Wartungsarbeiten in der Woche vom 10 Mai:
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 12. Mai, 10:00 - 18:00 MESZ
Die Wartung ist abgeschlossen, der öffentliche Testserver ist wieder verfügbar und umfasst Patch 7.0.0 und das Kapitel „Blackwood“. Hier könnt ihr die aktuellen Patchnotizen finden : https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/öffentlicher-testserver/

Probleme beim Leveln, Skalierung und Ausrüstung

VanhydeHL
VanhydeHL
✭✭✭
Grüße Euch,

mal einige Fragen von einem rellativen Anfänger (Wiedereinsteiger) in TESO.

Das Spiel, bzw. dessen Welt wurde ja umgestellt auf das skalierte System (Sprich Gegner und Umgebeung passen sich an das Level des Spielers an), nun habe ich häufig das Problem das ich Sterbe, viel zu wenig Schaden (für meinen Geschmack, also gefühlt) mache. Ich habe das problem das ich beim Questen leider oft total unbrauchbares Zeug bekomme, oder sagen wir wenig was mir nach meinem Geschmack hilft. Beispiel folgt natürlich gleich, eben so Details zu meinen Chars, bzw. erst mal einem, der mir wichtiger ist.

Berufe sind natürlich eine Option, aber leider nur sehr bedingt aus meiner Sicht da diese 1.) erst geskillt werden müssen, inklusive Analysen 2.) die Mats her müssen, diese setzten aber ja wieder voraus das man vernünftig vorwärts kommt beim leveln, spielen. Klar ein Teil lässt sich sammeln, das sich ja aber nur die Grund Materialien, da fehlen dann ja noch die zum Aufwerten die man ja daraus gewinnt indem man Items zerlegt. Ich habe zwar bei meinem Templer (Stufe 44) bereits Schmiedekunst, Schneider, Schreiner geskillt, jedoch eher Pö a Pö. Einzig Schmied ist schon weiter mit Skillpunkten. Man braucht die ja nun mal leider auch für den Char selber.

Es dreht sich um meine Schattenklinge (Stufe 36). Ich habe diese auf Ausdauer geskillt, meine es stecken da 50 Punkte drin. Rüstungswahl war mittlere da ich der Meinung war das sie mir am meisten bringt. Die Waffen sind Bogen (glaube so bei 46 rum derzeit, alle Passiven und Skills soweit es möglich war geskillt), gebe später wenn das Spiel wieder läuft gerne mal eine genaure Skillung raus über den Planung. Zweitwaffen habe ich 2 Waffen, ich meine derzeit beides Dolche 34, 35 ca. Fähigkeiten sehen ca. derzeit so aus:

Mein Char:
Meine Nachtklinge (Abweichungen können derzeit sein weil aus dem Kopf gemacht) : http://www.eso-skillfactory.com/de/skillung/nachtklinge/van-s-nachtklinge-bogen-dolche/17892/

Waffenwahl:
Am meisten Spiele ich mit dem Bogen, je nach Situation natürlich auch Nahkampf, ggf. switche ich hin und her. Ich muss allerdings gestehen das ich eher in die Sparte Movement Krüppel oder wie man es nennen mag passe. Bin absolut kein Top, bzw. guter Spieler behaupte ich von mir selbst.

Spielweise:
Im offenen versuche ich zuerst immer auf Distanz mit Gezielter Schuss die Gegner zu behaken, kommen mehrere gibt es erst mal Giftinjektion und Säurefecher, teilweise spamme ich diese und kite die Gegner bisschen. Um mich zu heilen und Gegner auf Distanz zu bringen streu ich immer wieder Entziehender Schuss mit ein. Vereinzelnd switche ich auf Nahkampf um Gegner mit Hinterhalt und Blutwahn nieder zu machen und mich mit Seelenschlingen zu heilen. Bei diversen Gegnern, insbesondere aber natürlich bei Tötungsaufträgen (Brotherhood DLC) nutze ich die spezielle Meuchelattacke (Klinge). Das klappt sehr gut in der Regel. Ansonsten streue ich bei beiden Kampfarten auch immer wieder Schattenkleid mit rein um die Krits mit zu nehmen und kurz aus dem Target der Gegner zu kommen.

Ausrüstung:
Naja was soll ich sagen, er trägt zwei gedroppte Dolche, einer grün, einer blau, diese sind gedroppt, fragt mich bitte gerade nicht zu den Details, weiß das sie Level 34 und 35 sind meine ich. Der bogen ist ein Level 34er ebenfalls gedroppt. Hatte schon Waffen zwischen durch gebaut, aber die waren eher naja, hab noch nicht alt zu viele Möglichkeiten mit den Berufen. Schon ein paar diverse Analysen, diese mache ich seit knapp 2 Wochen soweit es geht eigentlich immer recht regelmässig alle mit, so weit es eben geht.

Die Rüstung selber ist mittlere bestehend aus Drops halt, das meiste ist grün und bereits 3-4 Level unter dem meinen, ein Teil 2-3 Stück nur noch sind Level 34 grün selber gebaut, ohne große extras, ich glaube das eine oder andere hat den bonus Rüstungswert verbessern, bzw. die Kosten Rollen, Ausweichskosten zu reduzieren. Dann hab ich noch ich meine 2 Items recht aktuell grün und blau vom Brotherhood DLC (Quest Belohnungen, Set Teile), das epische war leider leichte Rüstung und liegt in der Bank.

Bei Schmuck und Ausrüstung schaue ich immer meiner Meinung nach sinnvolle Bonis zu haben wie etwa Ausdauererhöung, Ausdauerkosten Reduce, Ausdauer Reg., Waffenschaden, oder Krit mitzunehmen. Da lass ich dann auch ein Teil mal 2-3 Level länger an wenn es von den Werten mir Meinung nach mehr bringt.

Zu dem Spiel und den Addon's:
Ich habe das Grundspiel, die 4 DLC's, das Imp Umgrade, Werwolf (bei der NK), so wie ESO Plus.

Ziele:
Ich meine NK wie einen Abenteurer / Dieb / Assasinen spielen, vorerst einmal nur im PvE, Inis und Raid sind nicht geplant. Durch die Landschaften laufen, die Gebiete abquesten, die Scherben sammeln für die Fertigkeitspunkte, Materialien sammeln, dem Diebesgeschäft nachgehen und dem Mordgeschäft, je nach Laune *hust*. Erfolge vielleicht noch den einen oder anderen, sofern nicht zu schwer und kompliziert. Ansonsten einfach die Spielwelt endecken und Spass haben. Spiele halt auch sehr viel mit meiner Frau zusammen die eine Zauberin (glaub derzeit 35~ rum) spielt und die bis auf das Werwolf DLC die selben Dinge hat wie ich.

Für Tipps jeglicher Art wäre ich Euch allen natürlich sehr Dankbar.
-| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Willkommen bei den Nightblades.
    Hab deinen Build kurz überflogen und sehe schon die grundsätzlichen Probleme.

    Seelenschlingen ist ein Magicka Skill. Der macht weder viel Schaden für Stamina Nutzer, noch heilt er gut.
    Du nutzt keine Buff Skills und kaum Support. Die Supportskills die du verwendest sind für PvP und helfen dir im PvE nicht weiter.

    Nachtklingen heilen sich über Todesstöße. Das ist unsere Survivalmechanik. Hierzu haben wir Mörderklinge als Finisher sowie Zeichen des Schnitters. Nutzt du beides bist du stehts wieder auf 100% HP, sobald ein Mob fällt.

    Die Heilung im Kampf, zum Beispiel gegen Bosse, ist unsere Schwäche und wird am effektivsten durch den PvP Skill "Elan" kompensiert oder durch die Verwendung eines Zweihänders. Von letzterem würde ich abraten, du wilst ja auch weiter mit Bogen und 2 Waffen spielen. Daher nutzen wir buffs, die uns härter im Nehmen machen, unsere Ausweichchance steigern oder wir kiten mobs einfach.

    Skills wie Schattenkleid und Hinterhalt brauchst du nur im PvP. Du musst die Gegner nicht anspringen - die kommen von selbst und unsichtbar willst du auch nicht sein, du willst die Mobs ja schnell killen.

    Schau dir mal diese Skillung an: http://www.eso-skillfactory.com/de/teilen/13731/

    Zwei Waffen ist deine Hauptleiste, hier hast du Zugriff auf die 2 wichtigsten Buffs im Spiel: Große Brutalität und Große Wildheit. 10% höhere Chance, kritisch zu treffen und 20% mehr Waffenschaden.

    Dein Schadensskill gegen einzelne Ziele ist Überraschungsangriff. Dieser gewährt dir auch Schattenbarriere (Mehr Rüstung und Magieresi, damit du auch was einstecken kannst), reduziert die Rüstung deines Ziels und ist allgemein eine Eierlegende Wollmilchsau.

    Für AoE nimmst du Kraftextraktion, nicht nur dein 20% mehr Waffenschaden buff sondern auch sehr guter Schaden.
    Zeichen des Schnitters kannst du immer auf ein Ziel setzen. Stirbt dieses, wirst du vollgeheilt und du machst 5s 25% mehr Schaden. Super gegen Monstergruppen.

    Mörderklinge nutzt du immer, wenn dein Ziel 25% HP oder weniger hat.

    Auf dem Bogen findest du verschiedene Buffs, sowie Säurefächer und Giftinjektion als Dots. Säurefächer ist auch gut zum Kiten. Ich persönlich finde Bombarde (der andere Morph) zum Leveln ein bisschen besser, aber geht beides.
    Unermütlicher Fokus ist auch ein Pflichtbuff - 8% mehr Schaden die ganze Zeit...sowas brauchst du.

    Der Ulti auf der Bogenleiste ist ein AoE Betäubungszauber, der dich sehr stark heilt. Dank dem Ulti auf der Hauptleiste regenerierst du sehr schnell Ultipunkte, wodurch du den Bogenulti fast immer ready hast.

    Könnte jetzt noch ne Stunde schreiben, aber schau doch erstmal, wie du zurecht kommst.


    Edited by Jeckll on 20. Dezember 2016 14:34
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Heyho Jeckll, das gerade Du so nett bist hier auszuhelfen finde ich ja schon mal sehr nett, hätte ich jetzt nicht erwartet, oder eigentlich doch wenn ich die restlichen Beiträge die ich von Dir gelesen habe in betracht ziehe, mega vielen Dank daher im Vorwege, weil ich das wichtig finde.

    Ich werde das ganze mal wie von Dir beschrieben anpassen und mich umstellen.

    Vergessen habe ich oben mal meine aktuellen Stufen der Fertigkeiten zu nennen wie die bisher geskillt sind, für den Falle dass das noch hilfreich ist.

    Klasse:
    Meuchelmord (26)
    Schatten (39)
    Auslaugen (34)

    Waffe:
    Zwei Waffen (29)
    Bogen (46)

    Rüstung:
    Leichte Rüssi (10)
    Mittlere Rüssi (46)
    Schwere Rüstung (18)

    Offene Welt:
    Lug un Trug (4)
    Seelenmagie (5)
    Werwolf (3)

    Gilde:
    Die Diebesgilde (4)
    Die dunkle Bruderschaft (3)
    Die Kriegergilde (5)
    Die Magiergilde (3)
    Die Unerschrockenen (2)

    Allianz:
    Sturmangriff (2)
    Unterstützung (2)

    Volk:
    Sohn des Waldes (36)

    Wie man sieht habe ich die ganze Zeit primär versucht auf Bogen zu spiel bis Stufe 30 ~. Habe erst spät, glaube Ende 20 ~ angefangen Nahkampf mit rein zu nehmen, weil ich (durch Unwissenheit hauptsächlich denke ich) irgendwie ganz ohne Nahkampf nicht klar gekommen bin. Zudem kam dann ja noch dazu das ich mich entschieden habe wie damals in Skyrim auch hier gerne eine Kombi aus Bogi / Assasine zu spielen. Ich glaube dass das gehen kann für meine Zwecke wohlbemerkt, da ich im großen Content (Inis, Raids) nicht mitspiele. Korregiere mich wenn ich da träume :wink:.

    Fragen:
    1.) Hab ich Deine vorgeschlagenen Änderungen / Fertigkeiten mit Stufe 36 denn schon alle verfügbar?
    2.) Kannst Du mir eventuell schon Tipps mit auf dem Weg geben was die Waffen / Rüstung / Schmuck angeht (also jetzt erst mal fürs leveln), den Rest für später kann ich ja zum großen Teil u.a. aus einigen Deiner anderen Beiträge mir herauspicken, später.

    Und noch einmal hier vielen Dank für Deine Bemühungen einem Neuling auf den richtigen, oder auf einen hilfreichen pfad zu helfen, das ist echt freundlich.

    Gruß Van
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Wenn ich mir zu Schade wäre, neuen Spielern zu helfen, könnte ich das mit den Guides schrieben auch an den Nagel hängen. Also kein Problem.

    Du wirst noch alles direkt umsetzen können, so wie ich das auf einen Blick sehen kann. Aber imemrhin kannst du darauf hin arbeiten. Beachte beim Leveln der Klassenskills, die ich dir genannt habe (Mörderklinge, Überraschungsangriff, Kraftextration) dass die Grundskills auf Magicka basieren. Da wirst du das Gefühl haben, dass die Skills Mist sind. Erst die Morphs basieren dann auf Stamina, wodurch du ihr volles Potenzial ausschöpfen kannst.

    Rüstung wirst du nicht viele Optionen haben, es sei denn du schließt dich einer Gilde an und jemand crafted dir was. Ansonsten schau, dass du geschärfte Dolche + Bogen hast.

    Du kannst auch hauptsächlich mit dem Bogen als Hauptwaffe spielen in dem Rahmen, den du dir selbst gesetzt hast. Wenn du dein bevorzugter Spielstil ist, würdest du mit einem Zweihänder für die zweite Leiste allerdings leichter durchs Leben kommen. Der Vorteil wäre der Zugriff auf den 20% mehr Waffenschaden Bonus + der Heilung durch den Zweihänder - und da du eh Bogen spielen willst, ist die zweite Leiste, auf der du eh nur zum Buffen wärst, auch nicht so entscheidend.

    Wenn das eine Option ist kann ich dir auch hierzu einen Skillplaner mit Skills zum Leveln posten. Sag einfach was du am liebsten machen würdest.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ja ich habe gerade geprüft und gesehen (da ich vorher wie gesagt hauptsächlich Bogen gespielt habe (ich weiß ich schäm mir :disappointed: )) das ich die meisten von Dir genannten fähigkeiten noch nicht nutzen kann. Am liebsten würde ich so spielen wie Du es oben bereits freundlicher Weise so schön zusammen gefasst hast, weil ich sonst ja Quasi mein Dieb, bzw. eher den Assasinen (Mörder, Brotherhood) nicht spielen könnte ?. Aber notfalls könnte ich das auch auf meine 2te NK verlegen (Stufe 9, aber das hätte ja noch Zeit dann).

    Ursprünglich sollte diese NK hier, also der 36er ja Bogi werden, bis ich die vielen Dinge hier u.a. im Forum gelesen habe dass das wohl nicht so effektiv ist, bzw. keine gute Idee.

    Also ich würde es toll finden wenn Du Dir die Mühe machen tätest mir die Bogenvariante spielbar zu machen, so könnte ich dann parallel die erforderlichen Skills die Du oben verwendest erst mal hochbringen damit ich überhaupt so spielen könnte. Auch bietet es mir dann auf Basis Deiner Hilfe mich einfach dann zu entscheiden was mir besser gefällt und die 2te Variante notfalls einfach später auf der zweiten NK zu machen.

    Kann man denn überhaupt mit dem Bogen zumindest erst mal auf 50 hochleveln ? Oder ist es Ratsam gleich Deine erste Variante zu nehmen und halt vorerst bis das ausreichend geskillt ist in den sauren Apfel zu beissen, halt es etwas schwerer wie bisher zu haben?

    Hier mal mein derzeitiger Char (gerade upgedatet) : http://www.eso-skillfactory.com/de/skillung/nachtklinge/van-s-nachtklinge-bogen-dolche/17892/

    Spiele übrigens auf der XB1 (falls das hier wichtig wäre zu wissen)
    Edited by VanhydeHL on 20. Dezember 2016 16:08
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    VanhydeHL schrieb: »
    Ursprünglich sollte diese NK hier, also der 36er ja Bogi werden, bis ich die vielen Dinge hier u.a. im Forum gelesen habe dass das wohl nicht so effektiv ist, bzw. keine gute Idee.

    Bogen als Hauptwaffe ist nicht effektiv, wenn du die letzten paar Prozent an überhaupt machbaren Schaden rausholen möchtest. Da geht es um Ränge im Endgame, also eine Kategorie die dich z.Z. nicht interessiert.
    Bogen ist definitiv eine sehr gute Idee, wenn du einfach entspannt Tamriel erforschen möchtest und es ist auch noch sehr annehmbar für das normale Endgame. Es ist halt nur, an der Spitze der Nahrungskette stehen eigentlich keine Bogenjäger in Tamriel. ;)



  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ja dann passt das ja und ich kann mir aussuchen wie ich spielen mag, super Sache. Dir ebenfalls vielen Dank für die Auskunft.

    Wenn Jeckll dann noch eine Bogenvariante macht kann ich diese mit der meinen abgleichen, anpassen und dann schauen wie ich lieber spielen mag, später dann einfach noch den zweiten Char dann für die andere Variante nutzen.

    Ich habe jetzt erst so weit es ging zum testen schon mal Jeckll seine erste Variante geskillt (Nahkampf und Bogen ergänzend), hab dann erst mal bischen ergänzt bis der Rest dann verfügbar wird. Skille diese Sachen jetzt erst mal nach, wird sicher wieder etwas dauern das defizit jetzt aufzuhohlen, aber das ist Ok. Spielt sich wie von Jackll auch vorraus gesagt derzeitig etwas komisch, da a) ungewohnt, neu und b) weil ja noch einiges fehlt (leider).
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    http://www.eso-skillfactory.com/de/teilen/13751/

    Quatschen wir kurz drüber:
    Bogen Skill 1: Kannst du momentan noch nicht, hier kannst du solange zB deinen Entziehenden Schuss rein machen.
    Bogen Skill 5: Kill ein paar Zombies bis du da Level 6 in der Kriegergilde bist, zum Beispiel in Glenumbra - das würde ich als Primärziel machen. Der Jäger ist wichtig.

    Zweite Leiste funktioniert mit DW und Zweihand Momentan. Wenn du DW weiter machst, wirst du den letzten Skill von DW nutzen müssen (Fliegende Klinge), um den 20% Waffenschaden Buff zu bekommen, nutzt du Zweihand brauchst den letzten Skill aus dieser Linie (Ruhendes Momentum).
    Melee Skill 3: Bist bei Auslaugen fast soweit, das freizuschalten. Daher hab ichs mal drin gelassen. Bis dahin kannst du zB Blutwahn behalten. An dieser Stelle kann der oben genannte 20% Waffenschaden Buff kommen.

    Wenn du Kriegergilde auf 10 hast, würde ich den Ultimate der Kriegergilde auf die Bogenleiste packen.

    Mit Bogen lässt sich problemlos alles in ESO spielen. Wer dir was anderes sagt, schick ihn zu mir :)

    Fragen?
    Edited by Jeckll on 21. Dezember 2016 15:30
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ja vielen, vielen Dank Jackll für alle Deinen Bemühungen. Ich habe jetzt eine Weile schon mit Deiner ersten Skillung (so weit es möglich war, rest selber übergangsweise ergänzt) gespielt und auch schon einiges verbessert, so wie einen Teil der Skills die fehlten und upgrades erlangt. Die Kriegergilde habe ich auf 6 und den Skill schon mit drinnen. Es fehlt noch bisschen was bis ich die anderen auf 42+ habe um den Rest dann zu bekommen, aber das wird hoffe ich.

    Wenn der doofe Ladebug (schon viel besser geworden, dennoch leider präsent) nicht wäre würde das noch einfacher. Aber das ist ein anderes Thema.

    Spielt sich auf jeden Fall um vieles besser wie vorher, klar sterbe ich noch immer mal häufiger, aber er ist ja noch nicht fertig. Viele Gegner gehen jetzt um einiges besser, bei einigen (insbesondere Elite ? nennt man die so mit 1-2 Haken neben dem Leben) kommt es je nach dem gerne mal zu Problemen. Aber von diesen lassen sich jetzt auch einige viel viel besser bekämpfen.

    Klar wie von Dir erwähnt bekommt man die Heilung erst beim Assa wenn man einen Gegner tötet das ist noch ein sehr ungewohntes Spielverhalten öfters mal mit niedrigen Life im Fight zu sein, gewöhn ich mich drann. Wenn ich auf Bogen spiele ist es oft mals schwieriger muss dann auf Assa switchen und schnell an einen Gegner ran um den umzuboxen für Heals, oder läner Schaden vermeiden (z.B. durch Ausnutzung von Deckung usw.) aber es geht.

    Ich werde auf jeden Fall beide Varianten jetzt ausgiebig mal ausprobieren, oder kann auch sein das ich versuche jetzt die letzten 8 Level bis 50 erst mal so weiter zu spielen auf das wenigstens erst mal die Skills (Fertigkeiten) zuende leveln damit das dann schon mal erledigt ist.

    Randfrage dazu: Wo finde ich denn passende Rezepte für mein Handwerker (Templer 44), der ist Schmied, Schreiner, Schneider, für meine NK oder gibt es die Set Resepte usw. nicht außerhalb von Raids, Instanzen ?. Dann nutze ich halt die Standart Rüsstungen / Waffen !?. Diese Frage ist aber nicht sooo wichtig jetzt.

    Wenn ich das gerade richtig gesehen habe dann muss primär erst mal zumindest nur noch Auslaugen und Meuchel auf je 42 die liegen bei mir jetzt ca. bei 35 bis kurz vor 40 herum. Aber ich teste nebenher natürlich auch immer mit den Slots wo ja noch was fehlt, was sich da ergänzend und passend zur meiner Spielweise gut macht, das klappte eigentlich mit den ganzen Infos von dir auch gut denke ich.

    PS.: Skills / Berufe / Werte (aktuell) :
    Ausdauer : (53) , Magicka (9925) , Leben (13934), Ausdauer ( 21950)
    Krit. Waffen : 32,4%, Waffenschaden : 1653
    Magieschaden : 1245, Krit. Magie : 16,9%

    Meuchel (36) , Schatten (42) , Auslaugen (38)
    Zwei Waffen (33) , Bogen (48) , Zweihänder (6)
    Leichte Rüstung (10), Mittlere Rüstung (50) , Schwere Rüstung (18)
    Kriegergilde (6)
    Sohn des Waldes (42)
    Alchi (4), Versorger (13)
    restliche Berufe hat der Templer bis auf Verzaubern
    Edited by VanhydeHL on 22. Dezember 2016 11:26
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    VanhydeHL schrieb: »
    Randfrage dazu: Wo finde ich denn passende Rezepte für mein Handwerker (Templer 44), der ist Schmied, Schreiner, Schneider, für meine NK oder gibt es die Set Resepte usw. nicht außerhalb von Raids, Instanzen ?. Dann nutze ich halt die Standart Rüsstungen / Waffen !?. Diese Frage ist aber nicht sooo wichtig jetzt.

    Wenn ich das gerade richtig gesehen habe dann muss primär erst mal zumindest nur noch Auslaugen und Meuchel auf je 42 die liegen bei mir jetzt ca. bei 35 bis kurz vor 40 herum. Aber ich teste nebenher natürlich auch immer mit den Slots wo ja noch was fehlt, was sich da ergänzend und passend zur meiner Spielweise gut macht, das klappte eigentlich mit den ganzen Infos von dir auch gut denke ich.

    Es gibt keine Rezepte für Schmied, Schreiner und Schneider wie in anderen MMOs. Es gibt nur Rezepte für Essen. Du kannst alle Sets craften, solange du genug Eigenschaften erforscht hast. Jedes Set hat einen speziellen Ort, an dem es gecrafted werden kann. Da musst du hin. Das Crafting System komplett zu erklären würde hier aber zu weit führen. Google das mal.

    Ja, du solltest die Klassenbäume maximieren, da dort auch wichtige passive Skills liegen, sowie die Krigergilde und deine Waffenbäume.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ok das mit dem handwerk musst Du absolut nicht erklären, wäre hier dann auch fehl am Platz. Außerdem ist es ja nicht so das ich mich nicht auch selbst betätigen könnte das heraus zu arbeiten. Abgesehen davon habe ich das mit den verschiedenen Werkplätzen bereits auch sehr früh entdeckt gehabt, nehme die auch immer mit, so wie eigentlich alles auf den Karten, soeit es geht und ich die Sachen endecke, einzige Ausnahmen sind die gruppen Instanzen. Die lasse ich gepflegt aus. Analysieren tue ich beim Handwerks Charakter bereits auch schon lange, dauert halt da man ja nur 2 Dinge immer analysieren darf und das immer richtig viele Stunden dauert. Aber mein Templer war da schon sehr fleissig. Ok entschuldige ich schweife hier ab, ich und meine Romane.

    Die Klassenbäume, Waffen, so wie nach und nach auch die Rüstungsklasse, usw. skille ich natürlich so weit es geht bei den Chars immer mit, zieht sich leider alles so. Aber der Tipp ist auf jeden Fall noch mal gut, damit man das im Hinterkopf hat.

    Jetzt soll endlich erst mal ein Char auf 50 kommen, wird langsam Zeit *schmunzel*. Dank Deiner sehr umfanreichen Hilfe wird das jetzt doch einiges Leichter, viele Dinge wurden dabei in ein anderes Licht gerückt und ich betrachte nun diverse Dinge aus einer anderen Sicht heraus. Hatte irgend wie in vielen Punkten auf Grund vieler Jahre anderer MMO's bei so einigen Sachen andere Ansichten und Ausgangspunkte, Erwartungen, aber man lernt nie aus.

    Da ich mit meiner Frau gleich alle wichtigen Dinge gekauft habe (Segen oder Fluch, je wie man es sieht) mangelt es auf jeden Fall nicht an Möglichkeiten.

    Erlaube mir noch Zwei Fragen zu einem Skills bitte.
    1.) "Getarnter Jäger", reicht es den auf der Leiste zu haben oder muss der aktiv genutzt werden ?. Weil die Fähigkeit ja verborgene Feinde aufdeckt. Eigentlich geht es doch dabei nur um die passive oder verstehe ich das flasch?. Bis auf diese, so verstehe ich das wenn ich aufgepasst habe, wären sonst soweit ja die restlichen alle aktiv ?!.

    2.) Heilung, da gibt es später nur die PvP Variante die Sinn ergeben täte?. Da bin ich aber natürlich gerade mal Stufe 2 glaube ich, also absolut nicht der Rede wert. Ja ich weiß man will die Gegner schnell töten und sich nicht groß verstecken, oder heilen, aber ich bin immer gerne auch ein Freund davon eine Möglichkeit der Heilung (neben Tränken, Bufffoot) zu haben. Ausnahme wäre dass das Gameplay (meinet wegen ab 50 erst) so flüssig, gut wird dass das für meine Dinge nicht unbedingt nötig wäre. Ich weiß ja noch nicht was Stufe 50 + extra Bäume + Ausrüstung dann ausmachen und wie das dann mit der Skallierung der Gegner ist.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    VanhydeHL schrieb: »

    Erlaube mir noch Zwei Fragen zu einem Skills bitte.
    1.) "Getarnter Jäger", reicht es den auf der Leiste zu haben oder muss der aktiv genutzt werden ?. Weil die Fähigkeit ja verborgene Feinde aufdeckt. Eigentlich geht es doch dabei nur um die passive oder verstehe ich das flasch?. Bis auf diese, so verstehe ich das wenn ich aufgepasst habe, wären sonst soweit ja die restlichen alle aktiv ?!.

    2.) Heilung, da gibt es später nur die PvP Variante die Sinn ergeben täte?. Da bin ich aber natürlich gerade mal Stufe 2 glaube ich, also absolut nicht der Rede wert. Ja ich weiß man will die Gegner schnell töten und sich nicht groß verstecken, oder heilen, aber ich bin immer gerne auch ein Freund davon eine Möglichkeit der Heilung (neben Tränken, Bufffoot) zu haben. Ausnahme wäre dass das Gameplay (meinet wegen ab 50 erst) so flüssig, gut wird dass das für meine Dinge nicht unbedingt nötig wäre. Ich weiß ja noch nicht was Stufe 50 + extra Bäume + Ausrüstung dann ausmachen und wie das dann mit der Skallierung der Gegner ist.

    Getarnter Jäger nie aktivieren. Sobald du es auf der Leiste hast, bekommst du 10% mehr Chance auf kritische Treffer.
    Die restlichen Skills sind alle aktiv. Die Ultimative Fähigkeit Seelenernte hat auch eine passive Komponente (10 Ulti pro Kill).

    Heilung für Stamina Nightblades ist immer Elan ausm PvP. Die Pille musst du irgendwann mal schlucken. Geht heutzutage glücklicherweise sehr schnell. Am Besten schließt du dich 1-2 Wochenenden Random Gruppen an, bis du die Fähigkeit freigeschaltet hast. Alles andere wäre mit so vielen Nachteilen verbunden, dass du dich auf lange Sicht mehr aufregst als wenn du einfach ein paar Stunden in Cyrodiil dem Zerg folgst und Mauern reparierst.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Supi, dann passt das.

    Gerade hat sich noch eine Frage aufgetan die ich Dir gerne stellen mag. Ich habe gerade 50 auf Bogen erreicht. Jetzt stellt sich mir die Frage ob sich die Bogen Ulti lohnt, liesst sich als wäre das ganz nett Schaden, oder täuscht das ?.

    Ich dachte wenn man sich entscheidet Bogen zu spielen könnte das denn nicht Sinn machen oder ist die zu schwach, nicht lohnenswert ?

    Die würde bei mir jetzt (Stufe 43, kurz vor 44) -> in 4,1 Sek. 25640 Schaden machen und die Upgrades klingen auch interessant. Nur mal so als Frage, aber bitte nicht schlagen :wink:
    Edited by VanhydeHL on 22. Dezember 2016 18:37
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    VanhydeHL schrieb: »
    Supi, dann passt das.

    Gerade hat sich noch eine Frage aufgetan die ich Dir gerne stellen mag. Ich habe gerade 50 auf Bogen erreicht. Jetzt stellt sich mir die Frage ob sich die Bogen Ulti lohnt, liesst sich als wäre das ganz nett Schaden, oder täuscht das ?.

    Ich dachte wenn man sich entscheidet Bogen zu spielen könnte das denn nicht Sinn machen oder ist die zu schwach, nicht lohnenswert ?

    Die würde bei mir jetzt (Stufe 43, kurz vor 44) -> in 4,1 Sek. 25640 Schaden machen und die Upgrades klingen auch interessant. Nur mal so als Frage, aber bitte nicht schlagen :wink:

    Generell ist es eine eher schwache Ulti, jedoch wenn du nur auf Range spielst, hast du als Stamina Nutzer wenig Auswahlmöglichkeit. Am Ende wirst du die Ulti nicht für immer nutzen, aber es spricht nichts dagegen, es zu leveln und wenn es dir Spaß macht, kannst du sie auch nutzen.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ok. Dann vielen Dank. Du hast mir sehr viel weiter geholfen, leider kann ich das zum jetzigen Zeitpunkt in keinster Weise erwiedern, hoffe das ergibt sich vielleicht mal in irgend einer Form. Ansonsten lass es mich gerne wissen wenn es etwas gibt womit man Dir einen gefallen tun könnte.

    Ansonsten habe ich Dich jetzt erst mal genug beansprucht (hoffe ich)

    Gruß
    Ein sehr dankbarer Van
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Mooren
    Mooren
    ✭✭✭
    Hey solltest Hilfe mit crafting brauchen oder du jemand brauchst der die was craften kann, dann schreib mich ruhig mal an. Hab zwar noch nicht alles analysiert, aber reicht aus um dir was passendes zu machen ;)

    Habe dir eine Nachricht geschickt.
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    VanhydeHL schrieb: »
    Du hast mir sehr viel weiter geholfen, leider kann ich das zum jetzigen Zeitpunkt in keinster Weise erwiedern,

    page10.jpg
    Edited by Jeckll on 23. Dezember 2016 11:58
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    So so ja ich erinnere mich an diese Szene aus dem Film (ja Batman war ja mein Jugendheld, bzw. ist es bis Heute). Nett, aber ein Danke sollte schon drin sein, gehört sich ja schliesslich.

    Ja ja ja ... in Jugend schwell und durch Dich nun wieder in dem Film *fg*. Wie könnte man die Szene vergessen!?. Wie war das ca. auf deutsch, ja mein English leider sehr sehr schlecht, aber ich glaube es ging so...

    Gordon "Ich habe niemals Danke gesagt!" Batman "Und das müssen sie auch nicht!" ? ! ? Glau so ähnlich ging dieser kurze Austausch.

    @Mooren : Wie in der PM erwähnt, ich glaube das kann ich mir derzeit nicht leisten / erlauben. Weil mein derzeit höchster Char ist jetzt mittlerweile Dank Jackll die Nachtklinke mit Stufe 45 -:). Sammel mit den Chars auch wie wild und crafte mit dem Templer (der ist aber auch erst 44), analysiere was geht, aber das zieht sich noch bisschen. Ist aber wie gesagt Ok, die 5 Stufen wird die NK auch schaffen.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ist erledigt, das Thema. Vielen Dank an alle.

    In diesem Sinne
    Gruß Van
    Edited by VanhydeHL on 23. Dezember 2016 16:59
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Grüße, Jeckll ich muss das Thema doch noch einmal erneut aufgreifen nach dem ich jetzt auf den PC gewechselt bin, dort schon paar Wochen spiele, möchte ich mir jetzt eine neue Nachtklinge hochspielen (ist aktuell Stufe 10). Ich habe bereits meinen Drachenritter (Handwerker) auf 50 gespielt und kann auch schon bisschen was bauen mit dem. Nun möchte ich für meine NK in grün erst mal das Stille der Nacht Set + Aschegriff bauen, weil ich denke das ist ein guter Anfang von den Möglichkeiten die ich habe.

    Nun zu den Waffen, da verstehe ich nicht warum in Geschärft und nicht Präzise ?
    (Dich mal zitiert)
    Jeckll schrieb: »
    Ansonsten schau, dass du geschärfte Dolche + Bogen hast.
    Ich meine es leuchtet ein das Rüstungsdurchstoss wohl Schaden bringen könnten, aber ist das echt so stark das es quasi besser ist wie den Krit zu erhöhen ? Weil sonst ja überall immer gesagt wird Waffen immer alles auf Präzi und Rüstung Göttlich um halt den Krit zu pushen.

    Warum ist das jetzt bei der NK anders ?

    Was mir auch überall auffällt das nie die Resis berücksichtigt, oder erwähnt werden. Ich meine man skillt ja wohl meist laut den ganzen Guides, Spielern immer entweder Stami oder Magi auf Max. Aber was ist denn mit den Resis und dem Life ?. Klar Resis werden wohl zum Teil über die CP gehohlt, aber reicht das aus, bzw. wie hoch sollte man den Resis und Life später haben ?. Meine eigenen Erfahrungen liegen da gefühlt wie folgt : Life bei ca. 18 besser 20k und Resis gerne bei ~ 15K so. Mit Chars dessen Leben bei 14-16K lag und deren Resis sich so bei 9k-13k ca. bewegen hatte ich das problem sehr oft ins Gras zu beissen :).

    Danke Dir im Voraus, sofern Du das liest (oder eben auch jemand anderes)

    Gruß Van

    Edited by VanhydeHL on 25. Januar 2017 12:29
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    VanhydeHL schrieb: »
    Grüße, Jeckll ich muss das Thema doch noch einmal erneut aufgreifen nach dem ich jetzt auf den PC gewechselt bin, dort schon paar Wochen spiele, möchte ich mir jetzt eine neue Nachtklinge hochspielen (ist aktuell Stufe 10). Ich habe bereits meinen Drachenritter (Handwerker) auf 50 gespielt und kann auch schon bisschen was bauen mit dem. Nun möchte ich für meine NK in grün erst mal das Stille der Nacht Set + Aschegriff bauen, weil ich denke das ist ein guter Anfang von den Möglichkeiten die ich habe.

    Nun zu den Waffen, da verstehe ich nicht warum in Geschärft und nicht Präzise ?
    (Dich mal zitiert)
    Jeckll schrieb: »
    Ansonsten schau, dass du geschärfte Dolche + Bogen hast.
    Ich meine es leuchtet ein das Rüstungsdurchstoss wohl Schaden bringen könnten, aber ist das echt so stark das es quasi besser ist wie den Krit zu erhöhen ? Weil sonst ja überall immer gesagt wird Waffen immer alles auf Präzi und Rüstung Göttlich um halt den Krit zu pushen.

    Warum ist das jetzt bei der NK anders ?

    Was mir auch überall auffällt das nie die Resis berücksichtigt, oder erwähnt werden. Ich meine man skillt ja wohl meist laut den ganzen Guides, Spielern immer entweder Stami oder Magi auf Max. Aber was ist denn mit den Resis und dem Life ?. Klar Resis werden wohl zum Teil über die CP gehohlt, aber reicht das aus, bzw. wie hoch sollte man den Resis und Life später haben ?. Meine eigenen Erfahrungen liegen da gefühlt wie folgt : Life bei ca. 18 besser 20k und Resis gerne bei ~ 15K so. Mit Chars dessen Leben bei 14-16K lag und deren Resis sich so bei 9k-13k ca. bewegen hatte ich das problem sehr oft ins Gras zu beissen :).

    Danke Dir im Voraus, sofern Du das liest (oder eben auch jemand anderes)

    Gruß Van

    Rüstungsdurchstoß ist IMMER besser als die anderen Boni von der DPS Perspektive (Solange das Ziel nur Rüstung hat).
    Warum ist das so? Gehen wir die Boni durch, die es gibt:

    Stamina:
    Der schlechteste DPS Bonus, dafür bekommst du aber mehr Resourcen, was längeren Kampf ermöglicht und zusätzlich ist die Resource auch Defensiv (Block/Dodge) zu verwenden und erhöht die Heilleistung von Vigor. Es gibt kein Hard Cap.

    Crit:
    Ein guter DPS Bonus, skaliert besonders gut in Raids. Bringt aber keine zusätzlichen Resourcen und defensiv ist nur zu vermerken, dass Vigor öfter kritisch heilt. Hard Cap ist 100%

    Waffenschaden:
    Ein ausgezeichneter DPS Bonus, im Raid aber weniger gut skalierend wie Crit. Kein Def ausser höherer Vigor ticks. Kein Hard Cap.

    Penetration:
    Bester DPS Bonus. Keinerlei Def oder besseren Heal durch Vigor. Hard Cap ist die Boss Resi (18.2k in Dungeons, 9.1k Außenwelt). Optimaler Wert muss für jedes Gruppensetup neu errechnet werden.

    Du siehst, Penetration gibt an wenigsten Vorteile - es ist "nur" DPS und unterliegt einem variablen Hard Cap. Es ist also weit weniger flexibel als Stamina, und daher "spezialisiert" und in seinem Spezielgebiet einfach besser als "Allrounder" wie Stamina.

    Wenn du neu anfängst würde ich als gecraftete Sets 5x Hunding's Zorn und 4x Mutter der Nacht nehmen. Beim Questen hat praktisch alles 9.1k Rüstung. Wenn du geschärfte Waffen hast + dem Rüstungsdebuff von Überraschungsangriff bist du praktisch schon am Cap, da brauchst du kein Set, dass Durchdringung hat. Ohnehin ist der Unterschied zwischen Mutter der Nacht 5x und Hunding's 5x recht gering. Aber 4x Mutter ist besser als 4x Hunding's :)

    Resis sind irrelevant, da kannst du eh nichts machen. HP würde ich ca. 17k anpeilen mit Buff food. Als Nachtklinge hast du ja Schattenbarriere, daher sind deine Resis vergleichsweise gut.
    Edited by Jeckll on 25. Januar 2017 13:02
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ich kann leider weder Hundings, noch Mutter schon, so weit bin ich noch nicht. Geht ja auch erst mal nur um die Sets für den Stufe 10 NK.

    Vielen Dank für die wieder mal so ausfürliche Beschreibungen.

    Das heisst dann baue ich ihm 2 geschärfte Dolche dann ?!. Und später so ab 16 noch einen Bogen dazu, oder noch zwei Dolche je nach dem wie ich den spielen werde.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    VanhydeHL schrieb: »
    Ich kann leider weder Hundings, noch Mutter schon, so weit bin ich noch nicht. Geht ja auch erst mal nur um die Sets für den Stufe 10 NK.

    Vielen Dank für die wieder mal so ausfürliche Beschreibungen.

    Das heisst dann baue ich ihm 2 geschärfte Dolche dann ?!. Und später so ab 16 noch einen Bogen dazu, oder noch zwei Dolche je nach dem wie ich den spielen werde.

    Wie du Bock hast - 2 Dolche + Bogen ist eben der gäninge Weg, weil er im Endgame die höchste DPS erzieht. Zum Leveln kannst du aber recht flexibel sein und es schadet auch nicht, 2h auf 50 zu bringen.

    Ich hab beim Leveln alle Waffen und Rüstungsarten auf 50 gelevelt und würde es wieder tun :)
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ja eine sehr gute Idee, dieses mal werde ich die Fehler von der Konsole vermeiden, hoffe ich und das eben so machen.

    Hast Du einen Tipp wo ich die CP Punkte sinnvoll rein stecken könnte ?. Bin auf dem PC CP 112 (erst) hab 39 / 38 / 38 Punkte verfügbar. Ich hätte die in Ausdauerkosten Minderung so wie Ausderreg., in Resis ? und dann in Waffenschaden + Giftschaden, ev. Krit. Schaden gesteckt.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    CP Pi mal Daumen:

    Blau: 1 in Thaumaturg, 1 in Präzise Schläge, rest in Kräftig. Wenn Kräftig voll: 50%/50% Thaumaturg und Präzise Schläge
    Grün: Alles in Kriegsherr. Wenn du so 100 Punkte insgesamt hast, würde ich 30 davon in Mondkalb stecken. Dann wieder Kriegsherr auffüllen.
    Rot: 45%/45%/10% in Abgehärtet/Elementarverteidiger/Dickhäutig
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Vielen Dank, jetzt hab ich da einen Pfad, damit kann ich arbeiten.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Jeckll ich müsste Dich noch einmal um einen Rat fragen *duck*.

    Es geht um den Bogen und die angepeilte 9,1k Rüstung. Bei meinem DK habe ich ja mit den 2 Dolchen + Feuriger odem (gemorpht zu Giftodem) die 9,1k erreicht, ABER ... wie mache ich das beim Bogen der Bogen selber hat bei mir 4980 (lila bogen), wo nehm ich da die restlichen 5,2k her ?. Ich finde weder in den Klassenskills etwas auf Range, noch in den Gilden was ich nutzen könnte, welches noch den Debuff gibt. Stehe gerade auf dem Schlauch.

    Würde Dich bitten, falls Du da Rat weisst mich aufzuklären, sonst bau ich mir nacher wieder falsches Zeug und das wäre gerade als Anfänger (mit halt noch nicht so viel Mats) ärgerlich. Nutze zur Zeit den Low Sets Aschegriff und Todeswind da ich bei den Traits noch nicht weit genug bin, würde später natürlich umrüsten auf bessere Sets. Aber denke die Sets sind da erst eh nich von Interesse, weil die ja nichts der gleichen bieten.

    Gruß Van
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    VanhydeHL schrieb: »
    Jeckll ich müsste Dich noch einmal um einen Rat fragen *duck*.

    Es geht um den Bogen und die angepeilte 9,1k Rüstung. Bei meinem DK habe ich ja mit den 2 Dolchen + Feuriger odem (gemorpht zu Giftodem) die 9,1k erreicht, ABER ... wie mache ich das beim Bogen der Bogen selber hat bei mir 4980 (lila bogen), wo nehm ich da die restlichen 5,2k her ?. Ich finde weder in den Klassenskills etwas auf Range, noch in den Gilden was ich nutzen könnte, welches noch den Debuff gibt. Stehe gerade auf dem Schlauch.

    Würde Dich bitten, falls Du da Rat weisst mich aufzuklären, sonst bau ich mir nacher wieder falsches Zeug und das wäre gerade als Anfänger (mit halt noch nicht so viel Mats) ärgerlich. Nutze zur Zeit den Low Sets Aschegriff und Todeswind da ich bei den Traits noch nicht weit genug bin, würde später natürlich umrüsten auf bessere Sets. Aber denke die Sets sind da erst eh nich von Interesse, weil die ja nichts der gleichen bieten.

    Gruß Van

    Zielmarkierung, zu finden unter "Meucheln".
    Gruß Jeckll
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ne, ne. Ich habe das Problem beim DK nicht bei der NK. Dachte es gäbe eine andere Lösung. Was machen denn die anderen Klassen wenn sie Bogen nutzen möchten ?. Also lag ich auf jeden Fall richtig das es über den Bogen nix gibt und ich nicht blind bin ?!.

    Über die Gilden (Magier, Krieger, Unerschrockene, ...) habe ich auch nichts gefunden wodurch ich das dann ergänzen könnte. Stäbe fallen ja aus, weil erstes Waffen Setting ist 2x Dolch, das 2te der Bogen und extra Waffen jedes mal übers Inventar wechseln wäre ja Blödsinn denke ich. Verstehe nicht das im Bogen Tree selber von den Entwicklern nichts vorgesehen wurde. Hätte man ja quasi als Morph mit unter bringen können unter Umständen.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
  • Jeckll
    Jeckll
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    VanhydeHL schrieb: »
    Ne, ne. Ich habe das Problem beim DK nicht bei der NK. Dachte es gäbe eine andere Lösung. Was machen denn die anderen Klassen wenn sie Bogen nutzen möchten ?. Also lag ich auf jeden Fall richtig das es über den Bogen nix gibt und ich nicht blind bin ?!.

    Über die Gilden (Magier, Krieger, Unerschrockene, ...) habe ich auch nichts gefunden wodurch ich das dann ergänzen könnte. Stäbe fallen ja aus, weil erstes Waffen Setting ist 2x Dolch, das 2te der Bogen und extra Waffen jedes mal übers Inventar wechseln wäre ja Blödsinn denke ich. Verstehe nicht das im Bogen Tree selber von den Entwicklern nichts vorgesehen wurde. Hätte man ja quasi als Morph mit unter bringen können unter Umständen.

    Nö, für Major Fracture hast du auf Range als DD keine Option. Major Fracture gibts nur im 1h/Schild Baum. Wenn du 9,1k willst, nimmst du 5160 von der Waffen (Gold), Kra'gh 1935, Zerschmettern Glyphe aufm Bogen (1622) und Minor Fracture (1320) vom Gezielten Schuss = 10037 :)
    Vermutlich willst du aber keine Zerschmettern Glyphe und kein Kra'gh... aber die Durchdringung wird dann schon okay fürs Questen sein. DK ist eben eher der Nahkämpfer. Der hat ja auch kein eigenes Minor Berserk (8% mehr Schaden) wie die Nachtklinge. Man nimmt, was man bekommt.
    Jeckll has quit the game. Thanks for the great time.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Super, ich danke Dir. Naja wollte halt als option Range haben weil es mir oft geholfen hat und hilft, für meine Spielweise, bin nicht mehr der fitteste :P. Dann lass ich das erst mal einfach so stehen und meist kämpfe ich eh im Nahkampf. Auf den Bogen möchte ich halt nicht verzichten, wird auch so gehen denke ich. Und Stäbchen kommt nicht ins haus für den Char, weil dann müsst ich den komplett umbauen und passt für mich persönlich auch einfach nicht ist aber ein anderes Blatt.

    Ok defakto bedeutet es aber immer hin machbar wäre es auf jeden Fall wenn man es möchte. Und alternativ ist das nichts. Dann passt das erst mal so. Hba vielen Dank Jackll hast mir wieder mal sehr weiter geholfen.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 (Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.) ESO Diebes Stream | YouTube -| ESO |-
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.