TOP 5 - Bücher

Kräutersammler
Hallo zusammen,

so wie ich "Lore" verstehe, würde dies darunter fallen:

Welche gesammelten Bücher haben Euch besonders gut gefallen oder fandet Ihr besonders gut gemacht. Damit meine ich jetzt nicht nur "Lore-Bücher" für die Magiker-Guile, sondern alles, was in der Bibliothe auftaucht.

Vielleicht könnt Ihr sogar eine TOP 5 aufstellen, sei es lediglich mit dem Buchtitel, sei es mit kurzem Hinweis, warum.

Meinereiner hat bislang rd. 2.500 Bücher gesammelt, aber leider kaum etwas gelesen. Zum einen wären ein paar Inputs ganz hilfreich für das sondieren für mich, zum anderen würde ich mich jetzt auch so mal anfangen zu lesen (scheint mir eine gute Beschäftigung für Warteschlangen zu sein...). Wenn ich das auch etwas beizutragen habe, stelle ich das auch gerne vor.
  • Instant
    Instant
    ✭✭✭✭
    Proper Torture Techniques, Vol. 8
    Anerkannter Cybermobber
  • Elsterchen
    Elsterchen
    ✭✭✭✭✭
    Na das heißeste Buch ist natürlich "die muntere argonische Magd".

  • Nuhriel
    Nuhriel
    ✭✭✭✭
    "2920 das letzte Jahr der ersten Ära" - alle Bände

    "Das Lied von Pelinal" - alle Bände

    "Drei Diebe"
    - Band I und II

    "Remanada" Band I und II

    "Adabal-a"
    - Talin Veloth -

    "Preiset die Drei!" Sagen sie.. Pah. Diese Ketzer sollen verflucht sein. Mögen wütende Unsterbliche mit ihren Eingeweiden seilspringen. Diese falschen Götter sollen im Reich des Vergessens schmoren.
    Nieder mit dem Tribunal!

    Lang lebe Haus Veloth !

    XboxOne EU
  • JayJoe
    JayJoe
    ✭✭✭
    Hatte gehofft, dass man hier im kleinen ESO-Morrowind ähnlich 'dicke Wälzer' findet, wie damals im Morrowind-Original.
    Mein Lieblingsbuch damals war 'Die wahre Barenziah'.

    Die Bücher, die nachträglich für ESO geschrieben wurden, sind leider nicht mehr von so schöner Erzählqualität.






    "Bei der Suche nach Perfektion muss man darauf achten, dass die Suche selbst nicht zum allumfassenden Ziel wird."
    -Halund Graumantel-

    "Es ist das Schicksal jeder Wahrheit, vor ihrer Anerkennung ein Gegenstand des Lächelns zu sein."
    -Christian Geyer-

    "The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten." - Benjamin Franklin
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.