Levelangabe 20? Rettung Tharn - Kampf gegen Mannimarcos Skelette

  • Larira
    Larira
    ✭✭✭
    Foraminifere schrieb: »
    - Ungeachtet meiner persönlichen Probleme: wenn ich an Taktiken tüfteln muss, um überhaupt am Leben zu bleiben, obwohl ich 10 Level höher als angesagt bin, dann ist etwas faul.

    Faul wäre es wenn der Großteil der Spieler hier nicht weiter kommen würde. Kommen aber viele Spieler weiter dann verhält es sich so wie mit Falschfahrern auf der Autobahn.


    Grüße
  • Epo
    Epo
    ✭✭✭
    Foraminifere schrieb: »
    - falsche Skills: der explosive Begleiter ist sinnlos; habe ich auch bald herausgefunden, aber Neuausrichtung ist extrem teuer.
    Mit dem teuer hast du leider Recht, aber noch sollte es bei dir einigermaßen günstig sein.

    Foraminifere schrieb: »
    - Auf was verzichtest du, wenn du mit zwei Pets unterwegs bist ? Man hat ja nur 5 Slots; die Pets belegen jeweils zwei primär und sekundär, da sie sonst verschwinden. Da bleiben nur noch drei Fähigkeiten. Bei mir Begleiter, Kristallscherbe, endloser Zorn, daedrischer Fluch und Silberbolzen. Verzichtbar ist da eigentlich nichts. Wenn die Scherbe gerade mal instant da ist, sehr guter Schaden und Betäubung. Zorn als Standardschaden und Fluch macht guten Damage nach 3,5sec. Der Bogen-Knockback betäubt höchst selten und nur kurz und musste deshalb dem Bolzen Platz machen. Bei Mobs draussen ist er allerdings super gegen die zahlreichen Bihänderschwinger.
    Hatte die 2 Pets, Kristallscherbe (nur mit Procc benutzt), endloser Zorn und zerstörerischer Hieb.
    Ist die absolut "easy-Variante". Willst du mehr Herausforderung lass die Pets weg.

    Foraminifere schrieb: »
    - Zwei Pets: die lassen sich leider nicht steuern. Sollte den Gegner angreifen, den man selbst als ersten beharkt. Draussen geht das auch, hier läuft meiner aber immer mit Lyris mit. Wäre schön, wenn er einen zweiten Gegner beschäftigen könnte.
    Das ist leider das Eigenleben der kleinen Biester, aber im Normalfall sollten die ihren Job gut machen.

    Foraminifere schrieb: »
    - Heute versuche ich Folgendes: erste Runde (wenn noch nicht gestorben) mit Schleichen erledigen, sonst wie in der zweiten Runde. Zweite Runde hinten zwischen den Spawnpunkten der Pyromanten positionieren. Sofort Sanguines Altar (laufende Heilung) starten, Bolzen auf den ersten Pyromanten, in den 3,5sec Betäubung Bolzen auf den Zweiten. Zurück, Bolzen dann Fluch, wieder Nr.2 Bolzen dann Zorn bzw Scherbe wenn verfügbar. So weiter bis beide down sind und unterdessen womöglich nur den Schaden vom Axtträger und den komischen Feldern einstecken. Sollte in den 28sec Laufzeit des Altars gehen. Dann gibts nur mehr einen und den trete ich dann bis Vulkhelwacht.
    Du gehst die Sache hier irgendwie zu kompliziert an, man sollte seine Skills kennen und je nach Aktion reagieren können. Das kann man sich vorher nicht ausrechnen das muss in einem Guss gehen ohne Nachdenken.

    Foraminifere schrieb: »
    - Fehler bisher war sicher, dass ich nicht sofort die Pyromanten aufs Korn genommen habe. Die Klassenverteilung der Gegner war/ist allerdings auch nicht gerade ersichtlich, da mich der rechte Axtträger immer zunächst mit einem Feuerschuß begrüßt hat (wie macht der das bloß ?). Würde mich ja echt interessieren, ob die Aufgabe schon jemand on level und ohne Vorwissen im ersten Anlauf geschafft hat.
    Ganz ehrlich? Ich lese immer nur im Forum das es so schwer sein soll, kann mich noch dran erinnern das es eine relativ schwere Stelle im Vergleich zu den anderen war. Das war es aber auch schon.
    Aber von 1-50 bin ich ca. 2 mal gestorben. Einmal war ich afk bei Mob respawn, einmal vom Felsen gefallen. Und das meine ich ernst.

    Foraminifere schrieb: »
    - Ungeachtet meiner persönlichen Probleme: wenn ich an Taktiken tüfteln muss, um überhaupt am Leben zu bleiben, obwohl ich 10 Level höher als angesagt bin, dann ist etwas faul. Mit der Levelüberhöhung sollte man nur einmal böse um sich schauen müssen, damit die Gegner fallen. Nicht ohne Grund gibt es draussen bei dem Abstand keine EP mehr.
    "Eigentlich" ist das auch so :-) k.a. was du "falsch" machst.
    Trägst du Equip auf deinem Level, wichtig hier vor allem die Waffe?
    Schon mal mit Buff-Food probiert wenn es gar nicht anders geht?
    Welchen Ulti benutzt du?

    Könntest für den Kampf mal den Atronachen nehmen, da fokussieren sich dann alle drauf wenn du ihn gut platzieren kannst.
  • Feimerdre
    Feimerdre
    ✭✭✭✭
    Magienegation ist der Killer Ultimate schlechthin aller Klassen :)
  • Larira
    Larira
    ✭✭✭
    Feimerdre schrieb: »
    Magienegation ist der Killer Ultimate schlechthin aller Klassen :)
    Vulkanische Rune ist noch viel besser. ^^ Auch wenn es kein Ulitmate ist.


    Grüße
    Edited by Larira on 2. Juni 2014 11:35
  • FrecherArkanist
    Epo schrieb: »
    Foraminifere schrieb: »
    Magier Lv 30, mittlere bis schwere Rüstung, 200 Feuerresistenz, Bogen 56+15 Feuer, Silberbolzen, Heilerstab 54+14 Schock, explosiver Begleiter.

    Du hast Glück, immerhin hast du schon mal die wohl leichtest zu spielende Klasse, dafür aber die falschen Skills.

    Hab die Quest damals mit Level 20 gemacht. Hatte als Pet Clannbann (Tank) und Zwielichtmatriarchin (Heal und dd). Dazu für den Notfall Heal-Pot auf Quickslot, sollte man aber nicht brauchen. Wenn man mit zerstörerischer Hieb (Zerstörungsstab) einen Feind weg schlägt, liegt dieser relativ lange am Boden und man kann ihn in Ruhe erledigen. Silberbolzen hatte ich nicht, sollten den Kampf aber ja noch leichter machen.

    Durch die 2 Pets und den NPC als Begleiter muss sich jeder um genau einen Gegner kümmern, das sollte ja machbar sein.

    Hab im V-Gebiet die Pets eingepackt weil es zu einfach wurde, bin auf max. dps-survival built gewechselt, hundert mal mehr Spielspaß und man setzt sich ein wenig von den anderen Mage-Bobs ab.

    Hi, hab auch nen Mage, Lvl 20, ohne Pets. Ich hab noch nicht mal das Ende von Mannimarcos Vortrag erlebt. Bin noch während der mir seinen Vortrag hielt nem Dmg-Kreis ausgewichen, hab dabei mehrere Feuerbälle abbekommen - Dauer vom Erscheinen des 1. Dmg-Kreises bis zu meinem Ableben ca. 10 Sekunden - einen Angriff (Silberbolzen) habe ich in dieser Zeit hin bekommen.

    Was den Gargoyle betrifft, der hat mich in 60 Sekunden umgehauen.

    Meine Ausrüstung: 5 Schwere, 2x leichte Rüssi, 2-Handschwert + Blitzmagie und Silberbolzen, Zweitwaffe Heilstab. Alle Teile auf Lvl 20, selbst gecaftet, aber mangels Aufwertungszubehör alle weiß.
    Ich gebe zu, ich Spiele nur ungern vorgefertigte Builds, experimientiere viel lieber mit eigenen Vorstellungen. Aber hier bin ich so schnell down, daß ich noch nicht mal testen kann, ob ich zumindest einigermaßen ordentlich geskillt habe ...

    Wegen Feuer-Resistenz: wie kann ich die erhöhen (außer durch Verzauberung nicht gefundenen verzauberbaren Schmucks mit selbst gecrafteten Glyphen)?
    Edited by FrecherArkanist on 2. Juni 2014 14:56
  • ZOS_KaiSchober
    Was mir immer geholfen hat, ist mich direkt neben einem der Zauberer-Skelette aufzustellen und es so schnell wie möglich zu töten, sobald man es angreifen kann. Lyris bindet in der Regel eines der Nahkampf-Skelette. So kann man dem anderen ausweichen (oder es verlangsamen/lähmen), während man den zweiten Zauberer tötet.
    Kai Schober
    Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | YouTube
    Staff Post
  • Foraminifere
    Sodala. Geschafft. Stolz kann ich da nicht drauf sein.
    Die oben geschilderte Taktik war auf Anhieb erfolgreich.
    Jetzt geht es wenigstens weiter mit der Geschichte.
    *erleichtert*
  • Raphante
    Raphante
    Foraminifere schrieb: »
    Zorn als Standardschaden und Fluch macht guten Damage nach 3,5sec. ....
    - Zwei Pets: die lassen sich leider nicht steuern. Sollte den Gegner angreifen, den man selbst als ersten beharkt.

    Zorn als Standardschaden? NEIN der macht nur unter 20% leben beim Mob überhaupt Schaden, vorher ist das reine Manaverschwendung. Das ist nur nen finisher.

    Normale Rotation am Mob :smile:

    Scherbe, Fluch -> instant Scherbe, 1 Sekunde warten Fluch Zorn nächster Mob ca. 5 Sekunden nachdem der Opener eingeschlagen hat ist der erste Mob tot
    -> kein Proc dann normale Scherbe, + Zorn wenn Mob >20% Fluch drauf oder nochmal Zorn, dauert 6-7 Sekunden ohne Proc Glück

    ..wenn du siehst das der Mob weit genug runter ist das er an Fluch / Zorn Stirbt...nächster... kein Mana verschwenden indem du da noch eine inst. Scherbe drauf hausst, lieber auf den nächsten der is dann auch gleich wieder 1,5 Sekunden im Stun(Zeit genug um Fluch und Zorn drauf zu hauen und dabei rückwärts zu laufen).

    Diese Rotation muss man immer bisschen anpassen je nachdem wie viel Leben die Gegner grad haben. evtl. auch die Instant Scherbe mal ne Sekunde verzögern um den CC Effekt auszunutzen (den Mob wieder fertig aufstehen lassen)

    Pets lassen sich auch *bedingt* steuern.

    Begleiter/Clanban gehen auf den ersten den DU angreifst(oder den ersten der dich angreift, je nachdem was eher kommt)...erster Mob kriegt nen Fluch...damit macht den der Begleiter(bekommt auf die Art schnell Aggro)...Matriarchin geht auf den ersten der Dich angreift, ignoriere den also...die Aggro ist auch gleich weg.

    bleiben 2 über...einer für Lyris einer für dich.

    Mit Magier war das ohne Pets recht einfach, (hatte gar keine) CC vom Feuerstab Fluch, Scherbe und Zorn sind da genug. Mit DK hatte ich da gestern mehr zu tun (1xtot)

    Edit: mit Scherbe und Inferno Stab erster Skill (knock back) kann man immer abwechselnd 2 beschäftigen die dann garnix machen. Scherbe rechts, knock back links...en Fluch ,mit rein oder kurze Stabattacke um Mana zu spaaren, alternativ geht natürlich auch der Kriegergilden Skill (ist aber Sinnlos der kann den Proc von der Scherbe nicht auslösen) lieber den Jäger nehmen Später (3. Skill gibt rüstung/Magieresistenz und auch Bonusschaden mit ALLEN Skills gegen Daedra/Untote)
    Edited by Raphante on 2. Juni 2014 22:05
  • Feimerdre
    Feimerdre
    ✭✭✭✭
    Mage mit 2H/Heilstab ist doch ne klasse Kombo, damit sollte der Gargoyle kein Thema sein. Problem ist halt, dass der kiloweise TP hat und nicht cc-bar ist, das bedeutet du musst kiten. Das ist ein reines Rennen um TP und Schaden über Zeit. Solche Mobs kite ich immer über die möglichst längste Distanz (aufpassen, dass er nicht resettet). Lass das Schwert weg und mach den nur mit dem Stab. Scherbe, leichte/schwere Angriffe, selfheal obenhalten (Mutagen). Wenn Magicka zur Neige geht, schwere Attacke (=Magicka Restore vom Heilstab). Wenn du gut gelaunt bist, und bissel Stamina verschleudern willst (ich würde das NUR zum Renenn verwenden!), dann klopp ihm im Anlauf den Knockback rein, der wirft zwar nicht zurück, macht aber nen Haufen Schaden.
  • Tallas
    Tallas
    OK, hin und wieder schwingt durch, wie der TE zu seinem Namen kam. Schön disqualifiziert. Was ich bemerkenswert fidne, ist die Ignoranz die hier durchdiskutiert wird. Auf der einen Seite, Kommt Mr. Inkontinenz an und will Tipps haben. Dann kriegt er Tipps und beschwert sich, dass ihm jemand (im Zweifel ein Haufen Bits) vorschreibt wie er was zu tun hat. Äääh? Hier bin ich raus.

    Die Argumnentation, dass es vorher ja gar nicht so war, und man völlig eigen sein Ding machen konnt. Joa stimmt, aber seit Morrowind war es keine gut Idee, erstman völlig planlos durch die Welt zu eiern, weil man nach einer Stunde drölf Quests hat, und keine Ahnung mehr, wo man anfangen soll. Letztlich kann man doch eigentlich froh sein, dass es in ESO einen roten Faden gibt, dem man folgen kann. Ich persönlich mag das sehr, und schau mir trotzdem alles an.

    Den Kampf hab ich übrigens beim zweiten Versuch geschaft. Der erste war völlig vermurkst, dnan hab ich mir mit meinem Zauberer mal andere Skillungen angeschaut, und jetzt kann ich auch mal eine Vierergruppe allein wegbomben, was vorher völlig unmöglich war. Manchmal ist es eine gute Idee, Tipps anzunehmen, wenn man um welche bittet. Ich bin Vater von Zwillignen, aber Dich pamper ich nich ;)
    Im Internet kann man alles sein, was man will. Faszinierend, dass sich so viele dazu entschieden haben, Idioten zu sein.
  • Verbalinkontinenz
    Verbalinkontinenz
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    @Tallas *** dich über mich aus wie du willst:
    naja auf level 26, ich habe der feierresistenz zwei mal fertigkeitspunkte gegeben (unter veloth schülerin), den silberbolzen liebe ich. bzw jetz isses silbersplitter <3 danke für den tipp.
    EU/PC trading guilds
    Tamriel Stock Exchange - Rawl'Kha - Contact (ingame): @Verbalinkontinenz @nku
    Just Traders - Belkarth - Contact (ingame): @Verbalinkontinenz @Arkadius1 @nku
    Bait Trading House - Elden Root - Contact (ingame): @Verbalinkontinenz @Arkadius1 @nku @Orki

    United Trading Enterprises hat sich umbenannt in MAFIA.
    Mütter Arbeiten Für Inkontinente Alzheimerpatienten

    Personae non gratae: Autokicktool. Help getting rid of bots and bankrobbers from your guild more efficient.
    http://www.esoui.com/downloads/info1657-PersonaeNonGratae.html
  • Feimerdre
    Feimerdre
    ✭✭✭✭
    Raphante schrieb: »
    Normale Rotation am Mob :smile:

    Scherbe, Fluch -> instant Scherbe, 1 Sekunde warten Fluch Zorn nächster Mob ca. 5 Sekunden nachdem der Opener eingeschlagen hat ist der erste Mob tot
    -> kein Proc dann normale Scherbe, + Zorn wenn Mob >20% Fluch drauf oder nochmal Zorn, dauert 6-7 Sekunden ohne Proc Glück

    ..wenn du siehst das der Mob weit genug runter ist das er an Fluch / Zorn Stirbt...nächster... kein Mana verschwenden indem du da noch eine inst. Scherbe drauf hausst, lieber auf den nächsten der is dann auch gleich wieder 1,5 Sekunden im Stun(Zeit genug um Fluch und Zorn drauf zu hauen und dabei rückwärts zu laufen).

    Das ist natürlich nur Kosmetik, aber mir wäre das zu magickalastig, deine Rota.
    Ich persönlich gehe mit (ST Damage = Heilstab) Scherbe, heavy Attack, heavy Attack, Zorn = mob tot und ich full Magicka. Das funktioniert auch in 3er Gruppen super, musst dich halt bissel bewegen. Wurde durch den Endloser Zorn Bug etwas langatmiger, früher hab ich 2 Scherben rausgehauen, ein Heavy und durch Magickarestore von Endloser Zorn wieder full.

    Bei AE (Destructionstaff) primär Ultimate (Magienegation), Shattering Prison, Pulsar. Man könnte hier auch den Fluch noch einbauen, muss ich mal testen.
    Seit dem Nerf für Pulsar macht das bomben aber nicht mehr wirklich Spass, für Trash reicht es allemal.

    Man kann auch ST mit Infernostab arbeiten, da reicht sogar 1 Heavy (haut normal übel Schaden raus), aber ich vermisse den Magickarestore vom Heilstab dabei extrem.
  • Raphante
    Raphante
    @Feimerde: Du hasst natürlich vollkommen recht mit deiner Argumentation, Für nen gewissen Levelbereich is das super teilweise in den Vet Gebieten dann eher wichtig möglichst hohe DPS zu fahrn (cc geht auch kostet teilweise aber zuviel mana)

    Ist halt wie bei allem CC Variante mit Heavy Attacks für den Manageg spiel ich auch ab und an vor allem mit dem Magiergilden CC oder alternativ Runenkäfig + Clanbann geht auch gut, dabei halt ich dann Kritische Woge oben (Kann nen Insta procen) und der Heilerstab macht auch noch mehr Schaden(Alle Waffen, auch Stäbe und deren Skills, basieren im Moment auf Waffenschaden ) und crits heilen mich hoch. Geistabsaugung Exploit wurde ja kürzlich (berechtigterweise) generft.

    Low Level war ich fast nur mit der DMG Variante unterwegs (bis LVL 15 mit nem Pet die Punkte gingen dann nach reskill in DMG, ohne vom Main gecraftetes Gear hat man(n) es sonst bis LVL 10-15 recht schwer als Zauberer, zu kleinre Manapool damit auch kein DMG)

    Hatte auch im Low Level keine Wahl... habe zuerst mit Destro Stab gespielt um den möglichst schnell zu leveln (wollte BOMBEN können), Heilstab hab ich mit 42 erst ausgepackt (da hatte ich Destro auf 50)
  • Raggna-Kane
    Raggna-Kane
    ✭✭
    Hab die Quest heute noch mal gemacht, als DK in leichter Rüstung mit lvl 20.
    Ging ganz gut, Leben war einmal auf 60 runter, hab aber auch nur 5 Punkte in Leben den rest in Magika und ne komplet weise Rüstung ohne was drauf.
    Ich habs so gemacht.
    Ich stell mich an den spwanpunkt eines Skeletts und Kill das, dann kill ich das Skelette was Titanenkind gerade hat. Ist das Tot rennt Titanenkind zum 3ten und hat sofort die Aggro von dem. Skelette 3 töten wir dann auch gemeinsam, ist es Tot rennt Titanekind zum nächsten und bekommt wieder sofort die Aggro. Nun kann man entspand zuschauen wie sich Titanenkind und das 4te Skelett verprügeln und wartet bis das eigene Leben Mana und Ausdauer wieder oben sind. Ist man wieder voll gibt man dem 4ten Skelett des Lebensbalken bei 167 stehen bleit den letzten Schlag und macht das selbe bei der 2ten Welle.
    Wichtig ist dabei das man jeweils nur 1 Skelett schlägt und keine AOE einsetzt weil Titanenkind sonst nicht mehr die Aggro aufsich ziehen kann.
    Bei der 3ten Welle wo 4 Skellet und der Bossmob kommen hab ich nur auf den Boss geschlagen, die 4 Skelette kommen dann zu einem so das ich sie einfach mit meiner Ultima (Standarte) killen konnte.
  • Verbalinkontinenz
    Verbalinkontinenz
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    aoe?
    (und wehe das wird jetzt wieder gelolt. lolt meine fragen nach irgendwelchen abkürzungen nicht!!! angebersäcke *tz)
    Edited by Verbalinkontinenz on 4. Juni 2014 22:51
    EU/PC trading guilds
    Tamriel Stock Exchange - Rawl'Kha - Contact (ingame): @Verbalinkontinenz @nku
    Just Traders - Belkarth - Contact (ingame): @Verbalinkontinenz @Arkadius1 @nku
    Bait Trading House - Elden Root - Contact (ingame): @Verbalinkontinenz @Arkadius1 @nku @Orki

    United Trading Enterprises hat sich umbenannt in MAFIA.
    Mütter Arbeiten Für Inkontinente Alzheimerpatienten

    Personae non gratae: Autokicktool. Help getting rid of bots and bankrobbers from your guild more efficient.
    http://www.esoui.com/downloads/info1657-PersonaeNonGratae.html
  • Raggna-Kane
    Raggna-Kane
    ✭✭
    AOE = Area of Effect. Ist Flächenschaden der mehrer Ziele gleichzeitig trifft.
  • Verbalinkontinenz
    Verbalinkontinenz
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    ah deswegen rennen die immer so schnell auf mich zu, selbst wenn sie von anderen auch attackiert werden :D
    EU/PC trading guilds
    Tamriel Stock Exchange - Rawl'Kha - Contact (ingame): @Verbalinkontinenz @nku
    Just Traders - Belkarth - Contact (ingame): @Verbalinkontinenz @Arkadius1 @nku
    Bait Trading House - Elden Root - Contact (ingame): @Verbalinkontinenz @Arkadius1 @nku @Orki

    United Trading Enterprises hat sich umbenannt in MAFIA.
    Mütter Arbeiten Für Inkontinente Alzheimerpatienten

    Personae non gratae: Autokicktool. Help getting rid of bots and bankrobbers from your guild more efficient.
    http://www.esoui.com/downloads/info1657-PersonaeNonGratae.html
  • Feimerdre
    Feimerdre
    ✭✭✭✭
    Ich hab gestern ein Vid auf Youtube gesehen, wo jemand den Explosiven Begleiter einsetzt, um AE Schaden + Stun zu fahren. Offenbar kann man den selber platzen lassen, indem man die Fähigkeit erneut ausführt. Halte ich für nen Bug oder zumindest nen Exploit, kann das wer bestätigen? Ich habe keine Luste komplett zu reskillen, hatte den Clanbann genommen damals.
  • Raphante
    Raphante
    Das ist gewollt, kostet halt im endefekt kein mana, aber der schaden ist im high lvl Bereich einfach nur nen lacher, mit Clanban bist im endeffekt besser dran der hält wenigstens aggro
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.