Wartungsarbeiten in der Woche vom 19. August:
· [ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. August, 10:00 - 14:00  MESZ
Der PTS wird am Mittwoch gegen 16:00 Uhr (MEZ) für Wartungsarbeiten heruntergefahren.

PTS-Patchnotizen v5.1.2

ZOS_KaiSchober
Übersicht
The Elder Scrolls Online v5.1.2 läuft diese Woche mit dem Test der Feierlichkeiten zu „Imperial City“, und deshalb wurde anstelle der Cyrodiil-Kampagne Yolnahkriin die Kaiserstadt-Kampagne aktiviert. Wir haben eine Vielzahl Kampffähigkeiten angepasst, wobei da auch noch einiges kommen wird, was ihr unter „Bekannte Probleme“ findet. Und wir haben viele Probleme in den beiden neuen Verliesen von „Scalebreaker“ behoben. Zudem haben wir ein paar zusätzliche Sicherheitsnetze für die allianzgebundenen Kampagnen eingebaut. Der Patch ist in etwa X groß.


Neue Funktionen / Aktualisierungen / Große Änderungen

Feierlichkeiten zu „Imperial City“ 
Die ganze Woche lang werden die Feierlichkeiten zu „Imperial City“ zum Testen zur Verfügung stehen! Bei dem Event gibt es doppelt so viele Tel'Var-Steine bei allen NSCs sowie die doppelte Chance auf Skampen oder Runenkisten für Erscheinungen, wenn ihr das Simulakrum von Molag Bal bezwingt. Außerdem könnt ihr euch Ereignisscheine verdienen, indem ihr in der Kaiserstadt mitmischt (Näheres dazu weiter unten), und diese Scheine für verschiedene Angebote rund um die Kaiserstadt von der Impresaria ausgeben. 
  • Im Rahmen der Feierlichkeiten zu „Imperial City“ werdet ihr euch Ereignisscheine verdienen können, indem ihr in der Kaiserstadt mitmischt. Einmal am Tag bekommt ihr zwei Ereignisscheine, wenn ihr eine der folgenden Aufgaben abschließt: 
    • Den letzten Anführer in einem der beiden Verliese dieses DLCs, Gefängnis der Kaiserstadt oder Weißgoldturm, bezwingen. 
    • In der Kaiserstadt oder der Kanalisation der Kaiserstadt einen der patrouillierenden Anführer erschlagen. 
    • Das Simulakrum von Molag Bal tief unten in der Kanalisation der Kaiserstadt besiegen. 
  • Zusätzlich zu den Indrikfedern und den vier Onyxbeeren, die ihr braucht, um einen Onyxindrik als Reittier zu erschaffen, könnt ihr auch noch Folgendes kaufen: 
    • Eine Auswahl an Einrichtungsgegenständen der Kaiserlichen und der Daedra (1 bis 3 Scheine pro Stück) 
    • Den Ebenglühenindrik als Begleiter (10 Scheine) 
    • Den Steinfeuer-Skamp, den es sonst nur ganz selten gibt, wenn man das Simulakrum von Molag Bal tötet (10 Scheine) 
    • Die Erscheinung als Seelenberaubter, die es sonst nur ganz selten gibt, wenn man das Simulakrum von Molag Bal tötet (10 Scheine) 


Bekannte Probleme
Kampf & Spielfluss
Allgemein
  • Viele mit diesem Update eingeführte oder überarbeitete Gegenstandssets werden mit einem späteren Patch für den Testserver weiter angepasst. Viele dieser Anpassungen sind darauf ausgelegt, die Sets näher an das Stärkeniveau heranzuführen, das wir für Gegenstandssets eingeführt haben, um mehr Konter zu erlauben (besonders bei den wiederbelebenden Sets).
  • „Verborgene Klinge“ und seine Veränderungen werden dahingehend angepasst, wie Brutalität gewährt wird, und „fliegende Klinge“ wird bezüglich der Reaktionsfreudigkeit bei Zielen verbessert, damit die besondere Teleportation aktiviert wird. Diese Änderung erfolgt mit einer späteren Aktualisierung für den Testserver.
  • Das Mahlstrom-Set für zwei Waffen erlaubt aktuell zu viel Schaden durch das Umarbeiten des Schadens über Zeit. Das wird angepasst, damit der Gesamtwert der Magie- und Waffenkraft kleiner wird. Dafür wird es so angepasst, dass es in einer flüssigen Rotation nützlicher ist. Diese Änderung erfolgt mit einer späteren Aktualisierung für den Testserver.
  • „Trennende Seelenfalle“ umgeht im Moment noch unsere Regeln für Einzelziele, wodurch sie viel stärker ist als andere Optionen. Dies ist eine bekannte Steigerung und etwas, das wir bei einer späteren Aktualisierung anpassen, um die Fähigkeit besser anzugleichen.
  • Zauberern fehlt im Augenblick eine Fähigkeit, die sie nutzen können, um ihre Verbündeten zusätzlich zu heilen, wie etwa Heilung über Zeit. Mit einem kommenden Update wird es Anpassungen für die Veränderung „Kraftwoge“ der Fähigkeit „Woge“ geben, damit sie ein solches Werkzeug erhalten!


Aktualisierte Vorlagen
Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die verschollene Post eines Meisterhandwerkers ältere Handwerksschriebe für Schmuckhandwerk generierte anstatt neue, aktualisierte, lohnenswertere. Die verschollene Post gewährt jetzt blaue, violette und goldene Schmuckhandwerksschriebe nach dem neuen Werteschema für Meisterhandwerksschriebe für das Schmuckhandwerk – zusätzlich zu all den anderen Schrieben abgesehen vom Schmuckhandwerk, die es durch sie auch sonst schon immer gab.
  • Der ultimativen Handwerkskiste wurde ein neuer Behälter hinzugefügt, der allzeit gefüllte Köderkasten. Darin sind 200 Stück jedes Angelköders und der Behälter selbst enthalten – so könnt ihr nach Herzenslust fischen und kochen.


Korrekturen & Verbesserungen, „Elsweyr“
Erkundung & Gegenstände
Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Bahlokdaan und Mulaamnir während ihrer Quests keine Beute hinterließen.


Korrekturen & Verbesserungen, „Scalebreaker“
Verliese & Gruppeninhalte
Verliese
  • Mondgrab-Tempelstadt
    • Allgemein
      • Die Fähigkeit „vampirisches Entziehen“ der Hohlzahn-Schädelwache hat nun ein passendes Symbol.
    • Dro'zakar
      • Dro'zakar hat nun einen Hinweis im Todesrückblick für seine Fähigkeit „Hämohelot verbrauchen“.
    • Kujo Kethba
      • „Vulkanischer Geysir“ wird sich nicht länger gelegentlich falsch aktivieren.
      • Die Reflexion von Kujo Kethbas „lodernder Schild“ aktiviert sich nicht länger im normalen Modus.
      • Flächeneffektfähigkeiten lösen nicht länger die Reflexion von Kujo Kethba aus.
    • Bemächtigter Grundwulf
      • Grundwulf hat jetzt Animationen für das Hinzugewinnen von Macht durch das Blut von Sahrotnax.
      • Es wurden zusätzliche Grafikeffekte hinzugefügt, wenn Grundwulf „elementarer Zorn“ aktiv hat.
      • Der Schaden pro Impuls von „Vitalität entziehen“ wurde im Veteranenmodus erhöht.
      • „Blutrünstige Kette“ hat in der ersten Hälfte seines Bestehens seltener einen Schadensimpuls und häufiger in der zweiten Hälfte.
      • Die Projektile von „Zirkulation“ verursachen jetzt korrekt Schaden beim Eintreffen, und der Schaden wurde leicht verringert.
      • Der Schaden, den „Arterienabrasion“ verursacht, wurde verringert. 
      • Grundwulf führt „unerbittliche Kraft“ jetzt etwas seltener aus. 
      • Hat Grundwulf „elementarer Zorn“ aktiv, schwingt er sein Schwert nun anders, wenn er „schwerer Schnitt“ einsetzt, damit die Unterschiede in der Angriffsgeschwindigkeit deutlicher hervortreten. 
      • Der Schaden von Sahrotnax' „letzter Odem“ wurde erhöht. 
    • Folgendes ändert sich jetzt nach der Aktivierung des Hämoheloten (höchste Schwierigkeitsstufe): 
      • Der Gesamt-Schadensausstoß von Grundwulf wurde herabgesetzt. 
      • Der Gesamt-Schadensausstoß der Gerinner und des Hämonkulus wurde herabgesetzt. 
      • Der Effekt von „entsetzliche Wunde“ wurde überarbeitet: 
        • Die Menge an Heilung, die benötigt wird, um „entsetzliche Wunde“ zu entfernen, wurde verringert.
        • Heilungen und Schilde, die von einem Spieler mit „entsetzliche Wunde“ ausgeführt werden, sind weniger effektiv. 
        • Charaktere mit „entsetzliche Wunde“ erhalten jetzt „Sangiin-Zorn“, wodurch deren Magie- und Waffenkraft erhöht wird. 
        • Ein Charakter, der unter „entsetzliche Wunde“ leidet, erleidet nun Schaden über Zeit durch „Sangiin-Aufflammen“, falls eine zweite Kumulation „entsetzliche Wunde“ angesammelt wird.
      • Heilungen und Schilde, die von einem Spieler mit „Vitalität entziehen“ ausgeführt werden, sind weniger effektiv. 
      • Grundwulf beschwört etwas seltener verschlingende Titanenfledermäuse. 
      • „Unheilvoller Rückzug“ verursacht nicht länger „entsetzliche Wunde“. 
      • Die Abklingzeit von „entsetzlicher Biss“ durch die gefräßige Reifzecke wurde erhöht. 
      • Grundwulf lässt keine gefräßigen Reifzecken mehr aus Spielerleichnamen hervorkommen. 
      • Das Lauftempo der gefräßigen Reifzecken wurde verringert. 
      • Der von „blutrünstige Kette“ und „Arterienabrasion“ verursachte Schaden während der ersten Hälfte des Bestehens von „blutrünstige Kette“ wurde verringert. 
      • In der zweiten Hälfte von „blutrünstige Kette“ wurde der Schadensausstoß von „blutrünstige Kette“ und „Arterienabrasion“ jetzt verdoppelt. 
      • Erleidet man Schaden durch „blutrünstige Kette“, wird nicht länger die Beeinträchtigung „Verschnüren“ angewendet, welche die erhaltene Heilung verringerte. 
      • Die Anzahl Hohlzahn-Schreckensschlunde, die erscheinen, wurde verringert.
  • Hort von Maarselok
  • Allgemein
    • Der Azurfäule-Frostmagier und der Azurfäule-Verderber im Abschnitt Azurfäule-Aufstieg verspotten Spieler jetzt korrekt, wenn sie angegriffen werden.
    • „Lebendiger Hagel“ des Azurfäule-Frostmagiers wird jetzt weiterhin Spielercharaktere ins Ziel nehmen, die kürzlich gestorben sind.
    • Ihr könnt nun alle Läuterungssiegel beim letzten Ansturm auf Maarselok erreichen.
[*]Maarselok im Flug
  • Maarseloks Kopf zuckt nicht länger während des Überflugs.
  • Maarseloks „Vergeltung“ wird Spielern jetzt Schaden zufügen, wie es ursprünglich beabsichtigt war.
  • Skelettschreckenswölfe werden nicht länger außerhalb des Gebiets auftauchen, in dem die Begegnung stattfindet, und ihre Ziele nun aggressiver angreifen.
  • Skelettschreckenswölfe verlieren nicht länger zeitweise die Aggro.
  • Der Azurfäule-Schlurfer wird nun eine bessere Haltung einnehmen, wenn sie an Ort und Stelle festfrieren. Chic!
  • Azurfäule-Schlurfer werden nicht länger weiterhin versuchen, „Samen des Verderbens“ auszuführen, selbst wenn sich ihr Ziel außerhalb der Reichweite befindet.
[/list]
[*]Azurfäule-Kankroid
  • Die Markierung von „Fäule-Sperrfeuer“ bleibt jetzt bestehen, bis die Fähigkeit abgeschlossen ist, und wird entfernt, sobald das Kankroid besiegt ist.
  • Selene kann die Fäulesaat jetzt unabhängig von deren Position läutern.
  • Die „Azurfäule-Heimsuchung“ hat jetzt einen Grafikeffekt.
  • „Fäulnisbecken“ bleibt nicht länger bestehen, wenn das Azurfäule-Kankroid zurückgesetzt oder besiegt wird.
[/list]
[*]Maarselok in seinem Ausblick
  • Maarselok wird nicht länger blitzartig an Ort und Stelle erscheinen, wenn er landet.
[/list]
[*]Maarselok am Boden
  • Die Flammenatronachen wurden in Azurfäule-Kankride umbenannt.
  • Der durch Azurfäule-Kankride mit „verdrehtes Aufleuchten“ verursachte Schaden wurde in der Veteranenstufe erhöht.
  • Der durch „ausgelöschte Ausdünstung“ verursachte Schaden wurde in der Veteranenstufe erhöht.
  • Die Mindestzeit zwischen Angriffen mit „mitreißender Odem“ wurde erhöht. 
  • Der zusätzliche Schaden, den Maarselok durch „kräftigender Qualm“ erhält, wurde erhöht und der erlittene zusätzliche Schaden verringert. 
  • Die Stärke des Schildes von „niederträchtige Fesseln“, durch den Selene feindselig wird, wurde verringert.
  • Das Leben der fauligen Stiele wurde verringert.
  • Maarselok führt nicht länger „Flügelhieb“ aus, während ein Azurfäule-Träger aktiv ist.
  • Maarselok wird nun mit dem Ausführen von „Azurfäule-Schaum“ fortfahren, selbst wenn sein Ziel währenddessen stirbt.
  • Die Grafikeffekte des Azurfäule-Trägers wurden angepasst, damit sie stärker hervortreten.
  • Selene unterstützt nun die Gruppe während des Azurfäule-Aufstiegs, indem sie Gegner in der Nähe, die mit der Gruppe kämpfen, mit „Giftstecher“ angreift.
  • Die Standorte zum Reinigen der Geißelsaat sind nun deutlicher hervorgehoben.
  • Der Bodenbelag und dessen Beschaffenheit wurden aktualisiert, damit die Standorte für die Synergie zum Reinigen der Geißelsaat stärker kontrastieren.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr ein unsichtbares Ziel anvisieren konntet.
  • Maarseloks Schwingen überschneiden sich, während er sein „Niederrennen“ durchzieht, nicht länger mit dem Boden.
[/list]
[/list]


Kampf & Spielfluss
Gegenstände & Gegenstandssets
Verbrauchsgüter
  • Unheilvolle Blutige Mara: Ein Problem wurde behoben, durch das die Lebensregeneration durch dieses Getränk nicht angewendet wurde.
  • Glyphe des Einschlagens: Diese Verzauberungen gewähren für Wuchtschläge nun Magie- und Waffenkraft statt nur Waffenkraft. Die Stärke der Verzauberung wurde um etwa 21 % erhöht.
Gegenstandssets
  • Nachtflamme: 
    • Dieses Gegenstandsset löst bei Heilung nun mit einer Chance von 10 % statt 5 % aus. 
    • Die Abklingzeit wurde von 6 Sekunden auf 10 Sekunden verlängert. 
    • Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set kritische Treffer erzielen konnte. 
    • Die Heilung pro Impuls wurde um etwa 27 % verringert.
  • Wachposten von Rkugamz: 
    • Die Heilung jedes Impulses dieser Fähigkeit wurde um etwa 5 % verringert. 
    • Die Ausdauer pro Impuls wurde von 524 auf 500 verringert.
  • Siebte Legion: 
    • Dieses Gegenstandsset kann nur noch aktiviert werden, wenn eine gewirkte Fähigkeit eure Resistenzen erhöht und nicht mehr durch beliebige Resistenzboni. Das bedeutet, dass passive Fähigkeiten, Tränke und Gifte den Effekt nicht mehr auslösen. 
    • Ein Problem wurde behoben, durch das bei der Benutzung von „Orkan“ der Effekt mehrmals ausgelöst wurde. 
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Lebensregeneration durch dieses Set nicht richtig angewendet wurde.
  • Donnernde Salve: Die Boni dieses Gegenstandssets bleiben nun bestehen, wenn ihr die Leiste wechselt, bevor zum ersten Mal Schaden verursacht wird. Freut euch, denn ihr müsst nicht länger Däumchendrehen, bevor ihr die Leiste wieder wechseln dürft!

Kampf & Fähigkeiten
Drachenritter
  • Irdenes Herz
    • Korrosive Rüstung: Die Durchdringung, die diese Fähigkeit gewährt, wirkt nun auf die Fähigkeit selbst und Angriffe mit direktem Schaden oder kanalisierte Angriffe wie „Unruhe“. 
      • Falls ihr dazu mehr wissen wollt, lest euch bitte den Kommentar der Entwickler unter den Änderungen am Zweihand-Angriff durch, der ähnliche Anpassungen erfahren hat. 
  • Verzehrende Flamme
    • Sengende Hitze: Rang II dieser passiven Fähigkeit erhöht nun die Dauer der betroffenen Fähigkeiten um 4 Sekunden, und nicht mehr um 2. Sie erhöht zudem den durch diese Fähigkeiten verursachten Schaden um 10 % statt 3 %. 
Kommentar der Entwickler: Diese Änderungen sollen dafür sorgen, dass diese Fähigkeiten mit unseren aktuellen Standards des Schaden über Zeit mitziehen und den eher auf Zermürbung basierenden Kampfstil des Drachenritters bestärken helfen. 
Nachtklinge
  • Auslaugen
    • Kraftentzug:
      • Essenzsog (Veränderung): Die Heilung dieser Fähigkeit wurde um 23,3 % erhöht, da diese nicht mit Rängen stärker wurde und um 20 % fiel, falls kein Ziel getroffen wurde. Dies behebt auch das Problem, durch das beim wiederholten Einsetzen ohne ein Ziel die gewirkte Heilung mit jeder Aktivierung um -20 % auf bis zu -100 % gefallen ist. 
Zauberer
  • Daedrische Beschwörung
    • Beschworener Schutz: Die maximale Schildstärke für diese Fähigkeit und die Veränderung „bemächtigter Schutz“ wurden von 40 % auf 50 % eures maximalen Lebens erhöht. Die Stärke bei „gehärteter Schutz“ wurde von 50 % auf 60 % erhöht. 
      • Weitere Einblicke zu diesen Änderungen findet ihr bei „neutralisierende Magie“ im Abschnitt zu leichter Rüstung, da dort ähnliche Anpassungen erfolgten.
Hüter
  • Winterkälte
    • Arktiswind: 
      • Die Heilung dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurde beschleunigt, damit diese häufiger wirkt und um den Fokus mehr auf die anfängliche Heilung anstatt auf die Heilung über Zeit zu legen. 
      • Die anfängliche Heilung skaliert nun mit 25 % statt 15 % eures maximalen Lebens, während die Heilung über Zeit auf Basis von 3 % statt 5 % zunimmt. 
      • Die Heilung über Zeit geschieht nun über 5 Sekunden statt 10 Sekunden.
  • Grünes Gleichgewicht
    • Heilende Saat:
      • Sprießende Saat (Veränderung): Diese Veränderung besitzt nun auch eine Heilung über Zeit, während der Flächenbereich größer wird. Wird die Fähigkeit vorzeitig verbraucht, beendet dies auch die Heilung über Zeit. 
Waffe
  • Zweihänder
    • Verwirrender Schwung: Diese Veränderung erhält mit höheren Rängen wieder mehr Schaden anstatt die Betäubung zu verlängern, da es auf den Rängen II-IV Animationsprobleme mit der Betäubung gab. 
    • Momentum: Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen gewähren nicht länger größere Evasion, solange sie wirken, und stattdessen kleinere Beständigkeit. 
Kommentar der Entwickler: Ursprünglich sollte die größere Evasion hier Zweihandnutzern eine natürlichere Quelle für größere Evasion bieten, wodurch auf Ausdauer setzende Nutzer einfacher tödlichen Angriffen widerstehen sollten, die ihre primäre Verteidigung – Ausweichrollen – überwinden. Allerdings führte dies zu einer Situation, in der „Momentum“ einfach zu gut war, um überhaupt anderen Fähigkeiten mit diesem Bonus eine Chance zu geben.
  • Ansturm: 
    • Der Rüstungsdurchstoß und die Magiedurchdringung durch diese Fähigkeit wirken nun ähnlich wie bei „Schlaghagel“ nur noch auf konzentrierte Angriffe oder solche mit direktem Schaden. 
    • Die maximale Wirkdauer wurde von 16 Sekunden auf 12 Sekunden verringert. 
[/list]
Kommentar der Entwickler: Diese Änderungen sollen Situationen vermeiden, in denen es sich einfach anbot, Feinde mit mehreren Effekten mit Schaden über Zeit zu überladen und dann diese Fähigkeit (oder „korrosive Rüstung“) zu aktivieren und so ganz einfach die Mitigation des Ziels zu umgehen. Mit diesen Fähigkeiten soll es möglich sein, Feinden gezielt starke Treffer zuzufügen, nicht sie einfach schneller nach und nach zu erledigen. Bitte beachtet, dass einige Gegenstandssets noch nicht durchgegangen wurden, weshalb diese nicht immer als direkter Schaden oder Schaden über Zeit markiert sind und sich so gegebenenfalls hierbei merkwürdig verhalten.
  • Heilungsstab
    • Große Heilung
      • Erhabene Heilung (Veränderung): Die Heilung pro Impuls wurde um etwa 50 % erhöht, um diese Veränderung stärker abzuheben. Eine Veränderung konzentriert sich demnach auf das Einsparen von Ressourcen, während die andere direkt mehr heilt.
  • Zerstörungsstab
    • Flammenhieb: 
      • Ein Problem wurde behoben, durch das die Betäubung zurückgeschlagener Feinde rein visuell vorzeitig endete. 
      • Bei dieser Fähigkeit verlängert sich nicht länger die Wirkdauer der Betäubung, sondern erneut der Schaden, da dies zu Problemen führte. 
      • Die Wirkdauer der Betäubung wurde grundlegend von 1,5 Sekunden auf 3 Sekunden erhöht.
    • Trifokus: Ein Problem wurde behoben, durch das diese passive Fähigkeit den Flächenschaden nicht auslöste, wenn ein schwerer Angriff mit einem Blitzstab ausgeführt wurde.
Waffe
  • Leichte Rüstung
    • Neutralisierende Magie: Die Schildstärke dieser Fähigkeit und der Veränderung „absorbierende Magie“ wurde von 40 % auf 50 % eures maximalen Lebens erhöht. Die Stärke bei „dämpfende Magie“ wurde von 50 % auf 60 % erhöht.
Kommentar der Entwickler: Diese Änderungen für auf Magicka basierende Schadenschilde erfolgen, um die Schildstärke in Situationen zu erhöhen, in denen Wirker sich mehr darauf konzentrieren, ihre Schilde zu stärken, indem sie Punkte für diese aufwenden, da jetzt für diese im Vergleich zu vorher auch mehr Magicka notwendig ist. 
Gilde
  • Unerschrockene
    • Nekrotische Kugel
      • Energetische Kugel (Veränderung): Die Heilung pro Impuls wurde um etwa 20 % erhöht, da sich hier nur die Funktion verändert, ohne diese unbedingt zu verbessern.
    • „Verbrennung“ und „heilende Verbrennung“ (Synergien von „nekrotische Kugel“ und dessen Veränderungen): Diese Synergien entfernen bei Aktivierung nicht länger die Kugeln, was bedeutet, dass sie von allen auf ihrem Pfad aktiviert werden können, anstatt sofort zu verschwinden. 
Kommentar der Entwickler: Traditionell entfernt die Aktivierung einer Synergie diese Möglichkeit für andere Verbündete, aber die ursprüngliche Fähigkeit wirkt weiterhin, damit der Wirkende hierdurch keinen Nachteil erhält, wie es für Fähigkeiten wie „Speerscherben“ der Fall ist. Im Fall von „nekrotische Kugel“ und der Veränderungen wollten wir wegen der beweglichen Funktionalität als zu zielende Fähigkeit jedoch alle belohnen, die sich entsprechend positionieren und reagieren können. Daher ermöglichen wir nun allen die Aktivierung der zugehörigen Synergie, sofern diese nicht durch eine Abklingzeit für dieselbe Art von Effekt verhindert wird. 


Korrekturen & Verbesserungen, Grundspiel
Allianzkrieg & PvP
Allgemein
  • Betretet ihr eine Kampagne mit Allianzsperre, so erscheinen beim versuchten Betreten nun mehrere Warnmeldungen, die euch darauf hinweisen, wann die jeweilige Sperre greift.

Benutzeroberfläche
Handwerk
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Verzauberungsoberfläche einen unerwarteten Zustand einnehmen konnte, falls ihr den Handwerkstisch gewechselt habt und dann zurückgekehrt seid.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das bei Handwerkstischen zunächst alle Eigenschaften als unbekannt angezeigt wurden, selbst wenn euch diese vertraut waren.
Gilden & Gildenfunktionen
  • Gildenhändler können nicht länger für den Rest der Woche angeworben werden, falls sich die bisherige Besitzergilde aufgelöst hat. Ihr könnt allerdings weiterhin für die Folgewoche bieten.
  • Die Gildenhistorie wurde umgestellt, damit der Client nicht mehr den Server für diese abfragt, sondern diese stattdessen aus Leistungsgründen vom Server unaufgefordert zugeschickt bekommt. Die Historie aktualisiert sich hierbei etwa einmal pro Minute.
  • Erhaltet ihr eine Nachricht im Spiel, dass eure Gilde einen Händler erfolgreich angeworben hat, so enthält diese Nachricht nun auch den Namen der betreffenden Gilde.
Gildensuche
  • Es wurden weitere Verbesserungen an der Gildensuche vorgenommen, um inaktiven Gilden eine weniger prominente Position zuzusprechen.
Hilfe & Tutorien
  • Die Feierlichkeiten zu „Imperial City“ besitzen nun eine eigene Hilfeseite.

Erkundung & Gegenstände
Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr keine weiteren Indrikfedern erlangen konntet, wenn ihr bereits einen heranwachsenden Indrik besessen habt.
  • Mehrere Probleme wurden behoben, durch die Indrikfedern und -beeren nicht richtig in Sammlungsfragmente umgewandelt wurden.
  • Die Aktion „Drachenruf“ war fälschlicherweise als „Drachenkazoo“ in der Sammlung. Trötet ordentlich in eure Kazoos, um zu feiern, dass die Sache geradegebogen wurde. 
  • Die „gefaltete Notiz“ aus Auridon, die die Quest „Echte Seesoldaten” beginnt, lässt sich nicht länger in der Bank lagern oder auf andere Weise vom sie sammelnden Charakter entfernen.
Hexenfest 
  • Die Streitaxt des Glenmoril-Wyrd, die in Ostmarsch durch eine Glenmoril-Schatzkarte sichtbar wird, steckt nicht mehr merkwürdig im Brustkorb eines Mammuts. Alyxe hat sich endlich befreit. 
  • Yaghramonstrositäten aus Gezeitenbecken gewähren nun während des Hexenfests mehr Plünderschädel (einschließlich „Dremora-Plünderschädel, Unruheherd“). 
  • Hexenfestschriebe aus Dremora-Plünderschädeln können jetzt gehandelt werden.
  • Die Kurzinfo für Skelettmarionettenteile zeigt nun an, wie viele Teile ihr bereits aktiviert habt.
  • Das Kreuz auf der Glenmoril-Wyrd-Schatzkarte für Schattenfenn wurde genauer platziert. Irgendwie sind Hexen dann doch besser in Katzografie als in Kartografie.
  • Die Hilfeseite zum Hexenfest wurde überarbeitet, um die aktualisierten Belohnungen besser zu erklären. 
  • Das Verbesserungssymbol in der Charakterübersicht, das bei Aktivierung der „Pfeife der Hexenmutter“ erscheint, zeigt nun auch wirklich die Pfeife und nicht länger einen allgemeinen Schädel. 

Handwerk & Wirtschaft
Schriebe
  • Meisterhandwerksschriebe für das Schmiedehandwerk verlangen generell nicht mehr nach der Eigenschaft „flink“. Wir haben dein kleines Spielchen durchschaut, Rolis, und uns gefiel es nicht. 
  • Durch Events erhaltene Handwerksschriebe, beispielsweise Hexenfestschriebe oder Wohltätigkeitsschriebe zum Neujahrsfest, gewähren beim Abschluss nun jeweils 5.000 Inspiration für das jeweilige Handwerk. 

Kampf & Spielfluss
NSCs
  • Ein Problem wurde behoben, durch das angezeigte Angriffsbereiche falsch sein konnten, falls ein NSC während des Angriffs sein Ziel gewechselt hat.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich NSCs drehen konnten, während sie sich von einer gewirkten Fähigkeit erholten.

Kunst & Animationen
Allgemein
  • Die visuelle Qualität und Kollisionen verschiedener Elemente wurden allgemein verbessert.

Wohnen
Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich eure Rechtevergabe bei Heimen ändern konnte, wenn ihr die Einstellungen unter bestimmten Umständen geschlossen habt.
Einrichtungsgegenstände
  • Der Einrichtungsgegenstand „Rebe, Azurfäule-Würger“ kann beim Bearbeiten nun leichter ausgewählt werden.
Heime
  • Die Schlachterfischvorkommen in der Mondzuckeraue wurden angepasst, um etwas nachsichtiger zu sein, wenn jemand versucht, sich etwas zu erfrischen; insbesondere im südlichen Teil des Sees.
  • Die Mondzuckeraue besitzt nun eine eigene Karte.
  • Ein Wagen wurde im nicht betretbaren Bereich des Ein- und Ausgangs zur Mondzuckeraue abgestellt, um die Vorstellung zu unterstützen, dass etwas Distanz zwischen Eingangstor und Aue besteht.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Mondzuckeraue im Kronen-Shop mit Grafiken zu Schemenheim beworben wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ein mit Azura in Verbindung stehendes Buch in der eingerichteten Version von Schemenheim lag.
  • Eine Reihe kleinerer visueller Probleme und Probleme beim Aufstellen von Einrichtung in Schemenheim wurden behoben.

Edited by ZOS_KaiSchober on 24. Juli 2019 15:09
Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
  • Fantalior
    Fantalior
    ✭✭✭
    Ich hätte eine Frage zu den Feierlichkeiten der „Imperial City“, wenn diese live gehen wird es dann nur die Schriebe und
    die 50% plus auf Telvasteine geben oder werden auch die Schmuckteile welche es momentan für 100 000 Telva in legendärer Qualität gibt reduziert?
    Ich möchte mir ein Schmuckset für Telva gönnen und mich nicht ärgern es jetzt gekauft zu haben. Falls das Event kommt und 50% Rabat bietet bzw. 2 für 1 müsste ich mich noch gedulden.
  • The_Saint
    The_Saint
    Community-Botschafter
    Es gibt doppelt soviele tel var von npc.
    Die Preise der npcs waren in den letzten Jahren nicht gesenkt und daher glaube ich nicht das das in diesem Jahr so ist
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - DC-EU-PC
    AA HM - HR HM - SO HM - MOL HM - HOF HM - AS HM - CR HM - SuSp HM
    Immortal Redeemer - Tick-Tock-Tormentor - The Unchained
    Twitch
    Youtube

    Noractis
    Arkays Zirkel

    Buff NB
    -Here we stand-
  • Fantalior
    Fantalior
    ✭✭✭
    ich hoffe es :/
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.