Wartungsarbeiten in der Woche vom 17. Juni:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 17. Juni, 10:00 - 14:00 MESZ
• Wartungsarbeiten im ESO Store und dem Kontosystem – 17. Juni, 16:00 - 18:00 MESZ
• Xbox One: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. Juni, 12:00 - 16:00 MESZ
• PlayStation®4: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 19. Juni, 12:00 - 18:00 MESZ

Anfängerfragen Zauberer

terrasight
terrasight
✭✭✭
Servus,

seit dem WE auch bei TESO unterwegs, habe mich für den Magier entschieden und gleich dazu ein paar Fragen.

1. Self-Heal hat der Magier nicht so wirklich in den Trees, oder habe ich etwas übersehen?

2. Ich tue mir (LvL 8) gegen z.b. LvL 9 Geister noch recht schwer, was natürlich auch daran liegt das ich ja noch am Anfang stehe ich wenige Skills freigeschaltet habe. Aber gibt es da ggf. Empfehlungen? Im End-game werde ich eh sicher Umskillen (hab scheinbar eh schon bei den Scherben was vergeigt und Morph 1 statt 2 genommen), aber am Anfang, gibt es da Tips? Z.b. eher auf die Magie setzen oder lieber die Zerstörungsstäbe früh puschen?

Danke!
Ind'a Nie - Magblade/MagCro - PS4 EU
vAA/vHR/vSO HM - vMoL HM - VHoF HM - vAS +1 - vCR +2 - VSS
  • Credonias
    Credonias
    ✭✭✭
    du hast als mage einen skill names woge. diese kann dich heilen für jeden kritischen treffer, den du landest.

    und am besten kämpfst du mit deinen pets die ersten paar Level. (aus der daedrischen beschwörung)
    credonias / zauberer / dd
    credonios / templer / dd-heal
    credoniis / drachenritter / tank
    Meine Gilde: Nocturnals Erbe
  • Feimerdre
    Feimerdre
    ✭✭✭✭
    Nicht böse sein, aber lies bitte mal einen Guide für Zauberer in ESO, ich bin sicher, da gibt es 3 oder 4.
    Bis Level 30 hängt einfach noch nix am Char, du kannst den kompletten Content mit schweren/leichten Attacken bestreiten, ein wenig Movement vorausgesetzt.
    Kristallscherbe ist essentiell, weil die nen kostenlosen Proc von anderen Zaubern bekommt, der instant ist und auch noch erfrischend viel Schaden macht.
    Die Standardrotation bei kleinen Zauberern ist: Kristallscherbe, Fluch (bösartiger Fluch), mittlere Attacke, Magierzorn. Ferig. Gibt überhaupt nichts, was dann noch stehen würde. Das Ganze machst du natürlich mit einem Destruction Staff, sonst macht das überhaupt keinen Sinn, ausserdem bekommst du vondem später deinen all use AE: Impuls.
    Sturmrüstung ist immer gut, ebenso kritische Woge oder Entropie aus der Magiergilde (20% mehr Magieschaden). Ausserdem die Wehr aus Beschwörung, sowie später den besten Schild im Spiel (12-15k TP Schild).
    Heilung braucht man damit nur noch Sonntags.
    Edited by Feimerdre on 29. Juni 2015 16:36
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.