Wartungsarbeiten in der Woche vom 25. Juni:
• Keine PC/MAC-Wartungsarbeiten – 25. Juni

Zonenwechsel / Ladebug ?!

VanhydeHL
VanhydeHL
✭✭✭
Grüße,

ich habe seit gestern mit meiner Frau folgendes echt sehr nerfiges Problem, dagegen ist der Charakter Logout Bug von davor (den es bis zum gestrigen Patch gab). Immer wenn wir eine Zone wechseln, sei es durch die Portale (Portalsteine, etwa beim Mapwechsel wie auch innerhalb einer Map), durch das Betreten \ Verlassen eines Dungeon (Verlieses), kommt es zum Aufhänger, es wird der Text eingblendet das die Ladezeiten erhöht sind, Ladesymbol unten dreht sich, der Text widerhohlt sich, das geht ewig und es passiert sonst nichts mehr. Dann bleibt nur das gewaltsame beenden über den Homebutten - Start\Optiontaste - Anwendung beenden (schliessen) und das Spiel erneut starten, hoffen das man Glück hat, das es bei dem Versuch geht.

Wir haben folgende Schritte bereits unternommen:
- Router Neustart
- Kabel überprüft
- Battelfield 1 und weitere online Spiele getestet, alle funktionieren tadellos
- verschiedene Streams auf verschiedenen Qualitätsstufen u.a. auf Youtube, Twitch, ebenfalls tadellos
- ein Wechsel zwischen Kabel und WLAN ändert auch nichts (standardmäßig nutzen beide Kabel)

Vor dem Patch hat das nie Probleme bereitet und wir konnten bis vorgestern Abend mit Ausnahme des Logout Bugs tadelos spielen das geht in diesem Zustand seit gestern Abend wo wir das erste mal wieder spielen wollten nicht, bzw. nur noch selten und kurz. Der alte Logbug war nerfig, ging aber da man wenigstens erst mal eingeloggt spielen konnten.

Hat noch jemand dieses Problem? oder nur wir?

Provider ist : KD Kabel Deutschland bzw. jetzt Vodafone
-| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • Velonari
    Velonari
    ✭✭✭
    Hi @VanhydeHL,
    habe das Problem nur gestern konstant gehabt, in Windhelm wo man auf Breda trifft für das Event. Die Server kommen mit dem Ansturm einfach nicht klar und werden praktisch in die Knie gezwungen.

    Ebenfalls bei Kabel Deutschland/Vodafone.


    Ansonsten stürzt, meistens in Dungeons (selten außerhalb), auch mal schön der Client ab. Ohne jegliche Fehlermeldungen. Ich kann nicht ganz realisieren warum. Komplett ohne AddOns habe ich es auch schon versucht, aber das Ergebnis bleibt halt gleich.

    PS: Das Problem habe ich ebenfalls nur in ESO. Andere Spiele laufen tadellos.
    Edited by Velonari on 16. Dezember 2016 12:30
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Habe es gerade noch mal probiert. Hatte 2x Glück, bis ich aus der Freistadt (Dunkle Bruderschaft) wieder raus wollte. Wieder bleibt das Spiel im Ladescreen stecken. Man man. Dann bitte lieber wieder reroll und den Logout Bug bis es eine saubere Lösung gibt.

    Man kann so einfach gar nicht mehr spielen.

    Ich habe schon überlegt das komplette Spiel zu deinstallieren und neu zu installieren,aber 71 GB ist auch mit einer 100er Leitung kein Zucker schlecken. Es ist halt einfach total ärgerlich da man so überhaupt nicht spielen kann, weil man hat natürlich ständig Ladevorgänge, ausser man läuft nur durch eine offene Map und sammelt Mats, aber wer möchte das nur machen?

    Ps. Das Spiel steht jetzt seit knapp 20-25 Minuten im Ladescreen, hatte gehofft das es vielleicht mal fängt. Leider keine Chance.
    Edited by VanhydeHL on 16. Dezember 2016 12:48
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    So schaut das seit mittlerweile knapp 30 Minuten aus. Nur dass das der Text oben immer mal wieder verschwindet.
    Edited by VanhydeHL on 16. Dezember 2016 22:04
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    VanhydeHL schrieb: »
    So schaut das seit mittlerweile knapp 30 Minuten aus. Nur dass das der Text oben immer mal wieder verschwindet.

    Ich habe das Spiel mal komplett deinstalliert und installiere es jetzt neu. Wenn das denn in paar Stunden neu installiert ist gebe Feedback. Vieĺleicht gab es ja beim installieren des Patches einenen Fehler, k.A.. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Ärgerlich weil das Spiel ansich nett ist. Noch ärgerlicher ist das ich mit meiner Frau das Spiel ja erst wieder neu gekauft haben zu je 30 € + ich die Diebesgilde einzelnd weil ich so ungeduldig war + beide dann wieder das 4er DLC Pack + beide das Upgrade auf Imperial + die ganzen Shop Einkäufe. Summe so marum diesen Monat quasi ca. 250 bis 300 € da rein gesteckt.

    Ich hatte das Spiel vor ende letztes Jahr schon 1x als Disc Version gekauft, dann aber wieder verkauft weil es mir damals nicht wirklich zugesagt hatte und jetzt so etwas.

    Bei dem Logout Bug wurde ja leider auch Tage lang nichts gemacht, aber man konnte sich zumindest behelfen, damit leben. Jetzt kann man aber ja einfach gar nicht damit spielen in dem Zustand

    Problem ist selbst wenn die Deinstallation und neu Installation etwas bringen sollte, dann muss ich den Spass auf der Konsole meiner Frau noch mal machen. Heisst dann das spielen Heute hat sich dann auch wieder erledigt, oder wenn überhaupt spät. Aber ich halte das für Zweifelhaft das 2 Konsolen das selbe Pech beim patchen hatten.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • Velonari
    Velonari
    ✭✭✭
    Hmm Konsole... muss ich wohl überlesen haben. Dass da die Meldung oben steht hatte ich bis lang nicht. Aber lange Loadingscreens auf dem PC durchaus.


    Ich drück dir die Daumen, @VanhydeHL.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Und wieder!!! Spiel neu installiert. Spiel gestartet, so weit so gut. Dann konnte ich eine Quest machen, paar NPC in der Stadt getötet, dann zurück zum Hauptquartier der Bruderschaft, rein (ging auch), Quests abgegeben, wollte wieder raus und dann wars wieder soweit. Ladebildschirm kommt, die silberne Ladeanimation kommt, bleibt stehen (paar Sekunden), dreht sich dann wieder, es geschieht nichts, die Meldung oben kommt wieder und das wars dann wieder. Boa, ich bin mittlerweile echt ganz schön sauer.

    Und weder im Support noch hier reagiert irgend jemand von dieser Firma auf das Anliegen (Problem). Große Klasse, kann man einfach nur empfehlen. Jetzt dürfen wir wieder Tage lang warten bis irgend etwas geschieht?. Das ist echt traurig.

    Mein Frau bekommt jetzt zudem noch Meldungen beim Start "Keine Verbindung zur Lobby möglich." Super Klasse das ganze. Und dafür hat man jetzt über 300 Euro ausgegeben?. Das ist echt ein hartes Stück.
    Edited by VanhydeHL on 16. Dezember 2016 16:37
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ist das hier normal, das es von 12:17 Uhr wo ich das erste mal geostet habe, bis jetzt um 19:49 Uhr, es kein Mitarbeiter schaft hier mal sich zu Wort zu melden, zumindest Hilfe anzubieten, bzw. Lösungen zu schaffen?.

    Ja sicher es ist "nur" ein Spiel dieses Produkt um das es sich hier dreht und ja wir sind "nur" Konsolen Kunden derzeit, aber wir haben die Spiele + Extras doch auch gekauft, hätten sogar bereits Eso Plus wenn es a) eine alternative Zahlungsart zu Kreditkarte / PayPal gäbe, b) dauert es leider immer bis das Geld vom Konto auf dem PayPal Konto ist, aber das noch ein anderes Thema. Kronen Option oder ELV wären eine gute, kundenfreundliche Option gewesen.

    Sicher kann man mich jetzt flamen wie üblich in vielen Plattformen, Bereichen üblich, leider, ABER andererseits gibt es sicher Menschen die den aktuellen Mißmut von meiner Frau und mir nachvollziehen können, oder etwa nicht?!?. Ich meine hier wird innerhalb von über 7 Stunden nicht mal ansatzweise reagiert, wie soll man sich da fühlen!?. Extra Ticket ist auch bereits eröffnet, mal schauen wie viele Tage das jetzt wieder dauern wird. Auf jeden Fall schaft man sich so ganz sicher keinen positiven Ruf und das mit einem so netten Spiel, sehr schade.
    Edited by VanhydeHL on 16. Dezember 2016 18:58
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Das ganze hat sich erledigt. Nach sehr langen und ausgiebigen Forschungen kam zu Tage das unser Provider wieder mal seit über 24 Std. landesweit extreme Probleme hat. Unter anderem eine Quelle : http://allestörungen.de/stoerung/kabel-deutschland .

    Das ändert aber nichts daran das sich seitens des Supports hier den ganzen Tag niemand zu Worte gemeldet hat.

    Weshalb die anderen Produkte, Dienstleistungen jetzt trozdem die ganze Zeit tadellos funktioniert haben bleibt mir ein Rätzel. Nehme mal an dass das mit den entsprechenden Routen usw. zusammen hängen muss. Trozdem fühle ich mich hier als Kunde nicht wirklich ernst genommen. Aber egal.

    Thema ist zwar nicht gelöst und es wurde auch nicht drauf eingegangen, außer seitens eines Spielers, aber es trotzdem erledigt. Vielen Dank für die Unterstützung, Hilfe.

    EDIT: Das war leider tatsächlich NICHT das Problem. Es liegt NICHT daran. Alles andere ausser TESO, s.o. und s.u. läuft merkwürdigerweise. TESO halt in einigen Gebieten, sogar mit Ladevorgängen hin und her. Diebesgilde, Assasin, Orsinium z.B. gehen nicht.
    Edited by VanhydeHL on 19. Dezember 2016 12:46
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • Velonari
    Velonari
    ✭✭✭
    Wir hatten neulich bei Kabel Deutschland angerufen, weil das Saldo längst getilgt worden war, was im November offen stand und auch nichts mehr im Kundenportal davon zu sehen war - unser Internet aber immer noch aufs übelste gedrosselt ist. Laut Mitarbeiter müssen wir nun bis Ende diesen Jahres warten bis sie uns endlich die Internetgeschwindigkeit gewähren, die wir immer und immer wieder voll bezahlen.

    Echt unfassbar. (Dafür kann Zenimax natürlich nichts)
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Naja gestern und Heute (gerade eben) noch mal alles getestet. Es geht wirklich einfach alles bis auf wenn wir in TESO Ladevorgänge bekommen, insbesondere in den DLC. Mit der Nachklinge konnte ich z.B. Gestern / Heute in Grünschatten spielen mit Ladevorängen, Diebesgilde, Assasinen DLC keine Chance.

    Merkwürdig ist das alles bis vor dem Patchtag ging. DLC's, einfach alles. Bei uns wurde weder am Internet etwas verändert, noch an irgend welcher Software, Einstellung. Alles andere geht, diverse online Spiele, Battelfield 1, Diablo 3, Borderlands, Darksouls 3 gehen alle tadelos auch online, Null Probleme. Stream bei Twitch von normaler bis 1080p Qualität ebenfalls tadelos, ohen nur einzige ruckeln, aussetzen oder sonst etwas. Internet geht schnell, Mails gehen. Einfach alles bis auf TESO wenn es Ladevorgänge gibt.

    Da kann doch etwas nicht stimmen. Wir haben kein Saldo offen, hatten vor 1,5 Wochen ca. sogar von 32MBit auf 100MBit hochgestuft, läuft auch tadelos. Also kann es nicht am Provider oder unserer Technik liegen.

    Mein Templer ist in dem Orsinium DLC, keine Chance, Heute 2x versucht, bekam den nicht einmal eingelogt. Das Rad links dreht sich kurz 1-2 Sek., dann bleibt es stehen für endliche Sekunden, dann dreht es sich weiter und es passiert nichts mehr bis dann nach ich weiß nicht wie Zeit der Hinweis kommt "Der Ladevorgang könnte länger dauern". Hat man es dann irgend wann mal geschafft in die offene Welt zu kommen, dann läuft dort das Spiel problemlos, Stunden lang sogar. Komisch oder?
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    So, hier mal ein Ablauf von Heute.

    TESO gestartet, Vanox (Templer 44) eingeloggt in Zthenganaz (Orsinium DLC, Wrothgar). Umgedreht zur Tür, A-Taste zum verlassen nach Wrothgar. Ladebildschirm kommt, Rad unten dreht sich kurz, bleibt nach ca. 2-3 Sekunden stehen für paar Sekunden, läuft dann weiter und es kommt einige Sekunden später oben der besagte Text "Die Ladezeiten könnten im Augenblick erhöht sein". Dann passiert wie gehabt nichts mehr. Ladeblidschirm bleibt bestehen und die Ladeanimation unten dreht fröhlich vor sich hin aber es passiert einfach nichts mehr. (Tot).

    Also [Homebutton] - [Starttaste, rechts] - [Schliessen] TESO wieder mal abwürgen.

    TESO nach 1-2 Minuten erneut starten, warten bis geladen wurde, A-Taste, warten, [Spielen], warten, Charakter Auswahl. Jetzt Vanjor (Nachtklinge 34) (steht in Grünschatten) gewählt, starten, warten, läd, drin im Spiel. Gespielt, mit Quest Dungeons, usw., soweit so gut. Dann wieder ausgeloggt um noch mal den templer zu probieren.

    Dann Vanox (Templer) wieder eingeloggt, endlich gings überhaupt ins Spiel, konnte die Instanz verlassen nach Wrothgar und bin dann nach Riften geportet. Dort entleert, paar Sachen hergestellt, usw., wieder ausgeloggt und umgeloggt auf die Nachtklinge.

    Ca. 2 Std. in grünschatten weiter gespielt, gelevelt, gequestet, gesammelt. Zurück nach Elbenwuz um Sachen aus der Bank zu hohlen und leer machen des Chars. Also Dinge zerlegt, verkauft, Sachen aus der Bank gehohlt. Jetzt mal versuchen (zum XY male) ob ich endlich meine Assasinen Questen weiter machen darf in Brotherhood DLC, also zum Portstein. Port zur Goldküste, Pustekuchen, wie immer der Ladetot. Spiel beenden über Homebutton. 1-2 Minuten später (vor wenigen Minuten) wieder eingeloggt und stehe nun in Grathwald (Elbenwuz).

    SUPER sooo macht spielen Spass. Dann bekommt man vom Support eine Nachricht (echt lieb gemeint, aber sorry) das man doch diverse Einstellungen vornehmen soll in etwa wie Portweiterleitung etc., hab ich vorher nie gehabt und gebraucht und alles lief bis zum Patch. Also trotzdem gemacht, gleich 2x die gesamte Prozedur, natürlich ohne Ergebnis, wie sollte es auch sein und hätte man meine ganzen bisher verfassen Ticket Antworten wie auch hier gelesen, dann hätte man gewusst das ja sonst alles geht, auch teils das Spielen in TESO eben nur sehr sehr limitiert.

    Tja da nützt auch das ESO Plus und sämtliche DLC's etc. und der ganze KlimBim wenn man es schlicht nicht spielen darf.

    Auch Heute habe ich wieder massig Streams gucken können, alle auf 1080p ohne nur einen Ruckler, Lag oder sonstigen Problemen, auch BF1, ein paar andere Spiele liessen sich alle tadelos spielen, wie es bei TESO bis vor dem Patch auch der Fall war. Jetzt sind wir mit Rat und Tat am Ende. Da bleibt dann ja wohl nur noch so hinnehmen bei voll bezahlter Leistung und das gleich für 2 Personen, ganz toll. Da nützen leider auch keine Hinweise wie MS Support kontaktieren, welch ein blödsinn auch da ja sonst alles läuft, entschuldigt bitte den hart klingenden Ton, aber ist doch so. Nach Tagen ist dann irgend wann mal gut.

    Sollte es mit dem Event zusammen hängen was ich mir irgend wie absolut nicht vorstellen kann, da es ja NUR die Ladevorgänge betrifft (Hauptsächlich oder fast nur DLC's), dann hiesse dies bis 5. Januar nicht spielen bzw. nur sehr sehr eingeschränkt?! Na Danke auch.

    Mal gucken ob und was noch weiter vom Support kommt. Hier ja anscheinend schon mal gar nichts. Aber zumindest können andere Spieler die eventuell ähnliches haben vielleicht ein wenig Tipps hier oder da entnehmen, wenn auch nicht viel.

    PS.: Bin mal sehr sehr sehr gespannt ob sich Morgen vielleicht nach den Wartungsarbeiten etwas ändert. Die Hoffnung stirbt bekanntlich ja zuletzt.
    Edited by VanhydeHL on 19. Dezember 2016 15:51
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • Ba_el
    Ba_el
    Soul Shriven
    Es liegt nicht am Provider, bzw. der eigenen Internetanbindung. Ich habe sauschnelles VDSL von der Telekom mit sehr gutem Ping, leide aber trotzdem an den Bugs.

    Die XBOX hängt am Gigabit LAN, die Fritzbox hat alle benötigten Ports offen.

    Zonenwechsel ist momentan pure Glücksache und der Logout geht in einer Zone problemlos, in einer anderen aber ums verrecken nicht.

    Habe nach längerer Pause mit dem Konsolen Release wieder recht gerne zu zocken angefangen. Momentan muss ich aber regelmäßig TESO beenden und mich erneut einloggen, da ich mal wieder in einem Zonenwechsel feststecke, oder einfach nicht auf den Twink wechseln kann.

    Das nervt derartig, dass ich es mittlerweile schon wieder bereue, nochmals Geld in das Game gesteckt zu haben...
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Also bei uns treten mittlerweile diese Probleme sehr sehr selten bis gar nicht mehr aus seit der letzten Serverwartung (damit einher gehend parallel bei uns gewechselten Router), weitere Details möchte ich da nicht vertiefen da ich dieses Thema einfach müde bin und eh keiner drauf eingeht, Danke fürs Verständnis.

    Folgende Tipps möchte ich dennoch geben (ACHTUNG, sie könnten hilfreich sein, müssen es aber nicht zwingend):
    Manches mal helfen durch Zufall, oder warum auch immer einfach Kleinigkeiten die man vielleicht selber mal übersieht, oder die man einfach zumindest mal ausprobiert, in erwägung gezogen haben sollte, könnte, daher möchte ich versuchen hier eventuell etwas Hilfe zu leisten, da ich selber darum weiß wie ärgerlich diese Sache ist.

    1.) Die schlichte Variante, das Beenden des Spieles, wieder starten des Spieles und eventuell kurzes wechseln des Charakters :
    Bei uns haben wir festgestellt das es meistens nicht gut ging sofort nach dem Beenden über den Homebutton (denke jeder kannt das und ich muss das nicht explizit hier erklären, wenn doch einfach melden) direkt wieder das Spiel zu starten, warum das so ist komme ich gleich zu.

    Ja man möchte spielen, weiter spielen, wie auch immer und ja es nerft und es ist ja die eigene Zeit die verstreicht ohne das man einfach seelenruhig spielen kann, wir kennen das (wir steht hier immer für mich und meine Frau). Aber wenn Ihr das Spiel auf diese Weise beendet, dann erfolgt ja keine reguläre Abmeldung am Server, der Logout wo ansich alles korrekt beendet und seitens des / der Server gespeichert wird. Sprich der Server registriert nicht sofort das Ihr nicht mehr da seit, bzw. Eure Figur, Euer Account. Für den Server ist Euer also Euer Account noch eine Weile eingeloggt, bis dieser registriert dass das nicht mehr der Fall ist. Daher kommt im Falle das Ihr zu schnell wieder startet mit unter die nette Meldung Euer Account ist bereits, oder noch eingeloggt und wirft Euch zurück zum Start.

    Daher warte tatsächlich so ein bis zwei Minütchen mit dem wieder starten des Spieles.

    Manches mal, besonders nach mehreren Versuchen ohne erfolg den Ladevorgang wohlbehalten zu überstehen, half es häufig einfach mal den Char zu wechseln und erst mal kurzeitig für 2-3 Minuten einen anderen Char einzuloggen wie den betroffenen, gewollten. Am besten funtionierte das sehr häufig bei uns mit einem Char der in einem Standartgebiet des Grundgebietes stand, also nicht in einem Addon war. Das muß wie alles natürlich nicht funktionieren, hat bei uns dennoch oft funktioniert.

    In seltenen Fällen funktionierte im Gegenteil zum obigen Rat die aggressive Vorgehensweise immer wieder direkt rein und erneut versuchen bis letztendlich irgend wann klappt. War leider seltener von Erfolg gekrönt.

    2.) Teredo-Filter ;
    Ich kann das insbesondere jetzt nur im Zusammenhang mit der bekannten FritzBox nennen, mit dem Standart Router hatte ich damit keine Probleme und zudem aber auch nicht die Option.

    Kurz erklärung (Quelle: hier aus meiner FB 6490 Cable)
    Dieser Filter sperrt Teredo-Pakete. Teredo ist ein Tunnelprotokoll, über das einzelne Geräte im Heimnetz eine eigene IPv6-Verbindung an der FRITZ!Box Firewall vorbei aufbauen können. Teredo ist normalerweise nicht notwendig, wenn FRITZ!Box eine native IPv6-Verbindung für das Heimnetz bereitstellt. Deaktivieren Sie den Filter nur dann, wenn ein Heimnetzgerät zwingend Teredo erfordert und der Schutz der FRITZ!Box IPv6-Firewall gegen ungewollte Teredo-Verbindungen nicht gewünscht ist.

    Quelle : Wiki (wen es interessiert, ansonsten einfach mal googlen, oder Euren Provider um Infos / Hilfe bitten)
    Link : https://de.wikipedia.org/wiki/Teredo

    Diesen Filter kann man mit unter je nach Hardware und Provider Vorgaben / Möglichkeiten de- bzw. aktivieren. Des öfteren wird im Netz dazu geraten in Verbindung mit online Spielen diesen abzuschalten. Da müsstest ihr Euch für Eure Belänge mal schlau machen, oder es schlichtweg wenn möglich selber ausprobieren.

    3.) Portweiterleitungen (wird auch meist standartmässig von jeglichen Supports empfohlen)
    Bis vor dem letzten Patch der ja das Logout Problem behob war das für uns nie ein Thema, war schlichtweg auch nie nötig, für kein Spiel, für keine Anwendung, auch nicht für TESO. Mit dem Standart Router hatte das bei uns tatsächlich auch nichts gebracht, k.A. weshalb oder weshalb auch nicht. Seit der FB (FritzBox) haben wir diese drinnen, ob das zusätzlich oder in irgend einer Form etwas gebracht hat, k.A., aber seit dem geht auf das sabbeln wieder über die XB1 welches bei uns nach dem Wechsel auf die FB nicht mehr ging, war laut XB1 geblockt durchs Netzwerk.

    Ich habe für Euch die hier vom Support (ZOS) vergebene Liste durch die fehlenden Ports, durch MS (Microsoft) bekannt gegebene ergänzt, diese schliessen dann noch 2-3 weitere Ports ein die bei der Liste des Supports von ZOS fehlten.
    Portweiterleitung / Liste (ergänzt um MS Ports) :

    TCP 3074
    TCP 433
    TCP 53
    TCP 80
    UDP 12000-32000
    UDP 3074
    UDP 3478-3479
    UDP 3544
    UDP 4500
    UDP 500
    UDP 5060
    UDP 5062
    UDP 53
    UDP 6250
    UDP 88

    Genutzte Quellen in Sachen Ports:
    Microsoft (Hersteller XB1 / Support / OS und Co.) : http://support.xbox.com/de-DE/xbox-one/networking/network-ports-used-xbox-live
    Fritz!Box (in meinem Falle für die 6490 Cable) : https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-6490-cable/wissensdatenbank/publication/show/1438_Xbox-One-im-FRITZ-Box-Heimnetz-einsetzen/

    Weitere findet Ihr mit Sicherheit im Netz und mit der Hilfe von Google oder einer anderen Suchmaschine Eurer Wahl.

    4.) Dinge die man zusätzlich machen kann / könnte
    - Router Reset (oder ausschalten, falls Reset nicht möglich ist und 2-3 Min. warten, wieder einschalten), kann helfen, muss aber nicht
    - in der XBox die alternative MAC Adresse löschen und die XBox neustarten
    - ZOS Support Ratschläge https://hilfe.elderscrollsonline.com/app/answers/detail/a_id/30404/~/was-soll-ich-tun-wenn-ich-auf-xbox-one-ständig-vom-server-getrennt-werde-und (hat bei leider absolut nichts bewirkt, zumindest vor dem letzten Server Neustart, unserem Routerwechsel wie auch immer, kann aber mit unter bei dem einen oder anderen von Euch helfen)

    5.) Dinge die man sich (aus meiner Sicht schlichtweg sparen kann)
    - die XBox immer wieder ausschalten, anschalten, Netzwerkabel ziehen und den ganzen Zirkus, hat bis auf Stunden lang Stress / Aufwand nichts bewirkt

    Ansonsten :
    Ihr solltet auf jeden Fall (bis zur gewissen Grenze) versuchen dem Support Euer(e) Problem(e) möglichst detailiert mitzuteilen. Auch wenn es wie in meinen oder verschiedenen Fällen vielleicht nicht positiv verläuft, ABER wenn niemand dem Support Fehler meldet dann können die meisst nicht wissen das es sie gibt und vor allem wie oft, in welcher Form es diese gibt, denn wir und auch sie möchten ja denke ich das diese gefunden und behoben werden. Auch wenn der Support (dieser möge mir hier verzeihen, oder auch nicht) eher sperrlich, nicht zufriedenstellend ist. Betrachtet dies als Kritik eines Kunden @ZOS (Support) *:P*.

    Zudem sollte auf diese Probleme trotz der genannten Tatsachen und Umstände hier im Forum drüber geschrieben und berichtet werden, am besten (wenn denn Möglich) mit nützlichen Tipps, so man diese denn mitgeben kann, einfach schon damit wir uns gegenseitig ein Stück weit helfen können, dem einen oder anderen das eine oder andere zusätzliche Ärgernis ersparen können.

    In diesem Sinne, hoffen wir das dieses Problem doch bald, zeitnah aus der Welt ist und das sich der Support von ZOS uns ein wenig zu Herzen nimmt und sich vielleicht wieder ein Stück weit in Richtung Kundenfreundlicher entwickelt, sei es nur schon mal drum mit uns zu kommunizieren.

    Ansonsten allen ein frohes Fest
    Edited by VanhydeHL on 24. Dezember 2016 23:10
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • Ba_el
    Ba_el
    Soul Shriven
    Hatte nach der letzten Serverwartung absolut keine Probleme. Leider aber auch nur bis zum heutigen Tag...
    Komme ums verrecken wieder nicht in bestimmte Zonen, egal mit welchem Char.

    Nach ner ganzen Weile gehts dann wieder, als wäre nix passiert.

    Das hat alles nichts mit Toredo, offenen Ports, oder anderen Routergeschichten zu tun. Hatte das bei den letzten Problemen schon alles ohne Erfolg durch exessiert. Das ist einzig und allein ein Problem der Server, bzw. der Datenbank.

    Aber solange wir hier im Supportbereich auf Selbsthilfe angewiesen sind, können wir auch genauso gut die nächstbeste Wand vollschreiben. Bringt in etwa genauso viel... :tongue:

  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ja leider ist das so. Das Hauptproblem, neben dem der Spieler (also uns) ist die Tatsache das hier nicht einmal ansatzweise reagiert wird, sei es nur darum ein kleiner Text das sie daran arbeiten, das es ihnen leid tut, oder ähnliches. Eigentlich unterhält man sich quasi mit sich selbst, bzw. mit den teilnehmern (Spielern). Und das in einem Support Forum (Bereich), das ist das was ich schon ein wenig traurig finde.

    Im Prinzip hast Du Recht, bringen tut es wohl wenig, oder eventuell oft auch gar nichts, dennoch versucht man wenigstens sich unter einander in irgend einer Form zumindest ansatzweise zu helfen, wenn auch oft vergebens leider. Bei meiner Frau trat das Problem gestern tatsächlich auch wieder ein paar mal auf und plötzlich ging es dann wieder. Wobei sie dann natürlich (leider) auch drauf verzichtet hat so es denn irgendwie ging irgend welche Zonen zu wechseln und das macht das spielen eines solchen Spieles wo es quasi umungänglich ist zur Qual. Ist nicht schön.

    Und wie man es auch dreht Tatsache ist dass das vor dem Fix mit dem Logout schlichtweg die ganzen Wochen nicht ein einziges mal vorgekommen ist und da haben wir auch mit zwei Konsolen und den Addons gespielt und zwar ohne irgend welche Portverweiterleitungen oder dergleichen, Finde den Fehler oder wie war das. Naja aber wir können das wohl tatsächlich abhaken, obgleich ich das nicht ganz einsehe, denn wir haben immer hin dem Unternehmen dafür nicht wenig Geld gezahlt und das ist nicht einfach der "ich hab Geld gezahlt Joker" wie oft schnell in den Raum geworfen wird, das ist nun mal eine Tatsache.

    Wir können nur hoffen das sich das die nächste Zeit möglichst fix wieder regelt, ansonsten schaut es wohl schlecht aus. Einzige Gewinner ist dann das Unternehmen welches ja sein Geld bekommen hat. Aber ich versuche das optimistisch zu sehen, hoffe das hat bald ein Ende und alles läuft wieder normal das man wieder anständig spielen darf.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Alter Schwede, 13 Tage verstrichen und KEINE einzige Antwort und das in einem Support Forum. Ich bin echt stingsauer.

    Ich kann seit ca. 5-6 Tagen GAR NICHT mehr nach Wrothgar porten, eagl wann, egal von wo, egal zu welchem Portpunkt, egal ob ich schreine verwende, oder mein Gold um direkt hin zu porten, NULL Chance. Es ENDET IMMER im Ladebug!!!. Wertes ZOS Team auch wenn ihr das nicht lest, nicht berücksichtigt, aber das grenzt echt schon an Frechheit. Das komplette Spiel habe ich für sehr viel Geld von Euch erworben und kann nicht mal und wenn überhaupt 1/3 davon spielen.

    Dann liesst man beiläufig in den Foren das Ihr wohl einen Fix habt, dieser aber wohl erst Januar / Februar kommt!!!. Ist das Euer Ernst?. Spielt doch den alten Stand zurück wo das alles noch ging. Man lieber loggt man für das umloggen aus wie ständig nirgend wo hin zu können im Spiel. In der Tat habe ich noch kein Unternehmen mit einer solchen Firmenpolitik erlebt, wo man als Kunde einfach so ignoriert wird.

    Man möchte doch echt nicht viel, keine Millionen von Euch, oder sonst was, sondern einfach nur spielen und das ist nun mehr seit guten 2-3 Wochen einfach kaum bis gar nicht mehr möglich und wenn nur mit erheblichen Einschränkungen.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • Jaavaa
    Jaavaa
    ✭✭✭
    Heute zickt es wieder übel. Sogar in der dritten Zufluchtsquest bekomme ich nen endlos Ladescreen.
  • Jaavaa
    Jaavaa
    ✭✭✭
    Unspielbar heute dieser Bughaufen von Spiel. Andauernde Ladebildschirme, endloses Laden nach Relog. Und das beim questen, auf das ich jetzt schon keine Lust mehr habe, wenn ich pro Quest 30 Min. brauche weil ich andauernd neu starten muss. :-(
  • Jaavaa
    Jaavaa
    ✭✭✭
    Ok. Char geht nun mal wieder gar nicht mehr. Hängt in Kalthafen und kann ihn nicht laden. Wenn ich mal rauslassen würde, was ZOS meiner Meinung nach ist, gäbs wahrscheinlich nen Foren und Ingame Ban. Einen schlechteren Entwickler gibts einfach nicht. Und ich spiele mittlerweile seit über 20 Jahren Videospiele.
  • Elefantus
    Elefantus
    Auch als PC´ler geht`s mir nicht besser! Zonenwechsel ist immer mit einer 50/50 Chance zu betrachten! Mal geht`s und dann halt mal wieder nicht...warum auch immer...

    Ein weiteres Problem: Am Wochenende war es z.B. nicht möglich in die Kanalisation reinzukommen (dazu gesagt, war ich in der Zeit in einer Gruppe). Also hab ich mich aus der Gruppe ausgeklingt und dann gings urplötzlich. So geht es mir schon seit einiger Zeit mit Raids. Ich bin in der Gruppe, werde aber beim Porten in den Raid ständig rausgeschmissen! Ist mir schleierhaft!

    Gibt es einen Gruppen-Bug? Brauche ich um TESO zu spielen eine höhere Surfrate als 6000?
    Eile mit Weile...
  • Mooren
    Mooren
    ✭✭✭
    Naja man kann schon fast sagen, das dass spiel unspielbar wird. Versuche gerade seit 1 Stunden die LETZTE Zufluchtsquest zu machen. Leider komme ich aber nicht in die Zuflucht rein. Von mir aus kann ich die auch weglassen, aber man ist ja nicht der einzige hier. Denke mal wenn das soweit geht wird eso bei der nächsten Möglichkeit "entsorgt".

    Vllt kann unser @ZOS_KaiSchober oder sonst einer der sich für das Spiel verantwortlich fühlt, das Problem ja mal weiterleiten, da anscheinend der Support nichts schreiben kann.

    Naja immerhin kommt man noch nach Cyrodil xD.....
  • marcusthebearhunter
    marcusthebearhunter
    ✭✭✭✭
    ja auf der x box ist es echt grausam versuche jetzt seit 1 stunde aus cyrodil nach kalthafen zu kommen .hab es nach ner halben stunde geschafft nach ostmarch zu kommen aber nach kalthafen keine chance . unendliche ladescreens und kein kommentar seitens zenibug >:)
    only way is ebonheart

    nord templar dps hybrid
  • maledicus
    maledicus
    ✭✭
    Es wäre wirklich an der zeit das Zenimax handelt .. hänge schon wieder im ladebildschirm zum schattenfenn. Der zustand ist doch nun schon seit wochen, es kann doch nicht sein, das sowas von Zenimax nicht wahrgenommen wird.

    Es wäre wirklich nett wenn jemand von Zenimax hierzu was schreiben würde!

    Gruß.
  • VanhydeHL
    VanhydeHL
    ✭✭✭
    Ja leider hat sich das auch bei mir und meiner Frau bis Heute nicht geändert. Immer wieder treten diese Probleme unregelmässig nach Lust und Laune auf.

    Aber was möchte man erwarten, wenn Ihr mal schaut wann ich diesen Beitrag hier in einem SUPPORT Forum gestartet habe und das bis HEUTE absolut NIEMAND von ZOS sich mal verantwortlich oder genötigt gefühlt hat hier überhaupt mal in irgend einer Form zu antworten.

    Fazit: Rund 2x zwischen 200-300 Euro alles samt, inklusive Shop Einkäufe auf der XB1 investiert für nichts, da kommt als "Kunde" echt Freude auf. Danke an dieser Stelle noch mal an diese super megastarke Leistung seitens ZOS. Naja meine Frau spielt mittlerweile gar nicht mehr, ich war nur noch alleine, und bei Gott ich kann sie echt verstehen. Ich spiele auch nur noch kaum bis eigentlich selten auf der Konsole, macht einfach keinen Spass mehr wenn man so viel geld bezahlt hat, nicht mal mehr 1/4 des Spieles nutzen kann und dann noch im Regen stehen gelassen wird, echt super schade. Aber ich kann das so oft schreiben wie ich möchte ändern wird das nichts. Jetzt spiele ich seit etwa paar Tagen nur auf dem PC, ohne meine süße, nur noch mit meinem Sohn, ihrem Bruder, hin und wieder einem RL Freund. Das schöne ist das alles was ich dort bereits erspielt hatte ich jetzt wieder von vorne beginnen darf. Was tut man nicht alles für sein Hobby.

    Ich denke dass das Spiel mit Sicherheit auf der Konsole wohl nicht lange Zukunft haben wird. Das merkwürdige ist das ich bislang """TEU TEU TEU""" diese Probleme auf dem PC "noch" nicht hattte. Aber schuld ist ja der Kunde selbst, bzw. es liegt ja an einem selber.

    Egal, hab das ganze aufgegeben. Denke hier wird sich da nichts mehr tun. Tut mir echt leid für alle neben uns betroffenen.
    -| ESO |- [Plattform : PS4 / XBox / PC] [Vorlieben in ESO Dieb, Farmen, Endecken, Handwerk, Housing u.v.m.] -| ESO |-
  • Mooren
    Mooren
    ✭✭✭
    Kann es sein, das der "Ladebug" immer schlimmer wird?
    Egal wohin ich Porte, immer der endlos ladebildschirm. Achja an der Leitung liegt es definitiv nicht, da alle anderen online games ohne Probleme laufen.
  • marcusthebearhunter
    marcusthebearhunter
    ✭✭✭✭
    yeap selbe. bei mir ich. vermute ja das das wieder das selbe ist wie vor ein paar monaten wo alle mit vielen erfogen ständig diese. probleme hatten .
    mit meinem kleinen char bin ich gestern zur primetime einfach mal ein bischen. rumgeportet ging ohne. probleme zur selben zeit bekamm mein main char nicht über den Charakter Bildschirm hinaus (klasse wie mein eiswolf welpe da so alle seine moves abspullt )suport hab ich deswegen auch schon angeschrieben die haben mein char dann nach davons wacht versetzt und 10 minuten später wieder lodingscreen >:)
    only way is ebonheart

    nord templar dps hybrid
  • Mooren
    Mooren
    ✭✭✭
    Jop gerade auch mit einem komplett neuen Charakter probiert und ich komme überallhin und das ohne Probleme.... hoffe doch das das mit dem nächsten patch besser wird.....
  • maledicus
    maledicus
    ✭✭
    yeap selbe. bei mir ich. vermute ja das das wieder das selbe ist wie vor ein paar monaten wo alle mit vielen erfogen ständig diese. probleme hatten .
    mit meinem kleinen char bin ich gestern zur primetime einfach mal ein bischen. rumgeportet ging ohne.

    Also ich habe mehrere low-level charaktere ( alle kleiner als st20 ) und die sind vom zonen-ladebug alle betroffen, von denen hat keiner viele erfolge.

    Gruß.

  • marcusthebearhunter
    marcusthebearhunter
    ✭✭✭✭
    naja ich höre auch mitlerweile aus meiner gilde vermehrt das auch die lowlevel chars unter diesem problem leiden dazu kommt noch der chat bug der ständig und völlig. ohne Vorwarnung stattfinden so wie es im moment ist macht eso echt keinen spass mehr .wir können nur hoffen das das schnell gefixt wird oder es werden immer weniger spieler
    only way is ebonheart

    nord templar dps hybrid
  • maledicus
    maledicus
    ✭✭
    Moin , meine Frau & ich sitzen hier an unseren Konsolen und sie kann gerade 2 Charaktere nicht einloggen die in Schattenfenn sind und ich hänge derweil mal wieder im Ladebildschirm nach Bangkorai.

    Kann doch einfach nicht sein, das ZOS hier nicht handelt?! Sowas habe ich seit ich mit Everquest (1) angefangen habe MMORPGs zu spielen noch nie erlebt, das so ein Zustand über Wochen nicht bearbeitet wird. Das is doch echt ein Fehler der das Spielen nahezu völlig zerstört.

    Gestern habe ich pro 10 Ladebildschirmen ganz sicher 8x in der Endlosschleife gehangen. Das wechselte zwischen "kann Charakter nicht einloggen" und "Ladebug beim Versuch in eine andere Karte des Spiels zu laden".

    @ZOS_KaiSchober

    BITTE macht was! Es geht gegen unspielbar, das ist keine Lapalie oder gelegentlich mal auftretender Bug, das is ne Katastrophe :(

    Gruß.
    Edited by maledicus on 15. Januar 2017 09:46
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.