Wartungsarbeiten in der Woche vom 22. Oktober:
• PC/Mac: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für einen neuen Patch – 22. Oktober, 10:00 MESZ
• Xbox One: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für Wartungsarbeiten – 24. Oktober, 12:00 MESZ
• PlayStation®4: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für Wartungsarbeiten – 24. Oktober, 12:00 MESZ
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 24. Oktober, 14:00 MESZ

Offizielle Diskussion zu „Leitfaden zu Update 11: Siedlungen einnehmen in Cyrodiil“

ZOS_KaiSchober
98739dcd44e162a6321a228fc5d7d67a.jpg
Dies ist die offizielle Diskussion zum Webseiten-Artikel „Leitfaden zu Update 11: Siedlungen einnehmen in Cyrodiil“.
Mit Update 11 könnt ihr euch nun mit eurer Allianz vereinen, um bestimmte Siedlungen in Cyrodiil einzunehmen. Erfahrt mehr über dieses neue Feature im Allianzkrieg und dann zieht los, um euch eine Siedlung anzueignen!

Edited by ZOS_KaiSchober on 8. August 2016 07:29
Kai Schober
Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Google+ | Tumblr | YouTube
Staff Post
  • Peragan
    Peragan
    ✭✭✭
    Man muss den feinen Sinn für Wortwitz seitens ZOS einfach mal loben ... Leidfaden, und das für ein PvP-Feature ... wunderbar. ;)
    Edited by Peragan on 6. August 2016 09:25
    www.ESO-Rollenspiel.de
    Die deutschsprachige Rollenspiel-Plattform für "The Elder Scrolls Online"
    Von Rollenspielern, für Rollenspieler
  • erhi
    erhi
    ✭✭✭✭✭
    Ein absoluter Mist im bisherigen Kontext. Wann gibt es ein Cyrodiil ohne PvE oder anders gefragt, wann gibt es ein Cyrodiil ohne PvP?
    Wieso müssen überhaupt Hauptanlaufpunkte für Questreihen in ein Hauptgebiet für Kämpfe gelegt werden? Eine halbe Stunde für die Anreise und dank dieses tollen Einfalls, eine Minute um sich woanders wiederbeleben zu dürfen.
    Fand das bisherige Szenario für Cyrodiil bereits anstrengend, damit wird es nur noch schlechter.

    Habe nichts gegen PvP, aber diese absolut hirnrissige Idee, dies mit PvE zu mischen, ist einfach nur ... sehr bescheiden und in diesem Kontext der Begriff "Leidfaden" recht passend.
  • FrozenAnimal
    FrozenAnimal
    ✭✭✭✭
    Also ich hab kein Problem damit wenn sich PvP und PvE vermischen. Ach... Open World PvP/E mit One Tamriel *träum* :)
    Vollmond Rudel - Deutschsprachige Werwolfgilde, Plattform: PC/Mac
    Unsere Mitglieder riechen nach nasser Hund, unsere gejagten Widersacher nach Urin.
    Anfragen an: @FroziAnimal [Ingame] oder @FrozenAnimal [Forum]
    _______________________________________________________________________
    Reason No. 1,000,000 - PvP Justice System
    Reason No. 999,999 - Open World PvP/E with One Tamriel?

    Say no to Cyrodiil without champion points! Say no to battlegrounds without champion points!
    Greetings, your Morrowind pre-buyer.
  • erhi
    erhi
    ✭✭✭✭✭
    FrozenAnimal schrieb: »
    Also ich hab kein Problem damit wenn sich PvP und PvE vermischen. Ach... Open World PvP/E mit One Tamriel *träum* :)

    ja, stelle ich mir auch wunderbar vor. Harmlose Blümchenpflücker überall von hinten überraschen, am besten noch die frischen level fünfer in den Startstädten abgreifen, wenn sie aus der Türe marschieren. Dann noch die ganzen Weltenbosse, wo man sich auf die Lauer legen kann und einen Mitspieler die Freude bereiten kann und ihn erst erledigt, wenn der Boss fast geschafft ist und der Spieler nur noch 10% Leben hat. Einfach fabelhaft.
    Bin und bleibe der Meinung, PvP und PvE gehören ganz einfach in getrennte Gebiete.
  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    erhi schrieb: »
    FrozenAnimal schrieb: »
    Also ich hab kein Problem damit wenn sich PvP und PvE vermischen. Ach... Open World PvP/E mit One Tamriel *träum* :)

    ja, stelle ich mir auch wunderbar vor. Harmlose Blümchenpflücker überall von hinten überraschen, am besten noch die frischen level fünfer in den Startstädten abgreifen, wenn sie aus der Türe marschieren. Dann noch die ganzen Weltenbosse, wo man sich auf die Lauer legen kann und einen Mitspieler die Freude bereiten kann und ihn erst erledigt, wenn der Boss fast geschafft ist und der Spieler nur noch 10% Leben hat. Einfach fabelhaft.
    Bin und bleibe der Meinung, PvP und PvE gehören ganz einfach in getrennte Gebiete.

    Dann sieh Cyrodiil einfach als reines PvP-Gebiet und dann passt das. Es gibt genau ein Gebiet in dem man PvP machen kann, und wegen den paar popeligen (und nichtmal wirklich guten) Quests da drin wird dann rumgejammert? Niemand wird doch gezwungen die Quests zu machen...wenn ihr kein PvP wollt dann geht halt nicht nach Cyro...
    Und komm mir jetzt bitte nicht mit EP, achievements und so weiter...EP gibts überall und für die Achievements musst du eh PvP machen.
    not playing TESO anymore....
  • Apokh
    Apokh
    ✭✭✭✭✭
    Irgendwie gibt es imemr keine "share" buttons..nerv :)
    Legenden
    [email protected] mit der legendärsten Feierabendgilde.
    Besuch uns.
    Es ist besser zu schweigen und alle glauben zu lassen, man sei dumm, als den Mund aufzumachen und alle Zweifel zu beseitigen.
  • erhi
    erhi
    ✭✭✭✭✭
    Destruent schrieb: »
    Dann sieh Cyrodiil einfach als reines PvP-Gebiet und dann passt das. Es gibt genau ein Gebiet in dem man PvP machen kann, und wegen den paar popeligen (und nichtmal wirklich guten) Quests da drin wird dann rumgejammert? Niemand wird doch gezwungen die Quests zu machen...wenn ihr kein PvP wollt dann geht halt nicht nach Cyro...
    Und komm mir jetzt bitte nicht mit EP, achievements und so weiter...EP gibts überall und für die Achievements musst du eh PvP machen.

    hmm, denke das ist einfach sehr kurz von dir gedacht. In Cyrodiil sehe ich für PvE:
    - 32 Errungenschaften (5 Himmelsscherben, 20 Erkunden, 7 bei Quests)
    - 46 Himmelsscherben
    - 3 Farben
    - 2 Titel

    Das mag relativ wenig sein, aber es ist eben auch nicht nichts und es gibt drei PvE-Errungenschaften, die in den Fraktionsgebieten begonnen werden und nur mit Cyrodiil komplett sind.
    Für die meisten Errungenschaften muss ich kein PvP machen, da gibt es extra 52 Stück nur für PvP. Der Eintrag nennt sich Allianzkrieg.

    Verstehe aber auch nicht, warum ich das jetzt toll finden soll, wenn an bestehenden Dingen herum gewurschtelt und bestehendes verhunzt wird. Mir wäre es lieber gewesen, wenn es neue Gebiete oder neue Städte in Cyrodiil für diesen Städtekampf gegeben hätte. So wie es jetzt ist, sieht es für mich einfach nach schnell und billig aus und nach nix anderen und es gefällt mir nicht.
    Edited by erhi on 7. August 2016 16:13
  • Destruent
    Destruent
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Wie schon gesagt....sieh alles was in Cyrodiil ist in irgendeiner Weise als PvPlastig und dann passt das. Ich meine....warum erwartest du Himmelsscherben aus dem PvP-Gebiet ohne PvP zu bekommen? Da liegt doch schon der Fehler....
    not playing TESO anymore....
  • FrozenAnimal
    FrozenAnimal
    ✭✭✭✭
    erhi schrieb: »
    Dann noch die ganzen Weltenbosse, wo man sich auf die Lauer legen kann und einen Mitspieler die Freude bereiten kann und ihn erst erledigt, wenn der Boss fast geschafft ist und der Spieler nur noch 10% Leben hat.
    So leicht wie die Weltenbosse sind ist es sicher richtig schwer auf 10% Leben zu kommen... respekt! :D
    erhi schrieb: »
    Bin und bleibe der Meinung, PvP und PvE gehören ganz einfach in getrennte Gebiete.
    Und ich bleibe der Meinung, dass PvP und PvE zusammen gehören.

    Nieder mit der Mauer! Mit one Tamriel für ein vereintes Tamriel! :D
    Vollmond Rudel - Deutschsprachige Werwolfgilde, Plattform: PC/Mac
    Unsere Mitglieder riechen nach nasser Hund, unsere gejagten Widersacher nach Urin.
    Anfragen an: @FroziAnimal [Ingame] oder @FrozenAnimal [Forum]
    _______________________________________________________________________
    Reason No. 1,000,000 - PvP Justice System
    Reason No. 999,999 - Open World PvP/E with One Tamriel?

    Say no to Cyrodiil without champion points! Say no to battlegrounds without champion points!
    Greetings, your Morrowind pre-buyer.
  • erhi
    erhi
    ✭✭✭✭✭
    @Destruent & @FrozenAnimal na dann sind wir uns ja einig, das wir nicht der selben Meinung sind. Ist auch etwas wert :)
  • Berenhir
    Berenhir
    ✭✭✭✭✭
    Ich spiele jetzt seit 6 Monaten ESO, primär PVP. Anfangs BWB, jetzt Azura. Die Neuerung der Stadteinnahme wäre mir weitgehend egal, jedenfalls hat die völlig unspektakuläre Einnahme eigentlich keine echten strategischen Auswirkungen auf das Spiel. Mechanisch jedenfalls lieblos gemacht und weitgehend überflüssig.

    (An dieser Stelle der Hinweis, dass es völlig bescheuert ist, dass alle Ressourcen und Städte zu zweit, viele sogar alleine einnehmbar sind.)

    Diese Neuerung ist aber gleichzeitig der Senf, den ihr Entwickler zum PVP gebt und damit in der aktuellen Situation ein Schlag ins Gesicht aller Spieler.

    Hier nur ein unerträgliches alltägliches Beispiel: Durch die allseits bekannte Gapcloser/Leap Problematik werden momentan Spieler durch Freunde der besitzenden Allianz absichtlich in die Festungen mit Schriftrollen gelassen. Diese Freunde nehmen dann sofort die aus dem Keep durch den Feind aufgehobenen und direkt fallengelassenen Schriftrollen an sich und transportieren sie ins gegnerische Gebiet, unangreifbar für ihre Allianzmitglieder.

    Mir ist rational bewusst, dass die Neueinführung in keinem Zusammenhang mit diesen Bugs steht. Allerdings empfinde ich diese Koinzidenz als extrem verstörend. Ich meine in diesem Verhalten eine Mischung aus spielzerstörender Gleichgültigkeit und marketingtechnischer Borniertheit auf Seiten von ZOS zu erkennen, was mich letztlich wohl bald dazu führen wird, mein Abo zu kündigen. Da ich aber ohne Handwerkstaschen nicht mehr spielen möchte, werde ich das Spiel dann auch ganz verlassen. Dauerhaftes PVE kommt für mich nicht in Frage.

    Ich weiß nicht ob ihr euch klar seid, was für Auswirkungen eure Update/Patchpolitik auf die emotionale Bindung eurer Kunden hat. Ich kann nur sagen, wie ich persönlich und mein Freundeskreis sowas aufnehmen. Und das ist nicht positiv.
    Vivec - PC EU

    currently playing spinning to win...
    ... on any toon
  • Chufu
    Chufu
    Community-Botschafter
    Peragan schrieb: »
    Man muss den feinen Sinn für Wortwitz seitens ZOS einfach mal loben ... Leidfaden, und das für ein PvP-Feature ... wunderbar. ;)

    Haha, das ist mir erst heute aufgefallen, aber wurde auf der offiziellen Seite immernoch nicht behoben.

    LeiDfaden, gnihihi :smiley:
    @OrcTalk auf Twitter
    ESO-Schatzsucher.de
    [DE] Wiki & News für ESO und vieles mehr!
    ESO-Skillfactory.com
    [EN/DE/FR] Skillplanner/Skillplaner/Planificateur de compétences
    ESO-LFG.com
    [EN/DE/FR] Groupsearch/Gruppensuche/Trouver un groupe: Xbox One, PS4, PC, Mac
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.