Update 41 ist jetzt auf dem öffentlichen Testserver verfügbar! Hier könnt ihr die aktuellen Patchnotizen finden: https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/öffentlicher-testserver

Patchnotizen v6.0.9 (PC/Mac)

ZOS_KaiSchober
fxixm6h2jm01.jpg
The Elder Scrolls Online v6.0.9 enthält eine Korrektur für die thrassischen Würger, ein Problem, das sich auf die Größe von Aktualisierungen auswirkt, eine Reihe von Korrekturen für Stadia und mehr. Der Patch ist in etwa 79 MB groß.


igajz8jy00c3.jpg

mh9kmzwe40jw.png
Allgemein
  • Lyris ermahnt euch nicht länger, wenn ihr Verbrechen begeht.


ogosqks3zdzr.jpg

Gegenstände & Gegenstandssets
Gegenstandssets
  • Thrassische Würger: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr auf nicht beabsichtigte Weise Kumulationen für dieses Set erhalten konntet.


q4umohh9tud9.jpg

wx57gutkfj21.png
Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Wertmarke für einen Allianzwechsel in der deutschen Version fälschlicherweise eine Anpassung des Aussehens des Charakters in Aussicht stellte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Nachricht des Tages nicht bei Steam, Stadia und dem japanischen Spielclient angezeigt wurde.

udoacdmu3goc.png
Allgemein
  • Eine potenzielle Absturzursache, die selten beim Handel zwischen Spielern auftreten konnte, wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich die Position in gepackten Dateien ändern konnte, was gegebenenfalls dazu führte, dass einzelne Aktualisierungen größer ausgefallen sind als eigentlich notwendig.

Stadia
  • Ihr könnt euch das Upgrade zu „Greymoor“ jetzt auch direkt im Spiel kaufen und werdet nicht mehr zum Stadia-Store umgeleitet.
  • Die Bink-Bibliothek wurde auf die neueste Version aktualisiert, um ein Problem zu beheben, durch das einige Zwischensequenzen keine Audioeffekte hatten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das eine angepasste Tastenbelegung mit dem Touchpad des PlayStation-4-Controllers nicht erhalten blieb, wenn ihr auch andere Controller eingesetzt habt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das das Tastenkürzel zum Zurücksetzen der Tastenbelegung im Steuerungsmenü nicht richtig funktionierte, wenn dessen Taste durch andere Eingabegeräte überschrieben wurde.

Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.