Der Service von PlayStation® Network funktioniert wieder. Danke für eure Geduld!
Wartungsarbeiten in der Woche vom 25. Februar:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch– 25. Februar, 09:00 - 16:00 MEZ
• Xbox One: NA Megaserver für Wartungsarbeiten– 27. Februar, 10:00 - 18:00 MEZ
• Xbox One: EU Megaserver für Wartungsarbeiten– 27. Februar, 10:00 - 13:00 MEZ
• PlayStation®4: EU und NA Megaserver für Wartungsarbeiten– 27. Februar, 10:00 - 13:00 MEZ
Die DLC-Spielerweiterung „Wrathstone“ und Update 21 für das Grundspiel sind nun auf dem Testserver verfügbar!

Gesammeltes Templer-Feedback

ZOS_KaiSchober
Basierend auf einem englischen Beitrag im Forum, haben wir die wesentlichen Kritikpunkte und Probleme zum Templer zusammengefasst:
  • Eklipse: Diese Fähigkeit funktioniert in Kombination mit anderen Fähigkeiten, z.B. mit brennende Krallen, nicht wie vorgesehen.
    • Dieses Problem ist uns bekannt und wir arbeiten bereits an einer Korrektur.
  • Fokussierter Ansturm: Die Animation bleibt manchmal stecken, dazu hat diese Fähigkeit eine globale Abklingzeit.
    • Wir werden uns die Animation noch einmal genau anschauen, um herauszufinden, warum sie steckenbleibt. Die Abklingzeit dieser Fähigkeit hingegen ist beabsichtigt, dafür jedoch bewusst sehr kurz gehalten. In der Vergangenheit gab es ein Problem, durch das die Verwendung dieser Fähigkeit für einige Sekunden verhinderte, dass ihr im Anschluss andere Fähigkeiten verwenden konntet, (das hingegen war nicht vorhergesehen) dies wurde durch die Abklingzeit behoben.
  • Fokussierte Heilung: Durch das schnelle Verwenden von läuterndes Ritual und Hauch des Lebens gewährt diese Fähigkeit ihren passiven Bonus nicht. Es ist nötig die erste Heilung über Zeit abzuwarten, damit die Passive Fähigkeit sich aktiviert. Dies geschieht nach 2 Sekunden.
    • Dieses Problem ist uns bereits bekannt und wir arbeiten an einer Korrektur.
  • Durchschlagende Hiebe: Diese Fähigkeit gewährt jedem Ziel im Wirkbereich Immunität gegen Massenkontrolleffekte, unabhängig davon, ob dieses zurückgestoßen wurde oder nicht.
    • Als wir uns mit diesem Problem befassten, stellen wir fest, dass tatsächlich nur der Spieler, der sich am Nächsten befand und zurückgestoßen wurde, diese Immunität erhielt. Solltet ihr andere Beobachtungen machen, lasst uns bitte zusätzliche Informationen zukommen, beispielsweise die genauen Schritte, um diesen Fehler zu reproduzieren, Videos o. Ä.
  • Reinigendes Licht: Die heilende Quelle verschwindet sobald der Gegner besiegt wurde.
    • Diese Fähigkeit funktioniert im Moment wie vorhergesehen. Wir werden sie allerdings im nächsten großen Patch ein wenig verändern.
  • Reflektierendes Licht: Die Projektile dieser Fähigkeit verfehlen das Ziel, sobald es sich aus dem Sichtfeld bewegt.
    • Könnt ihr uns diesbezüglich genauere Informationen zukommen lassen, damit wir das Problem genauer untersuchen können?
  • Verlängertes Ritual & Konzentrierter Fokus: Beide Fähigkeiten geben keine Boni auf die Heilung durch Buße (fokussierte passive Heilung).
    • Dieses Problem ist uns bereits bekannt und wir prüfen die Möglichkeiten, um es zu beheben.
  • Buße: Diese Fähigkeit skaliert nicht mit der passiven Fähigkeit Pflege und skaliert darüber hinaus nur mit Magicka.
    • Wir werden das Problem mit Pflege, durch das sich eure Heilung mit dieser Fähigkeit nicht erhöht, in unserem nächsten großen Patch korrigieren. Ursprünglich sollte Buße mit eurer maximalen Magicka skalieren, doch durch die Änderungen, die wir in Update 6 eingebaut haben, gestaltete es sich als sinnvoller sie mit eurem höchsten Wert skalieren zu lassen, da die Nutzung der Fähigkeit nichts kostet. Dem widmen wir uns in einem zukünftigen Update.
  • Hastige Zeremonie: Diese Fähigkeit hat eine spürbare Animationsverzögerung.
    • Das Zündungsfenster dieser Animation ist lediglich kleiner als das anderer Fähigkeiten, mit Absicht. Hastige Zeremonie ist von Grund auf eine sehr mächtige Fähigkeit, bei der wir es für verkraftbar halten, wenn ein Teil des Nutzens dieser Fähigkeit darin besteht, den Schaden vorauszuahnen, um die Fähigkeit auf effektivste Weise zu nutzen.
  • Sonnenfeuer: Die Projektile dieser Fähigkeit sind langsam.
    • Damit befassen wir uns im nächsten Patch.
  • Die Sofortzauber des Templers mit langen Animationszeiten können unterbrochen werden.
    • Solltet ihr auf dieses besondere Probleme stoßen, freuen wir uns über genauere Informationen, damit wir es besser untersuchen können.
  • Man kann nicht auf sein Reittier aufsteigen, wenn man kurz zuvor jemanden geheilt hat, der sich weiterhin im Kampf befindet.
    • Das ist hängt mit den Wachen und deren Kampfverhalten zusammen; wir werden diese Angelegenheit erneut einschätzen, um zu sehen, was wir daran verbessern könnten.

Kai Schober
Community Manager - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | YouTube
Staff Post
  • Cîanai
    Cîanai
    ✭✭✭✭✭
    [*]Man kann nicht auf sein Reittier aufsteigen, wenn man kurz zuvor jemanden geheilt hat, der sich weiterhin im Kampf befindet.
    • Das ist hängt mit den Wachen und deren Kampfverhalten zusammen; wir werden diese Angelegenheit erneut einschätzen, um zu sehen, was wir daran verbessern könnten.
    [/list]

    Das ist allerdings bei allen Klassen so. Zumindest in Cyrodiil ist das manches Mal sehr nervenraubend ;)
  • Kaliki
    Kaliki
    ✭✭✭✭
    Das hier sind leider nicht die wesentlichen Kritikpunkte, nur die, zu denen sich die Entwickler geäußert haben.

    Weitere, viel wichtigere Kritikpunkte, die auch im Thread im englischen Forum ständig erwähnt wurden wären z. B.:

    - Heilendes Ritual, das seit der Veröffentlichung des Spiels unbrauchbar ist, egal wie viel die Heilung noch gebufft wird.
    - Sonneneruption: das Projektil ist so langsam, dass es möglich ist, ihm davonzulaufen und der Schaden ist mickrig, was auch der 20-%-Bonusschaden für die nächste Fähigkeit nicht wett macht
    - Durschlagende Hiebe: abgesehen von dem Bug ist sich die Mehrheit der Spieler einig, dass der Mini-Rückstoß einfach weg gehört. Man macht damit einen Gegner maximal 0,5 Sekunden bewegungsunfähig, gibt ihm dadurch aber für mehrere Sekunden Stun-Immunität.
    - Eklipse: die Fähigkeit ist schlecht designt. Im PvE praktisch nutzlos, weil sie nicht auf wichtige Kreaturen anwendbar ist, im PvP ist sie höchstens ein bisschen lästig, aber für niemanden wirklich gefährlich, kostet jedoch gleichzeitig ziemlich viel Magicka.

    Ich denke, ich bin nicht allein mit der Ansicht, dass viele Templer-Fähigkeiten nicht gut sind. Die guten, die ich als Heiler und DD (im PvP und PvE) regelmäßig verwende, kann ich leider an nur einer Hand abzählen:
    - Sonnenschild
    - Blendendes Licht
    - Hauch des Lebens (Hastige Zeremonie)
    - Runenfokus
    - Speerscherben
    Die meisten anderen sind so situationsbedingt, dass es sich fast nie auszahlt, sie zu slotten.


    Was besonders weh tut, ist das hier:
    • Hastige Zeremonie: Diese Fähigkeit hat eine spürbare Animationsverzögerung.
      • Das Zündungsfenster dieser Animation ist lediglich kleiner als das anderer Fähigkeiten, mit Absicht. Hastige Zeremonie ist von Grund auf eine sehr mächtige Fähigkeit, bei der wir es für verkraftbar halten, wenn ein Teil des Nutzens dieser Fähigkeit darin besteht, den Schaden vorauszuahnen, um die Fähigkeit auf effektivste Weise zu nutzen.

    Also ist es jetzt auf einmal vom Design her so gedacht, dass Hastige Zeremonie nicht wirklich hastig ist?
    Templer haben mit Heilendes Ritual schon so eine Fähigkeit, bei der man Schaden vorausahnen können müsste. Kann man aber fast nie, deshalb wird die Fähigkeit de facto auch nicht benutzt.

    @ZOS_KaiSchober: wenn du nur eines von meinem Post weiterleiten könntest, dann bitte, dass Schaden im Spiel nicht vorausahnbar ist. Es tut weh, wenn Entwickler so was sagen, das absolut nichts mit der Realität im Spiel zu tun hat (und Fähigkeiten dementsprechend gestalten!).
    Als Heiler weiß ich zwar immer genau, wann viel Schaden kommt, aber in diesen Situationen zählt nur, so viele Große Heilungen wie möglich übereinanderzustapeln (schon im Voraus, damit sofort viele Heilungsticks da sind) und eventuell Barriere zu wirken. Starke Heilzauber mit 2 Sekunden Wirkzeit funktionieren in diesem Spiel einfach nicht, weil in den brenzligen Situationen so viel Schaden kommt, dass die Spieler in den 2 Sekunden sterben würden, die sie auf das Ankommen der nächsten Heilung warten müssen.

    Ein Großteil der Heilung ist definitiv nicht vorausahnbar, außerhalb der besonderen Phasen von Trial-Bossen sind es vor allem Mißgeschicke und unglückliche Zufälle, die zum Verlust von viel Leben führen, da muss auch schnell reagiert werden.
    Edited by Kaliki on 22. Mai 2015 20:15
    - Templars: Slower by Design® -
  • DemonDruaga
    DemonDruaga
    ✭✭✭
    Kaliki schrieb: »

    Starke Heilzauber mit 2 Sekunden Wirkzeit funktionieren in diesem Spiel einfach nicht, weil in den brenzligen Situationen so viel Schaden kommt, dass die Spieler in den 2 Sekunden sterben würden, die sie auf das Ankommen der nächsten Heilung warten müssen.


    Das unterschreib ich so

    Ardor // Dunkelsicht // Pakt
  • Calad
    Calad
    Community-Botschafter
    - Sonneneruption: das Projektil ist so langsam, dass es möglich ist, ihm davonzulaufen und der Schaden ist mickrig, was auch der 20-%-Bonusschaden für die nächste Fähigkeit nicht wett macht
    Ich nutze Solare Barriere standardmäßig, gerade wegen des Bonusschadens und zwar im Wechsel mit Feuerring. Das ist ein ordentlicher Boost für den Flächenschaden!
    Daher kann ich nicht nachvollziehen, warum die Fähigkeit schlecht sein soll.
    AGT - Archäologische Gesellschaft Tamriels
    http://www.spielbasis.net
  • Kaliki
    Kaliki
    ✭✭✭✭
    Calad schrieb: »
    - Sonneneruption: das Projektil ist so langsam, dass es möglich ist, ihm davonzulaufen und der Schaden ist mickrig, was auch der 20-%-Bonusschaden für die nächste Fähigkeit nicht wett macht
    Ich nutze Solare Barriere standardmäßig, gerade wegen des Bonusschadens und zwar im Wechsel mit Feuerring. Das ist ein ordentlicher Boost für den Flächenschaden!
    Daher kann ich nicht nachvollziehen, warum die Fähigkeit schlecht sein soll.

    Du hast den Flächenschaden-Morph genommen, der ist auch ok so wie er ist. Ich meine Sonneneruption oder den Morph Dunkles Aufleuchten (nicht sicher ob es wirklich so heißt) - das ist ein Geschoss, das nur einen Feind trifft und eine Wirkzeit von 1,1 Sekunden hat. Nach dem Wirken dauert es aber noch gefühlte 1-2 Sekunden, bis das Projektil (das in einem großen Bogen zum Ziel wandert) einschlägt. Im PvP sind in der Zeit erstens die meisten Ziele schon tot, und selbst wenn sich das Geschoss auf den Weg macht, hat jeder genug Zeit für eine Ausweichrolle oder sogar um es zurückzureflektieren.
    Im PvE ist es zwar egal, wie lang das Projektil auf dem Weg ist, aber der Schaden ist zu gering. Zauberer haben auch so eine Fähigkeit mit vergleichbarem Schaden aber sie haben eine 30 % Chance, dass es zu einem Instant-Zauber wird.

    - Templars: Slower by Design® -
  • BuggeX
    BuggeX
    ✭✭✭✭✭
    Ich habe die Vermutung das Strahlende Zerstörung auch blockkosten anrechnet, bin mir da nicht sicher.
    Habe es nur einige male bemerkt in Duellen gegen Templer das mir irgendwas die Stamina abzieht obwohl der nur strahlt
    #makemagickadkgreataigan
    #givemeaexecute
    #ineedheal
    #betterhotfixgrindspots
  • Sternensucherin
    Mahlzeit

    Zu unserem tollen Eclips, da es dort noch ein Problem gibt.
    Ich finde es eine Frechheit das sich 1. jeder daraus befreien kann und 2. sobald man sich befreit hat man automatisch immun gegen Eclips wird.
    Als Templer macht man dann ein paar Kniebeuge und nichts passiert.

    Meist geht das neue Anwenden der Fähigkeit wieder sobald die "reguläre" Zeit des Skills um ist. Das ich das zum Brechen finde brauche ich denke ich nicht erklären! Den das permanente befreien aus Eclips ist für Zauberer / Drachenritter teurer als das neu casten für mich. (wenn es den funktioniert und nicht rumspinnt wie in 90% der Fälle)

    Ein anderes Problem ist das Eclips manchmal noch auf Gegnern angezeigt wird obwohl diese sich daraus befreit haben. (bei anderen Spielern nicht bei einem selbst)

    Hoffe das das wirklich ein Bug ist und nicht so gewollt ist!

    Mit freundlichen Grüßen
    Edited by Sternensucherin on 20. August 2015 08:23
  • Zedh
    Zedh
    ✭✭✭
    Es fehlt jegliche Erwähnung der buggy Strahlenden Zerstörung....
    Die kaputten Ticks, die in der Regel auftreten, sobald mindestens 2 Templer das selbe Ziel executen, scheint es ja schon seit sehr langer Zeit zu geben. Auch schon, als der Thread rauskam.
    Es wäre echt super, von euch ein kleines Feedback zu hören, ob immer noch/wieder an diesem Problem gearbeitet wird, oder ob das ZOS Team gerade andere Dinge priorisiert, und das als keine große Sache angesehen wird. Persönlich muss ich sagen, dass mir und sicher vielen anderen Templer DDs dieser Bug die Seele bluten lässt, da der Damage verlusst doch gravierend ist.

    http://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/230589/templar-execute-broken-ticks#latest
    Edited by Zedh on 16. November 2015 16:59
    Main: Hamrami, AD Magplar
    Twinks: Hamramri, AD Magplar
    Cantami, AD Magplar
    Some uninteresting Posers, V1-16 AD
    Pet: Fennec, V16 AD
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.