Wartungsarbeiten in der Woche vom 19. August:
· [ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. August, 10:00 - 14:00  MESZ
Der PTS wird am Mittwoch gegen 16:00 Uhr (MEZ) für Wartungsarbeiten heruntergefahren.

PTS-Patchnotizen v5.1.1

ZOS_KaiSchober
Übersicht
The Elder Scrolls Online v5.1.1 aktiviert diese Woche das Hexenfest zum Testen und bringt auch mehrere neue spukende Belohnungen mit sich. Wir haben außerdem zahlreiche Korrekturen für die neuen Verliese aus „Scalebreaker“ und einige Anpassungen an Fähigkeiten und Gegenstandssets vorgenommen. In den kommenden Wochen werden wir weiterhin ein Auge auf die Änderungen bei der Heilung und bei Schaden über Zeit werfen. Außerdem haben wir weiterhin einige der neuen und überarbeiteten Gegenstandssets und verschiedene überarbeitete Fähigkeitenboni, beispielsweise beim Set „Ansturm“, im Blick.

Mit diesem Patch werden wir Aktualisierungen für die Aktivitätensuche freigeben. Die Benutzeroberfläche selbst sieht unverändert aus, aber im Hintergrund wurde alles komplett umgeschrieben. Dieses Überschreiben sollte dazu führen, dass die Aktivitätensuche viel zuverlässiger wird, vor allem bei hoher Auslastung. Wir würden euch gerne dazu anspornen, uns zu helfen, indem ihr das Tool belastet oder gar überlastet, und zwar am Mittwoch, dem 17. Juli von 22-24 Uhr MESZ. Während dieser Zeit werden wir das Gruppensuche-System und dessen Verhalten genau im Auge behalten und einige der Entwickler werden sich auch mit euch für Verliese in die Warteschlange einreihen! Bitte beachtet auch unsere Liste bekannter Probleme weiter unten.

Wir behalten weiterhin eure Rückmeldungen rund um den Testserver im Auge und schätzen alle Beiträge, Berichte und Diskussionen dazu. Der Patch ist in etwa 208 MB groß.


Neue Funktionen / Aktualisierungen / Große Änderungen

Hexenfest 
Das Hexenfest wird diese Woche zum Testen verfügbar sein! Um loszulegen, holt euch einfach den kostenlosen Krähenrufer im Kronen-Shop und beschwört damit die Hexe. Dieses Jahr neu beim Hexenfest ist eine ganze Reihe neuer, spukender Belohnungen. 
  • Skelettmarionette (Andenken): Ihr könnt euch mit der Skelettmarionette ein neues Andenken sichern, mit dessen Hilfe ein winziges Skelett zum Amüsement für euch und eure Freunde tanzt.
    • Um euch diese tanzende Gestalt zu verdienen, müsst ihr 10 Skelettmarionettenteile finden und benutzen.
    • Skelettmarionettenteile findet ihr gelegentlich in beliebigen Plünderschädeln, ob Dremora oder nicht. 
  • Hexenfestschriebe: Neu in diesem Jahr könnt ihr Schriebe zum Hexenfest in Dremora-Plünderschädeln finden! Jeder Dremora-Plünderschädel kann einen dieser neuen Handwerksschriebe enthalten. In diesen neuen Schrieben bittet euch Alyxe die Rabenvettel darum, einige der köstlich gruseligen Speisen oder Getränke herzustellen, deren Rezepte ihr in Plünderschädeln finden könnt. Alternativ fragt sie euch auch nach Tränken, die mit bestimmten Alchemiezutaten aus Plünderschädeln gebraut werden. 
    • Diese Schriebe funktionieren wie übliche Meisterschriebe: Ihr könnt sie handeln, per Post verschicken und auch verkaufen. Habt ihr einen Kontrakt angenommen, wird dieser allerdings an euch gebunden. 
    • Schließt ihr 13 Hexenfestschriebe ab, verdient ihr euch damit den infernalen Hut der Hexe – perfekt für aufstrebende Hexen. Schließt ihr 28 Hexenfestschriebe ab, verdient ihr euch den Titel „Hexe“ und festigt damit euren Ruf. 
  • Monturstil des Glenmoril-Wyrd: Dremora-Plünderschädel können nun auch eine Stilseite für den Rüstungsstil des Glenmoril-Wyrd enthalten. Die jeweilige Art des Dremora-Plünderschädels spielt hierbei keine Rolle. Jeder beliebige Dremora-Plünderschädel kann jede Stilseite gleichermaßen beinhalten. 
  • Schatzkarten des Glenmoril-Wyrd und Monturstile für Waffen: Dremora-Plünderschädel können mit den Glenmoril-Schatzkarten nun auch eine neue Art von Schatzkarte beinhalten. Diese Schatzkarten führen euch an merkwürdige, unheimliche Orte in ganz Tamriel – und wenn ihr euch einem dieser Orte nähert, so werdet ihr bemerken, dass das Wetter trüb wird und die Luft sich regelrecht mit Magie füllt. 
    • Am Zielort angekommen, werdet ihr eine Waffe des Glenmoril-Wyrd vorfinden, die einen neuen Meister erwartet. Berührt sie und ihr erhaltet den jeweils zugehörigen Waffenstil des Glenmoril-Wyrd.
    • Jede Schatzkarte führt euch zu einer bestimmten Waffe, aber welche Schatzkarte ihr in Dremora-Plünderschädeln findet, wird zufällig bestimmt. 
  • Drachenhorn-Kuriosität (Andenken): Eine Belohnung für den Abschluss der Quest „Das Horn von Ja'darri“. Diese Quest wird zu einem späteren Zeitpunkt freigeschaltet – freut euch schon mal! 


Bekannte Probleme
Kampf & Spielfluss
Allgemein
  • Viele Grundfähigkeiten, beispielsweise Sprinten, Ausweichrollen, Wuchtschläge und Leistenwechsel können fehlschlagen, falls ihr diese innerhalb von 100 ms nach Aktivierung einer Fähigkeit versucht. Wir untersuchen dies mit hoher Priorität und arbeiten daran, das so schnell wie möglich zu beheben. 
  • Die Animationen von „Flammenhieb“ und „verwirrender Schwung“ erscheinen für das Opfer asynchron, aber nicht für den Wirkenden. Dies hängt damit zusammen, wie sich die einzelnen Ränge dieser Fähigkeiten verhalten, und wird mit einem zukünftigen Patch angepasst.
  • „Trifokus“ wird aktuell nicht durch Blitzstäbe ausgelöst, was aber mit einem kommenden Testserver-Patch behoben werden wird.
  • Das Gegenstandsset „Siebte Legion“ löst aktuell in einigen Fällen aus, in denen das nicht passieren sollte, funktioniert aber auch in einigen Fällen nicht, obwohl es das eigentlich sollte. Dies wird mit einem zukünftigen Patch für den Testserver behoben. Bitte beachtet, dass ausgelöste passive Fähigkeiten nicht als gewirkte Fähigkeiten gelten.
  • „Sengende Hitze“ entspricht aktuell nicht unseren Standards im Rahmen überarbeiteter Effekte mit Schaden über Zeit und wird mit einem zukünftigen Patch für den Testserver behoben.

Verschiedenes
Aktivitätensuche
  • Schlachtfelder sind aktuell nicht verfügbar, während wir das neue System testen. Bitte beachtet, dass ihr euch augenscheinlich für diese einreihen könnt, ihr dann aber nicht in das jeweilige Schlachtfeld gebracht werdet.
  • Benutzt ihr einen Wegschrein, nachdem ihr der Bereitschaftsfrage zugestimmt habt und bevor ihr ins Verlies teleportiert werdet, führt das dazu, dass ihr in der Warteschlange feststeckt.
  • Verlasst ihr eine Gruppe nach Abschluss eines Verlieses und reiht ihr euch für ein weiteres Verlies ein, wird die Benutzeroberfläche euch nach dem Hinausteleportieren den Warteschlangenstatus nicht richtig anzeigen.
  • Verlassen während eines Verlieses zwei Spieler eure Gruppe, werdet ihr in der Regel nur ein Ersatzmitglied finden können.
  • Ihr bekommt möglicherweise die Belohnung für ein Zufallsverlies, selbst wenn ihr euch für ein bestimmtes Verlies eingereiht habt.

Korrekturen & Verbesserungen, „Elsweyr“
Benutzeroberfläche
Allgemein
  • Der Senchelöwe des Champions von Sonnspitz hat nun das richtige Symbol.

Quests & Gebiete
Allgemein
  • Die Anzahl der Gegner unter Stiche wurde verringert, um die Leistung zu verbessern.
Quests
  • Jodes Kern:
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Bodenzielfähigkeiten mit Flächenwirkung einen unsichtbaren Abnur Tharn treffen konnten, der sich dort nur für Ausrufe zur Warnung versteckt. So sehr ihr ihm vielleicht auch ein vorzeitiges Ende bescheren wollt, in dieser Szene ist er ziemlich wichtig, weshalb er nun auch wirklich unverwundbar ist.
    • Mulaamnir wird bei seinen Angriffen vor dem letzten Kampf nun richtig animiert.

Korrekturen & Verbesserungen, „Morrowind“
Kampf & Spielfluss
NSC-Fähigkeiten
  • Bestienrufer
    • Die Angriffseffekte für „Aufspießen“ passen nun zur Spielmechanik.

Korrekturen & Verbesserungen, „Scalebreaker“
Erkundung & Gegenstände
Allgemein
  • Solange es aktiv ist, verhindert das Andenken „Verderbnis von Maarselok“, dass ihr abgesessen werdet.
  • Die Abklingzeit des Andenkens „Verderbnis von Maarselok“ wurde von 15 Sekunden auf 10 Sekunden verkürzt.

Verliese & Gruppeninhalte
Verliese
  • Mondgrab-Tempelstadt
    • Allgemein
      • Die Bodenplatten für verschiebbare Steine blinken nicht länger, wenn verschiebbare Steine von oder auf sie rutschen.
      • Die Errungenschaft „Arbeitsteilung“ wird nun wie erwartet gutgeschrieben, sobald die Kriterien erfüllt sind.
      • Der Text für die Errungenschaft „Hohlzahn-Klanschlächter“ wurde klarer formuliert, um besser herauszustellen, welche NSCs getötet werden müssen.
      • Der Text für die Errungenschaft „Würfel“ wurde überarbeitet, um besser herauszustellen, wie sie erlangt wird.
      • Die Errungenschaft „Erstickt daran“ wird nun nur gewährt, wenn die Bedingungen erfüllt sind.
    • Erwachte Trümmer
      • Dieser Anführer setzt sich nun zurück, falls er versucht, die Stufen hinter seinem Startpunkt hinaufzugehen.
      • „Ansturm“ kann nun ausgewichen werden.
    • Dro'zakar
      • Dro'zakar versucht nun wie vorgesehen, alle während der Begegnung erzeugten Hämoheloten zu verschlingen.
    • Kujo Kethba
      • „Vulkanischer Geysir“ verschießt nicht länger zwei Feuerbälle gleichzeitig.
    • Grundwulf
      • Die visuellen Effekte für „entsetzliche Wunde“ sind nicht länger auf Charakteren sichtbar, nachdem der Effekt aufgehoben wurde.
      • Wenn Sahrotnax stirbt, wirft sein Kopf nun Staub auf, wenn er auf die Plattform knallt – und nicht mehr vorab.
  • Hort von Maarselok
    • Allgemein
      • Die Karte aktualisiert sich nun an der richtigen Stelle zwischen dem Pfad des Mittagsstrahls und dem Azurfäule-Aufstieg.
      • Selene ist auf eurem Weg zum Azurfäule-Aufstieg nun viel einfacher zu hören.
      • Die Fähigkeiten von Azurfäule-Frostmagiern wurden aktualisiert, um sie gefährlicher zu machen.
      • „Winterweite“ der Azurfäule-Frostmagier endet nicht mehr unerklärlich vorzeitig.
      • Der Hort von Maarselok besitzt nun Karten und zeigt eure Position auf diesen! Ganz so wie alle anderen Karten auch. So läuft das.
      • Die Texte für die Errungenschaften „Schlächter der Azurfäule-Infizierten“ und „Schlächter der Azurfäule-Konstrukte“ wurden klarer formuliert, um besser herauszustellen, welche NSCs getötet werden müssen.
      • Der Text der Errungenschaft „Nicht Farbverlaufen“ gibt nicht länger an, dass sie in der schweren Fassung bewältigt werden muss.
      • Die Unterhaltung nach Abschluss der Quest „Die Azurfäule“ ist nicht länger vor Questabschluss verfügbar. Keine Spoiler.
    • Maarselok im Flug
      • „Verweilende Fäule“ bleibt nicht länger nach der Begegnung bestehen.
      • Selene versucht nicht länger zu schreien, während andere in der Einführung zur Begegnung sprechen. SOOHOOO LAUUUUT!
      • Die visuellen Effekte zu Maarseloks „Überflugangriff“ sind nun besser mit der eigentlichen Angriffsanimation und dem Schaden abgestimmt.
      • „Fäuleodem“ beeinträchtigt Charaktere nicht länger mit einem Effekt „Sturmfährte“.
    • Azurfäule-Kankroid
      • „Unbezwingliche Korpulenz“ wird nicht mehr unerklärlich und ohne die vorgesehene zugehörige Mechanik entfernt.
      • „Bombarde“ wählt Ziele nun zufälliger aus.
    • Maarselok in seinem Ausblick
      • Maarselok fällt Selene nicht länger ins Wort. Wie ungehörig!
      • Maarselok landet nun richtig in seinem Ausblick.
      • Es gibt nicht länger eine merkwürdige Pause zwischen Gadnalon und Carindon, nachdem Maarselok vertrieben wurde.
      • Selenes Spinnen hinterlassen nicht länger nutzbare Leichen.
      • Maarselok schleudert seinen Kopf nicht mehr wild vor und zurück, während „Bombarde“ aktiv ist.
      • Ihr erhaltet nicht länger einen allgemeinen und dauerhaften Effekt „unerbittliche Kraft“, wenn ihr durch diese Fähigkeit beeinflusst werdet.
      • „Azurfäule-Sputum“ hat nun ein passendes Symbol.
    • Maarselok am Boden
      • Werdet ihr durch „Azurlodern“ beeinflusst, so hinterlasst ihr zu euren Füßen gelegentlich und wie erwartet „Azurlauffeuer“.
      • Faulige Stiele erscheinen nun wie erwartet an Leichen von Spielern, nachdem ihr mit dem Azurfäule-Samen interagiert habt.

Kampf & Spielfluss
Gegenstände & Gegenstandssets
Allgemein
  • Schützend: Diese Gegenstandseigenschaft wurde von 1.844 auf 1.190 physische und Magieresistenz auf CP160 in legendärer Qualität verringert, damit seine Stärke mit anderen Schmuckeigenschaften zusammenpasst.
Gegenstandssets
  • Jungreiter: Die größere Evasion von diesem Set wird nun richtig auf Flächenschaden angewendet. Wir sind uns bewusst, dass die Natur dieses Sets für seine Effektbedingungen nicht ideal ist und untersuchen zukünftige Anpassungen für ein Update nach Update 23. 
  • Gespinst: 
    • Die größere Evasion von diesem Set wird nun richtig auf Flächenschaden angewendet. 
    • Die Chance von 10 % auf den Effekt wurde entfernt, dafür die Dauer des Bonus von 6 Sekunden auf 2 Sekunden verringert. 
    • Hinweis: Diese Änderungen sollen den Anwendungsfall verbessern und gleichzeitig eine konstantere Heilrate voraussetzen, um diesen beizubehalten. 
  • Anmut der Gräue: 
    • Die größere Evasion von diesem Set wird nun richtig auf Flächenschaden angewendet. 
    • Die Chance von 10 % auf den Effekt wurde entfernt, dafür die Heilung von 3.440 auf 2.000 verringert. 
    • Die versteckte Abklingzeit von 500ms für den Heileffekt wurde entfernt. 
  • Histrinde: Die größere Evasion von diesem Set wird nun richtig auf Flächenschaden angewendet.
  • Erhöhung: Dieses Set gewährt nun bis zu 1.000 Magie- und Waffenkraft für eure Fähigkeit „Seelenfalle“ anstatt den Schaden um 100 % zu erhöhen.
  • Piratenskelett: 
    • Die Dauer des Effekts dieses Sets wurde von 12 Sekunden auf 10 Sekunden verringert. 
    • Die Abklingzeit wurde von 15 Sekunden auf 20 Sekunden erhöht. 
    • Kleinere Schändung ist nun größere Schändung. 
Kommentar der Entwickler: Diese Änderungen sollen das Set an unsere Gegenstandsstandards angleichen und wurden auf Grundlage vieler Stimmen aus der Community, dass dieses Set viel zu viel Schutz mit viel zu wenig Nachteilen bot, anderen vorgezogen. Beachtet, dass die Kurzinfo immer noch von kleinere Schändung spricht. Das wird in einem kommenden Testserver-Patch behoben.
  • Schemenauge: 
    • Die größere Evasion von diesem Set wird nun richtig auf Flächenschaden angewendet. 
    • Die Abklingzeit wurde von 6 Sekunden auf 10 Sekunden erhöht, dafür auch die Dauer von 3 Sekunden auf 5 Sekunden erhöht.
  • Donnernde Salve: 
    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Bonus von diesem Set manchmal doppelt zählen und schneller größer werden konnte. Er wird nun ordentlich jeden Impuls von „Pfeilsalve“ und die Veränderung erhöhen, nachdem der erste Schadensimpuls verursacht wurde. 
    • Ein Problem wurde behoben, durch das „endloser Hagel“ beim letzten Impuls den Bonus dieses Sets nicht erhielt. 

Kampf & Fähigkeiten
Allgemein
  • Schaden aus dem Reich des Vergessens von Spielern wird Immunitäten von Anführern nicht länger umgehen. 
Zauberer
  • Sturmrufen
    • Überladung: Der schwere Angriff dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen kann nicht länger unterbrochen werden. 
Templer
  • Aedrischer Speer
    • Durchschlagende Hiebe: Diese Fähigkeit und ihre Veränderungen greifen nun auf eine ältere Version der Kamerakontrolle zurück, vor den Anpassungen von „Murkmire“. Damit sollten viele der Fehler, die im Gamepad-Modus auftraten, behoben sein. 
  • Zorn der Morgenröte
    • Lebende Verfinsterung: Die Heilung durch diese Fähigkeit wurde um etwa 55 % verringert. Die Heilung wird der des ersten Impulses von „instabiles Zentrum“ entsprechen, kann jedoch doppelt so häufig eintreten und insgesamt effektiver sein, falls ihr konstant angegriffen werdet. Das war das ursprüngliche Konzept, doch die Heilung war fälschlicherweise viel zu stark, was zu dem Chaos führte, das viele von euch miterlebten. Ups.
Waffe
  • Heilungsstab
    • Heilender Schutz: Die Heilstärke dieser Fähigkeit wurde von 25 % seiner Stärke auf 100 % der verbleibenden Stärke des Schildes erhöht, sie kann aber nicht länger kritisch treffen, da dies auf einem vorangegangenen Wert basierte. Damit wird weiterhin „Kampfgeist“ umgangen. Wir werden die Stärke und Skalierungsmechanismen dieser Fähigkeit im Laufe des Testserver-Zyklus untersuchen.
  • Bogen
    • Endloser Hagel: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit endete, bevor alle 13 Schadensimpulse verursacht waren.
  • Einhand und Schild
    • Schildwall: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr, falls ihr blocktet, während ihr diese Fähigkeit ausführtet, keine Bodenziel-Fähigkeiten aktivieren konntet.
Rüstung
  • Mittlere Rüstung
    • Ausweichen: Diese Fähigkeit und die Veränderung „Stellungswechsel“ gewähren nicht länger größere Schnelligkeit, wenn ihr Flächenschaden erleidet.
      • Entrinnen (Veränderung): Die größere Schnelligkeit, die diese Fähigkeit gewährt, wird nicht länger durch Schaden über Zeit von Flächenschaden ausgelöst. 
Offene Welt
  • Seelenmagie
    • Seelenfalle: Diese Fähigkeit und „erholende Seelenfalle“ treffen nun nur einen Feind anstatt bis zu 2.
      • Trennende Seelenfalle (Veränderung): Diese Fähigkeit nimmt anstatt 3 ab jetzt 6 Feinde ins Ziel. Der Radius bleibt bei 5 Metern, wodurch es schwierig wird, das Maximum zu erreichen, was auch so gewollt ist. 


Korrekturen & Verbesserungen, Grundspiel
Benutzeroberfläche
Allianzkrieg
  • Der Dialog, der euch informiert, wenn eure Allianz auf eine Kampagne festgelegt wurde, ist nun ein Alarm (also oben rechts eingeblendet), da dies nun geschehen kann, während ihr im Kampf seid und Dialoge die Steuerung eures Charakters beeinträchtigen könnten.
Handwerk
  • Ein Problem mit dem Handwerksfenster für Alchemie beim Versuch, einen inaktiven Trank herzustellen, wurde behoben. Ihr könnt die jetzt wieder herstellen, wenn ihr denn unbedingt wollt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Gegenstände, die durch mehrfache Herstellung erhalten wurden, nicht als neu markiert waren.
Gamepad-Modus
  • Ein Problem wurde behoben, durch das das Suchfeld und der Online-Status in verschiedenen sozialen Menüs nicht ausgewählt werden konnten.
Spielmechanik
  • Heilung zugunsten einer Heilnegation-Beeinträchtigung wird jetzt im Kampftext angezeigt.
Hilfe & Tutorien
  • Bei den Einblendungen wurde Unterstützung für mehrfache Herstellung hinzugefügt.

Erkundung & Gegenstände
Allgemein
  • Ein Problem mit den Werten mancher Verzauberungen wurde behoben, der auf der Qualität des Schmuckstücks, auf das sie angewendet waren, basierte, und nicht auf der Qualität der Glyphe selbst. Diese Verzauberungen beziehen sich nun auf die Qualität, wie das vorgesehen ist.
  • Das Kostüm „Belagerungsmeister" wurde in „Uniform des Belagerungsmeisters" umbenannt.
  • Die Aktion „Drachenruf“ wird jetzt richtig durch „/dragoncall“ ausgelöst, nicht mit dem falschen „/dragonkazoo“. 
  • Die Symbole für die Monturstile für Maske und Schulter von Mephalas Brut wurden aktualisiert.

Quests & Gebiete
Prologquest zu „Elsweyr“
  • Das Erbe der Drachengarde:
    • Der Standort der Tür zum Dunkelwasser-Tempel in Ostmarsch befindet sich nun an einer passenderen Stelle.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Tür in den Dunkelwassertempel nicht immer sichtbar war.
  • Das Horn von Ja’darri: Die Schwierigkeitsstufe von Vahlokzin wurde angepasst, damit er zu den anderen Drachen der Hauptquest passt.
Schnittermark
  • Ein Problem wurde behoben, durch das eure Begleiter, wenn ihr die Stufen vom Knurr’kha-Tempel herunterranntet, verschwinden konnten.
Hexenfest
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr, wenn ihr Hexenmutter Olyve in ihrem Versteck beschworen habt, zwei Versionen von ihr saht.
  • Ein Problem wurde behoben, sodass die Errungenschaft „Grausames Schlemmen“ nun nur während des Hexenfests vorangebracht werden kann.
  • Der Text für die Errungenschaft „Skelettplünderung“ wurde angepasst und lautet nun „Besiegt während des Hexenfests unter dem Einfluss des Gebräus der Hexenmutter 100 Skelette.“, damit keine Verwirrung herrscht, welche Skelettart zum Voranbringen dieser Errungenschaft erforderlich ist.

Verliese & Gruppeninhalte
Verliese
  • Verbannungszellen II
    • Schlund des Infernalen
      • Der Schlund des Infernalen speit nicht länger endlos Feuer.
      • Die Flächeneffekte von „opfernder Biss“ kumulieren nicht länger miteinander.
      • Der Schaden von „opfernder Biss“ erhöht sich nun, je länger man ihm ausgesetzt ist.
      • Der Schlund des Infernalen befreit sich jetzt richtigerweise von den Ketten, wenn man sich ihm nähert.

Wohnen
Einrichtungsgegenstände
  • Ein falscher „Animiert“-Hinweis beim Einrichtungsgegenstand „Brunnen aus Elsweyr, einfacher Bogen“ wurde entfernt.
  • „Reistasse aus Elsweyr, vergoldet“ sieht nun auch wieder aus, wie sie aussehen sollte.
  • Die Vorschaukamera für den Einrichtungsgegenstand „Volendrung-Replik“ wurde verbessert.
  • Es ist nun einfacher, den Einrichtungsgegenstand „Pflanzenansammlung, Azurfäule-Schuppenblatt“ im Wohn-Editor auszuwählen.
Heime
  • Die Höhe der unsichtbaren Decke der Mondzuckeraue wurde erhöht.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Großteil des Tors der Mondzuckeraue nicht sichtbar war.
  • Es wurde eine eigene Karte für das Schemenheim hinzugefügt.
  • Die Erscheinung der Portale im Schemenheim wurde aktualisiert.
  • Wir haben einige kleine optische Lücken in dem Teil der Mondgrab-Tempelstadt in der Halle des Mondchampions geschlossen.

Kai Schober
Senior Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Twitch
Staff Post
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.