Wartungsarbeiten in der Woche vom 17. Juni:
· [ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 17. Juni, 10:00 - 14:00 MESZ
· [ABGESCHLOSSEN] Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 17. Juni, 16:00 - 18:00 MESZ
· Xbox One: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. Juni, 12:00 - 16:00 MESZ
· PlayStation®4: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. Juni, 12:00 - 18:00 MESZ

PVP etwas unausgeglichen! , Cyrodil, kleinere PvP Gebiete, Arena 1vs.1-5vs.5

Zwink
Zwink
Ich finde leider, dass das PvP in Cyrodil zu unausgeglichen ist.
Ein Damage Dealer kann, gegen mehrere andere Spiele kämpfen und sich auch noch Hochheilen, bzw. So mächtige Schilde erzeugen dass man Ihn so gut wie nicht töten kann.
Ein Heiler aber kann sich nicht gegen 2 gegner gleichzeitig wehren so dass er stirb geschweige denn, Schaden machen was er ja eig. nicht wirklich tut.
Ob ein Tank im nachteil ist mag ich jetzt nicht zu sagen da ich eine Tank-Rolle noch nicht gespielt habe.
Ich würde dieses Ungleichgewicht wie folgt lösen:

Ein auswahlfenster ( Wie jetzt auch im Gruppen-Finder ) mit folgenden auswahl möglichkeiten: Tank, Heiler, Damage Dealer
was nur außerhalb des Kampfes verändert werden kann und auch etwas dauert um es zu aktivieren, um missbrauch vorzubeugen. Die folgende effekte verursachen:

DD: Schaden bleibt unverändert, aber jeglich verursachte Heilung/Schilde sind um XX% verringert.

Healer: Jeglicher verursachte Schaden ist um XX% verringert, dafür Ist jedgliche Heilung/Schilde um XX% erhöht.

Tank: Verringert XX% erlittenen Schaden oder kritische Treffer-Chance ist um XX% verringert und jeglicher verursachte Schaden ist um XX% verringert. Dazu noch Heilung und Schilde um XX% verringert.

Dies würde m.E. die Ungleichheit im PvP aufheben und würde die jetzige PvE-Konfig unverändert lassen um bei Solo-Play wie Questen etc. keinen Nachteil zu verschaffen.

Desweiteren würde ich mir wünschen das es in Naher zukunft kleinere PvP Gebiete geben wird. Wie zum Beispiel 12vs12 Flaggeneroberung o.Ä. (mit den oben genannten Features)

Als letztes noch PvP Arenen 1vs1, 2vs2, 3vs3, 5vs5 zufälliger Finder und in Gruppe möglich, ab lvl 10. Mit freien Flächen und auch welche mit Pfeilern hinter denen man sich verstecken kann bzw. nicht mehr direkt von Fernkampangriffen getroffen werden kann. (mit den oben genannten Features)


So ich hoffe jetzt nicht gleich gesteinigt zu werden, da es nur ein vorschlag ist, würde ich gerne eure meinung hören.


LG Benni

  • Digital_Frontier
    Digital_Frontier
    ✭✭✭✭✭
    Wo gibt's es denn ein Ungleichgewicht wenn jeder die Möglichkeit hat, die von dir angesprochenen Punkte auszufüllen ?!
    Liegt doch dann im eigenen ermessen, mehr aber auch nicht...
  • Zwink
    Zwink
    Die jetzige ungleichheit besteht m.E. darin, dass z.B. ein Zauberer im moment so viel schaden verursacht und zugleich seine Schilde jenseitz von gut und böse sind. Sich dann auch noch passiv um XX% seines kritschadens heilen kann und nebenbei noch einen Heilstab benutzen kann was auch völlig in ordnung ist, aber sich das um das gleiche Heilen kann wie es ein (Voll-Heiler) tut.
    Was nicht sinn der sache sein kann da er dann eine Einmann Armee ist.


    Es muss so aussehen das 1 vs 1 Schaden gegengeheilt werden kann, es sei denn man wird gut CC oder ist OOM.

    Als voll Heiler ist man leider zz. Opfer.

    Ein DD der 1vs1 gegen einen anderen DD kämpft würde ja auch nicht benachteiligtwerden, Da beide im gleichen maßen verringerte Heilung haben.

    Das kann man vill. mit dem oben genannten Vorschlag verbessern.





  • Digital_Frontier
    Digital_Frontier
    ✭✭✭✭✭
    Dann definiere mal wie du ein Spiel wie ESO auf 1 zu 1 Ballance willst.
    Durch deine Idee passiert das ganze ja schon mal nicht, ist auch bei der Skill / CP / Set Vielfalt auch garnicht möglich da wirklich ein funktionierendes Balancing rein zu bekommen.

    Dazu müsstest du anfangen Eingrenzung einzubauen, wie ganz krass ausgedrückt die DD Rolle kann keine Restostaff benutzen usw usw usw. Was bleibt dann noch von ESO ?
    Genau deswegen sehe ich Arenen egal in welcher Konstellation mehr als kritisch entgegen. Einfach weil es keine fixe Klassen gibt und auch keine Trennung zum PvE existiert.
    Jegliches schrauben beeinflusst den anderen Part und im Endeffekt bringts nix.
  • Heshima
    Heshima
    ✭✭✭✭✭
    Jeder kann sich aussuchen , was er für eine Klasse spielt und wie er sie spielt und das ist gut so ... wenn du das so anpassen willst wie du sagst , dann kannste dich mit Schüppchen hauen oder mit Sand bewerfen. Was du z. B. über die Heilung bei der Zaubse sagst ...öööh ... jede Klasse kann sich heilen , schilden usw ... man muss nur selber für sich den Char so bauen , das es passt .

    Es kann doch nicht sein , das jedes Mal ein mimimi kommt , weil man irgendwo benachteiligt ist ...bin ich auch oft genug aber ich mache das Beste aus meinem Char und hab Spaß , baue auch oft mal um oder überdenke dann mal meine Spielweise.

    Mit den PVP Arenen ...ja ist ganz witzig und auch ne gute Idee aber irgendwie auch GW angehaucht .... und ich finde , vorher sollten viele andere Dinge hier erst mal ins Lot kommen, wie z.B. diese immer öfter vorkommenden DCs und nervenden Sachen nach nem Patch.
    "Einmal ohne Profis" (Dolchsturz-Bündnis)
    "Am Anfang war nichts, und es explodierte."

    - manchmal denke ich mein Pfleger ist auch nich ganz dicht -
  • Heshima
    Heshima
    ✭✭✭✭✭
    Ich muss dazu nochmal was los werden ...

    DD darf weiterhin seine damage raushauen aber nich mehr schilden ???? :smiley: d.h. kein DD spielt mehr PVP , weil ...du kommst zu 95 % meist gar nicht dazu Fernschaden rauszuhauen , weil du meist mittendrin stehst ...nice

    Heiler darf nicht mehr damage machen aber heilen u Schilder erhöhen ? Und dann ? Biste alleine unterwegs , stehst dann mitten inne Pampas und darfst 5 Std dich hochheilen u Schilden aber weg kommste nich mehr bei Gegnern , weil ... die kannste ja nich mehr töten ...cool

    und was haste vom Tank der Heilung u Schilde veringert bekommt ? Jedenfalls haste dann keinen Tank mehr ...

    ERGO ...Schüppchen und Sand :smiley:
    "Einmal ohne Profis" (Dolchsturz-Bündnis)
    "Am Anfang war nichts, und es explodierte."

    - manchmal denke ich mein Pfleger ist auch nich ganz dicht -
  • Zwink
    Zwink
    Da hast Du mich falsch verstanden ich will es nicht alles Balancen... Ich mag auch an Teso das man so kombinieren kann wie man es gerne hat. Echt gut. Aber dmg output und Heilung stehen nicht im einklang!

    Beispiel: Scherbe Crittet für 13-17 kommt auf spell dmg drauf an. Breath of life Heilt max für 9k und das auch nur Weil es ein Ziel mehr heilt das sind fast 1 zu 2 ??

    Beispiel2: Gezeilter Schuss crittet für manchmal an die 20k nach direkt folgendem Schuss ist das ein two hit.

    Sowas ist nicht Heilbar...
  • Zwink
    Zwink
    @Heshima Du übertreibst es ja völlig =D , wer sagt das keiner mehr schilden darf oder die nicht mehr Heilen ?
    Ich habe oben geschrieben das sie das ETWAS anpassen sollten.



    Sehe es doch mal neutral...

    Wir reden hier 1vs1 weil alles andere nicht vergleichbar ist!!!

    Heiler Mehr Heilung/Schilde aber weniger dmg=Heiler können im 1v1 auch mal überleben solange sie nicht OOM gehen oder gut CC werden...

    DD gleicher dmg weniger Heilung/Schilde=Müssen auch mal etwas devensiver spielen, um nicht gekillt zu werden.

    Tank erleidet weniger schaden macht dafür aber weniger dmg und Heilung= weil er sonst unstoppable ist und Du keine DD´s brauchst.



    Alles andere macht Doch auch keinen Sinn:?! und ist SKILL LOS !!!

    Ein Tank hält mehr aus ein DD oder Heiler macht aber wenigerschaden als ein DD und heilt weniger als ein Heiler.

    Ein DD macht mehr Dmg als ein Heiler oder Tank hält aber weniger aus als ein Tank und heilt weniger als ein Heiler.

    Ein Heiler heilt/absorbt mehr als ein DD oder Tank aber hält weniger aus als ein Tank und macht weniger Dmg als ein DD

    !?!?
  • Heshima
    Heshima
    ✭✭✭✭✭
    Zwink schrieb: »
    Die jetzige ungleichheit besteht m.E. darin, dass z.B. ein Zauberer im moment so viel schaden verursacht und zugleich seine Schilde jenseitz von gut und böse sind. Sich dann auch noch passiv um XX% seines kritschadens heilen kann und nebenbei noch einen Heilstab benutzen kann was auch völlig in ordnung ist, aber sich das um das gleiche Heilen kann wie es ein (Voll-Heiler) tut.
    Was nicht sinn der sache sein kann da er dann eine Einmann Armee ist.
    Wusste ich gar nich ...meine Zaubse is ne Einmann Armee ...dann frag ich mich warum ich im PVP überhaupt sterbe ? ....für mich ist deine Aussage Quatsch und das ist nich nur auf die Zaubse bezogen.
    "Einmal ohne Profis" (Dolchsturz-Bündnis)
    "Am Anfang war nichts, und es explodierte."

    - manchmal denke ich mein Pfleger ist auch nich ganz dicht -
  • Zwink
    Zwink
    Dann erkläre mir dass bitte ???



  • Digital_Frontier
    Digital_Frontier
    ✭✭✭✭✭
    Zwink schrieb: »
    Da hast Du mich falsch verstanden ich will es nicht alles Balancen... Ich mag auch an Teso das man so kombinieren kann wie man es gerne hat. Echt gut. Aber dmg output und Heilung stehen nicht im einklang!

    Beispiel: Scherbe Crittet für 13-17 kommt auf spell dmg drauf an. Breath of life Heilt max für 9k und das auch nur Weil es ein Ziel mehr heilt das sind fast 1 zu 2 ??

    Beispiel2: Gezeilter Schuss crittet für manchmal an die 20k nach direkt folgendem Schuss ist das ein two hit.

    Sowas ist nicht Heilbar...

    Um dieses beschneiden an Skills / Gear / Waffen kommst du aber mit deiner Idee nicht herum.
    Denn nur weil ich eine der Rollen auswähle, heißt es nicht das ich diese dann auch spiele.
    Und schon kann man sich aufgrund der oben angeteaserten Banes und Boons, super tolle neue Builds erschaffen.

    Btw das mit Schildenden Mages die gleichzeitig rausrotzen das die Hölle zu friert ist schon lange vom Tisch.
  • Orgub_gro_Yagash
    Orgub_gro_Yagash
    ✭✭✭✭✭
    das video erklärt sich doch von selbst.
    SLU DEM
    The Imperial City
    PC EU
    Waidagle: "like to jump/rush into a horde of enemies and die quickly... call it "sneak like an orc""
    cheers'n'oi
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Zwink schrieb: »
    Dann erkläre mir dass bitte ???



    Keine Ahnung was du da siehst.
    Da mischt ein gut gespielter v16 sorc eine Meute Low Veteranen auf, die scheinbar ihre Nase bisher noch nicht aus dem zerg gesteckt haben. Solche Videos gab es schon von Magicka templern vor der letzten Verbesserungen für eben diese.

    Edit: eigentlich ist der nicht mal sonderlich gut gespielt. Die Feinde sind so schwach, dass er kaum was zeigen muss, sondern feucht und fröhlich einfach seinen Dmg raus hauen kann. Man erahnt aber durch sein blocken im richtigen Moment und seine Reaktionen, dass er weis was er macht

    Edited by Hegron on 28. März 2016 06:50
  • Heshima
    Heshima
    ✭✭✭✭✭
    Zwink schrieb: »
    Dann erkläre mir dass bitte ???



    Da ich sehe ich jemanden , der (wie vorher schon kommentiert) seinen Char kennt und ... 3 Fraktionen , die sich bekämpfen ...also sind nicht alle auf ihn fixiert u er kann schön in Ruhe töten. Alles im normalen Bereich und zum Schluss rächt er sich sogar noch selber , also ist er auch schon gestorben :smiley:
    Edited by Heshima on 28. März 2016 08:04
    "Einmal ohne Profis" (Dolchsturz-Bündnis)
    "Am Anfang war nichts, und es explodierte."

    - manchmal denke ich mein Pfleger ist auch nich ganz dicht -
  • Skeletor_Fireborn
    Das Problem sind nicht die Zauberer ich selbst Zauberer mit 501 CP davon 100 in Bastion schaffe es nicht gegen 10 Spieler auch nur 3 sek durchzuhalten. Das Problem ist das es Spieler gibt die Astronomische werte haben siehe Bild

    20160322162800.jpg

    Dagegen muss schnellstens was unternommen werden den diese Leute machen das Spiel kaputt !
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.