Die Wartung ist abgeschlossen, der öffentliche Testserver (PTS) ist jetzt wieder online und Patch 6.1.4 sowie die DLC-Spielerweiterung „Stonethorn“ sind verfügbar. Ihr findet die neuesten Patchnotizen hier: https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/öffentlicher-testserver/
Wartungsarbeiten in der Woche vom 10 August:
• [ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten  – 10. August, 9:00 – 13:00  MESZ
Der DLC „Stonethorn“ und Update 27 sind jetzt auf dem öffentlichen Testserver verfügbar! Die vollständigen Patchnotizen findet Ihr hier: https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/öffentlicher-testserver/

PTS-Patchnotizen v6.0.1

ZOS_KaiSchober
4hq1dtborxsc.jpg
The Elder Scrolls Online v6.0.1 lädt diese Woche zum Testen des Mittjahrgemetzels ein, es wurden einige Fehler behoben und Verbesserungen am Antiquitätensystem vorgenommen und das westliche Himmelsrand und Schwarzweite sind dabei. Auch an der Prüfung „Kynes Ägis“ haben wir Anpassungen vorgenommen, damit die höchste Schwierigkeitsstufe auch wirklich schwierig ist. Die Gramstürme sind jetzt kniffliger und die Effektivität aller Prüfungssets wurde verringert, da es bei diesen einen Fehler in der Berechnung der Setbonus-Effizienz gab. Neben vielen anderen Fehlerbehebungen haben wir ein paar Absturzursachen beseitigt, die auf dem öffentlichen Testserver auftraten. Der Patch ist in etwa 222 MB groß.
Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Neue Funktionen / Aktualisierungen / Große Änderungen

    Mittjahrgemetzel
    Das Mittjahrgemetzel kehrt nach Tamriel zurück und ist diese Woche zum Testen auf dem PTS verfügbar!
    • Holt euch den Queststart im Kronen-Shop oder schaut bei Prädikantin Maera vorbei, um mit der Einführungsquest für dieses Event loszulegen.
      • Dieses Jahr steht Prädikantin Maera sowohl an Schlachtfeldlagern als auch in Cyrodiil, damit ihr euch nicht erst für den Allianzkrieg anmelden müsst, um die Quest zu machen.
      • Zudem erhaltet ihr durch Interagieren mit der Schale der Bluttugend, die immer in der Nähe von Prädikantin Maera steht, denselben Bonus wie durch die Schriftrolle von Pelinals Wildheit, ohne dass ihr den Gegenstand mit euch herumschleppen müsst (was ihr natürlich weiterhin tun könnt, wenn ihr möchtet).
    • Durch das Abschließen von täglichen Quests in Cyrodiil, auf Schlachtfeldern oder in der Kaiserstadt sowie wenn ihr euch Gerechten Lohn verdient, erhaltet ihr Pelinals Mittjahrsgabe zusätzlich zu den normalen Belohnungen.
    • Eure Ereignisscheine für dieses Event sind in zwei Gruppen mit jeweils zwei Scheinen unterteilt: Das erste Paar bekommt ihr durch Abschließen eurer ersten täglichen Aufgabe pro Tag in Cyrodiil oder auf den Schlachtfeldern. Das zweite Paar erhaltet ihr durch Abschließen eurer ersten täglichen Aufgabe pro Tag in den Bezirken der Kaiserstadt.
      • Beachtet, dass einige der Kopfgeld-Quests in Cyrodiil, wie „Tötet Spielercharaktere/Klassen“, auch in der Kaiserstadt verfügbar sind. Diese zählen nicht für die Gruppe Cyrodiil/Schlachtfeld. Dies bedeutet, ihr könnt euch pro Tag insgesamt vier Ereignisscheine verdienen. 
    • Bei diesem Mittjahrgemetzel führen wir Seiten des Monturstils der Zweiten Legion ein, die bei den folgenden Gelegenheiten erbeutet werden können:
      • Töten von Anführern – Kreaturen mit eigenem Namen an Standorten in der Kanalisation, wie beispielsweise Kaiser Leovic.
      • Umherziehende Anführer – streifen mit Bannern auf dem Rücken durch die Kanalisation
      • Patrouillierende Schrecken – mäandern durch die Bezirke und halten in der Kaiserstadt nach Allianzkriegern Ausschau
      • Ihr könnt diese Seiten außerdem bei der Impresaria zum Preis von jeweils 5 Ereignisscheinen kaufen (diese sind dann an euren Charakter gebunden).

    Ergänzungen im Kronen-Shop
    Zu Testzwecken wurden mehrere Artikel zum Kronen-Shop hinzugefügt:
    • Fertigkeitslinien von Vampir und Werwolf
      • Diese Fertigkeitslinien funktionieren wie andere Fertigkeitslinien auch: Ihr müsst einen Charakter haben, der den Rang der entsprechenden Fertigkeitslinie bereits maximal ausgebaut hat, damit ihr sie kaufen könnt.
    • Wertmarke für einen Allianzwechsel
      • Diese Wertmarken werden in der Charakterauswahl verwendet, um die Allianzzugehörigkeit eines einzelnen Charakters zu einer der anderen Allianzen zu ändern. Wenn ihr die Wertmarke nutzt, werdet ihr in der Hauptstadt eurer neuen Allianz ins Spiel eingeloggt.
      • Bei einigen Quests wird der Fortschritt zurückgesetzt oder entfernt und komplett durch die passende Quest für diese Allianz ersetzt sein.
      • Außerdem werdet ihr aus eurer aktuellen Heimatkampagne in Cyrodiil entfernt und euer Fortschritt in der Rangliste wird gelöscht.
        • Beachtet, dass ihr 12 Stunden werdet warten müssen, bis ihr eine neue Heimatkampagne mit Allianzsperre wählen könnt.
    • Himmelsscherben im westlichen Himmelsrand
      • Wie bei anderen Himmelsscherben-Angeboten müsst ihr einen anderen Charakter auf eurem Konto haben, der bereits alle Himmelsscherben im westlichen Himmelsrand gesammelt hat, damit ihr dies kaufen könnt. Sobald der Kauf erfolgt ist, schaltet der Charakter unverzüglich alle Himmelsscherben, die im westlichen Himmelsrand verfügbar sind, sowie einen Fertigkeitspunkt pro 3 Freischaltungen frei.

    Neuer Handwerksstil
    Die Handwerksstilkapitel für den Eiskap-Zirkel sowie das damit verbundene Stilmaterial Fryse-Weide können diese Woche getestet werden. Ihr könnt sie manchmal bei Anführern im Eiskap-Verlies erbeuten.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Aktualisierte Vorlagen
    • Allianztränke aus dem Destillierkolben des Alchemisten sind nun passend für Vorlagen-Charaktere skaliert.
    • Ein Problem wurde behoben, das zu einem Absturz führen konnte, wenn ihr den Destillierkolben des Alchemisten benutzt habt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Gegenstände, mit denen ihr in der Vorlage Vampir und Werwolf maximieren konntet, nicht nutzbar waren.
    • Ein Behälter mit „Greymoor“-Einrichtungsgegenständen, der von Errungenschaftsausstattern verkauft wird, wurde zur Hausbesitzertruhe hinzugefügt.
    • Ein Problem wurde behoben, das verhinderte, dass ihr auf Vorlagen Waffen von Kynes perfektioniertem Wind erhalten konntet.
    • Das Set, das in der Kurzinfo für viele der neuen Set-Behälter angezeigt wurde, wurde korrigiert.
    • Der Hausbesitzertruhe wurde ein Behälter hinzugefügt, der die Errungenschafts-Einrichtungsgegenstände für „Greymoor“ enthält.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Bekannte Probleme

    Erkundung & Gegenstände
    Antiquitäten
    • Viele der Antiquitäten-Einrichtungsgegenstände werden aktuell nicht wie vorgesehen an euch gebunden, wenn ihr sie erhaltet.

    Wohnen
    Heime
    • Die Front des Heims „Bastion Sanguinaris“ fehlt nicht länger, ist aber jetzt unsichtbar. Wir gehen davon aus, dass dies ab nächster Woche vollständig behoben ist.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Korrekturen & Verbesserungen, „Clockwork City“

    Erkundung & Gegenstände
    Allgemein
    • Interagierbare Objekte in der Stadt der Uhrwerke sind jetzt normal animiert.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Korrekturen & Verbesserungen, „Dragonhold“

    Erkundung & Gegenstände
    Allgemein
    • Die Namen der Questbelohnungen „Ancient Dragonguard“/„alte Drachengarde“ wurden zu „Venerable Dragonguard“ (zukünftig „ehrwürdige Drachengarde“) angepasst, um eine Verwechslung mit dem Gegenstandsset „alte Drachengarde“ zu vermeiden.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Korrekturen & Verbesserungen, „Elsweyr“

    Wohnen
    Heime
    • Die Genauigkeit eures Standortes auf der Karte der Wiege des Löwen in der Halle des Mondchampions wurde verbessert.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Korrekturen & Verbesserungen, „Greymoor“

    Benutzeroberfläche
    Allgemein
    • Verschiedene Errungenschaften aus „Greymoor“ wurden um ihre fehlenden Symbole ergänzt.
    • Das Symbol für purpurne Nirnwurz wurde aktualisiert.
    Erkundung & Gegenstände
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ganze Chauruseier als Reagenzien an zu vielen Stellen gefunden werden konnten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das eine Suppenschüssel beim Plündern nicht geleert wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das das Kostüm des Schwertthanen in der Sammlung nicht richtig freigeschaltet wurde.
    Antiquitäten
    • Die Position vieler Grabungsstellen wurde überarbeitet, damit diese sicherer sind. Außerdem wurden verschiedene Überschneidungen und andere Probleme mit der Umgebung beseitigt.
    • Die Größe der umfassendsten Spähbretter wurde überarbeitet, um für Fernseher besser zu passen.
    • Die Platzierung der Foki wurde auf allen Schwierigkeitsstufen angepasst.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Antiquitätenfragmente für das neue Reittier mehrfach gefunden werden konnten. Tut uns leid, aber ein Dwemer-Ebenstahlwolf ist nun wirklich genug!
    • Mythische Gegenstände erscheinen im Tagebuchabschnitt über Antiquitäten nun mit der richtigen Qualitätsfarbe (orange). Bitte beachtet, dass deren einzelne Fundstücke durchaus andere Qualitäten aufweisen können.
    • Fehlende Symbole für die neue Rune, die daraus hergestellten beiden Glyphen und die Antiquitäten-Abschnitte über Kalthafen, Kargstein und Augvea wurden hinzugefügt.
    • Grabungsstellen im nördlichen Elsweyr erscheinen nun in ihren Bereichen.
    • Klickt ihr auf die verfolgte Antiquität in der Weltkarte, wird sie euch nun auf der Karte angezeigt.
    • Es ist nun möglich, von der Karte aus die Suche nach Antiquitäten aufzugeben.
    • Die Ansicht für Fragmente von Antiquitäten wurde überarbeitet.
    • Beim Ausgraben werden nicht länger Kurzinfos für noch nicht freigeschaltete Werkzeuge angezeigt.
    • Die visuellen Effekte beim Spähen wurden überarbeitet.
    • Fragmentierte Antiquitäten besitzen im Spähabschnitt des Tagebuchs nun Kurzinfos.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das das Kürzel für Fähigkeiten-Kurzinfos beim Ausgraben im Gamepad-Modus nicht angezeigt wurde.

    Handwerk & Wirtschaft
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, das zuließ, dass einstimmbare Werkstätten eingestimmt werden konnten, wenn sie oberhalb der Höhle standen, welche die Werkstatt vom Drachenwanst beherbergte.
    • Ein Problem wurde behoben, das verhinderte, dass Fundberichte für „Greymoor“ erbeutet werden konnten.

    Kunst & Animationen
    Allgemein
    • Eine Reihe Umgebungsgegenstände in Himmelsrand und Schwarzweite wurde korrigiert, damit sie sich nicht länger überschneiden, schweben oder sonst wie falsch in der Gegend hängen.
    Umgebung
    • Chitinwaffen verfügen jetzt über die passenden Texturen-
    • Die Hände männlicher Charaktere überschneiden sich nicht länger mit dem Schild der einstigen Hochelfen.
    • Die leichten und schweren Schultern des Handwerksstils der Seeriesen überschneidet sich bei weiblichen Charakteren nicht länger mit dem Schild des Handwerksstils der Seeriesen.
    • Die Schoner der einstigen Hochelfen verfügen nun über ordentlich funktionierende Färbekanäle.
    • Fürstin Essenias Verwandlung verfügt nun über passende Texturen und Modellierung.
    • Es wurden Verzerrungen von Texturen behoben, die auf Chitin-Brustteilen für männliche Charaktere beim Laufen auftraten.
    • Es wurden die Überschneidungen der leichten Robe des Handwerksstils der Schwarzweite-Vorhut beim Laufen verringert.
    • Die Waffe der Alten Mjolen ist jetzt korrekt an ihrer Kleidung befestigt.
    Grafikeffekte
    • Keule, Streitkolben und Schild der einstigen Hochelfen verfügen nun über die korrekten Grafikeffekte.

    Monster & NSCs
    Allgemein
    • Die Anzahl dekorativer Tiere im westlichen Himmelsrand und in Schwarzweite wurde verringert.
    NSCs
    • Blutritter
      • Der Grundschaden aller Fähigkeiten von Blutrittern wurde verringert.
      • „Blutband“ kann nun ausgewichen werden.
      • „Blutband“ besitzt nun das richtige Symbol.
      • Die Animation von „Blutband“ endet nun, falls sich der NSC vor Fähigkeitenende nicht mehr im Kampf befindet.
      • „Kreuzhieb“ wird nun abgeschlossen, selbst wenn sich das Ziel aus der Reichweite hinausbewegt.
    • Frostritter
      • „Eisfalle“ kann nun ausgewichen werden und wird nun eher gegen Spieler im Nahkampf eingesetzt.
    • Vampirfürst
      • „Lebensentzug“ kann nun ausgewichen werden.
      • Die Verlangsamung durch „Lebensentzug“ kann nun durch Spielerfähigkeiten richtig entfernt werden.
      • „Lebensentzug“ besitzt nun das richtige Symbol.
      • Spieler, die durch „vampirischer Griff“ während einer Ausweichrolle beeinflusst werden, zeigen nun die richtige Betäubungsanimation.
      • „Vampirischer Griff“ ignoriert nicht länger Immunität gegen Massenkontrolle. Zielt der Vampirfürst auf einen Spieler mit Immunität gegen Massenkontrolle, erscheint er nach kurzer Verzögerung wieder in der Nähe.
      • Spieler, die „Voraussicht“ nutzen, um sich aus „vampirischer Griff“ zu befreien, können sich nicht mehr freibrechen, ohne ultimative Kraft dafür aufzuwenden.
      • „Übernatürliche Reflexe“ kann nun ausgewichen werden.
    • Vampire (Humanoide)
      • „Lebensentzug“ wird nun beendet, falls sich das Ziel freibricht. War das Ziel immun gegen Massenkontrolle, als es ins Ziel genommen wurde, endet die Fähigkeit nach nur wenig Schaden.
      • Die Reichweite von „roter Tod“ wurde leicht verringert.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die Effekte von „roter Tod“ nicht richtig angezeigt wurden, falls sich das Ziel aus der Reichweite hinausbewegte.
      • Die Schadensskalierung für „Blutopfer“ beschworener Hemoptera wurde angepasst. Ihr könnt die Fähigkeit nun auch blocken und ihr ausweichen.
    NSCs
    • Barden tragen nun die passende Kleidung.

    Quests & Gebiete
    Allgemein
    • Ihr könnt nun Winfred finden, um mit ihr über den Dwemerkoloss zu sprechen.
    • Alle, die das Morthal-Hügelgrab betreten, um den dortigen Hexendorn zu zerstören, können nun den Gramsturm verhindern, selbst wenn sie nicht als erstes ankommen.
    • Ihr könnt nun nach Abschluss des Tutoriums für „Greymoor“ per Wegschrein zur Hauptstadt eurer Allianz reisen.
    Gewölbe
    • Drachenheim
      • Aspirant Yolstagg besitzt nun einen Lebensbalken für Anführer entsprechend seines Status.
    • Mittnacht-Hügelgrab
      • Delida die Verdammte besitzt nun Immunitäten für Anführer.
    Gramstürme
    • Gramstürme gewähren nun das angestrebte Erlebnis und zugehörige Rufänderungen bei Erfüllung.
    • Die Schwierigkeit verschiedener „Phasenanführer“ wurde angepasst, um besser zu deren Wichtigkeit zu passen.
    • Die Skalierung für Gramstürme wurde angepasst, damit mehr Gegner erscheinen, wenn mehr Spieler im Bereich anwesend sind.
    • Die Schwierigkeit beschworener Verdicker wurde erhöht.
    Offene Verliese
    • Nchuthnkarst
      • Dwemerlicht der Zerstörer, unvollendete Iteration, Shahmar, Brsssp der Behemoth,und Krodunth der Mantikor haben nun entsprechend ihrer Wichtigkeit alle den Lebensbalken eines Anführers.
    • Labyrinthion
      • Garneld der Hohle besitzt nun einen Lebensbalken für Anführer, um auf seine Gefährlichkeit hinzuweisen.
    Quests
    • Vitirus der Blutige aus dem Kampftutorium wird nun richtig behandelt, wenn man ihn aus dem Gleichgewicht bringt, damit er sich konsistenter zu anderen Feinden im Spiel verhält.
    • Orchestrierungen:
      • Leiborn schlendert nicht länger davon, wenn ihr mit einer legendären Laute triumphierend zurückkehrt.
      • Die Instrumente „Hochtrauer-Dizi“ und „Himmelssprecher“ können nun als Teil dieser Quest gefunden werden.
    • Der aufziehende Sturm: Schwester Ambritt wurde für niedrigstufigere Charaktere angeglichen.
    • Die Bruchhalde: Der Kraftknoten, den ihr im ersten Raum sammeln müsst, erscheint nun passend und ist nicht länger unsichtbar.
    • Der Vampirgelehrte: Lyris kann nun angemessen auf einige eurer Taten reagieren, wenn ihr während dieser Quest ein falsches Ventil in Tzinghalis' Turm verstellt.
    Offene Welt
    • Hordreks Jagdgründe
      • Hordrek, Vig und Otal stehen nicht mehr einfach nur so herum, während sie angegriffen werden.

    Verliese & Gruppeninhalte
    Prüfung „Kynes Ägis“
    • Allgemein
      • Freydas Haar überschneidet sich nicht länger mit ihrer Wange.
      • Büste und Trophäe der Unerschrockenen von Fürst Falgravn haben jetzt korrekte Symbole.
      • Die Szene vor dem Raum mit dem letzten Anführer wird nicht länger abgespielt, bevor der Halbriesen-Sturmrufer getötet wurde.
      • Das zusätzliche Leben, das NSCs erhalten, nachdem die Schwierigkeitsstufe mithilfe des Herausforderungsbanners erhöht wurde, sieht nun nicht mehr aus, als würde es verschwinden, wenn die Begegnung zurückgesetzt wurde.
      • Die Fähigkeit „Erfüllen“ des Vampir-Durchtränkers sieht nicht länger so aus, als würde sie ausgeführt, nachdem sie unterbrochen wurde.
      • „Blitzschlag“ betrifft nun ausschließlich Spielerziele.
      • Dem Schaden, den ihr von „instabile Energie“ erleidet, wenn ihr in der Nähe des Halbriesen-Sturmrufers steht, kann nicht mehr ausgewichen werden und ihr könnt ihn nicht blocken. Die Schadensmenge steigt jetzt jedes Mal an, wenn ihr Schaden erleidet, bis ihr den Angriffsradius verlasst.
      • Der Schaden, den die Fähigkeit „explodierender Speer“ des Halbriesen-Räubers beim Einschlagen und über Zeit verursacht, wurde erhöht.
      • Das Leben der Halbriesen-Verschanzer wurde erhöht.
      • Der Bitterritter wird „blutrotes Gefängnis“ jetzt häufiger einsetzen, wie es auch ursprünglich vorgesehen war.
    • Yandir der Ausweider
      • Das Drachentotem wird nicht länger herumwirbeln können, wenn es beschworen wird.
      • Ein Problem wurde behoben, durch das „Chaurusgalle“ auf eurem Charakter bestehen bleiben konnte, nachdem der Kampf zurückgesetzt wurde.
      • Die Leistung bezüglich des Einsatzes von Fähigkeiten durch die Seenatter wurde verbessert.
      • Die Fähigkeit „abgrundtiefe Heilung“ heilt Yandirs Verbündete nun schneller und günstiger.
      • Die Wirkdauer von „Hagelkorn-Schild“ wurde verringert.
      • Die Macht von Yandir dem Ausweider und aller Feinde innerhalb dieser Begegnung nach dem Einsatz des Herausforderungsbanners wurde erhöht.
    • Hauptmann Vrol
      • Die „Ballistenteile“ sind nun von eurem Charakter entfernt, wenn Hauptmann Vrol besiegt ist.
      • Die Fähigkeit „Wasserhose“ des Vrolschwur-Anrufers verursacht keinen Schockschaden mehr und kann auch nicht länger unterbrochen werden.
      • Hauptmann Vrol wird nicht länger, wie in seltenen Fällen, beim Beschwören der Sturmzwillinge versagen.
      • Ist das Herausforderungsbanner gesetzt und somit die höchste Schwierigkeitsstufe aktiviert, werden Hauptmann Vrols Portalhelfer erzürnen, falls man sich nicht um sie kümmert, was zur Folge hat, dass ihr Schadensausstoß mit der Zeit höher wird.
      • Die Macht von Hauptmann Vrol und aller Feinde innerhalb dieser Begegnung nach dem Einsatz des Herausforderungsbanners wurde erhöht.
    • Fürst Falgravn
      • Die Musik zu diesem Anführer wird nun während der Begegnung korrekt abgespielt.
      • „Schmerzlicher Puls“ verringert nun für die Dauer den Schaden, den Fürst Falgravn erleidet, und erhöht seinen Schaden schneller, wodurch dieser in kurzer Zeit dramatisch erhöht wird.
      • „Blutdom“ erhöht nun den Schaden, den euer Charakter pro Impuls erleidet.
      • „Blutdom“ verursacht nun einheitlich Schaden außerhalb der zentralen Grube.
      • Folterknechte, die sich am Kampf beteiligen, greifen nun korrekterweise Spieler in der Nähe an.
      • Der Schaden von „Sekretbecken“ wurde erhöht.
      • Die Fähigkeit „Blutbrunnen“ verursacht nun mehr Schaden.
      • Fürst Falgravn erleidet nicht länger zusätzlichen Schaden, nachdem ihr die Blitzleiter erfolgreich abgeschlossen habt.
      • Die folgenden Anpassungen wurden an der Fähigkeit „Bluterguss“ vorgenommen:
        • „Bluterguss“ kann nicht länger kritisch treffen.
        • Der Gesamtschaden wurde erhöht.
        • Dies hat nicht länger Auswirkungen auf Spieler im Ritualgewölbe.
        • „Bluterguss“ wird jetzt ordentlich auf in Frage kommende Spieler angewendet.
      • „Blutrotes Gefängnis“ kann nicht länger durch die Netchkuh eines Hüters gereinigt werden.
      • Das Leben von „blutrotes Gefängnis“ wurde erhöht und es wird jetzt durch die Aktivierung der höchsten Schwierigkeitsstufe beeinflusst.
      • Fürst Falgravn kann jetzt im versteckten Grabhügel „Instabilität“ ausführen.
      • „Verfluchung“ kann nicht länger kritisch treffen und hat auch keine Auswirkungen mehr auf Spieler innerhalb „blutrotes Gefängnis“.
      • Der Schadensbonus, der durch „Verfluchung“ gewährt wird, wurde erhöht.
      • Leutnant Njordal bewegt sich nun schneller und mit voller Geschwindigkeit, während er „Aufwärtsschnitt“ ausführt.
      • Bei Leutnant Njordal wurde eine neue „feuriger Griff“-Fähigkeit hinzugefügt.
      • Todessucher erscheinen nicht mehr genau da, wo ihr im Ritualgewölbe ankommt.
      • Die Folterknechte im Ritualgewölbe werden nun vom Herausforderungsbanner beeinflusst.
      • Nachdem ihr das Herausforderungsbanner aufgestellt habt, um die höchste Schwierigkeitsstufe zu aktivieren, wird Fürst Falgravn, während er im Ritualgewölbe ist, mit der Zeit mächtiger.
      • Die Menge an Heilung, die Fürst Falgravn bewirkt, nachdem er das Ritualgewölbe erreicht hat, wurde erhöht.
      • Fürst Falgravn hinterlässt nun „verdorbenes Blut“, wenn er sein Ziel im Ritualgewölbe mit „Kreuzhieb“ trifft.

    Wohnen
    Heime
    • Eine Reihe visueller Probleme mit Teilen der Bastion Sanguinaris wurden behoben. An der fehlenden Fassade wird weiterhin gearbeitet.
    • Die Genauigkeit von Kollisionen in der Bastion Sanguinaris wurde verbessert.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Felsen in der Bastion Sanguinaris aus der Distanz heraus ungewöhnlich dunkel wirkten.
    • Ein unbeweglicher Beistelltisch im Stolzspitze-Herrenhaus wurde entfernt.
    • Die eingerichtete Version des Stolzspitze-Herrenhauses wurde überarbeitet und dabei doppelte oder unzugängliche Einrichtung entfernt.
    Einrichtungsgegenstände
    • Büste und Trophäe von Fürst Falgravn aus Kynes Ägis sind nicht länger unsichtbar.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Antiquitätseinrichtung aus der Distanz heraus verschwand. Es wird nun wie erwartet die Version mit weniger Details angezeigt, wenn ihr weit entfernt davon steht.
    • „Teppich aus Einsamkeit, klein und flauschig“ ist jetzt einfacher zu wählen, wenn er sich auf einer flachen Oberfläche befindet.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das „Leerenkristall-Anomalie“ einen falschen Namen hatte.
    • „Farn, Skaldenreben“ wurde in „Farn, Stechreben“ umbenannt.
    • Die Klangeffekte für „Übungssteinhülle“ wurden überarbeitet und ein kleineres Animationsproblem beim Aufstehen wurde behoben.
    • Einige unvollständige Texturen am Sockel von „Brunnen von Auri-El“ wurden behoben.
    • Verschiedene Einrichtungsgegenstände erhielten ihre bisher fehlenden Symbole.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Korrekturen & Verbesserungen, „Thieves Guild“

    Benutzeroberfläche
    Karten
    • Die Bereiche rund um Abahs Landung, in denen ihr weiterhin die Detailkarte der Stadt angezeigt bekommt, wurden angepasst.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Kampf & Spielfluss

    Kampf & Fähigkeiten
    Allgemein
    • Um viele Probleme mit verzögerten Eingaben zu beheben, wurde die Verzögerung für das Aktivieren von Fähigkeiten nach dem Waffenwechsel von 500 ms auf 250 ms verringert, um gleichzeitig auch besser zur Animation zu passen. 
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es in manchen Fällen beim Aktivieren einer Synergie zu einem Absturz kommen konnte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Resistenz gegen kritische Treffer falsch umgerechnet wurde. Ihr erhaltet nun wie erwartet einen gewissen Grundwert basierend auf eurer Stufe zwischen Stufe 10 und 50.
    • Ihr könnt euch nun auch im westlichen Himmelsrand und in den Graumoorkavernen von Schwarzweite mit anderen Spielern duellieren.
    Allianzkrieg
    • Ein Problem wurde behoben, durch das es im Rahmen einer bestimmten Absturzursache in Cyrodiil passieren konnte, dass eure Fertigkeitslinien aus dem Allianzkrieg auf Rang 1 zurückgesetzt werden.
    Championsystem
    • Schattenschlag: Diese passive Animation erzwingt nicht länger eine von eurem Charakter abgespielte Animation, um merkwürdige Animationsfehler zu vermeiden, die auftreten konnten, wenn der Effekt mitten in anderen Animationen eintrat.

    Gegenstände & Gegenstandssets
    Gegenstandssets
    Kommentar der Entwickler: Alle Prüfungssets aus Kynes Ägis wurden in Bezug auf ihre Effektivität allgemein verringert, da bei deren Berechnung ein Fehler gemacht wurde. Die Effektivität von kleinerer Schlächter und kleinere Ägis werden nun richtig eingerechnet, anstatt diese einfach nur als einzelne 1-Teile-Boni zu betrachten, wie es auch bei anderen Prüfungssets geschieht.
    • Tödlicher Stoß: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set nicht auf „Schnellfeuer“ und dessen Veränderungen wirkte.
    • „Kyne’s Wind“ und „Kynes perfektionierter Wind“: Die durch dieses Set wiederhergestellte Magicka und Ausdauer wurde pro Impuls von 508 auf 399 verringert.
    • „Tobender Opportunist“ und „perfektionierter tobender Opportunist“: 
      • Die Wirkdauer dieser Sets basiert nun auf dem Schaden des zuvor erfolgten schweren Angriffs und beträgt nicht mehr konstant 10 Sekunden. Die Wirkdauer verschiebt sich um 1 Sekunde für je 8.000 Schaden, minimal aber immer 5 Sekunden und höchstens 12 Sekunden.   
      • Diese Sets erfordern nicht länger, dass der schwere Angriff gegen aus dem Gleichgewicht gebrachte Ziele erfolgt. 
      • Kommentar der Entwickler: Diese Änderungen sollen die Tatsache unterstützen, dass dieses Set für Kämpfer ausgelegt ist, die sich auf schwere Angriffe konzentrieren, weshalb wir diese stärker entlohnen möchten als andere.
      • Geißelernter: Ein Problem wurde behoben, durch das die Heilung durch dieses Set als kritische Heilung angezeigt werden konnte, selbst wenn dies gar nicht möglich ist. Dies behebt auch andere Effektbedingungen, beispielsweise dass „Kraftwoge“ durch dieses Set ausgelöst werden konnte.
    • Sellistrix: Ein Problem wurde behoben, durch das das Bild übermäßig stark wackeln konnte, wenn dieses Set mehrere Gegner getroffen hat. Eure Richterskalen werden nicht länger implodieren, selbst wenn es mit diesem Set etwas ruppiger zugehen sollte.
    • Schneetreter: Dieses Set ist nun entsprechend als mittlere Rüstung markiert.
    • Mephalas Brut: 
      • Ein Problem mit den visuellen Effekten dieses Sets wurde behoben. 
      • Ein Problem wurde behoben, durch das der Effekt des Sets geblockt werden konnte. 
      • Dieses Set erscheint nun auch in Kampftexten wie vorgesehen als Schaden über Zeit.
    • Stuhns Gunst: Die Durchdringung durch dieses Set wurde von 13.355 auf 11.130 verringert, um die Flächenwirksamkeit besser einzubeziehen.
    • „Vrols Befehl“ und „Vrols perfektionierter Befehl“: Die Abklingzeit dieser Sets wurde von 28 Sekunden auf 36 Sekunden erhöht.
    • „Yandirs Macht“ und „Yandirs perfektionierte Macht“: Diese Sets gewähren nun pro Kumulation 69 Ausdauerregeneration und 111 Waffenkraft anstatt 100 Ausdauerregeneration und 158 Waffenkraft. 

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
  • ZOS_KaiSchober
    Korrekturen & Verbesserungen, Grundspiel

    Allianzkrieg & PvP
    Allgemein
    • Kurzinfos für „Kampfgeist“ zeigen nun wie erwartet an, dass die erhaltene Heilung um 60 % verringert wird.
    • Lancier-Waffen werden nun auch in deren Kurzinfo als Lanciere bezeichnet und nicht länger als Ballisten.
    • Die Beeinträchtigung durch Streuschusskatapulte wird nun zuverlässig auf alle Ziele im Wirkbereich angewendet.

    Benutzeroberfläche
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler nach Abschluss eines Verlieses trotzdem den kurzen statt den langen Zeitraum für den automatischen Rauswurf erhielten.
    • Der Beschreibungstext für „Wildheit des Reikmagiers“ wurde angepasst, um besser zu vergleichbaren Gegenständen zu passen.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das „Heldentum“ und „Scheu“ am Alchemietisch keine eigenen Symbole besaßen.

    Handwerk & Wirtschaft
    Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Glyphe für prismatische Regeneration nicht richtig funktionierte. Diese Verzauberung zeigt ihre regenerativen Eigenschaften nun richtig an.

    Kronen-Shop & Kronen-Kisten
    Benutzeroberfläche
    • Die Kurzinfo für die Wertmarke für einen Allianzwechsel wurde überarbeitet, um die Funktionsweise besser wiederzugeben.

    Kunst & Animationen
    Grafikeffekte
    • Visuelle Effekte auf ein- und zweihändigen Äxten im Stil der alten Argonier sind nun richtig positioniert.

    Quests & Gebiete
    Hauptgeschichte
    • Seelenberaubt in Kalthafen: Ein Problem wurde behoben, durch das viele Türen dauerhaft verschlossen blieben, falls ihr den Wehklagenden Kerker vorzeitig verlassen habt, wodurch ihr ohne Ausweg gefangen sein konntet… in einem Gefängnis.

    Verschiedenes
    Allgemein
    • Die Bildrate in einigen problematischen Bereichen von Schwarzweite wurde verbessert.
    • Zwei potenzielle Absturzursachen wurden behoben, die eintreten konnten, wenn andere Spieler friedliche Begleiter aktiv hatten.

    Wohnen
    Wohn-Editor
    • Die Richtungspfeile beim präzisen Verschieben wurden überarbeitet. Sie sind nun mit der Maus im Zeigermodus leichter anzuklicken und es werden alle sechs Richtungspfeile angezeigt und nicht nur einer pro Achse.
    Einrichtungsgegenstände
    • Der Einrichtungsgegenstand „Becken des Verlusts“ besitzt nun verbesserte Klangeffekte.
    • Neuer informativer Text wurde zum „seelengeschworener Leibeigener“ hinzugefügt, um klarzustellen, dass sich Vampire an diesem nähren können.
    • Die Beschreibung von „Statue, vampirischer Souverän“ wurde aktualisiert.
      • Die boshaften Verzauberungen auf dieser Statue machen sie zu einer grimmigen Mahnung an die Macht eines Vampirs. Ob in Fledermäuse gehüllt, mit dunkler Energie gestärkt oder von Flammen umringt: Sterbliche mit schwachen Nerven werden den Anblick nie vergessen.
    • Bisherige Karten als Einrichtungsgegenstände finden sich im Wohn-Editor nun unter „Bibliothek“ und „Karten“.
    • Einrichtung, die Texturen auf den Boden projiziert, wird diese nun auch in der Vorschau korrekt anzeigen.

    Kai Schober
    Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Twitch
    Staff Post
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.