Wartungsarbeiten in der Woche vom 27 Januar:
• PC/Mac: EU und NA Megaserver für einen neuen Patch – 27. Januar, 10:00 - 14:00 MEZ
• Wartungsarbeiten der ESO-Website – 27. Januar, 19:00 – 22:00 MEZ

Templer nach Patch 1.1.2

achim1909b16_ESO
achim1909b16_ESO
Soul Shriven
Hi Leute,

also bis zum Patch war der Templer ja echt schön spielbar. Harsche Hiebe und Shieldbash taten ihr übriges, so das man auch 3er Gruppe im V5+ Gebiet bezwingen konnte.

Nach dem Patch komme ich aber nicht mehr klar. Shieldbash ist ein Witz und der Cooldown bei Harsche Hiebe lässt auch immer wieder Todesschläge der Gegner (vorallem 2+ Gegner) zu.

Hat hier jemand eine Idee, wie man einen Templer, Solo, im V5+ Gebiet (bin eben schon im Grahtwald) spielen kann?

Ansonsten, war es das wohl für meinen Templer erstmal, da ich eigentlich als Heiler spielen wollte, das aber nicht tun kann, da es sehr wenige Gruppen gibt die Leveln oder ähnliches machen, zumindest nicht in dem Level. Meist wird ein DD gebraucht und das kann ich irgendwie nicht bieten, da ich sonst ja auch 3er Gruppen legen könnte ;)

Denke wenn man dann V12 ist und die Raids im Vordergrund stehen würde der Templer, wie ich ihn spielen möchte, echt wieder Spass machen. Bis dahin steht aber das Leveln und das macht wie es eben ist Solo keinen Spaß, da man, vorallem ich, ständig mit der Nase im Dreck liegt und wieder einen Seelenstein brauch ;(

Vielleicht kann mir ja jemand helfen...

  • FischyJones
    FischyJones
    ✭✭✭
    Hi Leute,

    also bis zum Patch war der Templer ja echt schön spielbar. Harsche Hiebe und Shieldbash taten ihr übriges, so das man auch 3er Gruppe im V5+ Gebiet bezwingen konnte.

    Nach dem Patch komme ich aber nicht mehr klar. Shieldbash ist ein Witz und der Cooldown bei Harsche Hiebe lässt auch immer wieder Todesschläge der Gegner (vorallem 2+ Gegner) zu.

    Hat hier jemand eine Idee, wie man einen Templer, Solo, im V5+ Gebiet (bin eben schon im Grahtwald) spielen kann?

    Ansonsten, war es das wohl für meinen Templer erstmal, da ich eigentlich als Heiler spielen wollte, das aber nicht tun kann, da es sehr wenige Gruppen gibt die Leveln oder ähnliches machen, zumindest nicht in dem Level. Meist wird ein DD gebraucht und das kann ich irgendwie nicht bieten, da ich sonst ja auch 3er Gruppen legen könnte ;)

    Denke wenn man dann V12 ist und die Raids im Vordergrund stehen würde der Templer, wie ich ihn spielen möchte, echt wieder Spass machen. Bis dahin steht aber das Leveln und das macht wie es eben ist Solo keinen Spaß, da man, vorallem ich, ständig mit der Nase im Dreck liegt und wieder einen Seelenstein brauch ;(

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen...
    Musst du leider warten bis die Nerfs generft werden.
    Mein persönlicher Tipp: Gruppe Suche und in Kargstein questen, solange es dort noch massig ExP gibt. Wird nämlich bald bestimmt ebenfalls generft.

    LG FischyJones
    "Immer wenn ich auf Youtube aus Versehen ein Video von Ken Jebsen anklicke, will ich auf der Stelle Zionist werden."
    Christian Ulmen
  • Jastilus
    Jastilus
    ✭✭
    Ich bin auch kurz vor Vet 6 und spiele eigentlich nur noch mit der Gilde in Kargstein als Heiler. Solo questen ist mit dem Templer momentan ein Krampf, der sich nach einem einzigen Lag anfühlt.

    Selbst wenn man die Kämpfe übersteht - es macht einfach keinen Spaß mit dieser Verzögerung und ohne jeden sinnvollen Schadensstyle zu spielen. Man fühlt sich permanent wie im Lag, kommt dann noch echter Lag dazu ist es einfach nur nervig und das Gegenteil von Spielspaß.

    Diese angekündigte Rücknahme des Nerfs, die trotz Serverdowns nicht umgesetzt wird, ist auch einfach nur eine Beleidigung der Spieler dieser Klasse. Das Community Management ist hier leider wirklich unterirdisch.
  • rgsataicub18_ESO
    rgsataicub18_ESO
    Soul Shriven
    Jastilus schrieb: »
    Ich bin auch kurz vor Vet 6 und spiele eigentlich nur noch mit der Gilde in Kargstein als Heiler. Solo questen ist mit dem Templer momentan ein Krampf, der sich nach einem einzigen Lag anfühlt.

    Selbst wenn man die Kämpfe übersteht - es macht einfach keinen Spaß mit dieser Verzögerung und ohne jeden sinnvollen Schadensstyle zu spielen. Man fühlt sich permanent wie im Lag, kommt dann noch echter Lag dazu ist es einfach nur nervig und das Gegenteil von Spielspaß.

    Diese angekündigte Rücknahme des Nerfs, die trotz Serverdowns nicht umgesetzt wird, ist auch einfach nur eine Beleidigung der Spieler dieser Klasse. Das Community Management ist hier leider wirklich unterirdisch.

    Deshalb hab ich meinen Acount erstmal aus Eis gelegt. Für sowas zahl ich kein Geld mehr.
    Ich hoffe, die Jungs und Mädels von Zenimax kriegen in den nächsten Wochen und Monaten mal die Kurve....und damit meine ich nicht nur den Templer.

  • Celurian
    Celurian
    ✭✭✭
    Fuer naechste Woche ist ein großer Patch angekuendigt worden und ich hoffe ernsthaft, dass der Templar danach wieder Spielbar ist. Seit Kargstein habe ich auch nicht mehr viel alleine gespielt.. und falls ich versucht habe es dennoch irgendwie krampfhaft durchzuziehen, dann gehts nur mit der Vulkanrrune aus dem Magiertree und der Vampirult in jeder 3er mop gruppe.

    Kurrzzeitig ueberlegt, ob ich mir einen neuen Char erstellen soll, aber spaetestens wenn am balancing wieder geschraubt wird, bin ich nur noch genervter als ohnehin schon von dem Spiel.

    Also mal sehen, was kommt. Wenn nichts kommt, wirds mich bald auch nicht mehr interessieren.

    Censorious schrieb: »
    Zenimax is an American company.

    Last time I was in America, somebody served me steak with a strawberry on it.
  • grooved
    grooved
    ich schon wieder :) ... Templer ...

    Frage : Welches Level sollte man für ein Level 7 oder 8 Gebiet haben?

    Antwort: Vergiss es! Geh nach Kargstein und reite wie ein Depp Im Kreis !
    Wenn du dabei Freude hast ;) Ich habe es leider gemacht,um den Anschluß an den Gildenraid in Kargstein nicht völlig zu verlieren.

    Begründung: Trotz geskillter Vulkanrune, Lebensregboni/schwere Rüstung(2 Teile) Lila Stab, Rüstung alles blau, Magie,Magiereg, Magieresi am Softcap, Notheal in den Leisten war es mir als VT 11 1/2 in besagten Gebieten sehr oft(also ziemlich sehr oft) auch nicht möglich an 3 er Mobgruppen, geschweige denn einer 3er incl. Heal, vorbei zu kommen. Die Mobgruppen in den Soloverliesen !, z.B. Bärenprankenmine in Sturmhafen, waren die Krönung. 3er Mobgruppe ... knickknack Templerärmchen ab! ... innerhalb von 2 Sekunden ...


    Wie geschrieben, als VT11 1/2 in einem VT 7 oder VT 8 Gebiet ! Da wurde nix angepasst ... aber angeblich funktioniert der Hotfix ja einwandfrei ... rofl ... ach so, ja, ich benutze die Ausweichrolle ... kann sie sogar 3x hintereinander ... nutzt nix ... schaffe nur 1, weil Nase im Staub ^^

    Seit gut 2 Wochen Frust schiebend ... und am überlegen ob ich mir das noch weiterhin möchte ... Ich bin nicht einer, der leicht aufgibt ;)

  • Tronuadaf
    Tronuadaf
    ✭✭
    Ich habe gestern an einem Tag im Aldmeri-Gebiet von V6 auf V7 gelevelt und bis auf einen Totenkopf alles abgegrast.(OK, waren auch 12 Stunden Spielzeit)
    3 Gegner sind immer knackig und da freut sich der Templer, wenn ein anderer Spieler dazu kommt. Meist jag ich den 2ten Skill aus dem Aedrischen Speer in die Gruppe, renne rein und haue mit 2Hand-Axt um mich wie ein Blöder, drücke dabei immer wieder den Aedrischen Speer und die Selbstheilung. 80% SIEGE :) Gefühlte 150%. Cool hilft auch immer die Magier-Ulti.
    Dafür sind für mich alle Bosse leicht, da ich sie mit Ausdauer umhaue und mit Magie unterbreche.
    Ist dann zwar nur eine DPS von 200-250, aber so schnell geh ich nicht oom und momentan skill ich sogar leichte Rüstung mit 5 Rüstungsteilen.
    Dieses WE gehts es dann durch die V7 Zone mit dem Ziel locker nach V8 zu kommen. Das Ganze entspannt und ohne die Lust zu verlieren. Bei Bossen und Dolmen schön den Chat nutzen, man ist in dem Spiel selten alleine.


  • grooved
    grooved
    Stimmt leider so nicht ... kann ich wirklich nicht bestätigen ... sorry ... bin zu ca 80% eben Solo, zu meiner Spielzeit in diesen Gebieten war ich meist alleine. Soll ja auch Solo, bis auf die ausgewiesenen Gruppenqueste/Verliese,
    solo machbar sein ... ohne das es zu leicht wird. Vor dem Patch und dem folgenden Hotfix war es mir ja auch zu leicht ;) ... steuere mal bitte die Bärenprankenmine in Sturmhafen an(hoffentlich wird da die Mobstärke , bis du da bist, noch nicht angepasst.) ... da bin ich ja mal gespannt. Ich sauge mir doch nix aus den Fingern ... XD ... und neige nicht zu unbegründeter Kritik.

    EDIT: War gerade eben noch mal in der Bärenprankenmine in Sturmhafen. Offensichtlich greift da das Skript(letzter Hotfix) nun, oder da wurde nochmals nachgearbeitet ... ist nun solo, da es ja ein Soloverlies ist, machbar. Nun gut ...
    Edited by grooved on 30. Mai 2014 14:12
  • Tronuadaf
    Tronuadaf
    ✭✭
    Zu normaler deutscher Spielzeit, also Abends, bin ich bisher in keiner Zone alleine gewesen. Im Chat kann man immer wieder lesen, welcher Dolmen gerade Verstärkung braucht und bei dem ein oder anderen Boss im Dungeon wartet man halt mal 10 Minuten. Es tauchen immer wieder Spieler auf und meist finden diese es auch nicht schlecht, wenn man nicht alleine durch einen Dungeon latscht. Ich kann mich an keinen Solo-Dungeon erinnern, an dem ich zu zweit länger als 10-15 Minuten inkl. Scherbe und Boss gespielt habe.
    Guckt euch eure Skills an, Aetherischer Speer, der zweite davon. Der unterbricht und stunnt für 2 Sekunden und ist fast instant nutzbar.
    Momentan bekomme ich in einem Dungeon auch auf die Fresse. Der Endgegner heilt sich schneller als ich ihn umniete. Dann mach ich die Quest, wenn ich jemanden da reingehen sehe oder einlade.

    Man kann sich ja mal überprüfen:
    Wieviel Zeit hast Du mit Gruppenbildung bisher verbracht und wieviel mit Hast Du mit lesen in dem Forum verbracht. ;)
  • Feimerdre
    Feimerdre
    ✭✭✭✭
    Aktuell grinden wieder ein Haufen hdfjhfweu und jhjhjhjjjja Templer bei den Low Level Grindspots. Offenbar bereiten sich die Goldfarmer darauf vor, dass der Templer demnächst wieder spielbar ist :D
  • eonowakb16_ESO
    eonowakb16_ESO
    ✭✭✭✭
    Tronuadaf schrieb: »
    Zu normaler deutscher Spielzeit, also Abends, bin ich bisher in keiner Zone alleine gewesen. Im Chat kann man immer wieder lesen, welcher Dolmen gerade Verstärkung braucht und bei dem ein oder anderen Boss im Dungeon wartet man halt mal 10 Minuten.

    10 Minuten warten? Das kann doch nicht wahr sein das soetwas erwartet wird. Vielleich erwartet man demnächst auch noch das ich die Leute in meiner Gilde zur Hilfe rufe? Die haben bestimmt besseres zu tun - und warten auch 10 Minuten irgendwo....

    Jerak Arenreth - legendär in Glenumbra - legendär überall
  • marcstipsitsb16_ESO2
    Account wurde gestern von mir auch auf Eis gelegt und lauft aus in 4 Tage. Die ganzen Beiträge im Forum beschreiben genau die Probleme. Vom Endgame brauchen wir erst garnicht reden.
  • t.gelzleichter82b16_ESO
    Ich oute mich mal als Nahkampftempler V12 (2 Hand) .

    Seit harsche Hiebe wieder richtig funktioniert geht im ernstfall sogar eine V11/12 Gruppe in Kargstein solo. Zugegeben es ist teilweise knapp aber es geht.

    Mit 1.2 bekommen wir eine alternative zu harsche Hiebe, Durchschlagender Schwung wird dann eine Heilung beinhalten und wir haben dann wie alle andren Klassen die möglichkeit weiter Schaden auszuteilen und uns dabei etwas zu heilen ohne die zeit für direkte Heilung investieren zu müßen und dank der harten Schläge trotzdem einige Sekunden später umzufallen.

    Was ich damit sagen will: Schraubt die Panik etwas runter, der Templer wird seine Bahn noch aufnehmen, keine Sorge.
    Ritter Tim der Redseelige
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.