Patchnotizen v7.2.6 (PC/Mac)

ZOS_KaiSchober
6v5u7x9cid5h.jpg
The Elder Scrolls Online v7.2.6 behebt zahlreiche Probleme, die seit der Veröffentlichung von Update 32 im Spiel gefunden wurden, darunter in den Totenländern im Kampf feststeckende Charaktere, einige nicht zu findende Antiquitätenspuren, Probleme mit der kuratierten Chance auf Setgegenstände, ein Fehler bezüglich einer fehlenden SensApi.dll und mehr. Der Patch ist in etwa 106 MB groß.



6jjdb84nh3jb.jpg

o5qmlnunrhro.png
Errungenschaften
  • Errungenschaften für bewältigte Portale ins Reich des Vergessens werden nun korrekt zählen.

heetad6hgizd.png
Allgemein
  • Eure Charaktere bleiben nicht mehr dauerhaft im Kampf, wenn sie die Totenländer bereisen.
  • Gefährten sind in Ferngrab nicht mehr sichtbar, um die Spielleistung im Gebiet zu verbessern.
Quests
  • Entgegen aller Hoffnung: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr den letzten Anführer während dieser Quest nicht betäuben konntet.
  • Ende der Ambition: Euer Charakter wird nicht länger zu Tode stürzen, wenn ihr euch mit einer Fähigkeit zum letzten Anführer dieser Quest bewegt.
  • Die himmlische Sänfte: Ein seltenes Problem wurde behoben, durch das ihr die Quest durch einen fehlenden Questgegenstand nicht fortsetzen konntet.
  • Die Elendshaft: Questmarkierungen verhalten sich während dieser Quest nun wie erwartet.


bzhnaa3bfma3.jpg

heetad6hgizd.png
Quests
  • Falsche Illusionen:
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es nicht möglich war, mit einigen Bücherregalen zu interagieren.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Quest nicht weiterging, während ihr Erudil gefolgt seid.

ogosqks3zdzr.jpg

Kampf & Fähigkeiten
Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Spieler zusätzliche Fertigkeits- und Attributspunkte erhalten konnten. Bei Charakteren, die zusätzliche Punkte erhalten und diese bereits ausgegeben haben, wurden daher alle Fertigkeits- und Attributspunkte zurückgesetzt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das beim Beitreten oder Verlassen einer Gruppe ein bereits weggeschickter Begleiter wieder erscheinen konnte.


q4umohh9tud9.jpg

o5qmlnunrhro.png
Allgemein
  • Anführer, die bestimmte Gegenstände mit einem Namen hinterlassen können, hinterlassen diese nun als zusätzliche Belohnung und nicht anstelle eines kuratierten Setgegenstands.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das bei der kuratierten Chance auf Setgegenstände in einigen Fällen der Fortschritt von Gruppenmitgliedern berücksichtigt wurde statt des eigenen Fortschrittes.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Spuren für den Seng-Edelstein (Markyn-Ring der Erhabenheit) und den blutroten Diamanten (Belharzas Band) nicht gefunden werden konnten.

qp502gjl8glh.png
Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, durch das der hexengezähmte Bärenhund nach der Herbeirufung unsichtbar sein konnte.

udoacdmu3goc.png
Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, durch das beim Spielstart unter Windows 7 eine Fehlermeldung bezüglich einer fehlenden Datei SensApi.dll auftreten konnte.

Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.