Wartungsarbeiten in der Woche vom 25 Mai:
• [ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 28. Mai, 8:00 - 10:00 MESZ
https://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/529446

PTS-Patchnotizen v6.0.3

ZOS_KaiSchober
fgm9o5di91r9.jpg
The Elder Scrolls Online v6.0.3 enthält viele Verbesserungen und Korrekturen am gesamten Antiquitätensystem und einige Anpassungen an Vampirfähigkeiten, gegen Abstürze und mehr. Danke an alle für eure bisherigen Rück- und Fehlermeldungen! Falls ihr noch offene Punkte habt oder Fehler melden wollt, dann benutzt bitte /feedback und /bug im Spiel, damit wir diese entsprechend erfassen können. Der Patch ist in etwa 377 MB groß.
Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Korrekturen & Verbesserungen, „Greymoor“

    Audio
    Allgemein
    • Barden singen nun aktiv in verschiedenen Teilen des westlichen Himmelsrand und den Graumoorkavernen von Schwarzweite.

    Benutzeroberfläche
    Allgemein
    • Ein ausgerüsteter mythischer Gegenstand leuchtet nun, falls ihr versucht, einen zweiten mythischen Gegenstand auszurüsten, um es leichter erkennbar zu machen, wo bereits einer ausgerüstet ist.
    • Verschiedene Tippfehler in Büchern, Unterhaltungen, bei Questgegenständen und anderen Texten wurden behoben.

    Erkundung & Gegenstände
    Allgemein
    • Die Positionen mehrerer Materialvorkommen, schwerer Säcke, Wertkassetten, Schatztruhen und anderer Behälter wurden überarbeitet. Sie sind nun zugänglich und nicht länger im Boden.
    • Legendäre Instrumente erscheinen nicht länger erneut in der Wildnis, nachdem sie ins Bardenkolleg zurückgebracht wurden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das keine Schatzkarten für das westliche Himmelsrand erbeutet werden konnten.
    • Der Heilungsstab der Winterruhe besitzt nun den Stil der Schwarzweite-Vorhut.
    Errungenschaften
    • Die Errungenschaft „Eroberer von Labyrinthion“ wurde überarbeitet, um die richtigen Gegner aufzuführen.
    • Die Errungenschaften zur Hauptgeschichte aus „Greymoor“ wurden auf zwei Errungenschaftslinien aufgeteilt.
    • Die Errungenschaft „Weiterer Fokus“ wurde entfernt.
    • Verschiedene Tippfehler in einigen Errungenschaften wurden behoben.
    Antiquitäten
    • Allgemein
      • Der visuelle Effekt beim Nutzen des Auges des Antiquars als Werkzeug wurde überarbeitet, um eindeutiger in Richtung Ausgrabungsstätte zu zeigen.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das für einige Antiquitäten kein visueller Effekt angezeigt wurde, wenn diese enthüllt, beschädigt oder zerstört wurden.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das wenige Gegenstände in falscher Anzahl gestapelt waren.
    • Kodex/Tagebuch
      • Ein Problem wurde behoben, durch das der Zähler für Antiquitätenfragmente (beispielsweise für ein Reittier) nach der Komplettierung und dem Einlösen der Antiquität wieder auf 0 zurückgesetzt wurde. Der Zähler wird nur auf 0 zurückgesetzt, falls man die Antiquität erneut finden kann, beispielsweise bei mythischen Gegenständen.
      • Mehrere Probleme mit überlappenden oder falschen Texten im Kodex für Antiquitäten wurden behoben.
      • Der Antiquitätenkodex im Gamepad-Modus besitzt nun Fortschrittsleisten, die den jeweiligen Status wiedergeben.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das im Antiquitätenbereich des Tagebuchs im Gamepad-Modus keine Symbole angezeigt wurden.
      • Es ist nun möglich, im Tagebuch durch Dokumente des Antiquitätenkodexes zu blättern, indem ihr das Mausrad benutzt oder auf einzelne Dokumente klickt.
      • Erspähbare Antiquitäten über eurem aktuellen Können werden nun abhängig von der benötigten Fähigkeit und Rang im Tagebuch sortiert.
      • Das Tagebuch für Antiquitäten besitzt nun eine neue Anzeige, wenn neue Spuren für erspähbare Antiquitäten gefunden wurden.
      • Nicht wiederholbare abgeschlossene Sets im Tagebuch für Antiquitäten erscheinen nun als vollständig abgeschlossen.
      • Der Schreiber für einen Kodexeintrag zum Brunnen von Auri-El wurde korrigiert.
    • Grabungsstätten
      • Ein Problem wurde behoben, durch das sich Kompassmarkierungen für Ausgrabungsstätten nicht innerhalb der Umrandung der Stätten befanden.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das das Spiel abstürzen konnte, falls ihr nach dem Spähen auf eine Ausgrabungsstätte gezeigt habt.
      • Die Ausgrabungsstätte in Elsweyr wurde versetzt, damit sie nicht mehr durch Drachenangriffe beharkt wird.
      • Die Grenzen verschiedener Fundstätten wurden angepasst.
      • Das Kompasssymbol für Ausgrabungsstätten wurde hinzugefügt.
    • Ausgrabung
      • Die Anzahl an zusätzlicher Beute in einfachen Ausgrabungen wurde auf 1 verringert und bei mittleren Ausgrabungen auf 2.
      • Nach erfolgreichem Abschluss der Ausgrabung ist der zugehörige Kodexeintrag nun über ein Tastenkürzel verfügbar.
      • Risse bei Ausgrabungen haben einige zusätzliche Effekte erhalten, um sie deutlicher hervorzuheben.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das der Name der Antiquität oben im Ausgrabungsfenster manchmal nicht aktualisiert wurde, wenn ihr mehrere Antiquitäten in Folge gefunden habt.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das bei Ausgrabungen fortlaufend der Name der ersten ausgegrabenen Antiquität angezeigt wurde.
      • Weitere Anpassungen an der Belohnungsanzeige bei Ausgrabungen wurden hinzugefügt.
      • Kurzinfos aus Ausgrabungen bleiben nicht länger dauerhaft sichtbar.
      • Beim Versuch, ein Ausgrabungswerkzeug zu nutzen, das Intuition erfordert, wird nun eine aktualisierte Fehlermeldung angezeigt.
      • Der zweite Rang der Fähigkeit „Augur“ wurde überarbeitet, um sich eher wie der erste Rang anzufühlen, ohne engere Bereiche aus „heiß“ und „kalt“, da die abweichende Funktionalität eher verwirrte als nützlich zu sein.
    • Gegenstände
      • Die Bandbreite einfacher Schätze, die anstelle antiker Karten gefunden werden können, wurde erhöht.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das alle Teile des Dwemer-Ebenstahlwolfs in vergrabenen Büchern gefunden wurden. Ihr findet sie nun aus einer Vielzahl vergrabener Behältnisse, wie es sich für eine solche coole Belohnung gehört.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr die Schneetreter nicht erlangen konntet.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das bei Antiquitätenschätzen nicht bis zu 200 Stück gestapelt werden konnten. Alle Antiquitätenschätze können nun bis zu 200 Stück gestapelt werden.
    • Spuren
      • In der Bildmitte wird nun eine Meldung angezeigt, wenn man eine Spur zu einer Antiquität erhalten hat.
      • Ein Problem mit der Spur für den Talisman des Formlosen wurde behoben.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die Spur zur Feuerschale der Gefrorenen Flamme auf Stros M'Kai statt auf Ödfels gefunden werden konnte.
      • Die Chance auf verschiedene Spuren für Einrichtungsgegenstände wurde korrigiert.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das fragmentierte Antiquitäten, die nur einmal gefunden werden können, angaben, ihr würdet eine weitere Spure benötigen, um diese erneut finden zu können, auch wenn ihr diese bereits gefunden hattet.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die Spur zum Katzenaugenprisma aus falschen Quellen erhalten werden konnte.
    • Mythische Gegenstände
      • Ein Problem wurde behoben, durch das mythische Ausrüstung verwertet werden konnte. Mythische Ausrüstung soll – wie eigentlich vorgesehen – nicht verwertet werden können.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das beim versuchten Zerstören von mythischen Gegenständen kein Bestätigungsdialog eingeblendet wurde.
      • Ausgerüstete mythische Gegenstände sind nun mit einem orangen Leuchten hinterlegt, damit sie sich stärker abheben.
    • Erspähen
      • Die Anzahl der Runden für das Spähen nach einer Antiquität wurde von 10 auf 8 verringert.
      • Ein Zähler wird eingeblendet, sobald ihr beim Spähen 3 oder weniger Runden übrig habt.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das „Verschmelzen“ unbeabsichtigt das Sechseck in der Mitte hervorhob.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die Tutorien für einige Fähigkeiten beim Spähen nicht richtig angezeigt wurden.
      • Einige weitere visuelle Effekte wurden zum Spähen hinzugefügt, um den Übergang von und zum normalen Spiel zu verbessern.
      • Eine Reihe kleinerer Anpassungen bei Benutzung des Auges des Antiquars zu Beginn des Spähens wurden vorgenommen.
    • Benutzeroberfläche
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die Namen von Antiquitäten über den Kartenrand hinaus gingen.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das bei der erfolgreichen Ausgrabung einer Antiquität die Zusammenfassung nicht angezeigt wurde, falls ihr zuvor durch einen Kampf unterbrochen worden seid.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das Kurzinfos zu Antiquitäten im Tagebuch nicht richtig ausgeblendet wurden.
      • Der Antiquarenzirkel ist nun auf der Karte von Einsamkeit eingetragen.
      • Die Kurzinfos zu den Fertigkeitslinien für Ausgrabungen und Erspähen wurden überarbeitet, um genauer wiederzugeben, dass diese durch das Abschließen von Errungenschaften und das erfolgreiche Ausgraben von Antiquitäten vorangebracht werden.
      • Die Fehlermeldungen beim Erspähen und bei Ausgrabungen verwenden nun die richtigen Begriffe und Fähigkeitennamen.
      • Es erscheint nun eine kurze Einführung, wenn ihr das erste Mal den Antiquitätenkodex öffnet, um zu erklären, wie ihr mit dem Spähen nach einer Antiquität beginnen könnt.
      • Die Anzahl der zusätzlichen Beute, die bei den Belohnungen nach einer Ausgrabung angezeigt werden können, wurde von 2 auf 3 erhöht.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die „Neu“-Anzeige bei Antiquitätenfragmenten nicht aufgehoben wurde, nachdem ihr diese betrachtet habt.

    Monster & NSCs
    Monster
    • Todeshunde
      • Vampirische Wölfe werden nun als Todeshunde bezeichnet, um Konsistenz zu wahren. Sie sind weiterhin gute Jungen … zumindest falls ihr die richtige Art von Vampir seid.
    • Humanoide Vampire
      • Vampire lösen im Kampf nicht länger für Anführer vorgesehene Musik aus.
    NSCs
    • Einige NSCs wurden zu Barden, um besser zum jeweiligen Inhalt zu passen.
    • Eine Reihe von NSC-Haltungen wurde aktualisiert, um realistischere und glaubhafter wirkende Animationen zu ermöglichen.
    • Frileka, Schankwirtin im Gasthaus Immerschnee, hat nun auch etwas über ihre Situation zu sagen.

    Quests & Gebiete
    Allgemein
    • Alle Questmarkierungen in Schattengrün befinden sich nun am jeweils richtigen Ort.
    • Ihr löst die Zwischensequenz im Raum vor dem Anführer im Niederwurzhain nicht mehr erneut aus, wenn ihr euch dort umher bewegt.
    Gramstürme
    • Titanen und andere Gramsturm-Fähigkeiten zeigen im Todesrückblick nun die richtigen Symbole an.
    • NSCs, die im Rahmen von Gramstürmen erscheinen, verlieren nun ihre Aggressivität, falls ihr den jeweiligen Bereich verlasst.
    • Die visuellen Effekte für Gramstürme werden nicht länger dupliziert, wenn ihr den zugehörigen Bereich verlasst und erneut betretet.
    Quests
    • Gebunden im Blut: Fennorian verschwindet nicht länger während dieser Quest und die Questmarkierung wird richtig aktualisiert, wenn ihr euch im Tiefwald-Hügelgrab verstecken und lauschen sollt.
    • Der lange Weg nach Hause: Die Questmarkierung für die Alte Mjolen befindet sich nun an der richtigen Position.
    • Aufstieg von Graumoor:
      • Ihr bleibt nun nicht mehr beim Questschritt hängen, dem Soldaten zuzuhören, falls ihr die Quest aufgebt und später erneut annehmt.
      • Ihr erhaltet nicht länger frühzeitig Antworten in Gesprächen mit Lyris.
    • Ein letztes Abenteuer: Euer Gefolge erscheint nun wieder richtig, falls ihr während der Quest das Spiel verlasst.

    Verliese & Gruppeninhalte
    Prüfung „Kynes Ägis“
    • Allgemein
      • Der Text für die Nachricht, die nach dem Abschluss von Kynes Ägis versendet wird, wurde aktualisiert.
      • Die Errungenschaft für den perfekten Abschluss von Kynes Ägis wurde in „Kynes Errettung“ umbenannt, um mögliche Verwechslungen mit anderen Titeln zu vermeiden.
    • Fürst Falgravn
      • Die Fähigkeit „Bluttrennen“ besitzt nun einen Klangeffekt, genauso wie „körperloser Unhold“ bei Kampfbeginn.

    Wohnen
    Heime
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr die Transformationen „schwärmender Spross“ und „perfekter Spross“ in der Bastion Sanguinaris nicht aufheben konntet.
    Einrichtungsgegenstände
    • Die Namen verschiedener Einrichtungsgegenstände wurden wegen Längenbegrenzungen gekürzt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das eine Reihe von Einrichtungsgegenständen für das Wohnzimmer nicht als herstellbar angezeigt wurde.
    • Die Verhaltenszuordnung mehrerer Einrichtungsgegenstände wurde aktualisiert, um besser zu deren Verhalten zu passen.
    • Vampirische Vorhänge sind nun bei Wandteppichen und nicht länger bei Bannern eingeordnet, so wie dies auch bei bestehender Einrichtung schon der Fall ist.
    • Die Beschreibung verschiedener Antiquitäteneinrichtung wurde überarbeitet, um besser zum jeweiligen Erscheinungsbild zu passen.
    • Fehlende Klangeffekte für das Ein- und Ausschalten einiger neuer Lichtquellen wurden ergänzt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Flamme in der „Laterne aus Einsamkeit, Tisch“ an der falschen Position erschien.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Antiquitäteneinrichtung „bemalte Trommel des Kriegsrufers“ in schneller Folge mehrmals aktiviert werden konnte. Zwischen einzelnen Trommelschlägen gilt nun eine Abklingzeit von etwa einer halben Sekunde.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Korrekturen & Verbesserungen, „Summerset“

    Verliese & Gruppeninhalte
    Prüfung in Wolkenruh
    • Schatten von Belanaril
      • „Voltaische Überladung“ kann nicht länger auf Verbündete in anderen Welten überspringen.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Kampf & Spielfluss

    Kampf & Fähigkeiten
    Allgemein
    • Eine Reihe von Problemen wurde behoben, durch die passive Fähigkeiten, beispielsweise „Verbannung der Sündhaften“ oder „Meisterjäger“ in den DLC-Verliesen aus „Wolfhunter“ einige NSCs nicht als Werwölfe betrachteten.   
    • Der Wechsel der aktiven Schnellleiste wurde weiter angepasst, um sicherzustellen, dass beim Wechsel von beiden Leisten die richtigen Abklingzeitänderungen vorgenommen werden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es bei einigen Schlachtfeldern passieren konnte, dass ihr durch Fallen während des Wirkens von Fähigkeiten dabei steckenbleiben konntet.
    Verbesserungen und Beeinträchtigungen
    • Kleinere Scheu: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Beeinträchtigung nicht durch zugehörige Gifte angewendet werden konnte.
    Offene Welt
    • Vampir
      • Die Vampirismusstufen sind folgendermaßen angepasst worden:
        • Stufe 1/2/3/4
        • Lebensregeneration beträgt jetzt -10/-30/-60/-100 % anstatt -10/-40/-70-/100 %
        • Erlittener Flammenschaden beträgt jetzt +5/+8/+13/+20 % anstatt +5/+10/+15/+20 %
        • Kostenerhöhung regulärer Fähigkeiten beträgt jetzt +3/+5/+8+12 % anstatt +5/+10/+15/+20 %
        • Kostenreduzierung von Vampirfähigkeiten beträgt jetzt -6/-10/-16/-24 % anstatt -10/-20/-30/-40 %.
      • Blutraserei: Die Lebenskosten dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen erhöhen sich nun jede aktive Sekunde um 20 % und steigern sich unbegrenzt. Die Kosten werden mit Deaktivierung zurückgesetzt.
        • Siedende Raserei (Veränderung): Diese Veränderung sorgt nicht länger dafür, dass die Lebenskosten jede Sekunde zunehmen, da dies bereits bei der Grundfähigkeit der Fall ist. Der Bonus zur Magie- und Waffenkraft erhöht sich weiterhin jede aktive Sekunde um 10 %. 
      • Mesmerisieren: Die Länge des Kegels dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurde von 7 Meter auf 10 Meter erhöht. Der Öffnungswinkel bleibt weiterhin auf 90 Grad.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das das Beißen von Spielern durch andere Spieler nicht die neuen gepaarten Animationen abspielte.

    Gegenstände & Gegenstandssets
    Gegenstandssets
    • Mephalas Brut: Ein Problem mit der Grafik des Sets wurde behoben.
    • Yandirs Macht und Yandirs perfektionierte Macht: Ein Problem wurde behoben, durch das „Beständigkeit des Riesen“ auch bei Leistenwechsel oder Ausrüsten des Sets fortbestand. 

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Korrekturen & Verbesserungen, Grundspiel

    Audio
    Allgemein
    • Ein Problem mit fehlenden Tönen und Geräuschen bei friedlichen Begleitern wurde behoben.

    Benutzeroberfläche
    Allgemein
    • Ein Fehler in der Benutzeroberfläche wurde behoben, der auftreten konnte, nachdem ein neuer Charakter mithilfe einer Vorlage erstellt wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das bei der Vorschau auf eine Kronen-Kiste oder ein Einrichtungspaket im Kronen-Shop nicht die korrekten Farben für die Qualität der Inhalte angezeigt wurden.
    • Es wurden Fehler behoben, die dazu führen konnten, dass Tastenbelegungen in der Endbenutzerlizenzvereinbarung nicht funktionierten.
    • Der Goldwert eines Gegenstands in der Kurzinfo wird jetzt korrekt mit Punkten unterteilt, wenn er über 1.000 liegt.
    Gamepad-Modus
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Tastenbelegung an Handwerksstationen in manchen Sprachen überlappte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Bilder für Test-Events im Ankündigungsfenster auf dem öffentlichen Testserver merkwürdig skaliert/abgeschnitten erschienen.
    Hilfe & Kurzinfos
    • Dietrichen wurde eine Kurzinfo hinzugefügt.

    Erkundung & Gegenstände
    Allgemein
    • Die Verbesserungen, die von den Speisen „reinigende blutige Mara“ und „verderbende blutige Mara“ gewährt werden, haben jetzt die korrekten Namen.
    • Ein Problem wurde behoben, das zuließ, dass die nicht-perfektionierten Versionen der Waffen des Meisters und des Mahlstroms von Charakteren mit niedriger Stufe erbeutet werden konnten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Waffen sowohl in der Mahlstrom- als auch in der Drachenstern-Arena manchmal mit falscher Seltenheit erbeutet werden konnten, wenn diese auf normaler Schwierigkeitsstufe abgeschlossen wurden.
    Errungenschaften
    • Ein Problem wurde behoben, das verhinderte, dass Vampire die Errungenschaft „Vampirkannibale“ erhielten.

    Events und Feierlichkeiten
    Mittjahrgemetzel
    • Ein neues Tutorium wurde hinzugefügt, nachdem ihr die Einführung zum Mittjahrgemetzel abschließt, das neuen Spielern erklärt, wie sie nach Cyrodiil kommen oder einer Warteschlange für ein Schlachtfeld beitreten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Kartenmarkierungen der Einführungsquest zum Mittjahrgemetzel euch nicht zum Schlachtfeldlager führten, falls ihr in einem Gebiet wart, das über eines verfügte.
    Feierlichkeiten zu „Summerset“
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Einrichtungsgegenstände aus dem Event nicht als Vorschau erschienen oder nicht in eurem Heim platziert werden konnten. 

    Kronen-Shop & Kronen-Kisten
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr versuchen konntet, das Geschlecht eures Charakters zu ändern, wenn ihr einen Allianzwechsel durchgeführt habt.
    • Es wurden ein paar Fehler behoben, durch die verschiedene Reiter nicht mehr verfügbar waren, wenn ihr eine Wertmarke für einen Allianzwechsel benutzt habt, nachdem ihr eine Änderung vorgenommen habt.
    • Charaktere können nun nicht mehr ihre Allianz ändern, wenn sie sich in bestimmten Bereichen befinden (wie beispielsweise Tutorien), damit verhindert wird, dass Quests durcheinandergeraten.

    Kunst & Animationen
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das beim Komplettieren des Eisodem-Indriks ein Effekt abgespielt wurde, der den schneeweißen Indrik zeigte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das sich das Gesicht eines weiblichen Charakters mit dem Helm der Meister-Feldkartografin überschnitt, während ihr das Menü für den Volkswechsel geöffnet hattet.
    Animation
    • Der Bogen der einstigen Orks wird jetzt ordnungsgemäß animiert, wenn er beim Angriff benutzt wird.

    Verschiedenes
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, das dazu führen konnte, dass friedliche Begleiter beim Ein- oder Ausblenden feststecken konnten und dann halbdurchsichtig erschienen.
    • Eine Absturzursache wurde behoben, die auftreten konnte, wenn ein friedlicher Begleiter die Pose wechselte.
    • Eine seltene Absturzursache wurde behoben, die auftreten konnte, wenn ihr bestimmte Gegenstände aufgenommen habt.
    Aktivitätensuche
    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Wechsel in ein anderes Gebiet, nachdem man einen Bereitschaftscheck angenommen hatte, dazu führen konnte, dass ihr euch nicht in die Warteschlange einreihen konntet.
    Wohnen
    Wohn-Editor
    • Beim Tutorium für „Objekte bewegen und platzieren“ wurde die Präzisionsbearbeitung hinzugefügt.
    • Wenn ihr die Präzisionsbearbeitung nutzt, wird euer Grad der Präzision (1 cm/10 cm/100 cm für Bewegung, 0,05 °/1 °/15 ° für Rotation) jetzt zwischen den Sitzungen gespeichert.
    • Die Transparenz der Bewegungs- und Rotationspfeile des Wohn-Editors wurde erhöht, damit ihr die Einrichtungsgegenstände während des Platzierens besser seht.
    Einrichtungsgegenstände
    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Einrichtungsgegenstand „Feuerstelle, Grill aus Elsweyr“ schon aus sehr großer Entfernung eine Interaktionsabfrage anzeigte.
    • Das „Becken des Verlusts“ und der „seelenverschworene Leibeigene“ sind nun in eine neue Unterkategorie für Vampire bei den Diensten im Wohn-Editor einsortiert.
    • Das „Becken des Verlusts“ taucht jetzt korrekt auf, wenn nach Vampir-Gegenständen gefiltert wird.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr das „Becken des Verlusts“ benutzen konntet, während ihr in einen perfekten Spross verwandelt wart, was unerwartete Nebenwirkungen haben konnte.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.