Wartungsarbeiten in der Woche vom 21 Juni:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten – 25. Juni, 10:00 - 13:00 MESZ https://forums.elderscrollsonline.com/en-gb/discussion/578755/

Neuling hat fragen zum Tank für Solo / Gruppen Instanzen

d.reichsteinb16_ESO
d.reichsteinb16_ESO
Soul Shriven
Hallöchen liebe Community :)

Da ich komplett ein Neuling in ESO bin , wollte ich mal nachfragen ob es eine Solo / Gruppen Skillung für einen Tank gibt ?
Habe zwar schon einige Skillungen im Netz gefunden , aber die sind wohl eher für den Endcontent gedacht. (vermute ich mal)

Daher meine frage ob einer vielleicht so nett ist und ein Skillung zum Questen / Gruppen Instanzen hat?

Wäre entweder ein DK oder ein Templer als Tank.

Mein Englisch ist auch schon so eingerostet das kein Rost entfernen der Welt das lösen könnte xD Mit englischen Guides kann ich also nicht so viel Anfangen da mir die "fachbegriffe" in ESO noch nicht viel sagen :D (Spiele erst 1 Tag^^)

Sollte ich hier Falsch gelandet sein dann Sorry ^^ Aber zur not ein Forum Mod verschieben *hust*

Oder sollte ich erstmal nach dem Ingame Ratgeber gehen?
Weiss ja nicht obs die erstmal tun fürs Questen und Gruppen Instanzen.

  • Xsynis
    Xsynis
    ✭✭✭
    Wenn Du , wirklich ESO völlig neu beginnst ,
    - spiele erst mal Schert und Schild ,
    - ab Stufe 15 , kommt die 2te Skill-Leiste
    - schau mal ob du eher Probleme mit Magie oder Ausdauer hast
    - schwere Rüstung (Leben-->Tank-oder Schadeneinstecker-Aufnehmer)
    - mittlere Rüstung (Ausdauer-->Waffen-Schaden,Schwerter,Dolche)
    - Leichte Rüstung (Magie-->Schadens-Austeiler,Magie-Skills)

    spiel einfach mal drauf los , bis Stufe … wirst du merken , ob es klappt , oder garnich dein Ding ist .

    Erstmal egal , ob du Drachenritter Tank oder Templer Tank oder Hüter Tank spielst , es muss dir SPASS machen ,

    wenn das nicht deine Berufung ist , gibst in ESO auch noch --> HEILER --< !

    Oder bissel Schaden machen , kann aber jeder .

    Wenn Zeit für dich keine Rolle spielt , kannst du dich hier voll auslassen ,
    - Housing
    - dunkle Bruderschaft
    - PVP Schlacht-Felder
    - PVP Duelle
    - PVP (wenns flüssig läuft ) Cyrodiil , ein Erlebnis
    - Quests machen , bis der Arzt kommt
    - HANDWERK --> Zeit und Materialaufwändig aber genial (tägliche Aufgaben)
    - 4 Mann Verliese
    - 12 Mann Veranstaltungen , mit etwas mehr Biss
    - Assassinenbund fällt mir grad noch ein ,...


    zwing dich zu nichts , wenn dir Tank , Spass macht , wirst du mit der ZEIT , von allein besser .

    Die Zwei gut gemeinden Ratschläge über mir , sind nix für Anfänger .


  • MorganaLaVey
    MorganaLaVey
    ✭✭✭
    Also meiner war eigentlich schon für Anfänger gedacht. Immerhin braucht man weder für Quests noch für normale oder öffentliche Verließe einen richtigen Tank. Sicher das ich Fähigkeiten wie die Bogen-Ulti rein getan habe, die man erst auf Stufe 50 bekommt war Quatsch aber so in die Richtung sollte es schon gehen.

    Normal nimmt man ja von jedem wichtigen Baum eine Fähigkeit um die Bäume voll zubekommen und füllt den Rest mit Sachen auf die man lustig findet. Weiß nicht ob er das nicht bedacht hat, weil er neu ist oder ob es ihm nicht wichtig ist.
    Sind recht wenig Informationen die man hier bekommt. Ein paar Angaben darüber ob er mit Freunden spielt, welche Zukunftspläne er hat etc. wären ganz hilfreich für die Hilfe.
  • Xsynis
    Xsynis
    ✭✭✭
    Sorry .


    Ich wollte nur vermeiden , das einem Neu-Tank , gleich alles um die Uhren fliegt .


    Also alles in bester Ordnung . <3
  • d.reichsteinb16_ESO
    d.reichsteinb16_ESO
    Soul Shriven
    Danke euch :)
    Bin von Herzen eigentlich immer ein Tank gewesen :)

    Nur aktuell ist das wohl durch die letzte Wartungsarbeit ein wenig instabil geworden der Dungeon Finder ^^

    Aber dennoch vielen dank für die hilfe :)

    @MorganaLaVey

    Ja sorry total vergessen zu erwähnen^^

    Sind aktuell 3 leute (mit mir)

    Wollen halt eher durch die instanzen uns schlagen erstmal da wir dort immer den meisten Spaß sehen :) (Für uns)

    Was die zukunft angeht kann man es nicht sagen. Da wir nicht mal wissen ob das Game und Lange hält^^
    Müssen uns ja überzeugen lassen von dem Spiel das es einen Mehrwert hat für uns :)
    Edited by d.reichsteinb16_ESO on 2. Februar 2019 12:29
  • Lausebengel
    Lausebengel
    ✭✭✭✭✭
    Ich habe damals mit einem OrkDK angefangen, habe ihn erst als DD gespielt und dann zum Tank umgeskillt.
    Mittlerweile ist er CP 980 und auch mein Maincrafter, der auch alle anderen Quests und DLC`s abgeschlossen hat.
    Er ist einfach mein Mainchar, mit dem im am liebsten spiele.
    Ein Mann, muss tun, was ein Mann tun muss. Und eine Frau, wird ihm sagen was das ist!
    Animaltherapeut und Veterinärpsychologe
    Gildenleiter der Legendary Revolution
  • MorganaLaVey
    MorganaLaVey
    ✭✭✭
    Mit deiner Gruppe kannst du ruhig mehr auf Tank gehen als als Solo-Spieler.
    Ich würde auf leiste eins mit schwert und Schild die vier Fähigkeiten für Drachenritter oder Templar packen um alle wichtigen Bäume zu leveln, die bekommst du auch relativ schnell (bis ~Lv.15). Dazu dann noch vom Bogen den Endlosen Hagel und den Säurefächer (wenn du mehr auf Schaden gehen willst) oder Kritisches Preschen und Schnitzen/ Henker (wenn du Ruhendes Momentum für mehr Tankines haben willst.) auf die beiden freien Plätze und natürlich die zweite Leiste wenn du sie nicht nur leveln sondern auch benutzen willst. Auf alle freien Plätze von Leiste2 kannst du dann drauf packen was du willst. Anregungen hast du ja oben schon gesehen oder klick dich mal durch die beiden neuen Links habe da alles markiert was gut ist.
    Die Unerschrockenen-Gilde bekommst du wenn du in Dolchsturz neben dem Wegschrein in die Schänke gehst und den einen Quest-NPC ansprichst. Der Krieger und Magier-Gilde kannst du in der Start-Stadt deiner Allianz beitreten.
    falsch machen kannst du eigentlich nichts weil die Offene Welt und die normalen Verliese in ESO wirklich sehr einfach sind.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.