu helfen.
    Edited by Heavensblue on 1. November 2014 22:57
    Warum bittest du Gott, daß er dich vor deinen Freunden schütze und nicht vor deinen Feinden? Weil ich mich vor meinen Feinden selber schützen kann, nicht aber vor meinen Freunden.

    Aus Italien


  • Fray_2010
    Fray_2010
    ✭✭
    hmm....
    der kundendienst ist doch hier echt gut kann mich nicht beschweren und der arbeitet sogar über das forum und versucht zu helfen das kenn ich aus anderen mmos eher nicht ,da steht dann max. erstell bitte ein ticket und ende, aber das eines für dich erstellt wird und versucht wird der sache auf den grund zu gehen finde ich echt gut...
    zum game selbst muss ich sagen es läuft gut zumindest bei mir einwandfrei und ich hab nicht den hammer über rechner (16GB ram , Intel I7 950 , Samsung ssd ,GTX 970 Nvidia )
    das es mal bugs und fehler gibt ist normal (zb.: das vor 2 wochen mit dem fehler 209 das der im launcher gekommen ist ) aber das gibts in allen andern mmos auch (echt in allen auch in WoW ;) ) und es sind sicher nicht so viel das man sagen kann das spiel ist schlecht oder es beinflusst das spielerlebniss übermässig ,und vor allem es wird doch schnell eingegriffen wen was nicht so ist wie es den sein sollt...
    zugegeben es sit nicht jedermans sache aber vom technischen und support aspeckt her ist ESo sicher unter den top spielen einzuordnen...
    Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
    Nur das Genie findet sich im Chaos zurecht.
    Wo ich bin, herrscht Chaos, aber ich kann ja nicht überall sein!
    Ihr seit doch alle nur neidisch, dass nur ich die Stimmen höre. :p
  • Grileenor
    Grileenor
    ✭✭✭✭✭
    [...]

    Der Kundendienst bei ESO ist besser als bei allen MMOs, die ich in den letzten 15 Jahren gespielt habe. Probleme, wie du sie schilderst hatte niemand, den ich kenne. Dass diese plötzlich bei dir und zwei Kumpels gleichzeitig auftreten, halte ich für ein Gerücht. Und deine Wortwahl ist auch nicht wirklich geeignet Hilfe zu bekommen.

    An ESO liegt es hier meiner Meinung nach nicht.

    [Moderator-Notiz: Entsprechend unseren Community-Regeln betreffend Trolling und Baiting editiert]
    Edited by ZOS_JanS on 4. November 2014 14:49
  • Thorsten1973
    Thorsten1973
    ✭✭✭
    Du hast also niemals Lags gehabt?Dein Client ist noch nie gecrasht?Bugs hast du noch nie gesehen?Die Performance ist erste Sahne?Sag mal grad an, welches Spiel du spielst.Der Support ist schnell, nett,freundlich und in Ihren tun und handeln stets bemüht.Das mag ich auch nicht bestreiten.Aber das ist die Kassiererin im Supermarkt auch.Im übrigen habe ich die letzten 8 Jahre Lotro gespielt, da war der Support genauso gut.Aber es gab weitaus weniger langanhaltene, bekannte Probleme.
    Edited by Thorsten1973 on 4. November 2014 08:34
    Wahre Worte sind nicht immer schön, aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
  • Fray_2010
    Fray_2010
    ✭✭
    hust hust....ich spiele noch immer ab und an mal Lotro aber das mit den bekannten problemen seh ich ein wenig anders würde ich meinen es gibt s bugs die einfach dann mal als so hingommen wurden weil sie nie gefixt wurden will hier keine deteils schreiben oder Lotro schlecht machen der support die patchdichte usw. könne lange nicht mit eso mithalten nichtmal in den anfangs tagen mittelerdes war dies der fall...
    Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
    Nur das Genie findet sich im Chaos zurecht.
    Wo ich bin, herrscht Chaos, aber ich kann ja nicht überall sein!
    Ihr seit doch alle nur neidisch, dass nur ich die Stimmen höre. :p
  • KhajitFurTrader
    KhajitFurTrader
    Community-Botschafter
    Thorsten1973 schrieb: »
    Aber es gab weitaus weniger langanhaltene, bekannte Probleme.

    Ein Wort, das diesen einen Satz ad absurdum führt: Draigoch.

    Jeder, der weiß, was gemeint ist, weiß, was gemeint ist. :wink:

    Edit to stay on topic: Sämtliche Begegnungen meinerseits mit CSRs waren immer freundlich, hilfsbereit, kompetent und schnell, und führten, wenn auch mal nicht zu einer Lösung, immer zu einer Aufklärung, die die Zusammenhänge besser zu verstehen half. CSRs sind nunmal keine Entwickler, das sollte man immer im Hinterkopf behalten.
    Edited by KhajitFurTrader on 4. November 2014 11:39
  • Equarri
    Equarri
    ✭✭✭
    Eigentlich bin ich ja auch ein Meckerkopf, aber ich finde das sich in den letzten Wochen sehr viel Positives getan hat, was LAG und Abstürtze angeht. Auch die Freezes und verschlossenen Türen in Cyrodill sind verschwunden. TESO macht mir zur Zeit richtig Spaß. Eigentlich wollte ich ja mein Abo nicht verlängern, aber so wie es aussieht, werde ich es wohl doch machen. So und nun werde ich mal gucken was dieser 1.5 Update Neues bringt.... vielleicht ist dann meine Meinung in einer halben Stunde auch schon wieder überholt :-)
  • Birke
    Birke
    ✭✭✭
    [snip] hat sich nen neuen Rechner gekauft...mehr braucht man dazu wohl nicht sagen.

    13euro plus neuer rechner dagegen kommt man einfach nicht an!

    [Moderator-Notiz: Entsprechend unseren Community-Regeln betreffend Trolling und Baiting editiert]
    Edited by ZOS_JanS on 4. November 2014 14:48
  • ZOS_JanS
    ZOS_JanS
    ✭✭✭✭
    Hallo zusammen!

    Wir freuen uns natürlich, dass unser Kundendienst hier so viel Zuspruch erhält, möchten euch aber trotzdem bitten, davon abzusehen, Spieler mit anderer Meinung so anzugehen. Entsprechend haben wir ein paar Beiträge editiert.
    The Elder Scrolls Online Social Team - ZeniMax Online Studios
    Facebook | Twitter | Google+ | Tumblr | Pinterest | YouTube | ESO Knowledge Base
    Staff Post
  • Thorsten1973
    Thorsten1973
    ✭✭✭
    Ich rede jetzt nicht von Questfehlern, sonden gravierenden wie den Lags oder jetzt immer noch vorhanden: Gruppenanführer weg.Nur um mal 2 zu nennen.
    Wahre Worte sind nicht immer schön, aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
  • Equarri
    Equarri
    ✭✭✭
    Tja, da Lob ich TESO vorhin noch und muss jetzt feststellen das Cyrodiil ohne Feldlager die totale *** ist. Jetzt geht die ewige Reiterei wieder los. Möchte mal wissen welcher Schwachkopf sich das ausgedacht hat. Jetzt ist der Vorteil der roten Horden noch größer und kleine Fraktionen, wie die Gelben können in den Kies puspen.
  • Gragosh
    Gragosh
    ✭✭✭✭✭
    Der Kundendienst bei ESO ist besser als bei allen MMOs, die ich in den letzten 15 Jahren gespielt habe.

    Absolut <3 Hier hat nämlich jemand verstanden, dass man Kunden mit Wertschätzung hält.
    Auch die Freezes und verschlossenen Türen in Cyrodill sind verschwunden.
    was LAG und Abstürtze angeht

    Leider Nein! Cyrodiil ist nach wie vor eine technische Katastrophe. Bin aber zuversichtlich, dass es mit jedem Patch wie bisher ein Stückschen besser wird.
    Tja, da Lob ich TESO vorhin noch und muss jetzt feststellen das Cyrodiil ohne Feldlager die totale *** ist. Jetzt geht die ewige Reiterei wieder los.

    Bin anderer Meinung. Endlich fühlt es sich an wie ein Schlachtfeld. Und "ohne" Feldlager ist ja nicht ganz richtig. Du kannst sie immernoch kaufen und aufstellen, halt nur unter anderen Vorraussetzungen.

    "Ork sein heisst, ihn auch zu leben!"
  • KainDark
    KainDark
    ✭✭✭
    Feldlager kaufen? Wo?
    Gott, gib mir die Gelassenheit,
    Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
    ~Reinhold Niebuhr~
  • ZOS_MichaelM
    Hey Leute,
    wir bedanken uns gleichermaßen für Kritik und Lob, aber aufgrund des Themenmix, machen wir hier nun zu.

    Um abschließend die Frage bezüglich der Feldlager zu beantworten, zitiere ich die entsprechende Passage aus den Patchnotizen:
    KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN

    Allianzkrieg
    Allgemein
    • Die Händler in Cyrodiil verkaufen keine Feldlager mehr.
      • Alle Feldlager, die sich noch im Spiel befinden, lassen sich nicht mehr handeln.
      • Ihr müsst Allianzrang 6 oder höher sein, um ein Feldlager aufzustellen.
    • Für begrenzte Feldlager wurden folgende Funktionen angepasst:
      • Begrenzte Feldlager erlauben nur noch eine Wiederbelebung und lassen sich nicht mehr handeln.
      • Die Trefferpunkte von begrenzten Feldlagern wurden reduziert.
      • Begrenzte Feldlager verfallen nun schneller als normale Feldlager.
    • Alle Verbesserungen, die durch eure aktuelle Kampagne gewährt werden, gelten nur noch in der zugehörigen Instanz von Cyrodiil. Außerhalb von Cyrodiil erhaltet ihr immer die Verstärkungen eurer Heimatkampagne.
    • Flammendes Öl schadet nun nur noch Feinden, die sich mindestens 6 Meter darunter befinden. Es verursacht keinen Schaden mehr, wenn es auf dem Boden benutzt wird.
    • Ihr könnt in Cyrodiil keine feindlichen Wegschreine mehr entdecken. Wenn ihr dies schon getan habt, werden sie aus dem Gedächtnis eurer Charaktere gelöscht.
    Für einen Überblick was Update 5 gebracht hat, empfehlen wir unseren Webseiten-Artikel „Spielt jetzt mit Update 5!“.
    The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited - ZeniMax Online Studios
    Facebook | Twitter | Google+ | Tumblr | Pinterest | YouTube | ESO Knowledge Base
    Staff Post
Diese Diskussion wurde geschlossen.