Wartungsarbeiten in der Woche vom 24 Februar:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 24. Februar, 8:00 - 18:00 MEZ

Ich wünsche mir in Teso...

  • TdB4711
    TdB4711
    ✭✭✭
    CKomet schrieb: »
    Sicherlich auch schon mehrfach angesprochen ;)

    eine direkte Antwortmöglichkeit auf Ingame Nachrichten

    Warum DAS nicht von Anfang an implementiert wurde ist mir auch ein Rätsel.
    So wie es ist, ist antworten ein Krampf !

    Edited by TdB4711 on 26. Oktober 2019 15:40
    Man soll die Hoffnung NIE aufgeben...
  • Thorvarg
    Thorvarg
    ✭✭✭✭✭
    Ich warte immer noch auf eine Copy & Paste Funktion für den Ingame-Chat, also nicht nur einfügen, wie aktuell.
  • TdB4711
    TdB4711
    ✭✭✭
    Ein Punktesystem wäre nicht schlecht:

    Wenn der Server 3 mal im Monat in der Primetime oder sogar am Wochenende wegen Fehlern der Entwickler ausfällt bekommen ESO+ Mitglieder einen kostenlosen Monat hinzu.
    Alle Anderen einen friedlichen Begleiter...oder komplettes Monsterhelm-Set...oder was weis ich...was wertvolles eben.

    Vielleicht stellen die Entwickler dann mal die Flaschen zur Seite und werden wach ??
    Man soll die Hoffnung NIE aufgeben...
  • RatsthemE
    RatsthemE
    ✭✭✭✭✭
    TdB4711 schrieb: »
    [...]Alle Anderen einen friedlichen Begleiter...oder komplettes Monsterhelm-Set...oder was weis ich...was wertvolles eben.[...]

    Biddeschöön...
    halloween-smiley18.gif
    ENOTUITS! /me is already sorely over-committed
  • TdB4711
    TdB4711
    ✭✭✭
    Nicht den goldenen Kürbis...wir wollen es ja nicht übertreiben.
    Man soll die Hoffnung NIE aufgeben...
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭✭
    ich wünsche mir ein Goldstück pro beknacktem, unnötigen, albernen, unpassenden, verwerflichen, zensierten oder gelöschten Beitrag.
    *ich mach grad schnell noch 'n paar...wer weiss, wer weiss,...manchmal gehen Wünsche ja in Erfüllung*
    ;)
  • Thorvarg
    Thorvarg
    ✭✭✭✭✭
    Madarc schrieb: »
    ich wünsche mir ein Goldstück pro beknacktem, unnötigen, albernen, unpassenden, verwerflichen, zensierten oder gelöschten Beitrag.

    Meine Güte, dann würde ich dich ja reich machen. :D

  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭✭
    Thorvarg schrieb: »
    Meine Güte, dann würde ich dich ja reich machen. :D
    Ja, Du bist einer meiner Hoffnungsträger sozusagen.....


    ;)



    Edited by Madarc on 26. Oktober 2019 17:01
  • TdB4711
    TdB4711
    ✭✭✭
    Madarc schrieb: »
    ich wünsche mir ein Goldstück pro beknacktem, unnötigen, albernen, unpassenden, verwerflichen, zensierten oder gelöschten Beitrag.
    *ich mach grad schnell noch 'n paar...wer weiss, wer weiss,...manchmal gehen Wünsche ja in Erfüllung*
    ;)

    Bei 5 Sternen wärst Du wahrscheinlich dann Billionär....aber ICH werde dich einholen :p
    Edited by TdB4711 on 26. Oktober 2019 17:43
    Man soll die Hoffnung NIE aufgeben...
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭✭
    Viel Glück dabei und das ist ja auch schnell erledigt, wenn man sich oft genug hier zu Wort meldet....

    Aber mal ernsthaft?
    Mich stören diese Forumssterne...ich wurde sogar schon deswegen gemobbt ;)
    Ich würde sie gerne abgeben an jemanden der sie unbedingt haben mag, und derjenige kann sie sich sonst wo hinstecken ...
    Selbst den Titel Soul Shriven würde ich wieder annehmen, denn wenn ich etwas schreibe, mag ich nicht nach Anzahl irgendwelcher Sternchen, Titel oder sonst was be(oder ver)urteilt werden, sondern nur am Inhalt meines Beitrags.
  • Thorvarg
    Thorvarg
    ✭✭✭✭✭
    Fünf Sterne? Das heißt dann wohl "General of the Forum", analog dem "General of the Army" der US Army. :)
  • TdB4711
    TdB4711
    ✭✭✭
    Madarc schrieb: »
    Viel Glück dabei und das ist ja auch schnell erledigt, wenn man sich oft genug hier zu Wort meldet....

    Aber mal ernsthaft?
    Mich stören diese Forumssterne...ich wurde sogar schon deswegen gemobbt ;)
    Ich würde sie gerne abgeben an jemanden der sie unbedingt haben mag, und derjenige kann sie sich sonst wo hinstecken ...
    Selbst den Titel Soul Shriven würde ich wieder annehmen, denn wenn ich etwas schreibe, mag ich nicht nach Anzahl irgendwelcher Sternchen, Titel oder sonst was be(oder ver)urteilt werden, sondern nur am Inhalt meines Beitrags.

    GENAU das habe ich mir eben ged8, nachdem Du mich gewarnt hast, im Forum so meine Meinung zu sagen.
    Meinungsfreiheit sollte auch hier gegeben sein, egal wie viel * man hat.
    Alles Andere ist unakzeptabel.
    Edited by TdB4711 on 26. Oktober 2019 20:47
    Man soll die Hoffnung NIE aufgeben...
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭✭
    Hab ich gewarnt?...was bin ich denn für einer ? :)

    aber ernsthaft,...momentan eskaliert es (erwartungsgemäss),..ich würde mir gerade einen Thread wünschen, in dem man Neuankömmlingen im Forum darlegt, das dies heute Abend ein AUSNAHMEFALL ist, der zwar öfter als man sich wünscht, aber momentan immer mal wieder vorkommt, ....

    Aber ....
    ...denen auch sagt, das WENN es dann mal läuft, ein tolles Spielerlebnis sowie eine (egal was man hier gerade liest) besondere und nette Community bietet, nach der man woanders lange suchen muss.
  • RatsthemE
    RatsthemE
    ✭✭✭✭✭
    Könnt ihr Euch nicht mal 'n Zimmer nehmen? :#
    ENOTUITS! /me is already sorely over-committed
  • schizophrenica
    ... eine Spiel-unabhängige Gilden Chat-Applikation fürs SmartPhone...
  • DarkPhoenix89
    DarkPhoenix89
    ✭✭✭
    Schnee schrieb: »
    Madarc hat Recht. Ich finde es auch blöd, wenn ich mich nach nem langen Arbeitstag auf das Spiel freue und dann geht es nicht. Aber das ist halt ab und an so, genauso, wie regelmäßig die S-Bahn ausfällt wegen Arzt- oder Polizeieinsätzen, es Samstag Nachmittag nicht mehr die volle Auswahl im Markt gibt etc.. Doof, ja, aber nicht halb so sehr der Untergang des Abendlandes, wie es hier beschworen wird.

    Und Spieler, die hier wirklich herkommen, um Fragen zum Spiel zu stellen, was nachzulesen oder eine Gilde zu suchen gehen unter in einer Flut von Threads, die teils fern von jeder Sachlichkeit sind. Das ist wenig hilfreich. Und mich erinnern die Threads hier zunehmend an ein gut geskilltes RTL2-Publikum: Wer lauter nödelt, und das möglichst prollig, hat mehr Recht und seine 15min Pseudoruhm. Aber ist halt das Internet. 1:1 wären viele deutlich handzahmer, glaube ich. ;)

    ESO ist wie die Deutsche Bahn,ständig gibt es Ausfälle...hö-hö-hö :#

    Das mit den Threads stimmt.
    Ist ja kein Ding wenn es ein Mecker-Thread gibt,aber am Wochenende gab es hier an die 5 ? Mecker-Threads,die sich alle um das gleiche gedreht haben (die Probleme am Wochenende),also das ist dann wirklich unsinnig,soll man dann parallel in allen immer das gleiche schreiben ?

    Es gibt im Forum zahlreiche gute und sinnvolle Threads,aber die werden dadurch dann einfach verdrängt.
    Gehst ins Forum,suchst vielleicht Hilfe bei irgendwas im Spiel und boom,bekommst erst mal 50 gleiche Mecker-Threads am Kopf geknallt und kannst die Nadel im Heuhaufen suchen.



    RTL2 *den Brecheimer hervorhol* :s
  • Uhryel
    Uhryel
    ✭✭✭
    Ich wünsche mir immer noch den Buchbinder, bei dem man gegen Gebühr aus 15 Einzelnen Stilseiten ein komplettes Buch machen kann.

    Und dass man die Stil-Bücher, die man komplett gelernt hat, als Housinggegenstand zur Verfügung bekommt.
    Von mir aus auch gegen Gold kaufbar :)
    Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden.
    Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen!
  • RatsthemE
    RatsthemE
    ✭✭✭✭✭
    DarkPhoenix89 schrieb: »
    [...]Gehst ins Forum,suchst vielleicht Hilfe bei irgendwas im Spiel und boom,bekommst erst mal 50 gleiche Mecker-Threads am Kopf geknallt und kannst die Nadel im Heuhaufen suchen.[...]

    Ich suche gerade den inspirierenden Thread "Ich wünsche mir in Teso...", abe überall stolpere ich gerade über psychologische Aufklärungsposts...liegt das Problem womöglich noch bei mir selbst?! :(
    ENOTUITS! /me is already sorely over-committed
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭✭
    RatsthemE schrieb: »
    ...liegt das Problem womöglich noch bei mir selbst?! :(
    Ich habe gerade eine Couch frei,...wenn Sie es sich dann bitte bequem machen wollen...wo fangen wir also an? ,...hmmm...
    In ihrer MMO Kindheit? Was war ihr erstes MMO?... *mitschreib, kritzel...*
    ;)


    Ich wünsche mir in Teso (eben noch schnell back to topic fabrizieren....)...
    mehr Tutorials,...aber keine gameseitigen premades, oder in der Tube, sondern quasi live,.. von Spielern die Noobs, an welchem Problem auch immer leidend, unter die Fitttiche nehmen, und ihnen das eine oder andere näher bringen.
    Sozusagen als soziales Engagement...
    Ich würde mich zum Beispiel direkt für den Einrichtungskurs "EHT für dummys" anmelden ;)
  • DarkPhoenix89
    DarkPhoenix89
    ✭✭✭
    Gelöscht.
    Edited by DarkPhoenix89 on 30. Oktober 2019 20:40
  • dinosaurier520
    dinosaurier520
    ✭✭✭✭
    *schon bequem die couch*

    Trotzdem nur den Einstieg...
    Anno Zopf 1998 war ich bereits 38 Jahre alt und daher heute weit davon entfernt die "gute alte Zeit" zu glorifizieren.
    Aber weshalb hab ich mich eigentlich hingelegt..ach ja Meridian59 -> 120 Spieler zur Primetime.
    Warum ich mir diese Zeit ab und an zurückwünsche ?
    Na ja, damals bestimmte der Preis des Internets die Umgangsformen im deutschsprachigen Raum. Nicht das es dort jugendfrei zugegangen wäre, das nicht...aber den Kindergarten der heutigen Zeit gab es, in diesem Umfang, (noch) nicht.

    ...und es gab wenig schützende Moderation, das Meiste wurd Ingame erledigt -> große Klappe -> KoS.
    Uups...war wohl doch recht schön damals. ;)
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭✭
    kann ich so unterschreiben. Anfügen würde ich gerne noch das, für mich in den letzten Jahren irgendwie verloren gegangene "Miteinander und Fairness" Gefühl, zumindest passt das in die Liste was ich mir in Teso noch wünsche ...
  • Randlocher
    Randlocher
    ✭✭
    Madarc schrieb: »
    kann ich so unterschreiben. Anfügen würde ich gerne noch das, für mich in den letzten Jahren irgendwie verloren gegangene "Miteinander und Fairness" Gefühl, zumindest passt das in die Liste was ich mir in Teso noch wünsche ...

    Lustigerweise dachte ich genau an das, als ich die letzte Zeit gespielt hatte. Ich habe nach ca. 5 Jahren wieder angefangen ESO zu spielen. Das Erste was mir aufgefallen ist, sind die Leute die einfach durch die Gewölbe rushen und den Elite killen. Anstatt 5 Sekunden zu warten, wird der einfach platt gemacht. Für jemanden wie mich, der sich gerne Zeit für ein Spiel nimmt, ist das blöd.

    Ansonsten hätte ich mir einen richtigen Totenbeschwörer gewünscht. Die jetzige Klasse ist gut, aber eben nicht so der Totenbeschwörer, den man im Sinn hat.
  • golden_Chaos
    golden_Chaos
    ✭✭✭✭
    @Madarc, @TdB4711 , @Schnee, @DarkPhönix89 , @dinosaurier520 und @Randlocher

    Dies ist der Thread Ich wünsche mir in Teso..... und nicht die Taverne oder der Offline Thread bitte bleibt beim Thema.

    Wir wollen doch nicht das der Thread wegen ausartung oder nicht themengemäß geschlossen wird nicht wahr? Daher zurück zum Thread:

    Ich wünsche mir in Teso... immernoch mehr Haus Plätze und das man in der Xanmeer Seemor tauchen kann! Beschränkt eben nur auf dieses Haus da es Server weit ja nicht umsetzbar ist, wie schon mal von TESO gesagt wurde.

    mfg gute nacht allen!
    Edited by golden_Chaos on 28. Oktober 2019 22:04
    DIE WAHRHEIT WIRD ZU 100% IMMER ANS LICHT KOMMEN!
  • DarkPhoenix89
    DarkPhoenix89
    ✭✭✭
    golden_Chaos schrieb: »
    @Madarc, @TdB4711 , @Schnee, @DarkPhönix89 , @dinosaurier520 und @Randlocher

    Dies ist der Thread Ich wünsche mir in Teso..... und nicht die Taverne oder der Offline Thread bitte bleibt beim Thema.

    Wir wollen doch nicht das der Thread wegen ausartung oder nicht themengemäß geschlossen wird nicht wahr? Daher zurück zum Thread:

    Ich wünsche mir in Teso... immernoch mehr Haus Plätze und das man in der Xanmeer Seemor tauchen kann! Beschränkt eben nur auf dieses Haus da es Server weit ja nicht umsetzbar ist, wie schon mal von TESO gesagt wurde.

    mfg gute nacht allen!

    Ja Meister,wie Sie wünschen!

    source.gif
    (Laut @Madarc Igor,Frankenstein's Helfer ;) )
    Edited by DarkPhoenix89 on 29. Oktober 2019 01:45
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭✭
    Immer locker bleiben. Mmn.beides falsch,..zum einen sind das ja genau die Dinge die sich manche in TESO, dem Thread entsprechend wünschen, oder gibt's hier die Regel das es nur Items sein müssen?...

    Und das ist Igor, ja,...(gespielt vom grandiosem Marty Feldman), als Dr. FRANKENSTEINS Helfer, (Gene Wilder)

    Kinder, Kinder....einfach mal Ahnung haben bevor,....und so... ;)



    Edited by Madarc on 29. Oktober 2019 00:26
  • DarkPhoenix89
    DarkPhoenix89
    ✭✭✭
    Madarc schrieb: »
    Immer locker bleiben. Mmn.beides falsch,..zum einen sind das ja genau die Dinge die sich manche in TESO, dem Thread entsprechend wünschen, oder gibt's hier die Regel das es nur Items sein müssen?...

    Und das ist Igor, ja,...(gespielt vom grandiosem Marty Feldman), als Dr. FRANKENSTEINS Helfer, (Gene Wilder)

    Kinder, Kinder....einfach mal Ahnung haben bevor,....und so... ;)



    Frankensteins Helfer ? Ok,als ich das "Ja Meister..." mit Igor im Kopf hatte,habe ich bei Google einfach nur Igor und Dracula eingegeben (da Igor auch schon mal zusammen mit Dracula gezeigt wurde) und ein möglichst blödes Bild gesucht :D

    (Ist natürlich auch nur als Spaß gemeint :) )


    Aber um auf das eigentliche Thema im Thread zurückzukommen.

    Es gehört zwar nicht direkt zu den Spielinhalten,sondern mehr zum Shop,aber ich würde es gut finden,wenn Angebote nicht immer wieder zeitlich begrenzt im Shop sind,also die normalen monatlichen Angebote,bei Events ist es ja was anderes und auch in Ordnung.

    Eigentlich finde ich so ziemlich jeden Monat etwas im Shop,was ich kaufen würde,z.B. spezielle Häuser,Mounts,Kostüme, und all das eben (heute erst das Stilbuch der Drachengarde) ,aber es ist wohl nachvollziehbar,dass man nicht ständig sein Geld nur im Shop verschleudern kann,gibt ja auch noch ein RL was kostet,mit Rechnungen und all das
    Wenn dann aber diese begrenzten Angebote nach z.B. 1 Woche wieder aus dem Shop genommen werden,hat man auch keine Möglichkeit mehr,sich diese Dinge zu einem späteren Zeitpunkt zu kaufen.

    (Ich denke mal bei den zeitlich begrenzten Angeboten ist es auch einfach eine Verkaufsmasche,wie in andere Geschäfte auch,um Kunden dazu zu verleiten möglichst schnell zuzugreifen,bevor alles ausverkauft oder wieder aus dem Angebot genommen wird,einfach Druck ausüben,damit kann ZOS vermutlich auch gut verdienen (dafür kann man ZOS kein Vorwurf machen,ist nun mal ein gewinnorientiertes Unternehmen) ).

    Würde man die Angebote alle dauerhaft im Shop lassen (die speziellen zu Events wie gesagt ausgenommen),wäre es doch für beide Seiten vom Vorteil,also ZOS als Verkäufer und die Spieler als Käufer,da die Kunden so die Möglichkeit haben,die Dinge später noch zu kaufen und ZOS dadurch dann Geld verdient,anstatt sie nach ein paar Tagen wieder aus dem Shop zu entfernen,obwohl es Leute gibt die wohl Interesse haben,aber nicht sofort zugreifen wollen oder können und ZOS auch kein Geld verdienen kann.


    Es wäre also schön,wenn in Zukunft wie üblich neue Inhalte im Shop erscheinen,aber ohne das bei irgendeinen Gegenstand steht "7 Tage verbleibend" (sofern es eben nichts ist,was sich um ein aktuelles Event dreht,wie es derzeit der Fall ist) :)
    Edited by DarkPhoenix89 on 29. Oktober 2019 01:45
  • Pea1950
    Pea1950
    ✭✭✭
    Ich wünschte mir in Teso, dass man beim Hauptquest "Die Zuflucht" selbst entscheiden kann, diesen abzukürzen. Wenn man das 1. Mal spielt, ist der Geschichtsausflug zwar wegen der Langsamkeit des Propheten nervig, aber das, was er erzählt, finde ich schon wichtig und ich habe auch gern zugehört, fand das interessant, weil man dann weiß, warum und wieso das alles ist. Bei jeden weiteren Char, mit dem ich die Hauptquest beginnen will, besser gesagt "Die Zuflucht", schiebe ich das sonst wie lange hinaus, weil es furchtbar ist, den langsam vor sich hinschleichenden Propheten mit seinen nicht enden wollenden Erzählungen zu ertragen. Ich kenne den Text jetzt in- und auswendig und weiß nicht, was ich in seinen Erinnerungen die ganze Zeit machen soll, bis er sich bequemt hat, zu mir aufzuschließen. Ich bin eigentlich eine Spielerin, die das Geschichtliche gern hat und auch viel über die Orte wissen will, aber den Propheten mehrmals ertragen zu müssen, ist für meine Geduld etwas zu viel. Ich lese auch meist alle Bücher, aber den Propheten ... und dabei spiele ich die Hauptquest nach der Zuflucht ab "Die Tochter des Riesen" gern und je weiter es fortschreitet gefällt er mir besser. Aber "Die Zuflucht" - ne, das geht gar nicht, zumindest ab 2. Char.
  • DarkPhoenix89
    DarkPhoenix89
    ✭✭✭
    Pea1950 schrieb: »
    Ich wünschte mir in Teso, dass man beim Hauptquest "Die Zuflucht" selbst entscheiden kann, diesen abzukürzen. Wenn man das 1. Mal spielt, ist der Geschichtsausflug zwar wegen der Langsamkeit des Propheten nervig, aber das, was er erzählt, finde ich schon wichtig und ich habe auch gern zugehört, fand das interessant, weil man dann weiß, warum und wieso das alles ist. Bei jeden weiteren Char, mit dem ich die Hauptquest beginnen will, besser gesagt "Die Zuflucht", schiebe ich das sonst wie lange hinaus, weil es furchtbar ist, den langsam vor sich hinschleichenden Propheten mit seinen nicht enden wollenden Erzählungen zu ertragen. Ich kenne den Text jetzt in- und auswendig und weiß nicht, was ich in seinen Erinnerungen die ganze Zeit machen soll, bis er sich bequemt hat, zu mir aufzuschließen. Ich bin eigentlich eine Spielerin, die das Geschichtliche gern hat und auch viel über die Orte wissen will, aber den Propheten mehrmals ertragen zu müssen, ist für meine Geduld etwas zu viel. Ich lese auch meist alle Bücher, aber den Propheten ... und dabei spiele ich die Hauptquest nach der Zuflucht ab "Die Tochter des Riesen" gern und je weiter es fortschreitet gefällt er mir besser. Aber "Die Zuflucht" - ne, das geht gar nicht, zumindest ab 2. Char.

    Wenn der labert,minimiere ich meist das Fenster und lese irgendwas im Netz :D:(
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.