Der Service von Xbox Live™ ist momentan unterbrochen. Den aktuellen Status findet ihr hier: http://support.xbox.com/de-DE/xbox-live-status
Wartungsarbeiten in der Woche vom 7. Mai:
• PC/Mac: Europäischer und nordamerikanischer Megaserver für einen neuen Patch – 21. Mai, 10:00 MESZ
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 21. Mai, 13:00 MESZ

lag-10.ear1.Frankfurt.Level3.net [4.68.62.237]

posthumecaver
posthumecaver
✭✭
Halli hallo,

ich habe eine Frage zu Zenimax.

Sind die EU Server beim Level3 gehostet? Falls Ja gehört die oben genannte Komponent zu Verantwortlichkeit von Zenimax oder Hosting Firma Level3?.

Dieses Komponent verhindert dass eine menge ESO Spielern kann das Spiel nicht vernünftig spielen kann. Die Spielern von Unitymedia ISP kann wegen grossen Performanz Umbrüchen das Spiel nicht spielen.

Können Sie zu uns bitte sagen wer ist verantwortlich für dieses Komponent so wie können herausfinden wo können wir unseren Beschwerden reichen.

Unten ist die traceroute zu meinem Rechner zu ESO EU Servern.

Komponent 5 * * 1512 ms lag-10.ear1.Frankfurt.Level3.net [4.68.62.237] verursacht Riesen Performanz Probleme, 1512 ping ist unakzeptabel für ein MMO. So falls Level3 hostet EU Servern ist Zenimax oder Level3 verantwortlich für dieses Komponent?

Oder es it die ISP's Verantwortlichkeit?

Danke für ihre Feedback.

@ZOS_JanS

Sie können sehen mit dem folgendem Threads wie viele Leute sind von diesem Problem betroffen.

http://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/219423/dauerlag-seit-2-1-7-pc
http://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/219718/verbindungs-probleme-ueber-unitymedia

C:\Windows\system32>tracert 159.100.230.9

Tracing route to 159.100.230.9 over a maximum of 30 hops

1 * * * Request timed out.
2 15 ms 14 ms 13 ms de-dus23e-rc1-ae23.dus.unity-media.net [81.210.x.x]
3 16 ms 15 ms 15 ms 81.210.129.118
4 15 ms 15 ms 14 ms 84.116.132.145
5 * * 1512 ms lag-10.ear1.Frankfurt.Level3.net [4.68.62.237]
6 17 ms 16 ms 16 ms 212.162.9.150
7 16 ms 15 ms 17 ms 195.122.154.4
8 15 ms 15 ms 15 ms 159.100.230.9
Edited by posthumecaver on 26. September 2015 19:25
  • TLAHAN
    TLAHAN
    ✭✭✭
    Ich kann das bestätigen. In unserer Gilde sind auch etliche Spieler von immensen Latenzen betroffen, so dass ESO absolut nicht spielbar ist. Alle haben UnityMedia als Provider. Seit Tagen!!!
  • Chufu
    Chufu
    Community-Botschafter
    Ja, ich habe auch von vielen gehört, dass Unity Media als Provider für Performance-Einbrüche offensichtlich verantwortlich ist. Ich weiss allerdings nicht, ob das ein Provider-Problem (UnityMedia-Problem) oder ein Serverproblem (ZOS-Problem) ist.

    Mir tut es dennoch Leid, für alle, die darunter leiden. Ich selbst bin bei einem anderen Anbieter und habe keine Probleme.
    ESO-Schatzsucher.de
    [DE] Wiki & News für ESO und vieles mehr!

    ESO-Skillfactory.com
    [EN/DE/FR] Skillplanner/Skillplaner/Planificateur de compétences

    ESO-LFG.com
    [EN/DE/FR] Groupsearch/Gruppensuche/Trouver un groupe: Xbox One, PS4, PC, Mac

    Partner: ESO-Database.com
    [EN/DE] Database/Datenbank for/für ESOTU
  • BuggeX
    BuggeX
    ✭✭✭✭✭
    #makemagickadkgreataigan
    #givemeaexecute
    #ineedheal
    #betterhotfixgrindspots
  • ScaniX
    ScaniX
    Es ist vielleicht nicht schlecht, das konkrete analysierte Problem in einem eigenen Thread nochmal sichtbar zu machen.
    Ich gehöre ebenfalls zu den Betroffenen.
    Edited by ScaniX on 26. September 2015 20:48
    PS4 - Dolchsturz - Werwolfzauberer & Vampirtempler
  • Derra
    Derra
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭✭✭
    Seit Dienstag. Problem sowohl and Unitymedia als auch ZOS Support weitergeleitet. Keine Rückmeldung von ZOS und Unitymedia Kundensupport - naja...
    <Noricum>
    I live. I die. I live again.

    Derra - DC - Sorc - Ava50 - Spotless Dro-m'Athra Destroyer pre one Tamriel
    Derrah - EP - Sorc - Ava45
    ... - DC - NB

  • Lordadmiral
    Mittlerweile der 3te Thread zu diesem Thema. Ich gehöre leider auch zu den Betroffenen.
    ZOS reagiert weiterhin in keinster Weise, man hält es einfach nicht für nötig sich zu äußern.

  •  Scorpius1973
    So habe heute die zweite Rückmeldung von Unitymedia bekommen.

    Die erste war, dass mein Problem aufgenommen wurde und bearbeitet wird.

    Die zweite heißt: "...arbeiten mit Hochdruck an einer finalen Lösung für Sie..."

    Na immerhin eine offizielle Bestätigung von Unitymedia das was gemacht wird. Also Gedulden wir uns noch ein wenig.
    Ist zwar alles ärgerlich seit Dienstag nicht wirklich Spielen zu können, aber man sollte dann auch ein wenig realistisch sein, dass nicht alles von heute auf morgen geht.

    Das wird schon.
  • Arkadius
    Arkadius
    ✭✭✭✭✭
    Lordadmiral schrieb: »
    Mittlerweile der 3te Thread zu diesem Thema. Ich gehöre leider auch zu den Betroffenen.
    ZOS reagiert weiterhin in keinster Weise, man hält es einfach nicht für nötig sich zu äußern.

    Scheinbar liegt das Problem hier ausnahmsweise mal nicht bei ZOS. Es gibt wohl ein Routingproblem bei UnityMedia. Ich, als Kunde eines anderen Anbieters, bin z. B. nicht davon betroffen.
  • Lordadmiral
    Xiana schrieb: »
    Scheinbar liegt das Problem hier ausnahmsweise mal nicht bei ZOS. Es gibt wohl ein Routingproblem bei UnityMedia. Ich, als Kunde eines anderen Anbieters, bin z. B. nicht davon betroffen.

    Liebe Xiana, mein Kommentar bezog sich nicht auf die Schuldfrage in dieser Angelegenheit, sondern auf die mangelnde Kommunikation seitens ZOS. Seit Tagen wurde mehrmals darum gebeten, dass sich ZOS konkret zu dieser Problematik äußert, dies ist bisher nicht geschehen. Selbst wenn ZOS nicht der Problemverursacher ist, kann man erwarten, dass so ein Problem kommuniziert wird. Desweiteren kann man erwarten, dass ZOS Druck auf Untiymedia ausübt, damit das Problem schnellstmöglich behoben wird. Vielleicht oder höchstwahrscheinlich ist dies auch geschehen, jedoch hat sich ZOS dazu ja leider nicht geäußert.

    Siehe dazu nochmal hier:
    http://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/219423/dauerlag-seit-2-1-7-pc
    http://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/219718/verbindungs-probleme-ueber-unitymedia
  • Schattenfluegel
    Schattenfluegel
    ✭✭✭✭
    Bei der Telekom gibts auch Lags, aber die gehn meistens nur ein paar Sekunden, dann läuft wieder alles normal.
  • Arkadius
    Arkadius
    ✭✭✭✭✭
    @Lordadmiral

    Ich seh das etwas anders. ESO kann man von überall spielen. Es ist sicher nicht ZOS' Aufgabe, jedem ISP, der irgendwo auf der Welt Probleme hat, auf die Füsse zu treten. Und wie sollen sie auch Druck ausüben? "Hey, UnityMedia, macht mal was, sonst..." Ja, sonst was?
    Edited by Arkadius on 27. September 2015 09:43
  • posthumecaver
    posthumecaver
    ✭✭
    Xiana schrieb: »
    @Lordadmiral

    Ich seh das etwas anders. ESO kann man von überall spielen. Es ist sicher nicht ZOS' Aufgabe, jedem ISP, der irgendwo auf der Welt Probleme hat, auf die Füsse zu treten. Und wie sollen sie auch Druck ausüben? "Hey, UnityMedia, macht mal was, sonst..." Ja, sonst was?

    Die Sache ist 'lag-10.ear1.Frankfurt.Level3.net' ist definitiv ein Komponent von Level3/Zenimax und es verursacht ärgert momentan.

    Die können mindestens uns sagen was ist die Ursache.

    Die können zbs sage Level3 haben eine Abmachung mit Unitymedia dass lässt nur 10000 Verbindungen/s oder wir haben ein Firewall da welche lässt nur 10000 Verbindungen gleichzeitig.

    Irgendetwas so wir werden mindestens wissen um wem wir müssem wenden.
    Edited by posthumecaver on 27. September 2015 10:30
  • Lordadmiral
    Xiana schrieb: »
    @Lordadmiral

    Ich seh das etwas anders. ESO kann man von überall spielen. Es ist sicher nicht ZOS' Aufgabe, jedem ISP, der irgendwo auf der Welt Probleme hat, auf die Füsse zu treten. Und wie sollen sie auch Druck ausüben? "Hey, UnityMedia, macht mal was, sonst..." Ja, sonst was?

    Liebe Xiana,
    ich habe extra betont, es geht hier nicht um die Schuldfrage. Es ging und geht mir und vielen anderen einfach darum, dass man ein solches Problem kommunizieren kann. ZOS hat ja nicht einmal bestätigt, dass der Verursacher Unitymedia ist, bzw. überhaupt bestätigt, dass ein Problem besteht. Man hat hier die Spieler einfach komplett allein gelassen und in keinster Weise reagiert. Wäre es denn so ein Aufwand gewesen, zu bestätigen, dass dort ein Problem existiert und man daran arbeitet oder sich bereits an Unitymedia gewand hat? Ich denke nicht.
    Dies ist halt meine persönliche Meinung, du stimmst mir da nicht zu und hast eine andere Meinung. Es wäre ja auch schlimm, wenn wir alle derselben Meinung wären ;) .




  • EddyKaschinski
    EddyKaschinski
    ✭✭✭
    Danke für diesen Thread

    Die Threads bisher waren eher Beschwerdethreads in denen sich aber langsam herauskristalisiert hat, dass hier nur Kunden von Unitymedia betroffen sind. Sicherlich waren hier und da auch andere dabei, bei denen lagen aber andere Ursachen zugrunde. Die Vielzahl der betroffenen User brauchten hier einen eigenen Thread der auf dieses Problem aufmerksam macht.

    Mein Internet ist einwandfrei. Bis auf die Verbindung zu ESO. Unspielbar ist noch gestrunzt. Lags bis zu Stillstand der Augen. Habe gestern Stunden gefummelt und einen Hinweis nachzugehen, respektive ihn auszuprobieren. Leider keinen Erfolg gehabt.

    Umstellung des DNS-Servers auf Google auf DNS1= 8.8.8.8, DNS2 auf 8.8.4.4
    Im Horizon
    Im Router
    Im PC

    Hat nix gebracht!

    Bitte alle Ergebnisse hier posten, damit man seine Zeit nicht vergeudet.
  • ZOS_Kevin
    Hallo zusammen, zu diesem Thema gibt es bereits einen Thread und wir möchten euch bitten, dass ihr euch diesem anschließt. http://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/219423/dauerlag-seit-2-1-7-pc/
    The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited Moderation Team - ZeniMax Online Studios
    Facebook | Twitter | Google+ | Tumblr | Pinterest | YouTube | ESO Knowledge Base
    Staff Post
Diese Diskussion wurde geschlossen.