Wir warten !!

Farbtreu
Farbtreu
✭✭


-Dk kann sein Drachensprung in IC vielen Zonen nicht einsetzten, seit Monaten ist das Problem bekannt. Noxius Breath trifft auch nicht, obwohl der Gegner direkt vor dir steht!
Die klasse sollte sowieso überarbeitet werden damit sie mit necro und warden besser mithalten kann. (corrosiv ist OP aber nur wenn man, cheese ulti immer ab Gear hat) - wir warten

-Psjik ulti macht am Ende unsichtbar . - wir warten

-Bomber sind viel zu stark gegen kleine Gruppen oder Einzelziele. die Reaktionszeit viel zu kurz um das zu kontern (oder die Performance)
alle die kaiser sein wollen spielen Bomber, weil es so einfach ist ap zu gewinnen. Viele gute balancierte kämpfe werden durch bomber zerstört. der Hass steigt
Andere Spieler arbeiten hart für ihre kills.

-Escapiest poison sind ein Witz besonders für AOE combo Klassen (necro,hüter) weg damit - wir warten

-Sorc hat viel zu viel schaden + Schild + mobility = keine schwäche. nerf! - wir warten

-AOE dmg viel zu stark. Wenn eine Fähigkeit, mehrere ziele treffen kann, sollte sie schwächer sein als skills die nur eine treffen. z.B blastbones und käfer sollten viel schwächer sein als D-swing.- wir warten

-D-swing buggt sehr oft bleibt die Animation stehen

-non proc kampagne bitte mit CP punkten. Was ihr vorhabt, ist Humbug

- bitte macht pvp profitabler und mehr pvp events. Und balanciert die Klassen und Völker.


Wir warten
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭
    Farbtreu schrieb: »

    -Sorc hat viel zu viel schaden + Schild + mobility = keine schwäche. nerf! - wir warten

    -D-swing buggt sehr oft bleibt die Animation stehen

    -non proc kampagne bitte mit CP punkten. Was ihr vorhabt, ist Humbug

    - bitte macht pvp profitabler und mehr pvp events. Und balanciert die Klassen und Völker.

    Ich würde gerne meine Meinung auf ein paar Punkte äussern:

    Sorc: Sorc ist meiner Meinung nach in einem absolut guten Spot. Da braucht es keine nervigen nerfs. Beim richtigen Zeitpunkt ist der DMG hoch genug um zu bursten. Das Problem was viele haben ist einfach ein Timing Problem. Der Sorc ist für mich keine S-Klasse und hat zurecht die A-Klasse verdient.

    D-Swing: Wenn die Performance schlecht ist, kommt es meiner Meinung nicht drauf an ob ich nun in einer Animation stecken bleibe oder einfach keine Skills für Sekunden machen kann. Der Effekt bleibt das gleiche meiner Meinung nach. Also einfach ein Performance Problem.

    No Proc mit CP: Ganz ehrlich, ja ich stimme überein. Aber was ich nicht verstehe ist: Man hat seit Jahren ein Problem mit dem balancing da das PVE wie das PVP nicht getrennt wird. Nun möchte man eine Kampagne ohne CP ohne Proc und eine mit CP und mit Proc. Sollte das nicht umso mehr Probleme bei der Balance geben?

    PVP Events: Zum Teufel Nein (sry für meinen Ausdruck). Ich brauche keine Events, kein Content, ich will endlich eine normale Performance. Die Spieler gehen nicht weil das PVP kein Content bietet, die Spieler gehen wegen Performance und Balance. Ich würde mir wünschen, wenn man einfach mal 6 Moante kein Content raushaut und versucht die Bugs/performance ein bisschen in den Griff zu bekommen.


    Das ist alles nur meine Ansicht wie ich es miterlebe...
    Edited by xMauiWaui on 17. August 2021 14:28
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    Sorc: Sorc ist meiner Meinung nach in einem absolut guten Spot. Da braucht es keine nervigen nerfs. Beim richtigen Zeitpunkt ist der DMG hoch genug um zu bursten. Das Problem was viele haben ist einfach ein Timing Problem. Der Sorc ist für mich keine S-Klasse und hat zurecht die A-Klasse verdient.

    Das obligatorische Gejammer über Streak und Cloak tangiert mich und zum Glück Zos nicht (mehr).^^
    Edited by Hegron on 17. August 2021 17:46
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭
    Hegron schrieb: »

    Das obligatorische Gejammer über Streak und Cloak tangiert mich und zum Glück Zos nicht (mehr).^^

    Ist echt so. Aber so ganz stimmt das nicht. Am cloak wird immer wieder gearbeitet, was man auch beim nächsten Patch sieht.
    Die Leute wollen erst gar nicht sich mit der Materie/Mechanik befassen also ruft man dann eher mal nach nerf. Was echt sehr schade ist.
  • Farbtreu
    Farbtreu
    ✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    Farbtreu schrieb: »

    -Sorc hat viel zu viel schaden + Schild + mobility = keine schwäche. nerf! - wir warten

    -D-swing buggt sehr oft bleibt die Animation stehen

    -non proc kampagne bitte mit CP punkten. Was ihr vorhabt, ist Humbug

    - bitte macht pvp profitabler und mehr pvp events. Und balanciert die Klassen und Völker.

    Ich würde gerne meine Meinung auf ein paar Punkte äussern:

    Sorc: Sorc ist meiner Meinung nach in einem absolut guten Spot. Da braucht es keine nervigen nerfs. Beim richtigen Zeitpunkt ist der DMG hoch genug um zu bursten. Das Problem was viele haben ist einfach ein Timing Problem. Der Sorc ist für mich keine S-Klasse und hat zurecht die A-Klasse verdient.

    D-Swing: Wenn die Performance schlecht ist, kommt es meiner Meinung nicht drauf an ob ich nun in einer Animation stecken bleibe oder einfach keine Skills für Sekunden machen kann. Der Effekt bleibt das gleiche meiner Meinung nach. Also einfach ein Performance Problem.

    No Proc mit CP: Ganz ehrlich, ja ich stimme überein. Aber was ich nicht verstehe ist: Man hat seit Jahren ein Problem mit dem balancing da das PVE wie das PVP nicht getrennt wird. Nun möchte man eine Kampagne ohne CP ohne Proc und eine mit CP und mit Proc. Sollte das nicht umso mehr Probleme bei der Balance geben?

    PVP Events: Zum Teufel Nein (sry für meinen Ausdruck). Ich brauche keine Events, kein Content, ich will endlich eine normale Performance. Die Spieler gehen nicht weil das PVP kein Content bietet, die Spieler gehen wegen Performance und Balance. Ich würde mir wünschen, wenn man einfach mal 6 Moante kein Content raushaut und versucht die Bugs/performance ein bisschen in den Griff zu bekommen.


    Das ist alles nur meine Ansicht wie ich es miterlebe...

    Performance ist viel wichtiger als Content auf jeden fall.

    Sorc hat meiner Meinung nach viel zu viel schaden, was gegen necro und hüter gerade richtig ist, ist gegen andere Klassen zu stark.


    D swing hat eine bestimmte cast zeit also, auch wenn es ein pures Performance-Problem ist, hat die Animationsdynamik hier beizutragen

    mit dem balance gebe ich dir auch recht, das kann die Sachen komplizierter machen


  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Farbtreu schrieb: »
    xMauiWaui schrieb: »
    Farbtreu schrieb: »

    -Sorc hat viel zu viel schaden + Schild + mobility = keine schwäche. nerf! - wir warten

    -D-swing buggt sehr oft bleibt die Animation stehen

    -non proc kampagne bitte mit CP punkten. Was ihr vorhabt, ist Humbug

    - bitte macht pvp profitabler und mehr pvp events. Und balanciert die Klassen und Völker.

    Ich würde gerne meine Meinung auf ein paar Punkte äussern:

    Sorc: Sorc ist meiner Meinung nach in einem absolut guten Spot. Da braucht es keine nervigen nerfs. Beim richtigen Zeitpunkt ist der DMG hoch genug um zu bursten. Das Problem was viele haben ist einfach ein Timing Problem. Der Sorc ist für mich keine S-Klasse und hat zurecht die A-Klasse verdient.

    D-Swing: Wenn die Performance schlecht ist, kommt es meiner Meinung nicht drauf an ob ich nun in einer Animation stecken bleibe oder einfach keine Skills für Sekunden machen kann. Der Effekt bleibt das gleiche meiner Meinung nach. Also einfach ein Performance Problem.

    No Proc mit CP: Ganz ehrlich, ja ich stimme überein. Aber was ich nicht verstehe ist: Man hat seit Jahren ein Problem mit dem balancing da das PVE wie das PVP nicht getrennt wird. Nun möchte man eine Kampagne ohne CP ohne Proc und eine mit CP und mit Proc. Sollte das nicht umso mehr Probleme bei der Balance geben?

    PVP Events: Zum Teufel Nein (sry für meinen Ausdruck). Ich brauche keine Events, kein Content, ich will endlich eine normale Performance. Die Spieler gehen nicht weil das PVP kein Content bietet, die Spieler gehen wegen Performance und Balance. Ich würde mir wünschen, wenn man einfach mal 6 Moante kein Content raushaut und versucht die Bugs/performance ein bisschen in den Griff zu bekommen.


    Das ist alles nur meine Ansicht wie ich es miterlebe...


    Sorc hat meiner Meinung nach viel zu viel schaden, was gegen necro und hüter gerade richtig ist, ist gegen andere Klassen zu stark.

    Welche anderen Klassen denn genau? Templer cleant sowieso alles runter und heilt sich gut hoch. Dk ist sehr stabil und tanky. Bei Sorcs spiegeln sich Stärken und Schwächen. Bleibt die Nightblade, die zwar einen gut getimeten Burst vom Sorc nicht unbedingt überlebt, Voraussetzung sie hat keinen tanky Build, ist aber mit Shadow Image und Cloak defensiv weder irgendjemandem ausgeliefert und haut in beiden Versionen guten Burst raus.

    Sorc ist zu allen Klassen ausreichend gut balanced.
  • Xedillian22
    Ich gebe euch allen recht ja , auch zu euren Meinungsverschiedenheiten zum sorc , aber wir reden mit uns selber , zos juckts doch nicht wirklich , wenns die interessieren würde hätten sie schon so simple sachen wie zb leap in ic behoben ... ich hab es schon in andren beiträgen gesagt ,geld kommt doch rein, für die läuft doch alles .... mal schauen wie es dann mit new world aussieht ^^
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭
    [
    Xedillian22 schrieb: »
    ich hab es schon in andren beiträgen gesagt ,geld kommt doch rein, für die läuft doch alles

    Da muss ich dir leider Recht geben. So sehe ich das, auch wenn ich es eigentlich nicht möchte, mittlerweile auch. Und um die Kuh noch so richtig zu melken, hat man auch Mythische Items eingeführt, die am Anfang wie die Klassen die neu Hinzukamen so overpowered waren/sind, dass man je nachdem fast gezwungen wird, sich die Kapitel/Gebiete dazu zu kaufen um im PVP mithalten zu können. Wie schon öfters gesagt, marketing technisch ist Zos sehr schlau.

    Im übrigen bin ich sehr gespannt was das Cloak angeht. Denn ansich wird es ja gebufft, nur die Frage bleibt, ob das im PTS momentan ein Bug ist oder so gewollt. Aber der Buff wird sich als nerf anfühlen, wenn die Nachtklinge vom Schaden über Zeit eigentlich instant sterben kann.

    Aber auch hier sieht man das beste Beispiel dafür, dass man die Balance nicht richtig angeht. Im übrigen finde ich die Balance momentan sehr stark (Stam Necor und vll Stam Warden aussen vor), nur ein paar Sets wie z.b Balorgh hätte man anpassen müssen. Aber da Zos es ja besser weiss, obwohl sie das Spiel selbst nicht einmal spielen, wird die Balance im nächsten Patch wieder da angegangen, wo es nicht nötig wäre. Musste ich mal gesagt haben. Übrigens auch hier, ist lediglich meine Meinung, bin da nicht mehr so aktuell dabei^^
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    xMauiWaui schrieb: »
    [....]

    Aber auch hier sieht man das beste Beispiel dafür, dass man die Balance nicht richtig angeht. Im übrigen finde ich die Balance momentan sehr stark (Stam Necor und vll Stam Warden aussen vor), nur ein paar Sets wie z.b Balorgh hätte man anpassen müssen. Aber da Zos es ja besser weiss, obwohl sie das Spiel selbst nicht einmal spielen, wird die Balance im nächsten Patch wieder da angegangen, wo es nicht nötig wäre. Musste ich mal gesagt haben. Übrigens auch hier, ist lediglich meine Meinung, bin da nicht mehr so aktuell dabei^^

    Das ist nicht nur deine Meinung.
    Ich wage mal zu behaupten, dass wir nach dem Patch eine neue alte Tank Meta erleiden dürfen.

    PS4|EU
  • DerBademeister1993
    So gebe jetzt auch mal meinen Senf dazu 😅

    Mag Sorc ist gerade gut wie er ist außer der streak da könnte man ein wenig was machen, es nervt total das man sich einfach 10km wegstreaken kann.

    Der Warden müsste ehrlich gesagt angepackt werden, die 40 k Warden machen trotz 40k Leben einen kranken Burst Schaden und der Stun ist wirklich sau stark plus das Reinigen. Es darf nicht sein das ein 40k Warden so leicht einen kranken Burst raushauen kann und so Tanky sein kann.

    Der Stam necro ist ok aber die Defensiven Skills sollten ein wenig angepackt werden und der Heal Strahl. Man bekommt einen 28k Stam Necro wirklich nicht zu Fall im 1 vs 1 wenn er sie gut spielt.
    Jetzt kommt der Mag Cro diese Klasse hat mit großen Abstand den größten Burst.
    Diese Kombi ist echt der Knaller: Dämmerbrecher 13k Skelett 12k Grab 10k
    2 Skills sind nicht ausweichbar und Aoe Fähigkeiten. Ich hatte eine Mag Blade mit 40k resis und Anti Flächen.
    Habe es wirklich mehrmals versucht im Duell keine Chance.
    Das muss sich bitte was ändern aber ich habe gehört das er noch gebufft wird 🤣🤦‍♂️

    Templer gute klasse eigentlich ganz gute Balance aber das reinigen ist leider leicht zu OP. Hier wäre 3 statt 5 Effekte glaube ein guter Ansatz ansonsten die Strahlende Zerstörung ist leider auch zu strong in guten Händen.

    Dk ist diesen Patch auch gut ausbalanciert außer der Mag Dk da fehlt ein wenig der heal und sind trotz 37k resi sehr Burst anfällig.

    Stam Nb meine Main Klasse: der Schaden generell ist zu viel, spiele sie als Tanky nb ohne stealth und ich Burste leute weg das ich manchmal nicht normal 😅 Ihr könnten ein paar Gruppenskills gut tun.
    Mag nb das muss echt ein wenig liebe rein.
    Spreche da nicht als bomb Blade ihr fehlen echt ein wenig Aoe Gruppen skills und die Heilung mit Hots muss man echt können.
    Ein guter Burst heal wäre hier nicht verkehrt.

    So das war meine Meinung zu allen Klaasen.

    Achja warum darf es kein PVP Content mehr geben? Sollen wir uns jetzt weitere 5 Jahre langweilen bis die Performance besser wird vielleicht?
    Eine 2vs2 oder 3vs3 Arena zum Beispiel mit schönen Belohnungen wäre echt ein Traum.
    Ich finde das die Bgs einigermaßen laufen deswegen könnte man die Arenen wirklich mal ausprobieren. Wie gesagt einigermaßen aber nach Cyro gehe ich echt sehr ungern weil die Performance mehr als eine Frechheit ist.
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭
    Ich finde das schon nicht mehr schön.
    Alles was Schaden macht stört in diesem Spiel? Wenn Balorg jetzt auch noch generft wird, hat man gegen diese Super-Tanks und schwindeligen OP-Heiler gar keine Chance mehr.
    Das erinnert mich stark an den Bogen-Nerf: "Aah ich wurde mit zwei Schuss gelegt. Es muss generft werden. Aber noch ein wenig mehr Heilung und Rüstung darf es gern sein."
    Ich steh schon als StamBlade nicht lang. Da muss wenigstens der Schaden rüberkommen. Wenn der Cloak jetzt auch noch verhunzt wird....schauen wir mal.

    Edited by styroporiane on 20. August 2021 16:48
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Naja, Balorgh nerfen, aber dafür die zusätzliche Mitigation und die neuen tanky Cp weglassen.....erledigt!
    Warden und Necro muss man im Detail angehen, da hilft auch die halbierte Lebensreg. absolut gar nicht. Die trifft dann eher die Klassen, die keine Hots haben.
    PS4|EU
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭
    Du weißt doch..... @sun7dance, so weit denkt ZOS nicht.😏
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭✭
    Ich mag nicht darüber urteilen wie ZOS denkt,..aber Absicht ist es sicher (hoffentlich :)) nicht.
    Insofern wäre ein Bisschen mehr Info wünschenswert, wie es denn nun weitergeht. Denn die Probleme der letzten Wochen werden immer offensichtlicher.

    styroporiane schrieb: »
    Wenn Balorg jetzt auch noch generft wird, hat man gegen diese Super-Tanks und schwindeligen OP-Heiler gar keine Chance mehr.
    Diese Meinung in allen Ehren, aber immer wieder über Nerf's in einem Spiel zu diskutieren, in dem man kaum zuverlässige Werte ermitteln kann,... naja...
    Es wird immer Leute geben denen bestimmte Nerfs nicht passen, diejenigen deren derzeitiger Lieblings Toon nicht betroffen ist, sicher als letzte.
    Aber irgendwie sind wir alle mal dran... Vielleicht ist das der grosse Sinn dahinter?
    >:)
    Edited by Madarc on 20. August 2021 18:15
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Ist Balorgh nicht der Grund, warum 40k Leben Hüter überhaupt bursten können wie ein Mag Sorc bloß als AE?
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Hegron schrieb: »
    Ist Balorgh nicht der Grund, warum 40k Leben Hüter überhaupt bursten können wie ein Mag Sorc bloß als AE?

    Es spielt schon primär mit ein, wobei Hüter mit heavy attack + Vateshran Procc + Schröter + Wirbelnde Klingen/Dizzy/Ulti/Execute schon einiges raushauen können.
    Natürlich kann diese Kombo auch jede andere Klasse spielen, aber welche Klasse kriegt dann noch diesen gleichzeitigen Burst der Schröter hin und ist dabei noch tanky wie ne Mauer? Ok, der Necro.....

    Das ist auch immer mit ein Grund, warum viele immer wieder von cheaten und/oder Makros ausgehen.

    Nehmen wir dagegen den spektralen Bogen der Nb, dann macht der sogar erstmal mehr Schaden als die Schröter. Aber versuch den mal gleichzeitig mit deinem Üa oder Incap rauszuhauen. Da ist halt immer die eine Verzögerung, die dem Gegner oft genau das kleine Zeitfenster zum reagieren bietet.
    Weniger hohe Zahlen, aber dafür mehrere verlässlich....genau das gewinnt momentan meiner Meinung nach im PvP.
    PS4|EU
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Spektraler Bogen landet gegen top Spieler in der Dodge Roll oder im Block und das ziemlich regelmäßig. Die kennen doch die Combo. Man kann die Combo auch umstellen, um den Gegner zu überraschen, senkt dadurch aber den burst...
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭
    Also...ich als StamBlade möchte wenigstens irgendwo noch marginal Schaden austeilen. Das ist Sinn dieser Klasse. Wenn ich aber nur noch hochgeschildete und tanky Gegner habe, bringt das gar nichts. Und ich spreche jetzt nicht von den Anfängern, die im PvP laufen. Die sind nicht der Masstab.
    Klar...kann mir auch so nen DK oder nen Bomber basteln. Dann sollen sie aber die Blade einstampfen und nur noch nen Necro-Dk-Stam-Sorc-Hybriden stellen. Dann brauche ich auch nicht diese Klassenvielfalt.
    Aber das ganze ist ja ein Thema, welches schon seit Jahren läuft.
    Und über Verzögerungen brauchen wir hier mal garnicht sprechen. Das wird eh nix. Auch wenn man nen Release um eine Woche schiebt.
    Glaubt hier wirklich noch jemand an den Weihnachtsmann?🎅
    Mal ein Beispiel von heute im PvP: von 5 Angriffen (tödlicher Pfeil, Giftschuss mit LA, Hinterhalt, Überraschungsangriff, Henker) ist der Gegner 4 mal ausgewichen, hat sich währenddessen hochgeheilt und der Henker hat mit 3.6k getroffen. Das Ziel war ein DK mit 38k leben....Ach ja...und ich war leer danach.
    Und dann hast du gleich drei bis 6 Gegner vor dir.....
    Theorie und Praxis sind doch weit auseinander.
    Edited by styroporiane on 20. August 2021 19:08
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭
    Und wenn ich immer diese schöngeschnittenen Videos im Netz sehe........
    Da geht mir die Hutschnur hoch....
  • Zabagad
    Zabagad
    ✭✭✭✭✭
    styroporiane schrieb: »
    Mal ein Beispiel von heute im PvP: von 5 Angriffen (tödlicher Pfeil, Giftschuss mit LA, Hinterhalt, Überraschungsangriff, Henker) ist der Gegner 4 mal ausgewichen, hat sich währenddessen hochgeheilt und der Henker hat mit 3.6k getroffen. Das Ziel war ein DK mit 38k leben....Ach ja...und ich war leer danach.
    Schönes Bsp.: Ich habe keine Ahnung von StamBlade (habe dir aber schon woanders geschrieben wie ich dein Mimimi einordne - auf Basis was ich von StamBlades sehe und wie die mich selber bespielen - aber darauf gehst du ja gar nicht ein sondern machst einfach weiter...) aber wenn ich das aus meiner MagSorc Sicht lese, dann fällt mir auf:

    1) Warum sucht man sich einen DK(!) mit 38K Leben aus? (Vor allem wenn man keine Ulti ready hat)
    2) Warum führt man einen Henker aus, wenn der andere gar nicht einmal annähernd im Executebereich ist?
    3) Wenn man nach 5 Skills leer ist, dann läuft da gewaltig was schief.

    ( 4) Die 3 verpassten LAs (und eine HA?) könnte ich auch noch anmerken (Spektraler Bogen?), aber da bin ich selber noch zu weit von entfernt um die anzukreiden. Einfach nur der Vollständigkeit halber was man in deinem Bsp. alleine findet... )

    Meiner Meinung nach solltest (oder zumindest könntest) du mehr an dir arbeiten als Nerfs oder Buffs zu fordern.
    Aber eventuell können ja auch andere Stamblades mal was zu dem Bsp. sagen, und ich als MarcSorc sehe das völlig falsch?
    Speziell frage ich mich - kann er mit den ganzen genannten offensiven Skills überhaupt noch genug Skills übrig haben um sich zu buffen, heilen und zu verschwinden? Mir kommt das arg knapp vor.


    Nachtrag: Das der Gegner 4 mal ausgewichen ist, ist doch kein exklusives Thema der NB und geht mir auch so zig mal am Tag. Mal zu meinen Gunsten - mal zu Gunsten des Gegners. Aber vielleicht ist das Thema ja auch inzwischen "Nerf Dodgeroll" und ich habs verpasst...
    Edited by Zabagad on 21. August 2021 08:44
    PC EU (noCP AD)
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭
    @Zabagad Lass dich nicht ärgern. Dass ist ein L2P Problem. Sicherlich nicht der Klasse.

    Ich spiele meine Blade buffed mit 3k reg und 6,2 k Schaden und 15k Pen. Da läuft man eigentlich nie leer. Der Schaden ist wie bereits erwähnt sogar noch etwas zu hoch meiner Meinung nach (ich spiel nicht mal einen Executer und habe eher selten damit Probleme jemand down zu bekommen).
    Viele Blades haben einfach das Problem dass Sie die Klasse nicht richtig ausnutzen.

    Keine Ahnung ich zumindest habe mit der Blade eher selten Probleme und wenn dann ist es gegen Spieler die einfach Ihre Klasse besser beherrschen. Ich bin ein mittelmässiger Spieler und zumindest mir ist bewusst dass ich nicht annähernd gegen alle gewinnen kann. Da brauch ich auch nicht nach Nerf (Ok ausser vll. bisschen Balorgh hihi) oder Buffs zu schreien sondern eher einfach weiter zu üben.

    Meine Meinung ist dass die Blade sehr gut dasteht. Mit dem nächsten Patch (zumindest wenn das vom PTS übernommen wird), bekommt man nicht einmal mehr Schaden von angriffen wenn man sie wegcloakt. Somit wird der Blade sogar noch eine sehr hohe Zusatz Defensive gewährt. Ausser natürlich der Instant Tod von Schaden über Zeit bleibt, dann braucht man auch nicht mehr cloaken^^

    Übrigens was das Ausweichen betrifft, ja ich hatte auch Probleme mit der Ulti von der Blade, da man ja wirklich eher selten trifft, auch mich trifft eigentlich die Ulti nie, weil man einfach weiss wann Sie kommt und automatisch ne rolle Zieht. Ich habe dann einfach die Ulti gewechselt und mit Seelenfessel hat man eine Ulti der man nicht ausweichen kann, Heilt, Stunt und sehr hoher Schaden austeilt. Somit trifft auch mein Spektraler Bogen eigentlich immer : P
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭
    Ok Maui...dann verrate mir doch mal deinen build.😏

    Das war übrigends eine Standardsituation, wie sie andauernd vorkommt. Klar kann ich mir die low-level raussuchen. Das funktioniert aber nicht immer. Weit weg von der schönen Theorie, wie sie hier immer beschrieben wird. Das ist halt der Unterschied. Zusätzlich kommen lags, asynkronität und schlechte Performance hinzu.
    Edited by styroporiane on 21. August 2021 13:51
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Die Stamblade hat viel Schaden, das war nie das Problem.
    Aber den halt effektiv auf den Gegner zu kriegen, ist ein anderes Thema. Es sähe bei besserer Performance vielleicht anders aus.

    Ich seh es immer so:
    Wird eine Klasse aktuell viel gespielt, dann weil sie einfach zum Erfolg führt.
    Als Procc-Sets noch kritten konnten, Incap noch 50 Ulti kostete und der Hinterhalt noch stunnte, hast du etliche Stamblades rumlaufen sehen. Anhopsen, zwei- oder dreimal schlagen und dazu kam dann noch etlicher (kritischer) Schaden gleichzeitig wie Viper oder Selene, die die eigentliche "Arbeit" übernommen hatten. Das konnte "jeder Depp"!

    Eigentlich richtig starke PvP Klassen, wie z. B. der Mag Dk, werden aktuell aber nicht so häufig gespielt.
    Warum nicht?
    Weil sie eben nicht einfach zum Ziel führen. Damit diese Klasse wirklich ihr Potential erreicht, musst du sie unglaublich beherrschen!

    Die Stamblade ist heute halt kein "One Hitter" mehr. Es gibt zwar noch Ganker, die das auch gut können, aber gefühlt längst nicht mehr so viele. Da siehst du eigentlich nur noch Magblades. Die spielen jetzt gefühlt alle!
    Warum?
    Selbe Story: Man muss nicht großartig kämpfen können, um Erfolge zu feiern!
    Maßgeschneiderte Sets und unausweichbare AoE Spam Skills richten alles.

    Wenn du die Stamblade heute nicht als reinen Ganker spielen, sondern ins Getümmel willst, dann musst du die Klasse beherrschen und auch bereit für eher untypische Builds sein.

    Allerdings muss ich styro in einem Punkt recht geben. Erfahrene Spieler kriegst du mit der Stamblade nicht geburstet. Daher sollte man seinen Spielstil dementsprechend anpassen, auch wenn man sich dadurch nicht mehr unbedingt als Nachtklinge fühlt.

    Edited by Sun7dance on 21. August 2021 13:44
    PS4|EU
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭
    Ja...identitätskrise trifft es ganz gut. 😂Übrigends...es soll kein Mimimi sein...ich spreche das nur immer wieder an, da die StamBlade, auch wenn sie noch relativ stark ist, in der letzten Zeit gegenüber anderen Klassen in den Hintergrund gerutsch ist. Sie soll halt nicht ganz in der Versenkung verschwinden.😎
    Edited by styroporiane on 21. August 2021 14:01
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭
    styroporiane schrieb: »
    Ok Maui...dann verrate mir doch mal deinen build.😏

    Ich spiele ehrlichgesagt wahrscheinlich ein ziemlich oft gesehener Build, denn ich spiele die Sets auch auf meinem Stam Dk wie auch Stam sorc.

    Vateshran 2H, Stuhn (oder Morag Tong wenn ich mit meinem Dk Kollegen spiele), Sithis bei Solo Content (Balorgh bei Duo), Alchemist als Backbar.

    Ich zumindest habe da selten Probleme damit. Klar gibt es Klassen und Spieler (Vorallem Stamden und Stamcro) wo auch ich Schwierigkeiten habe da zu bursten, aber das gleiche gilt dann auch für Sie. Aber ich kann da auch wirklich meist nicht mitreden weil meine Probleme eher darin bestehen, dass ich beim anvisieren faile. Mit dem Controller und ohne addons treffe ich z.b bei einem Stamcro sehr oft mal das Skelett. Stamden spielen sehr viele mit Guardian wodurch ich den Dwemer sehr oft treffe.
    Sun7dance schrieb: »
    Allerdings muss ich styro in einem Punkt recht geben. Erfahrene Spieler kriegst du mit der Stamblade nicht geburstet. Daher sollte man seinen Spielstil dementsprechend anpassen, auch wenn man sich dadurch nicht mehr unbedingt als Nachtklinge fühlt.

    Aber das wollte ich damit auch sagen. Ich sehe leider zuviele, die einfach Copy Build spielen und sich wundern warum es nicht so funktioniert wie im Video. Wenn ich merke dass etwas nicht klappt (wie z.b die Ulti die ich Jahre gespielt habe) dann wechsle ich mein Spilstil dementsprechend.

    Ich hab es aber auch schon oft geschrieben, dass die Stamblade durchaus momentan in einem guten SPot liegt aber auch nur wenn man weiss wie man sie spielt. Da gibt es einfach wenige Variationen und man ist durchaus meist an die gleichen Skills gebunden. Eine Blade die z.b ohne spektraler Bogen spielt wird einfach viel mehr burst Probleme haben.

    Ich kann leider nur von mir sprechen, ich spiele auch einfach sehr wenig momentan mit viel Pause, kann dadurch natürlich auch sehr wenig dazu sagen. Aber ich habe mit dem Patch in Cyro kaum Probleme.

    Im übrigen rede ich auch wirklich nur wenn die Performance gut ist, bei schlechter Performance fühle ich die Blade gar nicht.

    Wenn ich mit meinen 15k Resi den Schatten nicht zünden kann, der Vigor nicht rausgeht ist die Defensive eigentlich gleich 0. Beim Burst brauche ich auch die leichten Angriffe zwischen dem Überraschungsangriff was bei der Performance so gut wie gar nicht möglich ist.

    Also ja bei schlechter Performance bin ich eigentlich komplett useless^^
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Ich wollt's nicht schreiben, aber das hast du ja jetzt übernommen. :)
    Die (typische) Stamblade ist wirklich extrem lag-anfällig.
    Wenn ich bei schlechter Performance gegen einen PetSorc oder irgendwas anderes mit anvisierbaren Begleitern kämpfe, dann kann ich mich auch gleich hinsetzen und Esraj spielen. Du hast dann einfach so viel mit dir selber zu tun, da ist an kämpfen gar nicht zu denken.

    Andere Klassen fühlen die miese Performance natürlich auch, aber Dots und Skills wie der Sprengknochen und natürlich AoE Spammer wie Wirbelnde Klingen und Essenzsog sind da einfach besser geeignet.
    Ich will die Blade aber nicht mit Wirbelnden Klingen spielen, weil ich einfach mittlerweile gegen solche Skills bin, die so viel mitbringen. Allerdings verstehe ich jeden, der das macht.
    PS4|EU
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭
    Ich bin meilenweit davon entfernt, standardbuilds zu spielen, habe schon vieles probiert und festgestellt, das jeder seinen individuellen Spielstil hat. Nichts desto trotz bin ich für Ideen immer offen.
    Wie gesagt, ich bin täglich im Spiel, und bekomme das ganze Elend immer mit. Von Balance seh ich da meilenweit nichts. Vieleicht in der Theorie, aber in der Praxis....🤔
    Edited by styroporiane on 21. August 2021 14:44
  • xMauiWaui
    xMauiWaui
    ✭✭✭✭
    styroporiane schrieb: »
    Nichts desto trotz bin ich für Ideen immer offen.
    Wie gesagt, ich bin täglich im Spiel, und bekomme das ganze Elend immer mit. Von Balance seh ich da meilenweit nichts. Vieleicht in der Theorie, aber in der Praxis....🤔

    Naja wenn ich Beiträge im Deutschen wie auch im Englishen Forum sehe kann man ja schon sagen dass sehr viele eigentlich zufrieden mit der Balance sind und da reden wir dann von eher langjährigen Erfahrenen Spieler. Was ja dann bedeutet, wenn du es anders wahrnimmst, dass es vll. auch einfach ein Stück weit an dir liegen könnte.

    Mein Tipp, wie ich zumindest meine Blade optimieren konnte, ist einfach dein Spielstil auf den Schatten aufzubauen. Denn der bietet dir die Defensive die du mit der normalen Blade (ich rede nicht von Tanky Builds) nicht hast, wie auch die offensive (Zeit dein Spektraler Bogen durch Fernangriffe aufzuladen). Desweiteren hast du auch 5% Dmg Reduktion in den 1sten 4 Sekunden.

    Ein anderer Tipp, was doch sehr viele Blades immer wieder vergessen, seitliche Angriffe sind dein Weg zum Ziel. Alles andere nimmt dir zuviel Schaden weg.

    Einfach mal meine Sicht dazu. Nun will den Thread nicht weiter zuspammen und warten wir doch einfach mal ab, was uns der Montag so bringt : P
    Edited by xMauiWaui on 21. August 2021 15:03
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭
    Ich werde auch deinen Build einmal testen.😉
    Schattenkleid ist mein Standard, auch Angriffe aus der Flanke bzw. von Hinten.
    Wir müssen ja auf unserer Konsole noch etwas warten.
    Edited by styroporiane on 21. August 2021 17:34
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Nicht Schattenkleid, sondern Schattenabbild.
    PS4|EU
  • styroporiane
    styroporiane
    ✭✭✭✭
    Aaaa...Schattenabbild...🙈... so richtig werde ich damit nicht warm.😉
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.